Tabu Pornogeschichten
Seite 99

In der Hand der Feinde (sehr hart)

Wie die anderen Geschichten von mir, irgendwo im Internet aufgegriffen.

IN DER HAND DER FEINDE
Artus (Pseudonym)

Melanie wusste nicht mehr, was geschehen war. Als sie wieder zu sich kam, hing sie gefesselt an einem Eisengestell. Ihre Arme waren waagerecht an einer Querstange und ihre Beine extrem weit gespreizt an stabilen Ledermanschetten gefesselt. Ihre Uniform hatte sie nicht mehr an, sie trug lediglich Slip und BH.
Melanie war Offizier der Armee und langsam fiel ihr wieder ein, dass sie mit ihrem Trupp in einen Hinterhalt gelaufen war. Neben ihr wurde noch ein Mann von den Feinden ... Forfahren»
Gesendet von GrafSado vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Tabu  |  
6186
  |  
46%
  |  18

Die Lehrerin (Netzfund) Teil 3

Die Lehrerein Teil 3:
(Autor: K. Schmidtbauer)


Mich durchlief ein Schauer des Entsetzens. Aber es gab keinen Zweifel, Beate
meinte es Ernst. Ich hatte wirklich keine Lust mehr noch mehr Prügel zu
bekommen, also schluchzte ich, bitte liebste Beate mach mir Pipi in den Mund.
Bernd hatte mittlerweile einen Trichter aus der Küche geholt. Meine Beine wurden
losgemacht und wieder an die Beine des Bettes befestigt. Bernd schob den Trichter
in meinen Mund, kniete neben dem Bett und preßte den Trichter tief in meinen
Schlund. Wieder wallte Entsetzen in mir hoch als Beate aufs Be... Forfahren»
Gesendet von Nathaniol vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
2838
  |  
100%
  |  2

Geschäftlich unterwegs mit der Bahn...

Eigentlich bin ich kein passionierter Bahnfahrer, in angenehmer Begleitung kann es aber auch eine Freude sein.

Es war im letzten Sommer, als eine flüchtige Reisebegegnung mir eine Bahnfahrt erträglich machte. Ich war unterwegs zu einem Termin mit einem Kunden, dem Anlass entsprechend hatte ich Anzug, Hemd und Krawatte gewählt, was angesichts der hohen Temperaturen schon eine Herausforderung war. Eine ausgefallene Klimaanlage machte die Fahrt fast unerträglich und ich konnte mich kaum auf die mitgenommenen Unterlagen konzentrieren, so dämmerte ich etwas vor mich hin.
Als jemand das Abteil b... Forfahren»
Gesendet von lustiger66 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu, Voyeur  |  
1597
  |  
100%
  |  1

Sex job angebote im Internet

beste Deutsch Website Live-Cam : www.szaab.com

Lustlos zappte Marita durch die Fernsehkanäle. Es war mitten in der Woche und sie hatte seit zwei Stunden Feierabend.

Ihr war langweilig. Draußen war das Wetter total trostlos. Es regnete wie aus Kübeln und es schien laut Wetterbericht sich auch die nächsten Tage nicht zu bessern.

Marita war seit 10 Jahren geschieden und hatte zwei Kinder... Zwillinge..., neunzehn Jahre alt. Ihr Ex zog es damals vor, mit einer Achtzehnjährigen nochmal neu anzufangen, was einige Zeit später wieder in die Hose ging. Danach wollte er zu Marita zurückkehren u... Forfahren»
Gesendet von sweetcute vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
4348
  |  
100%
  |  5

Das Leid einer geschiedenen Mutter

beste Deutsch Website Live-Cam : www.szaab.com


Leicht deprimiert lag ich in meinem Bett und sah mir irgendeinen blödsinnigen Film im Fernsehen an. Es war Freitagabend und ein einsames Wochenende lag mal wieder vor mir. Leider hatte ich keine Idee, wie ich es ändern könnte.

Vielleicht sollte ich erst einmal erklären, warum ich einsam war und deshalb leichte Depressionen hatte.

Also... ich heiße Susanne und bin 45 Jahre alt. Und genau dass ist mein Problem... nicht mein Name... mein Alter!!

