Shemales Porn Stories
Page 5

Du kommst als Fremder du gehst als Freund

Bitte seid nachsichtig mit mir da es mein erster Versuch ist.
Die Geschichte ist wirklich passiert nur die Namen sind geändert.
Mittlerweile bin ich fast 50 Jahre alt und musste sehr lange warten bis ich diese Frau erleben darf. Diese Frau, ich nenne sie Karin und mein Name ist Claudia (Klaus) meine Leidenschaft ist das tragen von sexy Damenwäsche und Heels.
Meine Leidenschaft kann ich zuhause leider nur heimlich ausleben. Diejenigen unter euch die meine Leidenschaft teilen, können ein Lied davon singen.

So bin ich eines Tages im Netzt auf eine Seite gestoßen auf welcher div. e****t Serv... Continue»
Posted by claudia_dwt 6 months ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Shemales  |  Views: 1998  |  
100%
  |  4

WEBFUND:Bibis Überraschung by Nevermore88 (Fu

Die Party auf dem Martinshof war in vollem Gange. Der Grill lief auf Hochtouren, der Alkohol floss in Strömen und alle hatten einen riesigen Spaß. Schließlich war es Tinas zwanzigster Geburtstag, der musste entsprechend gefeiert werden.

Ihre Mutter hatte sich schon am Vormittag zum Grafen von Falkenstein verabschiedet und Tina das Feld überlassen. Diese hatte sich zusammen mit Bibi, die schon seit ein paar Tagen auf dem Hof zu Besuch war, an die Vorbereitungen gemacht.

Die Getränke und auch das Essen hatten sie schon an den Tagen vorher eingekauft oder gekocht. Blieb also nur noch die De... Continue»
Posted by poppelhoppser 6 months ago  |  Categories: Fetisch, Sexueller Humor, Shemales  |  Views: 814  |  
79%
  |  1

Die Verwandlung (Lydia Bauer)

Ich bereitete gerade das Abendessen in der Küche zu, als Joan wie üblich zur Tür hereinkam. Sie hängte ihren Mantel auf, stellte ihre Handtasche auf den Küchentisch und ich fragte: : "Harter Tag in der Arbeit, Liebling?" Sie wirkte müde und abgespannt doch trotzdem attraktiv wie immer, ich hörte das Klacken ihrer Stöckelschuhe und spürte schon wie sie ihren Arm um mich legte, als ich am Herd stand. "Wie halt immer im Büro!" antwortete sie. "Spaghetti? und das feine französische Weißbrot dazu?" Ich drehte mich zu ihr, während die Nudeln noch kochten und gab ihr einen Begrüßungskuss. Sie strich ... Continue»
Posted by Bi_79 7 months ago  |  Categories: Fetisch, Shemales  |  Views: 2315  |  
100%
  |  3

Mein größter Traum (ich hoffe er wird n

zieht sich über eine längere Zeit...... (diese Story ist von mir und soll mal real werden)

ich finde einen Ausbildungsplatz zur 2-Loch Hure. Dort wird mir alles beigebracht was ich brauche damit du mich vorführen, benutzen und als
Hure vermitteln kannst. Ich muß dir schließlich meine Ausbildung angemessen vergüten.....
Meine Abschlußprüfung sah folgender Maßen aus.....
Du als mein Zuhälter hast alles organisiert. Ich komme als erstes zu dir, dort mache ich mich zurecht. Dann steckst mir einen Dicken Aufblasbaren Anal-Plug in meine feuchte Möse.Als Erklärung erfahre ich, das ich mehrer... Continue»
Posted by azubihure-michaelatv 7 months ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Shemales  |  Views: 1387  |  
87%
  |  2

Die Umwandlung 3

Und weiter geht es mit der Geschichte aus dem Netz von einer Lydia B.
Wer irgendwelche Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
Viel Spaß beim lesen!!!


Chris, ein Liebhaber von Damenbwäsche, wird von seiner Frau entlarvt und nach und nach in Christine verwandelt. Dave, der neue Liebhaber, hilft und unterstützt sie dabei.

\"Du musst deine Sachen noch aus dem Schlafzimmer ausräumen\", befahl mir Joan beim Essen einige Tage später. Ich fragte sie, warum sie es plötzlich so eilig hatte und erfuhr so, dass Dave in der kommenden Woche einziehen wollte und dass er natürlich den Platz im... Continue»
Posted by sexobjekt 7 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 1114  |  
100%
  |  3

Die Umwandlung 2

Hallo ich habe hier wieder einmal eine Geschichte aus dem Netz von einer Lydia B.
Wer irgendwelche Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
Viel Spaß beim lesen!!!





