Taboo Porn Stories
Page 3

"Never Inside" Urlaub mit der Flachtitte

„ Never Inside „ Urlaub mit der Flachtittenfotze !

Ja ,es war wieder mal soweit ,ein paar Tage Urlaub standen an !
Und das in unserer absoluten „ Never Inside „ Beziehung, keine vaginale Penetration und das schon seit 2002 .
Bisher ist es mir trotz intensiver Suche nicht gelungen die Gründe dafür zu finden,da wir ja nicht in einer Cuckold Beziehung C1,C2 oder C3 leben.

Obwohl ich der Dauerwichser der Flachtittenehefotze, dem erteilten Fickverbot der Ehe-Vagina mich wichsend gehorsam unterordne .

Aber der Urlaub .
Die ersten zwei Tage vergingen mit ausgiebig schlafen schön Essen ge... Continue»
Posted by uncut155 10 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  
2454
  |  
79%
  |  4

"Never Inside" Flachtittenehefotze 2

„Never Inside“ Flachtittenehefotze 2

Ich der Dauerwichser war geil die Flachtittenfotze anzufassen und an ihr herumzufingern. Aber diesen Abend wollte die fickfaule Fotze nicht !
Da stand ich da mit meinen vorgewichsten Schwanz.
Aber morgen Abend.
Den nächsten Abend rasierte ich mir das Gesicht ,und vor Geilheit gleich den Sack und die Schamhaare mit.So das ich wiedermal völlig kahl am Schwanz war . Nachdem sie geduscht hatte,ging sie nackt an mir vorbei und ich erhaschte ein paar Blicke auf ihre Flachtitten und ebenfalls kahle Fotze !Dann zeigte ich ihr das fotzenglatte Gesicht und sie ... Continue»
Posted by uncut155 10 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
1469
  |  
71%
  |  1

"Never Inside" Flachtittenehefotze 1

„Never Inside“ Flachtittenehefotze 1

Nach wiederholten Gesprächen über das eindringen des Schwanzes in ihre Fotze blieb sie dabei ,das mein Schwanz mit seinen ca. 17 cm Länge und 5,5 cm Durchmesser an der Eichel und am Schaft ,für ihre Fotze zu groß sei,und es ihr unangenehm ist,wenn er in ihre Fotze eindringt.
Dabei war es immer das geilste Gefühl wenn ich den Schwanz in ihr enges Moesenloch reingeschoben habe und durch tiefe Fickbewegungen bis an ihre Gebärmutter gestossen bin,und einen orgastischen
Abgang hatte ! Ja ENG war ihre Fotze wirklich schon immer !
Das war aber schon länger ... Continue»
Posted by uncut155 10 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
2056
  |  
86%
  |  2

Die samengeile Waltraud - Kapitel 20

Die nachgeholte Arschfick-Premiere

"Was für ein geiler Fick." seufzt Liesbeth dann zufrieden, während die schlaffen Schwänze herausrutschen.
"Ja, vollgeil." bestätigt Waltraud den Erfolg unseres ersten Vierers. "Aber hinterher immer diese Sauerei." fügt sie hinzu, als sich das Hineingespritzte geräuschvoll einen Weg ins Freie bahnt. Sie sorgt sich wieder einmal um ihre polierte Tischplatte und um ihr Sofa.
"Ist doch herrlich, so eine Fotze mit dem gewissen Blubb." grinse ich in Anspielung an eine Werbung. "Mir gefällt es, macht mich an."
"Mich auch. Waltraud, wäre es dir lieber, sie würd... Continue»
Posted by blackksk 10 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
1656
  |  
89%

Die samengeile Waltraud - Kapitel 19

Der gemischte Vierer oder Waltrauds neuer Ficker

Gegen 19 Uhr sind wir mit dem Garten durch und machen Feierabend. Ich hoffe nur, daß es klappt, Konni zu einem gemischten Vierer zu überreden, damit die Heimlichtuerei aufhört. Waltraud hat vorgeschlagen, danach unseren intimen Kreis nach und nach zu einem familiären Fick-Club auszuweiten.
Wie immer, wenn sie zur Arbeit gebeten hat, gab es reichlich zu trinken und wir haben alle einen sitzen, sogar Liesbeth. Waltraud lädt die beiden zum Übernachten ein, und Konni nimmt dankbar an, weil er nicht mehr fahren kann. Die erste Hürde, wenn auch kl... Continue»
Posted by blackksk 10 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
1364
  |  
87%

