Voyeur Pornogeschichten
Seite 48

Summertime - Eine interaktive Geschichte - Teil 2

Was bisher geschah: Ich wachte am Samstag Morgen in meinem Bett auf und war unglaublich geil. Ich entledigte mich meiner Kleidung und wichste was das Zeug hielt, bis ich mein heißes Sperma über meinen ganzen Körper verspritzte. Ich kostete den herrlichen Saft, dessen salziger Geschmack mir sehr gefiel. Schließlich ging ich duschen und entschied später noch schwimmen zu gehen.

Ich stand also unter der Dusche und seifte mich so richtig ein. Schnell glitt ich mit meinen Händen über meinen nassen Körper um auch die letzten Seifenreste mit dem warmen Wasser abzuspülen. Als ich damit fertig war, ... Forfahren»
Gesendet von jim4410 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
778
  |  
100%
  |  5

Outdoor MMF Dreier

Dies ist der erste Teil den ich auf meiner mittlerweile lieblings Storysseite gefunden habe.

Meine Freundin Sandra und ich sind des öfteren Outdoor unterwegs und
machen dann auch hin und wieder Bilder. Wir haben allerdings immer nur
Nackbilder und Bilder beim ficken von uns gemacht. Ich wollte sie aber
endlich einmal in scharfen Dessous Outdoor fotografieren und nicht
immer nur zu Hause in den eigenen vier Wänden. Sandra wurde von mir
aufgeklärt, dass sie sich doch ein sexy Outfit einpacken sollte und wir
diesmal erotische Bilder im freien machen würden. Sie war zuerst zwar
ein... Forfahren»
Gesendet von silkepatrik vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Voyeur  |  
2145
  |  
100%
  |  1

Das erste mal zusehen wie meine Freundin fremd fic

Dies ist der zweie Teil den ich auf meiner mittlerweile lieblings Storysseite gefunden habe.

Meine Freundin Sandra und ich lagen wieder einmal früh Abends auf der
Couch. Wir stellten den Laptop auf den Tisch und schauten Bilder von
uns an. Darunter waren auch jene die wir mit Stefan im Wald machten.
Über dieses Erlebnis habe ich ja schon geschrieben. Für uns beide war
klar das es ein echt geiler Ausflug war. Ich stellte auf Diashow und
wir begannen ein wenig zu fummeln. Binnen kurzer Zeit war Sandra total
nass und schon wieder richtig in Fahrt. "Wie hat dir das eigentlich
gefal... Forfahren»
Gesendet von silkepatrik vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Voyeur  |  
5736
  |  
100%
  |  5

Zum ersten mal Elke vor einem anderen Mann gefickt

01.10.1997
Heute hatte meine Tante Elke mich wieder besucht, und sagte Benny ich habe da einen besonderen Gast der, möchte zuschauen wie ich es mit einem treibe. Da wir nun schon mal es mit einander getan haben, frage ich dich ob du nicht wieder Lust hättest? dafür will er aber auch was zahlen.
Ich fragte vorsichtig, wie viel denn??
Elke sagte: er will uns 400 Euro geben wenn er uns dabei zuschauen kann während wir es tun. Dann sagte ich und wann soll das sein? Elke sagte: heute Abend in einem Hotelzimmer, in der Nähe des Messe Geländes. Ok sagte ich, aber ich freue mich nicht dazu! Sex für... Forfahren»
Gesendet von bi78 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Reif, Tabu, Voyeur  |  
2751
  |  
33%
  |  1

Der Sohn meiner Nachbarin Teil 02

Ende des ersten Teils :
beste Deutsch Website Live-Cam : www.bouzebala.net
Als Birgit wieder auf ihren Bildschirm schaute stand da nur ein einziges Wort

"Danke"

"Du brauchst Dich nicht zu bedanken, ich hatte auch eine Menge Spaß ;-) Aber das bleibt unser kleines Geheimnis versprochen???"

