Taboo Porn Stories
Page 3

Mein Weg zum Deckhengst - Teil 2

Mein Weg zum Deckhengst -Teil 2

Wir saßen jetzt alle am Tisch und aßen gemeinsam Abendbrot.
Mein Onkel Alfred schwärmte vom gekauften Hengst und lobte sich für den guten Kauf.
Er bedankte sich nochmals bei Lisa und Michaela für die Hilfe im Stall.
"Und Mädels der Hengst hat euch auch etwas beeindruckt?Aber so wie ihr euch jetzt zurechtgemacht habt, könnte ich euch auch so bespritzten...Ha, Ha, Ha"
"Ach, Alfred!!! Was soll dass?!" schimpft meine Tante.
Dann stand mein Onkel Alfred auf und sagte ausweichend: "Zu diesem Anlass gebe ich euch mal ein guten Whisky aus" Er kam mit seinen... Continue»
Posted by steps65 9 days ago  |  Categories: Fetish, Sex Humor, Taboo  |  
9031
  |  
93%
  |  2

Nichts zu lachen - Teil 5

Teil 1: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577399.html
Teil 2: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577402.html
Teil 3: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577404.html
Teil 4: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/578286.html


Nichts zu lachen - Teil 5:

Meine Spritztour mit dem Lamborghini führte mich zur Annabell's Adresse, die mir Bordellbesitzer Georg am Vorabend gegeben hatte. Dort angekommen machte mir aber Betty im Pyjama die Wohnungstür auf. Sie erschrak, sagte aber nichts. Auch Annabell war auf diesen Besuch am Vormittag nicht eingestellt. "Oh, Ben... Ja komm rein."... Continue»
Posted by BenHart 9 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
2438
  |  
89%
  |  2

S-Witch 4 ( the dungeon)

Ich lag wieder einmal einige Zeit nur so rum und hatte Zeit über alles nachzudenken. Über meine Pläne hier auszubrechen, aber je mehr ich drüber grübelte umso mehr fand ich, dass es nicht mal das schlechteste war hier. Ich fand mehr und mehr Gefallen daran, der Sexsklave der beiden zu sein. Warum es mich gerade so antörnte, von dieser Transe mit dem dicken Schwanz gevögelt zu werden, kann ich nicht mal sagen, ich hatte vorher noch keinerlei Erfahrung dahingehend.
Dann alleine schon, dass sie mich auch noch so komplett enthaart hatten, ließ mich irgendwie mehr sinnlicher fühlen. Irgendwie weib... Continue»
Posted by moles 9 days ago  |  Categories: BDSM, Taboo, Shemales  |  
2025
  |  
94%
  |  1

Franzi meine adoptierte Cousine und Anna meine Sch

In den Sommerferien kommt meine Cousine Franzi oft mal für 2-3 Wochen zu uns. Sie ist so alt wie meine Schwester, 16 Jahre alt, und eine ganz fröhliche Person. Ich bin Frank, inzwischen 18 und habe noch ein Jahr bis zum ABI, also auch Ferien.
In diesem Jahr bleiben wir zu Hause, meine Eltern meinten sie hätten sehr viel Geld für die neue Heizung und neue Fenster ausgegeben, da geht es dieses Jahr mal nicht weg.
Ich dachte, OK, dann machen wir uns das zu Hause gemütlich. Ich habe so ein Schwimmbecken zu aufblasen gekauft, 2,5m Lang und 1,25m breit, da kann man sich mal zum abkühlen reinsezten... Continue»
Posted by rotkaepchen 9 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
13844
  |  
94%
  |  7

Fick mit meiner Schwägerin

Es war Freitag als plötzlich das Telefon klingelte, ich nahm den Hörer ab und meldete mich, auf der anderen Seite hörte ich meine Schwägerin die sehr aufgelöst war. Ich fragte sie, was denn passiert ist und sie meinte nur, dass ich schnell kommen müsste, weil im Schwimmbad das gesamte Wasser sehr trüb sei und sie nicht wisse, von was das kommt. Ich muss noch kurz erwähnen, dass mein Bruder zu diesem Zeitpunkt für 6 Wochen in Kur ist und somit meine Schwägerin alleine zuhause ist. Meiner Schwägerin sagte ich dann am Telefon, dass ich in ca. 1 Stunde bei ihr wäre um zu sehen was mit dem Schwimmb... Continue»
Posted by sarahsexxon 10 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
11886
  |  
94%
  |  6

Anne und ihre Familie. Teil 7.

