Taboo Porn Stories
Page 95

High Society-Familie auf dunklen Wegen

aus dem Netz



uli51





Irgendwo in Deutschland lebte Marianne Jobst, eine attraktive Frau von ende 30 mit langen braunen Haaren, prachtvollen Titten und einer Airobic-gestählten Traumfigur, mit Ihrer Familie. Ihr Ehemann war plastischer Chirurg mit einer sehr gut gehenden Privatklinik. Ihr Sohn Max (18) ging noch zur Schule, ebenso wie ihre Tochter Andrea (17).

Die Familie bewohnte ein schönes Haus in einer bevorzugten Gegend der Stadt, und sie verfügten über einen großen Freundeskreis, alles Leute aus ihrer gesellschaftlichen Schicht.

Auch was den Sex anbetraf, konnte sich... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 10699  |  
100%
  |  6

Die Schwester von Georg Genders Kapitel 1-36

Die Schwester
Kapitel 1 - Wie alles begann

Eigentlich, wenn ich ehrlich bin, weiß ich heute nicht einmal so ganz genau, wie damals alles Begann. Es muss wohl einfach mit der beginnenden Pubertät zusammengehangen haben. Jedenfalls kam ich mit 12 Jahren so langsam in das Alter, wo der weibliche Körper doch ein bisschen mehr zu sein schien, als nur die Grundlage für ein paar schmutzige Witze. Klar, unter uns Jungen, in der Clique fühlten wir uns erst dann als richtige "Männer" wenn unsere Sprüche so richtig pervers wurden. Dabei waren wir doch noch alle grün hinter den Ohren. Wenn uns damals ... Continue»
Posted by carlgustav 2 years ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  Views: 24566  |  
100%
  |  8

Neue Lust

aus dem Netz


lacondie



Die besondere Fotosession

Zum Glück kann man das Leben nicht vorausberechnen. Immer wieder passiert Unvorhergesehenes.

Ich bin jetzt schon über 25 Jahre mit Steffen verheiratet, das muss man sich mal vorstellen. Höhen und Tiefen, Freude und Leid, alles, aber keine Untreue. Oder gibt es Sex mit anderen, ohne untreu zu werden? Bisher habe ich noch nie mit einem anderen Mann eine Affäre gehabt. Lediglich in Gedanken mal eine kleine Schwärmerei für einen Star. In unserer Umgebung gab es auch nie einen Mann, für den man gleich hätte schwach werden können.

... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 4092  |  
92%

Die Lehrerin fürs Leben

aus dem Netz

rosettenfreak





"Wo war denn nur mein...? Mist...Ausgerechnet!...Mein rotes Notenbuch..."

Ich war eindeutig zu unkonzentriert in letzter Zeit...Zu vergesslich...Kleinigkeiten zwar...aber trotzdem...Es häufte sich...Na, die Vorbereitungen aufs Abi...diese Klasse war etwas schwierig...nun, sie würden es wohl doch alle schaffen...irgendwie...

Es lag nicht an privaten Problemen...nein...mit Sidney war ich eindeutig happy...nach ner relativ langen Reihe von Fehlgriffen endlich mal wieder ein zuverlässsiger Mann...einfühlsam, rücksichtsvoll, zärtlich...dazu intelligent... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  Views: 1902  |  
100%
  |  1

Geborene Sexsklavin

aus dem Netz





MargeZ

Nina hatte mit ihren 19 Jahren noch keine Erfahrungen mit Männern gesammelt. Sie war unsicher, da sie gelesen hatte, dass das erste Mal so wichtig sei. Ihre Angst von ihrem ersten Lover belächelt zu werden, hemmte sie. Nina war das hübscheste Mädchen ihrer Jahrgangsstufe. Viele der Jungs hatten ein Auge auf sie geworfen. Das machte es für sie schwer sich auf einen einzulassen ohne von allen beobachtet zu werden. Nina war eine ruhige Natur. Die viele Aufmerksamkeit verunsicherte sie. Dabei war es kein Wunder. Sie hatte ein ausgesprochen hübsches Gesicht mit per... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 2202  |  
100%
  |  3

Aller Anfang ist schwer

aus dem Netz



mikemolto


„Wahrheit oder erotische Fantasie?“ – müsste eigentlich die Überschrift dieser Geschichte lauten. Nun, Teile der folgende Geschichte haben sich tatsächlich zugetragen. Der andere Teil entsprang meiner Fantasie.

