Taboo Porn Stories
Page 2

Kanarische Inseln im Wintzer mit seiner Mutter 7

Kanarische Inseln im Winter mit seiner Mutter Teil 7
© Monikamausstr@web.de

Als Mutter und Sohn waren Sie natürlich bestens vertraut miteinander, innige Zuneigung empfanden die beiden auch schon seit seiner Geburt füreinander, insofern musste Sie ihm nur beibringen, was einer Frau beim Liebesakt Vergnügen machte, wie sie beim Liebesakt reagiert und wie man sie vor dem eigentlichen Liebesakt gewissermaßen heiß machte und ihr Sohn war wahrhaftig ein gelehriger Schüler und bald konnte er seine Mutter besser als jeder andere vor ihm, diese reife Frau heiß machen und sexuell befriedigen, seine... Continue»
Posted by Monikamausstr 5 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  Views: 3030  |  
100%
  |  5

nach 3 Jahren

Mein Vater ist vor 3 Jahren gestorben, ich war damals 18 Jahre alt. Mein Vater war 47. Herzinfakt. Der Schicksalsschlag traf meine Mutter und mich sehr. Meine Mutter ist 44 Jahre alt gewesen.
Aber das Leben mußte ja weitergehen. Uns so vergingen die Jahre und ich wurde reifer. Nun stand ich bald kurz vor meinem 18 Geburtstag. Ein paar Frauen oder besser Mädchen im Alter von 16 oder 17 hatte ich auch schon gehabt. Die ersten Nummern waren zügig hinter mich gebracht. Aber Sex brauchte ich jeden Tag, und so wichste ich mir eben oft einen ab. Ab und zu habe ich dazu die getragen Höschen von mein... Continue»
Posted by godnight666 5 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 8507  |  
97%
  |  3

Das Intimleben einer Familie

Vorgeschichte:

Ich war damals 18 Jahre alt und hatte meine ersten sexuellen Erfahrung hinter mich gebracht. Es waren die üblichen ersten Vögeleien, die man mit den etwa gleichaltrigen Frauen eben so hatte. Mein Schwanz ist auch prächtig entwickelt; ( 20 x 5 ) ist eigentlich ganz ok denke ich.
Nun habe ich früher, so ab dem Alter von ca. 15 Jahren eigentlich täglich gewichst. Am schönsten war es, meine Eltern zu beobachten und zu hören wie sie fickten. Es wurde zum richtigen Hobby von mir. Abends wartete ich bis sie ins Bett gingen, dann schlich ich mich zu ihrer Tür, die nie ganz zu war ... Continue»
Posted by godnight666 5 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 9253  |  
94%
  |  7

Besuch im Badezimmer

Ich fantasiere sehr sehr gerne.

Hier mal eine meiner vielen Fantasien.

Ich habe mir gerade vorgestellt, dass ich im Bademantel zu Hause sitze. Es klingelt und Du stehst vor der Tür.. Du schmunzelst, als Du mich so im Bademantel siehst. Ich bitte Dich rein. Ich bin gerade beim Frühstück und hatte mir ein Erdbeermarmeladenbrot gestrichen.
Du schmunzelst wieder und sagst zu mir „ Wäre geile das Marmeladenbrot noch etwas zu verfeinern.
Ich werde rot und mein Schwanz wird schon etwas hart. Du greifst mir zwischen die Beine und massierst mir meinen halbsteifen Schwanz. Du sagst ich solle au... Continue»
Posted by radom30 5 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  Views: 2651  |  
100%
  |  3

Mann für Mutter und Tochter



Nadja öffnete die Wohnungstür und nahm die vollkommene Dunkelheit in Flur und Wohnzimmer wahr. Sie schaltete das Flurlicht ein und hing ihren Mantel an der Garderobe auf. Ein Blick in das dunkle Wohnzimmer bestätigte ihr, dass sich dort im Dunkeln niemand aufhielt. Sie nahm an, dass Jasmin auf ihrem Zimmer war, und näherte sich dem Refugium ihrer Tochter, um sich zurückzumelden. Sie klopfte kurz an und drückte die Türklinke herunter.

