Taboo Porn Stories
Page 98

Eine seltsame Beziehung 5.3 - Wie ich zu ihrer Hur

In den nächsten Wochen meldeten die Jungs sich täglich und ich sollte ihnen zur Benutzung bereit stehen. Entweder sollte ich Sie auf dem Parkplatz, oder einem anderen Treffpunkt treffen, oder einer kam zu mir, oder ich musste zu ihnen kommen;
egal wo ich sie traf, eines war immer gleich, sie benutzten mich kurz bis sie fertig waren, und dann war es vorüber. mal nur ein schneller Blowjob, mal auch etwas Analverkehr, doch das war es dann auch schon. Zumindest vorerst...
Es waren, wie bereits erwähnt schon einige Wochen vergangen, in denen ich zu ihrer Befriedigung diente, da kamen sie nach und... Continue»
Posted by bischlampe 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Hardcore, Taboo  |  Views: 2571  |  
75%
  |  6

Wie ich zum ersten Mal einen Schwanz lutschte 2+3

Teil 2
Am nächsten Tag war ich wieder am See. Leider war der alte Platz nicht frei und ich musste eine andere Stelle suchen. Diese fand ich auch und ich hoffte aber daß er mich trotzdem finden würde. Ich hoffte wirklich er würde kommen. Es war Sonntag am frühen Nachmittag, er müsste also Zeit haben.

Ich verbrachte die Zeit mit lesen, in der Wärme dösen - der Platz war zum Glück schattig, in der Sonne wäre es zu heiß geworden. Dazwischen ging ich immer wieder baden. Ich konnte nicht wirklich Ruhe finden und musste immerzu an seinen steifen Schwanz denken.

Irgendwann am Nachmittag kam er!... Continue»
Posted by oldfart123 2 years ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Taboo  |  Views: 2852  |  
100%
  |  24

Das Mädchen im Badeanzug 1




Viel Spass mit dieser neuen Geschichte von mir. Ich freue mich auf eure Kommentare.


Das Mädchen im Badeanzug 1
(c)Krystan


Mit langen, gleichmäßigen Zügen trieb sie ihren Körper durch blaue Nass. Das gedämpfte Licht der Scheinwerfer fiel von der Decke der Schwimmhalle, während Anja ihre letzten Bahnen zog. Es war schon spät und so war sie alleine in dem Sportbecken. Hinter den großen Außenfenstern konnte man deutlich das Schwarz der Nacht e... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  Views: 8366  |  
87%
  |  7

Die Verführung

Ihr Fuß in meinem Schritt. Ich blicke nervös umher. In der Bar sitzen nur zwei andere Leute. Sie diskutieren angeregt miteinander, bemerken nicht was sich drei Tische nebenan abspielt. Sie erhöht den Druck, beginnt meine Eier zu massieren. Ich grabe die Fingernägel in die Tischplatte. Anna sitzt mir seelenruhig gegenüber. Kurze, blonde Haare. 1,70. Grüne Augen und freche Kusslippen. Eine Hand auf dem Tisch. Die ander zupft an ihrem rechten Ohrläppchen. Ein schlichtes Goldkettchen verschwindet hinter dem Kragen ihres blauen Sommerkleides - lenkt meinen Blick auf ihre vollen Brüste. Nichts an ih... Continue»
Posted by bilickerish 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Taboo  |  Views: 2598  |  
100%
  |  4

der Besuch 5

Am nächsten Morgen wurde ich von einem Sonnenstrahl geweckt, der durch einen Spalt des Rolladens direkt auf meine Augen fiel. Der Rolladen war nicht ganz heruntergelassen und so waren viele Sonnenflecken im Raum verteilt.

Sarah hatte meinen Arm umklammert, welcher auf ihrer Hüfte lag und drückte dadurch meine Hand an ihre Brüste. Wie es schien hatten wir so die ganze Nacht gelegen. Meine Morgenlatte lag in ihrer Pospalte und drückte gegen meinen Unterbauch und ich musste dringend pinkeln. Also zog ich vorsichtig meinen Arm aus ihrer Umklammerung heraus und setzte mich auf, dann sah ich mic... Continue»
Posted by Lickmaster 2 years ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  Views: 2562  |  
98%
  |  4

Meine Ehefotze will durch Gangbang schwanger werde


Diese Geschichte ist von A bis Z erfunden, oder doch nicht? Jedoch, falls es Ähnlichkeiten oder Übereinstimmungen mit den Lebensgewohnheiten von lebenden Personen gibt, dann sind die keineswegs beabsichtigt. Können aber durchaus geil machen!

