Reife Pornogeschichten
Seite 8

Erinnerungen einer Patentante – Teil 3

Während ich mich im Schlafzimmer umzog, telefonierte Uwe mit einem seiner hiesigen Freunde. Als ich wieder im Wohnzimmer erschien, war er bereits mit seinem Tagesrucksack an der Wohnungstür. „Tschüß, Tante Gabi. – Bin dann erst mal mit Carsten und Hendrik im Freibad. Und Danke noch mal für den tollen Haarschnitt! Wann soll ich wieder da sein?“ – 18.00 – 19.00 reicht völlig aus. Wir können ja auf der Terrasse etwas grillen.“ – „Au fein!“ – Und schon war er weg.

Endlich konnte ich nach 12 aufregenden Stunden – immerhin 3 heftige Orgasmen, die alle mit meinem Patensohn Uwe zu tun hatten – zur ... Forfahren»
Gesendet von hallodri53 vor 1 Monat  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Voyeur  |  
2059
  |  
100%
  |  2

Urlaubsfreuden - Fortsetzung: Jetzt gehts los


Bitte vorher zumindest "Urlaubsfreuden" lesen. Sonst ist der Zusammenhang nicht klar.

Von wegen, keinen sexuellen Drang. Nach den ersten sieben Tagen in unserem gemeinsamen Urlaub mit Martha mussten wir unsere Meinung über ihr Sexleben gehörig revidieren. Nach dem Erlebnis am ersten Tag tönte aus ihrem Zimmer regelmäßig das Wollust-Orchester. Manchmal konnten wir sogar zwei Mal am Tag ihre lustvollen Ausbrüche hören und ich hatte schon meine Zweifel, ob sie das Theater nicht bloß für unsere Ohren veranstaltet hat. Bei näherer Betrachtung waren ihre Wangen, wenn wir uns bald danach wieder ... Forfahren»
Gesendet von palladino1 vor 1 Monat  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Voyeur  |  
523
  |  
100%

die Spielchen gehen weiter

Die nächsten Tage war ich bei meinem Freund immer wieder mit Hausaufgaben machen, natürlich war das Zelten auch immer wieder Gespräch, er fand es richtig geil, vorallem, das ich ihm das erste Mal einen geblasen habe, das hat er mir immer wieder gessagt, das ihm das so richtig geil gemacht hat. Den Slip hatte er natürlich auch so belassen wie er war, mit geilen Sahneflecken drin, er meinte „sen nehm ich jeden Tag zum Sniffen, der riecht so geil“, es ist aber auch ein geiles Sahneteil.....
Auch mein Bruder war vom Zelten begeistert, also mit meinem Freund zusammen, ich sprach ihn sowieso auf d... Forfahren»
Gesendet von sweetboy-rjm vor 1 Monat  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Schwule Männer  |  
1462
  |  
88%
  |  3

stell Dir dass mal LIVE vor...

ich20000@email.de
Ich klingel an Deiner Tür, es ist halb acht, wir sind zwar
erst um 8 verabredet, aber ich konnte einfach nicht mehr
warten! Du machst die Tür auf und bittest mich rein. Du hast
eine weiße Hose angezogen, die teilweise durchsichtig ist…
Dann machst Du etwas Musik an und setzt dich dann zu mir.
Zwischen uns hatte sich bereits in letzten Tagen
irgendwie eine noch nie gekannte erotische Spannung aufgebaut,
die ich jetzt wieder greifbar spüren konnte. (traumhaft schön…)Du fängst das Gespräch an, zuerst nur über Gott und die Welt, aber dann wird das Gespräch immer intimer, ... Forfahren»
Gesendet von jetztlustpur vor 1 Monat  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Tabu  |  
827
  |  
100%

Ein Treffen aus Sicht der Geliebten

Wir sind schon ganz hibbelig aufeinander... die Tage vergehen viel zu langsam, bis wir uns wieder sehen. Unser nächstes Treffen wird ein Besonderes sein. Eine völlig neue Erfahrung für mich und auch für dich. Etwas was du schon immer tun wolltest...

