Taboo Porn Stories
Page 12

Käuflich

„Was machst Du ?“, fragte ich Steffi. „Ich ficke für Geld.“, sagte sie als wäre es das Natürlichste auf der Welt.

„Verstehe ich nicht.“, sagte ich. Steffi ist eine langjährige Freundin. Wer aufmerksam mitliest: Ja, die selbe Steffi, wie in der ‘Geschichte: Parkplatz’. Wir haben uns letzte Woche nach ein paar Jahren der Funkstille bei Facebook wiedergefunden. Naja, nachdem ich die Geschichte geschrieben habe, hatte ich die Idee mal nach ihr zu suchen, um zu gucken, was sie gerade so treibt. Und wie es der Zufall wollte, wohnte sie nur knapp 70 Kilometer entfernt. Nach ein paar Nachrichten hi... Continue»
Posted by rotesuende 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  Views: 5553  |  
100%
  |  13

Geburtstag meiner Oma (Aus dem Netz)

Hallo, mein Name ist Mary. Ich bin 28 Jahre alt, ca. 1,75 m gross, schlank, Körbchengrösse 80 C, habe blaue Augen und schwarze, lange Haare. Dies ist meine erste Story auf Literotica und spielt im Sommer letzten Jahres. Ich hoffe, sie gefällt euch.
Es war ein Samstag und meine Oma feierte ihren Geburtstag nach. Wie jedes Jahr wenn Oma Geburtstag feierte, war die Nachbarschaft eingeladen, sowie die Leute von diversen Sportgruppen und Freizeitaktivitäten. Meine Eltern natürlich auch, aber die waren diesmal im Urlaub. Selbstredend durfte ich meinen Freund Dirk, mit dem ich mittlerweile ca. 1 1/2... Continue»
Posted by Lecker 1 month ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 4664  |  
100%
  |  4

Harald: Eine Familienchronik Teil 01 - Seite 4

Harald: Eine Familienchronik Teil 01 - Seite 4

bysirarchibald©

Als wir uns eingermaßen beruhigt hatten, kletterte Jutta auf mir und um mich herum, bis sie neben mir lag. Schweigend, noch total erfüllt von dem, was wir erlebt, einander geschenkt hatten, kuschelten wir uns dicht aneinander. Wie von selbst fanden sich unsere Münder zu einem langen, zärtlichen Kuß.

Es war auch das erste Mal, daß ich ein Mädchen küßte. Hätte mir der Gedanke, ein Mädchen zu küssen wenige Stunden zuvor wegen der mangelnden Erfahrung noch sehr zugesetzt (denn: wie küßte man richtig? Das, was in Filmen gezeigt... Continue»
Posted by fulimat 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  Views: 6021  |  
100%
  |  8

Harald: Eine Familienchronik Teil 01 - Seite 3

Harald: Eine Familienchronik Teil 01 - Seite 3
bysirarchibald©

"Daß du mir heute abend noch wach bist, wenn ich zurückkomme. Ich habe noch mit dir zu reden," sagte sie und es hörte sich verdammt drohend an, wie sie das sagte. Mir war jegliche Lust am Sonntag verdorben und ich saß in meiner ‚Hütte' und grübelte, wie ich Jutta eventuell umstimmen konnte. Denn eigentlich war es mir klar: Sie würde drohen unseren Eltern alles zu verraten, wenn ich nicht dieses oder jenes täte. Erpressung, ja, darauf lief es hinaus. Zappeln lassen wollte sie mich. Mädchen waren ja auch hinterhältig!

Entgegen... Continue»
Posted by fulimat 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  Views: 4639  |  
100%
  |  4

Es bleibt in der Familie

Bis vor kurzem wohnten Meiers noch in einer sehr geräumigen
Eigentumswohnung in einer Großstadt, Durch glückliche Umstände
konnten sie mit einer anderen Familie, die unbedingt in die Stadt
wollten, tauschen, ein Häuschen im Grünen, das war schon immer
der Traum von Herrn Meier, und auch von ihr.
Die Meiers, wie sie genannt wurden, sind :
Herr Franz Meier, knapp vor 40
Frau Gitte Meier, sie auch
Sohn Emil 18-3/4
Tochter Rita fast 18 !

