Transen Pornogeschichten
Seite 8

Marlene, gefesselt und benutzt

Ich kann nichts sehen. Meine Augen sind mit einer Binde verhüllt. Um meinen Hals habe ich eine Halsband, daran eine Leine die straff geführt wird. Bekleidet bin ich mit einem eng geschnürten Korsett, meine Hände zusammengebunden. Ich höre wie sich eine Türe öffnet, ich betrete einen Raum, es riecht nach Leder und Holz. Die Türe schliesst sich. Ich vernehme leichtes Gemurmel von einigen Männern, werde zum Stehen aufgefordert.

Still stehe ich da und meine Hände werden von der Fessel befreit. Ich muss in zwei Schlaufen steigen, meine Arme werden nach oben gezogen und an Seilen befestigt. Plötz... Forfahren»
Gesendet von danieloaklay vor 9 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
2138
  |  
74%
  |  4

Die Nacht des Ergusses (real)


Seit zwei Jahren werde ich von der Madame keusch gehalten und werde nur ab und zu von ihr oder anderen Herrschaften erleichtert, wenn es gerade gefällt.

Vor längerer Zeit aber musste ich Abend der Madame und einem weiteren Herren bei einem erotischen Abend dienen. In der Nacht bekam ich wohl einen nicht gewollten Erguss, obwohl ich einen Käfig trage. Als Madame am Morgen das Ergebnis sah, war sie überhaupt nicht amüsiert darüber. Die ersten Tage wurde ich durch Missachtung gestraft und verbal sehr gedemütigt, was mir sehr wehtat. Dann hat Madame mich immer wieder daran erinnert, dass d... Forfahren»
Gesendet von SvenjaTVDevot vor 9 Monate  |  Kategorien: BDSM, Erstes Mal, Transen  |  
1764
  |  
100%
  |  3

Sommertag in Bayern Teil 3

Was hast Du gewusst wollte ich wissen, aber Sie schwieg mit einem schelmischen Grinsen. Ihr Mann gesellte sich zu uns und ich hatte Gelegenheit Ihn mal näher anzusehen. Und ich muss sagen, ich staunte nicht schlecht. Ausser den langen schwarzen Haaren, fandsich nicht das kleinste Häärchen an Ihm. Oder sollte ich lieber sagen Ihr? Ich war mir nicht sicher, denn rein äußerlich war Er mehr Frau als Mann, wenn da nicht der Schwanz wäre. Von der Größe her, doch eher normal gewachsen, nicht zu groß und nicht zu klein. Tolle Figur mit schönen Rundungen. Genauso wie ich es mag. Ich hatte ja schon ö... Forfahren»
Gesendet von lustaufbeide vor 9 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Transen  |  
1035
  |  
100%
  |  3

Vom Kollegen meiner Frau versklavt, Teil 3

Sorry dass es so lange gedauert hat... dafür ist der Teil etwas länger...


Es sind einige Wochen seit dem Grillabend vergangen und ich habe nichts mehr von Sebastian gehört. Ich hatte schon gehofft, das Thema würde sich von alleine erledigen und er das Interesse an mir verlieren. Eines Tages kam meine Frau nach Hause.
"Weißt Du was Sebastian mir heute erzählt hat? Ziemlich witzig, die wollen sich auch eine Eigentumswohnung kaufen. Und zwar hier im Ort. Das wäre doch wohl ziemlich cool, oder? Wir kennen hier im Ort ja noch nicht so viele Leute und so hätten wir mal jemanden in der Nähe mit... Forfahren»
Gesendet von dirtyslaveforU vor 9 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Transen  |  
3479
  |  
91%
  |  11

Sommertag in Bayern Teil2

Nun saßen wir dort bei einem Glas Wein und redeten über das Geschehene und wie geil es für uns war. Sie erzählte mir, das Sie schon länger vorhatte mich zu verführen, aber es hat sich nie ergeben. Heute wollte Sie es jedoch wissen und hat sich bewusst so angezogen, das ich gar nicht anders konnte. Während wir dort zusammen saßen küssten wir uns immer wieder und spielten ein wenig mit uns rum. Als ich Sie fragte welche Überraschung Sie noch für mich hatte, sagte Sie nur, das ich es bald wissen würde. Mein kleiner Schwanz stand immer noch und Sie wichste Ihn immer wieder. Dann kniete Sie sich... Forfahren»
Gesendet von lustaufbeide vor 9 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Reif, Transen  |  
2491
  |  
92%
  |  4

