Transen Pornogeschichten
Seite 4

Der Ball Teil 1

Ich lasse mir von dem Butler die Tür öffnen, meine kleine Hure einen Schritt hinter mir, Keusch, Gesicht dem Boden zugewandt. Ich schaue mich um… die Gäste stehen in Gruppen zusammen und unterhalten sich. Einzelne Paare tanzen nach der Musik. Auf einer Bank sitzen ein Paar, zwei Frauen, Sie streicheln sich gegenseitig Ihre freiliegenden Brüste. Eine beugt sich herab und küsst die Nippel Ihrer Partnerin. Eine Transe steht daneben.. schaut zu und spielt mit Ihren kleinen Pimmel. Wichst sich einen.
Ich lächle, mein Ladyschwanz regt sich unter meinen schwarzen Minirock, und sonst bin ich heute k... Forfahren»
Gesendet von maik1710 vor 3 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Transen  |  
2689
  |  
87%
  |  4

Neuanfang im Pornokino Teil 4

Sorry Leute, hat leider etwas länger gedauert, musste mich aber die letzte Zeit mit etwas traurigerem beschäftigen. Jetzt gehts aber weiter:

Neuanfang im Pornokino Teil 4
Ich unterstrich ihre Wörter noch, indem ich immer wieder zu ihnen hin blickte und versuchte so dümmlich wie möglich zu kichern, während ich meine Beine immer wieder mal weiter spreizte und dann wieder etwas schloss, so dass meine Fotze ( jetzt dachte ich nur noch so) sichtbar war.
„Was lachst du so dumm?", fragte mich schließlich einer der Schwarzen und ich antwortete ihm wieder mit einem kichernden Ton: „Weil ich so ein... Forfahren»
Gesendet von TV_Bitch0705 vor 3 Monate  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Transen  |  
2601
  |  
100%
  |  5

Abstieg einer SissySlut, 2, Hotel

Abstieg einer Sissyslut 2
Hotel
Die folgenden Dinge ereigneten sich am
07.05.2015


Eigentlich ist es einfach nur ein weiteres Treffen mit einem dominanten Herren aus der Region. Doch dieses Mal sollte ich mir ein Zimmer in seiner Nähe nehmen und dort zur Verfügung stehen. Er bringt noch andere Ficker mit.
Nachdem ich das Zimmer in einer Absteige neben einer Tankstelle, direkt an einer Bundesstraße, gebucht hatte, und sogar vorher die Stiefel eingetroffen waren, die meine Herrin für mich ausgesucht hatte, war ich guter Dinge. Die könnte ich da ja gleich mal ausprobieren. Also hock... Forfahren»
Gesendet von LadyCelinesSissyslut vor 3 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Transen  |  
1267
  |  
100%
  |  3

Ts Kenya, oder wie ich meinen Fetisch das erste ma

Hallo liebe Community, dies hier ist meine erste Geschichte, sie basiert auf einer wahren Begebenheit im Suff. Sie handelt von dem verlangen nach billigen Nutten, Geilheit und einer Verwechslung durch die ich zum ersten Mal in meinem Leben meinen Shemale-Fetish ausleben konnte.


Es war eine laue Sommernacht und ich kam von der Spätschicht nach Hause. Schnell geduscht und nen Kumpel angerufen, ab in die Disco. War ja schließlich ein Samstag. Im Monkeys war wie üblich die Hölle los. Ab an die Bar, ein paar Drinks kippen, tanzen und Mädels abschleppen. So war der Plan. Meine Unfähigkeit zu Ta... Forfahren»
Gesendet von ElBimbo666 vor 3 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
2552
  |  
97%
  |  7

Abstieg zur Sissyslut

Ein Erlebnis, letzte Woche
30.04.2015
Ein Hotelreffen wurde abgesagt, aber ein Paket von Dildoking ist eingetroffen. Und es ist noch nicht richtig warm und regnet. Also beschloss ich ins Pornokino zu fahren um dort die neuen Sachen ausprobieren. Es ist schon erstaunlich das man 3 unterschiedliche Outfits komplett in eine Jackentasche stecken kann.
Das Kino war recht voll. Und so musste ich sogar eine Weile
Suchen, bis ich einen Platz gefunden hatte. Ich setzte mich erst mal und wartete ab. Neben vielen Unbekannten Leuten sah ich auch einen Herren, mit dem ich auch schon mal am Kennelpar... Forfahren»
Gesendet von LadyCelinesSissyslut vor 3 Monate  |  Kategorien: Schwule Männer, Transen, Voyeur  |  
3623
  |  
70%
  |  5

