Tabu Pornogeschichten
Seite 150

Wie der Vater so der Sohn 2 (by Luftikus)

Die Fortsetzung dieser Geschichte ist nicht von mir. Mit meinem Einverständnis wurde sie von einem anderen Autor in einem Anderen Forum verfasst. Teil 3 ist wieder aus meiner Feder entstanden.



Wie der Vater, so der Sohn II
@ luftikus
Mitten in der Nacht wachte Tom auf, weil er einen gewaltigen Druck auf seinem Schwanz verspürte. Er glaubte zuerst, er müsste pinkeln, aber es war nicht nur das. Es waren Sabrinas Knie und Unterschenkel, die zwischen seine Beine geraten waren und nun auf Schwanz und Blase drückten. Vorsichtig hob er ihr Bein an und befreite seinen Schwengel. Leise schlich... Forfahren»
Gesendet von lordvader1984 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Tabu  |  
3366
  |  
97%

Wie der Vater so der Sohn 3

Diese Story wurde wieder von mir geschrieben. Falls jemand eine Idee für eine Fortsetzung hat, darf er oder sie dies jedoch mit einem kleinen Autorvermerk gerne schreiben und hat mein Einverständnis. =)

Nachdem beschlossen war nochmals an den FKK Strand zu fahren, wurden schnell die nötigsten Sachen gepackt und los gings.
Vor den Autos wurde noch geklärt wer wo mitfährt. Letztendlich wurde es so ausgemacht, dass Manfred, Vanessa, Tamara und Norman in Vanessas Cabrio fuhren. Tom und Sabrina fuhren in Manfreds wagen. Tom machte es nichts aus nicht im Cabrio zu fahren weil er dafür mit dem Wa... Forfahren»
Gesendet von lordvader1984 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Tabu  |  
2675
  |  
95%
  |  6

Muttis Strafe


Muttis Strafe

Nach einiger Zeit kommt Paps und holt mich aus meinem Zimmer.

Er hat eine Hundeleine und auch ein breites Hundehalsband dabei welches er mir wortlos um den Hals legt.

„Runter auf alle viere du Hure.“

Und weil ich es nicht noch schlimmer machen möchte, gehorche ich sofort.

Dann zieht mich mein Paps ins Wohnzimmer.

Uiiiiiii Meine Mutter steht mitten im Raum, und hat nen BH aus einem Seil bekommen, welche ihre dicken Brüste weit nach vorne stehen lassen.

Und sie hat ihre Hohen Stiefel an, die bis weit übers Knie gehen, und in denen sie unwahrscheinlich geil au... Forfahren»
Gesendet von kleine-goere vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
7675
  |  
78%
  |  19

Muttis Strafe

Muttis Strafe

Nach einiger Zeit kommt Paps und holt mich aus meinem Zimmer.

Er hat eine Hundeleine und auch ein breites Hundehalsband dabei welches er mir wortlos um den Hals legt.

„Runter auf alle viere du Hure.“

Und weil ich es nicht noch schlimmer machen möchte, gehorche ich sofort.

Dann zieht mich mein Paps ins Wohnzimmer.

Uiiiiiii Meine Mutter steht mitten im Raum, und hat nen BH aus einem Seil bekommen, welche ihre dicken Brüste weit nach vorne stehen lassen.

Und sie hat ihre Hohen Stiefel an, die bis weit übers Knie gehen, und in denen sie unwahrscheinlich geil auss... Forfahren»
Gesendet von kleine-goere vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
3033
  |  
76%
  |  5

Inzucht und Ordnung

Aus dem Netz, für das Netz.

Inzucht und Ordnung

Claudia war siebzehn Jahre alt. Sie ging noch zur Schule, weil sie damit
ihren Eltern einen Gefallen tun wollte. Und, weil es so schön bequem war,
nicht arbeiten zu müssen, wie manch anderes junge Mädchen in ihrem Alter.

Dafür nutzte Claudia die ihr zur Verfügung stehende Zeit, sich sexuell zu
bilden und mit einigen Männern in Kontakt zu kommen. überhaupt besaß das
junge Mädchen eine blühende Phantasie. Vor allem, was die ältere Generation
anbetraf.
Claudia träumte wie alle jungen Mädchen von reifen, gestandenen Männern, von
pot... Forfahren»
Gesendet von knibbel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Tabu  |  
11780
  |  
90%
  |  10

Das Mädchen von neben an 2

Aus dem Netz, für das Netz!

