Tabu Pornogeschichten
Seite 5

Wilder Urlaub in Südfrankreich XVII

Wilder Urlaub in Südfrankreich XVII – Babs und Barbie

©Luftikus, Juli 2015


Von den drei Möglichkeiten, die sich mir darboten, hatte ich also nach einem kleinen Anlutschen durch Marina Mamas Muschi auserkoren, während Papa, der doch ziemlich schnell wieder hart geworden war, seinen Schwanz in die heiße Spalte seiner Tochter versenkt hatte. Da brauchte man nichts zu befürchten, denn sein Riemen war nicht größer als meiner. Im erigierten Zustand. Schlaff war meiner eine Nummer länger und dicker, das hatte ich schon abgeglichen. Und vor allem: seiner wuchs wohl nicht mehr. Meiner sc... Forfahren»
Gesendet von Lufti_Kus vor 19 Tagen  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Tabu  |  
3724
  |  
93%
  |  7

Leonie: Das Praktikum

Genervt wirft Leonie die dicken Akten in die Regale. Sie hat sich ihr Praktikum anders vorgestellt. Dachte, sie würde dem Chef über die Schulter schauen, ihm behilflich sein, stattdessen muss sie Kaffee kochen, sich von aufdringlichen Kollegen in den Arsch kneifen lassen und Akten einräumen. Unmengen an Akten! Sie fragt sich, wofür es die überhaupt noch gibt, im digitalen Zeitalter.

Für die junge Abiturientin ist er das erste Mal, das sie mit echter Arbeit konfrontiert wird; die aus wohlhabenden Verhältnissen stammende Leonie ist es stets gewohnt gewesen, jeden Wunsch erfüllt zu bekommen un... Forfahren»
Gesendet von HirnTot vor 19 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
6446
  |  
87%
  |  8

Cuckoldkonversationen

Teil 1 – Das entscheidende Gespräch

Ehefrau Juliana: Schatz, ich muss mit dir reden.

Ehemann Marc: Was ist den los?

Ehefrau Juliana: Ich weiß nicht so Recht wie ich es dir sagen soll.

Ehemann Marc: Na komm schon, wie lange sind wir jetzt schon zusammen?!

Ehefrau Juliana: Du hast mir doch mal gesagt, dass es dich erregt wenn mich fremde Männer anschauen bzw. das du gerne sehen möchtest wie ich mit anderen Männern schlafe.

Ehemann Marc: Ja, und? Ich weiß ja das du es derzeit nicht machen möchtest und mir zuliebe brauchst du das auch nicht machen. Ich finde es ja schon toll das ... Forfahren»
Gesendet von cuckoldfan84 vor 19 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
3312
  |  
84%
  |  5

Erlebnisse mit folgen . Teil 3 .

Da liegen sie nun wirklich lange nebeneinander und hängen ihren Gedanken nach. Nein,
erst denken sie überhaupt nichts. Das war ja zu überwältigend, das was eben geschehen
war. Und nach langer, langer Zeit, schier eine endlose Ewigkeit fragt dann endlich Heike :
"Du, Egon,.... "
"Ja ? "
"Hast du eigentlich eine Freundin ? "
Hätte sie ja gar nicht fragen brauchen, sie weiß es doch, dass er keine hat, aber sie will es
von ihm hören.
"Wie kommst du darauf, hast du mich schon mal mit einem Mädchen rummachen sehen ? "

Was sagt sie nun, ja kann sie nicht sagen, denn er hat ja keine.... Forfahren»
Gesendet von fridoline101 vor 20 Tagen  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
2412
  |  
73%
  |  5

Wieder mal unendlich geil auf meinen Neffen

Als ich heute morgen aufgewacht bin, war ich mal wieder unendlich geil!
Nach dem duschen hab ich meine Muschi schön blank rasiert, meinen Dildo raus geholt und mich schön mit meinem kleinen Freund verwöhnt.
Dabei bin ich auf den Gedanken gekommen, meien Neffen den kleinen Spanner mal wieder wixen zu lassen.
Also hörte ich auf mich zu verwöhnen, schob mir meinen Analplug ins Hintertürchen und meine Liebeskugeln in mein nasses Loch. Dann hab ich ihn angerufen und gesagt das ich mal eben vorbei komme, denn ich bin zufällig in der Nähe.
Ich streifte mir nur meinen sehr kurzen Minirock, ein lei... Forfahren»
Gesendet von inzest-tante-inge vor 20 Tagen  |  Kategorien: Anal, Reif, Tabu  |  
10380
  |  
94%
  |  7

Meine Eltern und ich an der Adria (Teil 2)

Copyright by CrazyJoker68

"Das war ja mal ne geile Show" hörte ich hinter mir. Ich drehte mich erschrocken um und sah in die Augen meiner Eltern. Alex riss erschrocken ihre Augen auf und versuchte sich zu bedecken. Ohne Erfolg, es war nichts da. "Keine Panik ihr zwei. Es war geil zu zuschauen. Aber jetzt kommt ins Haus." sagte meine Mutter mit einem geilen Grinsen.

