Taboo Porn Stories
Page 104

Das geile Lehrerpaar 02


Das geile Lehrerpaar 02
Plötzlich sah ich Lilo neben ihrer Mutter stehen. Sie spielte mit einer Hand an ihrer glatten Muschi, die Andere hatte sie auf ihrer linken Brust liegen, die sie sanft knetete. Auch Sandra bemerkte sie, setzte sich fest auf meinen Steifen und fasste Lilo an die Hüfte. „Mein kleines, hast du Lust mitzumachen. Hilfst du mir ein wenig" „Ja, Mama, was soll ich denn machen?" „Komm über Ed und spiel an meinen Titten, saug sie aus". Sofort schwang sich Lilo über mich, ihren Po auf meiner Brust und mit beiden Händen begann sie Sandras Brüste zu massieren und die Nippeln zu b... Continue»
Posted by vondersee 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 5774  |  
96%
  |  12

Das geile Lehrerpaar 01


Das geile Lehrerpaar
Das Angebot war einfach zu verlockend, doppeltes Gehalt und ein Haus als Dienstwohnung.
Meine Frau und ich überlegten nicht lange und mit Ende des Schuljahres übersiedelten wir. Einen herrlichen Sommer lang verbummelten wir unsere Zeit mit Ausflügen und Besichtigungen. Das neue Schuljahr begann ganz gut, ich bekam eine neunte Klasse der Mädchenabteilung als Klassenvorstand und sonst nur Unterricht in der Oberstufe, auch meine Gattin hatte nur Abschlusslassen.
Es war ein warmer Frühlingstag, als ich in meine Klasse kam. Wir arbeiteten zuerst gemeinsam und dann hatten... Continue»
Posted by vondersee 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 7255  |  
98%
  |  8

Bitch

Eine Schlampenphantasie

Ein Oldie von mir, um die Zeit zu strecken, bis ich was Neues habe...

*****


I.

„So gehst du mir auf keinen Fall aus dem Haus!“
Die Stimme ihrer Mutter stoppte Jennifer kaum zwei Meter vor der Haustür. Sie verharrte und verdrehte kurz ihre Augen, bevor sie sich mit möglichst neutralem Gesichtsausdruck umdrehte.
„Mom?“
„Du willst doch nicht etwa so zur Schule, oder?“ Eleanor Jennings stand mit in die Hüfte gestemmten Händen in der Küchentür und unterstrich die Betonung des Wörtchens ‚so‘ zusätzlich mit einer demonstrativen Musterung d... Continue»
Posted by Ko-jo-te 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 4532  |  
99%
  |  11

Der Voyeur und eine Familie (Netzfundstück)

Seit ich arbeitslos bin ist unser Lebensstandard erheblich gesunken. Es fehlt an allen Ecken und Enden. Meine Frau Sarah verdient halbtags etwas dazu, aber es reicht einfach nicht. Wir drehen jeden Euro zweimal um, bevor wir ihn ausgeben.
Aber wir sind Kämpfer und die Familie hält zusammen. Meine Familie, das sind, wie erwähnt, meine Frau Sarah, unsere beiden Teenager Jessie und Hannes und meine Wenigkeit: Ralf.
Und, das ist auch sehr wichtig, meine Frau und ich haben immer noch Spaß am Sex, und das Beste daran ist, es kostet nichts, zumindest nicht viel. Ab und an mal ein neues Spielzeug u... Continue»
Posted by BiMutter 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 7030  |  
97%
  |  17

Es klingelt an der Tür, die Vertreter sind wi

Eines Morgens bin ich von meiner Türklingel aufgeweckt worden, da stand eine Vertreterin vor der Tür. Ich zog schnell ein Bademantel an und ging zu Tür. Sie Stellte sich vor und sagte ich habe heute für sie ein ganz besonderes Angebot, dürfte ich ihnen das einmal erläutern?. Sie sagte es würde nicht lange dauern da bat ich sie hinain. In der Wohnung sagte sie es wäre was für mich oder auch was für meine Frau. Ich sagte ich bin Single, da sagte sie ok, dann vielleicht für ne Freundin oder eine gute Bekannte. Sie ist eine Vertreterin die Damen und Herrn Unterwäsche vertreibt und auch sex spielze... Continue»
Posted by waldi2710 2 years ago  |  Categories: Anal, Masturbation, Taboo  |  Views: 5541  |  
56%
  |  4

