Shemales Porn Stories
Page 25

Ferien in England

Zum Abschluss meines Studiums gönnte ich mir ein paar Wochen Ferien. Helen, eine langjährige Freundin meiner Mutter, hatte mich eingeladen bei ihr zu wohnen. Ich flog also nach London, bestieg den Zug in die Midlands und wurde von Helen am Bahnhof abgeholt. Sie war damals so Anfang 50, sah aber trotz einigen Pölsterchen noch gut aus und wirkte sehr gepflegt. „Wir haben uns ja seit einer Ewigkeit nicht mehr gesehen – Du warst damals ein schüchterner 12jähriger Bursche“, meine sie lachend. Ich wusste, dass sie seit ein paar Jahren Witwe war und ihre beiden Kinder mittlerweile eine eigene Famili... Continue»
Posted by knatterton 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Shemales  |  Views: 2429  |  
93%
  |  2

Die etwas andere Paartherapie Teil 12

Na gut, auf besonderen Wunsch und weil der letzte Teil so kurz war.

Die etwas andere Paartherapie Teil 12
© Franny13 2010

Iris folgt mir und reicht mir eine Tube mit Creme. Fragend schaue ich sie an. „Bitte reiben sie ihre Beine, Arme, Brust und Achselhöhlen damit ein. 5 Minuten einwirken lassen und dann abduschen. Diese Salbe wird auch den allerletzten Rest ihrer Behaarung entfernen. Vergessen sie nach dem Duschen die Lotion nicht.“ Wenn ich vorher dachte, dass ich schon glatt rasiert bin, werde ich nach der Dusche eines anderen belehrt. Jetzt ist auch das kleinste Fitze... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  Views: 1053  |  
100%
  |  4

Die etwas andere Paartherapie Teil 11

Die etwas andere Paartherapie Teil 11
© Franny13 2010

Hans erzählt
Ich muss gleich wieder eingeschlafen sein. Aber jetzt werde ich wach und verspüre ein Ziehen in meinen Eiern und mein Schwanz schmerzt leicht. Eine Feuchtigkeit umgibt meinen Schwanz. Meine Augen gewöhnen sich an die Dunkelheit und ich sehe wie sich meine Bettdecke bewegt. Ich hebe die Decke an und sehe, wie Iris mir einen bläst. Mit einer Hand knetet sie meine Eier, mit der Anderen fährt sie meinen Schaft rauf und Runter. Sie kniet zwischen meinen Beinen und ihr Kopf bewegt sich auf und ab. O... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  Views: 1027  |  
91%
  |  2

Überraschung ... Überraschung ....

Anmerkung: diesmal eine echt phantastische Geschichte... aber wer weiß schon, was in Zukunft alles möglich sein wird...

Bernd wurde meine Schwanzzofe und weil er eben nicht nur Bi war sondern auch leidenschaftlich gerne eine echte Shemale wäre, bin ich mit ihm nach London zu einem Arzt gereist, der eine sehr interessante Hormontherapie anbot. Sie sollte nicht nur Euter wachsen lassen, sie sollte auch vorbereitend für eine plastische Chirurgie sein. Ich flog mit Bernd nach London und wir ließen uns in dieser Privatklinik erklären, was für Schritte notwendig wären, aus Bernd einen geilen Zwit... Continue»
Posted by Cancer56a 2 years ago  |  Categories: Mature, Shemales, Taboo  |  Views: 2351  |  
77%
  |  3

Mein Samstagsdienst Teil eins - der Auftakt

Hey hallo Leute!

wie versprochen hier mal ein kleiner Bericht meines letzten Samstagsdienstes:


Samstag.

An sich eienr meiner lieblingstage in der Woche, ausser wenn ich arbeiten muss...naja egal. Ich rappele mich auf, ziehe mich ziemlich lustlos an, und nach einem kurzen frühstück gehts auch schon ab in die bahn.


In der bahn höre ich normalerweise musik um mich abzulenken, heute allerdings gaben meine Batterien den Geist auf. So sitz ich also in der Bahn und lausche ein wenig bei vereinzelten gesprächsfetzen die ich mitbekomme.

