Taboo Porn Stories
Page 150

Schwägerin

Die Schwester meiner Frau hat mich schon immer völlig angemacht. Sie sieht einfach klasse aus, hat eine tolle Figur und versprüht wahnsinnig viel Sexappeal.

Aber irgendwie bin ich nie so richtig an sie ran gekommen. Ok, man hat sich mal zufällig berührt, oder auch mal mit einander getanzt (dabei habe ich schon versucht, mich eng an sie zu schmiegen – habe aber nie ein Zeichen von ihr erhalten, das es ihr gefallen würde). Ich habe auch schon ihre Brüste gesehen. Als meine Frau und ich, sie und ihr Mann übers Wochenende einen Kurzurlaub machten und sie morgens nur ein sehr dünnes Nachthemd an... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 1096  |  
96%
  |  1

Billiardtisch

Wir haben uns in einem Hotel bei dir in der Nähe verabredet, Du bist etwas früher dran und du hast es dir schon schön gemütlich gemacht. Du träumst erwartungsvoll von den Dingen die heute Nacht mit dir und mir passieren. Der Gedanke dass ich jede Minute ins Zimmer kommen kann, macht dich heiß und unsicher zugleich, du spürst wie sich dein Blut in Deinem Schoß versammelt und am liebsten würdest Du dir schon jetzt Erleichterung verschaffen. Du hältst es kaum aus, die Spannung ist unerträglich.

Plötzlich klingelt das Telefon du erschrickst und wirst jäh aus deinen heißen Träumen gerissen. Es i... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 376  |  
76%
  |  1

Freundinen

Da mein Mann sehr gut verdient muß ich nicht arbeiten gehen und kann mich somit um Haus und Garten kümmern. Ab und zu lade ich ein Paar Freundinnen zu einem gemütlichen Kaffeeklatsch ein. So auch an diesem Mittwoch Nachmittag an dem das Thermometer auf über 30 Grad geklettert war. Sonja und ich saßen bereits auf der Terrasse und plauderten über Mode, als Monika und Andrea sich zu uns gesellten. Wir begrüßten uns wie immer mit einem Küßchen auf die Wangen. Mir fiel sofort auf, daß Andrea ein neues Top und einen neuen Mini trug. Andrea hat eine super Figur und dazu einen schönen, straffen Busen ... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: Reifen, Tabu  |  Views: 615  |  
95%
  |  3

Mutters intimes Tagebuch

Die folgende Geschichte ist reine Fantasie. Sie ist von Anfang bis Ende ausgedacht. Etwaige Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Personen wären also rein zufällig und hätten keinen realen Hintergrund. Ebenso ist das Alter der Personen reine Erfindung und kann durch jedes beliebige Alter ersetzt werden.

Mutters intimes Tagebuch

Es war an einem dieser diesigen, kühlen Herbsttage. Man meinte die mit Feuchtigkeit angereicherte Luft körperlich zu spüren. Kälte und Feuchtigkeit krochen durch jede noch so kleine Öffnung in der Kleidung. Doch wenigstens einmal am Trage mussten wir an die frische Luft... Continue»
Posted by Redheadgirly92 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Hardcore, Tabu  |  Views: 8980  |  
99%
  |  3

Irrenanstalt


Ich und mein Leben es ist ein langweiliges Leben.
Die Patienten in der Irrenanstalt haben mehr Intimitäten als wie ich in 5 Jahre je hatte.
Das wusste ich genau denn so Lange Arbeitete ich schon bei diesen Kinderschändern Mördern oder sogar auch Kannibalen.
Es gefiel gefiel mir nicht Besonders dort zu Arbeiten aber es wurde gut Bezahlt und ich Brauchte keine Überstunden zu machen.
Mein Job war es als Kranken Schwester alles möglich für diese Teil Geistes gestörten Irren zu tun um sie wieder Gesund zu Pflegen damit sie wieder von der Kranken Station auf ihre Normalen Zellen Kamen .
Einer... Continue»
Posted by a00 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Sexueller Humor, Tabu  |  Views: 786  |  
61%
  |  3