Ich musste also tatsächlich für ihren Freund, Bekannten oder wer er auch war, Damenwäsche anziehen: zuerst eine ganz dünne weiße Unterhose, dann eine hautfarbene Stützstrumpfhose. Ich war gerade dabei diese hochzuziehen, was bei der Stärke des Materials gar nicht so einfach war, als Joan mit einem sehr hoch geschnittenen Hüftgürtel eintrat. Sie ließ mich mit den Füßen in die Beinöffnungen steigen, zerrte die Strum... Continue»
Posted by sexobjekt 7 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 2895  |  
100%
  |  3

Wie mich der Junge von nebenan zu seiner Schlampe

Ein Abend für mich.


Ein paar Tage später hatte ich mich abends dann endlich mal wieder richtig aufgetakelt. Ich zog Strapse, schwarze Nylons und ein verführerisches Babydoll an, schminkte mich richtig schön nuttig und setzte meine blonde Perücke auf.
"Oh ja, der Abend wird toll" dachte ich mir.
Ich hatte alles schön vorbereitet. Das heisst nen geilen Film rausgesucht, meinen Dildo und Gleitcreme neben mein Bett gelegt und ein paar Kerzen angezündet. Ich wackelte noch ein wenig in meiner heissen Wäsche durchs Haus und genoss das Gefühl meiner weiblichen Seite freien Lauf zu lassen.

Ku... Continue»
Posted by Ladyboylover1018 7 months ago  |  Categories: Masturbation, Shemales, Tabu  |  Views: 8343  |  
100%
  |  13

Die Umwandlung (Netztfund)

Hallo ich habe hier wieder einmal eine Geschichte aus dem Netz von eine Lydia B.
Wer irgendwelche Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
Viel Spaß beim lesen!!!


Die Umwandlung

Ich bereitete gerade das Abendessen in der Küche zu, als Joan wie üblich zur Tür hereinkam. Sie hängte ihren Mantel auf, stellte ihre Handtasche auf den Küchentisch und ich fragte: : \"Harter Tag in der Arbeit, Liebling?\" Sie wirkte müde und abgespannt doch trotzdem attraktiv wie immer, ich hörte das Klacken ihrer Stöckelschuhe und spürte schon wie sie ihren Arm um mich legte, als ich am Herd stand. \"W... Continue»
Posted by sexobjekt 7 months ago  |  Categories: Fetisch, Shemales  |  Views: 1401  |  
92%
  |  2

Wie mich der Junge von nebenan zu seiner Schlampe

Hi, ich bin "Jana" und Privathure vom Nachbarssohn.
Wie es dazu kommen konnte, möchte ich euch gern erzählen.
Meine Nachbarn haben zwei Kinder, eine 25-jährige Tochter und einen jüngeren Sohn. Er heisst Marc. Wie alt er genau ist, weiß ich nicht, aber das ist wohl auch besser so, denn er geht noch in die Schule. Auf jeden Fall sieht er verdammt süß aus mit seinen kurzen, blonden Haaren und der schmächtigen Figur.
Eines Abends ging ich am Haus meiner Nachbarn vorbei und sah durch Zufall, dass noch gedämmtes Licht aus seinem Zimmer kam. Neugierig ging ich näher ans Fenster und spickte vorsich... Continue»
Posted by Ladyboylover1018 7 months ago  |  Categories: Homosexuell, Shemales, Tabu  |  Views: 13308  |  
62%
  |  8

Eine geile Transe gefickt

Als ich vor einigen Jahren im Internet rumsurfte, kam ich zufällig auf eine Pornosite mit Bildern von Shemales und Transsexuellen. Ich war von diesen Wesen dermaßen begeistert, dass ich mir wöchentlich Bilder und Videos ansah. Da ich auch bisexuelle Fantasien hatte, waren Transen im Gegensatz zu Männern das wirklich wahre für mich.
Irgendwann wollte ich es wissen, mir genügten die Videos und Bilder nicht mehr und suchte im Internet nach einschlägigen Kontakten. In München fand ich dann eine Shemale aus Brasilien auf der Website " fuckmi dot de ". Allein beim Ansehen ihrer Fotos wurde ich s
... Continue»
Posted by juliaput 7 months ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Shemales  |  Views: 2739  |  
77%
  |  5

