Tabu Pornogeschichten
Seite 140

Ein ganz normaler Tag (5)

Als ich nach einer schier endlos erscheinenden Dusche aus dem Bad kam, war es still im Haus. Ich ging den Flur entlang zu meinem Zimmer. Aus Micha´s Zimmer kam ein leises schnarchen. Ich öffnete die Tür einen Spalt um nach ihm zu sehen. Nackt lag er auf seinem Bett und schlief. Die Männlichkeit die mich eben noch zu einem meiner schönsten Orgasmen getrieben hatte lag erschlafft auf seinem Bauch. Ich überlegte erst, ob ich ihn wecken sollte, besann mich aber dann eines Besseren. Mama stand wie aus dem nichts neben mir. " Lass ihn schlafen, der Tag war scheinbar recht anstrengend für Ihn. Du ha... Forfahren»
Gesendet von SaskiaS vor 3 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Tabu  |  
3464
  |  
100%
  |  9

Finoma 2

Ich hatte gefühlte 5 Minuten geschlafen als erneut der Raum in gleisende Licht gehüllt wurde die Schiebetür öffnete sich und eine schöne junge Frau betrat den Raum auch wenn ich dachte das schon Corinna schon der Hammer war wurde ich jetzt eines besseren belehrt.

Sie schien jünger als Corinna zu sein, wesentlich jünger, Sie war Verdammt schlank jedoch wölbten sich unter ihrem Anzug gewaltige Rundungen wie ich sehen konnte sie hielt den Blick nach unten wodurch ich ihre Augen leider nicht sehen konnte, also schaute ich mir dafür ihren Körper umso genauer an , dafür das sie so eine Zarte G... Forfahren»
Gesendet von Swift333 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Interracial Sex, Tabu  |  
2384
  |  
98%
  |  5

Mein Mann und meine Mutter

Ich hatte ja schon bei meiner letzten Geschichte angekündigt, dass mein Mann es auch mit meiner Mutter getrieben hat. Ich erzähl mal zunächst aus seiner Sicht.

Ich (Chris) hatte mich mit meiner Frau später am Abend bei meiner Schwiegermutter verabredet. Wir wollten grillen - es war ein schöner warmer Sommertag, jetzt war ich schon früher am nachmittag mit meiner Arbeit fertig geworden, da dachte ich fährst einfach direkt zu Schwiegermutter, vielleicht hilft du ihr ein bisschen.

Ich kam also an und klingelte, es öffnet aber niemand. Komisch dachte ich, aber vielleicht ist sie hinten im Ga... Forfahren»
Gesendet von Soenne vor 3 Jahre  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
12482
  |  
86%
  |  26

Das Praktikum Teil 2 - Verführt -

An diesem Abend hatte Kai die Kinder zu Bett gebracht. Er ging ins Wohnzimmer und setzte sich zum Ehepaar Schmid, das vor dem Fernseher sass.
„Vielen Dank, dass Sie sich um die Kinder gekümmert haben, Kai”, zwinkerte ihm Christina zu. Herr Schmid verfolgte aufmerksam eine politische Diskussionsrunde. Kai versuchte den Faden der Sendung aufzunehmen. Christina schien sich nicht sonderlich dafür zu interessieren und beugte sich über die Sessellehne, um ihr Strickzeug vom Boden aufzunehmen. Sie balancierte ihr Gleichgewicht, indem sie ein Bein von sich streckte. Kai konnte unter ihren Rock sehen ... Forfahren»
Gesendet von bad_dwarf vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu  |  
6431
  |  
97%
  |  5

Fortsetzung: Daddys Schwanz

Nun die Fortsetzung von „Guten Morgen, Ihr Lieben!“. Vielen Dank auch für die Zuschriften und Kommentare. Um noch die eine Frage zu beantworten, nein, es handelt sich nicht um meine eigene Geschichte. Ich habe hier nur die Ich-Form für die Erzählung gewählt.