Der Geburtstag

Wir waren auf dem Geburtstag meiner ehemaligen Klassenkameradin Miriam eingeladen. Ich war schon vorher total genervt, weil ich wusste, dass Miriams Geburtstagspartys immer ein bißchen eigenartig waren und auch meiner Freundin Lea ging es nicht besser, war es doch ein Abend, den wir schon wieder nicht zu zweit verbringen konnten. Der Abend war dann doch ganz nett, aber es fehlte uns an interessanten Gesprächsthemen. Allerdings meinte es Miri, wie sie alle nur nannten, gut mit dem Sekt, so dass sich die Zungen lockerten und zu später Stunde immer interessantere Themen auf den Tisch kamen.

Na... Continue»
Posted by outatime85 13 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
16750
  |  
98%
  |  7

Camping in Holland

Es ist schon eine verrückte Geschichte,die sich da abspielte.
Früher, als die Kinder klein waren, haben wir oft Campingurlaub am Ysselmeer gemacht. Auf einem Privatgrundstück, direkt an einem Poldergewässer vor dem Deich. Das Bauernhaus war 100 Meter weg, unsere Zelte standen zwischen Büschen und Bäumen auf einer Lichtung und es gab nur eine offene Dusche und ein kleines Klo, aber es war herrlich. Zelten, die Männer konnten direkt vor den Zelten angeln, wir grillten, räucherten, konnten bei den Zelten im Kanal schwimmen, am Deich spazieren gehen oder in der Umgebung Rad fahren.
Die Kinder wa... Continue»
Posted by Musikmann 13 days ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Taboo  |  
13654
  |  
96%
  |  10

Heißer Morgenfick mit dem Freund meiner Toch

Heute Morgen ist mir etwas passiert von dem ich euch unbedingt erzählen muss. Das Haus war schon leer und hatte noch Zeit bevor ich zur Arbeit musste. Darum machte ich mir keinen Stress hab erst mal gemütlich und natürlich völlig nackt einen Kaffee getrunken und bin dann ins Bad um zu Duschen. Als ich die Tür öffnete blieb mir fast das Herz vor Schreck stehen. Da stand der Freund meiner Tochter mitten im Badezimmer und trocknete sich gerade ab. Auch ihm fuhr der Schreck in die Glieder und er versucht sich mit dem Handtuch zu bedecken. Ja peinlicher Moment, sagte ich lachend. Er fing auch an zu... Continue»
Posted by naughtymom74 13 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
18790
  |  
93%
  |  10

das leben geht weiter 2

ja lange ist es schon wieder her...wer nicht mehr weis was war sollte erstmal das lesen, ist alles passiert

http://xhamster.com/user/redpaintedjack/posts/431404.html




Zurück in der liebevollen Familie ist es immer wieder schön , der Zusammenhalt , die Liebe untereinander, und zu wissen was kommt und das Mann und Kind nicht alleine ist.
Wie es meistens so war erstmal wieder Schule und Lehrstelle der grösseren Brüder. Natürlich freute ich mich auf die Schule ,denn ich sah ja meine Nicole, die mich meistens schon von Bus abholte und wir zusammen in die Schule rein gingen.
Stolz pr... Continue»
Posted by redpaintedjack 14 days ago  |  Categories: Masturbation, Taboo  |  
1987
  |  
86%
  |  3

Sophies Erfahrungen Teil 04

Teil 04 (Netzfund)
Es war ein letztes Aufbäumen von Petra, ein kläglicher Versuch des Widerstands gegen das was nun geschehen würde.

„Bitte nicht!" krächzte sie und Sophie hielt kurz inne.

