Voyeur Pornogeschichten
Seite 49

Flugzeuge im Bauch (7)

MITTVIERZIGERIN WIRD VON IHRER JUNGE FREUNDIN ÖFFENTLICH VORGEFÜHRT.

Es ist mal wieder Samstag und ich empfinde eine große Leere - denn du hast keine Zeit für mich. Ich will deine Haut auf meiner spüren, deine Hände auf meinen Brüsten, deine Zunge auf meiner Scham, aber mir bleibt nichts als Sehnsucht. Ich wälze mich im Bett hin und her, die Finger im Höschen, und versuche die Leere zu kompensieren - vergeblich. Meine Muschi schleimt geil vor sich hin, dass es für eine ganze Kompanie von Rekruten gereicht hätte, aber da ist nicht ein einziger, oder besser: nicht eine einzige, um ihren Hunge... Forfahren»
Gesendet von julietbravo vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Reif, Voyeur  |  
2109
  |  
100%
  |  10

Im Zug nach Stuttgart


Hallo,

mein Name ist Robert, aber alle nennen mich Robbie. Ich bin 33 Jahre alt und wiege bei 1,80m ca. 77 kg. Da ich ziemlich viel Sport mache (Fitness Studio, Radfahren, Joggen, Volleyball) habe ich einen recht muskulösen Körper -- wenn auch nicht mit Bodybuilding-Maßen. Ich habe hellbraune Haare und braune Augen. Arbeiten tue ich in Frankfurt, aber ich wohne in Mannheim und pendele täglich mit dem ICE. Meistens ist die Zugfahrt ja ziemlich langweilig und je nach Uhrzeit ist der Zug auch ungemütlich voll. Aber eines Tages hatte ich ein heißes Erlebnis im Zug, dass ich Euch nicht vorenth... Forfahren»
Gesendet von hollertau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Masturbation, Voyeur  |  
3753
  |  
100%
  |  7

Eine heiße Party

-- Eine heiße Party

Jenny verabschiedete sich und stieg in ein Taxi, um nach Hause zu fahren und sich umzuziehen und auch Andrea und ich bestiegen ein Taxi, um zum Hotel zu fahren. Im Taxi hatten wir eine nette Unterhaltung. Andrea erzählte von ihrem Job und von sich. Sie wohnte in Bonn, war aber viel in Deutschland unterwegs und nahm sich auch Zeit immer mal wieder eine Stadt anzuschauen, so wie jetzt Stuttgart. Einen Freund hatte sie nicht.

Als wir am Hotel ankamen, ging Andrea zur Rezeption, um einzuchecken, während ich mich in der Hotelhalle herumdrückte. Als sie zum Aufzug ging, kam... Forfahren»
Gesendet von hollertau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Voyeur  |  
2774
  |  
94%
  |  2

Leonie und der Spanner


Kein Mann, der für sie infrage kommen würde, nahm Kenntnis von Leonie Engel. Die zierliche Frau war ein gutes Jahr lang Single. Selbstmitleid und Zweifel waren keine empfehlenswerten Freunde, aber sie meldeten sich ständig, unaufgefordert zurück. Leonie empfand ihre kleinen Brüste als ausgesprochene Bürde.

Das ihr Verlobter Martin ihr nach drei Jahren und ausgerechnet, an ihrem vierundzwanzigsten Geburtstag, den Laufpass gab, knabberte unglaublich an ihrem Selbstbewusstsein.

Noch schlimmer empfand sie den Verrat, den Martin begannen hatte. Ausgerechnet mit ihrer besten Freundin Maren, ... Forfahren»
Gesendet von hollertau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Masturbation, Voyeur  |  
1660
  |  
91%
  |  1

Sallissjia

Vorwort:

Dies ist meine erste Geschichte. Sie soll keine typische, billige "jerk-off"-Geschichte sein und auch nicht werden. Wer solche Geschichten sucht, ist hier an der falschen Stelle gelandet.
Sollten den (hoffentlich) anspruchsvolleren Lesern Fehler in der Grammatik, der Rechtschreibung und/oder der Semantik auffallen, wie gesagt, ich bin ungeübt und dies ist meine erste Veröffentlichung. Macht aus meinen literarischen Unzulänglichkeiten bitte keine große Sache, schreibt mir bitte einfach nur eine PM mit einem Hinweis auf eben jene Fehler.
Rechtlicher Hinweis:
... Forfahren»
Gesendet von CryTeC vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu, Voyeur  |  
1432
  |  
69%
  |  3