Bei zwei Typen die 2 Reihen vor mir sitzen und... Continue»
Posted by LilSlut21 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Shemales, Voyeur  |  Views: 1410  |  
93%
  |  7

Die etwas andere Paartherapie Teil 10

Die etwas andere Paartherapie Teil 10
© Franny13 2010

Ich werde jetzt so geil, dass ich versuche mit dem Mund nach dem Sklavenschwanz zu schnappen. Ich stelle mir vor, dass Hans so dasteht und meine Säfte fließen stärker und stärker. Ich fange an zu stöhnen. Das ist das Zeichen für Sylke aufzuhören. Nein, bitte nicht. Ich bin doch so kurz davor. Aber sie kommt neben mich und beugt sich zu mir. „Willst du ihn wichsen, oder soll ich das machen? Darf er auf deinen Brüsten kommen?“ flüstert sie mir ins Ohr. Ich nicke und knie mich dicht vor seinen Schwanz. Mit glasigen Augen sch... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Shemales  |  Views: 1315  |  
97%
  |  2

Die etwas andere Paartherapie Teil 9

Die etwas andere Paartherapie Teil 9
© Franny13 2010

Marion erzählt
Als Iris Hans mit den Fingern fickt, wäre ich beinahe gekommen. Man, denke ich, die machen aber wirklich eine Show daraus. An denen sind Schauspielerinnen verloren gegangen. Ich drehe mein Gesicht zu Sylke und will ihr das sagen. Aber Sylke drückt mir einen Kuss auf den Mund. Im ersten Moment bin ich erschrocken, dann öffne ich meine Lippen ihrer fordernden Zunge und erwidere den Kuss. Sylke löst sich wieder von mir. „Nachher?“ fragt sie mich und streichelt meine Wange. Was ist nur mit mir lo... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  Views: 1814  |  
94%
  |  3

Die etwas andere Paartherapie Teil 8

Die etwas andere Paartherapie Teil 8
© Franny13 2010[/]

......sie sich hin und beugen sich vor. Ich muss ihr Rektum untersuchen.“ Sie zog sich einen Latexhandschuh an und wartete. War ja wie beim Bund, ging es mir durch den Kopf, tat aber was sie wollte. „Tiefer bücken, umfassen sie mit den Händen ihre Knöchel.“ Leichter gesagt als getan, aber auch das schaffte ich um dann gleich darauf zusammenzuzucken. Sie hatte mir ohne Vorwarnung ihre Finger in meinen After gesteckt und fing an, meinen Darm abzutasten. Als sie an meiner Prostata ankam, sonderte ich immer mehr Gleitflüssigkei
... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Shemales  |  Views: 1701  |  
83%
  |  1

Die etwas andere Paartherapie Teil 1-6

Wegen der großen Nachfrage und weil die von biene868 geposteten Teile anscheinend gelöscht wurden, hier die ersten 6 Kapitel in einem Zug. Ich hoffe, ich überfordere euch nicht.

Viel Spaß ?

Die etwas andere Paartherapie
© Franny13 2010


Wir, meine Frau Marion und ich, Hans, sind seid 10 Jahren verheiratet. Davor kannten wir uns schon 2 Jahre. Meine Frau ist 34 Jahre alt, hat rote Haare, einen super Busen, eine schlanke Taille und endlos lange Beine. Ich bin nur ein Jahr älter, keinen Bierbauch aber auch keine übermäßigen Muskeln. Beide halte wir uns durch Sport fit, d... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Shemales  |  Views: 3848  |  
93%
  |  6

Die etwas andere Paartherapie Teil 7

Hier ist nun das Orginal. Stört euch nicht an der Teile Bezeichnung, diese Fortsetzung schließt nahtlos an *Hans im Glück Teil 5* an.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen. :-)

Die etwas andere Paartherapie Teil 7
© Franny13 2010

Als ich heute Morgen erwachte, realisierte ich das Freitag war. Der Tag, an dem ich meine Therapie beginnen sollte. Und ich würde auch endlich den KG loswerden. Zwar hatte ich mich an das Tragen so einigermaßen gewöhnt, konnte auch nachts durchschlafen, aber die tägliche Kontrolle durch Marion war die Hölle. Immer wieder verstand sie es meine ... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Shemales  |  Views: 2159  |  
91%
  |  3

Ein Wochenende mit meiner Herrin (Teil 8)

