Transen Pornogeschichten
Seite 3

Nach dem Umzug

Nach dem Umzug

Es sind alle bereits gegangen. Wir beide sind die letzten beiden die noch da sind. Ich nutze die Ruhe und gehe mich direkt umziehen. Als ich aus dem Badezimmer komme stehst du schon vor der Tür und hast dich auch umgezogen. Du trägst eine schwarze Korsage und einen kurzen schwarzen Minirock der schon als Gürtel durchgehen könnte. "Auf deine Knie und blas ihn mir schön", sagst du mir und schon drückst du mich auf die Fließen. Du hebst den Rock ein wenig und schon springt mir dein Strapon entgegen. Während ich ihn dir blase, sagst du: „Du siehst echt süß aus in deiner hautengen... Forfahren»
Gesendet von SissyFranka vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Transen  |  
2416
  |  
94%
  |  6

Vergewaltigt von der EX 3!

Teil 3

Ich wachte auf mein arsch brennt mein mund tut weh, und ich hatte muskelkater am arsch. Ich geh runter zum frühstück in die küche setze mich an den Tisch wo jasmin mich bemergt, beim hinsetzen merke ich dass ich wohl noch den plug im Arsch habe jasmin kommt auf mich zu.
Jasmin: Na süße maus bist ja mal wach hier ist dein kaffee ich weis ja wie du ihn magst und ich habe dir ein Crossong gemacht.

Frech grinsend stellt sie mir alles hin ich bedanke mich fange an den kaffee zu trinken Nach dem runter schlucken merke ich wie es irgendwie schleimig ist in meinem Mund, ich beise in das ... Forfahren»
Gesendet von acidbabe666 vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
3227
  |  
85%
  |  6

Meine 3. Fantasie

Diese Geschichte ist wie die anderen auch eine Fantasie - aber wer weiß, vielleicht fühlt sich ja einer von Euch angesprochen und möchte die Fantasie real werden lassen!

Es begann alles hier auf XHamster. Ich werde oft angeschrieben, was mir sehr gefällt. Mal bekomme ich Komplimente, mal möchte einer Bilder tauschen, mal möchte mich einer treffen. Besonders diese Kontakte interessieren mich. Gerne würde ich Männer, DWT, Transen, Crossdresser treffen um gemeinsam Sex zu haben, Fotos zu machen und das Outdoor, in einem Club, Kino oder privat.

Eine Tages bekam ich wieder eine Mail mit den W... Forfahren»
Gesendet von PantyMuc vor 2 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Transen  |  
2089
  |  
91%
  |  3

Erwischt!

Eines Tages klingelte bei mir meine Nachbarin und fragte ob ich ihr mal nach ihrer Spülmaschine gucken könnte, da diese plötzlich nicht mehr funktioniert.
Ich sagte, das ich später mal vorbeikomme.

Sie heisst Hildegard und ist schon über 70 Jahre alt, aber noch von großer stattlicher Figur. Sie kleidet sich immer sehr feminin elegant, was mich schon immer an ihr fasziniert hat.
Schon öfters hab ich heimlich ihre Wäsche im Waschraum mir genauer betrachtet und gefühlt und war dabei immer sehr erregt.
Einmal hat sie mich dabei erwischt wie ich gerade einen Nylonunterrock von ihr in den Händ... Forfahren»
Gesendet von chxyz vor 2 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Reif, Transen  |  
9837
  |  
94%
  |  5

Vergewaltigt von der EX 2!

Vergewaltigt von der EX 2 !

Auf der Fahrt zu Jasmin hatte ich ein total komisches gefühl, und auch etwas Angst davor wass mit mir passieren wird. Bei ihr angekommen stellte ich mich hinter sie ich hatte noch nicht mal den gedanken abzuhauen vor Lauter Angst. Ich Steige aus und merke wie mein Herz anfängt zu rasen, wir stehen vor einem kleine raus was etwas abgeliegen von der stadt ist.