Mein Name ist Marcus. Aufgewachsen in einer großen Kreisstadt in Deutschland, begann ich mich recht früh für das weibliche Geschlecht zu interessieren. Ganz besonders angetan war ich von großen drallen Brüsten.

Woran es lag, dass ich mich über die Jahre letztendlich zu einem absoluten Busenfetischisten entwickelt habe, vermag ich nicht zu sagen. ... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  Views: 8926  |  
90%
  |  4

Die Familie

aus dem Netz


PandaRS


Wie so oft sah sich Dennis erotische und pornographische Bilder auf seinem PC an. Diese hatte er von Freunden und selbst aus dem Internet heruntergeladen. Wie nicht anders zu erwarten war erregte es ihn und er fing an zu wichsen. Leise stöhnte er vor sich hin, sah sich die Bilder an, die in einer Dia-Show über den Bildschirm flimmerten. Als eine weit geöffnete Muschi erschien spritzte Dennis ab, stellte sich vor mit seinem Schwanz tief in der Vagina zu sein und war nach dem Orgasmus sehr befriedigt.

Fast täglich erleichterte er sich auf diese Art. Mit seinen g... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 16813  |  
98%
  |  6

Richterhure

aus dem Netz



KaMue

Frau Dr. Simone Brecht ist Richterin am Bundesgerichtshof. Sie hatte eine Bilderbuchkariere hingelegt und war mit ihren 39 Jahren als jüngste Richterin an den Bundesgerichtshof berufen worden.

Den Weg dahin hatte Sie sich hart erkämpft. Sie hatte erfolgreich einige sehr schwierige Verhandlungen gegen Mörder, Vergewaltiger und Wirtschaftskriminelle geführt und harte Urteile gesprochen. Sie hatte sich nie einschüchtern lassen von den Verbrechern, die ihr nach den Urteilen Rache geschworen hatten, sondern die Äußerungen ungerührt zur Kenntnis genommen. Dann waren d... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 7525  |  
90%
  |  8

Das geile Leben

aus dem Netz



CM75


Nachdem meine Frau Anne und ich einen schönen Freitag Abend im Kino verbracht hatten, wollten wir entspannt in das Wochenende starten. Wir genießen es, am Wochenende gemeinsam mit unserer Tochter Christin in den Tag zu starten. Heute sind wir jedoch nicht davon ausgegangen, denn Christin war mit ihrer besten Freundin bis früh morgens in der Disko gewesen und schlief sich noch aus. Da Anne und ich Frühaufsteher sind, wollte meine Frau vor dem Frühstück noch schnell eine Maschine Wäsche waschen. Die Zubereitung des Frühstücks ist mein Part. Deshalb ging ich mit in d... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  Views: 4250  |  
100%
  |  4

Mein Bruder erwischt mich

Frei erfunden

Es war in den Schulferien als Ich(15) recht spät, so gegen 01:00 Uhr nach hause kam und sofort ins Obergeschoss, in dem meins und die Zimmer meines Bruders Julian(19) und dessen Freundin(18)Lisa waren gehen wollte. Schon auf der Trepp hörte ich ein leichtes Stöhnen, woraufhin ich mich bemühte die restlichen Stufen nach oben zu schleichen. Oben auf der Trepp angekommen öffnete ich die Etagentür und konnte das Stöhne definitiv Lisa der Freudin meines Bruders zuordnen. Bei dem Gedanken wie mein Bruder gerade seine Freudin durchfickt bekam ich einen Halbsteifen. Ich schlich mich n... Continue»
Posted by manfredmarx 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Taboo  |  Views: 9241  |  
89%
  |  1

Lottogewinn

Ich bin 38 Jahre und sexuell ziemlich frustriert.