Sallissjia

Vorwort:

Dies ist meine erste Geschichte. Sie soll keine typische, billige "jerk-off"-Geschichte sein und auch nicht werden. Wer solche Geschichten sucht, ist hier an der falschen Stelle gelandet.
Sollten den (hoffentlich) anspruchsvolleren Lesern Fehler in der Grammatik, der Rechtschreibung und/oder der Semantik auffallen, wie gesagt, ich bin ungeübt und dies ist meine erste Veröffentlichung. Macht aus meinen literarischen Unzulänglichkeiten bitte keine große Sache, schreibt mir bitte einfach nur eine PM mit einem Hinweis auf eben jene Fehler.
Rechtlicher Hinweis:
... Forfahren»
Gesendet von General_Blue vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu, Voyeur  |  
4329
  |  
91%
  |  6

Ein erotisches Erlebnis in der Sauna.

Ich liege gerade in der Sauna des Hotels, es ist nur wenig los so dass man sich gut entspannen kann. Gerade verlässt ein älterer Herr die Sauna, so dass ich jetzt alleine mit ihr bin. Leider hat sie ihren Körper in ein großes Badehandtuch eingewickelt. Dennoch, sie lächelt mich gerade so hübsch und schüchtern an, dass sie sofort mein Interesse geweckt hat. Ich frage mich, wie sie wohl ohne das Handtuch aussehen würde, meine Blicke waren wohl mehr als eindeutig. Und sie scheinen ihr zu gefallen. Sie fängt an sich ihre Haare rechts und links über ihre Brüste zu streifen, so als ob sie trotz Hand... Forfahren»
Gesendet von max_975866 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Voyeur  |  
5545
  |  
97%
  |  5

Small Talk

Die meisten seiner Bekannten hätten Joseph als mindestens wortkarg bezeichnet. Zuhören und alles was damit zu tun hatte, fand er deutlich spannender.

Deshalb fuhr Joseph lieber mit dem ICE, wo man seinen eigenen Platz haben konnte. Aber der Bus war einfach billiger gewesen. Auch mit vierundvierzig durfte man mal etwas Neues ausprobieren.

Die Frau neben ihm, geschätzt Ende dreißig, hatte den Bus nur knapp erwischt. Der Fahrer hatte die Tür schon geschlossen, aber nach ihrem bezauberndem Lächeln wäre wohl nur ein blinder Eisbär ohne sie losgefahren.

Die Frau setzte sich neben Joseph auf... Forfahren»
Gesendet von gaylover95 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Voyeur  |  
1595
  |  
100%
  |  5

Fremdficken

von stucker





Eine etwas längere Geschichte, darüber wie einem Winzschwanz gezeigt wird, wohin er gehört und wo sein Platz ist. Wer ein wenig Geduld hat und sich treiben lässt kommt wahrscheinlich auf seine Kosten. Ich freu mich über Rückmeldungen. Dann gehts auch weiter mit Martin, Meike und Dr. Grossmann.

Noch vor zwei Wochen hätte ich mir nicht vorstellen können, wie schnell sich das Leben und die Liebe so grundlegend ändern kann. Aber manchmal sind die Dinge unaufhaltsam und hauen uns einfach um, so geschah es auch mir und meiner Freundin. Doch alles der Reihe nac... Forfahren»
Gesendet von bidreier vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Erstes Mal, Voyeur  |  
3070
  |  
61%
  |  2

sommernacht


Eines schönen Sommertages, wir sind seit ca. 7 Jahren verheiratet, fahren wir abends in ein Gartenrestaurant am Bürgerpark um eine Kleinigkeit im Freien auf der Terrasse zu Essen. Ich bin inzwischen 36, meine Liebste -- Renata- 32 Jahre alt. Die Kinder schlafen an diesem Abend bei der Hüte-Oma, wir haben „frei'".

Da es so schön mild und warm ist, hat sich Renata nur ein leichtes Sommerkleid angezogen und eine Stola umgelegt, falls es auf dem Nachhauseweg zu kalt werden sollte.