Der Mobilientausch wurde vergangenen Herbst vollzogen, eine Sauna,
sehr geräumig, und ein Pool wurden noch hinzugefügt.
... Continue»
Posted by klara42 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 12358  |  
90%
  |  8

Im Freibad

3517
es ist ein warmer tag und du und deine familie und deine freundin anja gehen ins freibad um die ecke, ihr zahlt euren eintritt und sucht euch ein tolles plätzchen wo ihr euch ausbreitet, als ihr dort angekommen seit, geht ihr zu den umkleide kabinen, wo ihr euch alle umzieht, deine beiden töchter sehen toll aus in ihren bikinis (Farbe der beiden Bikinis) du und anja teilt euch eine kabine, auch ihr zieht euch um (was habt ihr an, und welche Farbe) deine mann kommt als letztes heraus, er trägt eine schwarze badehose, ihr macht euch auf den weg zu eurem plätzchen, wo meine freundin kathi, ... Continue»
Posted by GuelsenBinguel 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 3781  |  
22%

Harald: Eine Familienchronik Teil 01 - Seite 2

Harald: Eine Familienchronik Teil 01

by sirarchibald©


Langsam ließen die Zuckungen nach und der Druck mit dem das klebrige Zeug aus mir hervorkam, wurde geringer, bis es mir schließlich über die Finger lief. Neugierig, wie die Flüssigkeit wohl riechen mochte, hob ich meine Hand an die Nase. Irgendwie war ich enttäuscht; ich nahm nur einen unbedeutenden Geruch, nach Kastanien oder so, wahr. Dann versuchte ich es mit der Zunge und war angenehm überrascht von dem strengen und würzigen Geschmack. Daß es wenig später in meiner Kehle pfeffrig brannte, machte mir nichts aus.

Aber dieses Ge... Continue»
Posted by fulimat 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  Views: 4077  |  
100%
  |  4

Harald: Eine Familienstory

Diese Story habe ich aus dem Netz:
Ich habe sie auch überarbeitet, Das Copyright ist by sirarchibald©

Teil 1 Seite 1

Schon seit Jahren bin ich aus bestimmten Gründen eifriger Konsument erotischer Literatur. Einer dieser Gründe ist, daß ich mich darüber informieren will, was die sog. Konkurrenz so schreibt. Denn ich bin nicht nur Konsument, sondern in gewisser Weise auch Hersteller dieser Art von Literatur. Dabei weiß ich selbstverständlich, daß es Leute gibt, die mich einen "Pornografen" nennen würden und die diese ganz spezielle Literatur schlicht und ergreifend als Pornographie bezeic... Continue»
Posted by fulimat 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  Views: 6918  |  
100%
  |  3

Wie das Leben so spielt Tei 2

Wie das leben so spielt.
Es gibt so viele Spekulationen über mich als Autorin.
Wenn ich eine Selbstbiographie herausgeben will,
dann lasse ich es wissen.
Auch meine persönlichen Regungen gebe ich hier nicht bekannt.
Ich bitte dies zu respektieren und keine Mutmaßungen mehr anzustellen.

So, nun wieder zum Thema :

Es war eine lange wilde Nacht, nein, einige wilde Tage bis sie wieder
so langsam zur Ruhe gekommen sind. Langsam zog wieder Normalität ein.
Doch das sollte nicht lange bleiben.
Es war ein Freitag-Nachmittag, da stellte sich unerwarteter Besuch ein.
Ein Besuch, an d... Continue»
Posted by klara42 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 1743  |  
90%
  |  1

Was geht denn hier ab!! Teil 7

Schock und Zukunft

"Komm mal hoch zu mir, Süße". Simone stand auf spreizte ihre Beine und kam mit ihren Beinen neben meine Hüfte. Da saß sie nun, auf meinem langsam wachsenden Schwanz, was ihr ein strahlen auf das Gesicht zauberte. Sie griff zwischen ihre Beine, setzte meinen Bengel an und ließ sich langsam darauf nieder. Sie bewegte sich nicht, sondern massierte ihn nur ganz leicht mit ihren Scheidenmuskeln. Legte ihre Arm um meinen Hals und küsste mich mit aller Hingabe.

