Voyeur Porn Stories
Page 14

Abenteuer auf der Yacht Teil I



„Du wirst es nicht glauben, mein Chef hat uns auf seine Yacht eingeladen, weil ich so gute Abschlüsse in der Firma getätigt habe“, verkündete Mark freudestrahlend seiner Frau Maren.
Ihr Mann verdient zwar ziemlich gut, doch dafür muss er viel und lange arbeiten und der Urlaub ist die einzige Zeit des Jahres, in der sie länger zusammen sein konnten.
Am kommenden Wochenende wollen sie sich in Genua treffen und von dort an der französischen Küste entlang bis zu den Balearen schippern. Maren freute sich riesig, endlich einmal raus aus dem Alltag. In den 12 Jahren ihrer Ehe war bisher jedes ... Continue»
Posted by sinnslip 6 months ago  |  Categories: Voyeur, Hardcore  |  Views: 3922  |  
94%
  |  1

Abenteuer auf der Yacht Teil II

Abenteuer auf der Yacht Teil II

Am nächsten Morgen erreichten sie den Hafen von Marseille, hier sollten sie Ramona, die Frau des Käptns und ihre Freundin Britta aufnehmen. Zum verabredeten Zeitpunkt erschienen die beiden mit einem jungen Pärchen. „Das ist Tom und seine Frau Claudia, ich habe sie auf unsere Yacht eingeladen, das ist dir doch Recht?“ kam Ramona ihrem Mann entgegen und gab ihn einen flüchtigen Kuss zur Begrüßung.
„Natürlich, Platz haben wir genug“, entgegnete Michael, schob seine Kapitänsmütze in die Stirn und begutachtete seine Passagiere. Britta kannte er schon viele Jahr... Continue»
Posted by sinnslip 6 months ago  |  Categories: Voyeur, Hardcore  |  Views: 3025  |  
91%
  |  1

Sommer 1984 - Plattensee, Ungarn

In den letzten 2 Urlaubswochen erbarmte sich mein Vater dann doch. Kurz entschlossen hatte er über einen Geschäftspartner eine kleine Wohnung am Plattensee in Ungarn organisieren können. Diese lag zwar ziemlich abseits, wir mussten fast ne Stunde zum See fahren aber es war doch etwas ganz anderes als zu Hause. Ich genoss die Zeit dort sehr. Ziemlich am Ende der zwei Wochen hatte ich dann auch noch etwas Spaß.

Es war ein heißer Sommertag und ich wollte die Sonne am See genießen. Ich suchte mir ein Plätzchen ohne viele Leute um mich und etwas versteckt durch einige Büsche. Ich lag auf meinem ... Continue»
Posted by vacationforsexydanny 7 months ago  |  Categories: Lesben-Sex, Voyeur, Hardcore  |  Views: 3954  |  
98%
  |  3

Das Praktikum Teil 3

Bitte erst Teil 1 und 2 lesen.


Der nächste Morgen (Mittwoch) verlief so wie der Vorige. Als die Kinder aus dem Haus waren ging ich wieder ins Kinderzimmer und fand auch wieder die feuchten Spermaflecken. Ich zog mich nackt aus und hockte mich drüber um das befleckte Laken an meine schon wieder feuchte Muschi zu reiben. Als es mir gekommen war, war auch das Laken ganz nass und ich fragte mich ob er es wohl merken würde. Auch am Mittag machte ich es mir nochmal in freudiger Erwartung auf den bevorstehenden Abend.
Zunächst lief dann auch alles wie an den Tagen davor. Jan kam nachhause und ... Continue»
Posted by goldrausch75 7 months ago  |  Categories: Sexueller Humor, Voyeur  |  Views: 1627  |  
100%
  |  13

Gran Canaria

Beim Abendessen nahm neben uns ein Paar Platz, Sie war ca 30 Jahre alt, gertenschlank , mit langen schwarzen Haaren. Er ein eher unscheinbarer Typ, richtig 08/15. Sie, wie ich später erfuhr, war ihr Name Inge, trug eine weisse Bluse und einen weissen kurzen, aber weiten Rock. Als sie sich vom Buffet zu Essen holten, sah man deutlich, das Inge darunter nichts trug. Aber auch kein dunkler Haarbusch war zu entdecken. Rasiert? Unauffällig musterte ich sie , jedesmal wenn ich einen Schluck Wein trank. Inge bemerkte dies und sie lächelte mir dezent zu, nahm einen Schluck Wein, und mit lasziv geöffne... Continue»
Posted by edaus 7 months ago  |  Categories: Voyeur  |  Views: 1906  |  
96%
  |  10

Mein Weg zur fünf Loch Stute

Hi, ich bin, wie ihr alle schon wißt, die Fünf-Loch-Stute. Meine DVDs gehen sprichwörtlich weg, wie die warmen Semmel. Aber wie kam es zu diesem Erfolg, wie entstand die Idee. Ich will es euch erzählen. Offen (so wie meine heißen Löcher ;-) von Anfang an.

