Shemales Porn Stories
Page 3

Schlaflose Nächte wegen meiner Transen Fantas

Ich muss euch einfach mal schreiben, was mir einfach nicht mehr aus dem Kopf geht…irgendwie fasziniert mich seit einer Weile mal mit einer hübschen Transe meine Fantasie auszuleben….eigentlich bin ich in einer glücklichen hetero Beziehung, aber das hier lässt mich kaum schlafen.....


Ich steh auf vielen was mit dem Mund und vor allem der Zunge zu tun hat, ich liebe Ärsche....beim Sex nicht zu hart, dafür intensiv, manchmal eher dominant, aber manchmal lass ich mich auch einfach mal vernaschen…....ich steh Dirty Talk… auf geile Vorspiele und das Gefühl "zu wollen" wenn man sich gegenseitig ... Continue»
Posted by xphyte 1 month ago  |  Categories: First Time, Taboo, Shemales  |  
957
  |  
77%
  |  1

Ein Tagebuchauszug meiner Zofe Teil 3

Ein Tagebuchauszug meiner Zofe Teil 3

Geschrieben von meiner Herrin „N“ der ich jeden Tag so dankbar bin sie lieben zu dürfen.

"Dieser Teil ist nur für dich,
meine verfickte geile Zofenschlampe!"

Nachdem meine wunderschöne Herrin sich anscheinend nach erneutem Nachschminken und leichter Erholung aufgefrischt wieder zu ihrem
Platz begeben hat,
eile ich, um ihr den Stuhl zurechtzurücken und serviere beiden mein fabelhaftes Dessert.

Sie unterhalten sich völlig nüchtern über dieses und jenes,
lachen, scheinen es nett zu haben. Als wäre es ein ganz normales Abendessen.
(Ich steh... Continue»
Posted by Zofe_Leonie 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1623
  |  
81%
  |  1

So wurde ich eine Fickstute für Türkenhe

Ich bin Doris, eine reife DWT-Schlampe, und möchte berichten, wie ich zu einer Türkenschlampe wurde.

Berkan schrieb mich in einem gayforum an. Die erste Nachricht die ich von ihm bekam, war: 'Du Drecksau'.
Mir war erst nicht klar, ob das als Beleidigung oder Kompliment gemeint war. Also bedankte ich mich kurzentschlossen für das Kompliment bei ihm. Wie sich herausstellte, war es auch als Kompliment gemeint.

Im Laufe der Unterhaltung, in der auch meine Frau zur Sprache kam, meinte er: 'Du Drecksau. Lässt dich von Männern besteigen und sie weiß nichts davon. Du bist ne richtige Drecksau ;... Continue»
Posted by DWT_fuer_Tuerken 2 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Shemales  |  
5571
  |  
79%
  |  13

Vanessa (ein geiler Bi DWT)

Die ganze Sache hat sich letzten Sommer zugetragen und außer den Namen hab ich nichts geändert.

Es war wieder so ein Tag, Sonntag, gestern ein paar Bierchen und heute geil wie Lumpi. Ich wusste gar nicht wohin mit mir. Aber jetzt einfach den Druck raus wichsen, dass wollte ich auch nicht. Also was tun… erstmal lecker Frühstücken, dabei musste ich schon mal ein paar Filmchen gucken, machte mich jetzt auch nicht wirklich weniger geil, eher ganz im Gegenteil. Na ja, es war schon früher Nachmittag und erstmal duschen. Geil wie ich war, wusch ich mich gründlich, rasierte meinen Schwanz und pumpt... Continue»
Posted by Marc_Spritz 2 months ago  |  Categories: Masturbation, Gay Male, Shemales  |  
3535
  |  
100%
  |  6

Ein Tagebuchauszug meiner Zofe!!! Teil 1

Ein Tagebuchauszug meiner Zofe: Teil 1

Verfasst von meiner geliebten Herrin "N", welcher ich überaus dankbar bin sie zu haben!!!

Nun liege ich, bereits vor dem leisen Läuten meines Weckers, der meine liebevolle Herrin nicht aufwecken darf,
wach und bereit diesen wunderschönen Tag im Dienste meiner Herrin zu verbringen.
Ich stehe auf und knie mich zu allererst dankbar vor den kleinen Altar mit den 2 Kerzen und dem Foto meiner Herrin,
den ich ihren Ehren halber aufstellen durfte,
bedanke mich noch einmal eingehenst, dass ich ihr auch heute dienen darf.
Ich liebe meine Herrin,
den... Continue»
Posted by Zofe_Leonie 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1819
  |  
75%

Ein Tagebuchauszug meiner Zofe: Teil 2

Ein Tagebuchauszug meiner Zofe: Teil 2

Verfasst durch meine Herrin „N“, welche ich abgöttisch liebe und verehre!!!