In Jasmins Zimmer brannte das Licht an der Decke und sie entdeckte Jasmin auf ihrem Bett. Dann weiteten sich Nadjas Augen und sie nahm weitere Details de... Continue»
Posted by ladyboygerman 5 days ago  |  Categories: Mature, First Time, Taboo  |  Views: 8367  |  
100%
  |  4

Mein Leben (Teil 2)

WARNUNG!!!
Diese Geschichte enthält KEINE (...wie hier leider üblich) exzessiven und/oder unrealistischen Rammeleien!
Ich habe hier in Form einer Geschichte versucht zu erzählen, wie sich meine sexuellen Vorlieben entwickelten.
Ebenso habe ich versucht, alles so zu formuliert, dass die Beteiligten sich nur schwer selber erkennen würden, falls sie es lesen sollten.
Es versteht sich von selber, dass deshalb alle Namen, Orte und Zeiten geändert wurden.

Teil 2

Die Scheune

Ich mache jetzt einen Sprung ins Jahr 1969. Seit 1957 war ich verheiratet und hatte zwei Kinder; Barbara, 12 Jahre... Continue»
Posted by clausel 5 days ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  Views: 2600  |  
75%
  |  2

Defloration & sub Erziehung in Olsztyn/PL p7

Als Irene am nächsten Morgen aufwachte, fühlte sie gleich etwas feuchtes unter ihrem Po. Sie war kurz vor einer Panik, als sie den verräterischen großen Fleck auf dem Bettlaken sah. Die Hinterlassenschaften der Jungs, aber auch ihr Mösensaft, denn sie hatte ziemlch wild geträumt. Zum Glück war ihre Ma nicht in der Nähe und sie konnte es unbemerkt in Ordnung bringen.

In der Schule wieder die gleiche 'Abwesenheit' wie schon die Tage vorher. Ihr Höschen war schon in der ersten Stunde nass und sie stopfte einfach Papiertücher rein.

Nach der Schule rannte sie den ganzen Weg zur Scheune. Auch ... Continue»
Posted by senior-master 5 days ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  Views: 1786  |  
100%
  |  1

Defloration & sub Erziehung in Olsztyn/PL p6

Die beiden waren wohl etwas über eine Stunde zusammen. Vier Ficks in der Zeit, nicht schlecht...

Als Irene endlich aufstand, lief die ganze Kleckerei aus ihrer Möse raus, an ihren Schenkeln runter, fast bis zu den Knien.

[pic: Irene besamte Pussy mit Heu.jpg]

Übrigesn: Das ist natürlich kein Foto von Irene als Teeny, da existieren auch keine aus der Zeit, jedenfalls soweit bekannt. Auf diesem war sie ungefähr 35 und die Haare rund um die Muschi etwas gestutzt. Die kecken rosigen Schamlippen sahen wohl schon in Olsztyn so ähnlich aus.

Jetzt als reifere Frau und noch vor der Badesais... Continue»
Posted by senior-master 5 days ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  Views: 1727  |  
100%
  |  1

Wie das Leben so spielt - einundzwanzigster Teil

Kapitel 24

Nun wollte ich es auch richtig wissen. Die Sau warf sich ebenfalls in Schale und dann verließen zwei aufreizend gekleidete Weiber die Wohnung. Treppe hinunterlaufen mit den neuen Schuhen war komplizierter, als ich das vermutet hatte, aber es ging. Wir schwangen uns in ihren BMW und dann gings erst mal eine dreiviertel Stunde über die Autobahn. Ich wollte meinen ersten Versuch in einer Gegend machen, in der uns keiner kannte. Unser Ziel war eine größere Kurstadt in der Nähe des Rheins. Im Mini und mit den hohen Absätzen auszusteigen, ohne gleich einen Massenauflauf zu verursachen,... Continue»
Posted by dr_Mueller 5 days ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 1367  |  
100%
  |  3

Unter einem Dach - Teil 5

Nun war es soweit, heute nachmittag würden Elena, Marina und die Kinder zurückkehren und auch die Männer von Marina, Lilia. Kerstin hatte ihren Teilzeitlover in die Wüste geschickt und sich wieder mit ihrem Mann und dem Vater ihres Sohnes, Wanja, versöhnt, der nun ebenfalls bei uns einzog.

