Taboo Porn Stories
Page 10

Mutter wichst betrunkenen Onkel

In unserem Ort war Winterfest. Meine Eltern gingen dort immer hin. Meistens kam auch mein geschiedener Onkel mit, der Bruder meines Vaters. Er ist 53 Jahre und eine elegante Erscheinung. Er war dieses Mal auch mit meinen Eltern weg. Er schlief dann immer bei uns. Sie kamen dieses Jahr um 3.oo Uhr von der Feier. Ich hörte, dass mein Vater und mein Onkel recht angetrunken sein mussten. Mein Vater ging gleich ins Schlafzimmer. Mein Onkel brauchte scheinbar Hilfe beim gehen von meiner Mutter. Ich schaute vorsichtig durch einen Türspalt meiner Tür und sah, dass meine Mutter ihn eingehakt hatte, da ... Continue»
Posted by leder2009 1 month ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  
5987
  |  
94%
  |  1

Ja, ja, die Hormone . Teil 2 .

Hat jeder sein Eis zum lutschen, oder sein Popcorn zum knappern ?
Den Scherz musste ich anbringen.

Also die vier gingen nun hoch in das elterliche Schlafzimmer. Leute, das war
eine Sonderanfertigung, das Bett.
"Papa habt ihr das extra für uns anfertigen lassen, so breit wie das ist ? "
"Nein, nein, auch wir haben eine Vergangenheit. der Papa war mal ganz wild."
"Komm Papa, runter mit der Hose, da will doch einer raus."
Und schon ist Petra auf den Knien und macht sich über seinen Schwanz her.
Naja, der Größte war er ja nicht, aber doch ganz schön prächtig. Und die Eichel,
wie ein ... Continue»
Posted by klara42 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
3849
  |  
55%
  |  2

Ferien an der See

Ferien an der See 1
oder die beste Freundin meiner Mutter

Diese Geschichte ist real....Namen und Orte habe ich verädert.Wer nur Fick-Kurzgeschichten lesen mag soll sich diese ersparen.
ich Versuche sie so Detailgetreu wie es aus meiner Erinnerungen geht zu erzählen


Es ist schon einige Jahre her....ich war damals gerade 18 geworden.Mein Name ist Frank und ich lebe mit meiner Familie in der Nähe von Hannover.Meine Eltern hatten mehrere Bäckereien,und waren deshalb ständig viel unterwegs und nur selten daheim.Kurzum....die meisste Zeit war ich mir selbst überlassen.
Ich k... Continue»
Posted by Lord_DT 1 month ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  
12195
  |  
98%
  |  17

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn Sven kam dahint

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn Sven kam dahinter
Teil 2
© monikamausstr@web.de

Chrissie kehrte eine Stunde später von der Arbeit zurück, Sven hatte sie erwartet und war die letzte halbe Stunde wie ein Tiger durch seinen Käfig gelaufen, er wusste noch immer nicht ob und wie er das heikle Thema zur Sprache bringen sollte und er begrüßte seine Mutter wie üblich mit einem Kuss und einer flüchtigen Umarmung, spürte ihre gewaltigen festen Brüste an seinen Oberkörper, genau diese Wahnsinnsdinger, wo er eben noch im Film gesehen hatte, wie Sie ihren Filmsohn damit abgemolken hatte und seine ... Continue»
Posted by Monikamausstr 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
9129
  |  
95%
  |  13

Flegeljahre 3: Geschwisterliebe

Zum besseren Verständnis solltet ihr vorher zumindest Teil 2 lesen: http://xhamster.com/user/cummer100/posts/426694.html

Später am Nachmittag gingen Mutter und Sabrina schwimmen, ich blieb mit meiner Schwester Tina zurück bei unserer Lagerstelle und bei Klein-Steffen, der immer noch schlief. Sobald wir allein waren, schaute Tina mich vorwurfsvoll an: „Sag mal, Nico, du hast Sabrina ja geradezu mit Blicken ausgezogen. Schämst du dich eigentlich gar nicht?“ – Es stimmt, ich hatte ab und zu einen Blick auf Sabrinas tollen Körper geworfen, während ich in Gedanken noch von ihren herrlichen Br... Continue»
Posted by cummer100 1 month ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
6995
  |  
90%
  |  7