Das Mädchen von neben an 2

Aufmunternd schaute ich Tanja an, doch wieder fielen diese Schatten
über ihr Gesicht, als bedaure sie bereits, überhaupt geklingelt zu
haben. Sie schwieg einige Sekunden, blickte zu Boden und fixierte mich
mit festem, nachdenklichen Blick. Schließlich zuckte sie mit den
Achseln. ,,Ich weiß nicht, ob das richtig ist. Sie haben mir schon so
geholfen, und...eigentlich mag ich das alles gar nicht sagen." Ich
machte eine einladende Handbewegung. ,,Na, komm erst mal 'rein. Und
dann erzählst du mir in Ruhe, was dich alles bed... Forfahren»
Gesendet von knibbel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Tabu  |  
2899
  |  
91%
  |  7

Das Mädchen von neben an 3

Aus dem Netz für das Netz!

Das Mädchen von neben an 3

Ich spürte, wie sich Schweiß auf meiner Stirn bildete. Wie konnte
Tanja wissen, dass ich mich im Badezimmer in ihr Höschen ergossen
hatte? Ich drehte mich ein wenig abseits, damit meine Latte aus ihrem
Blickfeld verschwand. Nebenbei bemerkte ich mit Erleichterung, dass die
Erektion allmählich in sich zusammensank. Der Schock war einfach zu
groß gewesen. Aber noch immer war ich verwirrt, und vor allem:
Peinlich berührt, während ich sie anschaute und fragte: ,,Wie...was
weißt du? Was meinst du?" Ich wendete mich zur Couch ... Forfahren»
Gesendet von knibbel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Masturbation, Tabu  |  
3406
  |  
97%
  |  7

Meine geliebte Mutter 2

Am nächsten Morgen wurde ich durch das zärtliche Streicheln meiner Mutter geweckt.
Ich sah ihr in die Augen und sie sagte lächelnd: "Sebastian, das war toll mit dir. Davon habe ich seit einiger Zeit geträumt und auch bei den Filmen im Netz habe ich mir immer vorgestellt, du seist es..." "Seit wann, Sabine?" fragte ich.
Ich wechselte zu ihrem Vornamen, denn irgendwie war sie jetzt ja nicht meine Mutter sondern meine Geliebte...
"Seit ich dich vor ein paar Wochen nackt in der Dusche sah, deinen muskulösen Körper, deinen knackigen strammen Po, und na ja... deinen Schwanz, der dir so prächtig s... Forfahren»
Gesendet von gege69 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  
6177
  |  
87%
  |  10

Das Mädchen von neben an 1

Aus dem Netz, für das Netz!


Das Mädchen von neben an

Der Frühling wollte einfach nicht kommen. Zwar stand der April vor der
Tür, aber für dieses Wochenende war noch richtig mieses Wetter
vorhergesagt - und am heutigen Freitagnachmittag schüttete es aus
allen Kübeln. Ein eiskalter Wind, der durch die Straßen fegte,
nährte nur noch meinen Wunsch auf dem Heimweg, rasch ins Appartement
zu kommen und endlich gemütlich zu relaxen.
Ich parkte meinen VW auf dem Abstellplatz vor dem 15-stöckigen
Hochhaus, in dem sich meine Wohnung befand. Eine dieser üblichen
Trabantensiedlunge... Forfahren»
Gesendet von knibbel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Tabu  |  
3945
  |  
93%
  |  6

Meine geliebte Mutter

Seit ein paar Jahren lebte ich alleine mit meiner Mutter. Sie war Anfang 30, ich machte gerade Abitur. Sie hatte mich mit 16 bekommen.
Überall wo wir hinkamen, dachten die Leute sie sei meine Freundin. Und meistens ließen wir die Leute in diesem Glauben, kurzum, es machte uns viel Spass seit ca. 2 Jahren das Päarchen zu spielen.

Sie sah wirklich toll aus, Typ Heidi Klum,und ich war auch nicht schlecht gebaut, wie mir einige Kurzzeitfreundinnen immer wieder versichert hatten.

Nach meinem Abiball sollte aus dem Spiel Realität werden.