Der Krankenhausaufenthalt - die Nachtschicht


Ich war gerade eingeschlafen, es dürfte so gegen 23:00 Uhr gewesen sein. Plötzlich nahm ich den Geruch von Gummi wahr, er wurde intensiver, eine Berührung in meinem Gesicht, ein Streicheln über meine Wange. Ich wachte auf und erblickte sie wieder. „Hallo mein Süsser, wie versprochen, heute hab ich Nachtschicht. Komme gerade von einer OP und hab nicht viel Zeit, aber dich lasse ich mir nicht entgehen“ flüsterte sie mit einem Lächeln im Gesicht. Sie trug noch den grünen Wickelkittel vom OP-Saal, die Ärmel raufgekrempelt und ihre Arme und Hände in ellenbogenlangen transparenten Handschuhen verp... Continue»
Posted by fl58337 8 months ago  |  Categories: Fetisch, Shemales  |  Views: 5223  |  
61%
  |  3

Eine geile Transe gefickt

Eine geile Transe gefickt
Als ich vor einigen Jahren im Internet rumsurfte, kam ich zufällig auf eine Pornosite mit Bildern von Shemales und Transsexuellen. Ich war von diesen Wesen dermaßen begeistert, dass ich mir wöchentlich Bilder und Videos ansah. Da ich auch bisexuelle Fantasien hatte, waren Transen im Gegensatz zu Männern das wirklich wahre für mich.
Irgendwann wollte ich es wissen, mir genügten die Videos und Bilder nicht mehr und suchte im Internet nach einschlägigen Kontakten. In München fand ich dann eine Shemale aus Brasilien. Allein beim Ansehen ihrer Fotos wurde ich spitz und ... Continue»
Posted by vondersee 8 months ago  |  Categories: Hardcore, Shemales  |  Views: 2978  |  
100%
  |  5

Darkroom

In der engen, dunklen Kabine lief ein Shemale-Porno auf dem alten TV während ich mir die stramm sitzenden, glänzenden Nylons bis an die Pobacken hochzog – ich liebe das, die kleinen, strammen Arschbacken werden dann noch mehr rausgedrückt…

Ja, ich war mal wieder dort gelandet: im alten KOOLS, dem Pornokino, wo ich als versaute Transenstute auf der Suche nach schnellem Sex und Zuschauern war, was mich noch geiler machte.

Im Halbdunkel schaute ich an mir herunter: die glänzenden schwarzen Lackstiefel über den Latexstulpen, die hoch bis an die Oberschenkel über die schwarz schimmernden Nylo... Continue»
Posted by blacknylonslut 8 months ago  |  Categories: Homosexuell, Shemales, Voyeur  |  Views: 2149  |  
83%
  |  5

Versaute Kinoschlampe

In der engen, dunklen Kabine lief ein Shemale-Porno auf dem alten TV während ich mir die stramm sitzenden, glänzenden Nylons bis an die Pobacken hochzog – ich liebe das, die kleinen, strammen Arschbacken werden dann noch mehr rausgedrückt…

Ja, ich war mal wieder dort gelandet: im alten KOOLS, dem Pornokino, wo ich als versaute Transenstute auf der Suche nach schnellem Sex und Zuschauern war, was mich noch geiler machte.

Im Halbdunkel schaute ich an mir herunter: die glänzenden schwarzen Lackstiefel über den Latexstulpen, die hoch bis an die Oberschenkel über die schwarz schimmernden Nylo... Continue»
Posted by blacknylonslut 8 months ago  |  Categories: Homosexuell, Shemales, Voyeur  |  Views: 4040  |  
100%
  |  13

Mein Weg zur Hure - Teil 1

Ich hatte keine Ahnung wo unsere Reise hingehen sollte.
3 Wochen Urlaub waren geplant und meine Frau hatte sich gewünscht die Reise ganz alleine zu planen und mich zu überraschen. Heute war es nun soweit. Bereits gestern hatte sie ganz alleine unsere Koffer gepackt und hatte sie in unserem Auto verstaut. Nun befanden wir uns auf der Autobahn Richtung Hannover. Immer wieder wanderte mein Blick zu ihr hinüber auf die Beifahrer-seite. Sie war für mich völlig überraschend sexy und entgegen ihrer üblichen Kleidung angezogen. Jeans und Pullover – ja das war ich gewohnt, aber so wie sie heute im Au... Continue»
Posted by himurasan 8 months ago  |  Categories: Fetisch, Homosexuell, Shemales  |  Views: 6058  |  
95%
  |  11