Wie die Eltern, so … - Teil 3

Einige Zeit sollte verstreichen, bis sich der Wunsch Karlas, in einer Gruppe gefickt zu werden, erfüllen sollte. Inzwischen hatte sie zwar öfter zu Hause im „Hotel Mama“ übernachtet, insgeheim in der Hoffnung, dass sich Ähnliches wiederholen würde oder sie neues erleben könnte, doch nichts dergleichen geschah. So hatte sie sich von ihrem Freund getrennt und lebte alleine in der kleinen Wohnung. Hier und da hatte sie einen kurzen Kontakt, der auch manchmal im Bett landete, doch war bisher nicht gerade der darunter, bei dem sie sagen würde, der könnte ihr die sexuelle Erfüllung geben, nach der s... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 1301  |  
99%
  |  8

Wie die Eltern, so … - Teil 2

Karla war alleine in Ihrer Wohnung und hing ihren Gedanken nach. Die Bilder der neuen sexuellen Erfahrung wollten nicht aus ihrem Kopf verschwinden. Nochmals lief alles erlebte in ihrem Kopf wie ein Film ab und fast schon automatisch verschwand dabei eine Hand in ihrem Schoß. Sie schob ihren kleinen Slip zur Seite und konnte so fast ungehindert in ihrer Lustspalte auf und ab streichen. Es war ihr, als erlebte sie alles nochmals. Sie sah immer und immer wieder, wie die weiße Sahne aus der Eichel ihres Stiefvaters spritzte und auf ihrem Bauch landete. Schon bei dem Gedanken daran glaubte sie auc... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 3018  |  
95%
  |  14

Wie die Eltern, so … - Teil 1

Bernd und Britta, seit 22 Jahren verheiratet, kann man wohl als modernes Ehepaar bezeichnen. Sie hat eine Tochter, Karla, 19 Jahre alt, die sie mit in die Ehe gebracht hatte und inzwischen nicht mehr zu Hause wohnt. Jedoch findet sie sich an Wochenenden immer wieder mal ein, da es im „Hotel Mama“ eben doch sehr angenehm ist. Nach wie vor hatte sie ein Zimmer im Haus und auch einen Wohnungsschlüssel. So konnte sie jederzeit „nach Hause“ kommen.

Das Wochenende nutzen Britta und Bernd sehr oft, um bei Freunden zu übernachten oder aber auch Freunde zu sich einzuladen, die dann über Nacht bleibe... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 4300  |  
96%
  |  12

Blind Date mit Marianne - Teil II: Das Essen

Wir parkten direkt vor dem Restaurante, so dass Marianne auf ihren
hohen Absätzen nicht zu weit zu laufen hatte.
Als ich das Auto abgestellt hatte, wartete ich einen kurzen
Augenblick, so das ich sie etwas beobachten konnte. Ihr gang auf den
hohen Absätzen war herrlich. Ihr Po schwang verführerisch hin und
her, einfach ein Genuss hin zu sehen. Mit diesem schönen Bild vor
Augen stieg ich aus und gingen auf das Restaurante zu.
Die kleine Treppe hoch und hinein ins Wirtshaus.
Wie es sich gehört, ich voran und sie hinter mir. Im Gastraum
angekommen wurden wir sogleich von ein hübschen Fra... Continue»
Posted by secretHH 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Tabu  |  Views: 786  |  
90%
  |  2

Die Frau meines besten Freundes

Ich muß sagen, ich hatte schon länger ein Auge auf die Frau meines besten Freundes geworfen und sie merkte das auch. Wir trafen uns öfters auf einen Kaffee bei ihr wenn sie alleine war und sie sagte mir auch immer wieder dass sie nicht glücklich ist und ihr die Zärtlichkeiten fehlen. Sie fragte mich auch warum sie sich so schön anzieht und wenn es niemand bewundert. Und ich sagte ihr tu es einfach für mich.
Als ich das nächste mal zu ihr kam traute ich meinen Augen kaum.
Ich setzte mich neben ihr hin. Sie trug einen schwarzen kurzen engen Rock und schwarze Strümpfe. Eine rote etwas transpare... Continue»
Posted by schildgreed 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu  |  Views: 3174  |  
89%
  |  4

