Taboo Porn Stories
Page 9

Mein Kollege und dessen Familie Teil 3

Die vorigen Teile findet ihr hier:
http://de.xhamster.com/user/dickerben/posts/307138.html
http://de.xhamster.com/user/dickerben/posts/307465.html

Übrigens: Kommentare sind die einzige "Entlohnung", die man sich hier als Schreiberling verdienen kann... danke dafür.

Teil 3: Mutter oder Tochter?
Als ich am Mittwoch wieder ins Büro kam, fragte ich Herrn Wollitz weiter nach seiner Familie aus. Ich erfuhr die Firma, in der seine Tochter Jasmin die Ausbildung zur Schneiderin machte und dass er seinen Sohn Jens gestern dabei erwischt hatte, wie er sehr spät und ziemlich fertig nach Hause kam... Continue»
Posted by dickerben 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Homosexuell, Tabu  |  Views: 6735  |  
100%
  |  16

Mein Kollege und dessen Familie Teil 2

Den ersten Teil findet ihr hier:
http://de.xhamster.com/user/dickerben/posts/307138.html

Übrigens: Kommentare sind die einzige "Entlohnung", die man sich hier als Schreiberling verdienen kann... danke dafür.


Teil 2: Ich habe Blut geleckt
Montags bei der Arbeit traf ich natürlich wieder meinen Mitarbeiter Herrn Wollitz. Mir fiel auf, dass sein Sohn Jens im durchaus ähnlich sah. Die Augen, der Mund… es fehlte eigentlich nur noch mein Schwanz in seinem Maul, um dasselbe Bild von ihm zu haben wie ich dutzende auf meinem Smartphone von seinem Sohn hatte. Aber daran war ja nicht zu denken.... Continue»
Posted by dickerben 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Homosexuell, Tabu  |  Views: 7037  |  
94%
  |  11

Der Stiefsohn muss herhalten

Andreas kam gerade aus der Stadt zurück und schloss die Tür zu dem kleinen Einfamilienhaus auf, welches er mit seiner Frau Marion und deren Sohn Jonas bewohnte. Im Flur schlüpfte er aus Jacke und Schuhe und ging dann ins Wohnzimmer, wo er seine Einkäufe auf dem Esstisch abstellte. „Schatz, ich bin zu Hause!“, rief er und wartete auf eine Antwort seiner Frau. Als er keine bekam, ging er in die Küche. „Schatz?“ Doch auch die Küche war verlassen. Stirnrunzelnd nahm er sich ein Bier aus dem Kühlschrank und warf, während er trank, einen Blick auf den Kalender an der Wand. Dort wurden alle Termine d... Continue»
Posted by spank_fan17 1 month ago  |  Categories: Homosexuell, Tabu  |  Views: 9128  |  
42%
  |  3

[Netzfund] Renovieren bei der Schwiegermutter

nachdem ersten erlebnis mit ihr fuhr ich nach hause und hattte logischer weise meiner frau gegenüber wahnsinnige gewissensbisse. ich wolle es an sich bei diesem einmaligen erlebnis belassen. eine woche später rief meine schwiegermutter bei uns an und sagte ich sollte nochmals vorbeikommen da sich ein stück tapete gelöst hätte was nochmals angeklebt werden müsste. ich setzte mich also mit einem mulmigen gefühl ins auto, da ich ihr an sich sagen wollte das ich es nicht mehr mit ihr machen wollte. als ich aber bei ihr ankam verschlug es mit wiederum den atem. sie öffnete die tür und trug einen mi... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 4668  |  
100%

[Netzfund] Mein Bruder

Ich hab die Woche Urlaub genommen, weil meine Eltern vereist sind. Mein Bruder wußte dies und nahm sich auch frei. Ich war total happy als er mir dies mitgeteilt hat. Meine Eltern sind seid gestern weg und wir haben uns einen schönen Tag gemacht. Aber Ich war etwas enttäuscht, er hat mich nicht mal angerührt. Kein Schmusen beim Kamin und auch sonst nicht. Ich dachte schon, das er vielleicht denkt, es war falsch es zu machen. Ich meine miteinander Schlafen. Aber so war es nicht mehr, als er früh am Morgen mein Zimmer betrat. Ich lag wie immer Nackt im Bett und das wußte er ja. Er kam zu mir ins... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Tabu  |  Views: 4661  |  
65%

[Netzfund] Lesbisches Erlebnis mit der eigenen Mut

Ich habe auch reale Erfahrungen damit gemacht und suche deshalb E-Mail Freunde und Freundinnen die das auch erlebt haben oder es noch immer tun.