Bevor die ganze Bande auftauchte besprachen wir daheim gebliebenen wie wir die anderen in unsere freizügige Familienangelegenheiten einweihen sollten. Zunächst galt es Elena und Marina einzuweihen. Marina übernahm Lilia. Elena würden Kerstin und ich gemeinsam einweihen. Erst wenn wir alle Frauen im Boot ... Continue»
Posted by udovera 6 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  Views: 2057  |  
100%
  |  3

Meine Nachbarin! (Teil 5)Garage

Meine Nachbarin! (Teil 5)Garage
Gesten war ja wie man sagt mein Glückstag. Sabine, meine Tochter ist nun auch schon wieder mehrerer Tage auf Reisen. So kann ich tun und lasen was ich will, was ich natürlich auch voll ausleben werde.
Die letzte Nacht habe ich eigentlich ganz gut geschlafen und heute muss ich noch das Bett beziehen, da ich wahrscheinlich ein paar feuchte Träume zu viel hatte. War ja gestern auch nicht gerade leicht für mich.
Cora und Anne haben vor einiger Zeit auch wieder ihr Heim verlassen. Beide sahen wieder so etwas von süß aus. Alles mit der Kamera festgehalten. Jetzt e... Continue»
Posted by gerd-inge 6 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3227  |  
93%
  |  3

Mit Mama im Pornokino

Seit mehr als einem Jahr habe ich jetzt schon ein sexuelles Verhältnis mit meiner Mutter. Es ist immer wieder ein Genuss, mit einer so hübschen und erotisch anmutenden Frau wie meiner Mutter die PUPPEN tanzen zu lassen. Mama sieht nicht nur umwerfend aus, nein sie ist einfach die größte Liebhaberin, die man sich nur wünschen kann. Ihre Erfahrung, welche sie sich im Laufe der Jahre mit meinem Vater angeeignet hat gibt sie in vollem Umfang an mich weiter. Eigentlich ist es eine Verschwendung an den männlichen Teil der Bevölkerung, ihre Geilheit und ihren Körper nicht zu teilen.

Seit längerem ... Continue»
Posted by miprei1 6 days ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  Views: 6393  |  
100%
  |  8

Hausaufgaben mit Daniela

Eine alte Schulfreundin von mir, die ich seit einigen Jahren nicht mehr gesehen habe, hatte mich vor 2 Monaten angeschrieben, und mich zu einer Party in der Villa ihrer Eltern eingeladen (die Eltern waren selbstverständlich nicht da ;)) Ich habe sehr gerne zugesagt, den wir waren im Gymnasium unzertrennlich...
Hier eine Geschichte als wir zusammen Hausaufgaben machten:

Daniela war einmal sitzen geblieben und somit ein Jahr älter als ich. Sie war und ist eine Schönheit. Langes glattes blondes Haar, blaue Augen, leicht mollig, und vollbusig. Sie hat volle Lippen und ein wunderschönes Engelsg... Continue»
Posted by Surro 6 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 5431  |  
96%
  |  15

Defloration & sub Erziehung in Olsztyn/PL p5

Als sie am nächsten Morgen aufwachte, wusste sie,: dies wird ein großartiger Tag!
Ihr Freund würde wieder Liebe mit ihr machen. Und vielleicht auch wieder sein Bruder?

Sie war immer noch nicht im Reinen damit, was sie davon halten sollte, dass der 'Schwager' ihre Muschi auch benutzte. Und sogar genau so oft wie ihr Freund selbst! Wenn das mal als Ausrutscher passieren würde ... nicht so schlimm. Aber so?

Alles von ihrem früheren Denken [genau gesagt von dem, was ihr eingetrichtert wurde - ed] sprach dagagen, dass es in Ordnung war. Andererseits war ee in der Realität so, dass sich kein ... Continue»
Posted by senior-master 6 days ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  Views: 1678  |  
100%
  |  2

Die Schwiegermutter (Netzfund)

Es ist Samstagabend. Meine Frau hat ihren Mädelsabend und ist unterwegs. Ich, Tim, bin allein zu Haus, habe gerade den Fernseher eingeschaltet und es mir gemütlich gemacht, da klingelt es an der Tür.
Ich stehe auf und öffne die Tür. Meine Schwiegermutter, Ingrid. Sie fragt, ob ihre Tochter da sei und ich erzähle ihr, dass sie Mädelsabend hat.
Ingrid ist allen Vorurteilen zum Trotz eine nette Schwiegermutter. Heute scheint sie aber etwas zu bedrücken, sie wirkt traurig. Ich bitte sie ins Haus.
Wir gehen ins Wohnzimmer und ich frage, ob sie etwas trinken möchte. Einen Sekt, ich hole ihn und s... Continue»
Posted by schobi05 6 days ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 8428  |  
96%
  |  5

