Reife Pornogeschichten
Seite 86

mein erster Mann

Meine Frau war gemeinsam mit ihrer Mutter in den Urlaub gefahren, ich sass an diesem Abend wieder vor dem Computer und verbrachte meine Zeit in einem Homo-Chat, da ich geil war.

Zum wiederholten Male traf ich den gleichen Kerl, mit dem ich schon einige sehr anregende Chats hatte und auch zweimal bereits telefoniert hatte.

Wir chatten eine zeitlang, wollten uns erneute zum Telefonsex verabreden, als er mich fragt, woher ich denn komme. Ich antworte ihm, dass ich aus Oberhausen im Ruhrgebiet stamme, woraufhin er mich wissen ließ, das er in der Nachbarstadt Duisburg wohne.

Ich verabeitet... Forfahren»
Gesendet von t-nuckel vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer, Reif  |  
2686
  |  
87%
  |  9

Tante Fini

Nachdem ich mit meinen gerade erreichten 18 Jahren ziemlich erwachsen war hatte mein Vater beschlossen auf die zweiwöchige Dienstreise meine Mutter mitzunehmen und ich war für die ersten zwei Juniwochen des Jahres 1970 alleine in der elterlichen Wohnung geblieben. Das einzige Unangenehme waren die verbleibenden vier Wochen Schulunterricht bis zu den großen Sommerferien. Also war ich auf 160 Quadratmeter Wohnfläche Alleinherrscher in diesen extrem warmen Junitagen, das Thermometer war in der City an jenem Nachmittag bereits auf 32 Grad geklettert. Ich saß bei meinen Schularbeiten, nur mit einer... Forfahren»
Gesendet von akademiker52 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Reif  |  
5812
  |  
94%
  |  7

Tante Hilde…Part 3..“Der erste Fick&h



…Im Schlafzimmer knutschten wir wie zwei Teenies weiter. Unsere Küsse waren voller Gier und Leidenschaft. Unsere Zungen spielten wild miteinander. Es war nur ein saugen und schmatzen zu hören, mit einem schwerem Atmen von uns beiden nach mehr. Wir rissen uns gegenseitig unsere Kleider vom Leib, bis wir nackt waren. Betrachteten uns beim Liebesspiel. Tante Hilde hatte wunderbare riesengroße Hängetitten, einen üppigen Brustwarzenhof mit herrlichen kräftigen, großen und langen zylindrischen und vollmundigen Nippeln. Ihre Hängetitten endeten knapp vor ihrem Bauchnabel. Sie haben mich süchtig g... Forfahren»
Gesendet von PaterBrown vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Reif  |  
3696
  |  
96%
  |  2

Winterurlaub 2013- Hotelsauna

Im Januar sollte es (meine Freundin und ich) mit einem befreundeten Pärchen in Urlaub gehen.
Da ich den Frauen, egal wie alt oder Figur, meinen steifen Schwanz zeige, dachte ich schon: Geil, der kann ich dann meinen streifen Schwanz in der Sauna zeigen, wenn wir im Hotel in die Sauna gehen.
Es macht mich total geil mein steifes Rohr den Frauen zu zeigen, natürlich immer so, als wenn es mir peinlich ist, dass ich ein Ständer bekomme. Tue dann so als wenn ich ihn verstecken will, aber bei 20 cm ist das nicht so einfach und ich lass ihn natürlich auch mit Absicht sehen. Wenn die Damen das Din... Forfahren»
Gesendet von Jossy67 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Masturbation, Reif  |  
3754
  |  
82%
  |  3

FKK mit Lehrerpaar 1

Einer der letzten Schultage vor den Ferien. Es war ja schon sehr warm vor den Ferien und ich trage nie einen BH, wenn ich dann auch kein Unterhemd anziehe, dann zeichnen sich meine Warzen und die Nippel natürlich gut ab unter einem dünnen T-Shirt Stoff. Meistens ziehe ich ja dann eine Bluse in die Schule an. Das hat den Vorteil, dass mir nicht den ganzen tag die Mitschüler und die Lehrer auf die Brüste starren. Nicht dass es mich besonders stört, aber wenn ich dann das einzige Lustobjekt bin, wird es mir doch ein wenig viel. Beim FKK zeigen und schauen ja alle, da verteilt sich das besser. Auß... Forfahren»
Gesendet von udovera vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Reif, Voyeur  |  
10523
  |  
93%
  |  20

