Shemales Porn Stories
Page 2

mein geiler traum

Mein geiler Traum

Ich wache auf und denke irgendwas ist heute anders, als ich überlege fällt mir auf das irgendwie was im Slip anders ist. Als ich mit der Hand dann in meinen Slip fahre fühle ich statt meinen Schwanz eine Möse.Sie ist schön behaart.

Ich denke mir Wow ein Traum ist in Erfüllung gegangen und du bist Ne Frau. Doch als ich dann auch meine brüste fühlen will ist dort nichts verändert. Doch was Solls Hauptsache Ne Moschee.

Ich bleibe liegen ziehe die Beine etwas an und beginne meine neue Öse zu streicheln, es tut gut und ich massiere die Clip immer fester. Der Erfolg läßt... Continue»
Posted by geraldine1952 1 month ago  |  Categories: Shemales  |  
2688
  |  
80%
  |  1

Frau Nachbarin ist ein Schwanzmädchen 2

fortzetzung.............


Bea lag noch auf mir drauf,mein Schwanz glitt aus ihrem engen Po ein leichtes Seufzen kam von ihr,
aber ich beruhigte sie sanft und sagte

Sandra und Jassy wollen auch sehen was für eine außergewöhnliche Frau du bist,
also komm gehen wir in die Sauna.

ich machte die Türe auf und da fragte meine Frau snypisch na hattet ihr Spaß ?
Ja hatten wir und ich zog Bea hinter mir her,
meine Frau traute Ihren Augen nicht und sagte sie habe schon vieles gesehen,aber nicht so ein geiles Schwanz Mädchen wie Bea,
Jassy bekam richtige Stielaugen und fragte ist der Echt ?... Continue»
Posted by Lechwasser 1 month ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Shemales  |  
8394
  |  
99%
  |  15

Frau Nachbarin ist ein Schwanzmädchen

Passierte so um 2011
ich und meine Frau Sandra bewohnen einen Bungalow mit Pool,Sauna und Freisitz
Wir arbeiten beide von zuhause aus,so das wir uns beide eine gewisse Freizeit nehmen können.
in unseren Räumlichkeiten haben wir gewisse Motto-Räume so das der Sexuelle Spaß keine Grenzen kennt .

Anfang des Jahres zog gegenüber uns eine Neue ein

in dem Haus hielten sich eigentlich nie lange genug Leute auf um sie mal besser kennen zulernen,was eigentlich meiner Frau Sandra und mir nicht gefiel,
da wir ein sehr offenes Paar sind.

Nach einigen Tagen kam die Neue rüber um sich vorzustel... Continue»
Posted by Lechwasser 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Shemales  |  
11697
  |  
98%
  |  18

Fuerte Club Urlaub Teil 1

Schon seit Jahren machen meine Eltern und ich einmal im Jahr Urlaub in einem Club auf Fuerteventura. Meine Eltern sind leidenschaftliche Tennisspieler und sie lieben die Abendshows und die gesellige Atmosphere der Clubs. Zu meinem 19. Geburtstag kamen meine Eltern auf mich zu und fragetn michund ob wir dieses JAhr eher in einem Club Urlaub machen könnten der für sein Sport und Anendprogram bekannt ist und eher nicht für Betreuung von Jugendlichen. Da ich mich sowieso schon als erwachsen Mann gesehen habe stimmte ich unter der Voraussetzung dass ich mehr Taschengeld bekommen würde zu. Ausserde... Continue»
Posted by portos81 1 month ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Shemales  |  
5647
  |  
76%
  |  9

Neue Bekanntschaft macht sich lustig (Kurzgeschich

Nachdem nun meine Ex endgültig ausgezogen ist, mache ich mich auf etwas neues zu suchen. Bine (mein Ex) ging ja mit den Worten "mit deiner unsichtbaren Minilatte wird dich sowieso keine mehr ficken lassen. Das ich dich 2x drüberlassen haben war ja nur Mitleid, oder glaubst ich hab da was gespürt. Du bist echt nur eine kleine Wixsau. Und lösch mal deinen Verlauf im Computer, ist ja peinlich, was du dir für Sachen ansiehst." Lachend knallte sie die Türe zu.
Ich war schockiert, weil sie nun wußte, dass ich viele Crossdressing- Schwanzlutsch-videos und ähnliches mir angesehen habe.
Zum Glück hat... Continue»
Posted by dwtromana 1 month ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Shemales  |  
1230
  |  
64%
  |  1