Zusammenführung - Teil 2

Ich machte meine Augen auf, die Morgensonne wärmte mir schon das Gesicht.
Ann und Phillip schliefen beide noch.
So schlüpfte ich also aus dem Bett und zog mir erst einmal wieder mein Hemd über.
Phillip sah zum anknabbern aus.
Die Bettdecke lag zwar irgendwie auf ihm, aber zeigte mehr, als sie verdeckte.
Sie lag zerknautscht zwischen seinen schlanken nackten Beinen
und bedeckte nur seine Intimzone und den unteren Bauch.
Jungs mag ich genau so am liebsten, schlank aber dennoch von schönen starken Muskeln geformt.
Ich konnte es mir einfach nicht verkneifen und strich ganz hauchzart mit zw... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 740  |  
90%
  |  5

Zusammenführung

Ann war wirklich zuckersüss, ich war schon über ein halbes Jahr damit beschäftigt sie vorsichtig anzugraben.
Sie hatte zwar schon zugestimmt, aber gemeint das sie trotzdem noch ein wenig Zeit bräuchte um mit sich selbst darüber in´s Reine zu kommen.
Also waren wir bis auf ein paar wenige keusche Berührungen erst mal einfach nur wie beste Freundinnen.

Ich muss ja zugeben, das es mir manchmal mächtig an die Nerven ging, nicht über ihren herrlichen kleinen Körper herfallen zu können, aber ich vermied es, ihr das zu zeigen, um sie nicht zu drängen.
Wir waren oft zusammen in der City zum shop... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 1155  |  
88%
  |  7

Ostseeurlaub mit meinem Sohn 03

Ostseeurlaub mit meinem Sohn 03


Ich bin richtig über mich selbst geschockt, das zugelassen zu haben. Ist es nicht das allerletzte, wenn sich die Mutter dem eigenen Sohn hingibt? Irgendwie komisch, dass erst in letzter Sekunde der Kopf blockiert hat. Ich wollte ihn als Mann, hab in dem Moment ihn als Sohn gar nicht gesehen. Und er wollte mich als Frau, ebenso sehr. Wir waren beide heiss aufeinander. Und das, obwohl Frank ja eigentlich noch gar kein Mann ist. Eher ein Junge. Ein Jugendlicher. Umso schlimmer für mich als Mutter: Schlampe. Inzestmutter, Kinderfickerin. Hätte ich das mal von m... Continue»
Posted by bad_dwarf 3 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 3761  |  
86%
  |  7

Ostseeurlaub mit meinem Sohn 02

Ostseeurlaub mit meinem Sohn 02


2.

Als ich mit ihm nach dem Segeln in die Dünen gehe habe ich Schiss, wie es weitergehen soll. Egal wie, ich will keine Spanner mehr haben, wir müssen uns also ein abgelegenes Plätzchen suchen, auch wenn der Gedanke, nackt und von allem abgeschieden mit meinem Sohn am Strand zu liegen, heute kein entspanntes Gefühl in mir aufkommen lässt.

Als er sich auszieht sehe ich schon dass er eine Erektion hat. Mir fällt wieder auf welch wunderschönen Körper er hat. Wunderschöne flaumbedeckte Haut, groß, schlank, leicht bemuskelt, ein süßer knackiger Hintern. Ei... Continue»
Posted by bad_dwarf 3 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 2997  |  
97%
  |  6

Ostseeurlaub mit meinem Sohn 01

Ostseeurlaub mit meinem Sohn 01


Jetzt war es endlich soweit, wir waren am Meer. Nach dreistündiger Fahrt in meinem kleinen VW, Nur Frank und ich. Heike wollte ja lieber mit Jürgen wegfahren. Na, Ihr Vater wird ihr auch mehr bieten können als bloss Ostsee. Es ärgert mich. Aber wir werden es auch schön haben. Ich habe uns schon für den Segelkurs angemeldet und das Wetter sieht so aus dass man auch baden kann. Wir haben ein schönes Appartment in der Ferienanlage die wir schon kennen. Hier ist man ungestört und hat seine Ruhe.