Nadia

Ich saß zu Hause auf dem Sofa als ich per WhatsApp eine Nachricht bekam.
Es stand kein Name dabei und zeigte auch kein Foto an.
Nach ein wenig hin und her schreiben stellte es sich heraus das es meine EX-Nachbarin war.
Hat sich endlich wieder ein Handy mit neuer Nummer zugelegt.
In zwischen wohne ich ca 50 km weit von ihr weg und sehen uns kaum noch.
Da ich schon seit längerem nicht mehr von ihr gehört hatte freute ich mich natürlich tierisch darüber.
Nach weiterem hin und her schreiben fragte sich mich wann wir uns endlich mal wieder sehen.
Ich weis es nicht mehr alls so ganz gen... Continue»
Posted by Dauergeilerspritzer 1 month ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  
4925
  |  
100%
  |  1

Mamma ist heiss

Mamma ist heiss

Auf dem Heimweg von meinen täglichen Einkäufen, fuhr ich wie immer mit dem Fahrrad. Ich bin 39 Jahre alt, leider Single und Arbeitslos. Aber was mir heute passierte werde ich wohl mein Leben lang nicht vergessen. Einen kleinen Pfad in der Klein- stadt,in der ich lebte, entlangradelnd, sah ich schon von weitem eine ältere Frau mit ihren gerissenen Einkaufstüten kämpfen. Bei ihr angekommen hielt ich an, und fragte, ob ich ihr helfen könne.
Sie war ca. 65 Jahre alt, klein und zierlich und wirkte sehr genervt ob ihres Missgeschicks. Sie lächelte dankbar und sagte :" Die blöden ... Continue»
Posted by TorstenuKerstinBln 1 month ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
10145
  |  
97%
  |  9

Verführt von Oma und Tante

Verführt von Oma und Tante

Ich wohne bei meiner Oma. Unsere Wohnung war nicht sehr groß, mein Zimmer lag neben dem Bad mit der Toilette. Mein Name ist Tobias und ich bin 22-jährig.
An dem betreffenden Tag hatten meine Oma Geburtstag und Besuch von mehreren Schulfreundinnen. Ich selber war in meinem Zimmer mit einem Computerspiel beschäftigt dabei stand die Türe auf, so dass ich mehr vom Geschehen mitbekam.
Irgendwann im Laufe des Nachmittages kam einer der Freundinnen, um auf die Toilette zu gehen. Sie kam kurz zu mir herein und fuhr mir über meinen blonden Lockenkopf. Sie war wohl schon ... Continue»
Posted by TorstenuKerstinBln 1 month ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
9517
  |  
100%
  |  5

Plus Familie

Es war meine erste Geschichte, seit die Brüssler Gurken- und Bananenbieger ihre Verbote kreiierten. Sie ist romantisch angelegt. Also bitte nicht lesen, wer permanent vögeln erwartet, allen anderen viel Vergnügen.

Plus Familie

Toll, das Wochenende und die fast drei Wochen Freizeit begannen mehr als viel versprechend, gleich zwei Parkplätze ganz vorn frei auf dem großen Parkplatz zwischen Sporthalle und Einkaufszentrum. Und das am Freitagnachmittag! Mit Schwung parkte Ralf Heller seinen Wagen gleich rückwärts ein und ging zum Einkaufszentrum. Er hatte heute wahrlich eine Menge einzukaufe... Continue»
Posted by immerich 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  
9126
  |  
100%
  |  6

In der Dunkelheit mit meiner Schwester

In der Dunkelheit mit meiner Schwester
Wieder waren wir allein zu Hause, die Eltern zum Kegeln ausgegangen, einmal monatlich das große Treffen mit Freunden, das zu dem meist feucht fröhlich endete. Ich saß in meinem Zimmer und langweilte mich. Es war dunkel draußen, ein feuchter Novembertag mit der abendlichen Geräuschkulisse der Großstadt. Das Fernsehen hatte auch nichts zu bieten. Aus einem Gefühl von Verspieltheit und Versonnenheit löschte ich alle Lichter und ließ die halbmatte Atmosphäre im Zimmer auf mich wirken. Ich hatte etwas Lust. Wohlig, aber nicht übermäßig geil, wanderte meine Ha... Continue»
Posted by vondersee 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
7367
  |  
91%
  |  1

Sabrina (Netzfund)