Seit fast zwei Jahren bin ich geschieden. Mein Ex meinte, dass ihm eine Jüngere mehr bieten ... Forfahren»
Gesendet von agdal vor 2 Jahre  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
11018
  |  
96%
  |  11

Sabrina 01: Heimkehr ( szaab.com )

www.szaab.com


Felix sass an seinem Schreibtisch. Er hörte aus dem Treppenhaus, dass die Haustür geöffnet wurde. Am Geräusch erkannte er, wer die Stufen hoch stieg: Es war Carmen. Felix beendete seine Arbeit, schloss die Tür zu seinem Büro und stieg eine Treppe tiefer. Er wartete vor der Wohnung. Carmen keuchte mit zwei Taschen in der Hand die letzten Stufen zu ihrem Apartment empor und lächelte Felix zu. Sie setzte ihre Last auf den Treppenabsatz und umarmte ihn.

„Hallo Felix", schnaufte sie nach dem Begrüssungskuss, „ich sag's immer wieder, wir wohnen zu hoch."

„Ach komm, Carmen", ... Forfahren»
Gesendet von acide1 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
1947
  |  
78%

Die Lehrerin (Netzfund) Teil 2

Die Lehrerein Teil 2:
(Autor: K. Schmidtbauer)


Im Unterricht gingen sich Bernd und Beate deutlich aus dem Weg. Beide blinzelten
verlegen wenn sie mir begegneten. Offensichtlich hatten sie niemand etwas erzählt,
denn die Nächsten drei Tage passierte nichts. Dann hatte ich wieder einen Brief. Du
hast Beate mit Bernd vorzuführen wie es geht, und wirst sie dann dazu bringen es
vor deinen Augen, und unserem Fotoapparat, miteinander zu treiben. Dies sollte sie
endgültig ein Paar werden lassen. Keine Angst, notfalls erpresse die beiden, sie
werden nichts weitererzählen, da kannst du siche... Forfahren»
Gesendet von Nathaniol vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
2485
  |  
100%
  |  1

Die Lehrerin (Netzfund)

Die Lehrerin
(Autor: K. Schmidtbauer)

Die Hauptrolle in meiner Geschichte haben Schüler und Schülerinnen der letzten
Abiturklasse. Also zwischen 18 und 19 Jahren alt. Ich weiß das es unrealistisch ist,
wie sie sich in meiner Geschichte verhalten. So naiv und unwissend ist heute kein
18 jähriger mehr. Es ist halt ein Märchen. Nehmt einfach an, es ist eine sehr
abgelegene Schule, mit besonders unaufgeklärten Schülern, und denkt einfach nicht
über diese kleine Ungereimtheit nach.
Teil 1:
Aufmerksam schaute er mich an. Er das war der Psychologe der Bernstein- Klinik
in der... Forfahren»
Gesendet von Nathaniol vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  
4613
  |  
100%
  |  2

Familie ,jorudan.net


es ist wirklich das beste Deutsch Mädchen Website für Live-Cam : www.jorudan.net


Wie so oft sah sich Dennis erotische und pornographische Bilder auf seinem PC an. Diese hatte er von Freunden und selbst aus dem Internet heruntergeladen. Wie nicht anders zu erwarten war erregte es ihn und er fing an zu wichsen. Leise stöhnte er vor sich hin, sah sich die Bilder an, die in einer Dia-Show über den Bildschirm flimmerten. Als eine weit geöffnete Muschi erschien spritzte Dennis ab, stellte sich vor mit seinem Schwanz tief in der Vagina zu sein und war nach dem Orgasmus sehr befriedigt.
www.jo... Forfahren»
Gesendet von albertax vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Interracial Sex, Tabu  |  
3005
  |  
82%
  |  5

...auch in harten Zeiten (Teil 10)

Gertruds Neugierde war erwacht. Seit der zärtlichen Entjungferung durch ihren großen Bruder und dem herrlichen Doppelfick in dem stickigen Beobachtungszimmer neben dem bizarren Studio von Tante Luise bedrängte sie ihre hübsche Cousine, ihr die Geheimnisse des Lustzimmers mit dem Einwegspiegel zu erklären. Die Gerätschaften, die dort an den Wänden hingen, interessierten das junge Mädchen ungemein.
„Wir müssen ganz leise sein“, flüsterte Maria und zog die Cousine hinter sich her. „Mutti mag es nicht, wenn ich hier unten herumstöbere. Das hier ist ihr Refugium. Hier bedienen nur sie oder die jun... Forfahren»
Gesendet von nudewalker vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Tabu  |  
1394
  |  
100%
  |  3

