Taboo Porn Stories
Page 7

Familienglück - Teil 1

Bettina und Peter waren schon den ganzen Tag sehr aufgeregt, denn im Laufe des Tages würde sie Sonja abholen, um mit ihnen in ihren ersten FKK-Urlaub zu starten.

Bettina (54) und Peter (56) sind ein reifes Ehepaar, das seit über 20 Jahren Ehe, einer gemeinsamen Tochter, die nun seit einem halben Jahr mit Sonjas Sohn verheiratet ist und einem mehr oder weniger langweiligen Alltagstrott, sich nun mal etwas neues zutrauen möchten.

Den Vorschlag, mit ihrer Tochter, deren Mann und den Schwiegereltern ihrer Tochter gemeinsam einen FKK-Urlaub zu verbringen, hatte ihnen ihre Tochter Svenja (23) ... Continue»
Posted by udovera 25 days ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Taboo  |  
13598
  |  
95%
  |  12

Lara 2

Lara 2

Lara mit ihrer Freundin und mehr

Beschwingt machte sich Lara Stein auf den Heimweg. Endlich keine Jungfrau mehr! Jetzt konnte sie sich vielleicht mehr trauen und musste nicht flüchten, wenn eine Hand zwischen ihre Beine wollte. Vor allem Onkel Martin war so frech und fasste sie überall an, nur ganz kurz immer, trotzdem. Ein Problem hatte Lara allerdings. Wie sollte sie ihrer Mutter in die Augen schauen ohne ihr zu sagen, dass sie alles gesehen hatte? Doch dann kreisten ihre Gedanken schon um ihren ersten Traummann. Zum Schuljahresbeginn vor drei Tagen war ein neuer Lehrer gekommen... Continue»
Posted by immerich 25 days ago  |  Categories: Lesbian Sex, Taboo  |  
2268
  |  
95%
  |  1

Lara 1

Lara 1

Lara und die Chefin ihrer Mutter

Lara Stein war spät dran, denn sie wollte eigentlich ihre Mutter im Rathaus abholen, um sie zu einem Einkaufsbummel zu überreden. Da gab es dieses wundervolle Top in der Boutique am Markt, das musste sie haben! Mutter hatte sicher Verständnis dafür. Hoffnungsfroh machte sie sich auf den Weg nach oben ins Ordnungsamt, letzte Angestellte kamen ihr entgegen, die Gänge waren bereits leer. Ah, da ging ja bereits die Tür auf, für einen winzigen Augenblick sah sie ihre Mutter samt ihrer Chefin. Dann stockte ihr der Atem und sie drückte sich in eine Ecke,... Continue»
Posted by immerich 25 days ago  |  Categories: Lesbian Sex, Taboo  |  
9391
  |  
97%
  |  3

Meine Nachbarin (Teil17)Yvonne das Versprechen

Meine Nachbarin (Teil17)Yvonne das Versprechen

Tags darauf begegnete ich Anne im Garten .Sie schien doch fürchterlich sauer zu sein . Wird sich schon wieder einholen .Von Cora hatte ich bisher auch kein Lebenszeichen erhalten .
Es läutete an der Tür ,doch leider stand nur der Postbote davor .Als das Telefon klingelte konnte ich im Display nur lesen „unbekannter Anrufer“ ,wer sollte das den nun schon wieder sein ? Ich nahm das Gespräch an und vernahm am anderen Ende Yvonnes Stimme .Mein Herz machte einen Sprung . Ja kam es von mir .Yvonne hier ,ich wollte bloß fragen ob ich heute noch mal... Continue»
Posted by gerd-inge 25 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
2866
  |  
88%
  |  3

Tabubruch

Tabubruch

Heikos Blick richtete sich auf das kurze Oberteil von Britta. Sie hatte dieses schon zigmal getragen aber besonders in diesem Augenblick übte es eine enorme Anziehungskraft auf Heiko aus. Hinzu kam das sehr kurze Höschen, welches den knackigen Hintern der Trägerin nur unwesentlich verhüllte. Dass zwischen dem Höschen und dem Oberteil mehrere Zentimeter nackte Haut zu sehen waren machten den Anblick nur noch reizvoller. Ohnehin war der schlanke Körper seiner Gegenüber zum Ansehen bestimmt und er hatte den Eindruck, sich gar nicht richtig sattsehen zu können. Wenn da nicht das klein... Continue»
Posted by vondersee 25 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
8769
  |  
97%
  |  4

Fetisch-Ferien bei Tantchen3

Horsti stand wie ein begossener Pudel im Bad! Über dem Arm all die feinen Schätze, die er von der Leine genommen hatte und die ihn so herrlich anmachten! Und mit der freien Hand versuchte er notdüftig seinen Ständer zu verbergen, den er mehr oder weniger ausgeprägt schon den ganzen Vormittag hatte und den Clärchen schmunzelnd bewunderte!
Was für ein hübsches geiles Bürschchen Horsti doch geworden war! Seine Begeisterung und Vorliebe für ihre Unterwäsche fande sie einfach süß und auch anregend!