Süß sieht sie aus, mit der schlanken Gestalt, dem kleinen festen Po und dem hübschen kleinen Busen unter dem d... Forfahren»
Gesendet von hollertau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Voyeur  |  
3750
  |  
73%
  |  4

Bootsausflug


Es war im Juli im letzen Sommer, ein wunderbar heißer Tag. Ein schöner Tag denn endlich war Wochenende. Die Luft war in der Stadt schon am frühen Morgen sehr heiß, aber es war ja auch wie überall zu lesen, ein Jahrhundertsommer.

Also beschlossen wir, mein Schatz und ich, raus zu fahren zu seinem Segelschiffchen, das nahe der großen Stadt im sicheren Hafen lag. Wir packten also sehr früh das Auto mit allerlei Kram den man so für ein Wochenende auf dem Wasser braucht. Nur Kleidung haben wir nicht viel mitgenommen, da wir ausgiebig in der Sonne an Deck liegen wollten und auch sonst noch ande... Forfahren»
Gesendet von hollertau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Voyeur  |  
3461
  |  
86%
  |  3

Steckbrief

Alter: 22
Familienstand: ledig


Körbchengröße: b
Taillenumfang: 87
Bauchumfang: 66
Schuhgröße: 36
Kopf Haarfarbe: Braun
Kopf Haarlänge: lang
Schamhaar Farbe: keine
Schamhaar länge: keine

Augenfarbe: Braun
Größe: 1.68
Gewicht: 50

Slipgröße: s
BH größe: 75-80
Kleidergröße: 34-36
Bevorzugte BH form: Push-Up Cup
Bevorzugte Slipform: String Tange
Was gefällt dir an deinem Körper am Besten? Arsch
Wie viele feste Beziehungen hattest du: 4
Wie viele sexuelle „Partner“ hattest du: ca 15
Wie alt waren deine jüngsten/ältesten Sexpartner? 15/ 34

Wie alt warst du als du dich ... Forfahren»
Gesendet von inaleinchen90 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Lesben Sex, Voyeur  |  
6994
  |  
89%
  |  8

Höschen oder keines?

Die Sommerhitze treibt mich in einen Biergarten! Unter einem Baum finde ich einen halbwegs schattigen Platz an einem kleinen Tischchen. Gegenüber sitzt eine Gruppe von Männer und Frauen, die Männer schon ziemlich angeheitert... eine der Frauen in einem engen, kurzen Kleid mit tiefem Ausschnitt... sie sitzt mir gegenüber und unter dem Tisch kann ich ihre langen Beine sehen. Mein Blick gleitet von ihrem gewagten Ausschnitt unter die Tischplatte. Der Saum des kurzen Rockes ist ihr ziemlich hoch gerutscht. Sie sieht meinen Blick - kneift die Schenkel zusammen. Ich lächle und mein Blick gleitet zu ... Forfahren»
Gesendet von nipponslitlicker69 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
4809
  |  
100%
  |  4

Besuch im Kleingarten

[Zuerst veröffentlicht unter: http://sierichtigerziehen.wordpress.com/2013/07/22/besuch-im-kleingarten/]

“Komm doch zu uns in den Kleingarten, wir können grillen und etwas trinken und den Abend ganz entspannt genießen.” – schrieb meine Freundin meiner Kollegin. Was harmlos klingt, endete ganz versaut und ist nichts für schwache Nerven.

Meine Kollegin kam abends in unseren Kleingarten. Ein leichtes Sommerkleid, ein weißer Slip, kein BH – der Kenner erkennt sowas sofort und der kleine Mann in meiner Hose wollte auch gucken und machte einen langen Hals. Beide Frauen begrüssten sich mit eine... Forfahren»
Gesendet von janthi vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Reif, Voyeur  |  
4389
  |  
72%
  |  6

So habe ich meine Ehe gerettet

Wir, meine Frau Nora und ich, sind heute seit über dreißig Jahren zusammen. Als wir uns kennen lernten, hatten wir beide keinerlei sexuelle Erfahrungen und haben uns sozusagen beide entjungfert. Wir sind in unserem Umfeld immer als harmonisches Paar beschrieben worden und nach ein paar Jahren der wilden Jahre haben wir dann geheiratet. Meine Frau hatte zum Zeitpunkt der Hochzeit noch studiert und daher warteten wir mit dem Nachwuchs bis zum Diplom-Abschluß. Die zwei Jungen sind inzwischen schon groß und studieren beide.
Unsere Ehekrise begann vor gut 10 Jahren. Zu dieser Zeit verbreiteten sic... Forfahren»
Gesendet von tanthi vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Voyeur  |  
7102
  |  
65%
  |  7

jaaaaaaa mach weiter , so ein geiler fick......!!!

