Taboo Porn Stories
Page 6

Von meiner älteren Cousine verführt...

Eigentlich hatte ich mit meiner Cousine Dagmar nie viel am Hut. Sie ist 23 Jahre älter wie ich, und wohnt nicht in unserer Nähe und war mit einem reichen Ekel verheiratet. Man hatte sich irgendwann aus den Augen verloren und nur noch zu Familienanlässen gesehen. Was mir in meiner Erinnerung wohl hängen geblieben war, daß sie vom Aussehen und von der Figur her eigentlich immer eine attraktive und gepflegte Frau gewesen war.
Es sind jetzt schon ein paar Jahre her, da fuhr ich mittags nach der Arbeit zu meinen Eltern. Zu meiner großen Überraschung saß meine Cousine auch dort, die ich länger sch... Continue»
Posted by neugierig48 29 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
6429
  |  
91%
  |  4

Zarte Liebe, und was daraus wird Teil 4/2.

Zuerst möchte ich mal feststellen, bevor ihr mich mit Fragen überhäuft, der zweite Teil ist irgendwo auf
der Datenautobahn liegen geblieben. Vielleicht findet er sich wieder.

Sooo, nun wollen wir mal sehen, was die vier noch so alles angestellt haben. Ach ja, die Ute hatte ja den
Karl oral bedient. Und auch der Karl hatte die Ute oral beglückt. Nun ja, eigentlich ja nichts
ungewöhnliches bei Erwachsenen. Aber doch nicht unter diesen Umständen. Dass da jemand dem Paar
zusieht, gut, aber doch nicht diese zwei, nein aber doch nicht die eigene Tochter, oder doch. Die Ilse ist
total hoc... Continue»
Posted by klara42 29 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
1569
  |  
90%
  |  2

Zarte Liebe, und was daraus wird Teil 4/1

Es ist schon eine außergewöhnliche Konstellation. Nun ja, mit dem zukünftigen Schwiegersohn da was
machen, das ist eines. das aber im Beisein der eigenen Tochter, das ist schon was anderes. Man könnte
ja noch verstehen wenn die Mutter zweigleisig fährt. Aber sich so richtig gehen lassen, vor der Tochter,
das ist so eine Sache. Haben sie nicht gesagt, dass wenn da zwei so richtig eng mit einander sind, dass
man sich da diskret verdrückt. Und jetzt soll sie sich in ihrem im Beisein dem Karl hingeben. Ja, das will sie
auch.

Und wie ist es mit dem Karl. Er sieht in der Ute erst mal di... Continue»
Posted by klara42 29 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
1965
  |  
91%
  |  3

Ich habe eine Nonne verführt

Meine Mutter 41 Jahre ist geschieden und seit 5 Jahren fahre ich 19 Jahre einmal im Jahr mit ihr nach Italien in den Urlaub. In diesem Jahr fuhr auch ihre Cousine 37 Jahre – sie ist eine kath. Nonne – auch mit, weil ihre Mutter vor ein paar Monaten gestorben ist und alleine darf sie nicht in den Urlaub fahren. Das Kloster will immer genau wissen, mit wem sie und wohin sie fährt. Die Nonnen bekommen aber nur 1x im Jahr einen längeren Urlaub genehmigt und sie bekam die Genehmigung.
Die Nonne heißt Ingrid und meine Mama heißt Maria und ich heiße Maxi. Ingrid durfte ohne ihre Nonnentracht mit un... Continue»
Posted by Maxilein19 29 days ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  
5015
  |  
91%
  |  2

REIF,GEIL,GIERIG! ( Netzfund )

Simon, mein Untermieter

Endlich hatte ich wieder Sex gehabt, und mit
welcher ekstatischen Intensität!

Ich träumte jede Nacht von meiner letzten Fickpartie, Albert. Immer
wieder ließ ich mich in meinen geilen Fantasien von ihm durchficken.

Ficken , ficken! Ich konnte ja fast an nichts anderes mehr denken. Ich
war wie besessen seit diesem Abenteuer in dem Tanzcafè letzte Woche.

Dabei hatte ich doch jede Menge andere Dinge zu tun. Ich besitze ein
wunderschönes altes Fachwerk das ich seit dem Tod meines Mannes
praktisch alleine bewohne.

