Taboo Porn Stories
Page 105

Emma Watson - hot nights in NY (Teil 3)

Der dritte und letzte Teil dieser "Emma Watson-Geschichte". Der Autor würde sich über Feedback freuen, insbesondere auch zur Frage, ob Emma weitere geile Abenteuer erleben soll......


Emma und Sophie hatten sich ihrer Kimonos entledigt und hockten nackt vor Alex, der in der Zwischenzeit auch sein Badetuch auf den Boden geworfen hatte. Von beiden Seiten knabberten die beiden Schönheiten an seinem steifen Penis, von der Wurzel bis an die Spitze, wo die vor Lust tropfende Eichel zu finden war. Sie wechselten sich beim Verwöhnen ab; während Emma sich um die sanfte Liebkosung der Eichel ... Continue»
Posted by fuzzy2005 2 years ago  |  Categories: Celebrities, Taboo  |  
1661
  |  
93%
  |  4

[Netzfund] Ein geiler Tag von Günther Geil

Ich heiße Günther und bin 18 Jahre alt. Ich hatte eine heimliche Freundin, die etwas älter war als ich. Genau genommen war Kerstin 36 Jahre alt.
Ich weiß das klingt pervers aber sie sah höchstens aus wie 25. Allerdings hatte sie zu allem übel noch, eine 18 Jahre alte Tochter sie hieß Anna.
Die ebenfalls nicht schlecht aussah. Natürlich ging ich immer zu Kerstin nach Hause um sie zu ficken. Bei mir wohnten schließlich noch die Eltern im Haus und die sollten das mit meiner Kerstin nicht mitbekommen. Wir hatten immer sehr guten Sex. Allerdings ihn letzter Zeit immer weniger, oft trieben wir e... Continue»
Posted by murphy181 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
2986
  |  
64%
  |  1

[Netzfund] Eine heiße Lehrerin

Hallo! Ich bin Franz Reiter aus Stuttgart, bin 18 Jahre alt und gehe in die 12. Klasse eines Gymnasiums.
Ich möchte euch eine Geschichte erzählen und verzweifelten Schülern vielleicht auch ein bisschen Mut machen. Findet ihr eure neue Lehrerin oder Professorin auch einfach zum Anbeißen und würdet sie am liebsten vernaschen?
Lest euch diese Geschichte sehr aufmerksam durch, dann werden eure Chancen drastisch ansteigen!!!

Es war montags, erste Stunde, Französisch, wo mich plötzlich mein Nebenmann, Lothar, aufweckte.
"Alter, hör' auf zu pennen, zieh' dir mal die Alte rein!" flüsterte er mir... Continue»
Posted by murphy181 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
4039
  |  
74%
  |  1

Das Golfspiel Teil 5

Golfspiel Teil 05

Onkel hatte das Büro verlassen. Und Max schob sich in langsamen Zügen in Anna hinein. „Anna darf ich dir die Finger in deine Brustringe stecken und dir die Brüste massieren?“ „sag mal kannst du Gedanken lesen?“ wollte Anna wissen. „Ne eigentlich nicht nur sieht das von hier so geil aus. Sag mal würde mich mein süßes Kätzchen beißen wenn ich ihr die Finger in den süßen Mund stecke und mit ihrer Zunge spiele?“ wollte Max wissen. „Ich bin doch nicht blöd die brauchst du doch noch um mich fertig zu machen. An dir knabbern darf ich aber beißen… höchstens mal in deine Schulter ... Continue»
Posted by Jo3_1966 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
1849
  |  
57%
  |  1

Die Reisepause

Ein langer Tag lag hinter ihr und sie entschloss sich die Autobahn zu verlassen um in einer kleinen Stadt zu Übernachten. Sie hatte gut verkauft und gönnte sich jetzt die Zeit. Ein kleiner Gasthof war schnell gefunden und das Zimmer gefiel ihr auch. Sie machte sich nicht einmal die Mühe sich umzuziehen um unten etwas zu Essen und ein großes Bier zu genießen. Als die Kellnerin mit dem Bier kam bemerkte sie eine Gestalt im hinteren Bereich. Der dunkle Umhang, wie früher die Mönche ihn trugen, machte alles Geheimnisvoll.
Das Gesicht des Unbekannten konnte sie nicht sehen nur die kurze Bewegung ... Continue»
Posted by u-gobbler 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
4691
  |  
91%
  |  7