"Na klar was denkst Du denn? Das würde mir eh keiner glauben"

"Du bist manchmal schon ein wenig einsam oder?? Ich gebe Dir mal meine Handy Nummer und wenn ich irgendwas für Dich tun kann oder wenn Du über Sachen quatschen willst die Du mit deiner Mutter nicht besprechen willst dann melde Dich ein... Forfahren»
Gesendet von mariacerise vor 2 Jahre  |  Kategorien: Voyeur  |  
1448
  |  
100%
  |  2

Der Sohn meiner Nachbarin Teil 03

Ende des zweiten Teils :
beste Deutsch Website Live-Cam : www.bouzebala.net
Adrian hatte noch immer den Kopf in den Nacken gelegt als er sich die letzten Tropfen aus seinem Schwanz drückte. Birgit beobachtete wie er es nur mit Mühe schaffte sich wieder zu bewegen nur um kurze Zeit später plötzlich wieder wie zu einer Salzsäule zu erstarren. Aus seinem Mund kam nur ein überraschtes "Oh......" als er durch das Fenster hinter Birgits Rücken starrte.

"Adrian was ist......" weiter kam Birgit nicht bevor auch sie vor Schreck erstarrte. Sie hatte sich etwas gedreht und schaute über ihre Schulter... Forfahren»
Gesendet von mariacerise vor 2 Jahre  |  Kategorien: Voyeur  |  
2801
  |  
100%
  |  1

Die Lehrerin (Netzfund) Teil 4

Die Lehrerein Teil 4:
(Autor: K. Schmidtbauer)



Auch Schlag 2 und Schlag 3 nahm sie aufschreiend hin. Dann hatte ich es
geschafft. Schlag 4 traf teilweise einen der vorherigen Striemen. Das hielt sie nicht
aus, entsetzt fuhr sie hoch und preßte schreiend die Hände auf den Po. „Tja, das
war's dann wohl," sagte ich gelassen. „Bitte entschuldigen Sie," jammerte Erika
laut. „Es hat so weh getan, ich geb' mir jetzt mehr Mühe." „Wir hatten eine klare
Abmachung," sagte ich. „Du kannst deinen Schulrausschmiß nur dadurch
abwenden, daß du die Abmachung einhältst." „Aber ich kann... Forfahren»
Gesendet von Nathaniol vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
2109
  |  
100%
  |  3

Der Sohn meiner Nachbarin 1

beste Deutsch Website Live-Cam : www.bouzebala.net

Als es an der Tür klingelte stand Peters Koffer griffbereit neben der Haustür. Birgit öffnete die Tür einen Spalt und gab dem Taxifahrer ein Zeichen, dass sein Fahrgast gleich rauskommen würde. Sie drehte sich noch mal zu ihrem Mann um der gerade in seinen Mantel geschlüpft war und schlag ihre Arme um seinen Hals.

"Pass gut auf Dich auf meine Schatz und lass dich nicht von fremden Frauen anbaggern" flüsterte sie ihm ins Ohr bevor sich die beiden einen leidenschaftlichen Abschiedskuss gaben.

Während des Kusses ließ Peter wie üblich sei... Forfahren»
Gesendet von mariacerise vor 2 Jahre  |  Kategorien: Voyeur  |  
3215
  |  
100%
  |  3

Kathrin, geile Studentin vor der Cam

Es goss wieder mal in Ströhmen, als ich nach Feierabend auf den Betriebsparkplatz zu meinem Auto hetzte. Ich verfluchte die Chefs mit ihrer dämlichen Idee, sich bei der nahegelegenen Bahn Parkplätze zu mieten. Sie lagen deutlich zu weit weg vom Firmengelände für meinen Geschmack. Ausserdem musste man sich mit dem Auto stehts durch das Gewusel vor dem Bahnhof kämpfen. Theoretisch ... war es Herbst. Aber ich war noch nicht dazu bereit, mein Poloshirt wieder durch Anzug und Hemd zu tauschen. Also marschierte ich nun tapfer bei strömendem Regen, ohne Schirm zu meinem Auto. Aus dem Augenwinkel sah ... Forfahren»
Gesendet von cirrex vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Voyeur  |  
1493
  |  
100%
  |  1

Die Lehrerin (Netzfund) Teil 3

Die Lehrerein Teil 3:
(Autor: K. Schmidtbauer)


Mich durchlief ein Schauer des Entsetzens. Aber es gab keinen Zweifel, Beate
meinte es Ernst. Ich hatte wirklich keine Lust mehr noch mehr Prügel zu
bekommen, also schluchzte ich, bitte liebste Beate mach mir Pipi in den Mund.
Bernd hatte mittlerweile einen Trichter aus der Küche geholt. Meine Beine wurden
losgemacht und wieder an die Beine des Bettes befestigt. Bernd schob den Trichter
in meinen Mund, kniete neben dem Bett und preßte den Trichter tief in meinen
Schlund. Wieder wallte Entsetzen in mir hoch als Beate aufs Be... Forfahren»
Gesendet von Nathaniol vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
2852
  |  
100%
  |  2

Geschäftlich unterwegs mit der Bahn...