meine bisher einzige bi-Erfahrung

Die erste Erfahrung mit einem Dreier hatte ich mit 26 Jahren. Das Ehepaar waren beide bereits über 50. Ich habe vor zwei Jahren ein Paar über das Internet kennen gelernt. Dabei ging es eher darum, dass sie einen Dreier ausprobieren wollten. Nacht Telefonaten und Emails waren wir uns sympathisch. Nachdem sie aber weiter weg wohnen, in der Nähe von Berlin, haben wir uns auf einen Kurzurlaub in einem Ferienhaus verabredet.
Wir haben uns in dem Ort getroffen und sind zu dem Bungalow gefahren. Dort haben wir den Nachmittag einfach nett Kaffee und Kuchen gehabt und uns kennen gelernt. Anschließend ... Forfahren»
Gesendet von sweetpain86 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Gruppensex, Reif  |  
3018
  |  
89%
  |  8

weitere teile sommer erlebniss

.Teil Vier
schöne Zeit verbrachten wir am Strand, Moni sagte Ihr Freund würde am Abend kommen, hingegen Tamara sagte und darf er wissen das wir Sex hatten, nun sagte Sie , Sex mit dir ja das ist für ihn kein Problem aber Sex mit Carsten nun ich weiß nicht wie er reagieren würde wenn er es weiß. Da meinte Tamara, ok, dann sage es ihm erst mal nicht , wenn ich am Wochenende wieder komme lassen wir es drauf ankommen.Gut meinte Moni, das machen wir.
Tamara klärte mich auf und ich sagte, ok, warten wirs ab. Sie verabschiedete sich da Sie morgen wieder arbeiten muß und ich war ja auch voll beschä... Forfahren»
Gesendet von mac09 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Masturbation, Reif  |  
2363
  |  
59%
  |  1

Nach der Disko

Sie gingen die Treppen hoch und standen vor dem Gebäude. Sie fingen wieder an zu küssen, bis sie fragte: „Soll ich ein Taxi rufen?“
„Wollen wir denn zu mir oder zu dir?“
„Das ist mir egal!“, antwortete sie.
„Dann fahren wir zu mir!“, sagte Mirko.
Jetzt rief sie ein Taxi, und sie küssten sich weiter, bis der Wagen vorfuhr. Sie stiegen ein.
„Wo darf es denn hingehen?“, fragte der Taxifahrer.
Mirko sagte seine Adresse an, und die Fahrt ging los. Gothic-Girl und Mirko saßen aneinander angeschmiegt auf der Rückbank, und sie küssten sich weiter. Als der Taxifahrer schließlich hielt, zückte... Forfahren»
Gesendet von pirate242 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Reif  |  
2658
  |  
52%
  |  3

der Besuch 4

Als ich aus dem Wasser kam erwartete mich Sarah bereits mit einer kalten Cola. Ich setzte mich neben sie und trank die Cola in einem Zug halb leer. Danach legten wir uns auf den Bauch die Gesichter einander zugewandt und unterhielten uns während die Sonne uns langsam trocknete.

Dabei erfuhr ich, dass sie mit ihrer Mutter in der gleichen Straße wohnte wie Tante Renate und sie sich daher kannten. Ich fragte sie woher sie so gut Deutsch sprechen kann, denn sowohl Sarah als auch ihre Mutter sprachen beide sehr gut deutsch, fast ohne Akzent. Sie erklärte mir, dass ihre Mom es wichtig fand, dass ... Forfahren»
Gesendet von Lickmaster vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Tabu  |  
4892
  |  
98%
  |  7

Studentenleben 02-Veronika

Seit ihrem Erlebnis mit Werner war Janine verrückt nach dem Sex mit ihm. Immer wieder ließ sie sich etwas für ihren Vermieter einfallen, um ihn zu verführen. Auch die etwas ungünstige Situation mit dem Badezimmer im Erdgeschoss der Garage, versuchte sie für sich zu nutzen. So kam sie wenn Werner nach Hause kam und seinen Wagen in die Garage fuhr, leicht bekleidet oder nur mit einem Handtuch um ihren schlanken Körper gewickelt, aus dem Bad. Wenn er es einrichten konnte, verbrachten sie dann ein wenig Zeit in ihrer kleinen Wohnung über der Garage miteinander. Aber das ging natürlich nicht immer.... Forfahren»
Gesendet von biman4play vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Reif, Tabu  |  
3297
  |  
96%
  |  3

Urlaubsbekannte aus Freiburg

Wir (meine Frau Michaela, damals noch meine Freundin) waren vor ein paar Jahren in der Dom. Rep. im Urlaub und haben dort Peter und Gabi kennengelernt (beide Ende 40, wir waren Mitte 20). Wir trafen uns oft beim Essen, machten ein paar organisierte Ausflüge zusammen mit und verbrachten Zeit am Strand gemeinsam. Nichts gezwungenes, sondern einfach sehr locker ... wir verstanden uns trotz des Altersunterschieds echt gut.