Meine Frau läßt seit der Geburt unserer fast 4 jährigen Tochter keinen Sex mehr zu.

Sie kommt auf ihre Kosten aber eindringen darf ich nicht. So beschäftige ich mich mit dem Internet und meinen Fantasien.

Etwas Abwechslung kommt in meine Tage, wenn unsere Nachbarin Susi mal wieder Probleme mit ihrem PC hat.

Sie bittet mich dann um Hilfe. Ihr Rechner steht im Schlafzimmer. Meine Fantasie geht mit mir durch wenn ich bei ihr bin.

Wie gern würde ich sie mal so richtig durchficken. Sie ist nur 168 groß, hat aber Brüste wie Melonen und... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  Views: 15471  |  
100%
  |  5

Ein schöner Geburtstag

Die Einladung

Maria

Ich hatte überhaupt keine Lust auf diese Familienfeier. Die Familie meines Mannes besteht aus nicht besonders interessanten Menschen, abgesehen natürlich von Helmut, sonst hätte ich ihn nicht geheiratet. Er ist 41 und Carola, seine Schwester, hatte uns eingeladen, ihren Eintritt in die Vierziger mit ihr zu feiern.

Was mich dazu noch ärgerte, war die Tatsache, dass wir soweit fahren mussten. Sie wohnten fast 200 Kilometer entfernt. Das hieß auch, dass wir irgendwo übernachten mussten.

Natürlich hatte Carola uns angeboten bei ihr zu bleiben, in dem Gästezimmer ihr... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  Views: 32756  |  
100%
  |  7

Wundervolle Nachbarschaft

Meine Frau Sabrina stand in der Küche und kochte das Abendessen, als ich auf die Auffahrt fuhr. Ich sah ihre schönen blonden Haare durch das Küchenfenster und ihren schlanken geilen Körper. Bei Gott ich liebte sie noch immer und ihr Körper ist nur geil... aber leider sind wir schon 3 Jahre verheiratet und der Sex war seit der Hochzeit nicht mehr sagen wir mal "versaut"!Ich bin 28 und meine Frau junge 24 Jahre alt und mir fehlt der spontane leidenschaftliche Sex einfach.Was man beim Anblick meiner immer sexy angezogenen Frau nicht denken würde.

Ich schloß also die Tür auf und hörte meine Fra... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  Views: 6802  |  
90%
  |  5

Herr und Sklavin entstehen...

aus dem Netz



bySpiritogre


Kapitel 1 Prolog: Das Wiedersehen

Da stand sie vor ihm. Beide sagten kein Wort sondern schauten sich nur schweigend, etwas betroffen an. Überrascht, dass es um diese späte Zeit an der Tür geklingelt hatte, war David, nur mit Trainingshose und T-Shirt bekleidet, zur Tür geschlappt. Er hatte gerade zu Bett gehen wollen. Jetzt war die Müdigkeit auf einen Schlag verflogen. Sie sah aus, wie an dem Tag vor eineinhalb Jahren, als sie ihn verlassen hatte. Ihre Augenringe wirkten etwas dunkler, ihr Haar war länger aber genauso glatt und blond wie eh und je. Sie ... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 3464  |  
100%
  |  6

Das schöne SKLAVENDASEIN

aus dem Netz



sk_seehund

Realität:

Mein Name ist N. und ich träume davon ein Sklave zu sein.

Zu meiner Person:

Meine Achseln, mein Sklavenschwanz und meine Sklavenarschfotze sind vollständig epiliert. Meine Brustwarzen sind durchstochen und ich trage Pircingringe.

Heute trage ich unter meiner Alltagskleidung um Sklavenschwanz und Sklaveneier einen 5 cm Cockring. Außerdem zwei 3.5 cm Cockringe um die Wurzel meines Sklavenschwanzes. Die Cockringe sind durch eine Mullbinde mit meinen Sklavenbrustringen verbunden. An dieser Mullbinde hängt zwischen meinen Sklavenwarzen ein 5 c... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 11956  |  
85%
  |  2

WIE DAS LEBEN SO SPIELT....

aus dem Netz ist also nicht von mir


bysandman1001©

Wie Ich zur Milchstute wurde

KAPITEL 1:

Meine Tante und Ihr Lover.....

