Voyeur Pornogeschichten
Seite 14

Das Geburtstagsfest - Episode 3

Ein ungewohntes Gefühl, unbehost im Garten herumzuschlendern. Aber nicht unangenehm. Ein Lüftchen umspielt die Eier und die Sonne scheint auf meinen schlaffen Hänger. Kein Wunder, schon zwei Mal innerhalb einer Stunde abgespritzt. Das ist mir noch nicht oft passiert. Ich suche die Sporttasche mit meiner Ersatzkleidung und ziehe meine zweite Badehose über. Schließlich will ich jetzt Moni und Susi beim Salat helfen. Alex sitzt noch immer bei unserem Ferkel und dreht in aller Ruhe den Spieß. Die Schwarte ist schon sehr braun. Die Sonne brennt nach wie vor herunter. Ich luge zu den spermabesudelte... Forfahren»
Gesendet von palladino1 vor 5 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Sex-Humor, Voyeur  |  
1846
  |  
100%
  |  3

Das Geburtstagsfest - Episode 2

Ich habe es schon durch die Hecke gehört. Am Pool ist Ramba Zamba. Die Bikini-Oberteile liegen mittlerweile auf den Decken, die in der Wiese ausgebreitet wurden und die Mädchen zeigen ihre beiden Argumente. Bis auf Lara. Die hat ja einen Badeanzug über ihre üppigen Formen gespannt. Jetzt weiß ich allerdings den lauten Hallo von vorhin richtig zu deuten. Lara steigt soeben aus dem Wasser und ist komplett nackt. Und bei genauem Hinsehen (mit dem Wissen von heute) auch ihrer Zeit voraus. Der Busch ist ordentlich als Dreieck über ihrer Spalte faconiert und die Spitze zeigt auf den wichtigen Ort de... Forfahren»
Gesendet von palladino1 vor 5 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Sex-Humor, Voyeur  |  
2068
  |  
100%
  |  1

Das Geburtstagsfest - Prolog und Episode 1

Was kann man von einer Party in den frühen Achtzigern erwarten, bei dem die Sonne den lieben langen Tag vom Himmel brennt, sich ein Spanferkel schön langsam dem verzehrbaren Zustand nähert und alle Teilnehmer im besten hormongesteuerten Alter sind?
Genau! Und davon wird in den nächsten Zeilen die Rede sein.

Die elf Partygäste kennen sich schon ewig und dementsprechend ausgelassen geht es von Anfang an zu. Es wird Bier konsumiert – die Sau brauch ja auch Aroma – und dem Wettergott für sein Einsehen gedankt. Die Mädels und Burschen laufen in Badewäsche herum. Hin und wieder bemerke ich als ... Forfahren»
Gesendet von palladino1 vor 5 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Masturbation, Voyeur  |  
3258
  |  
100%
  |  3

Sommer in Schweden Teil 6

Sommer in Schweden Teil 6


Pia-Lotte wachte zuerst auf. Neben ihr lag Gunnar, eng an sie gepresst. Es mußte wohl früher Nachmittag gewesen sein. Vorsichtig stand sie auf, damit Gunnar nicht geweckt wurde. Sie betrachtete die ganze Szenerie, Gunnar, ihr Bett, die große Lache in der Mitte; roch den Duft von der vergangenen Fickerei. Die Luft in ihrem Zimmer war erfüllt von Sex, den Mösenduft und Gunnars Sperma, dazu die Ausdünstungen ihrer Körper, der leichte Schweißfilm auf ihrer Haut und ihre Möse, die verklebt war wie ihre Oberschenkel. Sie betrachtete Gunnars Fickkolben, aus dem es immer... Forfahren»
Gesendet von sternchenlover vor 5 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Voyeur  |  
1805
  |  
100%
  |  2

Neulich im Schwimmbad

Neulich im Schwimmbad

Ich gehe regelmässig, einmal in der Woche, ins Schwimmbad um meinem Körper einen Ausgleich zur Arbeit zu gönnen und mich fit zu halten. Meistens gehe ich, bevor ich ins Schwimmad fahre noch ein wenig bei Xhamster rein und chatte ein wenig mit unseren Freunden hier.

So war es auch in der letzten Woche mal wieder. Ein guter und einer meiner ältesten Chatpartner hier hatte mal eben guten morgen gesagt und … wie soll ich es sagen, hat er mich gefragt, ob ich gerne zusehen wuerde wie er, zu meinen Bildern, seine schöne Morgenlatte vom Druck befreiet.