Nach dem Urlaub haben wir dann ab und zu miteinander telefoniert und einmal haben sie uns besucht. Sie haben uns auch zu sich eingeladen, aber irgendwie hat es lange Zeit nic... Forfahren»
Gesendet von Diddi67 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Reif  |  
4181
  |  
92%
  |  5

Der Bibliothekar (Part 2)

… Zu Hause ziehe ich mir die Mütze vom Kopf und hänge den Mantel an die Garderobe. Die Stiefel behalte ich erst mal an und torkele leicht in Richtung Küche. Aus dem Regal nehme ich mir ein Glas, halte es unter den Wasserhahn, dabei stütze ich mich mit der linken Hand auf der Anrichte ab. In einem Zug trinke ich das Glas leer. Gerade als ich mir ein Zweites eingießen will, klingelt es an der Tür. Um die Zeit? Ich gucke auf die Uhr, kurz nach halb 12. Das kann eigentlich nur mein Freund sein denke ich mir und freue mich.

Überschwänglich reiße ich die Tür auf und setze zu einem lang gezogenen... Forfahren»
Gesendet von analenchen vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Reif, Voyeur  |  
2362
  |  
88%
  |  3

Schwiegermutter Fantasie

Hallo Leute, dies ist mein Erstversuch und ich hoffe meine Fantasiegeschichte über meine Schwiegermutter amüsiert euch. Und ausserdem hoffe ich, dass sie auch eines Tages real wird ... xD

Das Leben in einer Kleinstadt hat schon seine Vorteile. Erstens gibt es geile Töchter und dazu .... auch geile Mütter!
Ich kann mich ehrlich glücklich schätzen eine, meiner Meinung nach, bildhübsche und von Natur aus prünftige Partnerin zu haben.

Nur seit geraumer Zeit beschleicht mich immer wieder dieses verboten heisse Verlangen nach meiner Schwiegermutter.
Meine Fantasien drehen sich um alles was ... Forfahren»
Gesendet von handsome190 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Tabu  |  
2234
  |  
79%
  |  2

Kevin - nicht allein zu Hause - der 4. Tag (morgen

Nach ein paar Minuten hörte sie auf. „Komm…“ sagte sie und nahm mich so wie vorhin am Schwanz und zog mich ins Wohnzimmer auf die große Couch. „Setz dich hin…“ sie drückte mich sanft auf die Couch und fing an meine Schuhe, Hose und Hemd auszuziehen bis ich nackt war.
Danach fing sie an sich auszuziehen, zuerst ihr Oberteil, danach den Rock. Mehr hatte sie nicht angehabt, sie war ohne Unterwäsche mit mir ausgegangen. Endlich sah ich zum ersten Mal ihre Möpse ohne lästige Verpackung. Sie waren riesig, ihre Brustwarzen waren groß und die Nippel standen jetzt schon – sie waren wunderschön.
Sie ... Forfahren»
Gesendet von Juggi_1975 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Reif  |  
2591
  |  
96%
  |  4

Der Bibliothekar (Part 1)

Endlich geht dieser lange Schultag vorbei. Den ganzen Nachmittag habe ich in dieser muffigen kleinen Schulbibliothek gesessen und an meinem Referat gearbeitet. Von 14 bis 18 Uhr, ununterbrochen. Die letzten zwei Stunden davon war ich die Einzige, die noch da war. Außer diesem komischen alten Typen, der da arbeitet. Ein halber Bär ist das, riesig groß und ziemlich massig. Einige Male hatte ich das Gefühl, er würde mich durch seine Brillengläser anstarren.