Alex und ich zogen schnell unsere Klamotten an und folgten meinen Eltern ins Haus. Meine Mutter hatte nur einen transparenten Morgenmantel an, der die Konturen ihres Körpers im Gegenlicht unter dem Stoff abzeichnete. Mein Vate... Forfahren»
Gesendet von CrazyJoker68 vor 20 Tagen  |  Kategorien: Gruppensex, Tabu  |  
8459
  |  
98%
  |  7

Die Cuckoldfreundschaft

Mein Name ist Marc und nach und nach entwickelte sich immer mehr bei mir der Wunsch, das meine Ehefrau Juliana mit anderen Männern schläft. Auch meine devote Neigung wuchs immer mehr. Leider entwickelte sich das Interesse am Fremdfick bei meiner Frau erst sehr langsam und ist noch lange nicht abgeschlossen. Ich war also weiterhin primär darauf angewiesen, mich mit Menschen aus dem Internet auszutauschen. Juliana wusste davon, akzeptierte und förderte es sogar in dem sie z.B. Bilder von sich zur Verfügung stellte. Im Gegensatz zu vielen anderen Männern, beichtete ich einen Großteil meiner Fanta... Forfahren»
Gesendet von cuckoldfan84 vor 20 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
2710
  |  
93%
  |  2

Erst die Schwester und dann die Mutter 3/15

Erst die Schwester und dann die Mutter
Roman in mehreren Teilen
Teil 3
© Monikamausstr@web.de


"Cool", sagte er zu seiner Mutter und Susanne stellte sich hinter den Einsitzer und beugte sich nach vorne und er sah in ihr Kopfüber stehendes Gesicht und dann küsste Sie ihn auf den Mund und lächelte ihn anschließend an, „ willst du eine kleine Vorspeise vor der Pizza haben, mein Schatz um deinen großen heißen Hunger etwas stillen?"
"Wie meinst du das?" fragte er seine Mutter und sie rutschte weiter mit ihrem Körper Kopfüber über die Rückenlehne des Einsitzers entlang und als nächstes ... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 20 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
8851
  |  
91%
  |  11

Mutter braucht eine Lektion 2

Mutter braucht eine Lektion 2


Inzwischen war knapp eine Woche vergangen.
Das Verhältnis zu meiner Mutter hatte sich verändert. Sie redete seit Tagen nur noch das Nötigste mit mir.
Zärtlichkeiten, wie das Umarmen oder Kuscheln wie früher, vermied sie konsequent.
Das Bad war nun grundsätzlich abgeschlossen, und sie vermied es längere Zeit allein mit mir in einem Raum zu sein. Lediglich wenn mein Vater daheim war,verhielt sie sich wie früher, um den Schein der Normalität zu wahren.
So konnte es nicht weiter gehen. Ich musste bei nächster Gelegenheit mit ihr reden.


Ab... Forfahren»
Gesendet von Lord_DT vor 20 Tagen  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
7946
  |  
93%
  |  6

Erlebnisse mit Folgen . Teil 2 .

Da liegen sie nun. Matt, ja. schachmatt. Glücklich, ja überaus glücklich. Sie können es
nicht mit Worten beschreiben. Ihre Gefühle spielen Karussell. Was ist nur mit ihnen los,
das kennen sie gar nicht. Und sie trauen sich nicht anzuschauen. So liegen sie eine ganze
Weile. Doch dann beugt sich Heike zu Egon hin. Küsst ihn, erst ganz zart nur auf die
Lippen. Egon weiß nicht wie ihm geschieht. Doch dann küsst sie ihn richtig, ja auch mit der
Zunge. Und der Kuss ist lang, nein sehr lang. Erst zum Atem holen lösen sich ihre Lippen.