„… ihr Schlafmützen! Und die Zofenschlampe liegt auch noch im Bett. Das sind gleich wieder ein paar Strafpunkte extra, dein Konto fühlt sich du Schlampe!“
Erschrocken machte ich die Augen auf. Da stand die Herrin am Bett. „..Ich, ich kann doch nicht…“ stotterte ich.
„Halt dein Maul, Schlampe“ Mein Herrin zog mich hoch und machte den Schlafsack auf, so das ich raus krabbeln konnte. Sofort ging ich auf die Knie und begrüße meine Herrin, in dem ich ihre Füße küsste. „Das nütz dir jetzt auch nichts mehr! Ab ins Bad unter die Dusche usw.“ sie macht ein Tür auf und dreht den Wasserhahn au... Continue»
Posted by tvanette 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 624  |  
100%
  |  3

Die Transenschlampe

Von geilestories

Ich wohne noch nicht lange in diesem Mehrfamilienhaus hier am Stadtrand. Seit meiner Scheidung vor einem Monat etwa. Die Wohnung ist ok, die Nachbarn nerven nicht. Nebenan wohnt ein Lehrer, glaube ich. Ansonsten kenne ich in dieser Gegend niemand. Heute Abend war ich spazieren. Solange ich arbeitslos bin, hab ich Zeit genug. Es ist Freitag und ich betrete das Treppenhaus. Das Licht schaltet sich nicht ein. Dann eben im Dunkeln die eine Treppe hoch, zu meiner Wohnungstür. Ich fummle nach dem Schlüsselloch und sperre auf, da höre ich leises Rascheln hinter mir. Ich spähe in ... Continue»
Posted by Nylonbabe 2 years ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  Views: 3883  |  
98%
  |  16

Aus Spaß wird Ernst!

Ich wusste einfach nicht, was ich wollte, nur so ein bisschen Unterordnung, aber mit keiner Konsequenz. So trieb ich mich auch im Internet herum. Im Chat, wenn ein Master Interesse hatte, da brach ich irgendwann ab. Es folgten monatelange Pausen, dann wieder intensive Suchen, dann wieder Rückzug. Das ging so weiter, bis es jenen grauen Novembertag gab. Nichts war los draußen, also beschäftigte ich mich wieder einmal intensiv mit meiner devoten Sinnsuche im Cyberspace.
„Was willst du?“, fragte mich geradeheraus der Mann im Chat. „Ja, was will ich?“, dachte ich bei mir. „Unterwerfung“, schrieb ... Continue»
Posted by Nylonbabe 2 years ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  Views: 2610  |  
100%
  |  2

Im Fitnesscenter Teil III

[Nachdem ich einige nette Kommentare erhalten habe – Dank an alle, die sich Zeit dafür nehmen! – versuche ich hier einmal eine Verknüpfung von zwei Geschichten. Zur Verdeutlichung dieser Fantasie sind ein paar Fotos in meinen Profil im Folder 'Candy & Co.' zu finden. Die dort gezeigten Personen haben aber nichts mit dem Text gemeinsam]

Vier Tage auf Achse gewesen, einmal geblitzt worden, Probleme mit der Finanzierung eines Grossprojektes, ein Auftraggeber der (wieder einmal) mit seinen Honoraren im Rückstand war – es war zum Mäusemelken und Nick war heilfroh, dass diese Woche zu Ende ging.... Continue»
Posted by knatterton 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Shemales  |  Views: 1829  |  
88%
  |  4

Ein Wochenende mit meiner Herrin (Teil 7)

… da kniete ich nun und Versuchte irgendwie zu essen. Vor allem ohne das ich ein große Schweinerei auf dem Fussboden machte. Irgendwie gelang mir das mehr oder weniger. Ich kullerte so einige male zwar über den Fussboden. Was natürlich mit einem Gelächter vom Tisch bewertet wurde. Nach einiger Zeit waren die drei am Tisch fertig mit essen und ich wurde zum Tisch befohlen. „So du Schlampe jetzt ran an die Zofen arbeiten. Decke den Tisch ab, mach den Abwasch und Ordnung in der Küche. Dann werden wir mal schauen was wir noch mit dir anstellen können.“ Sagte meine Herrin. ... Continue»
Posted by tvanette 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 1049  |  
95%
  |  2

Meine frühere versaute Herrin

"Na Du, mein geiles versautes Hausschwein", sagte eines Nachmittags meine darmalige Herrin M., als Sie mich erwischte, wie ich meinen Skavenschwanz gerade im Personalraum wickste.

mmmmh....aaaaarrrrr...ist das geiiiiiil...mmmmmh.

ich erschrack sehr denn wie es so ist darf man als Hausschwein nun mal nicht einfach machen was einem gerade durch den Kopf geht.
In Gedanken aber war ich wo anders und Stellte mir folgendes vor, wie ich mit meiner Herrin im Pornokino bin und Sie mich durch die Wand (Loch) einen dicken Schwanz nach dem anderen schön blasen läßt.