Eigentlich heiße ich Judith, aber in den Kreisen, in denen ich jetzt verkehre, habe ich mich schon ganz an meinen Künstlernamen Fünf-Loch-Stute gewöhnt. Ist ja auch absolut einzigartig fünf Ficklöcher zu haben. Sicherlich wäre ich eines von vielen Pornosternchen geblieben. Möglicherweise hätte ich es auch zu einem gewissen Ruhm gebracht, d... Continue»
Posted by d8me 7 months ago  |  Categories: Voyeur, Hardcore  |  Views: 5531  |  
65%
  |  3

Jaci und Rebbecca bei mir in Hamburg (Teil 2)

Vorwort:

Nach meinem Zwangsurlaub, konnten wir mit unserer Fregatte wieder auslaufen, mit meiner Mannschaft holten wir sie von der Blohm und Voss ab. Die Glocke des Michels erklang und jeder Seemann wusste, ein Kriegsschiff verlässt den Hamburger Hafen. Doch auch Jaci und Rebbecca wussten, ich muss wieder meinen Job machen, für den ich geboren war. Die beiden Frauen sollten mich nicht vergessen, Rebbecca hatte meinen Hausschlüssel und konnte solange sie wollte meine Wohnung nutzen. Über Jaci brauche ich glaube ich nichts berichten, da sie sich als kleines Kind in mein Herz schlich. Diese kl... Continue»
Posted by BMW-1000 7 months ago  |  Categories: Voyeur, Hardcore, Shemales  |  Views: 2226  |  
100%
  |  3

1984 - Frühjahr - geile Party mit russischen

Seit ich 16 Jahre alt bin darf ich von meinen Eltern aus auf Partys gehen. Nicht das die Partys in Osten ende der 80ziger Jahre so toll waren aber es war halt ein bischen Abwechslung. Aber ich flirt sehr gerne und tanze auch sehr eng mit meinen Tanzpartnern. Vor allem wenn ich was getrunken habe, werden meine flirtenden Blicke und Bewegungen noch intensiver und verführerischer, so dass man mich schnell für leichte Beute hält.

Auch heute sollten sich alle wieder bei meinem Anblick aufgeilen. Ich hatte ein verboten winziges und hautenges schwarzes Kleidchen an, so dass gerade mein prächtiger... Continue»
Posted by vacationforsexydanny 7 months ago  |  Categories: Voyeur, Hardcore  |  Views: 4463  |  
100%
  |  2

Valalta 4

Ich fand sofort, dass dies ein guter Vorschlag war. Vor allem, weil ich daran dachte, dass bei dieser Temperatur die Flasche trotz der Kühlakkus in der Kühltasche in nicht allzu ferner Zukunft an Erfrischungstemperatur wohl verloren hätte.
Also raus mit der Flasche, den Faden gelöst und während Jutta die Plastikbecher aus der Tasche holte, war das kühle Fläschchen auch schon entkorkt und wartete darauf eingefüllt zu werden. Gesagt getan - wunderbar diese prickelnde und belebende Flüssigkeit. Nach zwei Gläschen spürte ich die leicht anheiternde Wirkung und auch Jutta hatte diesen ganz bestimmt... Continue»
Posted by ffbb 7 months ago  |  Categories: Voyeur  |  Views: 1912  |  
71%
  |  1

Kalter Abend auf dem Parkplatz

Nach dem ersten Mal auf dem Parkplatz war ich noch einige Male dort. Allerdings war es seit dem zu kaum einer Handlung gekommen. Entweder waren die Leute die dort waren nicht sehr ansprechend was Hygiene und Körperpflege angeht oder die sind so schnell gekommen das man nur doof aus der Wäsche gucken konnte.
Heute bin dann mal wieder dort gewesen und auf dem Parkplatz war einiges los. Ich sah beim einparken gerade zwei Männer die aus dem Wald kamen und zu Ihren Autos gingen. Nachdem ich das Licht vom Auto ausgemacht hatte war es stockfinster. Nur durch den Mond, den vorbeifahrenden Autos und d... Continue»
Posted by bullion91 7 months ago  |  Categories: Anal, Homosexuell, Voyeur  |  Views: 6848  |  
96%
  |  11