Schuhe- Tausch mit Nachbarin 4

TEIL 3: http://xhamster.com/user/polar_boy/posts/215293.html

So nun stand ich da, wie ein begossener Pudel unter der Dusche. Ich trocknete mich ab und schaute auf die Kommode im Flur. Die Ballerinas waren wirklich weg! Meine Gedanken kreisten nur noch um die eingewichsten Ballerinas von Maggie. Was wird sie sagen? Wird sie was sagen? Wird sie es Simon erzählen? Soll ich wieder runter gehen? Was soll ich sagen?........
Ich wartete noch mal 10min ab und nahm allen Mut zusammen. Ich zog mich an und ging wieder runter, wo alle schon auf mich warteten. Die Treppen lief ich ganz langsam hinunter... Continue»
Posted by polar_boy 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  
2130
  |  
100%

Endlich wieder einen Fremdschwanz 2

Nachdem ich mich kurz abgeduscht hatte verschwand ich auf mein Zimmer.
Dort duschte ich nochmal ausgiebig und anschliessend dachte ich mir gehe ich noch etwas an die Bar da es erst kurz vor 20 Uhr war. Ich zog mir ein Neckholderkleid an und machte mich auf den Weg.
War sehr nett dort leise Musik etwas schummerig. Ich nahm mir eine Zeitschrift, setzte mich und bestellte ein Glas Rotwein. Plötzlich höre ich eine Stimme die mich grüßt.
Ich drehe mich um und erblicke meine älteren Stecher aus der Sauna.
Diesmal bin ich kurz irritiert als er mich schüchtern fragt ob er sich zu mir setzen könne.... Continue»
Posted by Schlampenmoni 2 years ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
5692
  |  
94%
  |  7

Emma Watson - hot nights in NY (Teil 2)

Der geile Abend in Emmas Appartement in New York ist noch nicht zu Ende. Er hat eigentlich erst begonnen.....


Emmas Schlafzimmer war der größte Raum im ganzen Appartement. Sie hatte vom Vorbesitzer ein riesiges, überdimensionales Doppelbett übernommen, in dem sich Emma mit ihren 1,65 m schon manchmal fast verlor. Aber für drei junge geile Menschen war es genau der richtige Ort.

Sie krabbelten von der Seite auf das Bett und Emma und Sophie nahmen Alex in die Mitte.

„So, Zeit für Geständnisse!“ sagte Sophie und machte es sich mit leicht gespreizten Beinen bequem.

„Was für Ge... Continue»
Posted by fuzzy2005 2 years ago  |  Categories: Celebrities, Taboo  |  
2524
  |  
89%
  |  4

Emma Watson - hot nights in NY (Teil 1)

Ein weiteres erotisches Abenteuer der schönen britischen Schauspielerin.....


Die beiden jungen Frauen lachten und hatten sichtlich Spaß, als sie durch die Drehtüre gingen, die in den großen Appartementblock am nördlichen Ende des Central Parks in New York führte. Jede von ihnen hatte mehrere Einkaufstüten in beiden Händen und beide hatten Mühe, durch die Türe zu kommen.

In der Portierloge saß John, der gute Geist des Hauses. Neben ihm ein bulliger Schwarzer mit namens Mike, der für die Wasser- und Stromversorgung im Haus zuständig war.

Die kleinere der beiden Frauen blieb ku... Continue»
Posted by fuzzy2005 2 years ago  |  Categories: Celebrities, Hardcore, Taboo  |  
2291
  |  
94%
  |  6

Petras Tagebuch - Silberhochzeit Kap. 1

Grundidee: User mutterpetra

Text: hallodri53

Reine Phantasie, wie sie millionenfach vorkommt und selten realisiert wird. – Die Akteure sind alle über 18 Jahre alt. Wer als geneigter Leser in seiner Vorstellung das Alter herunterschraubt, ist dafür selbst verantwortlich!

