Taboo Porn Stories
Page 106

Der Beabsichtigte Ausrutscher Teil 1

Mein Mann(29) und ich(26) zogen in unser neu gebautes haus in einem mittelgroßen dorf. Wir hatten schon eine kleine tochter. Wir wollten eigendlich noch ein zweites kind haben, aber durch den stress mit dem neuen haus kamen wir nicht dazu. Wir liebten uns über alles und waren seit 2 jahren verheiratet. Auch beruflich lief alles bestens, so das ich aufhörte zu arbeiten und mein mann alleine für unserer auskommen sorgen konnte. Wir wurden freundlich von unserer nachbarschaft in die gemeinde aufgenommen. Die meinsten anderen Familien waren ebenfalls jung und lebten auch noch nicht lange in diesem... Continue»
Posted by Cock_Tail 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Interracial Sex, Taboo  |  Views: 4543  |  
8%
  |  3

Mamas unvergesslicher Geburtstag Teil 02

Trotzdem stieg leichte Wut in mir auf und ich nahm mir vor ihn mir bei nächster Gelegenheit zur Brust zu nehmen.

Lautes Gejohle riss mich aus meinen Gedanken.

Onkel Werner hatte nämlich vorgeschlagen, dass die Frauen bei jeder falsch beantworteten Frage ein Kleidungsstück ausziehen sollen, so eine Art Strip Trivial Pursuit.

Natürlich hatte es daraufhin Protest einiger Damen gegeben, die auf gleiches recht für alle bestanden haben und so ging er mit gutem Beispiel voran und entledigte sich seines Hemdes. Dabei versuchte er laszive Bewegungen nachzuahmen, was so ulkig aussah das lautes ... Continue»
Posted by redman90 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4296  |  
11%
  |  4

Mamas unvergesslicher Geburtstag Teil 03

8

Zu meiner Erleichterung stellte ich fest, dass anscheinend niemand etwas von dem Treiben im Schlafzimmer mitbekommen hatte.

Onkel Robert und Onkel Werner saßen draußen auf der Terrasse und unterhielten sich, während Onkel Werner eine Zigarette dabei rauchte.

Meine beiden Tanten befanden sich in der Küche und waren bereits mit Aufräumarbeiten beschäftigt.

Nur Mama saß noch auf der Couch, zusammen mit meinem Vater der wie ein Wasserfall auf sie einredete.

Sie hatte sich ihr Sommerkleid wieder angezogen, wie ich mit Bedauern feststellte.

Insgeheim hatte ich wohl gehofft, sie i... Continue»
Posted by redman90 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4366  |  
13%
  |  2

Mein Leben nach der Scheidung - Teil 3

Mein Leben nach der Scheidung - Teil 3

Ich empfehle Teil 1 und 2 vorher zu lesen.
Ist aber nicht zwingend nötig ;-)
Personen:

Erzähler: Mann, 43 Jahre, sportlich, Maße: ca 173cm, 78 kg, ca 18cm x 6cm
Birgit: ausgehungerte sexy Nachbarin, immer aufreizend gekleidet, 52 Jahre (sieht deutlich jünger aus), ca 170cm groß, Kleidergröße 42 und C-Körbchen
Barbara: Ex-Schwiegermutter, meist Rock und Bluse, achtet sehr auf ihr Äusseres, 58 Jahre, ca 160 cm, C-Körbchen,


Kurz nach meiner Scheidung bin ich in den „Genuss“ gekommen eine größere Summe Geld und ein Häuschen direkt am See zu er... Continue»
Posted by du72 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  Views: 3061  |  
93%
  |  5

Meine mollige Tante Renate und ihre Duftwäsch

Meine erste Geschichte fürs Netz (1.Überarbeitung), bitte um konstruktive Kritik, vielen Dank!

Meine Tante heisst Renate. Sie ist eine mollige Frau mitte 50, ca 1,60m groß und hat rot gefärbte Schulterllange Haare. Sie trägt eine Brille, hat einen großen Busen, 120F. Sie trägt im Allgemeinen sehr gern weite Kleider und Strumpfhosen. Meine erste Erinnerung an sie ist wie ich sie als kleiner Junge auf der Toilette überraschte ;)...