Eine unglaubliche Befriedigung durchströmte sie, die vollkommene Hilflosigkeit ihrer Mutter zu erleben, deren Kapitulation vor der eigenen Lust und dem Willen dieses Mannes. Ihre Blicke verschmolzen für einen Augenblick und das was Sophie neben Entsetzen und Protest noch lodern sah, war pure Lust. Ein Verlangen so intensiv, dass sie wünschte es aus ihr heraussaugen zu können, als sie ihre Zunge tief i... Continue»
Posted by nurfuermich 15 days ago  |  Categories: Lesbian Sex, Mature, Taboo  |  
5564
  |  
94%
  |  2

Der Duft meiner Tante

Ich war damals gerade 22 Jahre alt geworden und dabei meine eigene Wohnung
einzurichten. Kurz nach 14 Uhr machte ich an diesem herrlich warmen, schon fast
sehr heißen Augusttag, Feierabend und fuhr nach Hause.
Kaum zu Hause angekommen klingelte auch schon das Telefon und dachte mir
wer das nur sein kann, zuerst wollte ich gar nicht rangehen, aber was soll’s dachte
ich mir und nahm den Hörer ab.
Ich meldete mich und eine Frauenstimme sagte: „Hallo Rene, wie geht es Dir?“
Zuerst wusste ich nicht wem die Stimme zugehörte, aber dann fiel es mir wieder
ein. „Oh Hallo Tante Barbara, danke mi... Continue»
Posted by SexyJule88 15 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
10715
  |  
42%
  |  1

Die Nachbarin im Bikini

Die untenstehende Fantasie schrieb ich einer Nachbarin, die mich vor einigen Jahren auf ihrer Terrasse im Bikini empfangen hatte. Nach einem heftigen Flirt simsten wir ein wenig darüber, dass ich auf ihre Brüste wixen würde. Am Ende der Geschichte nannte sich mich „geile Sau“. Das war ein sehr schönes Kompliment!

Wir stehen bei euch im Flur nach dem heißen Spiel auf der Terrasse. Du hast das Tuch in der Hand und willst Dich sauber machen, mein Sperma von Deinen Brüsten wischen. Da gehe ich einen Schritt auf Dich zu, sehe Dir tief in die Augen und erkenne, dass Du noch Lust hast. Ich bin mir... Continue»
Posted by hideandseek 16 days ago  |  Categories: Taboo, Voyeur  |  
8007
  |  
82%
  |  1

Die Entjungferung des Nachbarjungen

Im Sommer vor zwei Jahren hatte ich ein sehr geiles Erlebnis mit dem Sohn unserer Nachbarsfamilie. Mein Mann war für ein paar Tage auf Geschäftsreise und da unser Sohn und unsere Tochter mit der Uni bzw. der Schule unterwegs waren war ich also für ein paar Tage alleine zuhause. An einem schönen Sommertag kam ich gut gelaunt vom Einkaufen zurück. Ich wollte nur noch schnell die Tüten und Getränke verstauen und mich dann im Garten ein wenig sonnen. Doch als ich die letzten zwei Sixpacks Limonade ins Haus tragen wollte riss die Folie und mir fielen zwei Flaschen auf meinen Fuß. Verdammt hat das w... Continue»
Posted by naughtymom74 16 days ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
24241
  |  
95%
  |  19

Olliver beim Sexualkundeunterricht

Ein peinlicher Fauxpas beim Sport

Die Sommerferien waren vorbei und während der Schulalltag auf der Jungen-Schule wieder Einzug hielt, dachte Olli noch oft an seine Abenteuer, die er in Afrika erlebt hatte (Siehe "Olliver bei den Popis in Afrika"). Nun war an Verreisen erst einmal nicht zu denken. Olli lernte zwar sehr gerne und hatte immer gute Noten, nur in einem Fach war er nie besser benotet worden als mit einer 4. Sport war einfach nicht sein Ding. Er strengte sich zwar an, aber er war einfach weder so schnell, noch so kräftig gebaut wie seine Klassenkameraden. Und Herr Loden, s... Continue»
Posted by boys_fortune 17 days ago  |  Categories: Gay Male, Hardcore, Taboo  |  
6188
  |  
81%
  |  12

Affäre Schwiegersohn Teil 5

Affäre Schwiegersohn Teil 5 Der Parkplatzfick.
An dem vergangenen Wochenende war es soweit, wo Franz seinen Wunsch mit mir auf einen Parkplatz zum ficken zu fahren einforderte. Seit dem Aufstehen war ich schon aufgeregt, weil ich wusste, heute nach dem Mittagessen ist es soweit. Ich hatte schon die wüstesten Vorstellungen und Träume auf das was da kommen würde.
Zum Glück war es wieder ein schöner, warmer Herbsttag und so brauchte ich nicht allzuviel anziehen. Also ging‘s zuerst Mal ins Bad zum gründlich duschen, schminken, usw. Dann ans Anziehen. Weisses Trägertop, roter Minirock und Sandal... Continue»
Posted by sexidagi 17 days ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  
4459
  |  
100%
  |  2

