Taboo Porn Stories
Page 3

Harald: Eine Familienchronik Teil 03 Seite 4

Harald: Eine Familienchronik Teil 03
bysirarchibald©
Clas röchelte nur noch.

"Ich..... ich tu's jetzt," quälte es sich irgendwann aus seinem keuchenden Mund, "ich... jetzt.... jetzt lecke ich dran.

Genauso vorsichtig, wie er den Geruchstest begonnen hatte, begann er jetzt mit dem Geschmackstest, nur, daß die Zeitspanne, bis er -von seinen Gefühlen übermannt- ‚begriffen' hatte, sehr viel kürzer war.

Zehn, allenfalls vielleicht zwanzig Sekunden nachdem er seine Zungenspitze zunächst ganz, ganz vorsichtig über Gittas Fingerspitzen geführt hatte, sah es so aus, als wolle er seiner Sc... Continue»
Posted by fulimat 7 days ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1250  |  
100%
  |  2

Harald: Eine Familienchronik Teil 03 Seite 3

Harald: Eine Familienchronik Teil 03
bysirarchibald©

So erklärte ich mir in diesem Moment auch, daß unsere Kinder genau die Worte gebrauchten, mit denen ihre Eltern sich auch immer gegenseitig aufheizten.

Aber konnte mir der Grund, der die beiden zu uns geführt hatte, nicht völlig egal sein? Warum sollte ich die Tatsache als solche nicht einfach hinnehmen und mich daran erfreuen, daß sich unser Traum zu erfüllen schien?

Und doch: Konnten, durften Birgit und ich die Äußerungen unserer Kinder wirklich ernst nehmen? Konnten wir unsere Kinder nun einfach in unser Bett oder auf eine sons... Continue»
Posted by fulimat 7 days ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1441  |  
100%
  |  3

Tödliche Liebe - Fortsetz 2


Markus war gerade damit beschäftigt, die Wäsche aus dem Korb zu holen, weil seine Mutter waschen wollte. Sie kam ins Bad und holte den nächsten Berg Wäsche ab, den sie in den Keller schleppte. Als der Korb leer war, kam sie nochmals ins Bad und ging auf Markus zu. Sie griff ihn ungeniert an den Reißverschluß und rieb mit der flachen Hand darüber. Sie lächelte ihn an und drückte ihm ihre Brüste ins Gesicht. "Ich bin so geil, Markus .... Du mußt mich jetzt unbedingt ficken !" sagte sie und küßte ihn innig.

Markus Schwanz richtete sich auf und sie holte ihn flink aus der Hose. Annliese nahm... Continue»
Posted by Pinky1956 7 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 1472  |  
81%
  |  10

Nadine! Als Vater hat man es schön geil T3

Nadine bei Nacht.

Den ganzen Sonntag gammelten wir herum. Es war warm und ich hatte nur eine Shorts an. Nadine trug ein leichtes Kleidchen und einen Slip. Fast den ganzen Tag konnte ich ihre versteiften Nippel sehen. Sie blieben etwas geschwollen. Immer wieder langte sie durch den Stoff an die Nippel heran. Ich hatte ein schlechtes Gewissen und fragte sie: „Möchtest du dein Kleid ausziehen, dann liegt es nicht so an deinen Nippeln auf.“ „Nein, nein, das kann so bleiben. Das Kleid reibt so dran und ich spüre alles ganz deutlich.“ „ Und alles ohne deinen Teddy.“ Wir lachten zusammen und ich n... Continue»
Posted by SMTOP 7 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  Views: 4476  |  
94%
  |  3

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter (letzter T

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter und ihre Schwangerschaft
© Monikamausstr@web.de
Teil 5 (letzter Teil)
Das Kleid ging bis kurz vor ihren Knien und oben herum pushte der eingearbeitete BH ihren von Natur aus großen Busen noch mehr, die U-Bahn kam und beide stiegen ein.
Jan setzte sich neben seiner Mutter, da auf der anderen Seite ein älterer Herr saß und Jans Mutter mit seinen Blicken förmlich auszog.
Monika sah zu dem Herren rüber und sah ihn in seine Augen und er schaute verlegen weg, dann richtete Sie ihren Blick auf seine Leiste und konnte dort zwischen seinen Beinen eine Erhärt... Continue»
Posted by Monikamausstr 7 days ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 4575  |  
100%
  |  12