Wie viele Mädchen auf dieser Welt habe ich (Petra – mittlerweile gestandene Mutter) vor einigen Jahren begonnen, Tagebuch zu führen. Nicht so konsequent, wie manche, die alle Ereignisse und Kleinigkeiten auflisten, sonder eher auf wichtige Großereignisse fokussiert. Jetzt – Jahre später – blättere ich immer mal darin... Continue»
Posted by hallodri53 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
4910
  |  
90%
  |  8

Tabuloses Sexbombardement (Teil 2)

Nach der ausführlichen Einleitung von Teil 1, geht es jetzt langsam zur Sache. Bitte seid nicht zu streng mit mir. War, bzw. ist meine erste Geschichte ever. Ich hoffe der ein oder andere versteht, warum ich nicht nur übers ficken schreibe, sondern auch auf viele kleine Details Wert lege ... wird eben eine lange Geschichte, die in viele Teile aufgeteilt ist! #kopfkino #fürusermutterpetra #abigaile-unreif

FKK-Ausflug am Bodensee (Teil 2)

Nachdem der alte Helmut, Petras Bruder an die Eiche gefesselt hat und seinen Mund mit Klebeband versiegelte, macht sich der Opa wi... Continue»
Posted by akhenaton1 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Taboo, Voyeur  |  
2916
  |  
88%
  |  4

Andreas und die Hose

Es ist ein nicht sooo schöner Nachmittag eines beliebigen Tages unter der Woche...

Ich langweile mich zu Hause zu Tode und beschließe ein bissel in die Stadt zu fahren, was ich dann auch recht schnell in die Tat umsetze. In der Stadt angekommen laufe ich recht ziellos durch die Straßen, auch weil ich ja eigentlich gar nichts vor habe. So kommt es, dass ich immer wieder in irgendwelche Geschäfte gehe, ganz ohne die Absicht irgend etwas zu kaufen. Trotzdem nehme ich immer wieder mal ein Shirt oder eine Hose in die Hand, nur um die Sachen anzusehen.

So kommt es, dass ich tatsächlich mit ein... Continue»
Posted by ach_nee 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Hardcore, Taboo  |  
3281
  |  
96%
  |  4

Teenie Sex im Urlaub


Teenie Sex im Urlaub


Geschichte:
Die letzten Sommerferien meines Lebens waren diejenigen, auf die ich mich am wenigsten gefreut hatte. Das war letztes Jahr, ich war achtzehn und wollte eigentlich mit meinen Freundinnen nach Mallorca, aber meine Eltern waren strikt dagegen. Als ich meinte, ich wäre volljährig und könnte auch einfach selbst entscheiden, dass ich sie nicht auf ihren geplanten Familienurlaub begleite, drohten sie mir frech an, mir meinen Führerschein nicht zu finanzieren. Sie wussten ganz genau, wie wichtig mir ein Führerschein war und dass ich ihn nicht riskieren würd... Continue»
Posted by fireman2009 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
10133
  |  
88%
  |  3

Von drei Jungs am Badesee gefickt

Von drei Jungs am Badesee gefickt


Geschichte:
Von drei Jungs am Badesee gefickt

Es war ein heißer Sommertag und ich wollte die Sonne am Badesee genießen. Ich suchte mir ein Plätzchen ohne viele Leute um mich und etwas versteckt durch einige Büsche. Ich lag auf meinem Handtuch und hatte mein Bikinioberteil ausgezogen, da ich keine Streifen haben wollte. Schnell wurde es ziemlich heiß und ich spürte die Schweißperlen auf meinen festen Brüsten, die sich ihren Weg meinen Körper entlang bahnten. Plötzlich hörte ich mehrere Stimmen in der Nähe. Ich schlug die Augen auf, stütze mich auf di... Continue»
Posted by fireman2009 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
12956
  |  
96%
  |  3

Petras Tagebuch – Silberhochzeit Kap. 2

Vorbemerkungen + Vorgeschichte – siehe Kap. 1

Ich weiß nicht genau wie lange ich auf dem 1,40 m breiten Bett geschlafen habe nach unserer aufregenden Begegnung mit Onkel Martin – vielleicht eine oder zwei Stunden? – Jedenfalls ist es noch duster, als sich meine Blase meldet und ich zunehmend wacher werde. So allmählich holt mich der Film von vorhin wieder ein. Das noch an meiner Fut und den Oberschenkeln klebende Sperma meines Onkels beweist, dass es kein Traum war. Irgendwann raffe ich mich endlich auf um pinkeln zu gehen, wobei ich entdecke, dass die mit mir zusammen eingeschlafene Elke ... Continue»
Posted by hallodri53 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
3409
  |  
93%
  |  10