Besonders wenn ich etwas geholt habe und ihm dann meinen Rücken zugewandt habe, dann habe ich seine Blicke auf meinem Hintern fast schon ... Forfahren»
Gesendet von analenchen vor 2 Jahre  |  Kategorien: Reif, Tabu, Voyeur  |  
3971
  |  
83%
  |  10

Mein Leben Kapitel 9 Meine Internetkarriere

Wie geschrieben wurde mir der Swingerclub zu langweilig und eintönig.
Ich habe mich dann das erste mal im Internet auf einem Sexportal eingeloggt auf dem ich noch heute meine Bilder,Videos und Strings verkaufe.
Natürlich bot man mir auch Sex gegen Geld an was ich aber ablehnte und bald kamen Angebote für ganze Urlaube.
So kam in mir die Idee mit den Wochenenden bei anderen Männern.
Ich werde immer wieder gefragt auf was ich beim Sex stehe. Was soll ich darauf antworten.
Ich denke es ist die Abwechslung die mich treibt, keine bestimmte Position oder Sexart. Immer wieder kommen anfragen au... Forfahren»
Gesendet von Schlampenmoni vor 2 Jahre  |  Kategorien: Reif, Voyeur  |  
1092
  |  
86%
  |  5

Die ängstliche reife Frau II

Ich spüre, wie auch Ulla die Umarmung, meine Berührungen genießt und meine Hände ziehen ihren Rock langsam hoch. Ich umfasse unter dem Rock ihren Arsch in der Strumpfhose und drücke ihren Unterleib fest gegen meinen, wo sie meinen geilen Schwanz spürt.

"Möchtest Du meinen Schwanz noch einmal sehen, so wie damals"? frage ich sie. Sie nickt etwas schüchtern und wird rot dabei. Schnell streife ich meine Klamotten ab und stehe nackt mit aufgerichtetem Schwanz vor ihr. "Er ist seit damals einiges gewachsen", sage ich. "Das kann man wohl sagen", sagte sie, "so hab ich ihn mir nicht mal in meinen... Forfahren»
Gesendet von granny47 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Reif  |  
6814
  |  
96%
  |  7

der Besuch 3

Hi, zunächst möchte ich mich gerne mal bei euch bedanken, für eure vielen Votes, Kommentare und Mitteilungen, ich freue mich über jede/-n davon also spart nicht damit. Es freut mich sehr dass euch meine Geschichte gefällt.
Hier nun also der dritte Teil, viel Spaß

________________________________________________________________________


Als ich am darauffolgenden Morgen wach wurde, spürte ich wie sich die Matratze bewegte.
Noch etwas verschlafen schlug ich meine Augen auf und sah das die Sonne bereits ins Zimmer schien.

Dann erkannte ich wo ich war und drehte mich zu Tante Renate um... Forfahren»
Gesendet von Lickmaster vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Tabu  |  
3776
  |  
96%
  |  5

Die ängstliche reife Frau

Ich war 25, stand kurz vor meinem Abschluss als Dipl.-Ing. und genoss mein recht freies Leben. Meine Mutter hatte Geburtstag, es war ihr 55., und als braver Sohn fuhr ich mit meinem klapprigen Golf extra die 80 km nach Hause, um das Geburtstags-Kaffeetrinken über mich ergehen zu lassen.

Neben den Nachbarinnen und den Schwestern meiner Mutter war auch ihre beste Freundin Ulla anwesend. Sehr zu meiner Überraschung ohne ihren Mann, denn der war normalerweise immer dabei. Er war Bäcker und hatte immer früh Feierabend und konnte daher immer bei solchen Kaffeetrinken dabei sein. Ich erfuhr aber i... Forfahren»
Gesendet von granny47 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Reif  |  
9486
  |  
89%
  |  11

Sekt und Sauna

Fortsetzung von Natursekt

Wir hatten uns einige Zeit später verabredet, zusammen in die Sauna zu gehen. Da sie zu jener Zeit bei einer großen Drogeriemarkt-Kette beschäftigt war, die für ihre Dumpinglöhne berüchtigt ist, sich aber partout nicht von mir einladen lassen wollte, fuhren wir zu einer kleinen Sauna auf dem Land, deren Eintrittspreise preislich deutlich unter denen eines Mediterana liegen.
Dort gibt es auch nur wenige Saunakabinen, aber ein schönes Freigelände.
Nach zwei Saunagängen wollten wir die letzten warmen Sonnenstrahlen des Tages im Freien geniessen. Wir gingen zu 2 Lie... Forfahren»
Gesendet von rhenus53 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Reif  |  
2628
  |  
95%
  |  4