Geschwisterliebe



Barbara spürte mit geschlossenen Augen die Wärme der Sonne auf ihrer Haut. Endlich konnte sie auf diese Art und Weise den Sommer fühlen. Erst vor ein paar Tagen war der Himmel aufgerissen, der nervige Dauerregen hatte aufgehört und die Temperaturen waren spürbar gestiegen. Auf diesen Wetterumschwung hatten sie und ihr Bruder Rüdiger schon einige Zeit gehofft, denn im Gegensatz zu ihren Eltern und vielen Freunden waren sie in ihren Ferien zu Hause geblieben und nicht der Sonne hinterher gefahren. Wegen des schlechten Wetters in den letzten Wochen hatten sie das schon für einen Fehler gehalt... Continue»
Posted by bear47 8 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 6207  |  
100%
  |  6

Das erste mal beim Frauenarzt

Waaasss???“Ich wusste es, gleich würde meine Hausärztin hysterisch werden.
“Sie sind 32 Jahre alt und waren noch nie beim Frauenarzt???“ Sie sah mich an, als würde ich vom Mond kommen.
“Nein“, sagte ich und rutschte nervös in meinem Patientenstuhl hin und her.
“Also so etwas ist mir noch nicht untergekommen! Sie wissen wohl nicht, was da alles …” Es folgte ein zehnminütiger Monolog darüber, dass ich ja gerade noch mal mit dem Leben davongekommen war und mein hochheiliges Versprechen, am nächsten Tag einen Frauenarzt zu einer Routineuntersuchung aufzusuchen.

“Gehen Sie zu Dr. Roman, bei d... Continue»
Posted by Marion66 8 days ago  |  Categories: Fetish, First Time, Taboo  |  Views: 4006  |  
100%
  |  6

Sein schwierigster Fall


(Für Fans getragener Unterwäsche)

Erik Schneebräu wälzte Akten, machte Notizen und breitete sich auf den nächsten Prozeß vor, den er morgen bestreiten wollte. Die Chancen, für seinen Mandanten, standen gut, trotzdem durfte ihm kein Formfehler unterlaufen, sonst ging die Sache doch noch böse aus. Er hatte einen guten Ruf, war überhäuft mit Arbeit, für die nächsten fünf Jahre. In Fachkreisen und auch bei der Bevölkerung, genoß er großes Ansehen und heimlich wurde er als Staranwalt gehandelt.

Ihm zu eigen war auch, daß er noch nie einen Prozeß verloren hatte, egal, wie schw... Continue»
Posted by Pinky1956 8 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 527  |  
49%
  |  7

Mutti springt ein


(KEINE Sklaven - oder Ledergeschichte !)

Sie stellte ein Bein auf die Sessellehne und schwang ihre Peitsche. Ihr Sklave rutschte auf allen Vieren zu ihr und legte seinen Kopf vor ihre Füße. "Leck sie, du Sau !" sagte sie scharf. Der Sklave leckte über ihren schwarzglänzenden Stiefel. Seine Zungenspitze strich langsam über ihre Stiefelspitze. "Leck schneller, du Schwein !" schnauzte sie ihn an und ihre Peitsche, sauste auf seinen Rücken. Er winselte vor Schmerzen. "Ja, ich mache schneller ..." jammerte er. "Wie heißt das, du stinkender Schwanz ?" frug sie ihn und wieder knall... Continue»
Posted by Pinky1956 8 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 2002  |  
68%
  |  7

Der Sohn der Hure


Steffen war mittlerweile sechzehn und fragte eines Tages seine Mutter, die als Prostituierte arbeitete: "Sag mal, Mutti, ich möchte gerne endlich mal ne Frau ficken ... Welche von deinen Kolleginnen empfiehlst du mir dafür ?" Edeltraut schaute ihren Sohn verblüfft an. "Welche ?" fragte sie abwesend, denn sie dachte intensiv nach. Steffen nickte. "Ja, welche ist die Beste oder welche ist dafür am besten geeignet ?" Edeltraud zuckte mit den Schultern. "Weiß nicht. Sind alle gut. Aber ob es eine macht, so ohne Geld und dann auch noch mit einem 16jährigen, und mit einem Sohn, von einer Kollegin ... Continue»
Posted by Pinky1956 8 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 2046  |  
75%
  |  8