Jasmin kommt auf mich Dominierend zu Hakt eine leine in dass halsband ein zieht mich hinter sich her ins haus und mark lief hinter mir zur sicherheit. Drinnen angekommen sehe ich direkt ein großes wohzimme... Forfahren»
Gesendet von acidbabe666 vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
4752
  |  
90%
  |  9

Das Seminar-Teil2 Es geht los

Fortsetzung von das Seminar Teil1: http://xhamster.com/user/cd_lauretta/posts/420632.html
Es fühlte sich an wie eine halbe Ewigkeit. "Hallo Lauretta?" Es klopfte es an meiner Tür. Mein Herz raste und die Beine fingen an zu zittern. Wenn ich nicht so geil gewesen wäre, hätte ich mich wohl nicht getraut, aber so schlich ich zur Tür und öffnete.
Klaus stand davor mit einer Tüte in der Hand. "Hat ein wenig länger gedauert, aber ich musste noch etwas besorgen! Lass mich rein!" Ich ging zur Seite und Klaus betrat das Zimmer. Ich folgte ihm ohne etwas zu erwidern.
Klaus setzte sich aufs Bett und s... Forfahren»
Gesendet von cd_lauretta vor 2 Monate  |  Kategorien: Schwule Männer, Transen  |  
1866
  |  
100%
  |  7

Heisse (Bi)ketour....

Der Anruf von Michael war überraschend gekommen, doch umso mehr freute ich mich von ihm zu hören...wir plauderten sicher eine halbe Stunde und verabredeten uns dann für heute morgen auf eine Mountain-Bike Tour...ich hatte ihn über ein Jahr nicht mehr gesehen, weil er mit seiner Familie für ein Jahr beruflich in Asien war, früher waren wir fast jeden Samstag morgen mit den Bikes unterwegs gewesen und hatten recht wilde Touren unternommen...es war perfekt...meine Freundin Karin war für ein Seminar das ganze Wochenende weg und so hatte ich wieder mal ein Wochenende ganz für mich

ich zwängte mi... Forfahren»
Gesendet von heissesbipaar vor 2 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer, Transen  |  
2919
  |  
91%
  |  9

von mann zur frau

Ich bin sanft und diplomatisch, anhänglich und lieb,
Ich liebe meine Weiblichkeit und verstecke sie nicht.
Ich trage gerne lange, sehr lange Fingernägel und
hohe Absätze ( 7 inch ),
sodaß ich kaum etwas anfassen kann und kaum weit laufen kann.
Ich trage lange rote Haare und gerne falsche Wimpern.
Ich male mir gerne meinen Mund kräftig dunkel rot nach,
in Anwesenheit meiner
Begleitung im Restaurant am Tisch..Und ich bin 185cm groß mit meinen
hohen Schuhen. Außerdem trage ich nur hauchdünne Strümpfe
mit Naht..
Ich liebe es erotische Gespräche zu führen, über Dessous,Strümpfe,
... Forfahren»
Gesendet von conny31 vor 2 Monate  |  Kategorien: Transen  |  
748
  |  
100%
  |  2

Meine 2. Fantasie

Neulich hatte ich mal wieder in einer Stadt zu tun, in der ich lange gewohnt habe.
Daher kenne ich dort alle Plätze, die man für ein gewisses Treffen besuchen kann.
Ich hatte ein geiles nuttiges DWT-Outfit dabei.
Erst mal ins Hotel - ich hatte heute Zeit und das Wetter war großartig.
Eingecheckt und rauf aufs Zimmer. Wir immer im Lift mit Spiegeln, hole ich meinen Schwanz raus und wichse ihn etwas.
Sieht geil aus und der Gedanke, der Lift könnte halten und ich würde erwischt, macht mich irre an.

Im Zimmer werfe ich alle Klamotten ab und gehe in die Dusche. Das warme Wasser tut gut.... Forfahren»
Gesendet von PantyMuc vor 2 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Transen  |  
800
  |  
100%
  |  3

Renate's Pornofilmcasting

Berlin am 28. Mai 2015 - Renate vom Regisseur getestet und benutzt

Der Fall letzte Woche Donnerstag war klar:

Ich hatte mich beworben, über einen Kontakt hier bei xhamsters, in Berlin in einem Pornofilm die devote Transe zu spielen. Ich wurde eingeladen zum Vorsprechen und natürlich bestand der Regisseur Achim darauf mich zu testen.