Zum Zeitpunkt als mir ihre Sexuelle Macht begegnete war ich 16, sie muss so 45 gewesen sein. Wir feierten damals den Geburtstag meiner Mutter bei uns im... Continue»
Posted by omasliplecker 2 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 5092  |  
88%
  |  6

Im Schwimmbad

Thomas und ich - Sandra - sind Zwillinge. Er ist ein paar Minuten jünger als ich, womit ich ihn immer noch prima aufziehen kann. Er mag es gar nicht, wenn ich ihn „kleines Brüderchen“ nenne. Damals waren wir beide grade 18, es war ein heißer Sommer. Beinahe jeden Tag stellte das Wetter neue Temperaturrekorde auf.

An einem dieser heißen Tage hatten wir die Idee ins Schwimmbad zu fahren. An lange schlafen war an diesen heißen Tagen eh nicht zu denken, also machten wir uns schon früh vormittags daran, ein paar Dinge einzupacken und schnappten uns dann die Räder. Bis zum Schwimmbad war es nich... Continue»
Posted by schwatten7 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 9946  |  
98%
  |  8

Meine mollige Tante Renate 50+

Meine erste Geschichte fürs Netz, bitte um konstruktive Kritik, vielen Dank!

Meine Tante heisst Renate und ist eine mollige Frau mitte 50, meine erste Erinnerung an sie ist wie ich sie als kleiner junge auf der Toilette überraschte ;)...

Zum Zeitpunkt als mir ihre Sexuelle Macht begegnete war ich 16. Wir feierten damals den Geburtstag meiner Mutter bei uns im Hof mit Kaffe, Kuchen und Rotwein, als meine Tante beiläufig erwähnte sie habe ein Problem mit ihrem PC. Ich dachte mir ziehmlich schnell das das Problem nur ein fehlentes Update sein kann und erklärte ihr das man das ganz einfach ... Continue»
Posted by omasliplecker 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3676  |  
12%
  |  6

Ferien bei Tante Heidi - Teil 21

Copyright (c) 2012 by Nordpaar

21.
Nach einer gemütlichen Zeit zu Dritt im Whirlpool räumten Ute und ich noch ein wenig die restlichen Sachen aus dem Gästezimmer, während Tante Heidi für uns drei etwas Kuchen kaufte und Tee und Kaffee aufbrühte.
Erschöpft von unserem Dreier als auch von der Arbeit ließen wir es uns dann so richtig schmecken. Für mich gab es nichts besseres als einen Erdbeerkuchen mit ordentlich Schlagsahne drauf.
„Na Robert, ich könnte schon wieder; wie sieht es bei dir aus?“ fragte Ute mich lachend.
„Also Ute“, sagte meine Tante, „nun neck doch den armen Jungen nicht.
... Continue»
Posted by Nordpaar 2 years ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 6642  |  
98%
  |  19

J&J Die Schwangerschaft: Zwischenspiel 1

Ich blickte meine Mutter nur stumm an, während sie ihre Schimpfkanonade losließ.
Ich hörte schon gar nicht mehr zu, irgendwann stand ich einfach auf und rannte in mein Zimmer. Ich ließ mich schluchzend ins Bett fallen und schrie und biss in mein Kissen.
Irgendwann hörte ich wie die Tür geöffnet wurde und Jan trat ein.
Zärtlich berührte er meine Schulter und streichelte über meine Wange.
“Die beiden streiten sich gerade aufs heftigste. So schlimm war es echt noch nicht...“
Er drehte mich auf den Rücken und küsste mich zärtlich aber auch leidenschaftlich zugleich, während seine Hand tiefer ... Continue»
Posted by student_19 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 3019  |  
21%
  |  6

Mamas unvergesslicher Geburtstag Teil 01

Es war Freitagnachmittag.

Die frühsommerliche Junisonne schien durchs offene Fenster in das Wohnzimmer meiner ersten eigenen Bude, die ich vor etwa anderthalb Monaten bezogen hatte.

Mama hatte zwar gemeint ich könne ruhig noch ein oder zwei Jahre in dem elterlichen Einfamilienhäuschen bleiben, Platz genug wäre auf alle Fälle gewesen.

Doch ich war der Meinung, mit 20 wäre es langsam Zeit auf eigenen Füßen zu stehen und so hatte sie mich schweren Herzens ziehen lassen.