"Ich hab dich lieb, Egon." Er schaut kurz zu ihr rüb... Forfahren»
Gesendet von fridoline101 vor 20 Tagen  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
2437
  |  
95%
  |  8

MEINE TOCHTER ANNE 07

Teil 07
© dad912

Grit

Wir beratschlagten, wie es weitergehen sollte.
Anne wollte natürlich nicht mehr zu ihrer Mutter zurück.
Ich sagte ihr, dass würde sofort auffallen und Ärger geben.
Anne schlug vor, dass sie zu ihrer Mutter zurück geht und dann ihren Auszug vorantreibt.
Sie lächelte dabei, mir war klar, das sie eine Zermürbungstaktik anwenden würde.

Das klappt unerwartet schnell, meine Exfrau gab schon nach drei Wochen auf.
Sie rief bei mir an und teilte mir mit, dass unsere Tochter ausziehen wolle und ob ich es nicht mit ihr versuchen könne.
Ich machte einen Luftsprung, z... Forfahren»
Gesendet von dad912 vor 20 Tagen  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
7126
  |  
97%
  |  11

Vater ist der Beste, Teil 2

Nachdem mir Stefan die Geschichte von seinem Vater Heinz und seiner Pflegekraft erzählt hatte (Teil1) , besuchte ich Heinz. Er freute sich riesig, mich mal wieder zu sehen und fing davon an, dass wir mal an seinem Alfa 2600 Spider Ölwechsel machen müssten. Erstaunlich, dachte ich, vor 3 Monaten wollte er nicht mehr Leben. Ich stimmte zu und erklärte ihm, dass sein Sohn mir schon von seinem wiedergefundenen Lebenswillen berichtet habe. Heinz lachte und verwies darauf, dass er auch einen Jungbrunnen im Haus habe. Genau diesen Jungbrunnen wollte ich mir ja mal anschauen. Wir plauderten wei... Forfahren»
Gesendet von frog43 vor 20 Tagen  |  Kategorien: Anal, Reif, Tabu  |  
2578
  |  
95%
  |  5

Vater ist der Beste

Diese Geschichte hat mir ein Freund erzählt und sie soll sich tatsächlich zugetragen haben. Ich habe sie so aufbereitet, dass sie lesbar ist und die Namen geändert.

Stefans Vater war bis vor kurzem ein lebenslustiger und sehr sportlicher Mann. Als seine Frau im Alter von nur 69 Jahren starb, kompensierte er seinen Schmerz durch vermehrte sportliche Aktivitäten. Dann kam der entscheidende Schicksalsschlag. Durch einen unverschuldeten Unfall verlor er den rechten Unterschenkel. Seinen geliebten Sport konnte er ebenso wenig ausüben, wie die Arbeit im großen Garten und Haus. Ste... Forfahren»
Gesendet von frog43 vor 20 Tagen  |  Kategorien: Interracial Sex, Reif, Tabu  |  
2203
  |  
92%
  |  4

Erst die Schwester und dann die Mutter 2/15

Erst die Schwester und dann die Mutter
Teil 2
© Monikamausstr@web.de

Jan stand auf,er wollte sich noch nicht einmal die Blöse geben und Eiswasser in seinem Bett, das wäre trotz der heißen Temperaturen nichts für ihn.
Jan rieb seine Mutter ein und vermied es bewusst, nachdem sie ihn ein zweites Mal geweckt hatte, seine Mutter auch nur unsittlich anzufassen und damit ging die Eincremeaktion auch unspektakulär zu ende und der Nachmittag ging, der Abend kam und Jan vermied es auch irgendwie den Abend alleine mit seiner Mutter in einen Raum zu verbringen, denn er wusste nicht, als er diesen ... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 23 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
22460
  |  
97%
  |  18

Joggen am Ostpark

Mariechen rennt...!!!


Ich schiebe mein iPhone in die schwarzen Hotpants, seitlich, an der Hüfte. Mein blaues Sport-Top verbirgt einen weißen Sport-BH, der zwar verboten hässlich- jedoch sagenhaft teuer war. Schlüssel brauche ich nicht, mein Liebster ist zuhause, wenn ich wieder komme. Er ist im Büro, neben der Eingangstür, ich küsse ihn, als ich aufbreche. "Übertreibs nicht" ruft er mir nach und spielt auf die Hitze an. Es sind noch knapp 30c in Frankfurt, heute am 5. August um 17h.