Tabuloses Sexbombardement (Teil 1)

FKK-Ausflug am Bodensee (Teil 1)

Es war Donnerstag, ein heißer Sommertag 2011. Du bist gerade sechzehn geworden. Nicht besonders hübsch, aber ein junges, gesundes Mädchen mit einer sehr erotischen Figur. Eine pralle Hand voll Busen, einen geilen Knackarsch, schöne volle Lippen, lange dunkle Haare, dunkelroten wasserfesten Lippenstift, sowie dunkelroten Nagellack an Füßen und Fingern. Du hast schöne saubere Zähne, eine ganz weiße weiche Haut und gelbe Ohrstecker, sowie einen großen gelben Sonnenblumen Ring am rechten Ringfinger.

Du trägst eine kleine gelbe Bluse, die vorn zusammen... Continue»
Posted by akhenaton1 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Taboo, Voyeur  |  
4213
  |  
36%
  |  5

So liebt man einen Bruder!



So liebt man einen Bruder! Geschichte 1

Es war wiedereinmal einer dieser Tage am Wochenende wo unsere Eltern nicht zuhause waren. Dies kam oft vor da beide ein gemeinsames Unternehmen haben und sehr oft unterwegs sind für Meetings mit Kunden oder andere Geschäftliche Aktivitäten.

Kaum waren unsere Eltern aus dem Haus ging ich in mein Zimmer und zog mich ganz aus. Ich nahm das Massageöl aus dem Versteck und stellte es auf mein Nachttisch. Danach legte ich mich mit dem Bauch auf mein Bett. Es dauerte keine Minute und mein Bruder Kevin kam in mein Zimmer. „Endlich wieder Zeit für uns." ... Continue»
Posted by suziswett 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
13037
  |  
95%
  |  33

Wenn wir keine Geschwister wären

Wenn wir keine Geschwister wären 01
byTimonanie©

Alle Personen sind über 18.

Prolog

Endlich war zu spüren, dass Sommer war. Vor ein paar Tagen war der Himmel aufgerissen und der nervige Dauerregen hatte der Sonne Platz gemacht, die jetzt für heiße Temperaturen sorgte. Das hieß für Feli und ihren Bruder Julian, dass auch sie ihre Ferien endlich genießen konnten. Im Gegensatz zu ihren Eltern und vielen Freunden waren sie nämlich zu Hause geblieben und nicht der Sonne hinterher gefahren. Sie hatten das wegen des schlechten Wetters in den letzten Wochen schon für einen Fehler gehalten, d... Continue»
Posted by suziswett 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
6418
  |  
96%
  |  9

Meine Schwester Marlene

Meine Schwester Marlene
byKathrinH85©

Dies ist eine frei erfundene Fantasie, die ich auf Anfrage für einen Freund von mir geschrieben habe. Sie unterscheidet sich thematisch wie stilistisch drastisch von meinen beisherigen Geschichten. Vielleicht gefällt sie einigen von euch aber trotzdem.

-------

Meine Schwester und ich können uns nicht ausstehen. Sie ist nur anderthalb Jahre jünger als ich, und das führt ständig zu handfesten Konkurrenzkämpfen zwischen uns. Sie hält mich für eine verantwortungslose Schlampe, ich halte sie für eine langweilige Streberin. Leider teilen wir uns den gl... Continue»
Posted by suziswett 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
9096
  |  
100%
  |  10

Familienleben 05

Als Klaus von der Schule nach Hause kommt, geht er gleich in sein Zimmer. Mit Wohlwollen hat er festgestellt, dass er ganz alleine im Haus ist - niemand da. Das kommt selten vor. Schließlich leben hier 8 Personen, nachdem beide Familien ein gemeinsames Haus gemietet haben und zusammen gezogen sind - und irgendwer ist immer zuhause.

Aber heute nicht und das passt Klaus sehr gut. Natürlich hat er vor den anderen keine Geheimnisse, wie die vor ihm ja auch nicht. Da beide Familien sehr offen und geil sind, hatten sie beschlossen, alle Türen zu entfernen. So ist es immer eine zusätzlich Stimulat... Continue»
Posted by Zagnafain 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  
3719
  |  
100%
  |  7