Bei diesem Ange... Forfahren»
Gesendet von jensdiether vor 5 Monate  |  Kategorien: Reif, Voyeur  |  
6464
  |  
88%
  |  8

Im Stau

Wegen des heißen Tages waren wir nur mit dem Nötigsten bekleidet. Und obwohl ich Mama schon öfters in knappen Bikinis gesehen hatte, machte es bei mir erst zoom, als ich ihr über den Zaun hinter dem Parkplatz half. Der Schlitz ihres dünnen Kleidchens öffnete sich bis zur Hüfte und gab alles preis. Ihre vollen Schenkel mit der nahtlos gebräunten Haut. Ihr Höschen, das lediglich aus einem schwarzen Dreieck aus leichtem durchbrochenen Stoff bestand und das von dünnen Bändchen gehalten wurde. Zum ersten Mal wurde mir bewußt, daß Mama sich ihre Schamhaare abrasierte. Weil sie sich mit einer Hand au... Forfahren»
Gesendet von 8geniesser vor 5 Monate  |  Kategorien: Reif, Tabu, Voyeur  |  
10629
  |  
88%
  |  4

Erste Schritte zur Ehehure

Hallo euch Allen,

immer wieder werde ich hier gefragt, wie es denn dazu gekommen ist das ich eine so geile und versaute Ehehure geworden bin. Nun das ist natürlich nicht über Nacht geschehen und selbstverständlich hatte ich diese Neigung auch schon immer in mir. Aber dennoch bleibt zu sagen das ich es natürlich in erster Linie meinem Mann verdanke das ich heute ein so geiles versautes Fickstück bin. Also als kleine Freude für ihn und als geile Anregung für euch beschreibe ich jetzt mal wie er mich zu seiner willigen Ehehure abgerichtet hat.

Wir waren schon ein paar Jahre verheiratet und ... Forfahren»
Gesendet von EhehureMarion vor 6 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Voyeur  |  
8969
  |  
90%
  |  16

Im Stall

Einer der üblich langweiligen Tage in unserem Reitstall. Einige Teenager die durch den Stall zogen. Schon sehr aufreizend anzusehen mit ihren tollen Titten, die sie oft ohne BH im engen Tshirt zur Schau trugen. Dazu dann noch ihre enganliegenden Reithosen, wo man direkt die Abdrücke ihrer Muschis erkennen konnte. Ja sie waren schon geil anzusehen, vor allem wenn sie auf den Pferden sitzen. Nun ich musste noch schnell in den Sägespänebunker und als ich eintrat glaubte ich es kaum. Da waren zwei Teenager dabei sich einen abzufingern. Bei der einen war die Bluse offen und ich sah ihre tollen pral... Forfahren»
Gesendet von jan333 vor 6 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Voyeur  |  
8046
  |  
100%
  |  3

Pfänderspiel 2

Nachdem alle ihre dicken Winterjacken abgelegt hatten, zeigte sich wie erotisch man sich in einer warmen Stube auch im Winter kleiden kann.

Sandra trägt ein tiefdekolltiertes Top in der gleichen grünen Farbe wie ihre Unterwäsche. Dazu passen die Spitzen des BHs, die vom tiefen Ausschnitt nicht verdeckt sind sehr gut. Jeder konnte sehen, was für riesige Möpse sie hat. Die Furche ihrer Brüste im Dekolltee ist lang und sicher auch tief. Sandra trägt dazu einen langen hochgeschlitzten Rock, neben ihrem String hat sie weiter nichts drunter und sie zeigt viel Bein, kräftig aber auch recht lang. ... Forfahren»
Gesendet von udovera vor 6 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Reif, Voyeur  |  
2926
  |  
100%
  |  6

Nadine Fremdgefickt am Badesee

Acht Stunden Autobahn ! Meine Laune ist im Keller und die vergangenen sieben Tage Urlaub in Italien sind wie weggeblasen. Lustlos sitze ich auf den Beifahrersitz in dem heißen Auto und schmelze so langsam in der Nachmittagssonne dahin.

Obwohl ich nur ein Spaghetti-Top und einen hüftlangen mintfarbenden Rock über meiner Unterwäsche trage ist die Hitze nicht mehr auszuhalten.