Die ersten Meter gehe ich nur schnell, um dem Körper zu signalisieren, dass es gleich los geht. Ein Stü... Forfahren»
Gesendet von mariechenffm vor 23 Tagen  |  Kategorien: Masturbation, Tabu, Voyeur  |  
8166
  |  
84%
  |  20

Mutter braucht eine Lektion

Mutter braucht eine Lektion


Ich heisse Bernd,und heute ist mein 18. Geburtstag.Wir sind im Grunde eine ganz normale Familie.Meine Mutter Petra ist 39,und arbeitet halbtags in einem Solarium.
Mein Vater ist 42 und bei einer grossen Versicherung im Aussendienst tätig.
Durch seinen Job,ist er sehr viel unterwegs,und manchmal sogar mehrere Tage von Zuhause weg.
Da meiner Mutter deswegen oft der Ansprechpartner fehlt,übernehme ich des öfteren diese Rolle.
Wir unternehmen auch viel zusammen,und haben fast ein freundschaftliches Verhältnis,
bei dem es kaum Geheimnisse gibt.Wir... Forfahren»
Gesendet von Lord_DT vor 24 Tagen  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
22884
  |  
95%
  |  7

Erst die Schwester, dann die Mutter 1/15

Endlich kommt sie, die neue Geschichte in 15 Teilen......

Erst die Schwester und dann die Mutter
Roman in mehreren Teilen
Teil 1

Jan hatte gerade seinen 18.Geburtstag gefeiert und lebte mit seiner ein Jahr älteren Schwester und seiner 40 Jahre alten Mutter in einem netten Häuschen in einer größeren Innenstadt an der Havel an der schönen Mecklenburgischen Seenplatte im Bundesland Brandenburg.
Leider hatte das Schicksal arg zugeschlagen und die beiden Kinder hatten früh ihren Vater,vor vier Jahren durch einen schrecklichen Autounfall verloren und so lebten sie wie eine Patchworkf... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 24 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
24429
  |  
97%
  |  13

Erlebnisse mit Folgen.

Da fragt sich mancher noch eine fridoline. Nein nicht noch eine, sondern aus technischen
Gründen wurde aus der Nummer 100 die101 . Tut mir leid, ist aber so. Also, eure
Kommentare bitte nicht an fridoline 100, sondern an fridoline 101.
So, und nun versuche ich nochmal eine Geschichte zu posten.

Also da ist die Heike und der Egon. Die kennen sich schon seit ewigen Zeiten. Sind es
Geschwister, oder sonst irgendwie mit einander verwand ? Sag ich nicht, wer gut liest,
das heißt aufmerksam, der wird es später erfahren. Im Sandkastenalter haben sie :
ONKEL DOKTOR gespielt. Etwas sp... Forfahren»
Gesendet von fridoline101 vor 24 Tagen  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
6912
  |  
93%
  |  17

Die Niederlage - Teil 2

Nach dem ersten Erlebnis mit Alex und seinen beiden Freunden zog sich Sophia erstmal zurück. Ja, sie musste sich eingestehen, dass ein Teil von ihr es genossen hatte, von den drei kleineren Jungs besiegt und missbraucht zu werden. Aber mit jedem Tag wuchs auch ihre Wut auf sich selbst, dass sie das zugelassen hatte. Sie war schließlich eine erfahrene und gut trainierte Karatekämpferin, sie wollte bei dem Wettkampf im kommenden Jahr den Meistertitel erringen. Da konnte sie es nicht auf sich sitzen lassen, von so einem Bürschchen aufs Kreuz gelegt worden zu sein. Für sie stand fest, sie wollte e... Forfahren»
Gesendet von spreetown vor 25 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Tabu  |  
6841
  |  
70%
  |  6

Das Märchen vom Prinz Rodorian 9

Prinz Rodorian und die Kinder des Zauberers Drywar

Entgeistert schaute Prinz Rodorian seine Gastgeber an. Das konnte nur ein listiger Scherz sein, was da soeben mit Leichtigkeit gesagt worden war. Er suchte mühsam Schritt für Schritt nach Spuren und hier sollte sich eine so rasche Lösung finden? Doch Seraphine und Verenice nickten beide mehr als ernsthaft.
„Natürlich sind wir nicht sicher, ob wir Euch weiterhelfen können, aber es deutet manches darauf hin. In einem Freudenhaus hört man vieles. Der Name Drywar tauchte jede Woche mindestens einmal auf, durch Einheimische, Seeleute, Fremde. A... Forfahren»
Gesendet von immerich vor 25 Tagen  |  Kategorien: Gruppensex, Tabu  |  
1061
  |  
82%
  |  7