Hallo Leute, mein Name ist Claudia. Ich möchte Euch heute über die für mich wichtigen Ereignisse und Erlebnisse aus meinen aller letzten Sommerferien erzählen und wie ich durch diese, zu einem geilen und verfickten Ponygirl geworden bin. Das alles liegt jetzt 3 Jahre zurück. Ich war gerade mal 18 Jahre alt, sah aber mit meinen 178 cm auf denen ich meine 63 kg verteilt hatte wesentlich älter aus. Meinen blondierten Harren und meine Oberweite von 80 C taten i... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 5648  |  
56%
  |  1

Mutter wird's schon richten.....









1. Erwin Schwing

Erwin Schwing war, seit seine Frau verstorben war, sehr verbittert. Er konnte sich selbst und seine Umwelt nicht mehr leiden. Er wohnte nun schon seit 20 Jahre hier in diesem Viertel, in dem fast ausschließlich Einfamilienhäuser standen. Mit seiner Frau war das Leben hier ganz anders, aber seit ihrem Tod vor zwei Jahren hatte sich viel für ihn verändert. Er war immer nur noch schlecht gelaunt, hatte keine Kontakte mehr zu den Nachbarn, nörgelte er an allem rum, schikanierte die Nachbarn und selbst deren Gäste, wenn sie zu Besuch kamen. Er schrieb alle Falsch... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  Views: 58437  |  
96%
  |  16

Mein erstes Mal (Familie)




Bei uns in der Schule waren mal wieder eine Menge Lehrer krank, dadurch vielen am Montag unerwartet vier von acht Schulstunden aus. Ich war natürlich froh darüber, da auch eine große Klassenarbeit in Mathe ausfiel. Allerdings wurde sie nur auf Dienstag verschoben, somit hatte ich immerhin ein Tag mehr zum Büffeln. Meine beste Freundin bot mir an beim Lernen zu helfen. Ich war natürlich sehr begeistert. Wir gingen noch kurz in die Stadt ein bisschen bummeln, und dann drängelte sie auch schon und meinte, dass wir noch eine... Continue»
Posted by germany91 2 years ago  |  Categories: First Time, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 4058  |  
73%
  |  3

Sperma

Sicherlich hat mich auch das Erlebnis mit dem Vater einer Freundin geprägt, dass mich auch Männer sexuell erregen. Vielleicht oder wahrscheinlich steckte es auch schon vorher in mir, sonst hätte ich es damals wohl nicht zugelassen. Auf jeden Fall fand ich ältere Herren und junge Mädchen anziehend.

Es war warm den Tag, ich schwitze auf der Arbeit und dachte nur an meinen Feierabend. Ich schaute immer mal wieder aus dem Fenster und die Sonne regte meine Geilheit an. Ständig spürte ich meinen Schwanz in der Hose, den Drang nach Freiheit und Luft.
Es war soweit, Feierabend. Ich ging in Ruhe du... Continue»
Posted by Peetico 2 years ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Taboo  |  Views: 3397  |  
100%
  |  7

Kinderwunsch II (Netzfund)

Da die Geschichte gut angekommen ist hier Teil II

Nochmals der Hinweis: Die Geschichte stammt nicht von mir. Ich mag sie nur....

Hallo liebe Leser, hier der zweite Teil der Geschichte um Milana und ihre Familie.

Euch allen, Fans meiner Geschichten ebenso wie Kritikern und Nörglern, viel Spaß beim Lesen.

Die Geschichte und ihre Fortsetzung wird nicht jedem gefallen, aber so ist das nun mal.

Das Lesen des ersten Teils ist für das weitere Verständnis dieser Geschichte erforderlich.

Georg Genders



Ja, mein Leben hatte sich tatsächlich komplett verändert. Aus dem recht nor... Continue»
Posted by sabrina1985 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 2391  |  
92%
  |  7