TEIL 1

Meine Frau sprach eines Morgens nach einer heißen Nacht mit ihr genau das aus, was ich ihr schon immer hatte sagen wollen. "Schatz, ich will dass mich beim nächsten heißen Termin möglichst viele Männer ficken und vollspritzen und ich von einem vollkommen Unbekannten schwanger werde!" Ich musste mich natürlich erstaunt geben. "Und", fuhr mein... Continue»
Posted by Schreiberling 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  Views: 4578  |  
89%

Grenzenlos Devot

An einem kalten verschneiten Freitag im Januar sass ich zuhause und suchte nach Pornos im Internet. Zu Beginn schaute ich mir ein paar junge Teenies an, welche sich mit sehr grossen Schwänzen vergnügten. Mit der Zeit veränderten sich meine Suchwörter in Richtung Sklavenspiele bzw. BDSM, Sado Maso etc. Je härter die Pornos wurden, desto härter wurde auch mein Penis. Allein die Vorstellung von einer Domina kontrolliert zu werden, brachte mich fast zum abspritzen.
Eine heisse Schlampe in Lack und Leder, die mich mit Peitschenschlägen zu Boden zwingt, sich auf mein Gesicht setzt und auf meinen Ba... Continue»
Posted by ilovetofuck 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 1354  |  
70%
  |  1

Mein Stiefbruder verleiht mich an seinen besten Fr

Einige Tage nach dem Peter und ich unseren Spaß unter der Dusche hatten, kam es zu einem weiteren sehr geilen Ereignis.
Ich war gerade unterwegs auf meiner üblichen Joggingtour als mir Peter und sein Freund Michale entgegen kamen. Peter rief mir fröhlich entgegen ich solle mich bei der Hitze nicht so anstrengen und Michael reif gleich noch hinterher das ich soviel Sport bei so einer geilen Figur nicht nötig hätte. Man muss dazu sagen das Michael schon seit einiger Zeit scharf auf mich war und das auch immer wieder mit geraden Sprüchen zum Ausdruck brachte. Als ich bei den beiden angekommen bi... Continue»
Posted by littlesister94 2 years ago  |  Categories: Taboo, Voyeur  |  Views: 5828  |  
90%
  |  5

Patchworkfamilie - Teil 3 - Meine Tochter

Meine Geschäftsreise war nun schon einige Tage beendet und jeden Abend hatten meine Simone und ich heißen Sex. Immer wieder sprachen wir davon, wie geil das Erlebnis zu dritt mit Max war und eigentlich waren wir uns einig, dass wir es nochmal wiederholen müssen. Wir schmiedeten einen Plan, wie wir sogar Max geile junge Freundin Julia in die Nummer mit aufnehmen konnten. Denn auch wenn Simone meine absolute Traumfrau ist, so reizte mich doch ein junger Mädchenkörper. Und genau so einen hatte die süße kleine Freundin meines Stiefsohns Max.
Ich hatte mir heute einen halben Tag frei genommen und... Continue»
Posted by DKK99 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2291  |  
97%
  |  8

Patchworkfamilie - Teil 3 - Meine Tochter

Meine Geschäftsreise war nun schon einige Tage beendet und jeden Abend hatten meine Simone und ich heißen Sex. Immer wieder sprachen wir davon, wie geil das Erlebnis zu dritt mit Max war und eigentlich waren wir uns einig, dass wir es nochmal wiederholen müssen. Wir schmiedeten einen Plan, wie wir sogar Max geile junge Freundin Julia in die Nummer mit aufnehmen konnten. Denn auch wenn Simone meine absolute Traumfrau ist, so reizte mich doch ein junger Mädchenkörper. Und genau so einen hatte die süße kleine Freundin meines Stiefsohns Max.
Ich hatte mir heute einen halben Tag frei genommen und... Continue»
Posted by DKK99 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3663  |  
96%
  |  10

