Taboo Porn Stories
Page 153

Familie Teil 5

Als wir alles zusammen dann im meer waren, verriet mir meine mutter das sie (die eltern) schon länger mal den gedanken hatten, es mit uns zu treiben, aber nie die richtige gelegenheit da war.

Unterwasser spührte ich dann auch gleich wieder ein paar hände an meinem schwimmenen po, was ich sehr genoss. es waren die hände meines dads. sie massierten mich schön und ich genoss das kühle wasser und die massage.

meine Mutter ging schon mal aus dem wasser und legte sich in auf das badetuch und verfolgte das treiben von mir und meinem vater von dort aus. Als ich dann wieder mal zu ihr schaute war... Continue»
Posted by Sandra-hot 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  Views: 5282  |  
65%
  |  11

Hotelgeschichte

Jetzt erzähle ich euch mal eine wahre Geschichte .

Vor einigen Jahren als ich noch Abteilungsleiter war in einen Hotel ist mir dieses passiert.
Ich hatte mehrere Azubinen die ich "nett" fand aber alle hatten wohl Angst vor mir oder mit mir was anzufangen da ich ja Ihr Chef war. Ausser eine kleine süße Türkin mit einem pracht Arsch.
Wir waren von anfang an auf dem gleichen Level und für ne Muslimin war Sie doch recht aufgeschlossen.
Sie war noch Jungfrau als sie Ihre Lehre anfing was sich schnell änderte da sie mit einem Kochazubi der auch Türke war zusammen kamm.
Sie war sich nicht sic... Continue»
Posted by gesichtsbesammer 3 years ago  |  Categories: Anal, Taboo  |  Views: 532  |  
61%
  |  1

Hotelgeschichte

Jetzt erzähle ich euch mal eine wahre Geschichte .

Vor einigen Jahren als ich noch Abteilungsleiter war in einen Hotel ist mir dieses passiert.
Ich hatte mehrere Azubinen die ich "nett" fand aber alle hatten wohl Angst vor mir oder mit mir was anzufangen da ich ja Ihr Chef war. Ausser eine kleine süße Türkin mit einem pracht Arsch.
Wir waren von anfang an auf dem gleichen Level und für ne Muslimin war Sie doch recht aufgeschlossen.
Sie war noch Jungfrau als sie Ihre Lehre anfing was sich schnell änderte da sie mit einem Kochazubi der auch Türke war zusammen kamm.
Sie war sich nicht sic... Continue»
Posted by gesichtsbesammer 3 years ago  |  Categories: Anal, Taboo  |  Views: 3661  |  
63%
  |  6

Die Prinzessin von Rajastan

Eines der Gegenden auf der Welt, welchen ich am interessantesten sowie geheimnisvollsten finde und welcher mich am meisten fasziniert, ist Rajastan. Lang hatte ich davon geträumt einmal diese Gegend zu besuchen. Nun war es soweit. Da war ich nun: in Udaipur. Den ganzen Tag hatte ich mir die Stadt angesehen, die Kultur und das Leben hier mitbekommen. Es begeisterte mich, auch wenn viele Inder sehr nervig waren, es an vielen Ecken übelst dreckig sowie laut war.
...Nun saß ich vor einem kleinen Kaffee welches witziger weise den deutschen Namen Edelweiß trug, aß köstliches Papadum und ließ mir d... Continue»
Posted by jackmckanzy 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Interracial Sex, Taboo  |  Views: 1703  |  
93%
  |  5

Die Freundinnen meiner Mutter

Eigentlich wollten mein Freund Dennis und ich in seinem Auto durch Frankreich fahren, Party machen, Mädchen aufreißen und im Meer baden. Er hatte nämlich noch kurz vor dem Sommer seine Fahrprüfung bestanden. Und beide hatten wir keine Freundin. Doch dann hatte sein gebrauchtes Auto einen größeren Defekt. Seine Eltern wollten aber nur die Hälfte zur Rechnung beisteuern. Für den Rest mußte er jobben und die Ferienfahrt verschob sich. Ich stand plötzlich ohne Plan da. Da deutete meine Mutter vorsichtig an, daß ich doch gemeinsam mit ihr und ihren Freunden nach Dänemark kommen könne. Sie hätten ei... Continue»
Posted by 8geniesser 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 7810  |  
95%
  |  7