Das Praktikum Teil 2

Am nächsten Morgen (Dienstag) weckte ich die beiden und bereitet das Frühstück. Als beide aus dem Haus waren ging ich ins Kinderzimmer um zu lüften und die Betten zu richten. Auch wollte ich sehen ob irgendwelche Spuren sexueller Handlungen zu finden wären. Und tatsächlich waren auf Jans Laken ganz deutlich Spermaflecken zu sehen. Einige davon waren noch feucht, also mussten sie von heute Morgen sein. Ich schaute in Lauras Bett, fand dort aber nichts.
Jan hatte also vorhin hier gelegen und seine Morgenlatte gewichst. War er etwa schon vor dem Wecken wach gewesen? Durch diese Gedanken wurde i... Continue»
Posted by goldrausch75 7 months ago  |  Categories: Masturbation, Tabu, Voyeur  |  Views: 7856  |  
100%
  |  10

Kate (3)

Etwas expliziter und länger - eine weitere Fingerübung. Viel Spaß!

Ich laufe mit den beiden prall gefüllten Taschen den Gang entlang, der vor mir nach rechts abbiegt. Dahinter muss ihr Büro auf der rechten Seite sein. Unten an der Rezeption vorbei zu kommen war leicht gewesen. Ich hatte einfach die Tüten hochgehalten und „Lieferung für Schröder, vierte Etage“ gesagt, auf den Summer gewartet und dann zielstrebig auf den Aufzug zugesteuert. ‚Und das nennt sich Wachdienst.‘ Jetzt stehen zwei Männer vor mir im Gang, unterbrechen ihr Gespräch und schauen neugierig in meine Richtung. Aus d... Continue»
Posted by ben_secret 7 months ago  |  Categories: Erstmal, Hardcore, Voyeur  |  Views: 1066  |  
100%
  |  6

Erotische Massage (web-Fund)

Zwar habe ich das schon ähnlich gemacht, aber trotzdem ist diese schöne Geschichte nicht von mir, sondern ein Fund im www.

Wieder chatteten wir über alles Mögliche und verabredeten uns dann später zu einer Massage.
Schon am nächsten Tag wollte sie sich zu mir begeben um eine meiner Massagen mal zu probieren.
Verabredet war eine dreistündige Massage ihres ganzen Körpers ohne Geschlechtsverkehr was ich ihr auch versprach.

Am Tag darauf sehr pünktlich zur vereinbarten Zeit klingelte es an meiner Tür. Ich hatte die „Spielwiese“ entsprechend schon vorbereitet, ging die Treppe zur Haustür hi... Continue»
Posted by karl-willi 7 months ago  |  Categories: Voyeur  |  Views: 922  |  
100%
  |  2

Zärtliche Entführung - 1. Teil

Teil 1 einer Fantasiegeschichte.

Kriminalkommissarin Karola Wiedefeld schaute mich mit großen ernsten Augen an. Ich merkte, wie sehr sie sich zusammenriss, um ihren Tonfall nicht vorwurfsvoll klingen zu lassen. „Sie können mir doch nicht erzählen, Frau Marx, dass sie 10 Tage in der Gewalt ein Unbekannten waren und sich nun an nichts erinnern können?“ Ich versuchte ihrem Blick standzuhalten, was mir nur halbherzig gelang.

Gestern morgen hatte mich ein Ehepaar an einer Autobahnbrücke aufgegabelt. Schnell war klar, dass ich die Frau war, die seit 10 Tagen vermisst wurde. Meine Kollegen ha... Continue»
Posted by mollymaus333 7 months ago  |  Categories: Reifen, Voyeur  |  Views: 1560  |  
100%
  |  4

Die Dozentin (Teil 6)

Ich kann nichts sehen, es ist komisch, auf einmal vier Hände auf mir zu spüren. Seine etwas größeren und ihre kleinen und zarten. Die beiden tuscheln etwas, was ich nicht hören kann, werde dann über den Sessel gelegt, die Arme stütz ich an der einen Lehne ab und die Beine stehen neben der anderen Lehne auf dem Boden. Ich spüre die Freundin unter mir sitzen, ein Teil meines Bauches liegt auf ihrem Schoß. "So, film das bitte, wie sie mit ihrem fetten Bauch hier liegt", sagt die Freundin. "Und nun bekommt die Fette Schlampe ihren Arsch versohlt, weil sie einfach meinen Freund fickt, Ihren Student... Continue»
Posted by chubbydragon76 7 months ago  |  Categories: Reifen, Voyeur  |  Views: 2790  |  
100%
  |  9