Sommerbrise

Eine warme Sommerbrise weht durch den jungen Tag und die Sonne scheint schon etwas länger durch die Baumwipfel.
Du hast dich auf den Weg gemacht für ein kleinen Spaziergang durchs Grüne und bist durch einen kleinen Wald auf eine Lichtung gekommen.
Du hörst wie die Natur um dich herum ihren Lauf nimmt und genießt die gesuchte Ruhe.
Die Decke die du mitgebracht hast findet ihre Verwendung und du breitest sie auf dem Boden aus setzt dich drauf und lässt die himmlische Aussicht auf dich wirken.
Es wird mit der Zeit wärmer und du merkst das es eine gute Idee war nur ein hauchdünnes Sommerkleid... Forfahren»
Gesendet von thunder7878 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu, Voyeur  |  
1775
  |  
100%

Netzfund

m letzten Jahr begann es. Unsere Eltern wollten in den Urlaub fliegen. Sie fragten mich (19 Jahre) und meine Schwester Susi (18 Jahre) ob wir mitkommen wollten. Wir stimmten zu, weil wir beide kurz vorher solo wurden. Susi wollte unbedingt ein Einzelzimmer.
Dann war es soweit. Wir flogen für zwei Wochen nach Griechenland. Als wir abends da ankamen, sagten sie uns, das etwas schief gelaufen sei und wir nun doch nur zwei Doppelzimmer hätten. Susi war sauer. Sie sagten das wir dafür alles frei hätten. Wir gingen ins Zimmer. Es stand ein Doppelbett darin. Vor unserem Zimmer stand eine Laterne, so... Forfahren»
Gesendet von notgeil2011 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
7522
  |  
100%
  |  1

Ein Wochenende auf dem Land -Part I-

Ich übernachtete früher oft bei meinem Cousin. Er war ein Jahr jünger als ich, und wir verstanden uns prächtig. Oft waren wir tagsüber im Wald, am Bach, oder irgendwo sonst draußen, bauten Staudämme, gingen auf Spurensuche, ärgerten Spaziergänger, bauten Baumhäuser. Seine Mutter (meine Tante) nahm uns häufig mit ins Schwimmbad, oder an den Strand am Fluss, während sein Vater (mein Onkel) mit uns Luftgewehr schoss, oder uns zeigte, wie Hühner fachgerecht gehalten, geschlachtet und zerlegt wurden. Ich genoss diese Zeit außerhalb der Stadt so sehr, dass es mir sehr leicht fiel, mein ansonsten eh... Forfahren»
Gesendet von jan_1980 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Tabu  |  
4060
  |  
100%
  |  3

Spiele mit Martin

Mein Onkel, dessen Frau und Martin, mein Vetter sind zu Besuch. Es ist schon etwas später, und da ich gestern Abend nach einem Besuch bei meinem Freund erst sehr spät in's Bett gegangen bin, bin ich schon am frühen Abend müde. Ich deute meiner Mutter an, daß ich bald in's Bett gehen möchte, es ist mittlerweile schon fast zehn Uhr. Martin ist auch schon ziemlich schläfrig. Er quängelt herum, er möchte nach Hause. "Daniela, Liebes, spiel doch ein wenig mit Martin. Er langweilt sich doch so", bittet meine Tante. Wie es sich als brave Nichte und Cousine gehört, folge ich ihrem Wunsch und nehme Mar... Forfahren»
Gesendet von veloh vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
7866
  |  
85%
  |  6

Schuhe-Tausch mit Nachbarin 3

Gesendet von polar_boy vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Tabu  |  
2096
  |  
68%
  |  3

Die andere Seite meiner Schwester

Erwartungsvoll stand ich auf dem Bahnsteig und starrte auf die Gleise. Es war einer der heißesten Tage des Jahres und die Luft flimmerte über dem Gleisbett.

