Voyeur Pornogeschichten
Seite 12

Theater der Begierde, Teil 1

Die Sonne verblasste hinter den Bäumen und die Dämmerung warf ihre Schatten. Die Hitze der letzten Tage und der kurze, doch heftige Regenschauer ließ leichten Dunst aufsteigen nur durchbrochen von den Lichtkegeln der Scheinwerfer. Es war eine dieser Nächte in der noch nicht mal der Fahrtwind Abkühlung verschaffen konnte. Ein Auto fuhr um eine Kurve, der Fahrer in einem dunkel Anzug gekleidet lengte den Mercedes über die bewaldete Landstraße. Die verdunkelten Fenster ließen keinen Blick ins Innere zu.
Ihre Finger fühlten das Leder auf dem sie saß. Das Haar fiel über ihre Schultern nur leicht ... Forfahren»
Gesendet von Gotcha969 vor 4 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Voyeur  |  
1350
  |  
67%
  |  1

Sie kommt am Fenster

Wir wohnen im 1. Stock. Immer wieder kommt es vor, dass wir uns vom Fenster aus mit den Nachbarn unterhalten. So auch diesmal.
Gerti lehnt am Fensterbrett und tratscht mit Franz, unserm Nachbarn zur Rechten, der mit Rasen mähen begonnen hat. Ich war gerade rasieren und sehe die einladenden Oberschenkel meiner Frau unter dem langen T-Shirt hervorleuchten. Meine Fantasie wird sofort angeregt und entwickelt sich sekundenschnell in Geilheit.
Ich trete hinter sie und winke Franz zu. "Hallo Nachbar! Schon fleißig am Werken." Er lacht und wir verwickeln uns alle drei in ein launiges Gespräch. Währ... Forfahren»
Gesendet von palladino1 vor 4 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Sex-Humor, Voyeur  |  
4804
  |  
100%
  |  4

Weitere Schritte auf dem Weg zur Ehehure

Nachdem, für meinen Mann, nicht so ganz gelungenen Erlebnis mit den drei jungen Kerlen an der Tankstelle war mir schon klar das mein Mann mich noch weiter an meine Grenzen bringen wollte und das er das wahrscheinlich auch sehr bald versuchen würde. Eine Woche nach jenem Abend an der Tankstelle, es war Freitagabend und ich kam gerade aus der Dusche, da packte mich mein Mann und warf mich aufs Bett, noch bevor ich so recht wußte was los war, fesselte er mich mit Handschellen an das Bett. Da lag ich nun völlig nackt gefesselt mit weit gespreizten Beinen und noch etwas naß vom Duschen. Was hast du... Forfahren»
Gesendet von EhehureMarion vor 4 Monate  |  Kategorien: BDSM, Reif, Voyeur  |  
5511
  |  
100%
  |  5

Die Fernsehreparatur

Ich muss so um die 16 Jahre alt gewesen sein, als ich noch der Technik- Nerd war. Die Art von Typen, die kein Mädchen abbekommen sollten, weil sie sich besser in
Technik waren, als im sozialen Umgang mit Gleichaltrigen. Vielleicht war ich auch nur meiner Zeit voraus.
Alle Nachbarn wussten es, und machten auch Gebrauch davon, wenn mal der Fernseher verrückt spielte, oder der Videorekorder eine Kassette nicht ausspucken wollte. So
verdiente ich mir manchmal ein kleines zusätzliches Taschengeld.
Meine Mutter schickte mich an diesem Nachmittag zu unserer Nachbarin. Ich erinnere mich genau, e... Forfahren»
Gesendet von mx15 vor 4 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
8886
  |  
97%
  |  5

Leon und Flori (2) ... Das Wiedersehen

Jetzt war ich zwar schon wieder fast eine Woche in München und ich träumte jeden Tag von diesem geilen Kerl, vom Flori, der mich im Flieger angemacht hatte. Aber irgendwas hinderte mich ihn anzurufen.