Ich komme mit dem Geschirr des 1. Gangs in die Küche,
das Geschirr klappert in meinen zittrigen Händen, da mich dieses einzwängende und zum Wahnsinn treibende Gefühl fast um den Verstand bringt.
Noch einmal lecke ich über meine Lippen und schmecke diesen geilen Saftgeschmack. AHHHHHhhhhhhh……..der Typ schmeckt soo gut.
Nach dem Dekorieren des 2. Gangs,
bewege ich mich klappernd ins Wohnzimmer und serviere, sowie schenke meiner Herrin und ihrem Gast nach.
Er grinst mic... Continue»
Posted by Zofe_Leonie 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1160
  |  
86%
  |  1

Geiler Fick im Erdbeermund

Heute war es wieder mal soweit. Zeit hatte ich, und geil war ich schon lange drauf. ERstmal vorbereiten. AM Amfang steht da immer ein geiler Einlauf in meine Arschvotze. Ich genieße es, wenn das warme Wasser in meine Rosette eindringt und so alles ganz sensibel macht. Dabei muss ich auch immer wieder an meinen Zitzen spielen, was meiner Geilheit nur zuträglich ist.
Nach 4-5 Einläufen mit dem Duschschlauch etwas eingecremt und fertig. Ich liebe dieses gespülte Gefühl...
Schnell in den vorbereiteten Spitzenstring und das Bustier aus Netz hüpfen und ab in den Erdbeermund.

Hier muss ich wiede... Continue»
Posted by biarschfanm 2 months ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Shemales  |  
4001
  |  
80%
  |  2

DWT auf Geschäftsreise

Ich war auf einer zweitägigen Geschäftsreise in einer norddeutschen Großstadt und obwohl die Besprechungen tagsüber anstrengend waren, hatte ich am Abend noch Lust auf geilen Sex. Also schälte ich mich aus meinem Anzug und zog die Dessous aus, die ich darunter trug. Ich musste bei dem Gedanken grinsen, was meine Verhandlungspartner wohl gedacht hätten, wenn sie davon eine Ahnung gehabt hätten. Als leidenschaftlicher Dessousträger hatte ich heute den ganzen Tag unter dem Anzug meine geliebten Dessous getragen: hautfarbene Nylons, einen weißen Strapsgürtel sowie Hemdchen und Slip aus weißem Sati... Continue»
Posted by josi90 2 months ago  |  Categories: Anal, Shemales  |  
1659
  |  
100%
  |  2

Stute für zwei Hengste

Die folgende Geschichte hat sich vor einigen Jahren real zugetragen und ist kein Produkt meiner Phantasie. Allerdings zu einer Zeit, in der HIV noch kein Problem war. Damals wurde fast nur blank gevögelt. Heute ist das völlig anders – also seid vorsichtig!

Wir haben den ersten Kontakt über eine Kontaktanzeige in „Happy Weekend“ gehabt. Gerd und Ralf suchten eine Strapsstute, die sich von ihnen oral und anal benutzen ließ und die geil auf Spermafüllungen war.

Nach kurzem Brief- und Telefonkontakt (Anm.: es gab wirklich eine Zeit ohne Internet), in dem noch einige Einzelheiten abgeklärt w... Continue»
Posted by josi90 2 months ago  |  Categories: Shemales  |  
3302
  |  
100%
  |  1

Hugh Heels sind nichts für den Wald

Ich hatte eine tolle geile Woche mit viel Sexdates hinter mir, von denen ich sogar noch etwas an meinem Lustloch spürte. Es war ein herrlicher Sommertag und ich fuhr zurück nach Hause. 600 km hatte ich vor mir und da ich noch die vergangenen Tage spürte, war ich wirklich nicht sexhungrig, als ich losfuhr. Aber nach den ersten Kilometern bei offenem Schiebedach regte sich schon wieder diese unbändige Lust in mir, mich als TV – Nutte zu kleiden und schön langsam an den LKW vorbeizufahren. Das könnte doch das mindeste sein. Sauber war ich auch nach einer ausgiebigen Dusche im Hotel für innen und ... Continue»
Posted by tv_claudiach 2 months ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Shemales  |  
1171
  |  
83%