Du bist im Büro auf der Arbeit und bist total gelangweilt...und schaust so um dich herum und da fällt dir auf einmal eine neu Kollegin auf... aber sie fällt dir nicht nur auf weil sie neu ist sondern weil sie sich gerade gebückt hat und du eindeutig gesehen hast dass da nichts unter dem rock war! sofort hast du eine Idee wie du dir die zeit vertreiben könntest damit es dir nicht langweilig wird...du setzt dich so hin dass es vielleicht nicht jedem auffällt und schließt die augen fährst dir mit der hand unter den rock und (auch du hast nichts drunter) und fühlst erstmal deine schon ziemlich feu... Forfahren»
Gesendet von Dagmar63 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Voyeur  |  
3157
  |  
58%
  |  6

Georg Genders Schwester. Netzfund

Die Schwester
Kapitel 1 - Wie alles begann

Eigentlich, wenn ich ehrlich bin, weiß ich heute nicht einmal so ganz genau, wie damals alles Begann. Es muss wohl einfach mit der beginnenden Pubertät zusammengehangen haben. Jedenfalls kam ich mit 12 Jahren so langsam in das Alter, wo der weibliche Körper doch ein bisschen mehr zu sein schien, als nur die Grundlage für ein paar schmutzige Witze. Klar, unter uns Jungen, in der Clique fühlten wir uns erst dann als richtige "Männer" wenn unsere Sprüche so richtig pervers wurden. Dabei waren wir doch noch alle grün hinter den Ohren. Wenn uns damals ... Forfahren»
Gesendet von Natalias-wet vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu, Voyeur  |  
20263
  |  
97%
  |  5

Die Party

Es ist jetzt schon einige Tage her, etwas mehr als eine Woche, und noch immer erregt mich die Erinnerung an das Erlebnis derart, dass ich kaum an etwas anderes denken kann, und sich eine Art Dauer-Erektion eingestellt hat.

Aber ich beginne besser ganz von vorne. Meine Freundin ist knapp zehn Jahre jünger als ich, und ist, wie ich finde, mit einem traumhaften Körper gesegnet. Ein knackiger Hintern, runde, straffe Brüste, nicht zu groß, nicht zu klein. Nicht wirklich schlank, aber auch in keinster Weise dicklich, einfach ein junges, hübsches Mädel. Langes, braunes Haar und große, neugierige b... Forfahren»
Gesendet von jan_1980 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
4496
  |  
73%
  |  4

Gruppenwichs am See

Stellt euch vor...ein heißer tag...36 grad...was macht man da??? Richtig....man geht schwimmen.
So wie ich dann auch...ab zum See, FKK-gelände
Von einem bekannten habe ich erfahren, das es am See wo ich hinging sogar eine ecke gibt, wo nur Kerle sind. Genau das richtige für mich.
Habe den Platz auch direkt gefunden. Decke ausbreiten, Tasche auspacken. runter mit dem Slip und hinlegen.
Lag direkt neben einem Jungen Mann, fast mein alter....toller Körper, süßes Face.
Er schlief aber, somit fühlte ich mich ganz und gar unbeobachtet....DACHTE ICH.
Der Platz war gut besucht und ich muss schon... Forfahren»
Gesendet von Germanstroke vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Gruppensex, Voyeur  |  
2591
  |  
100%
  |  3

Tagebuch einer Sklavenfotze

Hallo,
meine Herrin hat mich angewiesen dieses Tagebuch anzufangen.
Heute ist Mittwoch der 24.07.2013
Meine Herrin ist für zwei Tage geschäftlich unterwegs und hat mir die Aufgabe gestellt es mir So oft es geht selbst zu machen.
Ganz speziell an öffentlichen orten.
5:30 Uhr: wach geworden mein erster griff geht zwischen meine Schenkel, ich beginne mit meiner mir gestellten Aufgabe und reibe meinen kitzler.
Schnell werde ich feucht und ich beginne mich selbst zu fingern bis ich komme. jetzt erstmal kaffe und duschen :-)
Auto fahren darf ich nicht also mit der Bahn zur Arbeit.
Mit liebes... Forfahren»
Gesendet von hornybecky vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Masturbation, Voyeur  |  
1672
  |  
78%
  |  1