Eigentlich bin ich kein passionierter Bahnfahrer, in angenehmer Begleitung kann es aber auch eine Freude sein.

Es war im letzten Sommer, als eine flüchtige Reisebegegnung mir eine Bahnfahrt erträglich machte. Ich war unterwegs zu einem Termin mit einem Kunden, dem Anlass entsprechend hatte ich Anzug, Hemd und Krawatte gewählt, was angesichts der hohen Temperaturen schon eine Herausforderung war. Eine ausgefallene Klimaanlage machte die Fahrt fast unerträglich und ich konnte mich kaum auf die mitgenommenen Unterlagen konzentrieren, so dämmerte ich etwas vor mich hin.
Als jemand das Abteil b... Forfahren»
Gesendet von lustiger66 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu, Voyeur  |  
1659
  |  
100%
  |  1

Gourmetdinner

Sie hatte SEINE Mitteilung freitags abends erhalten: „Komm morgen gegen 20 Uhr. Habe Freunde zum Essen eingeladen, du wirst beim Servieren helfen!“ und wusste, was ER von ihr erwartete.

Ihre Vorbereitungen fingen bereits am Morgen damit an, dass sie auf das Frühstück verzichtete und 2 Liter stilles Wasser trank. Das müsste für den Tag reichen.

Dann rasierte sie sich. Nicht nur die Beine, sondern ihren ganzen Körper, ihre Achseln und ihre Scham. Kein Härchen sollte mehr auf ihrer Haut zu finden sein, nur ihre langen tiefschwarzen Haare, die ER so an ihr liebte.

Am frühen Nachmittag lie... Forfahren»
Gesendet von lustiger66 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Voyeur  |  
977
  |  
100%

Ein fröhliches Pfingst-Wochenende - Teil 3

Ich war nach dieser Nacht und dem letzten Tag total fertig und schlief wie ein Toter, jedenfalls kam mir das so vor. Nur einmal wachte ich nachts kurz auf, als sich Katja umdrehen wollte. Mein kleingewordener Schwanz, der noch in ihrem geilen, glitschigen Fötzchen steckte, rutschte heraus und baumelte Richtung Boden herunter. Katja lag jetzt wieder mit dem Rücken zu mir in der Mitte des Zeltes. Irgendwie hatte sie es geschafft, meinen Schlafsack, auf dem wir es wild miteinander getrieben hatten, über uns beide zu ziehen. Es war zwar nicht wirklich kalt, aber ich war ja total nackt und daher wa... Forfahren»
Gesendet von maddog123 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Voyeur  |  
575
  |  
100%

Ein fröhliches Pfingst-Wochenende - Teil 4

Da standen wir also, Nicole direkt vor mir. Wir beide nackt, mit herunter gelassenen Hosen, die auf dem Boden verteilt lagen und oben nur ein Trikot an. Musste wohl ein sehr komisches Bild sein, das wir da abgaben, ich kam mir schon ziemlich dämlich vor. Von drinnen im Zelt schaute uns die blonde Schönheit durch den Spalt im Fenster ärgerlich an und wartete auf unsere tolle Ausrede. Naja, es war wohl eher schwer sich hier heraus zu reden, es war ja alles ziemlich offensichtlich. Das schoss mir so durch den Kopf und Nicole erging es wohl nicht anders. Sie war sonst immer so schlagfertig, jetzt ... Forfahren»
Gesendet von maddog123 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Voyeur  |  
505
  |  
100%

Die Lehrerin (Netzfund)

Die Lehrerin
(Autor: K. Schmidtbauer)

Die Hauptrolle in meiner Geschichte haben Schüler und Schülerinnen der letzten
Abiturklasse. Also zwischen 18 und 19 Jahren alt. Ich weiß das es unrealistisch ist,
wie sie sich in meiner Geschichte verhalten. So naiv und unwissend ist heute kein
18 jähriger mehr. Es ist halt ein Märchen. Nehmt einfach an, es ist eine sehr
abgelegene Schule, mit besonders unaufgeklärten Schülern, und denkt einfach nicht
über diese kleine Ungereimtheit nach.
Teil 1:
Aufmerksam schaute er mich an. Er das war der Psychologe der Bernstein- Klinik
in der... Forfahren»
Gesendet von Nathaniol vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
4637
  |  
100%
  |  2