CD Stories 4: Myrianns Geschenk

ich habe fürs ficken nie geld genommen, das war mir immer wichtig. das war freiwillig, ich wollte das, weil ich es brauchte. manchmal habe ich aber geschenke bekommen. an eines erinnere mich ganz besonders gerne.

ich war als myriann unterwegs zu einem date. wie immer hatte ich ein hotelzimmer gemietet und mich entsprechend vorbereitet. den mann kannte ich noch nicht, er war aber etwas älter, anfang 40 und sehr nett. ich hatte vorher schon immer mal kleine geschenke bekommen. strumpfhosen, die ich tragen sollte, pinken lippenstift, dildos - die meisten davon habe ich dann gleich beim date ge... Forfahren»
Gesendet von myriann vor 9 Monate  |  Kategorien: Anal, Transen, Voyeur  |  
2878
  |  
100%
  |  6

Marlenes Kurzurlaub

Es ist Herbst geworden… der November legt sein bleiches Licht über das Land. Die dunkle Jahreszeit bricht an und ich merke jeden Tag mehr wie mir das Licht fehlt. Früh am Abend ist es dunkel, spät am Morgen wird es hell. Winter ist einfach Bubu. Und wenn ich aus dem Fenster schaue sehne ich mich nach einem Pelzstring.

Nun gut, es ist wie es ist und nach einem langen Tag im Studio komme ich erledigt nach Hause. Ich mache mir einen Kaffee und lege mich für eine halbe Stunde aufs Sofa, schalte den Fernseher ein und prüfe meine Emails. Danach lasse ich mir ein heisses Bad ein, mit einem wohldu... Forfahren»
Gesendet von danieloaklay vor 9 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
1009
  |  
100%

Ich die DWT Hure und wie es da zu kam.

Eigentlich bin ich ja ein ganz "normaler" Typ. Meine Perversion erwacht in mir beim Tragen von Nuttenwäsche. Genau gesagt trage ich leidenschaftlich gerne Plateau Highheels, Nylon, Strümpfe, Miniröcke, Korsagen, Lackhandschuhe, Perücken, Strapse mit Hüftgürtel etc. Also ich ziehe mich so an wie ich eine Nutte gerne rammle. Dreckig und nuttig muss die Hure aussehen die ich besteige und an der ich meinen Samen lasse, am liebsten spritze ich den Huren in den Arsch, kostet etwas mehr macht mich aber extrem geil. Aber das nur am Rande meiner Beschreibung. Angefangen hat diese Perversion schon im za... Forfahren»
Gesendet von derblutengel vor 9 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Transen  |  
3370
  |  
94%
  |  7

Sekretärin zur Benutzung

Ich habe lange gewartet diesen Schritt zu gehen, aber letztendlich war es an der Zeit und es war meine Geilheit, welche mich dazu trieb. Außerdem wollte es mein Daddy so.

Ich habe inseriert, in einer einschlägigen Sexzeitschrift und ja ich habe meine Telefonnummer angegeben. Eine neue Telefonkarte nur dafür.

Mein Daddy hatte das Telefon und arrangierte alles. Und so las sich das…

„Willige Sissy (TV) mit persönlichem Daddy sucht für spritziges Outdoortreffen zehn geile Hengste mit großer Spermaabgabe für Gesichtsbesamung in Bondage mit vielen Pics.“

Es folgten grober Ort (Autobahnp... Forfahren»
Gesendet von CDRenate vor 10 Monate  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Transen  |  
3567
  |  
93%
  |  6

Marlene und ein nicht alltäglicher Abend

Ich liege am Strand in der warmen Sonne, es ist Mittag. Es ist heiss, es ist windstill und es ist Sommer. Irgendwann schlafe ich ein, unter meinem Sonnenschirm. Niemand ist am Strand, nur weit hinten auf den Felsen die ins Meer führen klettert jemand herum. Ich beginne zu träumen das ich an einem Strand liege. Ich schaue auf das Meer, sehe wie die Wellen zuerst brechen und dann am flachen Strand geschmeidig auslaufen. Ein Teil des Wasser versickert im nassen Sand, ein Teil fliesst zurück ins Meer.