Abstieg zur Sissyslut

Ein Erlebnis, letzte Woche
30.04.2015
Ein Hotelreffen wurde abgesagt, aber ein Paket von Dildoking ist eingetroffen. Und es ist noch nicht richtig warm und regnet. Also beschloss ich ins Pornokino zu fahren um dort die neuen Sachen ausprobieren. Es ist schon erstaunlich das man 3 unterschiedliche Outfits komplett in eine Jackentasche stecken kann.
Das Kino war recht voll. Und so musste ich sogar eine Weile
Suchen, bis ich einen Platz gefunden hatte. Ich setzte mich erst mal und wartete ab. Neben vielen Unbekannten Leuten sah ich auch einen Herren, mit dem ich auch schon mal am Kennelpar... Forfahren»
Gesendet von LadyCelinesSissyslut vor 3 Monate  |  Kategorien: Schwule Männer, Transen, Voyeur  |  
1277
  |  
100%
  |  2

Die schönen Füsse meiner Frau

wenn ich nachts alleine und ungestört in meinem keller sitze, mit einer hauchdünnen strumpfhose an ,wo ein ganz enges loch an der unterseite aufgerissen ist und mir laufend heisse pornofilme ansehe , stelle ich mir immer wieder vor , wie meine frau in zarten italienischen nylons mit schwarzer naht still und heimlich den raum betritt und mich in aller ruhe beobachtet . da ich mich durch diese ganzen filme schon absolut in extase befinde , fällt es mir gar nicht auf , dass ich schon längst unter beobachtung stehe. dabei kommt mir immer mehr und mehr der gedanke , dass sie plötzlich da steht, m... Forfahren»
Gesendet von big74 vor 3 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
982
  |  
100%
  |  2

Verkleidet. Karneval mir Renate

Es war Karneval und eigentlich hatte ich nicht die geringste Lust, mich unter das närrische Volk zu werfen. Cordula, eine Kollegin, auf die ich schon lange scharf war, hatte mich angerufen und gefragt, ob ich sie nicht zu einer öffentlichen Party begleiten wolle. Nach kurzem Zögern willigte ich ein. Ich improvisierte eine Kostümierung als Ölscheich und wartete darauf, dass es an der Tür klingelt - Cordula wollte mich abholen.

Als ich hinunter zu ihrem Wagen kam, stockte mir fast der Atem. Sie trug einen sehr kurzen Mini, schwarze Strümpfe von denen ich vermutete, dass es Halterlose sein müs... Forfahren»
Gesendet von pussyeatarr vor 4 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Sex-Humor, Transen  |  
4792
  |  
96%
  |  5

sissify deutschland

sissify deutschland

ich kam zu nadine,meine geliebte,in ihrer neuen wohnung.sie schob mich erstmal ins bad.nadine gab mir die aufgabe,mich am ganzen körper zu rasiern und den bart weg zu machen.danach bekam ich ein schaumbad.während ich in der wanne saß,hat sie mir meine kleidung weg geräumt und einen karton hingestellt,ich dachte mir nichts dabei und badete in ruhe weiter.als ich dann aus der wanne kam,kam das böse erwachen.nadine rief nur:"im karton sind deine frischen sachen!"ich schaute rein und erblickte lauter frauenkleidung.ich fragte nach,wo meine sachen sein sollten.ich beka... Forfahren»
Gesendet von rissa6 vor 4 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
1483
  |  
86%
  |  4

sissify deutschland - tag1

sissify deutschland - tag1

als ich am anderen tag aufwachte,beginnt der erste von sieben tagen.nadine ist schon wach,und zerrt mich sofort ins bad,damit sie mich schön zurecht machen kann.ich muss mich waschen und auch,wenn nötig, rasieren,danach werden haare gemacht,angezogen und geschminkt.nun verrät nadine mir noch,das das stylen jetzt jeden morgen so ablaufen wird,bis ich es alleine machen kann.
nun gehen wir zurück ins zimmer,wo ich auf den mann von gestern treffe."guten morgen,mein name ist übrigens simon!""guten morgen simon!"erwiederte ich.nun sagte nadine:"gut,da wir uns je... Forfahren»
Gesendet von rissa6 vor 4 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
940
  |  
100%
  |  4

