Taboo Porn Stories

Wen der Vater mit der Tochter ......

Hi liebe Leser.
Der User 'kongresal' hat mich autorisier, die Geschichte
von Ute weiter zu begleiten. Sie hat ihm direkt ins Handy
gesprochen.

Doch im vorab möchte ich etwas anderes los werden.

Bei den vielen Technikern unter den Lesern, ich hätte gerne
gewusst, was ein halber Monitor ist. Jaja, Frau und Technik.

Außerdem möchte ich der Dame mit Schleier sagen, dass es mir
überhaupt nicht gefällt, die Art und Weiße wie sie hier
auftritt. Es ist unterste Schublade.
Wer mir was zu sagen hat der soll es offen tun, und mir die
Gelegenheit geben etwas zu erwidern. Traurig, d... Continue»
Posted by klara42 9 hours ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2196  |  
75%
  |  5

Das Strafhaus für böse Mädchen 1

Um 15 Uhr mußten Gerda und Inge antreten. Als sie im Vorraum des Straufhauses warteten, waren die Nerven der Mädchen bis zum Äußersten angespannt. Ringsum war es unheimlich ruhig. Da, plötzlich erscholl aus einem Nebenraum lautes Jammern, ein
Jammern wie es nur aus den Kehlen gepeinigter junger Mädchen kommen kann. Die beiden schauderten. Nun hörten sie zu ihremErschrecken lautes Klatschen, als wenn mit einem Rohrstock auf nacktes, blühendes Fleisch geschlagen würde. Das Jammernging in ein furchtbares Brüllen über, es wuchs mit jedem Augenblick stärker an, ein Zeichen dafür, daß auch die Züch... Continue»
Posted by Pitterpin 11 hours ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 1647  |  
100%
  |  2

Einbruch mit Folgen Version2.0

Vielen Dank' an [user]http://de.xhamster.com/user/Pinky1956[/user] Fürs Überarbeitet. Original von mir, Version 2.0 von [user]http://de.xhamster.com/user/Pinky1956[/user].

Karsten ging orientierungslos durch die Straße, war vollkommen besoffen und frustriert. Er war ein wenig stämmig gebaut, etwas 'pummelig', aber nicht hässlich. Trotzdem schaffe er es nicht, ein Mädchen anzugraben, da er total schüchtern war. Frustriert, dass er in der Disco mal wieder nicht seinen Schweinehund überwinden konnte und ein Mädchen zum Tanz aufforderte, streifte Karsten nun ziellos durch den Ort, den er nicht ... Continue»
Posted by JonMor 1 day ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  Views: 1785  |  
89%
  |  8

keine schöne jugendzeit teil 3

der Tag verlief im normalen Alltag ab, wir wurden lieb betreut und es wurde auch lieb auf uns aufgepasst.
das Wetter war schön und so wurde beschlossen das wir uns zum Schwimmbad aufmachten und viel Spass haben sollten.

wir fuhren mit dem Bus zum Schwimmbad,wir hatten ja freien Eintritt, gingen zu den Kabinen und zogen uns um, wie und wer mit wem war damals egal , wir waren noch Kinder und die Mädels hatten ja noch nichts `grossartiges`zum herzeigen, doch wenn man mal Lunde gerochen hat,dann ist man neugierig und will auch wissen wie es bei den anderen aussieht, so war ich mit Kerstin und... Continue»
Posted by redpaintedjack 1 day ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 2181  |  
29%
  |  4

Ja, so warns die alten....... !!!!!!

Nach dem es mir gelungen ist, euch zweimal in die Vergangen zu
versetzen, will ich es noch ein drittes mal probieren.

Über drei Ecken und mit viel Mühe ist es jemandem gelungen,
mich doch ausfindig zu machen. Diese(r) Jemand erwartet, dass
ich dass mir anvertraute bei der Wiedergabe der Dinge so entfremde,
so dass eben nur die hier erzählenden Personen sich wieder erkennen.