Die Herren auf der anderen Se... Continue»
Posted by ns-rimmingsklave 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 1283  |  
83%
  |  11

Nachts im Hotel

[Diese kleine Geschichte habe ich für eine Freundin geschrieben. Es ist reine Fiktion, doch wer weiss, vielleicht erleben wir zusammen ja einmal etwas Ähnliches]

Wir waren in der Bar eines schicken Designerhotels in Berlin Mitte verabredet und ich war etwas nervös. Es sollte unser erstes persönliches Treffen werden, nachdem wir einige Nachrichten auf xHamster ausgetauscht hatten. Etwa 15 Minuten vor der vereinbarten Zeit verliess ich meine schöne Suite, setzte ich mich an die Bartheke und der Mann dahinter erkundigte sich nach meinen Wünschen. „Was können Sie empfehlen“, fragte ich und er m... Continue»
Posted by knatterton 3 years ago  |  Categories: Anal, Mature, Shemales  |  Views: 2982  |  
92%
  |  5

Ein Wochenende mit meiner Herrin (Teil 6)


...die Stimmen wurden lauter und es ging Licht an, auf dem Gartenweg. Es war inzwischen dämmrig geworden. Als ich aus der Hundehütte krabbelt und mir mein Stiefel wieder angezogen hatte, wurde die Tür zum Zwinger geöffnet und ich hörte ein Stimme: „Komm raus zu Zofenschlampe ich habe lange genug auf dich warten müssen" war das jetzt endlich meine Herrin
Ich kroch auf allen vieren aus dem Zwinger und blieb auf Knien vor ein paar Frauenfüssen. Ich dacht schau lieber nicht nach oben bevor du wieder ein Fehler machst. Die Ohrfeigen die ich über den Tag bekommen hatte reichten mir. „D... Continue»
Posted by tvanette 3 years ago  |  Categories: Fetish, Sex Humor, Shemales  |  Views: 786  |  
100%
  |  2

Ein Wochenende mit meiner Herrin (Teil 5)



…da saß ich nun als Anette in der S-Bahn- Wieder mal aufgeregt und nervös. Was kommt jetzt wieder auf mich zu und vor allem wo geht es jetzt hin. Ich grübele ob ich überhaupt noch die Adresse zusammen bekommen würde wo mein Auto steht. Ich hatte ja da zur Sicherheit am Auto ein Schlüssel versteckt. Wie sagt man so „Vorsicht ist die Mutter der….“ Jedenfalls als ich so grübelte und die Häuserzeilen der am Fenster vorbei rauschten. Klingelte von Katrin das Handy, ich war richtig erschrocken von dem Klingeln und dann noch mehr. Denn Katrin ging ran und meldete sich so „Hallo Mama,… ich bringe... Continue»
Posted by tvanette 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 620  |  
77%
  |  2

Ein Wochenende mit meiner Herrin (Teil 4)

…somit gingen wir nun zum Chinesen Mittagessen. Katrin und Silvana hatten immer noch ein grinsen im Gesicht. Ich fragte mich nur warum.
Katrin sagt „Das ist doch schon immer dein Wunsch, mit ein oder zwei guten Freundinnen essen und shoppen gehen. Oder liege ich da Falsch?“ „ Nein, sagte ich ganz schnell. Es ist bloß, total ungewohnt.“ Was war schon ein komisches Gefühl das erstemal in der Öffentlichkeit als Frau unterwegs zu sein. Und beim Essen hatte ich schon meine Probleme mit den längeren Fingernägeln, denn das war ich ja gar nicht gewöhnt. Ich fragte wie ich den nach dem WE die Nägel wi... Continue»
Posted by tvanette 3 years ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  Views: 804  |  
100%
  |  2