Auf freier Strecke

Langsam wurde es dunkel. Die wärme in dem stickigen Zweite-Klasse-Abteil blieb aber. Jeanne saß allein in am Fenster und blickte hinaus auf die vorbeiziehende karge Landschaft. Hin und wieder huschte ein Lampenmast vorbei, sonst nichts. Sie fuhr in einem Interregionalen Zug zu Verwandten, während ihrer Sommerferien. Für sie dauerte die fahrt noch fast zwei Stunden. Der Zug hatte kurz zuvor an einem abgelegenen Provinzbahnhof gehalten und der nächste Bahnhof würde erst in einer halben Stunde kommen. Jeanne wollte schon beinah etwas schlafen, als die Abteiltür aufging und ein Mann herein kam. Er... Continue»
Posted by Biancanal 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2024  |  
83%
  |  9

Ehestute für euch

Ich war mit 2 kumpels (Stefan und Ogi) bei uns zu hause wärend meine Frau schlief! Wir scherzten rum das wir sie zu 3. ficken wollten aus spass wurde ernst und ich ging mal nach ihr schauen .... sie schlief ich rief Stefan! Stefan, komm runter hier." forderte ich ihn leise auf. "Du kannst ihre Möse streicheln und dabei abspritzen. Aber du darfst sie nicht ficken. Hörst du?"
Andrea's Hüften bewegten sich immer noch leicht und bei seinem Gewichse berührte sein Schwanz ganz leicht Andrea's Möse mit der Spitze.
Er ejakulierte auf die Möse von Andrea und zwischen ihre Beine. Bei jedem Schub stöhn... Continue»
Posted by feierei 3 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Taboo  |  Views: 2672  |  
55%
  |  5

Vaterfigur

1: Der letzte Tropfen

Hallo, Mein Name ist Mark, Ich bin 42 Jahre alt, 1,88 Groß und wiege etwas über 90 Kilo.

Ich würde mich als Breit gebaut beschreiben,

mein Körper ist für mein Alter noch recht gut in Form,

da ich neben der Arbeit viel auf meine Gesundheit achte.

Ich habe dichtes schwarzes Haar,

zwar kann ich froh sein dass bis jetzt kaum Anzeichen von Geheimratsecken zu sehen sind,

aber langsam ergraue ich an den Ecken, was manche Frauen allerdings gerade attracktiv finden.

Mir wird oft gesagt dass ich ein sehr markantes Gesicht habe.

Es ist Fluch... Continue»
Posted by pornkings 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2961  |  
88%
  |  6

No Limits

Wie immer war an diesem erstem Freitag im Monat in der großen Diskothek “Dance Palace” am Ostrand der Stadt die Hölle los. Wieder einmal fand die beliebte “No Limit Party”, bei der vor allem Dancehits aus den 90ern gespielt wurden, statt. Die große Tanzfläche war überfüllt, während aus den Lautsprechertürmen Musik von Maxx hämmerte.
Das “Dance Palace” war eine tolle Disco, mit mehreren Floors und vielen separaten Parts, wo man sich auch in kleinen Gruppen ungestört aufhalten, tanzen, feiern und vergnügen konnte. Alles war in Stein und Edelstahl gehalten, und stand in einem seltenen Kontrast m... Continue»
Posted by Biancanal 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 3100  |  
59%
  |  4

Die unfassbare geile Nina

Nina

Damals war ich 15 Jahre alt. Ich war verabredet mit zwei meiner Kumpels.
Niklas und Matthias. Niklas hatte eine eine jüngere Schwester, sie war 3 Jahre jünger.

Ich rief meinen Kumpel an und haben dann abgemacht uns zu treffen, indem ich zu Niklas hingehe.
War kein Problem, waren nur ein paar Häuser weiter. Als ich da war, stand Niklas mit seiner Schwester Nina
schon vor der Tür. Dann gingen wir rein in sein Zimmer, aber seine Schwester stand immer dabei.
Sofort fielen meine Augen immer auf sie. Später ihre kleinen Tittchen und dann auf den Arsch.