Also, wir begeben uns in eine Zeit, in eine Zeit, als es nur
Schwarzweißfernsehen gab, ja als es nur das 1. gab.
Ja, eine Zeit, als man gewisse Dinge getan, aber, dass nicht darüber
gesprochen wurde.
Ja, e... Continue»
Posted by klara42 1 day ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 2200  |  
94%
  |  3

Ninas erster älterer Mann

Ich war wohl das, was man frühreif nennt. Ich hatte schnell gefallen am Umgang mit meinem Körper gefunden und natürlich auch mit dem, der Männer. Jedoch konnte ich mit Altersgenossen kaum etwas anfangen. So suchte ich mir Ältere aus.
Der erste war Christian. Christian war knapp 40 Jahre älter als ich und wurde von seiner Frau nur noch als "Müll-runter-Bringer" etc. angesehen aber nicht als den stattlichen Mann, der er eindeutig war. Da er mit meinen Eltern befreundet war, bekam ich den Umgang seiner Frau ihm gegenüber häufig hautnah mit und er tat mit leid. Gleichzeitig wuchs aber auch meine... Continue»
Posted by ninabraucht6 1 day ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 3731  |  
88%
  |  9

Eine etwas andere Geschäftsreise...

Ich musste mal wieder auf Dienstreise. Ab und zu muss man halt mal zum Kunden raus. Habe da immer recht freie Hand was die Hotels angeht und suche mir deshalb immer welche heraus die auch eine Sauna/Wellnessbereich haben.
Dieses mal musste ich aber abends feststellen dass ich meine Badehose nicht mit hatte. Ist also im Schwimmbad etwas doof. Habe dann aber gesehen das der Wellnessbereich bis 24 Uhr geöffnet ist. Bin dann erst gegen 23 Uhr da rein und dachte auch erst alleine zu sein.
Habe meine Sachen hinten am Pool auf eine Liege gelegt und bin nackt ein paar mal im Pool hin und her geschw... Continue»
Posted by echte160mm 1 day ago  |  Categories: Interracial Sex, Taboo  |  Views: 2419  |  
92%
  |  3

Von allen mißbraucht (Die Rache ist mein) 1

Eine traurige Geschichte, wie sie nie passieren sollte !

Rocco (eigentlich Richard), saß beim Spätfilm, als es an der Tür läutete. Er erschrak etwas, weil er eingedöst war und sah zur Uhr: 22:47 Uhr. 'Wer, um Himmels Willen, klingelt um diese Zeit ?', fluchte er innerlich und ging zur Tür. Durch den Spion sah er ein junges Mädchen, mit zerzausten Haaren und verweintem Gesicht. Er kannte es sehr gut, denn es war seine Schwester Mandy, die er schon fünf Jahre nicht gesehen hatte. Sie war verschwunden, verschollen, für tot erklärt, wieder irgendwo, gesehen worden ... Es war ein A... Continue»
Posted by Pinky1956 1 day ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 1302  |  
92%
  |  18

Mein kleines Reh.

Ein Wortvorweg. Ach nein gleich zwei. !!!

Neulich habe ich versucht euch ein bisschen in die 70ger Jahre
zu versetzen. Ich will es nochmal probieren. Gebt euch Mühe.

Da ist noch was, aus irgend welchen Gründen wurde diese
Geschichte gelöscht. Mehrfach wurde der Wunsch, sie nochmal zu
posten, an den Autor heran getragen.
Nun wurde ich von ihm gebeten sie nochmal aus dem Kopf zu schreiben.
Wenn es einige Abweichungen gibt bitte ich dies mir nachzusehen.

Außerdem werden einige Begriffe des Sprachgebrauchs im kleinen
Funkverkehr zu lesen sein, es gehört zu deren Redewendungen daz... Continue»
Posted by klara42 2 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 3351  |  
81%
  |  5

Eifersucht im Restaurant

Wochenende. Zeit für mich und für meinen neuen Freund Michael. Unsere Beziehung lief seit 2 Monaten und ich genoss es wirklich in einer Beziehung zu sein. Michael war ein echter Gentleman. Zuvorkommend. Gutaussehend. Er behandelte mich wie eine Lady. Und unser Sex war wirklich sehr gut.