Eine meiner Lieblingsgeschichten

Sabrina zog ihr Sommerkleid nach oben und fuhr mit ihrer Hand über den weißen Schlüpfer. Sie schob die Hand unter den Baumwollstoff und strich mit den Fingern über ihren zarten Flaum. Sie umfaßte ihre Vulva und fuhr mit dem Mittelfinger durch ihren Schlitz. Sie war schon feucht zwischen den Beinen. Sabrina streichelte ihre Klitoris. Ein wohliger Schauer durchfuhr sie. Sie steckte den Mittelfinger ein kleines Stück in ihr Loch und fickte sich vorsichtig, während sie weiter ihren Kitzler massierte. Sabrina rutschte erregt auf dem Stuhl hin und her und rieb, de... Continue»
Posted by sabrina_1980 1 month ago  |  Categories: First Time, Lesbian Sex, Taboo  |  
5678
  |  
100%
  |  4

Der Spätzünder

Der Spätzünder


Schon immer war ich ein Spätzünder. Ich brauchte schon in der Schule immer recht lange um alles zu verstehen, so blieb ich auch zwei mal Sitzen bis ich irgendwann doch meinen Realschulabschluss bekam.

Auch bei Frauen war ich, Andrew, ziemlich "spät" dran, erst mit 17 hatte ich eine Freundin, wenn man eine Beziehung von drei Tagen überhaupt so nennen kann. Danach brauchte ich 3 Jahre bis ich wieder eine hatte. Doch schon nach dem ersten Sex ( wir waren einen Monat zusammen) verließ sie mich wieder.

Ich wohnte noch immer Zuhause, zwar in einer eigenen Wohnung
... Continue»
Posted by de56jan 1 month ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
4578
  |  
94%
  |  2

Mutters intimes Tagebuch

Es war an einem dieser diesigen, kühlen Herbsttage. Man meinte die mit Feuchtigkeit angereicherte Luft körperlich zu spüren. Kälte und Feuchtigkeit krochen durch jede noch so kleine Öffnung in der Kleidung. Doch wenigstens einmal am Trage mussten wir an die frische Luft. Ich fuhr meine beiden Kleinen spazieren. Noch passten beide in einen Kinderwagen. Der Vater der Kinder war vor einem halben Jahr bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Danach folgte der Sturz vom Himmel in die Hölle. Aus unserer schönen großen, hellen Neubauwohnung zog ich in eine kleine Altbauwohnung und führte ein sehr bes... Continue»
Posted by katrinsatt 1 month ago  |  Categories: Hardcore, First Time, Taboo  |  
8340
  |  
95%
  |  8

Familienglück - Teil 4

Peter und Svenja schlenderten am Strand entlang. Hier war heute Hochbetrieb. Wochenende und warmes Wetter, da waren viele Familien am FKK Strand. Peter, der das noch nicht kannte schaute sich viel um, aber viel häufiger heftete sich sein Blick auf den hübschen Körper seiner Tochter. Auch wenn er ihn schon hin und wieder in der Wohnung nackt gesehen hatte, konnte er ihn nun in Ruhe studieren, denn Svenja ging etwas vor ihm auf dem schmalen Weg durch die Dünen. Die beiden suchten sich ein geschütztes Plätzchen, wo sie in Ruhe quatschen konnten.

„Lass uns hier hinter dem Strandhafer das Fleckc... Continue»
Posted by udovera 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
3941
  |  
96%
  |  6

Ja, Ja, die Hormone .

Hallo Leute
Ich bins wieder, der Junge von Klara. Wollte euch noch mal eine Geschichte erzählen.
Also nicht dass ihr denkt, sie sei erfunden, aber sie ist unglaublich aber wahr. Nur muss ich voraus schicken,
dass ich erst mal meinen eigenen Schreibstil finden muss, also da können noch einige Ungereimtheiten
drinn sein. Also auf geht's :

Die Susen und der Dennis, das sind dir vielleicht zwei. Der Adam und die Eva hätten an denen ihre wahre
Freude gehabt, gabs überhaupt den Adam und die Eva ? Ist ja auch egal. Zwei Nackedeis wie sie im Buch
stehen. Nun sind sie ja auch nicht mehr d... Continue»
Posted by klara42 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  
2944
  |  
54%
  |  5