Mein Weg in die weibliche Welt

Mein Weg in die weibliche Welt - für immer

Der Beginn

Ich saß im Zug Richtung Urlaub und meine Gedanken kreisten um die Ereignisse der letzten Wochen. Ich war angestellter Architekt in einem kleinen Planungsbüro und wir drei Architekten und unsere weibliche Bürokraft hatten in den letzten sechs Wochen durchgeackert, samstags und sonntags. Wir wollten und mussten eine Ausschreibung für uns gewinnen. Aber wie das so ist im Leben -- wir wurden zweiter Sieger. Dafür gibt's leider kein Auftrag und somit kein Geld. Frustriert beschlosse... Continue»
Posted by dou3boula 8 months ago  |  Categories: Shemales  |  Views: 1670  |  
100%

Der Weg – Eine Erzählung Teil 31

Der Weg – Eine Erzählung Teil 31
© Franny13 2011
Ich will mir an den Schwanz greifen und wichsen. „Stopp, so nicht.“ hält sie mich auf. Sie zieht ihren Rock soweit hoch, dass ich ihre Strapse erkennen kann. Dann rutscht sie auf der Couch ganz nach hinten. „Komm näher, noch näher.“ sagt sie. Ich stehe unmittelbar vor ihr. Sie schiebt ein Bein zwischen meine Beine. Wandert mit gestrecktem Bein immer höher bis ihr Spann unter meinem Sack liegt, ihre Schuhspitze an meiner Rosette. „Halt mein Bein fest und reib dich daran.“ fordert sie mich auf. Ich ergreife ihr Fußgelenk und beweg... Continue»
Posted by Franny13 8 months ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Shemales  |  Views: 1087  |  
100%
  |  1

Die etwas andere Paartherapie Teil 38

Die etwas andere Paartherapie Teil 38
© Franny13 2012
Die Tür klappt zu und ich höre nichts mehr. Ich genieße die Dusche. Dehne sie ein wenig aus, aber alles geht mal vorbei. Ich trockne mich ab und ziehe mich an. Korsett, Strümpfe, Rock und Bluse. Zum Schluss die kniehohen Stiefel mit den 12cm Absätzen. Dann schminke ich mich neu und endlich bin ich zufrieden. Ich nehme die dünne Gerte in die Hand, lasse sie durch die Luft pfeifen. Mhm, verführerisch. Nun gut. Ich reiße die Tür auf und betrete das Zimmer, bleibe überrascht stehen.

Die Beiden sitzen auf 2 Stühlen vor dem Ti... Continue»
Posted by Franny13 8 months ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Shemales  |  Views: 1302  |  
80%
  |  1

Endlich Urlaub Teil 10

Endlich Urlaub
© Franny13 2011
Teil 10
...... noch einen Versuch unternehmen. Unten geht die Haustür. Frank kommt nach Hause. Ich beende mein Bad, ziehe mir nur den Bademantel über und gehe zu ihm. Er sitzt im Wohnzimmer und hat sich, so wie immer nach der Arbeit zum entspannen, einen Whiskey eingeschenkt. Als er mich im Bademantel spitzt er die Lippen und stößt einen Pfiff aus. Ein Lächeln huscht über sein Gesicht. Langsam gehe ich auf ihn zu, streife dabei meinen Bademantel ab. Komisch, mich erregt das Wissen, dass mich heute ein anderer Mann zum Orgasmus gelec... Continue»
Posted by Franny13 8 months ago  |  Categories: Fetisch, Shemales, Voyeur  |  Views: 1297  |  
100%

Alfred Martin oder Anna Maria


Prolog: Dies ist keine richtig pornographische Geschichte, aber wie ich finde besonders später eine authentische, sehr erotische einfühlsame Geschichte von jemanden aus meinem direkten Bekanntenkreis. Mit vielen Gedanken und Einblicken in eine andere Welt, eine Erzählung über das junge Leben einer intersexuellen Frau.


Alfred Martin oder Anna Maria

Zwei verschwitzte Leiber lagen laut keuchend eng umschlungen auf der blanken Matratze. Vor dem Fenster ergraute die erste Morgendämmerung. Er tastete vorsichtig nach einem Päckchen Zigaretten auf dem Boden ohne sie da... Continue»
Posted by renate43 8 months ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Shemales  |  Views: 1498  |  
100%
  |  6