Mature Porn Stories
Page 59

Mein erstes Bi Erlebnis 2

Stefan hatte leicht dunkel leicht gräuliche kurze Haare und war ein normaler gebauter Typ...kam mir aber ein wenig älter vor als ich Ihn mir nach der Stimme und dem Alter vorgestellt hatte. Wir begrüßten uns kurz und fuhren los...bei mir in der Nähe ist ein großer ehemaliger Bundeswehrtruppen Übungsplatz zu dem wir fuhren um ungestört zu sein...

Auf dem Weg kamen wieder Zweifel in mir hoch die durch unser Schweigen nicht weniger wurden...

Dort angekommen sagte Stefan, dass ich nicht aufgeregt sein sollte und wir unsere Schwänze auspacken sollten und erstmal wichsen...Er hatte noch nicht... Continue»
Posted by Hamburg1982 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Homosexuell, Reifen  |  Views: 965  |  
96%

Mein erstes Bi Erlebnis 1

Diese Geschichte handelt von meinem ersten Bi Erlebnis mit einem Fremden den ich über eine Gay Hotline kennengelernt habe.

Zum Zeitpunkt der Geschichte bin ich gerade 20 Jahre alt geworden und ist mittlerweile 9 Jahre her...


An einem Wochenende als meine Eltern und Geschwister nicht zu Hause waren kam ich ein wenig angetrunken von einem Fussballabend mit ein paar Kumpels nach Hause und legte mich wie schon so viele Wochenenden zuvor mit Bi Phantasien ins Bett und spielte an mir herum....

Im TV kam eine Werbung für eine Telefon-GayHotline und irgendwie ließ mich der Gedanke nicht los... Continue»
Posted by Hamburg1982 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Homosexuell, Reifen  |  Views: 1046  |  
81%
  |  1

Ein Paket auf dem Weg zur Post und die Ereignisse

Ein Paket auf dem Weg zur Post und die Ereignisse dazwischen!


Wir wohnen in einem zwei bis drei Familien Haus, welches aber eigentlich die ganze Zeit von einer Familie über alle drei Ebenen bewohnt war.
Unser Einzug in das Haus hatte sich dadurch ergeben, das sich die Eigentümer Lothar (56) und seine Frau Ursula (54) auf eigenen Wunsch hin etwas mehr Leben ins Haus bringen wollten und somit das Obergeschoss vermieteten.
Mein Mann (52) und ich (32) zogen letztendlich im Obergeschoss ein und unser Vermieter war beruhigt, wenn er außer Haus wäre, das seine Frau in dem großen Haus nicht a... Continue»
Posted by neurosiss 2 years ago  |  Categories: Anal, Reifen, Voyeur  |  Views: 2026  |  
74%
  |  4

Familienfotze - Eine geile Fantasie oder ein Wunsc

Familienfotze – eine geile Fantasie oder ein Wunsch?

Dieses mal schreibe ich über eine Fantasie, die mich immer wieder in ihren Bann zieht.
Ich liege nackt auf dem Küchentisch, mein Po ganz an der Vorderkante. Meine Beine sind weit gespreizt an die Tischfüße gefesselt. Meine Arme wurden nach hinten an des andere Ende des Tisches gefesselt. Mein Fotze ist geöffnet und richtig feucht. Ihr gegenüber sitzen, an jeweils einen Stuhl gebunden, meine Eltern, mein Bruder und mein Mann. Völlig verwirrt und mit roten Gesichtern sehen sie mich daliegen.
Josef betritt die Küche. Er geht auf mich zu, s... Continue»
Posted by Familienfotze 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Reifen, Tabu  |  Views: 6219  |  
92%
  |  29

Anal! Anal! Anal!

"Wir sind dann mal weg, Tommy " rief Tante Inge unten von Treppenhaus hinauf.
Endlich, Tommy konnte es kaum erwarten, dass Onkel und Tantchen sich verzogen.
Er hatte dann noch genau eine Stunde Zeit bevor Ralf und Lars zur Vorbereitung
auf die kommende Matheklausur eintreffen würden.
Diese Zeit wollte er für sich, vor allem für seinen Arsch und seinen bereits
versteiften Pimmel, nutzen!
Vor Wochen hatte er erstnmals seinen Onkel und Tante beim Sex zunächst belauscht, dann durchs Schlüsselloch beoabchtet.
Was er zu sehen bekam überstieg sein Vorstellungsvermögen. Beim ersten
mal hat... Continue»
Posted by lurilari 2 years ago  |  Categories: Anal, Reifen, Tabu  |  Views: 4922  |  
89%
  |  6