Meine Kastration

Mein Wunsch, mich kastrieren zu lassen, stammt schon aus meiner frühesten Jugend, da ich bei Geburt an Leistenhoden litt, d.h. meine Eier waren im Leistenkanal stecken geblieben und deszendierten (kamen) erst zur Pubertät (in meinen Hodensack herunter) und waren stark zurück geblieben (degenerativ verkümmert) und man sprach schon in meiner frühesten Jugend von Kastration oder stellte Überlegungen in dieser Richtung an. Aufgrund einer gewissen Frühreife (Lern- und Lesefähigkeit) in ganz jungen Jahren, was niemand so richtig wahrnahm, schlug ich die entsprechenden Grundlagen in vorhandenen elter... Forfahren»
Gesendet von eunuch6 vor 4 Monate  |  Kategorien: Transen  |  
1317
  |  
61%
  |  1

Meine ersten realen Erfahrungen als TV mit einer T

Nachdem ich meine ersten öffentliche Erlebnisse als TV in Pornokinos erlebt hatte (blasen und einmal aktiv ficken) wollte ich nun auch endlich mal ein Erlebins haben, in welchem ich gefickt werde :-).
Gesagt getan, ich habe hier mal wieder ein Quick Date aufegegeben in der Hoffnung es würde sich mal jemand passendes melden als immer diese 50+ Typen die immer nur schreiben möchte Dich ficken und im zwweiten Satz einen anderen Termin haben wollen als diesen bei welchem ich auch wirklich Zeit habe... ich denke dass kennen die meisten hier...
.
Nach nur einem Tag online meldete sich eine junge ... Forfahren»
Gesendet von dwt_sarah vor 4 Monate  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Transen  |  
3840
  |  
100%
  |  4

Phantasie meiner ersten Erfahrung

Ich bin ein ganz normaler junger Mann. Dachte ich zumindest bis vor kurzem. Ich bin normalgroß, schlank und habe jahrzehnte Sport gemacht, weshslb ich athletisch und meiner Meinung nach gutaussehend bin. Ich führe eine Beziehung mit einer wunderschönen jungen Frau und einem eigentlich ausgefüllten Sexualleben. Eine Vorliebe für Analsex hatte ich schon immer und halterlose Nylonstrümpfe mit Strapsen machen mich besonders an. Da meine Freundin diese beiden Leidenschaften nicht teilt, meldete ich mich auf dieser Internetplattform an und befriedigte meine Lust mit Videos mit Frauen die in Strapsen... Forfahren»
Gesendet von HotTranny20202 vor 4 Monate  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Transen  |  
2898
  |  
96%
  |  13

Die freundin meiner Frau

Es war mal wieder ein langweiliger Vormittag, also beschloss ich mich in die Wanne zu legen und mal wieder zu schauen wie ich mir den Schwanz in meinen Hintern schiebe. Nur mal wieder so zum spass ohne das ich einen Orgasmus habe. Nach 30 Minuten hatte ich genug gespielt. Ich ging wieder ins Wohnzimmer und legte mich zum relaxen auf die Couch,kurz danach klingelte mein Handy es war meine Frau,ich sah es sofort an ihrem geilen Bild im Display das sie in einem geilen Outfit zeigte mit gespreizten Beinen und einem Dildo an der Muschi, sie sagte das sie etwas später kommen würde da sie eine Jug... Forfahren»
Gesendet von Sigrid-DWT vor 4 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
11244
  |  
84%
  |  9

Die freundin meiner Frau

Es war mal wieder ein langweiliger Vormittag, also beschloss ich mich in die Wanne zu legen und mal wieder zu schauen wie ich mir den Schwanz in meinen Hintern schiebe. Nur mal wieder so zum spass ohne das ich einen Orgasmus habe. Nach 30 Minuten hatte ich genug gespielt. Ich ging wieder ins Wohnzimmer und legte mich zum relaxen auf die Couch,kurz danach klingelte mein Handy es war meine Frau,ich sah es sofort an ihrem geilen Bild im Display das sie in einem geilen Outfit zeigte mit gespreizten Beinen und einem Dildo an der Muschi, sie sagte das sie etwas später kommen würde da sie eine Jug... Forfahren»
Gesendet von Sigrid-DWT vor 4 Monate  |  Kategorien: Anal, Masturbation, Transen  |  
3009
  |  
100%

Freundin zeigt mir wo es lang geht2!