Genau was ich wollte, die andere Seite an ihr kennenlernen. Eine Ewigkeit verging bevor wir unseren Kuss löst... Continue»
Posted by bigboy265 1 month ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Taboo  |  Views: 3535  |  
100%
  |  7

Das geliehene Cabrio

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Das geliehene Cabrio

Während einer langen Ehe muß man sich schon etwas
anstrengen, um die Beziehung frisch und aufregend zu
erhalten. Mein Mann und ich lassen uns da s... Continue»
Posted by pissfanger 1 month ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 1059  |  
100%

A Yellow Wedding

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------


A Yellow Wedding


Dies ist der Junggesellinnen-Abschied für Britta, den
Andrea in ihrer Wohnung veransteltet. Britta würde diese
Woche noch heiraten, völlig langwe... Continue»
Posted by pissfanger 1 month ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1601  |  
100%

Anfang des Urlaubs

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Anfang des Urlaubs

Es war der erste Abend des Sommerurlaubs. Kurz nach
dem Abendessen sagte ich meinen Eltern gute Nacht und
ging in mein Zimmer. Ich sah mich zufriede... Continue»
Posted by pissfanger 1 month ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 2117  |  
79%

In der Mittagspause

Die Morgenstunden im Büro zogen sich mal wieder wie Kaugummi, obwohl sie wirklich sehr viel zu tun hatte und zu nichts weiter gekommen war. Normalerweise hatte sie nebenbei immer das Chatfenster von xh offen und ließ sich so gerne mal von ihrem Arbeitsleben ablenken und auch mal ein bisschen angeilen.
Sie hatte immer Spaß daran den geilen Böcken versaute Nachrichten zu schicken und sich an ihren Reaktionen ein wenig zu ergötzen. Sie mochte es durchaus einfach nur das Objekt ihrer niedersten Begierden zu sein. Auf der Arbeit ahnte natürlich niemand von ihrem Treiben und auch ihrem Privatleben... Continue»
Posted by woolloo 1 month ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 3091  |  
100%
  |  5

Die Tochter der Nachbarn

Ich kann mich noch sehr gut an diesen Tag erinnern. Es war Samstagabend gewesen, ein sehr heißer Tag mitten im Juli. Meine Freundin und ich hatten in einem chinesischen Restaurant zu Abend gegessen, wunderschön auf der Terrasse sitzend unter einem großen Sonnenschirm. Anschließend waren wir noch ein wenig durch die Stadt geschlendert und hatten auf dem Rathausplatz der Musik gelauscht, die anlässlich der Kulturtage auf einer Bühne zum Besten gegeben wurde. So gegen halb elf war Petra müde geworden und wir beschlossen, nach Hause zu fahren. Daheim angekommen parkte ich den Wagen auf unserem Par... Continue»
Posted by kolli43 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Masturbation, Taboo  |  Views: 7268  |  
95%
  |  1

Julia - meine Azubine

"War das alles? " fragte ich mich immer wieder, nachdem meine Freundin endgültig aus meinem Leben ging. Entschuldigung, Ex-Freundin.