Meine Nachbarin (Teil 20)Cora das Geständnis

Meine Nachbarin (Teil 20)Cora das Geständnis

Eigentlich hätte ich mir mal wieder etwas Ruhe verdient .Aber meistens kommt es anders als man denkt .Cora rief an das ihr Auto fertig ist und wir es abholen können .In einer halben Stunde bin ich da .Ich wartete schon vor dem Haus auf sie .Mit hohen Absatzschuhe ,Jeans und Pullover kam sie mit meinen Auto vorgefahren .Wie kann man mit solchen Schuhen bloß Auto fahren ? Ich lud sie ganz spontan heute Abend auf ein Glas Wein ein .Wir fuhren jeder mit seinem Auto nach Hause .
Anne fing Cora schon vor dem Haus ab und redete mit ihr recht heftig .... Continue»
Posted by gerd-inge 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
1813
  |  
94%
  |  4

meine Schwägerin

Es ist Montagnachmittag. Meine Frau hat ist bei ihrem Teilzeit Job im Blumenladen und die Kinder sind alle unterwegs. Ich bin allein zu Haus, habe gerade den Fernseher eingeschaltet und es mir gemütlich gemacht, da klingelt es an der Tür. Ich stehe auf und öffne die Tür. Meine Schwägerin, Kerstin. Sie fragt, ob ihre Schwester da sei und ich erzähle ihr, dass sie arbeiten ist. Kerstin ist eine super nette Frau. Heute scheint sie aber etwas zu bedrücken, sie wirkt traurig. Ich bitte sie ins Haus. Wir gehen ins Wohnzimmer und ich frage, ob sie etwas trinken möchte. „Einen Kaffee, wenn Du hast“, s... Continue»
Posted by tamapa 1 month ago  |  Categories: Taboo  |  
4647
  |  
91%
  |  4

Familienglück - Teil 3

Bettina, die sich von Erwin zurückgezogen hatte, betrat das Schlafzimmer und fand ihren Mann vollgewichst schlafend nackt auf dem Bett liegend vor.
Sie dachte, dass der arme Kerl sich wohl wegen seiner Erektion nicht herunter getraut habe und deshalb alleine, sich einen abwichsend auf dem Zimmer geblieben sei. Von seinem Ausflug in das nächste Stockwerk wusste sie ja nichts. „Mist“ dachte Bettina. „Jetzt hätte ich seinen Steifen gut gebrauchen können. Bin richtig scharf nachdem ich Erwins Opaschwengel gesehen habe.“ Sich neben ihren schlafenden Mann aufs Bett zu legen, kam aber nicht für si... Continue»
Posted by udovera 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
4237
  |  
95%
  |  3

Bettina (netzfund)

Ich liebe diese Geschichte... aber sie ist nicht von mir...

Eltern konnten so naiv sein. Glaubten doch allen Ernstes, sie könnten ihre Computerdateien vor ihrer Tochter verstecken. Sicherlich nicht vor einer Betina, die mit ihren XX Jahren vermutlich mehr Ahnung von Computern hatte, als ihre beiden Elternteile zusammen. Und was nutze ein Paßwort, wenn es samt Login auf einem Zettel unter einem Stapel Papiere stand. Das war ja geradezu eine Einladung.

Naja, Skrupel hatte sie schon, aber die Neugier konnte ziemlich mächtig sein und sie wurde mehr als befriedigt. Unfaßbar, was sie in einem... Continue»
Posted by sabrina_1980 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex, Taboo  |  
4233
  |  
87%
  |  2

Die unwillige Stute

Unruhe machte sich in mir breit. Heute war es endlich soweit. Was hatte ich da nur getan? Angefangen hatte es vor einer kurzen Zeit. Ich hatte ihm etwas - nur ein klein wenig - von meinen geheimen, verbotenen Träumen geschrieben. Warum eigentlich verboten? Erst langsam trauten sich meine Wünsche an die Oberfläche aber wie sollte ich diese leben? Ich war total unsicher. Hin und her gerissen von diesen tiefen, kribbeligen Gefühlen in meinem inneren, dieser Lust, diesem Verlangen und was man so als selbstbewusste kluge Frau tun sollte und durfte. Dann kam er in mein Leben. Mit einer kurzen Nachri... Continue»
Posted by justynak 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
10127
  |  
93%
  |  4