Anne und ihre Familie, Teil 7.
Anne wurde rot und dachte nur „Wou.“ Und bedankte sich für diese Bilder und sie zogen sich was an. Anne merkte aber, dass da was irgendwie wie ein ziehen im Bauch ist. Die Tablette hatte noch nicht nachgelassen, aber sie hatte ein komisches Gefühl, dass da was läuft, und verschwand blitzschnell im Bad. Sie versuchte verzweifelt die Tampons, aber da waren sie nicht und Binden auch nicht.

Sie rannte mit ein bisschen Klopapier zwischen den Beinen zurück und in Maries Nachttisch, ganz unten lagen die Tampons und schaute drauf, und es waren drei Tropfen und vier ... Continue»
Posted by klara42 10 days ago  |  Categories: First Time, Lesbian Sex, Taboo  |  
2732
  |  
100%

Anne und ihre Familie. Teile 1 bis ???

Anne und ihre Familie. Teil 1 bis ? ? ? ?
Revidierte Version.


Es war im Frühjahr und die Ersten Sonnenstrahlen mit den entsprechenden Temperaturen haben die Anne (15) zum Sonnen eingeladen. Schuhlaufgaben hatte sie noch nicht gemacht wollte sie später machen, auch wenn ihre Eltern Martin und Sandra es nicht so Gut gefunden haben, Aber sie waren Arbeiten bzw. Einkaufen.

Sandra hatte ihre Tochter Marie mit genommen die 17 werden würde an diesen Wochenende da es Mitte der Woche war, wollte sie es jetzt erledigen da sie zu viel zu tun hatte mit den Vorbereitungen und der Arbeit weil sie T... Continue»
Posted by klara42 10 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
4401
  |  
50%
  |  8

Nichts zu lachen - Teil 4

Teil 1: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577399.html
Teil 2: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577402.html
Teil 3: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577404.html


Teil 4:
Als ich am nächsten Morgen wach wurde, war Adriana schon aufgestanden. Ich ging duschen und danach runter in die 1. Etage. Dort sollte sich der Frühstücksraum befinden. Ich hörte Stimmen und Geschirrgeklapper und fand deshalb recht schnell mein Ziel. Vor der halbgeöffneten Glastür blieb ich stehen und schaute in den Raum hinein. Die Lichtreflexionen an dieser Tür verhinderten offenbar, dass ich ... Continue»
Posted by BenHart 10 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
1530
  |  
89%
  |  2

Tante Birgit und ihr Stecher

Andere Jungs haben einen Mama--Komplex, für mich aber war immer meine Tante, Birgit, der heiße Focus meiner Fantasien. Wie es dazu kam möchte ich hier ein wenig erklären.

Icch mochte es wenn wir meine Cousins und ihre Familie besuchten, denn dann konnte ich in Tante Birgits Wäsche-Schublade wühlen. Als junger Crossdresser war das einfach ein Traum. Im Gegensatz zu meiner Mutter, deren Wäsche für mich eine art Einstiegsdroge war, hatte Tantchen eine ganz andere Qualität in sachen Wäschegeschmack, hier gab es nichts günstiges oder gar langweiliges. Und vor allem ´passte mir vieles, was man he... Continue»
Posted by Vitorion 10 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  
3883
  |  
100%
  |  1

Meine Schwiegermutter in der Natur

Ich bin Daniel, 28 Jahre alt und seit 2 Jahren glücklich verheiratet. Meine Frau und ich haben auf dem Land ein Haus gekauft, da wir der hektischen Stadt den Rücken kehren wollten. Eines abends rief meine Schwiegermutter an und fragte ob sie ein paar Tage bei uns unterkommen kann da Sie sich von ihrem Lebensgefährten getrennt hat. Das war natürlich überhaupt kein Problem, da ich meine Schwiegermutter sehr gerne hab und sie obendrein sehr attraktiv ist. Blonde kurze Haare, weiche haut, hübsches Gesicht und sehr schlank. Wir holten ihre Sachen und lagerten sie erstmal in unserer großen Garage. I... Continue»
Posted by fkkfreunde 10 days ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  
9317
  |  
80%
  |  2

Mein Weg zum Deckhengst

Also ich weis nicht recht, wie ich meine Geschichte beginnen soll, aber ich will sie aufschreiben, bevor ich nicht mehr in der Lage dazu bin.
Ich befürchte auch, dass ich das ich meine Geschichte bald nicht mehr selbst dokumentieren können werde.
Es begann alles vor 6 Jahren aus einer naiven Träumerei wurde faszinierende, a****lische und schreckliche Realität.