Mein Vater war einmal 3 Monate zur Kur und da ich ja wußte, daß meine Eltern sehr sexaktiv sind, war ich sehr gespannt wie Mutti jetzt reagieren würde. Ich hatte ihnen ja schon oft genug zugeschaut wenn sie meist samstagsabends von irgendeiner Party oder einem Grillabend nachhause kamen und gleich übereinader herfielen.

Es fiel es mir natürlich gleich auf, daß meine Mutter immer fahriger und nervöser wurde. Ich war damals 17 jahre alt und mast... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Lesben-Sex, Tabu  |  Views: 2634  |  
93%

[Netzfund] Mutter und ich

Hallo ich bin die martina 21j. und schlank.ich wohne noch zuhause und möchte euch erzählen was ich vor kurzem erlebt habe. Meine mutter ist 41 hat noch eine klasse figur und ist seit 5 j. geschieden.eines abents konnte ich nicht einschlafen und wollte in die küche um etwas zu trinken. Aus dem wohnzimmer hörte ich eigenartige geräusche und neugirig geworden schlich ich mich an die wohnzimmertür.was ich da sah konnte ich kaum glauben.meine mutter lag nackt auf dem sofa und schaute einen porno in dem es zwei frauen mit einem mann machten. Sie hatte ihre beine weit gespreitzt und streichelte ihren... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Lesben-Sex, Tabu  |  Views: 5033  |  
100%
  |  3

[Netzfund] Jackies feuchte Überraschung

So lange ich mich erinnern kann, wurde ich von dem, was Frauen im Badezimmer machten, fasziniert! Ich bin mir nicht wirklich sicher, was der Grund dafür war. Vielleicht hat es etwas damit zu tun, daß ich mit drei aelteren Schwestern aufwuchs. Alle waren aengstlich darauf bedacht, mich nicht sehen zu lassen, wie sie die Toilette benutzten. Was auch immer der Grund dafür war, schon seit der Zeit bevor ich alt genug war, ein steifes Glied zu bekommen, der Gedanke an ein pinkelndes Mädchen oder Frau, besonders wenn es zufällig in der Oeffentlichkeit passierte, erregte mich jedes Mal. Eine meiner l... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 1261  |  
100%

[Netzfund] Mutters Feinstrumpfhosen

Ich war mal wieder alleine zu Hause und ich wußte mal wieder nicht was ich anfangen sollte. Ich lief in der Wohnung auf und ab und plötzlich entdeckte ich in der offenen Tür des Schlafzimmers meiner Mutter einen Wäschekorb aus dem eine dunkelbraune glänzende Feinstrumpfhose hervorschaute, die ich sofort wiedererkannte. Diese Feinstrumpfhose hatte meine hübsche Mutter längere Tage-wenn nicht sogar eine Woche -getragen .Ich sehe sie vor mir mit ihrem wippenden Miniröckchen und ihren wunderschönen Beinen ,die von dieser Feinstrumpfhose die ich plötzlich wie von einem magischen Drang angezogen in ... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 1023  |  
85%
  |  1

[Netzfund] Die Inzest-Orgie

Ich möchte euch von einem sexuellen Phantasie von mir erzählen.Da ich in einem Handwerksbetrieb beschäftigt bin, muß ich oft Kundendienstarbeiten erledigen. Eines Tages klingelte ich also bei einer Kundschaft an der Tür. Nach einigen Augenblicken machte mir eine höchst attraktive Frau auf.Sie war nur mit einem Bademantel bekleidet."Schön das sie noch kommen."sagte sie zu mir.Sie bat mich in die Wohnung und wir unterhielten uns kurz über den Auftrag wobei ich ihre tolle Figur betrachtete.Sie war etwa mitte dreißig und kam ihrer Hautfarbe nach aus Afrika.Unter dem Bademantel zeichneten sich wage... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 5781  |  
100%
  |  4