Ich stand mit meinen 35 Jahren in meiner halb leeren Wohnung. Zum Glück musste ich sie nicht mit ihr aufteilen, da ich sie alleine gekauft hatte. All ihre Möbel, Dekorationen und was sonst noch ihr gehört hatte, war jetzt draussen. Ihr neuer Stecher war mit ihr heute  gekommen. Gut, er sieht wirklich durch trainiert aus, gross, blond, blaue Augen und braungebrannt. Dazu kam, das er mit 29 Jahren drei Jahre jünger als Maike war.  Ein grosser Angeber war er aber... Continue»
Posted by traumtanz75 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 7640  |  
89%
  |  9

Wie das Leben so spielt

Rita lebt mit ihrem Jungen in einer Kleinstadt, aber weit draußen.
Ihr Mann hat sie vor x-Jahren mit einer Anderen verlassen. Tränen
und sonstiges, Gezetere, Geschrei, all das wollte sie nicht. Nein ,
dazu war sie zu stolz. Aber, nach dem sie zur Ruhe gekommen war, sann
sie auf Rache. Für den Lebensunterhalt für sie und ihren Sohn sollte
er schon gerade stehen. Er verdient gut, da soll etwas für sie abfallen,
und das nicht zu wenig. Die Andere sollte sich nicht mit ihm sonnen.

Ja, das kennen wir doch alle, wehe wenn eine Frau enttäuscht wird.
Hätte er klein beigegeben, dann wäre d... Continue»
Posted by klara42 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 3504  |  
48%
  |  4

Sexlebenslauf

Mein Sexlebenslauf

Eine Wichsvorlage der besonderen Art, für geile Mädchen und Jungen



Mit etwa 6 Jahren merkte ich, daß meine kleine Schnecke ein süßes Geheimnis verbarg.

Immer wenn ich badete und meine Mutter meine Muschi wusch, merkte ich bald ein wunderbares kribbeln. Wenn Sie mich abtrocknete rieb sie sachte meine kleine Fotze. Es war ein wunderbares Gefühl wenn meine Schnecke eingekremt wurde. Meine Mutter kremte aber auch schön gründlich meine klein Fotze ein. Manchmal spaltete sie auch meine Schamlippen auseinander und kam an meinen Kitzler. (Ich wusste noch nicht das ich... Continue»
Posted by Petra15 1 month ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  Views: 7011  |  
87%
  |  9

Schwiegermutter und Ihre geile Freundin

ich lag erschöpft neben meiner Schwiegermama und sagte nur, das war geil! Ja für`s erste grinste Sie, ich hätte schon noch Lust, dabei blickte Sie auf meinen Schwanz. Langsam, langsam Schwiegermama ich brauche ein bisschen Pause. Ok dann frag ich Dich jetzt ein bisschen aus, das Du auf reife Frauen stehst weiß ich jetzt, was magst Du sonst noch?

Also wo fange ich an, ich zeige mich gern nackt, meine Nachbarin hat mich auch schon beobachtet als ich auf dem Balkon lag, es hat mich so geil gemacht das ich meinen Schwanz vor Ihren Augen gewichst habe! Sie hat mir zugeschaut bis ich abgespritzt... Continue»
Posted by jamesone 1 month ago  |  Categories: Lesbian Sex, Mature, Taboo  |  Views: 5029  |  
95%
  |  4

Mein strammes Mäxchen Teil 3

Ja, die Nacht war herrlich, nach soooo langer Zeit wieder einen Schwanz,
neiiiin, gleich zwei, und waaaas für welche !!!!

Also gut, jetzt war es aber Zeit um aufzustehen. Frühstück war angesagt.
Vier hungrige Mäu - Entschuldigung - Münder waren zu stopfen.
"Annaaa, Hilfst du mir?"
"Jaaa, ich kommeee!!!"
Und schon stand sie in der Küche. Die Jungs schnarchten noch mal eine Runde.
Und als ob sie eine Zeitschaltuhr in sich hätten, kaum war der Tisch gedeckt,
hatten sie sich in der Küche eingefunden. Und Rührei mit Speck, dazu Toast,
ein fürstliches Frühstück. Danach fand man sich im ... Continue»
Posted by klara42 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 2629  |  
100%
  |  3