Madelaine

Leise klopften die Regentropfen an die Scheibe des großen Panoramafensters im
Atrium des Hauses. Prasselnd knisterte das abbrennende Holz im großen Kamin und
strahlte seine behagliche Wärme ab, Hansgard fühlte sich wohl und zufrieden, satt und befriedigt.
In seinen Gedanken und vor seinem inneren Auge wiederholten sich die Ereignisse der letzten Nacht. Hansgard konnte es einfach noch nicht fassen was da über ihn gekommen war, ein Naturereignis, ein unvergleichlich schönes und neues Erfahren und Erleben.

Der Empfang für die Mitglieder des parlamentarischen Ausschusses war zu Hansgard’s vo... Continue»
Posted by thuringian99 2 years ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 2356  |  
85%

Eine seltsame Beziehung Teil 5.2

Ich stand schon eine ganze Weile dort rum als ich einen Wagen hörte der den Weg zum Parkplatz runter fuhr. Er fuhr direkt auf mich zu und blieb dann hinter mir stehen. Ich hörte wie sich die Türen öffneten und mindestens drei Personen ausstiegen, die sich auf einer fremden Sprache unterhielten, es war glaube ich türkisch. Sie stellten sich neben mich und ich schaute sie verängstigt an.
Zwei waren ca. 25-30, und der andere dürfte etwas älter, so ungefähr Mitte dreizig gewesen sein.
-"Bitte, macht mich los, ja?" flehte ich sie an.
Sie unterhielten sich wieder kurz und dann fragte mich einer,... Continue»
Posted by bischlampe 2 years ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Taboo  |  Views: 2089  |  
83%
  |  1

in meiner stammkneipe.. !

hatte mal wieder lust in meiner stammkneipe was trinken zu gehen. nachdem ich mich unter der dusche ausgehfein gemacht hatte stand ich jetzt vor dem kleiderschrank. ich entschied mich für eine enge jeans, ein knappes schwarzes oberteil und meine schwarzen higheels. alsdann machte ich mich auf den weg. in der kneipe angekommen zog ich meine jacke aus. an der bar saß schon eine arbeitskolegin. nach der begrüssung haben wir uns einige zeit unterhalten. in der zwischenzeit hatte sich die kneipe etwas gefüllt. ich hatte bemerkt das mich ein typ an der bar schon die gabze zeit beobachtete. er sah au... Continue»
Posted by geilegeli 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  Views: 4524  |  
83%
  |  20

Mein Erlebnis mit meiner Schwester

Hallo lieber Leser, liebe Leserin

Dies ist eine Wiedergabe eines Erlebnisses was mich nachhaltig prägte. Lediglich Namen und Orte sind frei erfunden. Ich würde mich sehr über das ein oder andere Feedback freuen.

Es war während meiner Bundeswehrzeit. Ich war in einem etwas vom ÖPNV abgelegenen Ort stationiert und trat die lang ersehnte Wochenendheimreise an. Ich hatte bereits eine eigene kleine Wohnung und freute mich endlich was anderes als Nato-oliv zu sehen.
Nun war es aber Winter und als ich spätabends am Bussteig stand erfuhr ich das wegen des Wetters keine Busse mehr fuhren.
Mange... Continue»
Posted by mario2602 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 15361  |  
92%
  |  15

Geburtstag

Es ist deine Geburtstag du musst leider heute Arbeiten, was dir gar nicht gefällt. Du hast Kuchen mitgebracht und die Stimmung ist besser als gedacht. Auch ich komme zu deinem Arbeitsplatz um dir zu gratulieren: „Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe und gut zu deinem Geburtstag!“ „Danke dir Mark!“ „Gerne.“ Ich nehme dich in den arm, du hast ja schließlich Geburtstag da darf man das ja ohne das jemand was merkt. „Ich habe sogar eine Kleinigkeit für dich, es ist allerdings nur ein Gutschein?!“ „Oh wie komme ich zu der ehre, sehr nett von dir danke! Was ist es denn?“ „Da musst du schon auspacke... Continue»
Posted by Teechen1977 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Taboo  |  Views: 2975  |  
83%

Meine Nachbarin

Ich will euch heute eine Geschichte schreiben, die mich seit Tage beschäftigt.