Seit diesem morgendlichen Erlebnis zusammen mit Daddy und Mom hatte ich natürlich Blut geleckt und es fiel mir immer leichter, Daddy auch zärtlich zu berühren, wenn wir gerade mal so zusammen waren. Ich spürte, dass Mom das gefiel und dass sie sich darüber freute, was für eine tolle Vater-Sohn-Beziehung wir hatten. Und sie sah es gerne,... Forfahren»
Gesendet von Cancer56a vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Tabu  |  
10363
  |  
86%
  |  7

Flint (Netzfund)

Teil 2

„Dann zeig es mir, Hure, spreiz deine Schenkel!“

„Ja, Liebling!“ stöhnte Yvette. Sie fiel auf den Teppich. Sie winselte und rieb ihren Arsch, spreizte ihre Schenkel, daß für Flint und ihre Mutter das dunkle Dreieck ihrer Muschi sichtbar wurde. Sie zog ihr Hemd höher und spreizte ihre Beine noch weiter. Ihr Arsch schien förmlich zu glühen. Sie umfaßte ihre Fußgelenke und zog ihre Beine noch weiter auseinander und hielt sie dann fest. „Ist das gut so, Liebling?“ fragte sie.

Lola zog an ihren Fesseln, daß das Metall in ihre Gelenke schnitt. Sie rutschte unruhig auf dem Stuhl hin... Forfahren»
Gesendet von Gruemmel vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Tabu  |  
2320
  |  
92%
  |  1

Flint (Netzfund)

Teil 1

Lola Mitchell fuhr nach Hause und lächelte. Sie hatte es geschafft, in einem Schönheitssalon angestellt zu werden und sie konnte sich schon die Szene ausmalen, wie es zu Hause sein würde. Sie würde durch die Hintertür in das Zimmer schleichen, in dem Flint, ihr Mann auf seinem Lieblingsstuhl sitzt und die Zeitung liest. Sie würde sich hinter ihm aufbauen, die Hände auf die Augen legen und sagen: „Rate, wer ich bin?“ Lola seufzte erleichtert, als sie den Wagen von der Schnellstraße steuerte.

Sie war froh, mit einem Polizisten verheiratet zu sein. Flint war groß und beinahe perfekt... Forfahren»
Gesendet von Gruemmel vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Tabu  |  
1758
  |  
93%
  |  2

38° oder der Geruch der Liebe

Viel spaß beim Lesen dieser kleine, etwas älteren Geschichte von mir.

38° oder der Geruch der Liebe
(c)Krystan



Die Sonne neigte sich langsam über dem Meer und nahm die ärgste Hitze des Tages mit sich. 38° Celsius Stand auf einer großen Digitaluhr. Die Anzeige wechselte immer wieder zwischen Celsius und Fahrenheit. 100° Fahrenheit.
Martin stand in einer kleinen Strand-Bar und trank unter einem Dach von Palmenblättern einen Mai Tai. Seine Blicke schweiften über die verführerischen tropischen Schönheiten. Die meisten Touristinnen kamen aus den USA oder Großbritannie... Forfahren»
Gesendet von Krystanx vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Tabu  |  
3390
  |  
96%
  |  11

Das Praktikum Teil 1 - Erwischt -

Die Tür zu Kais Zimmer öffnete sich. Es war Christina.

„Kai, wir essen in fünf Minuten.”

„Danke, Frau Schmid, ich komme gleich.”

Kai schrieb den Satz zu Ende und schloss das Heft. Er machte an der Fachhochschule für Kunstgewerbe sein Praktikum und durfte bei der Familie Schmid wohnen. Ein Glücksfall, denn Peter Schmid war an der Schule im Ort Lehrer und betreute ihn während seinem Einsatz. So fanden Besprechungen nicht nur in trockenen Sitzungszimmern statt, sondern auch bei ihnen zu Hause. Das gab seinem Praktikum etwas Ungezwungenes. Auch hatte er Familienanschluss und tollte oft mi... Forfahren»
Gesendet von bad_dwarf vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu  |  
8509
  |  
86%
  |  5

Mutter und Tochter

Die folgende Story ist nur eine kleine schmutzige Fantasie von mir und hat natürlich keinerlei realen Bezug!
Gerade Tabuthemen sind natürlich sehr geeignet dafür,solange man Fantasie und Realität auseinander halten kann und es nicht allzu übertrieben ist (was hier leider fast immer der Fall ist) finde ich es ok!
Für Rechtschreibfehler entschuldige ich mich jetzt schon mal!