"Dann kannst Du mir sie ja auch gleich zusammenlegen und in meinen Wäscheschrank einräumemn! Dari... Continue»
Posted by howolt 26 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
3048
  |  
100%
  |  4

Hart gebumst vom Stiefvater (Netzfund)

von SaraKleines

Die Geschichte enthält

• Vater/Tochter-Fantasien

• Langsame Entwicklung der Story

• Harten Sex der zumindest am Anfang etwas erzwungen wird

Sollte dich etwas daran stören, lies bitte diese Geschichte nicht!!!!

Dies ist die Geschichte wie es zwischen Sara (21) und ihrem Stief-Papa Thomas (55) begann. Sara ist mit ihrem Stief-Papa groß geworden und hat ihn schon seit sie denken kann immer Papa genannt. Sie standen sich nahe so wie es bei einer normalen Vater/Tochter-Beziehung sein sollte und auch die Ehe zu Saras Mutter war immer liebevoll. Sie waren eine... Continue»
Posted by butterbrot 26 days ago  |  Categories: Taboo, Voyeur  |  
10331
  |  
97%
  |  7

Wilde Herbststürme über Stuttgart Teil 2

Wilde Herbststürme und schweres Gewitter über Stuttgart
Roman in mehreren Teilen Teil 2
© Monikamausstr@web.de

Also sollte es nun geschehen, ihr Sohn würde mit dem einzigsten Stich in seiner Mutter gleich zum Mann werden und dagegen war ja nichts einzuwenden. Er schob sich noch ein Stück vorwärts und hielt seinen Stab mit der Hand in der geeigneten Position um gleich in der triefendnassen Pussy seiner Mutter andocken zu können und er hielt den Atem an und schob dann die Spitze seiner Männlichkeit in den Eingang des weiblichen Mysteriums, seine Mutter unter ihm kommentierte sein Vorgehen ... Continue»
Posted by Monikamausstr 26 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
8437
  |  
96%
  |  9

Fremdficken macht Spaß (Teil 1)

Hallo zusammen, diese Story ist echt und nicht erfunden.
Mein Name ist Natalie ich bin Mitte 30 und eine recht ansehnliche Blondine mit Rundungen an den richtigen Stellen.
Alles begann vor drei Jahren mein Mann und ich führten eine funktionierende Ehe.
Der Sex war auch gut und es gab kein Grund für Beschwerden. In dieser Phase schockte mich mein Mann mit der Bitte das ich es mal mit einem anderen Mann treiben sollte. Er würde dann gerne dabei zusehen. Ich habe das anfangs nicht so ganz verstanden und bin nicht darauf eingegangen. Ich war schon immer treu und hatte gar kein Interesse es mit... Continue»
Posted by mrright123344 26 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  
5895
  |  
100%
  |  3

Gefesselt ausgeliefert an eine Unbekannte

Gefesselt ausgeliefert an eine Unbekannte

Vollkommen nackt lag ich auf Mamas Bett. Die Arme und Beinde weit gespreizt und meine Hände und Füße hatte Mama mit Seilen fest an den Bettrahmen gebunden. Sicher fixiert wie ein weites X lag ich vollkommen hilflos vor ihr.
Mama kam zu meinem Kopf und verband mir mit einem blickdichten Seidenschal die Augen. “Du musst heute nichts sehen. Verlass Dich ganz auf Dein Gefühl mein Schatz”, flüsterte Sie leise in mein Ohr, als es für mich dunkel wurde. Als nächstes hörte ich, wie sie den Raum verließ. Ich hörte irgendwelche leisen Geräusche, welche ich n... Continue»
Posted by dhartm 26 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
3892
  |  
94%
  |  3