Nun saß ich auf meinem herrlich weichen Zweisitzer und lies es mir gut gehen. Denn ich war nicht allein. Vor mir kni... Continue»
Posted by redman90 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  Views: 6965  |  
76%
  |  5

Mein Schwiegervater benutzte mich gern 2

Hallo hier noch eine fortsetzung meines Lebens

Nochmal zu meiner Person .Ich heisse Andrea und war zu dem zeitpunkt als ich das erlebnis mit Jürgen meinen 30 jahre älteren Schwiegervater erlebte knapp 31 Jahre.

Er hatte mich schon 2 mal geschwängert und mein Mann Dieter glaubt nach wie vor es sind seine Kinder.
Zwei Mädchen sind aus diesen familiären Gebrauch hervor gegangen.

Wir 4,also mein Mann, meine Kinder und ich sind nach leipzig gefahren um in den Zoo zu gehen.
Ich schickte Dieter und die Kinder schon mal vor und erzählte ihnen das ich mich nicht gut fühle.

Jürgen war zuha... Continue»
Posted by spasshaber 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  Views: 3535  |  
17%
  |  11

In den Fängen der Spinnenkönigin IV

In den Fängen der Spinnenkönigin IV
(c)Krystan



Tiriva trat ein in die Opferhöhle der Spinnenkönigin. Noch immer verursachte dieser Ort ein unangenehmes Kribbeln unter der Haut der jungen Novizin. Ihr schulterlanges Haar war weiß wie der Schnee und entsprach damit ebenso dem üblichen Erscheinungsbild einer Dunkelelfe, wie der schwarzblaue Hautton, der durch das Licht der Kristalllampen einen leicht violetten Schimmer bekam.

Die Brutkammer bestand im Wesentlichen aus einem Opfertisch, der den speziellen Anforderungen der Königin gerecht wurde. Ketten und Ringe aus Mithril ... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 782  |  
84%
  |  2

Die Freundinnen meiner Mutter

Eigentlich wollten mein Freund Dennis und ich in seinem Auto durch Frankreich fahren, Party machen, Mädchen aufreißen und im Meer baden. Er hatte nämlich noch kurz vor dem Sommer seine Fahrprüfung bestanden. Und beide hatten wir keine Freundin. Doch dann hatte sein gebrauchtes Auto einen größeren Defekt. Seine Eltern wollten aber nur die Hälfte zur Rechnung beisteuern. Für den Rest mußte er jobben und die Ferienfahrt verschob sich. Ich stand plötzlich ohne Plan da. Da deutete meine Mutter vorsichtig an, daß ich doch gemeinsam mit ihr und ihren Freunden nach Dänemark kommen könne. Sie hätten ei... Continue»
Posted by 8geniesser 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  Views: 15309  |  
51%
  |  4

J&J Die Schwangerschaft: Kapitel 1 die Beichte

Ich schaute noch einmal mit offenem Mund auf den positiven Schwangerschaftstest und dann auf das Gesicht meiner Schwester. Wie lange war das jetzt schon gut gegangen mit uns beiden?-dreien wenn man Marie noch mit einbezog.
2 Jahre waren es fast her seit ich sie an diesem verdammten Wochenende zuerst abgefüllt und dann sie entjungfert habe. Gott! Wie dumm und naiv war ich damals gewesen? Hätte ich ernsthaft geglaubt das ich einfach nur Sex mit ihr haben könnte ohne irgendwelche Konsequenzen? Ja klar ich hätte eher gedacht das wir von unseren Eltern erwischt werden, so wie in dieser einen onlin... Continue»
Posted by student_19 2 years ago  |  Categories: Fetish, Sex Humor, Taboo  |  Views: 5100  |  
13%
  |  7

Die Fickfirma, Die junge Maraike wird geschwä

Diese Geschichte wurde inspiriert von maraike_1989
Vielen Dank dafür!!!