Schon seit meiner Jugend kannte ich Diana und war schon immer irgendwie verrückt nach ihr.Wir hatten auch öfters durch gemeinsame Freunde flüchtigen Kontakt,aber ich war nicht mutig genug um sie für mich zu gewinne
... Forfahren»
Gesendet von teenlover67 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
14389
  |  
97%
  |  23

Timmy

"Es ist jetzt wohl an der Zeit. Er ist fast sechzehn", sagte Timmys Vater.
"Ich glaube du hast Recht. Was weiß er überhaupt schon über Sex?" fragte Timmys Mutter.
Frank und Sandra Hausmann diskutierten darüber, wie sie es mit der sexuellen Aufklärung ihres Sohnes halten sollten. Die beiden hatten sich in den 70ern kennen und liebengelernt und gehörten der Generation an in der die freie Liebe als das allein glücklich machende gepriesen wurde. Sie waren seit 20 Jahren glücklich verheiratet und wohnten in einem kleinen Ort in der Nähe von Hamburg.
Vor einigen Tagen hatte Sandra Timmy dabei übe... Forfahren»
Gesendet von Tittenspritzer vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Tabu  |  
12285
  |  
96%
  |  19

Wie ich den Sex kennenlernte

Ich bin Tine, gerade 18 Jahre alt, habe langes rotbraunes Haar, braune Augen und ein paar Sommersprossen. Ich bin 167 cm groß, wiege 56 kg und habe, wie ich finde, einen etwas zu großen Busen und einen etwas zu dicken Hintern. Und ich bin mächtig sauer. Gerade eben hat mich Robin, mein Freund, zum dritten Mal versetzt, um lieber mir seinen Freunden einen trinken zu gehen.
Robin war meine erste große Liebe, und mit ihm hatte ich auch mein erstes Mal. Seit ein paar Tagen schliefen wir zusammen. Dass mir das wirklich gefiel, kann ich nicht sagen, eigentlich machte es nur ihm richtig Spaß. Das li... Forfahren»
Gesendet von schwatten7 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Tabu  |  
6131
  |  
99%
  |  5

Guten Morgen, Ihr Lieben....

Mit meinem Daddy über alles reden können, das war für mich als Kind normal. Und wenn ich etwas neues entdeckte, dann stürmte ich gleich los, um das meinem Daddy zu erzählen und mir erklären zu lassen, was das ist. Natürlich habe ich ihn gefragt, warum mein Schwänzchen immer so steif ist, wenn ich morgens aufwache - und bekam die Erklärung, dass das bei Männern normal sei und damit zusammenhing, dass man morgens eben Druck auf der Blase hat. Natürlich habe ich das damals nicht richtig verstehen können und irgendwann bin ich morgens mal ins Schlafzimmer meiner Eltern geschlichen und habe Daddys ... Forfahren»
Gesendet von Cancer56a vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Masturbation, Tabu  |  
4713
  |  
16%
  |  7

Sommer im Reihenhaus

Sommer im Reihenhaus – die geile Nachbarin
Ich wohne seit ein paar Jahren in einem Reihenendhaus in einem kleinen Ort. Mit meinen direkten Nachbarn hatte ich soweit ganz gutes Glück gehabt. Peter, Physiker, viel unterwegs wie ich auch, Nicola, Hausfrau und Mutter der drei Töchter. Sie, Mitte 40, nicht unbedingt eine MILF, aber auch nicht zu verachten, hat eine gute Figur was sicher auch auf aktiven Sport zurück zu führen ist. Ihre Titten – eine stramme 75 B würde ich mal meinen. Und – das schönste daran – mit richtig dicken Nippeln. Die konnte ich schon oft bewundern, wenn sie vom kühlen Haus... Forfahren»
Gesendet von bonsay vor 3 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
4021
  |  
92%
  |  5

Geschwisterliebe - Teil 7 (feat. Miley Cyrus)

Die nächsten Wochen fuhren Miley und ich mit unseren „Aktivitäten“ so fort, aber im Gegensatz zu früher ließ sie ihren Emotionen nun freien Lauf und lies es mich ganz genau wissen, wie geil sie tatsächlich war. Beispiele gefällig?

Einmal hatte ich gerade eine lange, entspannende Dusche genommen, und als ich in mein Zimmer zurückkam, lag sie in meinem Bett nur in Unterwäsche bekleidet und las ein Magazin, ihr Po leicht rausgestreckt, als ob er auch mich warten würde.

Ich schloss die Tür und sah sie erst einmal nur an.