Als ich daheim ankam war ich fixx und fertig, ich ging direkt in mein zimmer und ab ins bett und ich schlief mit feuchten träumen ein. Am nächsten morgen wurde ich von ihr geweckt und dass auf eine art und weise die ich nicht kannte.

Sie: Los steh auf schlampe ich hab heute viel mit dir geplant!

ich hab es so halb gehört drehte mich um und shclief weiter, dass gefiehl ihr garnicht sie kam aufs bett zog die decke weg was mir egal war, Klatsch,klatsch,klatsch! 3 hiebe mit der peitsche auf meine arsch jetzt war ich wach als ich mich gefangen hatte dachte ich mir erstmal wie kommt sie hir re... Forfahren»
Gesendet von acidbabe666 vor 4 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
1528
  |  
86%
  |  3

Wie das Leben so spielt - zehnter Teil

Kapitel 13

Das wurde es auch. Trafen wir uns vorher oft bei Maria, so wurde jetzt überwiegend bei Siggi gefickt. Allerdings war ich nun seltener dabei. Durch die neuen Schwänze hatte ich Entlastung und kümmerte mich mehr um Heike, die Schlampe. Sie hatte Verbindung zu der Riesenfettsau und der Transe aufgenommen und eines schönen Nachmittags im März, als ich nichtsahnend aus der Schule kam, saß die Schwanzfrau im hautengen Top, kurzen Lackmini und sehr hohen Stöckelschuhen im Wohnzimmer.

Die wie immer nackte Heike bediente sie. Ich war sehr erfreut und sagte das auch. „Ich freue mich eb... Forfahren»
Gesendet von dr_Mueller vor 4 Monate  |  Kategorien: Anal, Tabu, Transen  |  
690
  |  
100%
  |  1

Wie das Leben so spielt - zehnter Teil

Kapitel 13

Das wurde es auch. Trafen wir uns vorher oft bei Maria, so wurde jetzt überwiegend bei Siggi gefickt. Allerdings war ich nun seltener dabei. Durch die neuen Schwänze hatte ich Entlastung und kümmerte mich mehr um Heike, die Schlampe. Sie hatte Verbindung zu der Riesenfettsau und der Transe aufgenommen und eines schönen Nachmittags im März, als ich nichtsahnend aus der Schule kam, saß die Schwanzfrau im hautengen Top, kurzen Lackmini und sehr hohen Stöckelschuhen im Wohnzimmer.

Die wie immer nackte Heike bediente sie. Ich war sehr erfreut und sagte das auch. „Ich freue mich eb... Forfahren»
Gesendet von dr_Mueller vor 4 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Tabu, Transen  |  
852
  |  
100%
  |  1

Das erste Mal als "Frau mit gewissen Vorz&uum

Nervös blickte ich ein letztes Mal in den Spiegel und ich merkte, wie sich auf meiner Stirn leichte Schweißperlen abzeichneten. Ich hatte fast ein wenig Angst davor, das Bad zu verlassen und von Chris empfangen zu werden, schließlich war es für mich das erste Mal das mich jemand in Natura als Marina und nicht als Marc erlebt.
Schließlich gab ich mir einen Ruck und öffnete langsam dir Türe. Chris lag nur mit einer Jeans bekleidet auf seinem Bett und starrte mich neugierig an. Sein Blick wanderte von den High Heels über meine Halterlosen Strümpfe bis hinauf zu meinem Gesicht. Ich hatte meine bl... Forfahren»
Gesendet von Ally_Pally vor 4 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer, Transen  |  
4319
  |  
96%
  |  8

Freundin zeigt mir wo es lang geht!

Bitte achtet nicht auf rechtschreibung satzzeichen oder sontiges ^^!
Die geschichte ist reine fantasie.

Ich war bereits fast 23 jahre alt kurz vor meinem geburtstag ging ich in einem Gothic-Club um eine Freundin aus der Schweiz nach vielen jahren bekanntschaft dass erste mal zu treffen.
Auf dem weg dorthin wurde ich schon sau rattig ich lief in meiner engen lackhose mit durchgehendem reisverschluss dazu 11cm Plateau botts lack weste und einem breiten halsband mit O-ring.

Als ich ankam wahr von ihr nix zu sehen ich ging an die bar trank ein bier ging auf die tanzfläche kurz darauf kam... Forfahren»
Gesendet von acidbabe666 vor 4 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
3529
  |  
83%
  |  6