Meine Sommerferien in der Schulzeit verbrachte ich schon immer bei meiner Tante auf dem Bauernhof, dort verlebte ich stets eine wunderbare Zeit.
Meine Tante hatte neben der Landwirt noch einen kleines Gestüt mit 5 Pferden.
Die... Continue»
Posted by steps65 10 days ago  |  Categories: Fetish, Sex Humor, Taboo  |  
10229
  |  
100%
  |  1

Schöne Überraschungen I

Alle Personen sind über 18!
Also es gibt Dinge im Leben, da denk man, wie hab ich das bloß verdient. Das kann mal was positives sein, wie auch was Negatives. So wie meine kleine Geschichte hier. Sie hat sich tatsächlich vor etwas über einem Jahr so zugetragen. Geändert hab ich nur die Namen.


Ich hatte über etliche Jahre eine Beziehung zu einer verheirateten Frau, leider ging das dann in die Brüche… war schlimm für mich. Sie hatte neben ihrem Mann auch noch zwei Kinder, Sohn und Tochter. Zu der Tochter hatte sie eine sehr innige Beziehung und ich kannte auch die Kinder recht gut. Nach der... Continue»
Posted by micha_koelner 10 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
3450
  |  
100%
  |  2

Felora V

Felora Teil 4 und das Ende einer schmerzhaften Beziehung 2


Ich bin ruhelos, mein Inneres tobt wie ein wildes Tier und verlangt nach der ultimativen Befriedigung. Kaum stoße ich an meine Grenzen, stelle ich schon wieder neue auf. Meine Gier ist beispiellos und zwingt mich dazu Dinge zu tun, die mir im Nachhinein Missfallen. Doch meine Lust treibt mich immer weiter und verlangt meiner Spielgefährtin einiges ab. Meine Fantasien in die Realität umzusetzen ist nicht immer einfach, obwohl der Kick mir neue und noch extremere Möglichkeiten eröffnet, so bin ich doch meistens gefangen in meinem pe... Continue»
Posted by Heilfee 10 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
1363
  |  
79%

Sandra meine ältere Schwester

Ich war damals gerade 18 geworden, noch ein Jahr zum ABI, aber jetzt erstmal Sommerferien. Ich hatte keine Lust mit den Eltern in den Urlaub zu fahren und so blieb ich zu Hause. Meine Schwester Sandra, schon 20 Jahre alt, hatte eine Stelle in der Stadt und kam Abends immer noch nach Hause. Auf eine eigene Wohnung hatte sie keine Lust. Sie hatte mit 16 die Schule beendet und eine Malerausbildung gemacht. Jetzt hieß es immer für sie auf dem Bau sich als junge Frau durchzusetzten. Sandra war nicht dick, aber kräftig, sie hatte ein schönes Gesicht, etwas breitere Hüften, eine gute Oberweite und ei... Continue»
Posted by rotkaepchen 10 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
8925
  |  
96%
  |  5

Steckbrief

Steckbrief

Name: Julia
Alter: 27
Augenfarbe: grün
Haarfarbe: blond
Größe: 1,62
Gewicht: 57
BH Größe: C
Schuhgröße: 39
Familienstand: frischer singel


Bist du rasiert: Ja
Wie rasierst du dich: Nass
Wie oft rasierst du dich: täglich
Bist du gepierct: Nein
Bist du tätowiert: Nein


Welche ist deine Lieblingsstellung: Am liebsten Doggy
Wo hast du am liebsten Sex: Überall
Wo hättest du gerne mal Sex: Kino, Disko, Club


Magst du...
Oral Sex: Ja
auch deep throat: Ja
Schluckst du Sperma: Ja
Anal Sex: noch nie gemacht
Fisting: noch nie gemacht
Outdoor Sex: Ja
Fessel... Continue»
Posted by juliaimjuli 10 days ago  |  Categories: Taboo  |  
3280
  |  
69%
  |  6