Die Nylons seiner Schwägerin - Fortsetz 2


Die zwei Frauen kamen fast gleichzeitig. Irina und Erika stöhnten laut auf und ihre Körper zitterten. Erika bäumte sich auf und biß dabei in Karstens Schwanz, daß der, mit schmerzverzerrtem Gesicht, ihn schnell aus ihrem Mund zog. Irina verspritzte ihren Mösensaft ins Laken und Erikas Saft spritzte Irina ins Gesicht. Wild leckte sie ihn auf und ihr Stöhnen wurde in Erikas Möse erstickt. Erika griff nach Karstens Schwanz und nahm ihn wieder in den Mund. Sie saugte gierig daran und wartete darauf, daß ihr Mann sie endlich vollspritzte.

Karsten brauchte eine Weile, dann kam er aber auch und... Continue»
Posted by Pinky1956 8 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 873  |  
71%
  |  10

Die Nylons seiner Schwägerin - Fortsetz 1


Karsten nickte ihr zu und lächelte, dann erhob sie sich etwas und stöhnte auf. Sein Schwanz fiel, erschlafft auf sein Schambein und Kerstin stand, mit wackeligen Beinen auf. Ihre Möse tropfte und Papilein sein Sperma quoll heraus. Sie ging zum Schrank und nahm ein Zewa und wischte sich die nasse Spalte ab. Sie schaute auf das Papier und lächelte, dann warf sie es in den Müll. Karsten erhob sich jetzt auch und packte seinen nassen Schwanz in seine Unterhose. Er nahm das Rohrstück und setzte sich auf den Stuhl. Keiner sagte ein Wort.

Nach einer Weile stand Kerstin vor ihrem Vater und fragte... Continue»
Posted by Pinky1956 8 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 896  |  
70%
  |  10

Die Nylons seiner Schwägerin


(Auf Wunsch eines Users, der hier seine Fantasien offenlegt ...)

Erika war gerade mit dem Abwasch fertig, als das Telefon klingelte. Sie nahm ab und hörte die traurige Stimme von ihrer Tochter Kerstin. "Was ist passiert, Kleines ?" fragte sie erschrocken. Seitdem Kerstin, mit ihren knapp 19 Jahren, geschieden und alleine war, rief sie öfters, bei ihren Eltern, an und bat um Hilfe. Meistens mußte ihr Vater Karsten, einspringen und zu ihr eilen. Nur gut, daß sie um die Ecke wohnte. Drei Minuten Fußweg, war ja keine Entfernung. Dieses Mal war irgend etwas mit ihrer Spüle nicht ... Continue»
Posted by Pinky1956 8 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 1049  |  
72%
  |  9

Die Katze


(Für Fans der harten und ordinären Worte)

"Miez, Miez, Miez ?!" rief Rodger und suchte seine kleine Katze, die er erst seit zwei Wochen hatte. Das kleine schwarze Wollknäuel war wieder einmal verschwunden und raubte ihm die letzten Nerven. Rodger liebte Katzen über alles. Sein letzte hatte er 12 Jahre gehabt, sie war vor 4 Wochen gestorben. Eine gute Freundin schenkte ihm diese hier, die wieder einmal verschwunden war. Katzen waren neugierig und krochen überall rum. Rodger stellte die halbe Wohnung auf den Kopf, aber sie blieb verschollen. Er stöhnte laut auf und war sauer.
... Continue»
Posted by Pinky1956 8 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 1797  |  
74%
  |  6

Eine Freundin erzählt.

Halihalo

Hab da was ganz dolles.
Hab da eine Freundin aus früheren Tagen getroffen, Leute ich kann
euch sagen, hat mich richtig umgehauen. Nein ich übertreibe nicht.
Seit meiner Schulzeit haben wir uns nicht mehr gesehen. Natürlich
gab es da viel zu quatschen. Also wenn ich keine Frau wäre, also nee.
Sie liest auch meine Geschichten, weiß aber nicht, dass sie von mir
sind, ja, jetzt weiß sie es, hab es ihr ja gesagt. Wir kamen beim
erzählen so drauf, naja sie meinte sie liest da auf einer web-Seite
so tolle Geschichten über Sex, und da ich ja auch so ne Ader hätte,
sollte ich ... Continue»
Posted by klara42 8 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 1721  |  
71%
  |  4