Meine Schuhe habe ich ausgezogen und die Beine angewinkelt auf die Armatur gelegt. Schnell fahren ist nicht und mittlerweile hat sich mein Mann auf der rechten Spur der Autobahn eingeordnet und singt lautstark ein Li... Forfahren»
Gesendet von Feuchty vor 6 Monate  |  Kategorien: Anal, Masturbation, Voyeur  |  
11759
  |  
99%
  |  45

Urlaubserlebnisse mit einem reifen Paar

Diese Geschichte habe ich von einem Freund bekommen und möchte sie mit euch teilen, viel Spaß beim lesen.

lg
Silke :)

Dies ist Geschichte ist von pussylove69

Handelnde Personen:
Evi (19), ihr Freund Christian (19), Inge (52), Hans (58)

Evi und Christian gingen Hand in Hand durch die Altstadt von Cadaques an der Costa Brava. Sie hatten beide gerade ihr Abitur gemacht und würden im Herbst zu studieren beginnen. Ohne viel Geld hatten sie sich daher ihren ersten gemeinsamen Urlaub organisiert, nachdem sie sich auf der Abiturreise kennengelernt hatten.
Sie hatten sich nur einen Zel... Forfahren»
Gesendet von silkepatrik vor 6 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu, Voyeur  |  
7136
  |  
100%
  |  17

Ein heißer Juni 03 - Grillparty

Netzfund!
von Autor Helios53 (und mit seiner Erlaubnis)


Ein heißer Juni 03 -- Grillparty im Kinderland


Wasserspiele

Susi lehnt an der Haustürklingel bei Wiecherts. Drinnen schrillt es, aber niemand öffnet. Das kennt sie schon. Max ist zu faul, aufzustehen und Sabine, wenn sie noch schläft, ist nur schwer wach zu kriegen. Die Eltern sind wohl in der Arbeit, wie es an einem Donnerstagvormittag auch zu erwarten ist. Da fällt ihr ein, dass Max ja sowieso nicht da ist, weil er in München studiert.

Susi schwingt sich wieder auf ihr vorsintflutliches Moped, eine klappri... Forfahren»
Gesendet von bongalau vor 6 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Sex-Humor, Voyeur  |  
2870
  |  
100%
  |  3

Melken

Dieser Club war echt langweilig. Sie waren zum ersten Mal hier. Viele hatten die Party in den höchsten Tönen gelobt. Aber gekachelter Dancefloor und 80er Jahre Kolpinghaus-Optik waren nun wirklich nicht ihre Sache. Erik und Silke standen an der Theke und überlegten bei einem Glas des billigen Rotweins, den man hier ausschenkte, was sie tun würden. Sie wollten was erleben, so viel stand fest. Silke hatte ihr enges schwazes Kleid an, das ihre Figur unglaublich betonte - das breite Becken, den geilen Arsch, und an den Brüsten fast durchsichtig war. Darin sah sie so sexy aus!
"wie geil sie aussie... Forfahren»
Gesendet von tyoshi0815 vor 6 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Voyeur  |  
2797
  |  
94%
  |  1

Pfänderspiel 1

Heute war es nun so weit. Der erste Spieleabend bei Grete und Per sollte stattfinden.
Begonnen hatte es mit einer Idee am Silvesterabend vor zwei Wochen. Sie, das sind:
Sandra (36) mit ihrem Mann Kurt (46), Linda (47) mit ihrem Mann Max (48) und Grete (44) mit ihrem Mann Per (46), hatten zusammen Silvester gefeiert. In dieser Zusammensetzung war es die erste Silvesterfeier. Man kannte sich flüchtig von einem Grillabend im Spätsommer, zu dem Grete und Per eingeladen hatten, als sie als neue Nachbarn im Haus neben Sandra und Kurt eingezogen waren. Linda und Max wohnten im Nachbarort und waren ... Forfahren»
Gesendet von udovera vor 6 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Reif, Voyeur  |  
5290
  |  
100%
  |  6

nadine! Als Vater kann man auch Teilen T5

Nadine am See

Nun war ich neugierig, was Nadine alles für Neigungen hatte und ich plante einen Besuch an einem einschlägigen FKK See. Er war zwar 100 Km entfernt, denn ich wollte nicht vor der Haustür mit Nadine gesehen werden. Wir legten uns also mitten ins Getümmel und spielten herum, hatten mit dem Federball unseren Spaß, spielten im Wasser. Was Vater und Tochter eben so machen wenn es ein sonniger Tag war. Zwischen durch, wenn sich die Gelegenheit ergab berührte ich ihre Tittchen, streichelt drüber oder strich ihr über die Muschi.
Wir lagen auch nackt auf dem Handtuch und ich liebkoste... Forfahren»
Gesendet von SMTOP vor 6 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
5023
  |  
80%
  |  12

Träume ......