Angeheitert und in guter Stimmung kamen wir nach d... Forfahren»
Gesendet von gege69 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu  |  
10702
  |  
89%
  |  15

DominoMädchen Teil 3

Tinas Bericht - Erster Kundenkontakt

Ich war den ersten Tag wieder arbeiten. Ich hatte immer noch nicht so ganz verarbeitet, daß ich keine Jungfrau mehr und jetzt ein Dominomädchen war. Ich trug den eisernen Ring und schaute jeden ängstlich an , ob er besonders auf meine Hand schauen würde. Erst gegen Mittag wurde ich etwas ruhiger. Anscheinend war das alles nichts besonderes.

Es verging die ganze Woche und nichts passierte. Gottseidank, dachte ich mir. Nun war Freitag und in 30 Minuten begann das Wochenende. Da rief mich Frau Riemann an und bat mich zum Direktor hoch zu kommen. Hastig ü... Forfahren»
Gesendet von Cokel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Tabu  |  
1890
  |  
96%
  |  5

DominoMädchen Teil 1

Kapitel 1

Tina - Ein nächtlicher Überfall

Unruhig wachte Tina auf. Sie wußte nicht, was sie geweckt hatte, aber sie war auch nicht unglücklich darüber wach zu sein. Seit drei Tagen, seit der Trennung von Torsten, schlief sie nicht mehr gut. Es war ziemlich gemein gewesen, wie sie mit ihm umgesprungen war. Aber er hatte mit ihr schlafen wollen, und dazu war sie mit ihren gerade 18 Jahren noch nicht bereit.

Sie hatte sich nicht mehr zu helfen gewußt. Seine Finger waren seit Wochen immer frecher geworden und sie hatte sich immer heftiger wehren müssen. Vor drei Tagen hatte sie nicht mehr... Forfahren»
Gesendet von Cokel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Tabu  |  
2458
  |  
92%

DominoMädchen Teil 2

Kapitel 2

Tina - Die Vorbereitung eines Dominomädchens

Die Zunge machte Tina fast wahnsinnig. Ohne Scheu und Scham röchelte sie und wand sich unter der leckenden Zunge.

"Ja, steck sie tief in mein Honigtöpfchen!" winselte sie, während der Mann sie leckte.

Und wieder hörte sie eine flüsternde Stimme"

"Sag noch mal, was du bist!"

"Ein kleines Schweinchen!" jaulte sie wieder ohne zu zögern.

Tina hörte es nur noch dröhnen, sah farbige Schleier und dann war es soweit.

"Ich komme!" heulte sie, so laut sie konnte. "Mein Gott ich komme!"

Dann brach der Himmel über ihr zusamm... Forfahren»
Gesendet von Cokel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Tabu  |  
1370
  |  
87%
  |  2

So fickte ich meine devote Mutter

Aus dem Netz für das Netz

So fickte ich meine devote Mutter

1. Vater lässt mich seine geile Ehestute ficken

Meine Mutter ist devot veranlagt und liebt es beim Sex als Liebesspielzeug benutzt zu werden. Vielleicht mag sie es auch deswegen von mir , ihrem eigenen Sohn gefickt zu werden? Doch der Reihe nach. Das erste mal fickte ich Mutter an einem Sonntagnachmittag. Ich wollte meinen Eltern nur sagen das ich vom Besuch bei einem Freund wieder zurück bin. Deswegen ging ich zu ihnen ins Wohnzimmer und überraschte sie dabei bei einer heißen Liebesnummer auf dem Teppich. In der Hundestellun... Forfahren»
Gesendet von knibbel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
46574
  |  
94%
  |  20

Junge Freundin endlich Anal

Mein Name ist Kai, ich bin 18 Jahre alt, 182cm groß, habe kurze braune Haare und wiege 71 kg. Somit bin ich zwar nicht muskulös, jedoch athletisch. Meine Freundin Sarah, mit der ich seit 2 Jahren zusammen bin, ist 18 Jahre alt, hat wunderschöne dunkelbraune Haare, die bis zu ihren 80C Körbchen reichen. Ihre 53 kg passen super zu ihren 161cm, wodurch sie eine tolle, weibliche Figur mit rundem, prallen Po hat.

Wir beide sind ein recht aufgeschlossenes Paar, sehen uns gern mal zusammen Pornos an, nutzen gerne Sexspielzeuge und haben auch beide eine Vorliebe für Outdoor-Sex. Den einzigen sexuel... Forfahren»
Gesendet von Boi4Fun93 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Tabu  |  
5029
  |  
91%
  |  6

Karin wird aufgeklärt

Aus dem Netz, für das Netz.