Endlich, der Tag ist da. Schnell hüpf ich nach der Arbeit unter die Dusche. Ich ziehe mir ein paar schwarze halterlose Netzstrümpfe an und einen schwarz schwingenden Minirock. Meine Heels dürfen natürlich nicht fehlen. Nun noch schnell die schwarze Korsage an, wo meine Brüste nur zu einem Viertel bedeckt sind und die Nippel so schön zu sehen s... Forfahren»
Gesendet von max_68 vor 1 Monat  |  Kategorien: Reif, Voyeur  |  
2465
  |  
80%

Erinnerungen einer Patentante – Teil 2

Nachdem ich Uwe letzte Nacht bei seiner Masturbation beobachtet und mich selbst dabei befriedigt hatte, schlummerte und dämmerte ich mit einem schlechten Gewissen vor mich hin.

In einer wüsten Traumphase fügte ich meinem vor wenigen Stunden erlebten Orgasmus einen weiteren hinzu, wobei die Traumszene – die ich bis heute nicht vergessen kann – extrem real war:
Uwe und ich sitzen im Wohnzimmer auf der langen Couch – beide gegenüber einander beobachtend. Ich nur mit BH und Straps-Nylons mit weit gespreizten Beinen meine nasse Pflaume bearbeitend – ER mit magerem, nacktem Oberkörper und her... Forfahren»
Gesendet von hallodri53 vor 1 Monat  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Voyeur  |  
6818
  |  
97%
  |  13

Der neue Job

Viele von euch haben mal wieder meine Geschichte gelesen, tolle Kommentare abgegeben und ihr habt euch, in der Mehrheit, dazu entschieden, dass ich in der nächsten Zeit als Verkäuferin arbeiten soll. Eigentlich war das auch meine Wahl, um wieder in ein normales Arbeitsverhältnis zu kommen. Daher schreibe ich nun hier wie es weiter geht.

Es war schon eine tolle Woche gewesen, so mit einem Haushalt aus drei Generationen und wie es mir Karl und Thomas besorgt hatten, dass hatte schon etwas für sich. Als ich jetzt, am Samstag Morgen in meiner Badewanne lag musste ich noch mal daran denken, mein... Forfahren»
Gesendet von jensdiether vor 1 Monat  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif  |  
6716
  |  
96%
  |  11

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn kam dahinter 5

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn Sven kam dahinter
Teil 5
© monikamausstr@web.de
„Also gut!", sagte Chris und kniete sich vor ihren Sohn, der erwartungsvoll die Kamera auf ihr Gesicht richtete und dann rutschte sie auf Knien noch etwas näher und Sven musste das Objektiv jetzt fast senkrecht halten und von ihm waren nur die Zehen und eine deutliche Beule in einer blauen Hose zu sehen, dann zog seine Mutter seine Hose herunter und Svens stahlharter Schwanz sprang nach vorne. Entschlossen griff seine Mutter zu und ließ das Glied nach wenigen Wichsbewegungen in ihren Mund gleiten und ihr Sohn... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
4825
  |  
100%
  |  8

Eine geile Fantasie von einem User

Es war mal wieder einer dieser Tage, an dem man am besten nicht aufgestanden wäre. Ein total verrückter Tag mit nervigen Kunden lag hinter mir und ich freute mich auf einen gemütlichen Abend auf der Couch.
Nachdem ich meine Wohnung betreten hatte, ging mein flüchtiger Blick zu meinem Anrufbeantworter, der vor sich hin blinkte.
Neugierig drückte ich auf die Wiedergabetaste und als ich Stephanies Stimme hörte, war ich im ersten Moment ein wenig verblüfft. Wir hatten uns vor einiger Zeit im Internet kennengelernt, ein paar Mal telefoniert aber es kam nie zu einem Treffen. Ihre Stimme zu hören w... Forfahren»
Gesendet von cumsteph vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Reif  |  
2858
  |  
95%
  |  6

Die Lust vom Lande (2)

Danke für Eure Kommentare, hier nun die Fortsetzung der zum Teil wahren Geschichte.
-----
Meine Beine versagten ihren Dienst und ich ließ mich auf die Couch neben Jule fallen. Diese legte sich halb auf mich und gab mir einen langen intensiven Kuss. Der Geschmack nach Sperma vermischte sich mit dem Geschmack ihrer Nässe.
„Wow, war das eine Ladung, hab ich dich so geil gemacht oder hattest du schon lange keine Frau?“ fragte Jule süffisant
„Beides meine geile Freundliche. Aber ich habe Dich noch gar nicht richtig gesehen.“ Antwortete ich, denn jetzt viel mir auf, dass Jule immer noch BH und H... Forfahren»
Gesendet von robdeneul vor 1 Monat  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Voyeur  |  
2611
  |  
88%
  |  2