[Netzfund] Jackies feuchte Überraschung

So lange ich mich erinnern kann, wurde ich von dem, was Frauen im Badezimmer machten, fasziniert! Ich bin mir nicht wirklich sicher, was der Grund dafür war. Vielleicht hat es etwas damit zu tun, daß ich mit drei aelteren Schwestern aufwuchs. Alle waren aengstlich darauf bedacht, mich nicht sehen zu lassen, wie sie die Toilette benutzten. Was auch immer der Grund dafür war, schon seit der Zeit bevor ich alt genug war, ein steifes Glied zu bekommen, der Gedanke an ein pinkelndes Mädchen oder Frau, besonders wenn es zufällig in der Oeffentlichkeit passierte, erregte mich jedes Mal. Eine meiner l... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 1217  |  
79%

[Netzfund] Geile Mutti läßt sich ficken

Ich bin eine Mutter, bin 37, die einen Sohn hat, mit diesem alleine lebt, da ich vor 3 Jahren von meinem Mann geschieden wurde. Seitdem bin ich sexuell unbefriedigt, masturbiere alleine, träume von dicken, längen Schwänzen, die meine Votze aufweiten, mich sexuell befriedigen. Mein Sohn war für ein halbes Jahr in Frankfurt bei einer Fremdfirma zum arbeiten, ich war während dieser Zeit alleine, war in einer 1 1/2 Zimmerwohnung umgezogen; ich wohne in Basel. Als mein Sohn wieder in Basel arbeitete, kam mein Sohn unverhofft spät abends nach Hause, ichwar darüber sehr überrascht, ich hatte noch kei... Continue»
Posted by murphy181 1 month ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 5028  |  
77%

Die geile Freundin

Die geile Freundin

Das ist mein Erstlingswerk also seid bitte nicht allzu streng mit mir.

Die Geschichte begann als ich die neue Freundin meines Kumpels kennenlernte. Da ich mit meinen Kumpel sehr engen Kontakt hatte führte dies dazu das auch wir uns anfreundeten. Ich fand das mein Kumpel einen absoluten Glückstreffer gelandet hatte da sie für ihr Alter (16) eine tolle Frau war. Die Rundungen waren schon sehr ausgeprägt und die Figur war ein Traum. Wir unternahmen immer mehr zu dritt da ich leider keinen Erfolg bei den Frauen hatte. So lernte ich auch eine Freundin von Andrea kennen. D... Continue»
Posted by pisschluck 1 month ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal, Tabu  |  Views: 5146  |  
95%
  |  5

die Schwestern in der Nachbarschaf

Erschrocken klappte Sabine die Bettdecke auf. Schnell stand sie auf und machte das Licht an:“Verdammte Scheiße“ dachte sie und schaute auf die Matratze:“ Puh nochmal Glück gehabt“ Sie schaute an sich herunter und sah, dass sich ein dunkler Fleck auf ihrer Schlafanzughose ausbreitete. Nicht viel, aber der Fleck war zu sehen. Sabine war süße 20 und wohnte mit ihrer Schwester in einer Art WG zusammen. Susanne war 22 Jahre alt und arbeitete abends als Kommissioniererin in der Textilbranche, während Sabine eine Ausbildung als Zahnarzthelferin machte. Susanne studierte und besserte sich mit ihrem Jo... Continue»
Posted by saramyriam 1 month ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Tabu  |  Views: 3692  |  
95%
  |  1

Mein Kollege und dessen Familie Teil 1

Vorab zu mir: ich heiße Ben, bin 35 und habe einen durchschnittlich langen aber sehr dicken Schwanz, der eigentlich immer „bereit“ ist.

Teil 1: Wie alles begann…
Ich arbeitete schon eine Weile in leitender Funktion bei einem mittelständischen Unternehmen. Insgesamt habe ich 7 Mitarbeiter in meiner Gruppe, die allesamt älter sind als ich. Einer davon ist Herr Werner Wollitz. Er ist 48. Von ihm wusste ich – wie von den anderen – wenig aus dessen Privatleben. Aber natürlich merkt man jemandem an, ob zu Hause alles in Ordnung ist, oder ob da „Ballast“ zur Arbeit gebracht wird. In letzter Zei... Continue»
Posted by dickerben 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Homosexuell, Tabu  |  Views: 8675  |  
97%
  |  8

Heiße Pfingsten (2)

Teil 1: http://xhamster.com/user/spritzab/posts/304989.html

Die nächsten paar Minuten habe ich nicht richtig realisiert. Die Tatsache, meine Tochter zu sehen, wie sie von Jo in alle Löcher gevögelt wird hat mich so erregt, wie vor meinen ersten Fick als Teenager. Wenn ich meinen Riemen nicht zeitnah entsaften kann werde ich verrückt, so geil bin ich.