Auf dem Parkplatz Wichse Ich meinen Schwanz

An einem schönen Sommertag fahre Ich mit dem Auto in der Gegend umher um mir auch neue Wanderorte zu suchen, bei der wärme habe Ich auch nur ein T-Shirt und eine kurze Hose an. Wie Ich so fahre, greife Ich durch mein Hosenbein und nehme meinen Schwanz und fange an ihn zu Wichsen, das Wichsen macht mich so Geil, das Ich auf einen Parkplatz fahre, auf dem Parkplatz stehen noch 6 Autos. Ich ziehe mein T Shirt und die kurze Hose aus und fange langsam an meinen Schwanz zu Wichsen und er wird dabei immer steifer und Ich auch immer Geiler. Jetzt mache Ich mein Handschufach auf und hole mir einen Vibr... Continue»
Posted by langen2703 7 months ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 2159  |  
61%
  |  10

Kate (2)

Es dauert, bis ich ein „Ja“ herausstoße. Um Fassung ringend, starre ich ostentativ auf mein Telefon. Aber vor meinem inneren Auge sehe ich sie noch immer im Lichtkegel ihrer Schreibtischlampe. Schamlos in ihrer Lust. Und ich habe ihren herausfordernden Blick über den Rand ihrer Brille vor Augen, ihr schlemisches Grinsen, die Spitze ihrer roten Zunge provozierend im Mundwinkel tänzelnd. Plötzlich drängt es aus mir heraus: „Ja. Es gefällt mir. …Gefällt mir sehr.“
„Du bist ein kleiner, unanständiger Spanner. Sag‘ Kate, dass Du unartig warst.“
Es ist ein Spiel, das sie mit mir treiben will. Ein... Continue»
Posted by ben_secret 7 months ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  Views: 764  |  
100%
  |  1

Die Dozentin (Teil 5)

Den ganzen Sonntag über war ich aufgeregt. Mit den Gedanken, was ich am Samstag erlebt habe und die Aussicht auf den Montag, konnte ich keine Sekunde ruhig dasitzen. Endlich ist Montag und ich bin diesmal besser vorbereitet und warte um kurz vor 10 Uhr nackt im Flur auf den Herren. Als es klingelt schau ich nur kurz durch den Spion und als ich ihn sehe, öffne ich die Tür. Ich mache sie hinter ihm wieder zu und knie mich schnell vor ihn auf den Boden. Er steht vor mir und sagt nichts, also mache ich seine Hose auf, um ihn zu begrüßen. Nachdem ich seinen Schwanz geblasen und sein Sperma geschluc... Continue»
Posted by chubbydragon76 7 months ago  |  Categories: Reifen, Voyeur  |  Views: 2777  |  
100%
  |  10

Das Töchterchen meiner schwarzen Putze (Teil

Über meine geile schwarze Putze habe ich ja schon früher (unter einem anderen Account) erzählt, auch davon, dass sie eine Tochter hat, die ihr gelegentlich bei der Arbeit hilft. Sie hütete die Kleine wie ihren Augapfel und ich dachte zuerst, dass sei, weil die Kleine noch so jung ist. Sie sieht aus wie 14, aber später erfuhr ich, dass sie sich auf das Abitur vorbereitet, denn ich gab ihr gelegentlich etwas Nachhilfe und damit war klar, dass die Kleine alt genug für die Genüsse des Lebens ist. Dass sie darauf auch schon sehr neugierig war, wusste ich spätestens, als ich sie dabei ertappte, wie ... Continue»
Posted by tramp6 7 months ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Voyeur  |  Views: 9578  |  
80%

Schwanzgeile Hure

Erst einmal ein wenig vorne weck, seit einigen Jahren gehen meine Frau und ich fast regelmäßig Swingen. Ich bin eigentlich der jenige der sie sie dazu gebracht hat.
Bevor wir einen Club aufgesucht hatten habe ich meine Frau (die als ich sie kennen gelernt eigentlich eher eine graue Mais war) zuerst dazu gebracht mehr als nur die Missionarsstellung zu machen, das sie auch ein Schwanz in den Mund nimmt und zuletzt dann auch das ein drittes Loch zum ficken hat. Dann habe ich sie zusammen mit ihrem cousin das erste Mal zu einem dreier gebracht und sie im Sandwich gefickt.
Von da an war sie mir... Continue»
Posted by buster0815 7 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Tabu, Voyeur  |  Views: 6310  |  
85%
  |  3