Mutter ich habe Liebeskummer

Diese Geschichte ist ausgedacht und in Wirklichkeit nie passiert


„Dieser Mistkerl“ schlurzte Susanna laut und heulte an der Schulter ihrer Mutter. „Wie konnte ich mich nur auf den einlassen?“ kam es nochmal von ihr. Marion, Susannas Mutter, streichelte ihr den Kopf:“ Ach mein Kind, es werden noch viele grausame Sachen passieren. Heule nicht über das was ist, sondern erfreue dich an dem was war“. „Mmhh“ überlegte Susanna:“ Ja, das einzige was mir richtig Spaß gebracht hat war der Sex. Mama, der war ja so geil. Der konnte ficken wie ein Stier.“ Susanna sprach ohne nachzudenken. Geschockt vo... Continue»
Posted by Tutta 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Reifen, Tabu  |  Views: 6766  |  
84%
  |  6

Roswitha 18

Roswitha (c) by Pimpermusch 2011

Teil 18

Nach der Waldepisode wurden wir wieder im Bus von Ben zurück nach Ramsberg gefahren. Hilde wieder, trotz ihrer Schwellungen durch das Ameisengift, nackt und gespreizt im Bus. Ich durfte neben meinem Gebieter knien, während Eva, Pulika und Kornelia auf der letzten Bank zusammen tuschelten. Ich war gespannt, was die jungen Mädchen wieder ausheckten. Zuhause angekommen, wurden die Gäste und Clubmitglieder in den großen Saal gebeten um dort ein opulentes Mahl ein zu nehmen. Die Bedienung hatten die jungen Barone von Spatzheim vom Schloss mitgebracht. ... Continue»
Posted by Pimpermusch 2 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Reifen  |  Views: 2407  |  
94%
  |  4

Das erste mal mit Granny Teil 3

Ich blieb noch ein paar Minuten im Bett um meine Gedanken sammeln zu können. Nach ca. 15min. machte ich mich dann auf ins Bad um mir vor dem Frühstück das meine Granny gerade zubereitete eine kurze Erfrischung zu gönnen. Nur mit meinem T-Shirt bekleidet betrat ich die Küche wo Mia am Herd stand und gerade 4 Eier in das sprudelnde Wasser legte. So wie ich sehen konnte trug Sie Ihren kurzen Morgenmantel, die Nylons und die absolut geilen HighHeels. Ich schritt auf Sie zu und legte meine Hände um Ihre immer noch schlanken Hüften und gab Ihr einen Kuss von hinten auf den Hals. Nach diesem flüchtig... Continue»
Posted by mrlucky 2 years ago  |  Categories: Reifen, Tabu  |  Views: 3464  |  
93%
  |  6

Bei Onkel und Tante zu Besuch

Als Schüler war ich immer bei meinem Onkel und meiner Tante, was ich sehr genoss, da wir so viel unternahmen.

Da Das Wetter so schön war haben wir unseren Saunabesuch erst mal verschoben .....

Ja leider wurde vorerst nichts aus dem Saunabesuch, da das Wetter so schön war. Onkel machte den Vorschlag zum Baden and die Isar zu fahren. Er kennt dort einen Platz wo man nackt sonnen und baden kann. Also fuhren wir am nächsten Vormittag dort hin und parkten auf einem steinigen Parkplatz. Tante Gisela hatte einen kurzen, braunen Jeansrock und ein transparentes orangen farbeneses Top an, die Ihre... Continue»
Posted by wetskin 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Reifen  |  Views: 3292  |  
16%
  |  4

Bei Onkel und Tante zu Besuch

Als Schüler war ich immer bei meinem Onkel und meiner Tante, was ich sehr genoss, da wir so viel unternahmen.

Da Das Wetter so schön war haben wir unseren Saunabesuch erst mal verschoben .....

Ja leider wurde vorerst nichts aus dem Saunabesuch, da das Wetter so schön war. Onkel machte den Vorschlag zum Baden and die Isar zu fahren. Er kennt dort einen Platz wo man nackt sonnen und baden kann. Also fuhren wir am nächsten Vormittag dort hin und parkten auf einem steinigen Parkplatz. Tante Gisela hatte einen kurzen, braunen Jeansrock und ein transparentes orangen farbeneses Top an, die Ihre... Continue»
Posted by wetskin 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Reifen  |  Views: 928  |  
96%
  |  2

Nach langer Pause

Ich lebte mit meiner Freundin glücklich zusammen. Aber immer war da etwas, was ich wollte.