Wir starren alle gebannt auf den Fernseher. Lena hat den Rocksaum hochgeschoben und Ihre Hand zwischen den Schenkel. Jo schaut irritiert, auf die blanke Scham meiner Frau und abwechselnd zu Sarah. „Jo, komm her!“ lässt sich meine Frau... Continue»
Posted by spritzab 1 month ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Reifen, Tabu  |  Views: 1732  |  
100%
  |  1

Was auf der Arbeit alles passieren könnte..

Als Physio bekommt man ja einiges zu sehen, oft genug müssen die Leute vor einem in Unterwäsche stehen, sowas kann manchmal nicht gerade schön sein, aber ab und zu hat man auch Glück.. Und manchmal sogar mehr als Glück.

Es war bereits kurz vor Feierabend und ich hatte nur noch einen Patienten zu behandeln, meine Arbeitskollegen waren bereits gegangen und somit war ich allein in der Praxis, als mein Patient kam, viel wusste ich nicht, bis auf den Allerweltsvornamen: Kevin!

Ich wartete also und pünktlich auf die Minute kam er herein und ich lächelte kurz „Hi.. Du bist Kevin richtig?“ Er n... Continue»
Posted by loron1989 1 month ago  |  Categories: Anal, Homosexuell, Tabu  |  Views: 1072  |  
100%
  |  1

Verbranntes Leben Teil 1

Verbranntes Leben Teil 1

Ich war gut drauf den Tag.
Mit guter Laune fuhr ich nach der Arbeit nach Hause und stellte mir Grad vor wie heute meine frau beglücken werde. Es War Kopfkino das meinen schwanz schon bei dem Gedanken steif werden ließ.
Da sah ich am Rande von einem Wald eine Frau stehen. Sie stand neben ihrem Auto, war recht sexy bekleidet und es sah so aus als ob sie ein Problem mit ihrem Auto hat.
Ich wollte eigentlich vorbei fahren aber als sie mir gezielt zugewunken hat, hielt ich an.
Ich stieg aus und ging zu ihr...

"Was ist passiert? "

"Ich habe keine Ahnung, er ging... Continue»
Posted by Dari1973 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Tabu  |  Views: 1326  |  
30%

Die Schwester in der Wanne

Claudia hatte gerade das warme Wasser abgedreht und es sich in ihrer großen Wanne so richtig bequem gemacht, als sie vom Klingeln ihres Handys aufgeschreckt wurde. Für einen Moment ärgerte sie sich, dass sie es überhaupt mit ins Bad genommen hatte. Aber sie war später noch mit einer Freundin verabredet und hatte sich vorsichtshalber einen Alarm gestellt.

Als sie einen kurzen, informativen Blick auf das Display warf, verrauchte ihr Ärger aber wieder, als sie die Nummer von Dennis sah. Ihr kleiner Bruder durfte sie eigentlich fast immer stören. Mit einem Grinsen nahm sie den Anruf an.

„Hal... Continue»
Posted by divadiva1 2 months ago  |  Categories: Hardcore, Reifen, Tabu  |  Views: 8731  |  
89%
  |  7

Die Pendlerwohnung und ihre Vermieterin 3


Teil 1 und 2 bitte zuerst lesen!!!

Teil 1: http://xhamster.com/user/Flausi08/posts/290277.html

Teil 2: http://xhamster.com/user/Flausi08/posts/290832.html


...wir blieben noch eine weile im Wasser und genossen dabei weiter die Abendsonne. Es war noch herrlich warm und einfach ein tolles Gefühl mit so einer Frau heir sein zu dürfen. Mit diesem Aussehen und dem finaziellen Background hätte sie praktisch jeden haben können, aber scheinbar war ich der glückliche, der als erstes nach ihrem verstorbenen Mann in den Genuss ihres Körpers kommen durfte.

Da Anja nun zumindest scheinbar ... Continue»
Posted by Flausi08 2 months ago  |  Categories: Masturbation, Tabu  |  Views: 3712  |  
97%
  |  3