Neben mir landet eine Möwe, sucht im Sand nach etwas zum Fressen. Sie sieht mich an, macht kei... Forfahren»
Gesendet von danieloaklay vor 10 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
2690
  |  
100%

Ich, die TV-Sklavin meiner Geschwister

Ich, Marc (18) war mal wieder allein im Haus und durchsuchte so die Zimmer meiner grossen Schwester Tina (22), meines Bruder Olaf (19) und meiner Eltern. Doch meistens blieb ich am Kleiderschrank von Tina hängen. Ich hatte vor kurzem meine weibliche Seite in mir entdeckt. Ich mochte es, die Strapse, String , BH und High Heels meiner Schwester anzuziehen und damit im Haus rumzustöckeln. Vorm Spiegel zu stehen und Selfies zu machen, mal mit Stringtanga, mal ohne, mal mit harten oder mit schlaffen Pimmel. Mein rasiertes Poloch zu fotografieren oder gar den Vib von meiner Mutterdort hinein zusteck... Forfahren»
Gesendet von Grobari64 vor 10 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Tabu, Transen  |  
6695
  |  
83%
  |  4

Ein Paar für mehr als nur ein Date (Teil 1)

Heute möchte ich etwas von einem wahnsinnig aufregenden Wochenende schreiben und wie ich mich das erste Mal in Heels auch öffentlich zeigte. Dazu werde ich etwas ausholen aber ich komme sicher auf den Punkt.

Es war Ende März, ich war 19 Jahre alt und hatte gerade mein schriftliches Abitur hinter mir und nun viel Freizeit bis zu den mündlichen Prüfungen. Ich verbrachte viel Zeit mit der Suche nach neuen prickelnden Erfahrungen und verabredete mich wirklich oft.

Jeder der öfters im Netz nach Dates sucht, weiß aber auch, dass genauso oft wie es klappt geht es auch in die Hose. Umso schöner... Forfahren»
Gesendet von t_love vor 10 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Schwule Männer, Transen  |  
3191
  |  
100%
  |  5

Marlene und Tom und Mia und eine heisse Nacht im C

Heute bekam ich einen Anruf von einem guten Freund den ich schon Jahre nicht mehr gesehen habe. Wir quatschten etwas über alte Zeiten, unsere Jugendjahre und das übliche halt was man sich erzählt wenn man sich lange nicht mehr gesprochen hat. In mir kamen da auch einige Erinnerungen wieder ins Gedächtnis und irgendwann nach einer halben Stunde kam Tom dann zum Thema.

Und das überraschte mich dann wirklich.

Tom erzählte mir das er mich vor ein paar Monaten beim Spazierengehen in einem Park gesehen habe, das er mich zuerst nicht erkannt hat als ich in der Nacht mit einer Schwester an ihm v... Forfahren»
Gesendet von danieloaklay vor 10 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
2823
  |  
86%
  |  4

Sonntags Blashure einer Herrin

So dann möchte ich euch mal wieder nach langer Zeit eine reale Geschichte von mir erzählen.
Es war ein Sonntag,gelangweilt surfte ich im Netz auf meinen gewohnten Seiten.
Ich bekam plötzlich eine Nachricht:“Hallo Schlampe deine devoten Neigungen und deine Gier zu blasen und deine Lust auf Sperma sprechen mich an.Ich bin eine dominante Transe und bin in deiner Nähe auf Kur.melde dich wenn du heute noch als Blashure benutzt werden willst.“
Sofort war mein Puls oben und ich schrieb zitternd vor Geilheit zurück.Obwohl ich nie spontane Dates mache ,wußte ich irgendwie das das genau das richtige... Forfahren»
Gesendet von heeltina vor 10 Monate  |  Kategorien: Transen  |  
2473
  |  
100%
  |  13

Herrin

Vor einiger Zeit hatte ich mal ein Profil bei einer einschlägigen Seite, ich suchte, wie auch hier nach Spielgefährten jeglicher Zusammenstellung. Was meine Vorlieben betrifft, so stehe ich einfach auf ausgedehnte Spiele, hauptsache Spaß am Sex, Grenzen sind recht weit gesetzt. Unter anderem stehe ich auf Damenwäsche, egal ob an Mann oder Frau. Es erregt mich unheimlich auch selber welche zu tragen, damals hatte ich auch noch entsprechende Bilder. Naja, ein für mich sehr heisses Erlebnis möchte ich gerne teilen.