Ich kam vom Zug und musste dringend pinkeln. Damals kostete die Klo-Benutzung noch kein Vermögen, also nichts wie rein, Hose auf und: was für eine Erleichterung. Erst als ich fast fertig war fiel mir mein Nachbar auf, der mich neugierig anschaute. Ich wusste nichts damit anzufangen, wahrscheinlich auch weil ich es eilig hatte.

Ein paar Wochen später überkam mich wieder dieses seltsame Gefühl. Meine Freundin war sowieso nicht zu Hause, also beschloss ich noch einmal zum Bahnhof zu fahren. Ich hatt... Continue»
Posted by wediwo 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Homosexuell, Reifen  |  Views: 812  |  
96%
  |  1

Familienfotze - Wie alles begann Teil 3

Familienfotze - Wie alles begann Teil 3

Am nächsten Morgen, kurz nachdem meine Kinder und mein Mann aus dem Haus waren, läutete es an der Haustür. Nana stand da mit frischen Semmeln und einem süßen Lächeln im Gesicht.
„Laß uns zusammen Frühstücken, kleine Hure“
Sie ging wortlos in die Küche und ich trottete hinterher.
„Was ist, mach Kaffee aber schnell!“ sagte sie sehr schroff zu mir.
Ich sah sie entgeistert an begann die Kaffeemaschine zu starten.
„Ich will, dass du mich nackt bedienst!“
Ich schüttelte nur den Kopf.
„NACKT“ schrie sie mich an und hob dabei ihre Hand. „ich möchte mit... Continue»
Posted by Familienfotze 2 years ago  |  Categories: Anal, Reifen, Tabu  |  Views: 10187  |  
17%
  |  27

Wie alles begann

Als ich so um die 17 war, hatte ich an einem Samstag das große Vergnügen mit meinen Eltern einkaufen gehen zu dürfen. Alles war wie sonst -ich hatte die größten Tüten zu schleppen- als mich irgendwer im vorbei gehen an meinem Hintern streifte. Ich dachte mir überhaupt nichts dabei ud ging weiter. Nachdem sich das Ganze das dritte Mal wiederholte fing ich an zu fluchen. Meine Mutter fragte mich zwar was los sei, aber ich glaube, ich habe nichts von diesen Berührungen erwähnt. Irgendwann nach dem vierten oder fünften Mal sah ich einen wesentlich älteren Mann recht schnell davon laufen.

Ein pa... Continue»
Posted by wediwo 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Homosexuell, Reifen  |  Views: 5113  |  
87%
  |  5

Der schwarze Briefträger/the black postman

Unser Briefträger ist verdammt scharf auf meine Frau. Ich kann es kaum glauben, denn Elvira war nie sehr interessiert an Sex. Alles,hat sich jetzt geändert, weil ein junger schwarzer Mann mit einem riesigen schwarzen Schwanz heraus fand, was sie antörnt. So weit ich das beurteilen kann, wird Elvira gefickt, während ich jeden Tag bei der Arbeit bin und mindestens zwei Mal pro Woche in der Nacht. Es ist bei weitem die aufregendste sexuelle Erfahrung von uns in unseren 15 Ehejahren.

Alles begann vor etwa anderthalb Jahren. Ganz plötzlich fing meine Frau an auf sexi Kleidung zu stehen, wie seh... Continue»
Posted by Slutwifelover 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Interrassische Sex, Reifen  |  Views: 3433  |  
89%
  |  7

Bettruhe

Bettruhe
Gleich vorweg:
NATÜRLICH ist alles reine Fantasie. Was sonst!
Zudem: natürlich würde keine Mutter ihren Sohn aufopfernd pflegen, wenn er so krank wäre, sondern rasch ins nächste Spital bringen lassen!