Montag Morgen, wieder ein Wochenende um. Die erste Akte, die ich heute auf meinem Schreibtisch habe ist Maraike, Stute Klasse I. Ich blättere so durch die Seiten und bleibe bei den Fotos hängen. Wow, die ist echt scharf und auch noch Jungfrau. Heute soll sie hier ihren ersten Stich kriegen und dabei schwanger werden. Leider darf ich nicht der Glückliche sein, schießt es mir durch den Kopf. Aber ich werde dabei sein und vorher untersuchen.
Die Bilder aus ihrer Akte findet ihr hier:
http://fuskator.com/full/e50f3ud18... Continue»
Posted by autor 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  Views: 9642  |  
97%
  |  8

Mein aufregendes Leben

Mein aufregendes Leben by Michaels


Es war ein sonniger Samstag im April und der Tag der mein Leben komplett verändern sollte .
Ich bin Michael, lebe mit meinen Eltern und meiner jüngeren Schwester in Kassel. Als die Geschichte ihren Anfang nahm ging ich ins 10te Schuljahr aufs Gymnasium.
Ich war mit dem Fahrrad die 20 km zu Anne gefahren, der Mutter meines Papas um auf ihrem Grundstück das erste Mal für dieses Jahr Rasen zu mähen,
und ihr zu helfen alle Vorbereitungen die man auf einem großen Grundstück für das Frühjahr treffen muss durchzuführen.
Um ca. 16 Uhr war ich dann ferti... Continue»
Posted by michaels1962 2 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 11893  |  
96%
  |  15

Mein Schwiegervater benutzte mich gern 1

Hier geht es weiter wie mich mein Schwiegervater als seine Bumsmatraze benutzte.

Selbst während der Schwangerschaft kam er regelmäßig uns besuchen.Immer wenn Dieter arbeiten war,stand er vor der Tür und begehrte einlass.

Obwohl Jürgen 30 Jahre älter ist,törnte es mich an so begehrt zu sein.
Evtl. kann es damit zusammen hängen das ich ein paar Jahre füher die ersten sexuellen erfahrungen mit einen älteren Busfahrer hatte.
Dieser hat mich auf den Weg zur Berufsschule entjungfert.
Da ich um 4.30Uhr der einzige Fahrgast war,ist er eines Tages in eine Haltebucht gefahren und hat mich mi... Continue»
Posted by spasshaber 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 10138  |  
88%
  |  8

Mein Schwiegervater benutzte mich gern

Hallo mein Name ist Andrea-bin heute etwas über 40 Jahre.
Die Geschichte spielte sich in der Vergangenheit ab.

Als ich Dieter kennenlernte war ich noch unerfahren und gerade 17 Jahre alt.Wir unternahmen viel und hatten auch entsprechend Spass im Bett.

Irgendwann sollte ich Dieters Vater Jürgen kennen lernen-ok ist ja so üblich.
Aber dieser Mann zog mich ja förmlich mit seinen Augen aus-
Als Dieter mal kurz weg musste hat er angefangen mich zu streicheln und an meine kleinen Brüste gefasst.Das war mir unangenehm und ich sagte es ihm.Jürgen hat aber einfach weiter gemacht und seine H... Continue»
Posted by spasshaber 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  Views: 11371  |  
84%
  |  14

Eine Nutte im Haus

Eine hammergeile geschichte die ich im internet gefunden hab!!!

Eine Nutte im Haus

Dass meine Nachbarin eine echte Nutte ist, das habe ich erst eine ganze Weile nach meinem Einzug mitbekommen. Anfangs ist es mir nur aufgefallen, dass sie fast ständig Männerbesuch hatte, und zwar von wechselnden Männern. Das allerdings war dann wirklich schon recht auffällig, besagte alleine aber eigentlich gar nichts. Schließlich hätte sie ja auch einfach nur eine sexuell sehr aktive junge Frau sein können, die sich die Sexabenteuer holte, so wie sie Lust darauf hatte. Es sind ja schließlich nicht nur di... Continue»
Posted by siback 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4346  |  
86%
  |  3

Ich war plötzlich die Frau des Hauses

Die verdammte Arroganz des neuen Liebhabers meiner Mama war schuld, dass ich mich entschloss, im Haus meines Vaters zu bleiben. Ich liebte ihn sowieso über alles und war meiner Mutter eigentlich böse, dass sie die Idylle unseres Familienlebens zerstört hatte.

Meine Entscheidung hatte eine nicht erwartete Folge. Schon nach Wochen fühlte ich achtzehnjährige Göre mich als die Frau des Hauses. Das lag daran, dass mich Papa schalten und walten liess. Ich durfte sogar kleine Empfänge ausrichten, die er zuweilen mit Geschäftsfreunden hatte.

Es begann eine merkwürdige Beziehung zwischen mir und ... Continue»
Posted by Mellust 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 5571  |  
91%
  |  9