Meine Nachbarin! (Teil 3)Die Spinne

Meine Nachbarin! (Teil 3)Die Spinne
In der letzen Zeit ist nicht viel passiert, nur das das ich ständig an sie denken musste wenn ich es mir selbst mache. Ich will den Körper dieser Frau erforschen und kennen lernen und wenn es noch solange dauern wird. Ich gebe nicht so schnell auf.
Wenn wir uns begegnen gehen wir ganz locker miteinander um. Sie provoziert mich mit ihrem Auftreten wo sie nur kann, doch leider ist immer jemand dabei und wenn wir mal allein sind besteht keine Möglichkeit welche man wahr nehmen könnte. Sie kann die ganz Situation ganz gut steuern. Ich bin sicher dass irgendwan... Continue»
Posted by gerd-inge 6 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2785  |  
100%
  |  2

Meine Nachbarin!(Teil1) Einleitung


Meine Nachbarin!(Teil1) Einleitung
Diese Geschichte ist reine Fantasie und entspricht nur solch ein Wunsch denken ,welches so nie eintreffen wird .

Ich heiße Holger und bin 49 Jahre alt und arbeite als freischaffender Entwickler meistens von zu Hause aus .Ich lebe in meinem Haus im ländlichen mit meiner Tochter Sabine .Das Haus wurde mir von meinen Großeltern vor Jahren vererbt .Es ist ein großes Grundstück .Wir leben zusammen ,nachdem uns meine Frau ,wegen eines anderen Mannes verlassen hatte. Sabine war damals gerade 11 Jahre ,heute ist sie 26 .Wir haben ein super Verhältnis zueinand... Continue»
Posted by gerd-inge 7 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4686  |  
100%
  |  4

Wie das Leben so spielt - zwanzigster Teil

Kapitel 23

„Auch deshalb liebe ich dich so, Herr“ flüsterte Heike, als wir zurück zum Auto gingen. Es war schwer, den nächsten Nutten-Test-Termin locker zu absolvieren, aber wir schafften es. Es wäre auch ungerecht gegenüber dieser eleganten 38-jährigen Inhaberin eines ererbten Metallverarbeitungsbetriebs gewesen. Die suchte eine anonyme Möglichkeit, ihrer Geilheit nachzugeben und bestand nur darauf, daß bei den Bildern, zu deren Erstellung wir sie zu unserem Photographen schickten, ihr Gesicht nicht zu erkennen sei und daß sie einen Termin ablehnen könne, wenn sie die Leute kannte. Beides... Continue»
Posted by dr_Mueller 7 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 598  |  
100%
  |  2

schlechte Mutter Teil 02

"Der Sohn meiner Freundin"


„Ich finde es echt toll, dass du mich endlich mal zu dir einlädst." Fing ich an. „Die aus der Buchhaltung verbreiten schon die verrücktesten Gerüchte über dich."

Lara schloss lächelnd auf und öffnete die Tür. „Ich behalte mein Privatleben eben für mich." Antwortete sie.

„Ja, aber das ist die größte Zutat für die Gerüchteküche. Hanjo aus dem Verkauf meinte er hätte dich im Swingerclub gesehen."

Wir betraten ihre Wohnung. Es war das erste Mal, dass ich dort war. Überhaupt das erste Mal, dass eine Kollegin aus der Firma bei ihr war.

Als wir die Schuhe a... Continue»
Posted by ladyboygerman 7 days ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Taboo  |  Views: 5004  |  
96%
  |  6

schlechte Mutter Teil 01

Ich bin eine schlechte Mutter. Eine sehr schlechte. Das was ich getan habe ist unverzeihlich, aber dennoch bereue ich nichts.

Aber fange ich von vorne an. Ich bin eine Nymphomanin. Ich liebe Sex. Und nicht nur das: Ich liebe alles was damit zu tun hat! Es gibt nichts besseres als einen fetten Pimmel in meiner Fotze zu haben. Ich liebe Sperma auf meiner Haut. Ich liebe Fesselspiele, Rollenspiele und sogar Sex mit anderen Frauen. Vor Jahren ließ ich mich innerhalb von drei Stunden von 12 Kerlen durchficken. Ich kenne keinen Tabu. Ich trieb es mit älteren und auch deutlich jüngeren Kerlen. Ich... Continue»
Posted by ladyboygerman 7 days ago  |  Categories: Mature, First Time, Taboo  |  Views: 7643  |  
97%
  |  5