Nun liege ich mal wieder auf meinem Bett, und Träume von Dir. Du bist mal wieder Geschäftlich auf Reisen, und ich vermisse Dich. Ich vermisse Dein Lachen, das fröhliche Geplauder wenn ich nach Hause komme, Deine sanften Lippen, wenn wir uns mit einem Kuss begrüßen und Deinen schlanke, schönen Körper, wenn ich Dich in den Arm nehme.
Heute Abend ist es mal wieder besonders heftig. Ich liege im Bett auf Deiner Seite und träume von Dir. Wie von alleine wandert meine Hand nach unten und ich fange an meinen Schwanz sanft zu reiben. Dein Bild vor mir und Deinen Duft in der Nase langen aus, damit s... Forfahren»
Gesendet von Jogi2705 vor 6 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
521
  |  1

Der Maskenball bei Corinna

Hallo, auch diese Geschichte habe ich von einem Freund bekommen und möchte sie mit euch teilen, viel Spaß beim lesen.

Kg
Silke


Es klingelte an der Tür. Das konnte nur Paula sein, meine allerbeste Freundin. Sie wollte mich heute Abend mit auf irgend so eine Party schleppen. Ich hatte gerade etwas Liebeskummer wegen so einem dämlichen Typen. Ich hatte überhaupt keine Lust, aber ich hatte es ihr nun mal versprochen. Du musst unter Leute, hatte sie mich gedrängt, und darauf bestanden, dass wir uns heute extra sexy anziehen und schick machen. Nun stand Paula vor mir, langes blondes Haar, ... Forfahren»
Gesendet von silkepatrik vor 6 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Voyeur  |  
1673
  |  
100%
  |  1

Julia, Ich usw. 3

Am Freitag der Folgewoche bekam ich von Julia eine Nachricht:
Hi Schatz, würde heute abend nach der Arbeit noch gern mit ein Paar Kolleginnen etwas Essen und danach noch was trinken gehen. Ist das OK?

Ich antwortete: Ja klar, viel Spaß euch.

Als ich dann selbst von der Arbeit nach Hause kam erledigte ich noch ein Paar aufgaben im Haushalt und schaltete dann die PlayStation an und stellte mir 3 Bier parat. Ich zockte ein paar Stunden dann hatte ich keine Lust mehr und fuhr den PC hoch um noch ein Paar E-Mails zu beantworten. Als ich den Browser öffnete und meine E-Mails checkte viel mir ... Forfahren»
Gesendet von h1n3 vor 6 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Voyeur  |  
1529
  |  
90%
  |  1

Der Fick mit LongJohn1970

Hier ein kleiner original Bericht und irgendwas zwischen Blogeintrag und Story von einem Erlebnis, dass ich einmal mit einem User (nicht von xhamster!) namens LongJohn1970 hatte. Da ich leider den Kontakt zu dir verloren habe, kannst du dich gerne bei mir melden, wenn du dich wiedererkennst :)

Also. Ich überspringe den Teil, in dem wir uns kennengelernt haben, zumindest beschränke ich mich nur auf das wesentliche. Er schrieb mich an, erregte mein Interesse, wir tauschten ein paar Nachrichten aus, sprachen über unsere Vorlieben, unsere Abneigungen, gefielen uns gegenseitig und naja, eins füh... Forfahren»
Gesendet von Swallow85 vor 6 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Voyeur  |  
1661
  |  
100%
  |  11

Urlaub 2

die glitschige sonnencreme, dazu petras sonnen-heisse haut, den nachbarn auf halbmast direkt gegenüber und obendrein noch seine megascharfe braut völlig nackig daneben, diese szenerie hatte
auch auf meinen riemen seine auswirkungen. als ich so hinter petra kniete und sie massierte, sah ich in den augenwinkeln, dass auch karin an einer tube sonnenöl fummelte. in dem moment, als sie anfing ihre mächtigen und mittlerweile schweissnassen möpse einzucremen, schnellte mein riemen wie von der tarantel gestochen vorwärts, und drückte mit voller wucht gegen petras rücken.
"was zum..." meine frau war... Forfahren»
Gesendet von fff6969 vor 6 Monate  |  Kategorien: Sex-Humor, Voyeur  |  
1288
  |  
88%
  |  1