Ich war in der Mensa zum Mittagessen und redete mit so zwei Langweilern aus einer meiner Vorlesungen, da sah ich ihn schon von weitem, er kam von der Essensausagabe, er hatte zwar das gleiche an, diese ausgewaschene Jeans und das rote Kapuzenshirt. Da kam dieser hübsche, schlanke Kerl mit seinen blonden Haaren und grünen Augen direkt auf mich zu, ich strahlte ihn sicher direkt an, aber er wü... Forfahren»
Gesendet von leonfeinripp vor 4 Monate  |  Kategorien: Schwule Männer, Tabu, Voyeur  |  
1676
  |  
79%
  |  6

EIN GEILES WOCHENENDE ( aus der Sicht einer echten

Es war schon recht spät, als ich von der Arbeit nach Hause komme. In
der Firma ist im Moment soviel zu tun, daß unser Chef, uns gebeten hat,
etwas länger zu bleiben. Ich war ziemlich geschafft. Das einzige voran
ich noch denken kann, ist an ein heißes Bad, und an mein Bett. Ich
nehme die Post aus dem Briefkasten und gehe in meine Wohnung. Ich
hänge meine Jacke an die Garderobe, und lege die Briefe auf die
Kommode im Flur. Auf den Weg in's Badezimmer ziehe ich mich bis auf
meinen BH und meinen Slip aus.
Ich sollte mich erst einmal vorstellen. Mein Name ist Monika, 38 Jahre
alt, 174 c... Forfahren»
Gesendet von Creep1972 vor 4 Monate  |  Kategorien: Interracial Sex, Reif, Voyeur  |  
3378
  |  
85%
  |  4

Werdinsel Zürich - Gayles Erlebnis

es war im letzten sommer, als ich an einen samstagmorgen lust hatte mich an der sonne zu antspannen. ich überlegte mir ob ich zuhause auf dem balkon oder draussen die sonne genissen könnte.

zuerst legte ich mich zum sonnen auf meinen balkon, nur in unterhosen und nahm mein handy hervor um ideen zu suchen, wo ich hin fahren könnte. nach kurzer zeit auf gayroyal, gayromeo und skype, bekam ich den tipp auf die werdinsel bei zürich zu gehen. dort soll es eine öffentliche badeanstalt geben, einen FKK teil und ganz zu unterst nach dem FKK abschnitt sollen sich schwule und heteropärchen zeigen, w... Forfahren»
Gesendet von merlin_bokus vor 4 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Schwule Männer, Voyeur  |  
1137
  |  
90%
  |  7

Überstunden - Fortsetzung

Seit unserem kleinen Telefonsex-Abenteuer hat sich zwischen meiner Frau und mir eine fantasievolle Reise in die Telefonerotik entwickelt. Insbesondere die Tage, in denen ich länger im Büro sitzen muss werden von uns genutzt, um das – für beide Seiten – extrem befriedigende Erlebnis zu wiederholen. Wenn das Büro leer ist rufe ich Gerti manchmal an und wir geilen uns gegenseitig so lange auf, bis wir einen kräftigen Orgasmus haben. Ich erinnere mich da auch gerne an die großen Augen von Nadja, während ich meine Ladung auf den Holzboden gespritzt habe. Zu Hause angekommen kommt es nicht selten vo... Forfahren»
Gesendet von palladino1 vor 4 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Sex-Humor, Voyeur  |  
508
  |  
100%

Am Fenster


Ich komm nach Hause,schließ die Tür auf und sehe das die Tür zum Schlafzimmer,die sonst
immer offen ist,nur einen ganz kleinen Spalt offen steht. Lege meine Sachen ab und höre
schon ganz leise Geräusche aus dem Zimmer!

Schau durch den Spalt und sehe dich komplett nackt auf dem Bett liegen...wie deine Finger
zwischen deinen Beinen sich langsam auf und ab bewegen... Ich sehe das du dich dabei im
Spiegel beobachtest und deine Beine noch weiter spreitzt um besser deine Finger in deinem
Loch zu beobachten! Ich drücke die Tür leise auf und dein Blick wandert sofort zu meinem
Schritt und e... Forfahren»
Gesendet von nerd7 vor 4 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Voyeur  |  
733
  |  
100%
  |  1

Die Sexschülerin, Teil 3

Am nächsten morgen musste ich wieder zur Arbeit. Ich konnte mich nicht richtig konzentrieren und nichts wollte so richtig klappen. Meine Chefin hatte ein Einsehen, da

es ein recht heißer Tag werden sollte und im Laden nicht viel los war, gab sie mir den Nachmittag frei.
Heidi schrieb mir schon, wann und wo wir uns treffen sollten. Ich hatte noch ein paar Stunden Zeit, also ging's erst mal nach Hause. Im Auto war es schon recht warm,

die Klimaanlage wollte die Temperatur nicht so recht senken. Verschwitzt kam ich an, deshalb musste ich erst Mal duschen.
Mir ging Heidi's Foto nicht au... Forfahren»
Gesendet von mx15 vor 4 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
1300
  |  
100%
  |  2

Sauna und Solarium

Tom entspannt sich in der Sauna und trifft dort auf seine Freundin aus alten Tagen, die ihn prompt, gegen seinen anfänglichen Widerstand, verführt. (mf, oral, masturbation)

Endlich Wochenende! Freitag war doch einer der besten Tage in der Woche. Die Woche lag hinter einem und das Wochenende stand noch voll zur Verfügung.