Neulich war ich beruflich bei meinen Nachbarn und hatte eine Beratung mit deren Sohn. Es war angenehm, weil wir uns auch privat kennen. Also zwanglos und freundschaftlich ging es zu. Meine Nachbarin Monika fragte mich ob ich einen Kaffee will. natürlich sagte ich ja und als sie dann aus der Küche kam und zu uns an den Tisch ging sagte sie mit einem verschmitzten lachen, es ist eine Latte geworden aber ich denke dass das für mich auch in Ordnung wäre. Ich musste lachen und sagte nur klar das passt schon. Monika is... Continue»
Posted by revilo35 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 7801  |  
79%
  |  6

Meine Nachbarin 2

... ich also zurück ins Büro Facebook an und wieter mit dem Tagesablauf, plötzlich ne Nachricht. Moni schreibt nur SCHADE nicht mehr und nicht weniger.
Ich wartete 5 min und schreibe zurück was schade?
Sie: dass gegangen bist.
Ich: warum
Sie: weil sie spitz auf mich ist und Lust auf mich hat.
Ich: das geht nicht, wir sind beide verheiratet und sind Nachbarn.
Sie: Schade....
Ich: und was machst du nun?
Sie: werde jetzt erst mal baden gehen
Ich: frech grins, soll ich noch mal kommen ?
Sie: Feigling machst du eh nicht.
Ich: 5min ok?
Sie: ich warte, Schnäpper an der Tür ist drin ko... Continue»
Posted by revilo35 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 6168  |  
83%
  |  3

Metamorphose zu einer Stute 2

Sie spürte ein Kratzen auf Iher Haut und es raschelte wenn sie sich bewegst. Langsam öffnest sie die Augen. Der Boden auf dem sie nackt liegt war mit Stroh bedeckt. Rechts und links waren Bretterwände, die auf halber Höhe des Raumes in Gitter übergingen.

Wo zum Henker bin ich. Alles an was sie sich erinnerte war, dass sie abends die Party verlassen hast und zum Wagen ging und dann an nichts mehr. Der Hinterkopf tut ihr auf einmal unglaublich weh. Sie fährst sich mit den Fingern durch die Haare. Sie waren hinten seltsam verkrustet. Als sie ihre Hand betrachtete wusstest sie auch mit was. Blu... Continue»
Posted by stann80 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 3909  |  
64%
  |  2

Die Füße meiner Tochter

Meine Tochter zieht öfter sehr sexy Kleidung an. Ich sehe sie oft in Minikleidern und das sie Strapse trägt weiß ich auch. Ihre Tops sind sehr kurz und knapp und ihre Brüste zeichnen sich sehr schön ab. Der Stoff spannt sich richtig wie bei einem Zelt das eigentlich bei diesem Anblick sich in meiner Hose aufrichten sollte.

Meine Frau und ich sind zu hause und Kathrin ist auch daheim. Sie trägt heute auch wieder einen engen und sehr kurzen Stoff-Mini in Schwarz. Sie ist Barfüßig, was ich auch sehr geil finde. Ihre Fußnägel sind lackiert und sie trägt an fast jedem Zeh einen Ring. Manchmal Wi... Continue»
Posted by teendoc 2 years ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 4702  |  
85%
  |  8

Idas Hausfreunde

Martin hatte das Schlafzimmer verlassen. Er wusch sich kurz im Bad dann kam er zurück, um sich anzuziehen, denn er musste in einer halben Stunde an seinem Arbeitsplatz erscheinen.

Ida lag nackt mit weit gespreizten Beinen auf dem Bett, ihre reifen Rundungen gefielen ihm. Ihre großen Brüste hingen rechts und links ein wenig zur Seite, ihre großen Warzen schauten zu ihm herüber. Ida hatte die Hände hinter dem Kopf verschränkt und genoss die anerkennenden Blicke ihres Mannes auf ihrem nackten Körper. Jetzt schaute Martin ihr zwischen die Beine. Weit gespreizt, blank rasiert und mit offener Fic... Continue»
Posted by udovera 2 years ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 4513  |  
92%
  |  9