Tante Franzi oder Inzest der besonderen Art

Tante Franzi oder Inzest der besonderen Art

Ich freute mich schon auf den Besuch bei meiner Tante Franziska, hatten wir uns doch einige Wochen nicht gesehen. Die ganze Zeit hatte sie mir für das Wochenende eine spannende Überraschung versprochen, aber zu meinem Leidwesen keinerlei weitere Andeutung gemacht.
Um so freudiger und voller Erwartung klingelte ich am Freitagabend an ihrer Wohnungstüre. Sie sah betörend aus. Ein schicker, kurzer Rock, welcher Ihren knackigen Po bestens betonte, eine sexy Bluse, hohe Schuhe. Sie sah umwerfend aus. Ich machte ihr gleich Komplimente für ihr tolles Ou... Continue»
Posted by dhartm 27 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  
5457
  |  
93%
  |  3

Geschwisterliebe

Vorweg: Eine von vielen Geschichten aus meiner Sammlung aus dem Internet

Autor: unbekannt
Quelle: Internet

Ich war damals gerade 15 Jahre alt und lebte mit meiner um drei Jahre älteren Schwester Tanja und meiner Mutter in einer kleinen Wohnung in unserer Stadt. Mein Vater hatte mich einmal als 11jährigen mit in ein Fitneßstudio genommen, und seit dem trainiere ich regelmäßig meinen Körper. Ohne übertreiben zu wollen, kann ich behaupten, daß ich ganz gut gebaut bin und meine Muskeln weiter entwickelt sind als bei all den gleichaltrigen Jungen, die ich kenne.
Meine Schwester erzählte mir... Continue»
Posted by berlinerjung24 27 days ago  |  Categories: Taboo  |  
5546
  |  
95%
  |  2

Schwesterherz ( hat nichts mit der anderen Schwest

Vorweg: Eine von vielen Geschichten aus meiner Sammlung aus dem Internet

Das Grinsen im Gesicht meiner Schwester hatte sich ausgedehnt. Nackt, mit gespreizten Beinen, saß ich auf der Bettkante in meinem Zimmer und hatte angefangen meinen steifen
Schwanz zu bearbeiten. Als die Tür aufging, war ich so erschrocken, daß ich mitten in der
Bewegung innehielt. Ich unternahm nicht mal den Versuch, meinen Schwanz zu verstecken.
Es hätte keinen Sinn gehabt. Und nun stand Schwesterchen breit grinsend vor mir und glotzte
auf meinen Ständer. Nur weil ich Idiot vergessen hatte, die Tür abzuschließen.... Continue»
Posted by berlinerjung24 27 days ago  |  Categories: Taboo  |  
4241
  |  
100%

Zwei Schwestern

Vorweg: Eine von vielen Geschichten aus meiner Sammlung aus dem Internet

Autor: unbekannt
Quelle: Internet

Ich bin achtzehn Jahre alt und habe heißes Blut in den Adern. Neulich unterhielt ich mich mit
meiner 24-Jährigen Schwester über Sex. So aus einem Impuls heraus sagte ich zu ihr "Laß
mich doch einmal zusehen, wie dich dein Freund fickt. Ihr tut es doch des öfteren, wie man
manchmal hören kann". Sie erfüllte mir meinen Wunsch. Ich saß in ihrem Kleiderschrank, als
sie mit ihrem Freund das Zimmer betrat. Die beiden umarmten sich gleich, und man sah, wie
ihre Zungen miteinander spi... Continue»
Posted by berlinerjung24 27 days ago  |  Categories: Taboo  |  
2404
  |  
39%

Mein Fragebogen

Name: Nenbo
Geschlecht: Mann
Alter: 46
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: blond
Größe: 188 cm
Penis: 16x5 cm
Schuhgröße: 44
Familienstand: single

Bist Du dominant: ab und an
Bist Du sadistisch: nein
Bist Du devot: nein
Bist Du masochistisch: nein
Welche sexuelle Gesinnung hast Du?: bi
Wen würdest Du suchen?: Frauen / Männer / Paare

Bist Du rasiert: der Sack ist immer blank rasiert, der Rest manchmal auch
Wie rasierst du dich: nass
Wie oft rasierst du dich: Sack alle 2 - 3 Tage, Rest ca. alle 2 Monate
Bist du gepierct: nein
Bist du tätowiert: nein
Rauchst Du: nein

Welche is... Continue»
Posted by nenbo 27 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
258
  |  1