Wir räumen die Sachen aus dem Auto und richten uns ein. Im Schl... Continue»
Posted by bad_dwarf 3 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 4109  |  
98%
  |  6

Sex mit der Aushilfs-Hure

Wollt ihr mal wissen, wie schnell man ganz ungeplant eine geile Hure werden kann? Dies ist die erotische Geschichte von einer, die auszog, zwar nicht das Fürchten zu lernen, aber etwas darüber zu erfahren, wie das ist, eine Hure zu sein. Am Ende allerdings wusste ich dann weit mehr über das Leben der Hobbyhuren und Huren, als ich jemals gedacht hatte, in einem einfachen Interview erfahren zu können. Das Interview war nun auch nicht die einzige Quelle meiner Weisheit, aber dazu komme ich später noch. Ich bin eine junge Soziologiestudentin. Mit den Einzelheiten der Arbeit will ich euch nicht beh... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 697  |  
79%
  |  1

Die Nutten am Bahnhof Zoo in Berlin

Eine Woche ist es jetzt her, der Abend, an dem ich gelernt habe, wie man sich als geile Hobbynutte fühlt. Für mich war es nur eine Episode, ich war also gleichsam nur eine Hobbyhure für einen Abend. Aber es war trotzdem sehr interessant. Ach, was sage ich – interessant? Es war absolut geil! Ich bin fast in Versuchung, das Ganze noch einmal zu wiederholen und mich ein zweites Mal als Hobbyhure zu betätigen. Das Problem ist nur, die Sache hat sich einfach so ergeben, ich hatte das nicht geplant. Und weil es ganz zufällig und ungeplant passiert ist, dass ich das erste Mal zur Hobbyhure wurde, läs... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 815  |  
84%
  |  2

Reife Frau über 60 und der neue Mieter

Nachdem mein Mann gestorben und ich Witwe geworden war, hatte ich mich darauf eingestellt, alleine zu leben. Das gefiel mir zwar nicht, aber ich war mir sicher, ich würde es nicht mehr schaffen, mich noch einmal an einen neuen Partner zu gewöhnen. Und mit jemand anderem als einem Partner zusammenleben konnte ich mir einfach nicht vorstellen. Ich war 61, als ich Witwe wurde; eine Oma, eine Großmutter; nur dass mein Mann und ich keine Kinder hatten und deshalb auch keine Enkel. Jedenfalls, in dem Alter, mit über 60, da gewöhnt man sich nicht mehr um. Man ist einfach zu festgefahren in seinen Gew... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 2880  |  
16%
  |  6

Fremdficken auf Geschäftsreise

Es heißt doch öfter mal, dass eine Geschäftsreise für viele Männer ein willkommener Anlass für einen Seitensprung ist. Dazu kann ich nur ganz erstaunt fragen – für nur einen Seitensprung??? Wenn ich beruflich unterwegs bin, dann hole ich mir aber mehr als einmal Seitensprung Sex, das kann ich euch sagen! Ich versuche auf einer solchen Geschäftsreise, die ja selten genug vorkommt – ich bin vielleicht drei-, viermal im Jahr weg, nicht öfter – immer, jede sich bietende Gelegenheit für einen Seitensprung auszunutzen. Einmal habe ich es sogar auf einer fünftägigen Dienstreise von Montag bis Freitag... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 1308  |  
87%
  |  3

Die Tochter des One Night Stands poppen

Vor ein paar Jahren wachte ich nach einer ausgelassenen Nacht in einem Club im Bett einer fremden, nackten Frau auf. Sofort erinnerte ich mich wieder daran, wie wir in ihre Wohnung kamen, wie ich sie nach und nach ausgezogen und so geil gemacht habe, dass sie wie eine wilde Amazone auf mich sprang und mich dermaßen zuritt, dass jeder wilde Hengst nach zwanzig Minuten ein zahmes Pony gewesen wäre. Ja, diese Frau war echt der Hammer. Nachdem ich sie an ihrer nackten, glattrasierten Muschi wachgestreichelt und ihre Brüste geknetet hatte, ich sie bestiegen und zum Orgasmus gepoppt hatte, erfuhr ic... Continue»
Posted by hektor123 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 1650  |  
95%
  |  2