Ein Riesengrundstück umgibt dieses H... Continue»
Posted by DickesLuder-1967 1 month ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
11520
  |  
88%
  |  6

Zarte Liebe, und was darauswird Teil 3.

Da liegen sie nun bei einander. Matt und kraftlos. Und doch kann man ihnen ansehen, dass sie sich
gegenseitig unheimlich viel Kraft gegeben haben. Nein, nicht etwa so, wie wenn jemand an irgend einem
Gerät trainiert. Nein, das, was sie sich gegenseitig gegeben haben, das können nur echte Liebespaare
verstehen. Da schauen sie sich an, streicheln sich, und küssen sich. Doch halt, wie aus den
Augenwinkeln sehen sie da den Fritz und die Ute.

"Papa, Mama, was macht ihr denn hier, seid ihr nicht am Strand ?"
"Naja, Kindern muss man doch immer hinter her schauen, dass sie nichts anstelle... Continue»
Posted by klara42 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
5524
  |  
73%
  |  11

Fragebogen Frauen

Name:
Geburtsdatum/Alter:
Familienstand:
Kinder:
Wohnort:


Konfektionsgröße:
Körbchengröße:
Unterbrustumfang:
Taillenumfang:
Bauchumfang:
Schuhgröße:
Kopf Haarfarbe:
Kopf Haarlänge:
Augenfarbe:
Größe:
Gewicht:
Tattoos:
Piercing:
2/3 Loch:
Fremdfickbar:


Brüste
Sind dein Titten eher fest oder hängend?
Hast du große Brustwarzen?
Bekommst du schnell steife Nippel?
Lässt du gern deine Titten ficken?


Muschi
Schamhaar Farbe:
Intimfrisur:
Schamhaarlänge: nicht
Wie rasierst du dich?
Wie oft rasierst du dich?


Kleidung
Bevorzugte BH-Form?
Bevorzugte Slipfor... Continue»
Posted by Zerbi79 1 month ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
952
  |  
14%

Stiefschwester Sonja.....

Ich war damals 19 und hatte meine erste Eigene Wohnung. Ich war frühzeitig ausgezogen, weil ich mir das Theater zwischen meiner Mutter und meinem Stiefvater nicht mehr ertragen konnte. Sie stritten dich seit fast zwei Jahren ständig und auch vor mir und meiner gleichaltrigen Stiefschwester. Das ging mir auf den Keks und nervte mich gewaltig.

Es war auf einem Sonntagabend. Es war schon nach 22 Uhr, als ich gerade ins Bett gehen wollte. Ich hatte keine Freundin und beschloss, mir noch eben einen runterzuholen, weil meine Eier doch schon prall gefüllt waren. Also ging ich in mein Schlafzimmer ... Continue»
Posted by biblond78 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  
21997
  |  
84%
  |  10

Ela I

„Hallo Ela....“, sie drehte sich um, sah mir kurz in die Augen, und sackte in meinem bereitgehaltenen Arm zusammen. Ich habe lange in Gedanken geübt um ihr die Spritze überraschend, unauffällig und vor allem ohne Spuren zu setzen. Es ging viel leichter als ich gedacht habe. Was wohl vor allem daran lag das sie nie damit gerechnet hätte das ihr so etwas geschieht. Immer war sie die schnellere, die ihre Hand schnell und präzise plaziert hat. Oder ihr Knie schnell und hart gehoben hat. Der Unterschied war, das ich mich vorbereitet hatte, ich wusste das sie nur darauf aus war mich bloßzustellen. A... Continue»
Posted by gipsschon 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
4776
  |  
57%

Die samengeile Waltraud - Kapitel 18

Ronnis Arschfick mit Jan

Ich verziehe mich ins Gästezimmer und versuche Schlaf zu finden, was gar nicht so einfach ist bei dem Lärm, den die beiden veranstalten. Nach einer Stunde wird es ruhig und ich dusle ein. Gegen 11 Uhr wache ich auf, zum ersten mal seit langem allein im Hause meiner Schwiegermutter. Es ist auch niemand da, der mir mit meiner Morgenlatte hilft, also mache ich einige Kniebeugen und Liegestütze, was auch nichts nützt; erst nach einer kalten Dusche kann ich mich erleichtern.
Im Bad finde ich das für die Verführung von Jan präparierte Höschen und ziehe es aus einer Laune... Continue»
Posted by blackksk 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
2759
  |  
86%