Meine Freunde bemerkten nich... Continue»
Posted by Eimer123 3 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 10982  |  
64%
  |  10

In der Turnhalle

Wieder mal war eine von Jeannes Freundinnen Krank und wieder einmal sollte Jeanne die Entschuldigung bei ihrem Klassenlehrer abgeben. Dieser war Herr Tanner - ein Mann Anfang 40, durchschnittlich groß, durchschnittliches aussehen, durchschnittliche Frisur, ein typischer Lehrer halt. Neben einigen Hauptfächern unterrichtete er auch Sport. Als Jeanne an jenem Vormittag in einer längeren Pause zu ihm gehen wollte, sagte man ihr im Lehrerzimmer, das Herr Tanner noch neben an in der Turnhalle sei. So ging Jeanne hinüber. Die Glastür war bereits verschlossen, so klopfte sie. Es dauerte einem Moment,... Continue»
Posted by Biancanal 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2486  |  
68%
  |  6

Das wahre Leben

Er : "Ich bestell Pizza. Willst du auch
was?" Sie: "Nein."
Er : "Okay." Sie: "...oder
doch?!"
Er : "Was denn nun?"Sie: "Ich
weiß nicht."
Er : "Du weißt nicht, ob du was
willst?"
Sie: "Nein." Er : "Hast du
Hunger?"
Sie: "Keine Ahnung, irgendwie
schon."
Er : "Was heißt
'irgendwie'...?"
Sie: "Das heißt, dass ich mir nicht
sicher bin."
Er : "Wenn ich Hunger hab, dann merk
ich
das." Sie: "Vielleicht hab ich ja
nachher
Hunger."
Er : "Also bestell ich dir was."
Sie: "Und wenn ich später doch nichts
mehr will...?" Er : "Dann isst du
es halt nicht."
Sie... Continue»
Posted by tzunamihunter 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2136  |  
86%
  |  2

Perverser Großvater 01

Für einen Moment war ich völlig erstarrt und konnte den Blick nicht von Opa abwenden, der immer noch grinsend zu mir schaute, während sein schlaff werdender Schwanz noch auf die gerade besamte Scheide meiner Mutter deutete. Sein Blick schien mich zu durchbohren, mich förmlich zu lesen, ich war wie hypnotisiert.

Was für eine Situation, mein Großvater und meine Mutter trieben es wie wild im Wohnzimmer seines Hauses und ich stand am Fenster und befriedigte mich selbst, während ich sie beobachtet hatte. Erst jetzt schien mir klar zu werden, wie absurd und falsch das alles war.

Diese Gedan... Continue»
Posted by pornkings 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 7841  |  
98%
  |  15

Lara und Mama Teil 09

Die gelöste, glückliche Stimmung begleitete uns nach oben. Mit einem leisen, saugenden Geräusch fiel die Tür der Suite hinter uns ins Schloss und wir gingen noch bis zur Lederlandschaft in der Raummitte. Mama links, Lara rechts von mir. Beide Frauen an den Hüften umfassend zog ich sie an mich. Ihre Münder näherten sich wie automatisch meinen Lippen. Drei Lippenpaare berührten sich, die Zungenspitzen trafen sich zum zärtlichen Spiel und sechs Hände gingen auf Wanderschaft.

Durch die dünnen Sommerkleider konnte ich die schönen Körper spüren. Die edlen Stoffe verbargen den streichelnden Händ... Continue»
Posted by pornkings 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3465  |  
95%
  |  7

Mein perverser Großvater 01

Achtung: Es ist eine reine Wichsgeschichte. Wer auf Story und lange Vorgeschichten steht, der sollte genau hier aufhören zu lesen! Allen anderen viel Spaß!

Mein perverser Großvater

01

Der Besuch

„Ich gehe morgen deinen Opa besuchen, magst du mitkommen?" riss mich die Stimme meiner Mutter aus meinen Gedanken. Ich schaute von meinem Notizblock auf.

„Hm? Ach so... ich weiß nicht. Morgen ist Samstag, da wollte Sabine eine kleine Party bei sich zu Hause machen", sagte ich ausweichend und erhob mich.

„Schon wieder eine Party?"