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn kam dahinter 4

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn Sven kam dahinter
Teil 4
© monikamausstr@web.de

„War aber unheimlich geil und schön."
„Stimmt. Aber trotzdem."
Heißt das, dass es keine Wiederholung gibt?" machte sich Sven auf eine schwere Mitteilung gefasst.
Ihre Antwort kam recht schnell, „ das soll heißen, dass das nicht zur Regel wird, gemeinsam wir beide masturbieren können wir schlecht abschaffen….,hin und wieder, aber als Ausnahme, etwas Petting, aber nur Petting, mahnte Sie ihren Sohn und setzte einen ernsten Blick dabei auf und hob ihren Zeigefinger in die Luft, so wie Sie es früher schon im... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
4920
  |  
97%
  |  6

Nach der Arbeit

(Erster Versuch, eine Geschichte zu schreiben)

Entspannung nach der Arbeit

Hallo, Ich bin Judy, 35 Jahre jung und ‚voll im Saft‘! Ich arbeite in einer Sex-Kette als Marketingassistentin und bin den ganzen Tag auf den Beinen. Umso mehr schätze ich den Feierabend und die Zeit zuhause in meiner gemütlichen Wohnung.
Ich werfe meine Tasche in die Ecke, ziehe meine Kleider bis auf die Wäsche aus, den Bademantel an und dann zu dem großen Fernsehsesssel , Beine hoch und Entspannung. Schnell fange ich an zu dösen und die aufreizenden Sex-Bilder einer neuen Serie, die wir uns heute angesehen hab... Forfahren»
Gesendet von boobs750 vor 2 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Voyeur  |  
5608
  |  
82%
  |  8

Penisbruch und wie es dazu kam

Dies ist eine wahre Geschichte und nicht zur Nachahmung empfohlen...
Siehe Bilder: http://xhamster.com/photos/gallery/4737241/to_strong_and_hard_fuck_is_unsain.html

Seit 2 Wochen hatte ich eine neue Freundin, wovon wir die letzten 5 Wochen getrennt waren, ich bei meiner Frau und Sie bei Ihrer Familie. Deshalb waren wir wirklich geil aufeinander, denn wir sind beide immer Spitz wie Nachbars Lumpi...Morgens um 7 spürte ich schon Ihre Hand an meinem Kleinen, der sogleich grösser wurde...vor dem weiterspielen sind wir dann schnell mal unter die Dusche gehüpft und die Zähne geputzt, denn wir... Forfahren»
Gesendet von peterpan2501 vor 2 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Sex-Humor  |  
1634
  |  
80%
  |  3

Tante Anette

Tante Anette

Es ist schon sehr lange her, ich ging noch zur Schule, da musste ich in unregelmäßigen Abständen den Nachmittag bei meiner Tante Anette verbringen. Anfangs mochte ich die Abwechslung, weil sie einen kleinen Dackel hatte, mit dem ich so gerne spielte.

Eines Tages jedoch, ich lag auf dem Boden und spielte wieder mit dem Hund, geschah etwas, dass mich sehr verwirrte. Tante Anette kam ins Wohnzimmer und stellte sich wie zufällig mit gespreizten Beinen über meinen Kopf. Noch immer mit dem Hund spielend, bekam ich zunächst gar nicht mit, was geschah. Unwillkürlich blickte i... Forfahren»
Gesendet von pussyeatarr vor 2 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Tabu  |  
6571
  |  
100%
  |  4

Urlaubsfreuden Fortsetzung: Im Pool

Ich empfehle vor dem Lesen dieser Geschichte, mit dem ersten Teil "Urlaubsfreuden" zu beginnen.

Meine Frau Gerti ist eigentlich das Gegenteil einer Wasserratte. Umso überraschter war ich nach einem (temperaturmäßig) heißen Tag am Pool, dass sie mich am Abend, bevor wir uns das Abendessen zubereiteten, an der Hand von der Liege aufzog und mich die paar Meter Richtung Wasser zerrte. Die Luft war angenehm warm und um ihrem Bikinihöschen hatten sich leichte Spuren eines Sonnenbrandes abgezeichnet.
"Komm jetzt endlich" redete sie ungeduldig auf mich ein.
Ich war total überrascht und wusste n... Forfahren»
Gesendet von palladino1 vor 2 Monate  |  Kategorien: Reif, Voyeur  |  
1232
  |  
100%
  |  1