Leider wohnte er – Wie schaffe ich das nur immer wieder ? – knapp einhundert Kilometer entfernt, so dass wir uns unter der Woche eher selten sahen. Eigentlich nur, wenn die Sehnsucht zu groß wurde. Anfangs fuhr ich in der Woche öfter zu ihm, oder er zu mir. Aber in den letzten zwei Wochen war es weniger gewo... Continue»
Posted by rotesuende 2 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 3691  |  
100%
  |  8

Verbotene Spiele

Es war ein heißer Samstagmorgen, als ich vom Einkaufen nach Hause kam.
Meine Frau begrüßte mich mit den Worten:
"Mama hat gerade angerufen und gefragt ob wir ihr etwas Gesellschaft leisten würden. Ihr fällt die Decke auf den Kopf, jetzt wo Papa zur Kur ist."
"Ja sicher, wann sollen wir denn kommen?“
"Na am besten sofort. Mama meinte, wir könnten ja bei dem schönen Wetter heute Abend grillen."
"Das ist eine gute Idee. Weißt du was, du fährst schon mal rüber und ich geh alles fürs Grillen einkaufen und komme dann nach."
"Ist in Ordnung. Dann also bis später."
Meine Frau fuhr also los und ... Continue»
Posted by mr_spinalzo 2 days ago  |  Categories: Lesbian Sex, Mature, Taboo  |  Views: 4473  |  
95%
  |  5

Mia und ihr Stiefvater

Es war ein schöner Sommertag, Mia war vor ein paar Tagen 18 geworden und heute sollte es mit ihrer Mutter und ihrem Stiefvater in den Urlaub gehen zum zelten.

Während sie in ihr enges Höschen stieg, dachte sie nach. Einerseits freute sie sich auf die Woche, anderseits würde sie viel lieber mit ihren Freunden abhängen. Naja, vielleicht lerne ich dort ja jemanden kennen und es wird nicht gar so langweilig, dachte sie und zog ein knappes Sommerkleid über ihre schmale Taille. Einen BH brauchte sie nicht, ihre Brüste waren ziemlichen klein und fest und Mia mochte es, wenn nur ein dünner Stoff s... Continue»
Posted by dauergeile_spalte 2 days ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Taboo  |  Views: 4235  |  
97%
  |  8

Lisas Geheimnis . / 2

Oh, Da hab ich ja was angerichtet.
Nein, nicht Lisa, ich bin es noch.
Freut mich aber.

Max war nun einige Tage wieder zu hause. Irgendwie war
Lisa anders. Max merkte es. Ihre Art sich ihm hinzugeben
wich von dem, wie sie sonst war ab. auch war sie nicht so
ausgehungert, wie sonst, wenn er einige Zeit weg war.
Und Lisa versuchte immer wieder ihm etwas zu erklären,
ohne dass er verstand was sie ihm sagen wollte. Auch das
war neu. Kurz, es war etwas zwischen ihnen.

Doch was ist es?

Und weil es beide so wurmte, sie daran so nagten, trat
eine Spannung auf, die sie vorher nich... Continue»
Posted by klara42 2 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 1360  |  
100%
  |  2

Die Hose ihres Sohnes

(Für Fans getragener Unterwäsche)

Charlotte sortierte die Wäsche und legte sie in die Waschmaschine. Sie drehte den Regler, drückte den Knopf und schüttete das Waschpulver in die Maschine, dann drückte sie den Knopf nochmal. Die Maschine holte sich das Wasser. Zufrieden seufzend, ging sie in das Zimmers ihres fünzehnjährigen Sohnes Tobias und machte den Deckel von seinem Wäschekorb ab. "Puuuhh ..." machte sie und rümpfte die Nase. Was kam denn da für eine bestalisch - stinkende Wolke heraus ? Charlotte griff beherzt in den Korb und holte seine Dreckwäsche heraus.

Jetzt wußt... Continue»
Posted by Pinky1956 3 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 6496  |  
92%
  |  16

Glücklich vereint

Man soll es ja nicht für möglich halt.
Gibt es das denn?
Nein, ist denn das die Möglichkeit?

Nein, nicht aufregen. Ja, ich gönn es ihr. Wem ???

Warum auch nicht. Sie hat genug erlitten.
Petra lebt mit ihrem Sohn in einer, naja, sagen wir in einer
Gemeinde in der Nähe einer Stadt. Kleines Häuschen ganz am
Rand, damals war es ja ganz praktisch, aber seit er nicht
mehr ist, alles muss sie.... ++++++
Wie schön ist doch eine Stadtwohnung, naja, sie hat sich nun
doch dran gewöhnt. Also gut, wie lebt sie so?