„Mmmhmm... ich muss jetzt zu Schule", murme... Continue»
Posted by pornkings 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 5775  |  
96%
  |  12

Mein perverser Großvater 02

Mein perverser Großvater

02

Ich gehe wieder mit und beginne ein Spiel

Am nächsten Tag frühstückten wir noch ausgiebig und dann fuhren wir heim. Die ganze Woche über dachte ich an meine Mutter und meinen Opa und konnte mich auf nichts anderes richtig konzentrieren. Als schließlich das Wochenende nahte, wartete ich auf die Einladung meiner Mutter. Doch diesmal kam sie nicht. Meine Mutter wollte also nicht, dass ich diesmal mit fuhr!

Sie wollte wohl nicht dauernd aufpassen müssen, dass ich sie erwischen konnte. Ließ sie mich also lieber auf Partys gehen? Ich beschloss sie zu teste... Continue»
Posted by pornkings 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 5774  |  
96%
  |  16

Lara und Mama Teil 07

Am Donnerstagmorgen fühlte ich mich nicht wirklich wohl in meiner Haut. Nicht dass ich es bereut hätte, meine Eltern belauscht und Sex mit Schwester und Mutter gehabt zu haben. Auch nicht, dass ich es mir in den letzten Tagen mehrmals selbst besorgt hatte. Das Alles war toll und ich wollte keine Sekunde des Geschehenen missen.

Doch der Vertrauensbruch meinen Vater und Stefan gegenüber machte mir innerlich zu schaffen. Die Heimlichkeit unseres Handelns passte nicht zu dem bisher in unserer Familie bestehenden Regeln und Verhaltensweisen. Gegenseitiges Vertrauen und der Mut auch unangenehme... Continue»
Posted by pornkings 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2524  |  
90%
  |  3

Lara und Mama Teil 08

Meine Frage „Wo ist das Bad?" machte uns bewusst, dass ich von der Suite noch nichts gesehen hatte.

„Siehst du Mama, so ist dein Sohn" provozierte mein amüsiert kicherndes Schwesterchen weiter „der kommt in einen Raum und bevor er überhaupt weis wo er ist, hat er schon sämtliche Frauen seiner Familie vergewaltigt."

„Stimmt genau, mein Schatz. Es ist unbegreiflich wie uns der Lümmel von ein paar sittsamen Familienfotos zu so einer Ausschweifung verführt hat." Beide standen Arm in Arm, nackt und bestrickend schön vor mir. „Ich glaube wir müssen endlich damit beginnen deinen kleinen Brud... Continue»
Posted by pornkings 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1795  |  
78%
  |  4

Strohwitwe

Einsame Strohwitwe

Nachdem ich schön geduscht hatte und mich schon etwas mit dem Wasserstrahl der Handbrause in Stimmung gebracht hatte, zog ich mir nur meinen kuscheligen Bademantel über und setzte mich mir einem Glass Rotwein vor den Fernseher. Mein kleiner Bruder hatte mir am Nachmittag, wie schon öfters, einige DVD´s vorbeigebracht. Er holt immer die neusten Filme aus dem Internet und seit einiger Zeit sind da auch immer öfters Pornofilme dabei. Wenn er die DVD´s dann nach einigen Tagen wieder abholt, versucht er mich immer auszufragen, wie mir die Filme gefallen haben und ob das was na... Continue»
Posted by Paul_lecker 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Taboo  |  Views: 3598  |  
93%
  |  4

Auf dem Heimweg

Das neue Schuljahr hatte vor wenigen Tagen erst begonnen. Noch war Sommer, es war recht warm und wie immer waren die ersten Schultage im neuen Jahr recht locker. An diesem Mittwoch hatte Jeanne nach der 6 Stunde aus. Sie war bereits auf dem Heimweg, hatte vor zwei Minuten das Schulgelände verlassen, da hielt ein Van neben ihr. "Hi!!" meine eine Stimme aus dem heruntergekurbelten Seitenfenster. Jeanne schaute hin, und erkannte den Typ. Mark, ein großer blonder, der sich für was besonderes hielt und am ende des letzten Schuljahres die schule verlassen hat. Der Kerl links neben ihm, hinterm Steue... Continue»
Posted by Biancanal 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2762  |  
90%
  |  4