Wie ich Sissy_Lia, eine Cam-Schlampe wurde :) 3

Mal wieder war ich alleine zu Hause und freute mich auf eine gepflegte Runde Pornos und Live-Cams gucken um mich selbst dabei zu verwöhnen. Ich hatte mir ja mittlerweile ein Profil erstellt und jedes mal lachte mich der "Eigene Übertragung starten"-Button an. Ich war alleine, etwas high und geil und an diesem Abend war die Neugier so groß, dass ich einfach mal draufdrückte. Glücklicherweise musste man sich zu dieser Zeit noch nicht als Darsteller registrieren und seine Konto-Daten hinterlegen sondern konnte direkt loslegen.

Das Übertragungs-Fenster öffnete sich und ich war etwas nervös - al... Continue»
Posted by tryout_89 1 month ago  |  Categories: Masturbation, Shemales, Voyeur  |  
1371
  |  
100%

Und plötzlich war alles anders

Seit 2 Jahren lebte ich nun mit meiner zwei Jahre älteren Schwester und meiner Mutter allein in unserem schönen Haus. Mein Vater war 22 Jahre älter als meine Mutter, aber offensichtlich war sie ihm trotzdem nicht jung genug, denn er hat uns verlassen und sich mit einer 19 Jährigen Sekretärin aus seiner Firma ein neues Leben aufgebaut. Dabei sah meine Mutter mit ihren 33 Jahren wirklich toll aus; sportlich schlank mit recht großen, vollen Brüsten und einem hübschen Gesicht, umrahmt von langen blonden Haaren. „So, jetzt bist du der Mann im Haus!“ verkündete meine Mutter nachdem mein Vater ausgez... Continue»
Posted by 0711alex73 1 month ago  |  Categories: BDSM, Taboo, Shemales  |  
9251
  |  
98%
  |  19

Ein halbes Jahr im Leben eines Dedektives


Auf meinem Schreibtisch türmten sich die Rechnungen. Es war ein Fehler
gewesen, in dieses Büro zu gehen. Es war sehr Schicki-Micki, und viel zu
teuer. Ich hatte mir mehr davon versprochen, Aufträge von einer besseren
Klientel.

Und ich wollte diese Überwachung von Ehemännern loswerden, denn das war
fast ausschließlich mein täglich Brot gewesen. Im Auto stundenlang vor
einer Wohnung zu sitzen war nicht unbedingt das, was ich mir als
Detektiv erträumt hatte.

Meine Sekretärin war ich mittlerweile los, weil ich mir das Gehalt nicht
mehr leisten konnte. Statt dessen jobbte eine Jura S... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
2757
  |  
93%
  |  2

Die WG Teil 2 ( Netzfund)

7) Eine besondere Beziehung



Es dauerte nicht lange und Meister Ralf meldete sich bei mir. Er fragte
bereits eine Stunde, nachdem er mich zu Hause abgesetzt hatte, ob ich
morgen Zeit hätte. Hatte ich, aber eigentlich wollte ich ja ausschlafen,
ein bisschen faulenzen und außerdem lag ich eh schon im Bett und wollte
meine Ruhe. Mein Hintern brannte nach der Dusche, die ich zu Hause
gleich genommen hatte und meine Nippel freuten sich über das kühle Satin
meines Nachthemdchens. Aber irgendwie konnte ich mich ihm doch nicht
ganz entziehen.

Da Elena und Jessica nicht zu Hause waren, ... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
900
  |  
100%

Die WG Teil 3 ( Netzfund)

14) 14 Tage Ausbildung

Es war einmal mehr eine unruhige Nacht und ich stand am nächsten
Morgen, nachdem mir erklärt wurde, wie ich meine Schulden abarbeiten
würde, leicht gerädert unter der Dusche. Wie meine Mitbewohnerinnen
wünschten, stand ich kurz darauf im Wohnzimmer und war nur in einen
rosa Morgenmantel bekleidet.