Patchworkfamilie - Teil 2 - Geschäftsreise

Nur wenige Tage nach diesem unglaublichen Sexerlebnis zwischen Simone, Max und mir, musste ich für zwei Tage beruflich verreisen. Ich war mit nicht so ganz sicher, wie ich mit der Situation umgehen sollte. Einerseits war es unglaublich zu sehen, wie der lange Schwanz ihres Sohnes meiner Frau den geilsten Lustgewinn besorgte, auf der anderen Seite war ich ja aber dabei gewesen. Und nun sollte ich sie zwei Tage in ihrer grenzenlosen Geilheit alleine lassen. Alleine mit Max mit seinem Riesenschwanz!
„Hey Süße, wenn deine Muschi juckt während ich weg bin, versuch’s auszuhalten, ok! Wenn du schon... Continue»
Posted by DKK99 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4017  |  
97%
  |  8

Erlebnis im Kaufhaus Teil 1


Es war (k)ein Tag wie jeder andere. Draußen ist es schön warm (ca. 30°) und alle laufen in dünner und luftiger Kleidung umher. Dann kam ich auf die Idee einer Freundin, die gerne mal mit mir frivol ausgeht, mal etwas schönes zu gönnen. Also ab in das Kaufhaus und rein in den Aufzug und die gewünschte Etage gedrückt:
„Damenoberbekleidung“ kam es aus dem Lautsprecher und ich war erstmal am Ziel.
Raus aus dem Aufzug und erstmal den Rundblick gemacht um die richtige Richtung auszuspähen.

Als ich in der Unterwäschenabteilung war musste ich erstmal schlucken. Da war eine Verkäuferin die sah u... Continue»
Posted by du72 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3167  |  
95%
  |  4

Nachhilfe

An diesem Nachmittag hatte mich mein Engelchen zur Nachhilfe in Mathematik mit noch zwei Schulfreundinnen Sandra und Julia verdonnert. Es würde wohl ein total anständiger Nachmittag mit viel Gequatsche werden. Aber wenn ich den Teenies ein bisschen zu besseren Noten verhelfen kann, dann war ich bereit dies zu tun. Die Freundinnen kannte ich schon. Es waren zwei ganz nette Mädchen auch blond wie mein Engelchen, aber lange nicht so hübsch wie Biene.

Sie konnten nichts dafür, daß sie in Mathe nicht unbedingt Leuchten waren, aber sonst waren sie ganz nette Mädchen mit denen auch Spaß zu machen... Continue»
Posted by Bielefelder1990 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Taboo  |  Views: 10533  |  
95%
  |  10

Die verlorene Wette

Es war im Sommer. Meine Eltern waren im Urlaub, ich und meine Stiefschwester hatten sturmfreie Bude. Ich kam aus dem Bad, als meine ein Jahr ältere Stiefschwester Katrin aus dem Garten kam und zu mir sagte ich müsste ihr mal kurz helfen. Also folgte ich ihr in den Garten wo ihre Freundin Simone leicht bekleidet bei einer Flasche Sekt saß. Simone ist 25 Jahre alt, ca.170 cm groß und eine schlanke schwarzharige Schönheit. Sie saß nur im Bikini bekleidet auf einem Sonnenstuhl. Ich stand vor ihr, sagte hallo und genoss den Anblick als es passierte. Ich übrigens 22 Jahre, wußte gar nicht wie mir ge... Continue»
Posted by schwatten7 2 years ago  |  Categories: Anal, Masturbation, Taboo  |  Views: 11898  |  
87%
  |  7

Gute Freundinnen 1. Kapitel


Sabine und Karin waren sehr lange schon immer gute Bekannte gewesen. Seit der Scheidung von Sabine und der damit einhergehenden Probleme kam sie in den letzten Jahren cirka ein Mal im Monat zu Karin`s Familie und sprach mit Karin und deren Mann über die Scheidungsprobleme und der neuerlichen "Singlesituation" und den sich sporadisch ergebenden männlichen Partnerschaften. Irgendwann klingte sich Karin`s Ehemann langsam aus diesen Gesprächen aus, da sie in nicht wirklich stark interessierten. So hatte sich nach dem Ausklinken bei den Gesprächen von Karin`s Ehemann langsam eine intimere Bezieh... Continue»
Posted by Maxiboux 2 years ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 3462  |  
91%
  |  2