nach dem joggen



für eine freundin



ich wohnte mit 3 anderen mädels in einer wg zusammen, jenny, anna, saskia und ich. unsere wohnung war ganz ok. jede von uns hatte ein großes zimmer und die küche war so geräumig, das man dort auch zusammen essen konnte. wir hatten leider nur ein badezimmer, was natürlich bei 4 frauen nervte. so war es jeden morgen aufs neue ein wettlauf, wer es als erste ins bad schaffte. das wg leben war ganz ok. neben dem badezimmer problemchen, gab es eben die kleinen schwierigkeiten mit dem putzen oder auch mal dem sachen aus dem kühlschrank ausleihen. manchmal nevte es echt, a... Continue»
Posted by amy28 17 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
6341
  |  
100%
  |  4

Unerwarteter Besuch

Die Hormone einer schwangeren reiferen Frau spielen Verrückt und ein sehr junger Mann nimmt unerwartet eine Hauptrolle in ihrer Notlage ein.



Unerwarteter Besuch


Hmm, was wollte ich nun also machen? Es war früh am Freitag Nachmittag, gerade eben hatte ich meinen Freund, auf jeden Fall den versehentlichen Zeuger des Kindes in meinem Leib zum Bahnhof gebracht. Er und weitere 5 Freunde hatten sich spontan entschlossen das ganze Wochenende über zum Snowboarden zu gehen.

Zehnmal kam die Frage ob mir das wirklich ni... Continue»
Posted by mystic_eyes 17 days ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  
6391
  |  
94%
  |  4

Nur ein paa harmlose Bilder, oder Teil 4.

So was dummes, jetzt muss die Heidi so lange warten. Dass aber auch der Papa immer gerade dann
weg ist, wenn sie ihn braucht. Wann soll er wieder kommen, am Freitag. Doch da geht das Telefon :

"Schatz was ist, wann kommst du, erst am Montag. Weißt du, dass du auch noch eine Familie hast, wir
vermissen dich hier. Ganz bestimmt, am Montag, gut ich hol dich dann ab."

Drei ganz lange Gesichter. Da haben sie doch den Papa fürs Wochenende erwartet, und dann kommt er
erst am Montag. So ein Wochenende kann ja ganz schön lang werden, wenn man auf jemanden wartet.
Nur einen Lichtblick habe... Continue»
Posted by klara42 17 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
3836
  |  
83%
  |  4

Vanessa's Glück

Vanessa schreckt auf. Sie dreht sich zur Seite und seufzt erleichtert. 'Es war doch kein Traum', beruhigt sie sich selbst in Gedanken.
Sie schmiegt sich an den weichen, warmen Körper, der neben ihr liegt und erinnert sich...

Es war vor etwa 8 Wochen.
Vanessa hatte gerade die Abschluss-Feier ihres Abi-Jahrgangs verlassen. Es war gegen halb drei in der milden Juninacht. Sie ging zu Fuß, da sie nur etwa 15 minuten nach Hause brauchte und etwas frische Luft brauchte.
Sie schaute auf ihre Füße, während sie langsam schlenderte. Immer etwas versetzt trat sie auf und dann kam ihr der Gedanke:'Wi... Continue»
Posted by SkyScratcher 17 days ago  |  Categories: First Time, Lesbian Sex, Taboo  |  
4564
  |  
96%
  |  1

Reise zu den Wurzeln

Eine junge Frau bekommt schon sehr früh aus tabubeladenen Gründen ungewollt ein Kind, zieht es alleine Groß und möchte ihrem Sohn später dann seine ungewöhnliche Herkunft verraten. Eine sehr romantische, romanähnliche Geschichte mit viel Erotik, Sinnlichkeit und Gefühlen. Bitte etwas Zeit und Fantasie zum Lesen mitbringen.



Reise zu den Wurzeln



Um im Genre der Geschichte zu bleiben grüße ich Dich passend mit einem herzlichen Salve! Ich bin Konrad, so steht es im Paß und so nennen mich meine Kumpels. Meine Mutter nen... Continue»
Posted by mystic_eyes 17 days ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  
3781
  |  
100%
  |  3