Das Wochenende als Ehefrau

Das ist eine reinfiktive Geschichte, das würde ich gerne erleben

Das Wochenende als Ehefrau
Meine Frau war für vier Wochen in Kur gefahren, in dieser Zeit konnte ich meine Neigung als
Hobby-Transvestit in Ruhe ausleben. Schon lange träumte ich davon, für ein ganzes Wochenende
einmal in die Frauenrolle zu schlüpfen. Also gab ich eine Kontaktanzeige auf: „Hobby-TV
möchte für einen attraktiven Mann gerne ein ganzes Wochenende lang die Ehefrau spielen“.
Aus den Zuschriften wählte ich Bernd aus. Bernd war 42 Jahre alt, geschieden und lebte in einer
Stadt ca. 300 Km entfernt. Nach einem... Continue»
Posted by ines_dwt 2 months ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Shemales  |  
2161
  |  
92%
  |  3

Das Geburtstagsgeschenk

Diese Geschichte ist rein fiktiv, viel Spaß dabei

Das Geburtstagsgeschenk
Meine Frau und ich wollten meinen Geburtstag in aller Ruhe bei einem gemeinsamen
Wochenendausflug feiern. Wir fuhren Freitags Abends los, in ein kleines Dorf an der Küste. Wir
hatten dort ein komfortables Ferienhaus gemietet. Nach der langen Anreise waren wir sehr müde
und gingen früh zu Bett.

Am Samstagmorgen begannen wir den Tag mit einem Geburtstagsfrühstück. Im Anschluß sollte
ich von meiner Frau mein Geschenk bekommen. Sie überreichte mir einen relativen großen
Karton, eingehüllt in Geschenk-papie... Continue»
Posted by ines_dwt 2 months ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Shemales  |  
2268
  |  
100%
  |  3

Sabine! Sabine ? [aus: Zuerst die Mutter, dann die


»Ne, rutscht gar nicht!«, meinte die Verkäuferin locker und bereitwillig zur Auskunft, so wie sie gerne für mich gerne Modell zu spielen schien und bereit zu sein schien, die ganze Kollektion von Lola Luna auf ihren Beinen mir zu präsentieren.

Dabei fuhr sie mit ihrem Finger weiter hoch, hatte das Bein nun so auf den Sessel gestellt, dass ich von meinem Blick­win­kel sehr genau beobachten konnte, wie sie sorgfältig den Zeige­fin­ger unter die verdickte Verstärkung schob und mir damit bewei­sen wollte, wie straff das Nylon anlag, indem sie daran anzog. Für genau diesen einen Augenblick abe... Continue»
Posted by Marion_deSanters 2 months ago  |  Categories: Anal, Shemales  |  
3216
  |  
92%
  |  3

Geile Begegnung im Park

Ich war wieder mal geschäftlich unterwegs und nachdem ich im Hotel eingecheckt hatte, wollte ich mich erst mal etwas ausruhen. Nach einigen Stunden erholsamen Schlafs ging ich unter die Dusche und machte mich etwas frisch. Natürlich gehörte auch eine Spülung meiner Povotze dazu. Rasieren meiner Beine und des Intimbereichs war nicht notwendig – das hatte ich kurz vor meiner Abfahrt zu Hause erledigt. Als ich mit Duschen fertig war, cremte ich mich mit Bodylotion ein, lackierte meine Zehennägel mit rotem Nagellack und suchte mir einige schöne Sachen aus meinem Koffer heraus.

Es war ein heißer... Continue»
Posted by josi90 2 months ago  |  Categories: Anal, Shemales  |  
1290
  |  
100%
  |  1

Herrin Conny führt mich ihren Freundinnen aus

Vor etwa fünfzehn Jahren lernte ich Herrin Conny kennen. Ich wußte das sie eine harte Zeit durchlebt hatte aber das spielte für uns keine Rolle auch wenn Sie dadurch geprägt war, wir verstanden uns.
Irgendwann meinte sie das wir einmal ihre früheren Freundinnen besuchen sollte, eine davon wohnte immer noch im Frauenhaus, die anderen in der Stadt. Ich sollte natürlich "Weiberfummel" anziehen. Darüber nur eine Lederjacke und eine dunkle Stoffhose.Perücke, Schminke und Heels in meiner großen Handtasche.
Wir besuchten erst die Freundin im Frauenhaus, dann schickte mich Conny in eine naheliegende... Continue»
Posted by malezofe 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1754
  |  
73%