Sie ist Lehrerin an einer Schule in der Stadt. An dieser
Schule ist es... Continue»
Posted by klara42 3 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 3384  |  
100%
  |  4

Ängstlich


Das Gewitter kam näher. Donner grollte, Blitze zuckten. Der Regen prasselte schon längere Zeit, gegen das Fenster von Michas Zimmer. Es war nur ein kleines Gewitter, nicht so tragisch. Micha drehte sich rum und schlief irgendwann ein. Den nächsten Tag schien wieder die Sonne und trocknete die letzten Pfützen aus. Michas Mutter fragte ihn, ob er gut gesclafen hätte, bei dem Gewitter. Er bejahte und sie meinte dann, daß sie sehr schlecht geschlafen und sehr Angst gehabt hätte. Micha lachte sie aus. "Aber, Mutti ! Das war doch nur ein kleines, da brauchst du doch keine Angst zu haben ...! So ei... Continue»
Posted by Pinky1956 3 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  Views: 3888  |  
87%
  |  19

Die schockierende Beichte meiner Freundin - Teil 4

Meine junge, aufreizende Freundin Sabine und ich hatten schon seit einiger Zeit keine gleichgestellte Beziehung mehr. Sie war die Sex-Sklavin ihres Großvaters Klaus und gleichzeitig meine Herrin, die mich als ihren kleinen Cuckold hielt. Um wieder Sex mit ihr haben zu dürfen, musste ich einiges über mich ergehen lassen und das Einverständnis ihres Opas bekommen. Wie ich vor Kurzem erfahren musste, hatte sie nicht nur ihren regelmäßigen Stecher in ihm gesehen, nein, sie beschloss darüber hinaus, die Pille abzusetzen und sich von ihm schwängern zu lassen. Als Sabine mir diesen Beschluss mitteilt... Continue»
Posted by adventure20 3 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 3355  |  
93%
  |  4

Der Familienzusammenhalt (Teil 2)

Der Familienzusammenhalt
Teil 2

© ® by Michael Motzkat


Rechtlicher Hinweis

Diese Geschichte ist reine Fiktion und entspricht in keinster Weise irgendwelchen lebenden oder verstorbenen Personen oder Tatsachen.
Sie darf Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren in keinster Weise zugänglich gemacht werden. Sie haben selbst dafür Sorge zu tragen dass die Datei, das Buch dementsprechend vor Kinder und Jugendlichen geschützt wird.
Der Weitergabe durch das Internet oder auf elektronischen Datenträgern stimme ich zu solange das Copyright und mein Name in der Da... Continue»
Posted by motzkat 3 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  Views: 3468  |  
100%
  |  17

Harald: Eine Familienchronik Teil 03 Seite 10

Harald: Eine Familienchronik Teil 03
bysirarchibald©

Vielleicht waren es diese Worte, vielleicht war aber auch eine andere Ursache dafür veranwortlich, daß Gitta just in diesem Moment stöhnte:

»Oooaachch.... es... mir wird so heiß um die Rosette.... ooohhh... es brennt.... mein.... mein Arschloch fängt an zu brennen... du.... Mutti.... ja... jjahhh.... jetzt.... es wird jetzt schön.... hhmmm... noch schöner..... jjjjaaahhh... toll.... ooohh... wie deutlich ich Clas' Schwanz fühle.... ja... Clas.... ooohhh.... schieb' ihn mir jetzt ganz 'rein... ganz tief... komm' ganz tief in mich.... o... Continue»
Posted by fulimat 5 days ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 2913  |  
93%
  |  9

Harald: Eine Familienchronik Teil 03 Seite 9

Harald: Eine Familienchronik Teil 03
bysirarchibald©
»Hhhmmmhh...« brummte Clas.

»Und wann habt ihr angefangen durchs Schlüsselloch zu gucken?» wollte ich wissen.

»Das war..... hhhmmm... ja, ich war wohl zwölf,« gab Clas zu.

»Und ihr habt es euch gegenseitig erzählt, nicht?»

»Klar doch. Rolf und Sabine machten das auch, sie speckerten doch auch durchs Schlüsselloch. Irgendwann später haben wir nachgemacht, was wir gesehen haben. Und.... und da haben wir schließlich am eigenen Leib erfahren, wie schön es ist, wenn es einem abgeht. Oooohh, was waren wir geil... Himmel, was haben wi... Continue»
Posted by fulimat 5 days ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1768  |  
100%
  |  2