Wenn eine Ehefrau Mist baut

Sie tanzten zusammen, wie an jenem Abend vor sechs Jahren, als sie sich an gleicher Stelle kennengelernt hatten. Das alljährliche Herbstfest der Firma war in vollem Gange und alle amüsierten sich. Estefania und ihr Mann Patrick tanzten eng umschlungen und schwelgten ein wenig in ihren Erinnerungen. Patrick und Estefania waren sich hier zum ersten Mal begegnet. Damals war sie gerade neu im Unternehmen und arbeitete als Assistenten der beiden Geschäftsführer. Sie war jung und sehr attraktiv und Patrick hatte sich sofort in sie verliebt. Noch heute konnte er es nicht richtig begreifen, dass er si... Continue»
Posted by TROLLASIA 11 days ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Taboo  |  
4594
  |  
100%
  |  3

Nichts zu lachen - Teil 3

Teil 1: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577399.html
Teil 2: http://de.xhamster.com/user/BenHart/posts/577402.html
 
Nichts zu lachen - Teil 3:
 
Am nächsten Abend fuhr ich zu der auf der Visitenkarte angegebenen Adresse. Das war ein ganzes Stück außerhalb der Großstadt. Als ich mit meinem Mittelklassewagen in die Einfahrt des Anwesens einbog, dachte ich: "Das ist kein Haus. Das ist das Palast." 'Tempel' wäre wohl die noch bessere Bezeichnung gewesen. Auf dem Parkplatz davor stand eine ansehnliche Flotte von Luxuswagen. Ein Maybach, einen Mercedes AMG, einen BMW Alpina B5 erkannt... Continue»
Posted by BenHart 11 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
2117
  |  
70%
  |  2

Nichts zu lachen - Teil 2

Teil 1: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577399.html
 
Nichts zu lachen - Teil 2:
Wir gingen zur Bar des Fitnessstudios. Der Besitzer nahm aus dem Kühlschrank zwei gekühlte Pils und öffnete sie gleich. Er reichte mir eine Flasche und wir stießen an. "Georg ist mein Name" stellte er sich vor. "Okay, ich bin der Ben", antwortete ich. Nun begann er mit seinen Erklärungen: "Mir gehört seit kurzem dieser Laden hier. Ist ganz praktisch. Hier können sich meine Girls jederzeit in Form bringen. Meine Haupteinnahmequelle ist aber eine andere". Er grinste. "Du kennst sicherlich die FKK- oder ... Continue»
Posted by BenHart 11 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
1735
  |  
79%
  |  1

Nichts zu lachen


Nichts zu lachen - Teil 1:
 
Ich bin Ben, 39 Jahre alt, und wenn ich ficke, dann haben die Schlampen nichts zu lachen. Neulich war ich nach Urzeiten mal wieder im Fitnessstudio. Das Neue im Gewerbegebiet. Donnerstagabend, 21 Uhr, kaum was los. So'ne affektierte Fitness-Tussi mit Pferdeschwanz und Knackarsch in einem aufreizendem Fitness-Look (superenge Leggings und Träger-Top) hopste auf einem Stepper. Und hinter der Bar stand die einzige Mitarbeiterin des Ladens, vom Typ her eine unscheinbare, graue Maus.
Als ich auf das einzig vorhandene Fitness-Fahrrad steigen wollte, kam die Pferdesch... Continue»
Posted by BenHart 11 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
3643
  |  
73%
  |  1

Nichte und Neffe ein Wochenende bei mir

Ich habe mir einen kleinen Kotten (Bauernhof) gekauft, ungestört von Nachbarn am Wandrand, ein bischen Acker dabei und eine große Wiese vor dem Haus. Ich bin jetzt 51 Jahre alt, habe eine größere Erbschaft gemacht und habe mich zur Ruhe gesetzt. Ich bewirtschafte das kleine Grundstück mit dem Acker und fühle mich total wohl. Raus aus dem Alltagstrott, mein eigener Herr, einfach klasse. Vorher habe ich als IT-Manager in eine größerem Unternehmen gearbeitet, man war halt im Hamsterrad, immer viel Arbeit, immer Termine im Nacken, so ist es echt besser.
Meine Geschwister konnten das gar nicht ver... Continue»
Posted by rotkaepchen 13 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
22919
  |  
89%
  |  19