Eine seltsame Beziehung Teil 4

...
Am nächsten Abend erhielt ich einen Anruf von meinem Kumpel, er hätte jetzt genug von unseren Spielchen, und werde in nächster zeit für mich nicht mehr erreichbar sein. Er wolle sich auf seine Beziehung und sein Privatleben konzentrieren. Ich solle ihn auch bitte nicht weiter belästigen. Belästigen? Er hatte doch mit mir seine Spiele gespielt...
Es war ein komisches Gefühl, ihn in Ruhe zu lassen, aber wenn es sein Wille war, soll es so sein. Die nächsten zwei Wochen war es auch recht leicht, ich konzentrierte mich auf meinen Job und genoß sogar die Freiheit die ich hatte, doch eines war ... Continue»
Posted by bischlampe 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Hardcore, Taboo  |  Views: 1333  |  
75%
  |  4

Patchworkfamilie

Personen:
Frank (45)
seine Tochter Eva (18), ihr Freund Christian (22)
seine zweite Frau Simone (39)
ihr Sohn Max (20), seine Freundin Julia (18)

Ich bin Frank, 45 Jahre alt, Vater einer 18-jährigen Tochter und seit 4 Jahren zum zweiten Mal glücklich verheiratet. Ich habe mich nach 17 Jahre Ehe von meiner ersten Frau scheiden lassen. Meine heutige Frau war damals meine Scheidungsanwältin!
„Wie kann man nur seine Scheidungsanwältin vögeln und dann auch noch heiraten?“ haben meine Kumpels damals gesagt. „Die zieht dir doch die Kohle so richtig aus der Tasche, wenn ihr euch wieder tr... Continue»
Posted by DKK99 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 8297  |  
96%
  |  12

Familienurlaub in Kroatien – Teil 6


Familienurlaub in Kroatien – Teil 6

Teil 5 gibt es hier: http://xhamster.com/user/Anton1982/posts/154404.html

Im Moment stand uns wohl allen nicht der Sinn nach Sex. Wir genossen den Moment. Meine Tochter Ronja, löste schließlich die „Kuschelstunde“ auf und sagte „wir sollten auf unsere neue Familienbande anstoßen“. Ich machte den Sekt auf und wir prosteten uns zu. Gerda sprach uns dabei allen aus der Seele: „Mögen unsere Gefühle füreinander niemals mehr verborgen sein!“

Natürlich kam nun was kommen muss, der Herr der Familie (meine Wenigkeit) wollte noch ein paar Weisheiten... Continue»
Posted by Anton1982 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  Views: 6006  |  
98%
  |  18

Tami's Story (Einleitung)

Mein Name ist Tamara Estefania Rodriguez, oder ganz schlicht und einfach Tami. Es gibt Leute die mich als das ultimative Böse beschimpfen, womit sie gar nicht mal so Unrecht haben und worauf ich sogar stolz bin. Ich habe mir selbst eine Aufgabe gestellt die ich sehr ernst nehme und Niemand auf dieser Welt kann mich von meinen Gedanken und Wegen abbringen. Was ich tue? Ich nutze die Schönheit, die Gott mir gegeben hat, schamlos aus und breche damit die Herzen vieler Männer, wie auch Frauen. Nein nein, ich bin nicht bi-sexuell und habe auch kein Interesse es jemals mit einer anderen Frau zu vers... Continue»
Posted by OurRealSexStories 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 1827  |  
85%
  |  5

Fluch und Segen des Alkohols

Es war mal wieder eins dieser langweiligen Familienfeste..! Alle waren da, mein Schwager mit Frau und Kindern, meine Schwester mit Mann und Kindern, meine Schwägerin und natürlich meine Eltern und Schwiegereltern. Mein Schwager mit Familie, meine Schwiegereltern und meine Schwägerin schliefen bei uns im Haus, weil sie eine weite Anfahrt haben. Als die Feier sich dem Ende näherte, merkten wir schon daß sich meine Schwägerin mal wieder so richtig betrunken hatte.., das ist bei ihr nicht selten, ich denke sogar daß sie ein Alkohol Problem hat. Nachts bin ich dann von irgendeinem Geräusch aufgewac... Continue»
Posted by rogerg66 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 5083  |  
76%
  |  4

Die Fremde V2 - Vierter Teil

Die Fremde

By plusquamperfekt ©


Ute rüttelte mich wach.