„Na? Wirst du jetzt den ganzen Tag da stehen bleiben?“ fragte sie mi... Forfahren»
Gesendet von deppal vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Berühmtheiten, Tabu  |  
3384
  |  
96%
  |  6

Jugenderinnerungen 1.0

Es waren Herbstferien und ich verbrachte eine Woche bei meiner Tante Uschi und meiner Cousine Tanja. Mit Mädchen hatte ich damals noch nicht viel im Sinn. Bzw. war ich viel zu schüchtern eins anzusprechen. Den Mädchen aus meiner Klasse ging ich eher aus dem Weg.
Bei meiner Cousine Tanja war das anders. Wir verstanden uns schon immer sehr gut. Sie war wie ein Kumpel für mich, mit dem man Pferde stehlen konnte.
So vergingen auch die ersten Tage meines Aufenthaltes wie im Flug. Wir tobten im Garten herum oder waren mit unseren Fahrrädern unterwegs.
Am Freitag machten wir eine Fahrradtour zus... Forfahren»
Gesendet von nordstern65 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
12429
  |  
99%
  |  14

Geiles Ficken (Netzfund)

Ich bin eine Mutter von 38 Jahren, ich habe einen Sohn von 18 und lebe mit ihm alleine. Ich wurde vor 3 Jahren von meinem Mann geschieden . Seit dem, bin ich sexuell unbefriedigt, hatte keinen Mann, keinen Fickpartner; masturbiere alleine, tr‰ume von dicken, langen Schw‰nzen, die meine Fotze aufweiten, mich sexuell befriedigen.

Wie geschah alles? Heinz, mein Sohn war f¸r ein halbes Jahr in Frankfurt und arbeitete bei einer Fremdfirma. Ich war w‰hrend dieser Zeit in eine 1 1/2 Zimmerwohnung umgezogen, ich wohne in Basel. Nach seinem Arbeitseinsatz in Frankfurt kam mein Sohn unverhofft sp‰t ... Forfahren»
Gesendet von Gruemmel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
7408
  |  
81%
  |  5

Von der Schwester beim mastubieren erwischt

Nicht von mir, aber sehr gut.
Bitte bewerten nicht vergessen.

Mein Name ist Daniel und ich bin 22 Jahre alt. Ich lebe mit meiner 19 jährigen Schwester Sarah bei meinen Eltern im Dachgeschoss. Wir sind wohl eine recht normale Familie, zumindest erlaube ich mir mal dieses Urteil. Obwohl mein Vater streng katholisch ist, war das Thema Sex bei uns nie tabu. Und dennoch sind meine Schwester und ich nicht ganz so normal, wie andere in unserem Alter.
Warum? Wir sind beide, oder sollte ich besser sagen, wir waren bis vor kurzem beide noch Jungfrau. Versteht mich nicht falsch, wir sind nicht hässl... Forfahren»
Gesendet von heimat65 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Erstes Mal, Tabu  |  
18632
  |  
10%
  |  21

Jung vögelt Alt

Für meine Abschlussarbeit an der Universität musste ich diverse Personalleiter/innen unterschiedlicher Unternehmungen interviewen. Unter anderem war ich kürzlich bei der XY Unternehmung mit einer gewissen Frau A. Homann verabredet, welche sich für meine Klausur gerne Zeit nehmen würde. Schon am Telefon, als wir die genaue Zeit und der Ort verabredet haben, hat Frau A. Homann sehr charmant und sexy getönt. Ich freute mich riesig darauf, sie persönlich zu treffen.
Am vereinbarten Ort, am Empfang der Hauptfiliale, stand ich zeitgemäss und wartete auf die Personalleiterin. 10 Minuten verspätet ka... Forfahren»
Gesendet von younghotboyBE87 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Tabu  |  
5963
  |  
6%
  |  3

Meine Tante reißt mir den Arsch auf

Die Geschichte spielt in meiner Jugendzeit, ich war wie heute schon damals nicht dünn und trug noch ein viel größeres Problem mit mir rum. Mein Pimmel war klein und ich hatte eine Vorhautverengung. Aus Scham deswegen habe ich auch nie probiert eine Freundin zu finden und war also noch Jungfrau.
Meine sexuelle Befriedigung holte ich mir übers stundenlange wichsen, ich war quasi dauergeil und wichste meinen kleinen ziemlich oft. Auch wenn er klein ist verschießt er doch risiege Mengen Sperma und steht stundenlang.

Jedenfalls war es damals Hochsommer. Ich hatte Ferien und wusste nichts mit mi... Forfahren»
Gesendet von Furmir2000 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Reif, Tabu  |  
7301
  |  
47%
  |  4