Aber lest selbst:

Zum Vorsprechen hatte ich als konservativ gekleidete Sekretärin zu erscheinen. Kniehohe High Heel Boots waren genauso Pflicht wie enger Bleistiftrock, eine Feinstrumpfhose (ouver... Forfahren»
Gesendet von CDRenate vor 3 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Transen  |  
4095
  |  
75%
  |  10

Fabi´s Rasur der besonderen Art

(c) copyright by biman4play

Diese Geschichte basiert auf einer User-Phantasie und wurde von mir für ihn geschrieben. Fabi, ich hoffe, sie gefällt dir :)

Was für eine beschissene Woche. Die ganze Woche über hatte Fabi Stress im Job. Obwohl der 22jährige junge Mann seit seiner Lehre in der Firma war, wurde er noch immer behandelt wie der Azubi im ersten Lehrjahr. Es war zum Verzweifeln. Und auch zu Hause gab´s Stress. Seine Freundin war vor ein paar Wochen ausgezogen und Fabi musste sich überlegen, ob er die Wohnung weiter alleine bezahlen konnte oder ob er sich etwas Günstigeres suchte.
... Forfahren»
Gesendet von biman4play vor 3 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
2252
  |  
97%
  |  9

Das Seminar -Teil1, wie es begann

Ich hatte alles super vorbereitet. Zum Seminar in Stuttgart mit Übernachtung hatte ich mir neue Dessous (Strapse und Strümpfe) besorgt und meine Lieblings-Heels mit 12 cm Stiletto-Absatz bereits eingepackt. Da das Seminar um 8:30 Uhr begann, hätte ich am Vorabend genügend Zeit im Hotelzimmer mich in Lauretta zu verwandeln und eine schönen abend zu verbringen.
Aber 2 Tage vor dem Termin sagte man mir, dass auch mein Kollege Werner mitfahren wird. "So ein Mist", dachte ich, aber geplant bleibt geplant und da wir ja Einzelzimmer haben, wird es schon funktionieren. Nach der Anreise wollte Werner ... Forfahren»
Gesendet von cd_lauretta vor 3 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer, Transen  |  
1872
  |  
91%
  |  6

Der neue Nachbar

Ich wohnte schon über ein Jahr in meiner kleinen Penthouse-Wohnung. Das Gebäude beherbergte eine große Druckerei im Erdgeschoss und Büros in den 4 Etagen drüber. ganz oben im 6.Stockwerk waren zwei Drei-Zimmer-Wohnungen zu denen ein eigener Aufzug vom Hof an der Rückseite des Gebäudes führte. Die zweite Wohnung stand schon seit meinem Einzug immer leer und so hatte ich meine absolute Ruhe. Ich hatte reichlich Platz zum Parken im Hof, der sogar durch ein elektrisches Tor, zu dem nur ich einen Öffner hatte, verschlossen war und konnte mich ungestört auf dem uneinsehbaren Gelände, im Treppenhaus... Forfahren»
Gesendet von 0711alex73 vor 3 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
4165
  |  
93%
  |  9

Vergewaltigt von der EX!

Diese Geschichte ist reine Fantasie!
Ich war seit 4 Jahren mal wieder in meiner alten stammdisco, zur information es ist ein gothic club ich kam demenstprechend begleidet dorthin in lackhose mit durchgehendem reisverschluss, Plateau boots und einer engen lack weste und einen halsband mit O-Ring.

Nachdem ich mich in eine Dunkle Ecke verzogen hatte um die musik und die leute auf der Tanzfläche zu genießen bemergte ich dass dort auch meine exfreundin jasmin war mit ihrem neuen kerl. Sie war sehr reitzend geklidet in corsage die ihre Titten mächtig zur schau brachten (90E-F) und sehr kurzen s... Forfahren»
Gesendet von acidbabe666 vor 3 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
3403
  |  
85%
  |  10

Morgenstund..

Marie saß vor mir als ich den Raum betrat, Ihre Brüste hebten sich bei jedem Ihrer Atemzüge. Ein Brustheber als Korsage. Sehr Sexy…. Moment einmal. Das ist doch meine. Ich schaue mir Ihren Sklaven an, der willig versucht Ihre Stiefelspitze sauber zu lecken.
Langsam nippt meine Marie an Ihren Glas.. Der kalte Sekt dringt in Ihre Kehle, Sie schluckt.
Gedankenverloren beobachtet Sie Ihren Sklaven. Wippt mit dem Fuß, Sie trifft den Unglücklichen am Kinn, „Da ist noch Schmutz, Schlampe, wenn Du nicht in der Lage bist es ordentlich zu machen dann kann ich mir auch Jemanden anderen besorgen, Bitc... Forfahren»
Gesendet von maik1710 vor 3 Monate  |  Kategorien: BDSM, Transen  |  
3572
  |  
87%
  |  5