„Wenn du die Fahrstunde heute nicht verpassen willst, musst du wohl langsam aufstehend, du Schlafmütze.“

Ich war noch hundemüde, wahrscheinlich waren wir doch die halbe Nacht wach gewesen. Ich kriegte meine Augen kaum auf. Nichtsdestotrotz versuchte ich Ute zu einem Guten-Morgen-Kuss auf das Bett zu ziehen, aber sie entwand sich lachend meinem Griff.

„Dafür ist jetzt keine Zeit. Los, steh auf, der Kaffee wird kalt. Wir haben schon vor zwei Stunden gefrühstückt.“

Eine kalte Dusche schaffte es dann, mich richt... Continue»
Posted by plusquamperfekt 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  Views: 1978  |  
98%
  |  5

Cybersex

Ich weiß noch, als ich anfing mit ihr zu schreiben, bin ich quasi nach Hause gesprintet. Es war ein Tag nachdem ich Cybersex ausprobiert habe und ich war begeistert. Kaum war die Schule aus, lief ich nach Hause um wieder zu masturbieren.

"Hi Schatz, willst du etwas essen?" fragte meine Mutter als ich durch die Tür kam, aber ich ignorierte sie. Sofort begab ich mich auf mein Zimmer und zog mir etwas Gemütliches an. Ein paar Klicks später war ich als "youngdick" eingeloggt und war im selben Channel wie am Tag zuvor. MoulinRouge.

Ich war aber nicht der Einzige Kerl, der nach willigen Frauen... Continue»
Posted by nrw83 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2206  |  
98%
  |  17

Die Fremde V2 - Dritter Teil

Die Fremde

By plusquamperfekt ©


Christine weckte mich mit einem neckischen Kuss. Sie war vollständig angezogen und teilte mir mit, dass es bereits halb zehn war, und ich mich sputen musste, wollte ich noch rechtzeitig bei meiner Fahrstunde erscheinen. Ute saß bereits unten am Frühstückstisch.

„Morgen.“

Von ihrem kurzen Kuss wurde mir schon ganz anders. Sie lächelte abwesend vor sich hin.

„Ausgeschlafen, Bruderherz?“

„Halbwegs. Was grinst du denn so?“

Christine schüttete uns Kaffee ein.

„Du gehst ein wenig breitspurig heute Morgen.
Wie das wohl kommt?“... Continue»
Posted by plusquamperfekt 2 years ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Taboo  |  Views: 6373  |  
97%
  |  8

Die Fremde V2 - Zweiter Teil

Die Fremde

By plusquamperfekt ©


Wir fuhren gemeinsam in das Krankenhaus, um meine Mutter abzuholen. Ihr Gesicht war nun völlig wiederhergestellt, auch war sie schmerzfrei. Die Operationsnarben waren gut und ohne Entzündungen verheilt. Das Haar, das am Schädel teilweise rasiert worden war, war schon leicht nachgewachsen; sie war im Krankenhaus zum Friseur gegangen und hatte sich eine Frisur kreieren lassen, die diesem Umstand Rechnung trug und die noch verbliebenen kahlen Stellen gut überdeckte.

Wir waren alle froh und glücklich, aber ebenso angespannt. An die Hoffnung, die... Continue»
Posted by plusquamperfekt 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 5161  |  
99%
  |  5

Mit Mutter beim Camping Teil 3

Teil 1 der Story:
http://xhamster.com/user/Egon666/posts/137043.html

Teil 2:
http://xhamster.com/user/Egon666/posts/137641.html

Teil 3:
http://xhamster.com/user/Egon666/posts/138311.html


Es bestand eindeutig Redebedarf zwischen uns, soviel war klar. Aber ich traute mich damals kaum noch, ihr überhaupt unter die Augen zu treten. Aber es half nicht, früher oder später würde ich sie ja wieder sehen müssen. Also nahm ich meinen Mut zusammen und folgte ihr nach ca. 20 Minuten in den Wohnwagen. Dort lag sie auf ihrem Bett, das Bettlaken über sich gezogen. “Mama es tut mir Leid....” sag... Continue»
Posted by Egon666 2 years ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 6860  |  
94%
  |  8