Ich weiss nicht warum ich das Glück hatte, aber irgendwann schrieb mich eine Bi... Forfahren»
Gesendet von NeugierBhv vor 10 Monate  |  Kategorien: Schwule Männer, Transen  |  
1408
  |  
89%
  |  2

Marlenes Job

Tiefschwarz ist die Nacht, warmer Wind gleitet sanft durch die in weiches Licht getauchte Strasse vor meinem Fenster. Entspannte Musik dringt aus den Boxen während ich mich auf meine Arbeitsschicht vorbereite. Es ist Donnerstag, einer dieser seltenen schönen Spätsommerabende der mich an die Urlaube im Süden erinnert wo der Himmel in der Dämmerung grün leuchtet und der Sand noch immer an den Füssen haftet. Genauso ein Abend ist es, nur das die dunklen Wolken am Horizont dem Licht des Mondes jede Kraft nehmen.

Die Espressomaschine reibt sonor den Kaffee, der heisse Dampf des dünnen Strahls de... Forfahren»
Gesendet von danieloaklay vor 10 Monate  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Transen  |  
2134
  |  
100%
  |  1

Die Nachhilfestunde (fuer TVNicky)

Nicole war Nachhilfelehrerin für Deutsch und Mathe. Heute erwartete sie eine Schülerin, die für Ihr Abi noch was nach zu holen hatte. Die Schülerin, sie hieß Marie, war schon 20 und es war ihre letzte Chance, das Abi noch mal zu machen. Sie war schon einige male durchgefallen.
Das Nicole eine TV war, wußte Marie und das störte sie nicht. Nur wurde sie immer neugieriger, wenn sie bei Nicole zur Nachhilfe war. Nicole spürte es und nahm sich vor, Marie ein wenig was zu zeigen.
Es klingelte und Nicole machte auf. Marie stand vor der Tür. Sie hatte eine Hotpants an und drunter eine schöne, glänz... Forfahren»
Gesendet von alexa25_tv vor 10 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Transen  |  
4038
  |  
100%
  |  4

TV Tante Helga und Ihr devoter Boyhengst Danny

Sie hatte etwas Besonderes, schon als Kind fiel mir auf das Tante Helga in der Familie stets etwas außen vor war. Eingeladen war Sie eigentlich nur bei besonderen Anlässen wie Konfirmation oder Beerdigungen.

Früh merkte ich, dass innerhalb der Familie immer getuschelt wurde, wenn es in Gesprächen um Sie ging. Soweit ich wusste, lebte sie in Köln und war nicht verheiratet. Warum Sie mir schon früh nicht mehr aus dem Kopf ging, lag auch an Ihrer Ausstrahlung, Ihrer für eine Frau tiefen Stimme und vor allem ihrem Aussehen.

Sie war groß, schlank und immer sehr figurbetont gekleidet, meisten... Forfahren»
Gesendet von blacknylonslut vor 10 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Transen  |  
5609
  |  
100%
  |  14

geile bo< pussy

reifundcut
durch zufall zum ersten mal
gestern musste ich ,weil ich notdienst hatte ,nach bergheim zu einem guten kunden von uns .
seine heizungsanlage war defekt. wie immer wenn ich in die richtung unterwegs bin halte ich am
rastpllatz bedburgerland an , könnte ja mal sein das sich endlich mal was ergibt .
naja auf jedenfall wurde es etwas später und so rief ich an und sagte ihm das es etwas später werden würde . da er aber nicht warten konnte da er terminlich weg müsste teite er mir das mit , sagte mir dann das sein sohn aber zu hause wäre , der mich rein lassen kann .
ca eine halbe s... Forfahren»
Gesendet von reifundcut vor 10 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Transen  |  
3316
  |  
68%
  |  5

Crossdresser Stories Teil 3: Myriann und das Arsch

jeder, der behauptet arschficken tut nicht weh, lügt. aber jeder, der behauptet, arschficken sei nicht trotzdem geil, lügt auch...


Eine Sünde, diesen Arsch nicht zu ficken!

irgendwann ist ja immer das erste mal. mein erster realer arschfick war eine harte sache. ich hatte schon gute erfahrungen im abwichsen und blasen von geilen schwänzen und wollte auf meinem weg zur perfekten schlampe myriann den nächsten schritt gehen. also war ich bereit für anal. dachte ich zumindest.

[image]http://ep7.xhcdn.com/000/045/967/778_... Forfahren»
Gesendet von myriann vor 10 Monate  |  Kategorien: Anal, Transen, Voyeur  |  
7772
  |  
100%
  |  12