Urlaub in Kroatien

Geschicht von literotica (c) boeking

Seit etwa einem Jahr lebte ich (47) in einer glücklichen Beziehung mit Susanne. meiner fast 21-jährigen Freundin. Natürlich muß ich einräumen, dass die Beziehung sicher davon lebte, dass Susanne wahrscheinlich noch eine Vaterfigur gesucht hatte der ihr Sicherheit gab. Trotzdem hatten wir wirlich eine Menge Spass zusammen im Bett. Aber auch bei sonstigen Aktivitäten hielt sie mich jung. Ich hatte mit ihr endlich eine Frau gefunden die auch mal mit mir Mountain-Bike fuhr und keine Angst vor dem Soziussitz meines Motorrads hatte.

Trotz meinen 47 Jahren l... Continue»
Posted by godnight666 27 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
5432
  |  
100%
  |  2

Kapitel 5: Mein erster Urlaub in Dänemark

„Ist es nicht herrlich hier?", fragte mich Simone, während sie auf dem Rücken liegend und sich auf ihre Ellbogen stützend den Blick über den Strand schweifen ließ und der Brandung zuschaute. Dann lächelte sie, legte sich auf ihr Badetuch und schloss die Augen. Ich fand es auch herrlich. Klar, das Meer, die Landschaft und überhaupt. Mein erster Urlaub. Und dann gleich im Ausland.

Gleich zu Beginn der Semesterferien waren wir zu dritt nach Dänemark gefahren. Wir hatten uns an der Nordseeküste in einer Jugendherberge einquartiert, nicht weit weg vom Strand. Ein 3-Bett-Zimmer für uns alleine. ... Continue»
Posted by StillesWasser69 27 days ago  |  Categories: Sex Humor, Taboo, Voyeur  |  
1488
  |  
88%
  |  5

Kalysha, Die Jägerin - Teil 2

Es war schon fast Mittag als Kalysha erwachte. Ein glückliches Lächeln umspielte ihre Lippen als sie Shalyn neben sich spürte. Er hatte sich im Laufe der Nacht auf die Seite gelegt und sie sich an ihn gekuschelt. Wohlig seufzend kraulte sie ihm durch sein weiches Fell das ihren Körper wärmte. Eine Hand glitt hinab zwischen ihre Beine, sie spürte das getrocknete Sperma das ihre Scham verklebte. Ihre Schamlippchen waren noch immer leicht gerötet und sehr empfindsam. Lasziv schnurrend biss sie sich auf die Unterlippe als sie bei der Berührung an die gestrige Nacht denken musste, an den schönen g... Continue»
Posted by RedWolf1990 27 days ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex, Taboo  |  
1994
  |  
100%
  |  1

Anwältin von Hinten 1

Gabrieles Herz verkrampfte sich in ihrer Brust. Ihre Fingerkuppen zitterten auf dem Autoblech. Sie wusste das Kreidmann vor ein paar Jahren aussteigen wollte. Sie selbst hatte ihre Kunden über seine Pläne informiert. Eine Woche später sprang er aus seinem Hotelzimmer. Auf seinem Computer fand die Polizei einen Abschiedsbrief. Sie hatte den Vorfall verdrängt, doch nun traf es sie wie ein Dolchstoß.

Der Fremde deutete mit seinem Stock auf sie, erhob ihn und streift ihre Wange mit der Gummispitze. Angewidert wand sie ihren Blick von ihm ab. Sie wollte ihre Hand heben, wollte ihn wegstoßen, doc... Continue»
Posted by Nahariya 27 days ago  |  Categories: Taboo  |  
2709
  |  
92%
  |  1

Sabine

eradosx@Gmail.com
Arrogant. Das war wohl die erste spontane Assoziation, wenn ich an Sabine B. dachte. Aber Arroganz allein war nicht genug, um ihre widerwärtige Persönlichkeit zu beschreiben. Zwar behandelte sie mich - an guten Tagen - wie Luft (während sie an schlechten Tagen keine Gelegenheit ausliess, um über mich herzuziehen und auf meine Kosten die Belegschaft zu amüsieren), doch wann immer ich ihr von Nutzen sein konnte, z.B. wenn sie mit ihren Arbeiten nicht nach war oder eine komplexe Kunden-Anfrage ihre Fähigkeiten am Computer überstiegen, dann schleimte sie sich zuckersüss b... Continue»
Posted by Nahariya 27 days ago  |  Categories: Taboo  |  
2499
  |  
100%