Zuerst frühstückten wir gemeinsam und schon fing es mit meiner
Ausbildung an. Ich musste gerade sitzen, Brüste raus strecken, ich
durfte nicht breitbeinig sitzen, sondern meine Beine waren entweder
geschlossen oder übereinander geschlagen. Mir wurde gezeigt, wie ic... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1292
  |  
100%

Die WG Teil 1 ( Netufund)

Vorwort

Liebe Leser,

ich habe sehr viele Geschichten geschrieben, die ich unter einem anderen
Pseudonym hier bereits veröffentlicht hatte, die aber auf meinen Wunsch
gelöscht wurde. Inzwischen ist viel Zeit vergangen und ich habe die
Freude am Schreiben wieder gefunden.

Ich werde deshalb nach und nach meine Geschichten wieder hier
veröffentlichen. Die folgende Geschichte habe ich - wie die meisten -
angefangen zu schreiben und dann aufgehört. Nun werde ich den ersten Teil
veröffentlichen und den Rest in den kommenden Wochen, da noch einige
Kapitel fehlen.

Außerdem stelle ich... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
1483
  |  
79%
  |  1

Aus Marc wird Marcy Teil 6 ( Netzfund)

Marc hörte in seinem Kellergefängnis durch einen geöffneten
Entlüftungsstein, wie sich von draußen ein Auto näherte. Mehrere
Personen stiegen aus, wie er meinte, jetzt mindestens drei, denn zum
vertrauten Klicken der Absätze von Petra und Birgit war jetzt noch etwas
hinzugekommen.

Seltsam, dachte er, dass Petra seit einigen Tagen nicht mehr arbeitete.
Hatte sie sich Urlaub genommen?

Nach einigen Minuten wurde seine Zellentür geöffnet und Marc sah seine
Vermutung bestätigt: eine dritte Frau, groß, schlank, dunkelhaarig und
mit einem hellen Kostüm geschmackvoll gekleidet, trat mit B... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1377
  |  
100%

Aus Marc wird Marcy Teil 7 ( Netzfund)

Am nächsten Tag machte Marcy weiter gute Fortschritte. Jetzt konnte sie
bereits allein gehen, natürlich unter Aufsicht.

"Alles klar", meinte Birgit lächelnd zu Petra, als sie aus dem Zimmer
von Frau Dr. Bodkowicz kam, "alles verläuft bestens. In zehn Tagen
können wir nach Hause. Der Hormonspiegel wurde auf weitgehend weibliche
Werte eingestellt. Dr. Bodkowicz wird ihn aber noch etwas höher halten,
um eine gewisse Depotwirkung zu erzielen. Dann könnte man auch auf
Beruhigungsmittel verzichten. In ein paar Tagen wird sie auch die
Implantate einsetzen, sie meint, C- Cup wäre möglich."
... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1256
  |  
100%
  |  3

Aus Marc wird Marcy Teil 5 ( Netzfund)

Marc wollte Widerstand leisten, aber ein kleiner Ruck von Petra am
Halsband genügte, und schon musste Marc weiterstolpern, um nicht das
Gleichgewicht zu verlieren.

Die Zwangsjacke erlaubte nicht die geringste Gegenwehr; sie war ähnlich
wie ein Body, saß aber durch die spezielle Konstruktion so gut, dass er
den beiden Frauen völlig ausgeliefert war.

Oben in der Küche sah er auf dem Küchentisch einen Katalog. Marc sah
genauer hin: das Titelbild zeigte einen offenbar gemalten Transvestiten,
der Titel verriet einen speziellen ausländischen Versandhandel.

"Siehst du, Marcy", Petra bl... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1019
  |  
92%
  |  2

Aus Marc wird Marcy Teil 4 ( Netzfund)

Als Petra und Birgit früh am nächsten Morgen den Keller betraten,
schlief Marc noch fest. Er bemerkte weder das helle Licht noch ihre
Unterhaltung.

"Lassen wir ihn schlafen?", fragte Petra.

"Könnte man, aber wir müssen doch nachher weg. Das Mittel in der Spritze
wirkt zwar noch, aber Wasser lassen muss er in den nächsten Stunden.
Notfalls macht er sich in die Hose", dozierte Birgit fachkundig.

"Und was jetzt?", krauste Petra die Stirn.

"Ganz einfach, im Krankenhaus setzt man einen Katheter", empfahl Birgit,
"ich habe einen mitgebracht. Warte!"