Die Lehrerin (Netzfund) Teil 2

Die Lehrerein Teil 2:
(Autor: K. Schmidtbauer)


Im Unterricht gingen sich Bernd und Beate deutlich aus dem Weg. Beide blinzelten
verlegen wenn sie mir begegneten. Offensichtlich hatten sie niemand etwas erzählt,
denn die Nächsten drei Tage passierte nichts. Dann hatte ich wieder einen Brief. Du
hast Beate mit Bernd vorzuführen wie es geht, und wirst sie dann dazu bringen es
vor deinen Augen, und unserem Fotoapparat, miteinander zu treiben. Dies sollte sie
endgültig ein Paar werden lassen. Keine Angst, notfalls erpresse die beiden, sie
werden nichts weitererzählen, da kannst du siche... Forfahren»
Gesendet von Nathaniol vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
2504
  |  
100%
  |  1

Gemischt Duschen

Ich habe einen Winter lang einen Aqua-Fitnesskurs im Bärwaldbad in Berlin gemacht. Es waren überwiegend Frauen im Kurs, die Hälfte so um die 20, der Rest auch über 40. Ich selbst bin 21 Jahre alt, hab braunes langes Haar und ein wenig Übergewicht.
Es gab 4 Männer, die den Kurs auch mitgemacht haben. In der 3. Woche war der Kurs nach 45 Minuten rum, wir gingen alle zum duschen. Da zun der Zeit Baustelle war wurde ab dieser Woche auch die Frauendusche umgebaut. Die Männer gingen also wie gewohnt in ihren Duschraum und wir Frauen gingen hinterher. Mein Herz klopfte als wir die Herrendusche betr... Forfahren»
Gesendet von lulufunkchen vor 2 Jahre  |  Kategorien: Voyeur  |  
6621
  |  
58%
  |  7

Im Haus meiner Eltern Teil 3

Im Haus meiner Eltern 03
Dritter und letzter Teil
byLarissa79©
Fortsetzung von Teil 2

Eine gefühlte Ewigkeit vergeht bis zum Öffnen der ersten Aufnahme und ein kurzer Adrenalin-Schub verstärkt meine innere Unruhe fast zur Panik. Dann endlich zeigt sich das Bild und meine Augen sehen tatsächlich die erwartete Gartenszene. Durch eine vom Wasserverteiler abgeschossene Wasserwand hüpft leichtfüßig eine vollkommen nackte, blonde junge Frau mit großen runden Brüsten -- eine Szene, fast wie aus dem Garten Eden. Fast elfenhaft scheint sie in der Luft zu schweben und sich eine Weg durch di... Forfahren»
Gesendet von ICU123 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Lesben Sex, Voyeur  |  
930
  |  
100%

Sommerbrise

Eine warme Sommerbrise weht durch den jungen Tag und die Sonne scheint schon etwas länger durch die Baumwipfel.
Du hast dich auf den Weg gemacht für ein kleinen Spaziergang durchs Grüne und bist durch einen kleinen Wald auf eine Lichtung gekommen.
Du hörst wie die Natur um dich herum ihren Lauf nimmt und genießt die gesuchte Ruhe.
Die Decke die du mitgebracht hast findet ihre Verwendung und du breitest sie auf dem Boden aus setzt dich drauf und lässt die himmlische Aussicht auf dich wirken.
Es wird mit der Zeit wärmer und du merkst das es eine gute Idee war nur ein hauchdünnes Sommerkleid... Forfahren»
Gesendet von thunder7878 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu, Voyeur  |  
1775
  |  
100%

Die Schlampe von Nebenan 1

Ich erinnere mich noch genau an den Moment, als ich sie das erste Mal sah. Damals bin ich war ich gerade dabei meine ganzen Sachen aus den Umzugskartons zu packen, als es plötzlich an der Tür klingelte. Obwohl ich ziemlich überrascht war, dass mich schon am Tag meines Umzugs jemand besuchen kam, ging ich zur Tür und öffnete. Davor stand eine Frau die etwas älter als ich mit meinen 21 Jahren zu sein schien.

„Hallo ich bin Denise und wohne direkt in der Wohnung gegenüber. Ich hab gedacht ich statte dir mal einen kleinen Besuch ab um mich vorzustellen“, sie lächelte und streckte mir die Hand ... Forfahren»
Gesendet von xjennyx vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Masturbation, Voyeur  |  
4951
  |  
94%
  |  11