Die samengeile Waltraud - Kapitel 17

Jan fickt seine Mutter in Arsch und Fotze

"Lass uns ins Schlafzimmer gehen, da haben wir’s bequemer." schnauft Waltraud nach ein paar Minuten. Wahrscheinlich macht sie sich immer noch Sorgen um ihr Klo, aber bestimmt fürchtet sie, Jan könnte uns überraschen, denn sie hält immer wieder still, um nach draußen zu lauschen und sie hat mich schon ein paar mal eindringlich zum Spritzen aufgefordert. Ich nicke mit einem ergebenen Seufzer und hoffe, dass das die letzte Unterbrechung war.
"He, wo willst du hin?" frage ich, als sie absteigen will. "Schön drauf bleiben! Wozu haben wir denn so eifrig ... Continue»
Posted by blackksk 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
2250
  |  
90%
  |  1

Die samengeile Waltraud - Kapitel 16

Der Plan mit Jan

Der lange Schlaf am Nachmittag hat mich erfrischt und der Schnellfick mit Liesbeth kaum geschwächt, also beschließe ich, mal wieder meine Schwiegermutter zu beglücken. Ich habe Glück, sie ist zu hause und freut sich riesig. Zehn Minuten später haben wir einen stürmischen Begrüßungsfick hinter uns und ich bekomme Schelte wegen der Spermaflecken auf der Couch. Deshalb liegen wir jetzt gemütlich sektschlürfend in ihrem neuen Franzbett.
„Du Ronni, wie soll das denn so weitergehen?" fragt Waltraud.
„Wie weitergehen? Mit uns?"
„Nö, mit Jan." sagt sie und spielt an meinem Peni... Continue»
Posted by blackksk 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
1129
  |  
100%

Zu Besuch bei Oma

Ich war mit meinen 19 Jahren mal wieder bei meiner 61 jährigen Oma abgestellt worden.......
und der Freitag Abend war schrecklich langweilig auf dem Dorf. Mein Opa war Fernfahrer und selten zu Hause, darum musste ich häufiger mal helfen auf dem Resthof. Schon viel zu oft war mir die geile Figur der Mutter meines Vaters aufgefallen.
Ich war bereits früh im Bett, holte mir einen runter und überlegte mir dabei einen Plan, wie ich die Alte ficken könnte.
Am Samstagabend saß Oma wie gewohnt in der von mir entfernten Ecke der Couch, ich auf dem Sessel. Es war recht warm und Oma trug ein Blümchen... Continue»
Posted by Diarch1969 1 month ago  |  Categories: Mature, Taboo, Voyeur  |  
11563
  |  
86%
  |  4

Banana-Bahn

Gefunden vor Jahren auf eine tollen Website viel Spaß:


Banana-Bahn -- Ein Bericht über Befehl vom 08.10.08

Befehl von Alexander über MSN:

Ich möchte das, du es dir im Bus/Straßenbahn machst und dir dabei eine geschälte Banane rein schiebst! Ganz rein schiebst bis sie wieder als Bananenbrei rauskommt denn du dann aufisst!

Ausführungsbericht:

Da stand ich nun an dem Berliner Endbahnhof Ahrensfelde und überlege ob ich auch nichts für die Aktion vergessen habe. Ein griff in meine Handtasche und ich kann beruhigt durchatmen. Alles da. Ich mach einen beherzten Schritt in die S-Bahn ... Continue»
Posted by KraitC 1 month ago  |  Categories: Masturbation, Taboo  |  
1874
  |  
65%
  |  2

Meine mollige Freundin findet heraus das ich ein D

Wie hierzu kommt bitte Teil 1 lesen.

Da hockte ich nun und war dermaßen geil auf Jenny obwohl Sie mir grad droht mich zu verlassen. Bitte sagte Ich können wir irgendwie einen Kompromiss finden Schatz, Ich liebe dich und will dich nicht verlieren. Ich weiss ich habe ungewöhnliche Phantasien und würde alles dafür tun. Sie guckte mich ungläubig an und betonte Ungewöhnlich? Verdammt ich dachte immer unser Sexleben wäre geil und für dich ausreichend und dann finde ich heraus was für "ungewöhnliche" Phantasien und Neigungen hast. Ich weiss nicht wie ich damit klar kommen soll. Vielleicht finden ... Continue»
Posted by EssenBiDwt 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
6383
  |  
95%
  |  6

Zarte Liebe, und was daraus wird.