Karin wird aufgeklärt

Heute ist Karins großer Tag. Heute wird sie von ihren Eltern aufgeklärt werden, genauso wie ihre ältere Schwester vor ihr. Die ganze Woche schon löchert sie Nicole wie es bei ihr war, als sie ihren Eltern beim Ficken zusehen durfte. Doch die sagt nur immer wieder sie soll sich gedulden. Doch wie soll Karin sich gedulden. Ein Mädchen von 16 Jahren, das gerade erst vom Sex gehört hat und nun ganz erpicht darauf ist alles über diese schönste Sache der Welt zu erfahren.
Dann ist der Abend endlich gekommen und Karin geht mit ihren Eltern geme... Forfahren»
Gesendet von knibbel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
7079
  |  
87%
  |  15

Kleine Hure große Lust

Kleine Hure große Lust

„Dein Vater kommt gleich, also mach dich bereit du kleine Hure. Du weist doch, das er auf grell geschminkte Huren steht. Also ab mit dir und komm ja als völlig geile Hure zurück, sonst werden wir beide dich bestrafen.“

Sagt meine Mutter plötzlich zu mir und zerrt den Dildo mit großer Kraft aus meiner Muschi.

Ich schreie auf, weil sie mal wieder die Luft nicht abgelassen hat, und so mein Fötzchen aufs äußerste geweitet wurde.

Ich schnell ins Bad, und jede Menge Schminke ins Gesicht. Grell und leuchtend, das ich wirklich wie eine versaute Nutte vom Straßenstri... Forfahren»
Gesendet von kleine-goere vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
4909
  |  
91%
  |  16

Stefanie Ch. 16

by hansspunk ©

Stefanie XVI

Stefanie ging von der Schule nach Hause, ohne mit Thomas gesprochen zu haben. Sie hatte ihn zwar in der Pause von weitem auf dem Schulhof gesehen, ist aber nicht zu ihm hingegangen. Auf dem Heimweg gingen Stefanie immer wieder die Szenen mit Lukas und Sandra durch den Kopf, Sandra mit ihren langen Beinen und ihrer rasierten Pussy und Lukas mit seinem großen dicken Schwanz. Stefanie wurde klar, dass sie sich immer mehr auch zu Frauen hingezogen fühlte. Wie Sandra sie geleckt hatte, war einfach geil. Auch der Geruch und der Geschmack von Sandras Muschi ha... Forfahren»
Gesendet von butterbrot vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Lesben Sex, Tabu  |  
6984
  |  
98%
  |  3

Sex im Quadrat Teil 4


Ein Fundstück, welches ich in meine Wehrpflicht las und ich hier in „Guttenberg“ scher Art wiedergeben möchte!

Gert war sich noch immer nicht ganz klargeworden, wie er sich verhalten sollte, als er kurz nach fünf Uhr die Wohnung betrat. Nachdenklich blieb er im Wohnzimmer stehen, dann ging er ins Schlafzimmer zu seiner Frau. Er unterhielt sich kurz mit ihr, rauchte eine Zigarette und überlegte. Er holte Erwin und Senta ins Wohnzimmer und setzte sich. Erika setzte sich neben ihn.
Gert blickte seine Stieftochter an und unwillkürlich erwachte seine Begierde. Sie sah so unschuldig, s... Forfahren»
Gesendet von papenburger vor 3 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Reif, Tabu  |  
3477
  |  
100%
  |  1

Die Fickbichler's - Eine Familienchronik - Te

Wenn man Peter Fickbichler heißt, dann ist eigentlich schon alles vorgezeichnet. Ich wusste schon seit jeher, dass wir eine etwas andere Familie sind. Wesentlich freizügiger als alle anderen in meinem Bekanntenkreis. Wir wohnen am Stadtrand von Wien in einem alten, uneinsehbarem Grundstück mit großem Altbaumbestand und Mauern drum herum. Am Haus anschließend befindet sich ein Swimmingpool, welcher ebenfalls von den Nachbarn nicht eingesehen werden kann. Bei uns zu Hause war es immer üblich, dass sich alle relativ nackt frei bewegt haben. Wenn die Eltern ausgingen, dann war es keine Seltenheit,... Forfahren»
Gesendet von neurosiss vor 3 Jahre  |  Kategorien: Reif, Tabu, Voyeur  |  
10738
  |  
88%
  |  16