Zur Entspannung geht es dann in die Sauna. Die Saunalandschaft der "Landsauna" war dafür auch besonders geeignet. Vier verschiedene Saunen und großes Außenareal mit Swimmingpool. Angenehm stille Ruheräume und ein großer Kamin mit einem prasselnden Feuer gehörten mit zu d... Forfahren»
Gesendet von HarterStaender vor 4 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Voyeur  |  
6501
  |  
82%
  |  3

Telefon

Ein Mann ruft bei einer neuen Bekannten, mit der er die letzte Nacht verbracht hat, an. Das Gespräch wird heißer und heißer und es kommt zum Telefonsex. Plötzlich taucht ihr Freund vor Ort auf und beginnt sie zu vögeln, während sie weiter am Telefon mit ihm spricht. (hetero-mf, voyeur)

Ich döste auf der Couch als gerade mein Telefon klingelte. Das Buch, welches ich las war zwar ziemlich spannend, aber schließlich hatte mich doch die Müdigkeit aufgrund des verlorenen Schlafes von letzter Nacht eingeholt. Eine neue Freundin zu haben hat eben nicht nur gute Seiten. Aber die Vorteile einer ausg... Forfahren»
Gesendet von HarterStaender vor 4 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
722
  |  
100%

Im Körper der Schwester

Meine kleine Schwester Bea ist 17 Jahre alt und ich muss zugeben, ich finde sie schon heiß. Hatte aber noch nie den Gedanken sie zu verführen. Es ist einfach ein tabu, außerdem hat sie momentan einen Freund. Sie wirkt auf mich recht prüde und ich kann mir nicht vorstellen dass sie ihn betrügen würde. Sie geht noch in die Schule, sie hat noch ein Jahr bis zu ihrem Abi.
Unsere Zimmer waren neben einander, wir wohnten beide noch bei unseren Eltern. Wir waren beide daheim, ich hatte Vorlesungsfrei und sie Ferien. Unsere Eltern waren arbeiten. Plötzlich klingelt es an der Tür, ich erwartete ein Pä... Forfahren»
Gesendet von bartholomae vor 4 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu, Voyeur  |  
13325
  |  
56%
  |  7

Das Sex-Tape Teil 2

Fortzetzung zu http://xhamster.com/user/TheLittleThing/posts/401483.html

Er stöhnte immer lauter und lustvoller, worauf hin sie sagte "Du scheinst einen schönen großen Schwanz in deinem Schlampenarsch zu genießen" und er konnte nur ein "Ja" stöhnen. Sie stieß ihn weiter feste mit dem Umgeschnallten Dildo in seinen Hintern und er ist dadurch auf mein Kopfkissen gekommen. Sie sagte in einem strengen Ton "Hab ich dir miesen kleinem Wurm erlaubt zu kommen?" und er konnte vor erschöpfung nur ein "Nein" rausstöhnen. Was sie dazu verannlasste seinen Kopf auf sein Sperma zu drücken und befahl ih... Forfahren»
Gesendet von TheLittleThing vor 4 Monate  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Voyeur  |  
1565
  |  
66%
  |  1

Gestern in der Sauna

Gestern hatte ich einmal wieder die Idee eine Sauna zu besuchen. Meine Wahl fiel auf eine Anlage im Allgäu, wo ich schon einige Male war. Das Saunaangebot ist gross, die Aussenanlagen schön und Essen kann man auch gut.Die Anfahrt war schon richtig für einen Saunatag, es schneite. Angekommen bezahlte ich für einen ganzen Tag und freute mich schon auf die Wärme. Als erstes wählte ich die Biosauna, mit 60° nicht so heiss, richtig zum beginnen, dachte ich. Mein Blick ins innere sagte mir, schön leer, richtig zum entspannen. Also rein, eine Frau lag drin. Ich legte mich auf die oberste Bank, von wo... Forfahren»
Gesendet von samson5555 vor 4 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
3201
  |  
79%

der Arbeitskollege ( Netzfund )