Mit der Tante im Urlaub

Es war 2012 ich fuhr mit meiner Familie in den Urlaub an den Gardasee.
Dort hatten wir ein kleines Haus gemietet mit ausreichend Zimmern.
Natürlich war nicht für jeden ein Zimmer da, deshalb mussten sich einige ein Zimmer teilen.
Ich teilte mir mit meiner Tante mein Bett, eine Klapp-Couch im Wohnzimmer. Wir waren bereits drei Tage dort und hatten sehr viel Spaß. Wir waren am Strand und sonnten uns gerade, als ein Gewitter aufkam, deshalb gingen wir zum Auto und fuhren zurück zu unserem Haus. Als wir dort angekommen waren fingen meine Tante, mein Onkel und meine Oma an, das Abendessen vo... Forfahren»
Gesendet von latincock42 vor 2 Monate  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
12058
  |  
87%
  |  2

Urlaub mit meiner Mutter

Schon immer habe ich gerne bei meiner Mutter gespannt. Ich fing mit ca 13 Jahren an. Wenn sie im Bad war oder sich umzog, irgendwie war ich immer dabei. Mitlerweile bin ich 32 und wohne zusammen mit meiner Mutter in einem Reihenhaus, welches ich später einmal übernehmen soll. Vor gut 9 Jahren trennten sich meine Eltern, es passte halt einfach nicht mehr. Seitdem ist meine Mutter alleinstehend. Bis jetzt habe auch ich nóch nicht die richtige gefunden. Viele denken ja immer das so etwas nicht funktioniert, also wenn man so lange bei seinen Eltern wohnt, aber bei meiner Mutter und mir passt es re... Forfahren»
Gesendet von Daskinox vor 2 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif  |  
4084
  |  
66%
  |  1

Perverser Sex mit meiner Mutter

Es war einige Tage vor meinen 17 Geburtstag, als ich endlich mal an einen Abend alleine Zuhause war. Nach der Scheidung von meinen Vater vor 3 Jahren, ging Mutter nur noch selten außer Haus und ich wollte die Situation ausnützen um ein wenig in Mutters Schlafzimmer rum zu schnüffeln.

Ich war gerade dabei ihren Kleiderschrank zu inspizieren als mir ein mittelgroßer Koffer ins Auge fiel. Neugierig holte ich ihn hervor und am Gewicht als ich ihn auf das Bett legte konnte ich feststellen das er voll sein mußte. Glücklicherweise war der Koffer nicht verschlossen und neugierig öffnete ich ihn. A... Forfahren»
Gesendet von Daskinox vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, BDSM, Reif  |  
7675
  |  
87%
  |  3

Lesestunde mit meiner Mutter

Es sollte eigentlich ein ganz entspannter Abend werden. Meine Mutter wollte erst später nach Hause kommen und so machte ich es mir auf ihrem Bett bequem.

Nur mit meiner Unterhose bekleidet, wollte ich die neue Büchersendung einer genaueren Betrachtung unterziehen.

Nachdem uns mein Vater verlassen hatte, schien meine Mutter nur mehr Trost in erotischer, na wohl eher pornographischer Literatur zu suchen. Sie hatte bereits eine beachtliche Sammlung. Diese war nicht sonderlich gut versteckt. Sie rechnete wohl nicht mit meiner Neugierde.

Ich war damals noch sehr jung, hatte noch keine Freu... Forfahren»
Gesendet von Daskinox vor 2 Monate  |  Kategorien: Reif  |  
1358
  |  
100%
  |  1

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn kam dahinter 3

Chrissys geheimer Job und ihr Sohn Sven kam dahinter
Teil 3
© monikamausstr@web.de
Sven konnte nur nicken und sah seine Mutter an und wurde neugierig, welche Praktiken hatte seine vollbusige Mutter alias Rebecca A., beherrscht und zur Anwendung gebracht hatte?, auf der anderen Seite war er neugierig und wollte nicht mehr in Unkenntnis leben und mit einer gehörigen inneren Anspannung startete Chris die offensive, legte ihre Handflächen um seinen Hals und zog ihn an sich heran und er vergrub zum ersten Mal, seit er Baby war, wieder seinen Kopf zwischen den geilen fantastischen Melonengroßen... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 2 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
3710
  |  
100%
  |  6