Birgit ging nach oben. Nachden... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
917
  |  
92%

Aus Marc wird Marcy Teil 3 ( Netzfund)

Oben im überhitzten Wohnzimmer angekommen, streifte Biggi ihre Pumps von
den Füßen. "Puh, ist das warm!"

Dann zog sie ihren Pullover aus und beobachtete aufmerksam Petras
Reaktion. Oben nur noch mit schwarzem Spitzen-BH bekleidet, ließ sie sich
aufs Sofa fallen.

"Du hast recht." Petra zog ihre Bluse auch aus und setzte sich zu Birgit.

"Sieht echt super aus, dein BH!", machte Birgit ein Kompliment.

"Tja", lachte Petra, "kein Sonderangebot!"

"Darf ich mal", und schon strich Birgits schlanke Hand über Petras Busen.
Verwundert wollte Petra zurückweichen, spürte aber plötzlich ei... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
789
  |  
94%

Aus Marc wird Marcy Teil 2 ( Netzfund)

Marc konnte nicht schlafen. Er ruckte an den Stricken, vergeblich.

Plötzlich hörte er draußen Motorengeräusche. Eine Autotür schlug leise,
dann betrat jemand das Haus.

Marc lauschte angestrengt, konnte aber kaum etwas hören. Wer war das?
Wenn das nun jemand war, der ihn kannte und jetzt so sehen würde!

Marc verhielt sich jetzt mucksmäuschenstill. Er hatte jedes Zeitgefühl
verloren, langsam wurde es auch ungemütlich kalt. Insgeheim war er
deshalb über seine zwar sehr damenhaften, aber doch etwas wärmenden
Dessous froh.

Marc dachte nach. Sein Leben schien verpfuscht. Eigentlich ... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
1200
  |  
100%

Die Nachbarin 2/2

... Sie erhob sich vom Sofa und zog mich ebenfalls hoch. Komm lass uns noch eins rauchen. Da es bereits am eindunkeln war, gingen wir so wie wir waren auf den Balkon und setzten uns hin. Draussen war niemand mehr, die Wohnungen gegenüber schienen die meisten belebt, manchmal konnte man mal jemanden sehen, bis jetzt hab ich mich ehrlich gesagt nicht so geachtet was gegenüber so läuft. Jetzt schaute ich aber genauer, wohl der Erfahrung mit der Nachbarin geschuldet erhoffte ich insgeheim etwas zu entdecken. Sie schaute ebenfalls ein bisschen umher und fragte mich nebenbei "wollen wir", was meinst... Continue»
Posted by Lust78 1 month ago  |  Categories: First Time, Mature, Shemales  |  
1970
  |  
90%
  |  1

Julia Teil 05

Ich wurde durch einen Klaps auf meinen Po geweckt. Anfangs etwas orientierungslos war ich mir dann doch schnell wieder meiner Situation bewusst.

Ich war auf dem Bock eingeschlafen, nachdem ich von Jörg und seiner Maschine um den verstand gemolken wurde und Jörgs Regeln kennen gelernt hatte.

Ich hatte nun 3 von 5 angekündigten Stationen hinter mir und lag gerade auf der vierten. Noch immer mit der Latexdecke auf mir leckte sich Jörg auf mich und rieb seinen Körper an mir. Nur getrennt von dem Latex spürte ich seine Wärme und vor allem seinen fetten Schwanz wie er über meine Arschbacken ri... Continue»
Posted by ringmyding 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1830
  |  
89%
  |  1

Julia Teil 06

Vollkommen verschwitzt und noch immer mit Spermaresten an meinem Po stand ich nun im Bad und sollte mich waschen. Das hatte ich nach all dem Erlebten auch nötig.

Jörg ging zur Badewanne und ließ Wasser ein.

„Da hinten im den Kleidersack sind die Stücke die du nachher anziehen sollst. Da drüben sind die Hygieneartikel und im Schrank neben dem Waschbecken sind Schminke und Cremes. Jetzt setzt dich in die Wanne. Ich möchte, dass du in einer Stunde aus dem Bad bist, nicht früher und nicht später. Verstanden?"

Ich nickte. Und wie er etwas böse dreinschaute setzte ich noch nach: „Ja Daddy."... Continue»
Posted by ringmyding 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1497
  |  
71%