Ich freute mich auf die kommende Woche. Ich hatte meine Schwester Tina über ein Jahr nicht mehr gesehen. Als sie mich anrief und fragte, ob sie mich eine Woche lang in meiner Studentenbude besuchen kommen könne, sagte ich sofort zu. Sie ging noch zur Schule und wollte nicht die ganzen Sommerferien zu Hause rumhängen.

Endlich lief quietschend der Zug ein und blitzschnell füllte sich der Bahnsteig mit Menschen. Zwischen Geschäftsleute... Forfahren»
Gesendet von crashiecock vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
18211
  |  
99%
  |  24

Die Sommerferien

Die Sommerferien

Da ich schon lange mit Begeisterung die Geschichten hier lese und ich mir schon seit ewig Zeiten vorstelle mal meine eigene zu schreiben, versuche ich es heute mal. Es ist mein allererster Versuch. Daher entschuldigt bitte wenn sie nicht so gut wird bzw. nehmt auf meine Rechtschreibung Rücksicht. Ach ja: Die Geschichte ist frei erfunden und entspringt nur meiner Fantasie. Keine Ahnung wie lang sie wird oder ob es sogar vielleicht einen zweiten Teil gibt.
Ich wünsche euch trotzdem viel Spaß beim Lesen und hoffe sie gefällt euch.
Freue... Forfahren»
Gesendet von snoopy681 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Lesben Sex, Tabu  |  
7622
  |  
95%
  |  10

Familienurlaub in Kroatien - Teil 8


Familienurlaub in Kroatien - Kapitel 8 „Tierische Erfahrungen“

Teil 7 gibt es hier http://xhamster.com/user/Anton1982/posts/157887.html

Pardon, die Fortsetzung hat es etwas länger gedauert.

Wir schmusten und dösten abwechselnd und ließen uns von der Sonne verwöhnen. Gerda schien das richtig gut zu gefallen, Sie seufzte wohlig und räkelte sich ein wenig. Sie schnurrte mir ins Ohr: „das machst Du aber schön, und so sanft“. Ich war mir keiner Schuld bewusst und dämmerte wieder dahin. Mein Kopf lag auf Ihrer Brust, an Ihrem Venushügel vorbei blickte ich auf das glitzernd... Forfahren»
Gesendet von Anton1982 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Tabu  |  
5816
  |  
100%
  |  5

Nadja, vom Vater für Tabu6 vermietet 3

Kapitel 3 Das Spielzimmer

,,Los, aufwachen du Sau!" Der barsche Ton riss mich aus dem Schlaf. Vor mir standen der Hausherr Micheal und sein Sohn Ben, beide nur mit schwarzen Bademänteln bekleidet.
,,Du kleine Schlampe hast mein ganzes Sofa eingesaut, das kann ich dir nicht durchgehen lassen!" Als mich der strenge Blick von Herr Schrot trafen, wurde mir bewusst, dass ich völlig nackt auf dem ledernen Dreisitzer eingeschlafen sein muss, da mir Micha zuvor seine Sahne in den Arsch gepumpt hatte, muss die Brühe wohl im Schlaf aus meinem Loch gesickert sein. Ein Blick nach unten bestätigte mein... Forfahren»
Gesendet von derelb vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Tabu  |  
5245
  |  
100%
  |  6

Wie alles anfing

So fing alles an ......


Ich bin Hansi, damals 21 Jahre alt und hatte bis zu dem Zeitpunkt ein ganz normales Verhältniss zu meiner Mutter. Mir war damals schon klar, daß meine Mutter mit ihren 39 Jahren noch sehr jung und attraktiv war, aber das war bis zu diesem Sommertag kein Thema für mich; denn an diesem Julitag haben wir alle Tabus
gebrochen, nicht zuletzt weil sie im 7.Monat mit meiner Halbschwester schwanger
war. Sie hatte nicht viel Glück mit Männern, mein Vater hatte sie verlassen als er von ihrer Schwangerschaft erfahren hatte und ihr neuer Mann hat nur wenig Zeit für si... Forfahren»
Gesendet von toujourslamour vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Tabu  |  
5437
  |  
89%
  |  4