Da war die Sache mit dem Scharlach meines Jungen, als er xxxzehn war. Ungewöhnlich, aber durchaus möglich – so sagte der Arzt. Er wäre „spät dran“, mit dieser Krankheit, dafür wäre sie nun umso lästiger, auch das Fieber war sehr hoch.
Womit mein Sohn aber nicht „spät dran“ war, das war seine körperliche, im speziellen die Entwicklung seines Geschlechtsorganes. Schon sehr früh h... Continue»
Posted by lisbet1969 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 3000  |  
91%
  |  10

Mutter hat mich erwischt, mit Folgen... Teil 3

Teil 1: http://xhamster.com/user/hummi/posts/77530.html

Teil 2: http://xhamster.com/user/hummi/posts/83661.html

Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass die Nächte für mich immer kürzer wurden. Ich habe auch die darauf folgende Nacht wieder kaum schlafen können. Gerädert ging ich also am nächsten morgen ins Bad, stellte die Dusche an und stellte mich zügig darunter. In meinem Kopf schwirrten wieder die willdesten Gedanken umher und mein Schwanz richtete sich schnell aus. Unter der Hitze der Dusche begann ich ihn zu wichsen und bemerkte dabei nicht, wie meine Mum ins Badezimemr kam. Au... Continue»
Posted by hummi 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Reifen, Tabu  |  Views: 5426  |  
93%
  |  10

Meine Vermieterin

Dieses ist die erste Geschichte aus meinem leben, alles was ich hier schreibe und poste ist zu 100% so passiert wie ich es schreibe, also keine ausgedachten Storys, sie basieren vollkommen aufs geschehene.

Ich suchte eine Wohnung in der nähe meines Heimatdorfes, weil meine Eltern eine neue kleinere Wohnung für sich suchten und ich nun auch endlich von zuhause ausziehen sollte. Daher machte ich mich auf der suche nach etwas passenden 2-3 Zimmer habe ich mir vorgenommen. Natürlich preislich so günstig wie es geht, als junger Mann will man ja nicht sein ganzes verdientes Geld für die eigene Wo... Continue»
Posted by XXLSchwanz 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Reifen  |  Views: 8165  |  
81%
  |  14

In flagranti - meine Frau beim fremdficken erwisch

In flagranti – meine Frau beim fremdficken erwischt II

Jetzt hatte ich meine Frau also beim fremdficken erwischt ! Klar, sie brauchte es öfters als ich es ihr gab, narturgeil wie sie ist.
Im Hotel in flagranti, rasend vor Wut hatte ich den fremden Stecher regelrecht aus ihr herausgezogen – wobei ihre gierige Möse seinen Fickriemen nur widerwillig schmatzend freigegeben hatte.
Ich war gleichzeitig wütend aber auch geil geworden bei dem Gedanken dass sie eben noch einen fremden Schwanz tief in sich gehabt hatte.
Allein der Anblick wie sie da stand : mit dem Rücken an die Wand gelehnt, di... Continue»
Posted by leckereins 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 4282  |  
92%
  |  7

strenge Hand im Zug

Sammstag ging es los. Kurz nach 7 in den Zug, 6Stunen fahrt bis München vor mir.
Ich setzte mich in kleines 6er Abteil, um die dortige Ruhe zu nutzen und eine wenig Schlaf nachzuhollen.
Als ich so eine knappe Stunde später wach wurde, stellte ich überrascht fest, dass sich neben mir eine Frau gesetzt hatte.
"Na, habe ich Sie geweckt, junger Mann?" " Oh nein, hatte eh nur gedöst, keine Problem." erwiederte ich.
Wir fuhren mit gedrosselter Geschwindigkeit, die Bremsen quitschten und der Zug kamm langsam zum Stillstand. Wir waren in Mainz, plötzlich öffnet sich unsere Abteiltür und ein hübs... Continue»
Posted by lichthupe 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal, Reifen  |  Views: 2907  |  
82%
  |  7

Amanda die Nutte

Amanda die Nutte

Es klingelt.
Langsam gehe ich zur Tür und öffne sie. Und da kniet sie. Inka, eine geile dicktittige Sklavenhure, die übers Wochenende hier bleiben soll. Jeder kennt sie eigentlich nur unter Amanda, weil ihre Meister sie so nennen.

Und somit bitte ich sie hinein.
„Los du alte Ficksau auf allen vieren ab durch die dritte Tür rechts und ausziehen. Ich will deine Titten, Arschfotze und auch deine Sklavenfotze sehen wenn ich dich bearbeite.“

Und schon macht sie sich auch den Weg in die Sklavenkammer.

Und nach zwei Minuten gehe ich langsam hinterher um den Fortschritt ... Continue»
Posted by sklavenhalter 2 years ago  |  Categories: BDSM, Reifen  |  Views: 3600  |  
80%
  |  2