DWT - Habe mich getraut Teil 2

So geil wie ich jetzt war, war ich schon lange nicht mehr. Mein Herz pochte wie wild und eigentlich hatte ich voll Angst was passieren würden. Ich zog mir eine Jogginghose, die Nylons darunter und die Pumps von Deichmann hielt ich gleich an. So nun mal los. Das Hotel war sehr klein und hatte keine eigene Rezeption, so dass ich ohne gesehen zu werden auf die Strasse konnte. Es war fast dunkel und ich ging direkt in Richtig des Pornokinos. Dort angekommen schluckte ich einmal und ging rein. Drinnen waren mehr Leute als ich dachte. In dem Shop waren einige Männer und Frauen die nach Sexspielzeug ... Forfahren»
Gesendet von dwtdani vor 3 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Transen  |  
1141
  |  
93%
  |  6

Neuanfang im Pornokino Teil 5

Neuanfang im Pornokino Teil 5
Und das war der reinste Spißrutenlauf. Dabei waren Bemerkungen wie "so eine Schlampe", "dreckige Hure", "Negerschlampe" oder "billiges Flittchen" noch die harmlosesten. Doch mir war das egal, im Gegenteil, mich machten die Sprüche noch geiler. Muss wohl an den Drogen und dem Alkohol gelegen haben, aber ich war vollends abgedreht und nur noch eben dieses Wesen, als das mich die ganzen "Normalos" bezeichneten. Und ich war stolz darauf, denn der einzige der erkannt hatte, wer ich in meinem tiefsten Inneren wirklich war, war mein Zuhälter Sam.
Als wir die U-Bahnstat... Forfahren»
Gesendet von TV_Bitch0705 vor 3 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Interracial Sex, Transen  |  
3844
  |  
77%
  |  5

Kopfkino.

Du klingelst an meiner Tür und ich öffne im normalen Outfit. Wir begrüßen uns und nehmen im Wohnzimmer Platz. Ich öffne eine Flasche Sekt und wir stoßen an. Ich bin schon ganz aufgeregt,wegen dem Outfit,was du mir mitgebracht hast. Dann zeigst du mir es endlich..ein paar Lackstiefel und ein Lack-MInikleid.Natürlich möchtest du es an mir sehen und forderst mich auf,es unverzüglich anzuziehen. Ich verschwinde kurz im Nebenzimmer und komme nach kurzer Zeit im Outfit wieder raus. Dir verschlägt es die Sprache! Mit offenen Mund starrst du mich an und bekommst kein Wort raus. Elegant stöckel ich auf... Forfahren»
Gesendet von dortmund2000 vor 3 Monate  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Transen  |  
817
  |  
84%
  |  4

DWT - Habe mich getraut Teil 1

Als ich meine Anweisung bekam, beruflich nach Ulm zu fahren war ich nicht sonderlich glücklich. Auf der anderen Seite ergab sich die Möglichkeit endlich mehr Nylons am Tag zu tragen. 4 Tage Ulm war immerhin schon mal eine Zeit. Im Vorfeld der Reise hatte ich mir fest vorgenommen etwas mehr zu trauen als bisher.
Und so kam der Tag der Abreise. In Ulm angekommen wollte ich mir erstmal eine paar richtig geile Nylons kaufen. Ich hatte da schon seine Vorstellung. Ich ging nach Karstadt. Dort angekommen suchte ich die Strumpfabteilung auf. Jedesmal ich ich in einer Strumpfabteilung stehe oder auch... Forfahren»
Gesendet von dwtdani vor 3 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Transen  |  
2718
  |  
90%
  |  7

Das perverse Haus Teil1

Das perverse Haus #1
Anfangs dachte ich noch dass ich länger einsam sein werde, nach dem Job- und Wohnortwechsel in eine andere Stadt, doch dies erwies sich erfreulicher Weise als ein Irrtum. Denn das Haus in das ich eingezogen bin war ein wahrer Glücksgriff, sofern man eine dauergeile und sehr versaute Nachbarschaft zu schätzen weiß.

Alles begann so:
Schon seit Längerem bin ich auf einer Website angemeldet, auf der Amateure ihre Nackt- Sex- oder Wichsfotos und Videos hochladen und anderen zeigen können. Und so zählt mein Profil über recht viele Bilder. Die meisten davon zeigen mich in ... Forfahren»
Gesendet von skillex vor 3 Monate  |  Kategorien: Reif, Schwule Männer, Transen  |  
6359
  |  
92%
  |  16