Die schockierende Beichte meiner Freundin

Es war an einem Winterabend. Meine Freundin Sabine, 22, schlanke Figur, schwarze Haare und Körbchen Größe C, war gegen 22:00 Uhr noch nicht zu Hause. Seit einiger Zeit besuchte sie mehrmals die Woche ihren Großvater, der vor einigen Monaten ins Altersheim gekommen war, nachdem seine Frau gestorben war und er nicht mehr alles im Haus allein erledigen konnte. Davor hatten Sabine und ihr Großvater nicht sonderlich oft Kontakt. Normalerweise wäre sie um diese Zeit aber schon lange zurück, weshalb ich sie anrufen wollte. Gerade in diesem Moment hörte ich, dass sie die Haustür aufsperrte.

"Wo war... Continue»
Posted by adventure20 8 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 6867  |  
90%
  |  7

Eine sich liebende Familie

Halihalo, hier bin ich wieder.
Wie war das mit den Vieren?
An diesem Nachmittag lernten sie niemanden mehr kennen, nein, die
Nachbarn haben sie ganz schön beschäftigt. Ach so, es musste ja
jemand noch schnell einkaufen fahren. Abgehakt, Heinz und Helga
machten sich auf den Weg. Und das 'junge Gemüse'? Erst mal aufräumen.
Und dann, dann mal den Platz inspizieren, was gibt es sonst noch so.
Guten Tag hier, guten Tag dort, blablabla, belangloses eben.
Bis auf die Nachbarn lauter naja, lauter Erwachsene. Also wieder
zurück zum Quartier. Das kann ja was werden, die Stimmung auf Null.
... Continue»
Posted by klara42 8 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 1750  |  
100%
  |  3

SOHN SPIELT MIT MUTTI

Real Mutter Sohn Geschichte!

Ich war damals 18 Jahre alt und noch ziemlich unerfahren. Genau gesagt hatte ich noch nie Sex und war süchtern. Deswegen glaub ich wurde meine Mutter immer mehr zum Objekt meiner Begirde.

Sie war damals gerade 40 Jahre alt geworden. Sah richtig geil aus für ihr Alter,schöne mittelgröße Bruste,und ein richtig fraulichgeförmter Arsch an den man am liebsten den ganzen Tag spielen würde.
Zu diesen Abend: Ich lag in meinem Zimmer und schaute mir einen Film an es war Sonntagabend glaub ich..egal…plötzlich klopfte es an meiner Tür,meine Mutti steckte den Kopf rein... Continue»
Posted by JungmannSuchtFrau 8 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 5902  |  
80%
  |  6

Fesselspiele unter Verwandten

Fesselspiele unter Verwandten

Fantasiegeschichte by ots

Mal wieder so eine Familienfeier, die irgendwie nur stinklangweilig ist. Bin gerade dabei mich abzuseilen, als mir meine Cousine Nicole in den Weg tritt. Sie ist das absolute Geschoss der Familie, und ich hatte gar nicht mit ihr gerechnet, da sie vor kurzem nach Aschaffenburg gezogen ist.

„Das hab ich gern, setz mich extra ein paar Stunden ins Auto und du willst dich hier vom Acker machen.“ „Was heißt da willst? Hier geht doch absolut nix ab, da mach ich’s mir doch lieber daheim in Ruhe gemütlich. Kannst ja mitkommen“ biete ich ... Continue»
Posted by olitheshark 8 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  Views: 2756  |  
94%
  |  3

Die Geschichte einer Hure - Fortsetz 1


Siegesmund rutschte langsam in den Badezuber und zog Klaras Arme weg. "Was hast du zu verbergen, was jetzt mir gehört ?" sagte er und grinste. Er grapschte an ihre kleinen Brüste, die nicht größer waren, als eine Apfelsinenhälfte. Klara fing an zu zittern und Angst stand in ihren Augen. "Setz´ dich auf meinen Schoß !" sagte er befehlend, aber leise und zog sie an sich. Widerwillig folgte ihm Klara. Sie spürte seinen Schwanz, der schon halbsteif war, an ihrer Möse. "Setz´ dich auf ihn !" sagter, nun etwas lauter und hielt seinen Schaft fest.

Klara senkte langsam ihr Becken und Siegesmund ... Continue»
Posted by Pinky1956 8 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 1565  |  
72%
  |  6