Teamviewer - Teil 2 - Wie ich in die totale Abh&au

Er nahm meine Strassenkelidung an sich. Dann nahm er die Leine und band diese an einen Pfosten. Anschließend fesselte er meine Hände mit Handschellen auf den Rücken. Mit den Worten, warte hier auf mich, nicht weggehen, nahm er meine Kleidung und ging lachend weg. Was hat er vor schoss es mir durch den Kopf. Weg war er. Wo geht er hin? Doch lange konnte ich nicht darüber nachdenken was passiert, denn plötzlich spürte ich eine Hand auf meinem Arsch. Na da hat er uns nicht zuviel versprochen. Da hat er aber wieder eine geile Stute gefunden. Ich hörte wie über mich gesprochen wurde. Gleichzeitig w... Continue»
Posted by HureSissy 2 months ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Shemales  |  
3078
  |  
94%
  |  7

Vom Crossdresser zur Nutte #2

Zum besseren Verständnis erst Teil 1 lesen: http://xhamster.com/user/s****rCrossdresser/posts/483333.html

In der Geschichte kommen diverse perverse Fetische dran, unter anderem Sex mit Pferden. Wem das nicht gefällt, der sollte diese Geschichte nicht lesen!!!

Ich ging auf einen teuer aussehenden Mercedes zu. Ein älterer Herr guckte mich durch die heruntergelassene Scheibe an und machte mir mit Blicken und Gesten klar, dass ich mich auf den Beifahrersitz setzen sollte. Er fragte nach meinen Preisen und ich nannte ihm die vorgegebenen Zahlen für Blowjo... Continue»
Posted by SisterCrossdresser 2 months ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Shemales  |  
3309
  |  
94%
  |  5

wie alles anfing

Mein erstes malals Dresser



Diese Geschichte ist so Passiert daher schreibe ich keiene namen!


Angefangen hat alles vor ewig langer zeit als ich aus langeweile irgendwie mal den drang verspürt habe die klamotten meiner mutter anzuprobieren (man muss dazu sagen damals gab es weder internet).Also gedacht getan ich war alleine stöberte rum und fand einen Schwarzen mieder body eine Strumpfhose und schuhemit kurzen (kleinen absätzen)
also ab in mein zimmer, und schon beim anziehen der Strumpfhose dachte ich woa was ein geiles gefühl als noch der body und schohe dazu kamen war das der wah... Continue»
Posted by R4GE 2 months ago  |  Categories: Anal, Shemales  |  
1351
  |  
89%
  |  5

Mein erstes mal

Mein erstes malals Dresser



Diese Geschichte ist so Passiert daher schreibe ich keiene namen!


Angefangen hat alles vor ewig langer zeit als ich aus langeweile irgendwie mal den drang verspürt habe die klamotten meiner mutter anzuprobieren (man muss dazu sagen damals gab es weder internet).Also gedacht getan ich war alleine stöberte rum und fand einen Schwarzen mieder body eine Strumpfhose und schuhemit kurzen (kleinen absätzen)
also ab in mein zimmer, und schon beim anziehen der Strumpfhose dachte ich woa was ein geiles gefühl als noch der body und schohe dazu kamen war das der wah... Continue»
Posted by R4GE 2 months ago  |  Categories: Anal, First Time, Shemales  |  
1059
  |  
65%
  |  1

Verführung

Hi,

Mein Name ist Bayern189 und ich bin 22 Jahre alt. Ich würde mich als bi bezeichnen, wobei ich bis vor kurzem noch keinen sexuellen Kontakt mit einem Mann gehabt hatte.

Schon damals habe ich damit angefangen mir Wäsche meiner Mutter anzuziehen, wenn meine Eltern nicht zuhause waren, z.B. geile schwarze Strumpfhosen und Halterlose. Ich liebte den Anblick meiner Beine in Strumpfhosen und hochhackigen Schuhen und genoss es so aufgetakelt und geschminkt durch unser Haus zu gehen. Meine Gedanken kreisten schon damals darum, einen älteren Mann durch mein feminines Aussehen geil zu machen un... Continue»
Posted by Bayern189 2 months ago  |  Categories: Anal, Taboo, Shemales  |  
1934
  |  
93%
  |  4