Wir alle haben in unserem Leben bestimmte Vorstellungen, wie wir unser leben gestalten wollen, mit
wem wir zusammen leben wollen. So zieht es der eine vor alleine zu leben und nur ab und zu mit
jemandem nur kurz eine Beziehung einzugehen, andere wieder erträumen es sich ein ganzes Leben lang
mit einer anderen Person zusammen zu leben. Auch die Art und Weise, wie jemand dies gestalten will,
ist doch verschieden. Das liegt daran, dass wir alle ganz verschiedene Individuen sind. Da ist z.B. ein
Mann, nennen wir ihn mal Karl. So um die Mitte dreißig. Seine Firma, nicht seine eigene, ist... Continue»
Posted by klara42 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  
5224
  |  
86%
  |  3

Aller Anfang ist schwer

Aller Anfang ist schwer

Sebastian war alleine in seinem Zimmer und war in den Weiten des Internet am Surfen. Er suchte nichts Bestimmtes und klickte sich so zuerst durch Seiten für Modellbau. Leicht gelangweilt öffnete er sein E Mail Postfach. Vielleicht gab es dort was Neues dachte er sich so. Wie immer zuerst die Post die so dringen angeblich war und im Spam landete. Frank hatte ihm auch geschrieben. Neugierig öffnete er die Mail. Die Mail fing an wie immer Hallo Sebastian ……… unten sind ein paar Links angehängt kannst dir sie ja mal anschauen.
Sebastian zuckte kurz mit der Schul... Continue»
Posted by Magata 1 month ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Taboo  |  
5462
  |  
95%
  |  4

Fremdbesamung von unbekannten Böcken

Wir 2 genießen die freie Zeit bei einem schönen Spaziergang. Es ist ziemlich kalt, unser Atem kristallisiert in der Luft, dafür werden wir aber mit einem strahlend blauem Himmel und einer wundervollen Wintersonne belohnt. Bei dem Gedanken daran was ich jetzt gerade unter dem Mantel trägst spürst Du schon einen gewaltigen Druck in deiner Hose. Du hast noch gefragt ob mir das nicht zu kalt wird und meine Antwort lautete nur: „Dann wärme ich mich halt irgendwie anders auf.“ und das verschmitzte Grinsen in meinem Gesicht sagte mehr als tausend Worte. Wir erreichen den Park und flanieren ein wenig... Continue»
Posted by jamrkvc 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  
5570
  |  
100%
  |  5

Der Filmdreh

Leicht verändert, da mir die Geschichte so besser gefällt. Viel Vergnügen :)


Der Dreh


Ich kann mich an den Tag noch genau erinnern. So eine Geschichte vergisst man nämlich nicht.
Es war ca. 19 Uhr an einem heißen Septemberabend und ich ging nach Hause, weil ich mich mit meinem damals besten Freund Lasse gestritten hatte.
Meine Mutter war alleinerziehend, immer schon. Sie machte ihre Sache sehr gut und ich lebte gerne mit ihr zusammen, einen Vater hatte ich nie gebraucht und wahrscheinlich auch gar nicht gewollt. Meine Mutter und ich waren ein Team, und nichts und niemand stellte ... Continue»
Posted by Daydreamer777 1 month ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
7235
  |  
77%
  |  2

Der Stamm der Wupetta

Der Stamm der Wupetta gehörte zu den wildesten Völkern in Afrika. Seine Krieger waren gefürchtet, denn sie beherrschten das Töten der Feinde ebenso wie das Vergewaltigen der Frauen ihrer Feinde. Auch zuhause spielte Sexualität eine wichtige Rolle.

Grundsätzlich durfte im Stamm jeder mit jeder ficken. Einzig die Jungfrauen waren dem Stammeshäuptling vorbehalten. Sobald ein Mädchen seine erste Periode bekam, wurde es von der Familie getrennt. Im Haus der „Jungfrauenmutter“ – in der Regel eine ältere Frau – lebte es fortan zusammen mit anderen Mädchen und wurde für die Rolle der Frau vorbereit... Continue»
Posted by nenbo 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
5819
  |  
56%
  |  2