Da sass ich nun im Sessel unseres Wohnzimmers und beobachtete wie meine wundervolle Freundin oben ohne, kniend den Schwanz von ihrem Arbeitskollegen Tobias mit ganzem Einsatz blies. Er lehnte sich auf unserem Sofa zurück und genoss ihre Behandlung. Sie ist wirklich sehr geschickt mit ihrer Zunge. Langsam gleitet sie von seinen Eiern an seinem harten Schwanz nach oben, um dann mit der Zungenspitze seine Eichel zu umspielen. Tobias genoss diese Behandlung sichtlich und als meine Kleine dann ihre Lippen über seinen Schwanz stöbte und ihn fast ganz in ihrem schönen Mund aufnahm, stöhnte er nur vor... Forfahren»
Gesendet von matser vor 4 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu, Voyeur  |  
1764
  |  
91%
  |  3

Unterhaltung bei Alkbitch: Russische Hochzeit

In diem og Forum wurden die folgenden Beiträge veröffentlicht, die mich an meine eigenen gemachten Erfahrungen erinnert haben. Leider wurde mein Beitrag im Forum nicht beantwortet oder kommentiert - vielleicht findet sich ja jemand hier. Also die erste Geschichte ist vom Jan und dann folgt mein Erlebnis.
Waren letzte Woche auf dem 60ten Geburtstag ihres Onkels. Stellt euch mal so rund 80 Russen in Feierlaune vor, alle in so einem Saal. Da standen bereits die Wodkaflaschen und Gläser aufgereiht auf den Tischen als wir ankamen. (Ich musste fahren, bzw. wir sind später mit einem Taxi nach Hause ... Forfahren»
Gesendet von poppelhoppser vor 4 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Voyeur  |  
1468
  |  
67%

Der Fleck (2)

Das zu später Stunde mit zusammengepressten Schenkeln in mein Ohr gewisperte Geständnis geheimer Fantasien hätte Irene am nächsten Tag gerne vergessen.Meine Frau war nach dieser Nacht aus meiner Stadtwohnung schon frueh nach unserem Hause auf dem Land zurückgekehrt. Als auch ich am Wochenende wieder dort war, taten wir so natürlich und unbeschwert als habe ihre heimliche Erregung keinen nassen Fleck auf dem Fernsehsessel hinterlassen gehabt. Es lag also an mir, Irene ihren eigenen Vorstellungen entgegen allen moralischen und gesellschaftlichen Hemmungen wieder anzunähern. Am Freitagabend ha... Forfahren»
Gesendet von Immerdar vor 4 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Voyeur  |  
744
  |  
100%
  |  1

Das Sex-Tape

Es war ein schöner Wintersonntagmorgen. Meine Eltern hatten am Abend zuvor mit ein paar bekannten einen Filmeabend gemacht. Als ich aufstand, standen noch Weinflaschen und Knaberzug im Wohnzimmer auf dem Wohnzimmertisch. Da meine Eltern an diesem Sonntag zu einem Brunch eingeladen waren, sollte ich diese überbleibsel von Ihrem Filmabend beseitigen. Also fing ich mit dem aufräumen an. Nachdem ich die Weinflaschen sowie die Weingläser und Chipsschälchen weggeräumt hatte, wollt ich mich auf das Sofa lümmeln und ein wenig TV schauen. Dabei stellte ich fest, das der DVD-Spieler, scheinbar von dem F... Forfahren»
Gesendet von TheLittleThing vor 4 Monate  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Voyeur  |  
6044
  |  
48%
  |  6

Ein warmer Sommertag Teil 1

Unruhig trete ich auf der Stelle. Wir sind vor dem Kino verabredet. Die Sonne scheint, es ist warm, ein wunderschöner Sommertag. Ich bin wie gewohnt 10 Minuten früher am Treffpunkt, mir rinnt der Schweiß aus allen Poren.. Endlich erscheinst du! Du siehst einfach umwerfend aus in den engen Hot Pants, die deinen langen, glatten Beinen schmeicheln. Du zeigst gerne was du hast, das mag ich an dir. Deine Brüste wippen bei jedem Schritt leicht auf und ab, total hypnotisierend. Sie quellen fast heraus aus deiner Bluse, dein BH hat mehr als genug zu tun. Zur Begrüßung küssen wir uns innig, ich ziehe d... Forfahren»
Gesendet von Steppenwolf123456 vor 4 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
1251
  |  
50%