Mature Porn Stories
Page 53

Frühstück- Stärkung für den Ta

Lisa dreht mich auf den Rücken und wir küssen uns zärtlich.

" Dies Teil muss jetzt erstmal weg" dabei schiebt sie mein T-Shirt nach oben. Ich streife es nur zu gerne ab und lasse mich wieder erwartungsvoll auf den Rücken fallen. Jetzt ist es Lisa die sich langsam über meinen Hals abwärts küsst. Mit den Händen streichelt sie meine Nippel und nimmt diese dann abwechselnd in den Mund.

" Mmmm, die schmecken schonmal gut" Jetzt wandern ihre Küsse weiter abwärts. Über meinen Bauch. Sie kniet zwischen meinen Beinen und streichelt über meine Schenkel. Sie schaut mich an.

" Gibts hier auch noc... Continue»
Posted by 19mr79 1 year ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 1750  |  
94%

Frühstück- Stärkung für den Ta

Samstag Morgen, raus aus den Federn. Die Sonne scheint schon durch die Rollade. Schnell alles aufgemacht und gelüftet. Dann ins Wohnzimmer. Dort auch die Terrassentür geöffnet und in Boxershort und T-Shirt auf die Terrasse. Erstmal schön strecken.

Da geht gegenüber bei Nachbarin Lisa ebenfalls die Rollade hoch, das Fenster öffnet sich und sie reckt sich auch in die Sonne. Ich winke ihr zu und sie winkt zurück. Verdammt, wie kann eine Frau am Morgen sofort so gut aussehen. Lisa ist schön gebräunt, hat kurze blone haare und mit ihren 43 Jahren einen wunderbaren knackigen Körper. Heute wird er... Continue»
Posted by 19mr79 1 year ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 930  |  
81%
  |  2

DILDOSPIEL

Ich mag meine Chatfreunde – besonders solche wie derjenige, mit dem diese Geschichte entstand. Männer, die sich auf phantasievolle Chats einlassen, mitmachen und vielleicht sogar… aber lest selber! Aus Gründen der besseren Lesbarkeit würde dieser Chat zu einer Geschichte umgearbeitet.

Du liegst total entspannt und nackt auf deinem Bett als ich zu dir in den Raum komme, praktisch eine Einladung, mich über dich zu beugen und deinen Bauch zu küssen. Ich mache es und du genießt es leise schnurrend. Ich lege meine Hand auf deinen Bauch und lasse sie sanft darüberfahren, Ich knie neben dir und t... Continue»
Posted by sexymissmolly 1 year ago  |  Categories: Anal, Reifen  |  Views: 867  |  
98%
  |  13

VERFUEHRUNG

Ein paar Kommentare zu meinen Bildern, eine nette Kontaktaufnahme, betrachten von sehr interessanten Fotos meinerseits, die ebenfalls nicht unkommentiert blieben und dann – ein erster erotischer „Briefwechsel“. Dieser war so toll, dass wir ihn den geneigten Lesern nicht vorenthalten wollen - cupido67ac und sexymissmolly.

-Hinter Dir stehend drücke ich mich an Dich, mein Brusthaar kitzelt Deinen Rücken ... mein Atem hörbar und fühlbar an Deinem Ohr, dessen Rand von meiner Zungenspitze erkundet. Meine Arme schlingen sich langsam um Deinen Körper ... meine Hände ertasten Deine Flanken ... Dei... Continue»
Posted by sexymissmolly 1 year ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Reifen  |  Views: 2069  |  
85%
  |  8

Meine Tante Kathrin

Da ich endlich 18 geworden bin, fragte mich meine 52-jährige Tante Kathrin ob ich sie nachts von einer Geburtstagsfeier abholen könnte. Ich holte sie natürlich in der Nacht ab. Im Auto bemerkte ich allerdings schon, dass sie ziemlich betrunken war. An ihrer Wohnung angekommen, fragte ich, ob ich sie noch hineinbegleiten solle, da sie ja schon etwas wackelig auf den Beinen war. Sie sagte : "Klar, komm doch noch auf 'ne Cola mit rein!" Also setzte ich mich neben ihr auf die Couch und trank noch eine Cola. Nach kurzer Zeit fragte sie mich, ob ich ihre High-Heels ausziehen könnte. Ich zögerte nich... Continue»
Posted by 1993bizzy 1 year ago  |  Categories: Anal, Reifen, Tabu  |  Views: 10028  |  
60%
  |  6

Meine Nachbarin Rosi Teil3


Meine Nachbarin Rosi,Teil3

Der Traum mit meiner Nachbarin geht weiter!

Irgendwie vergingen die nächsten Tage,ich sah Rosi mal am Fenster winken,oder im Garten arbeiten.Aber immer schüttelte Sie den Kopf,mit dem Hinweis,das wir uns nicht treffen könnten!Denn jedesmal hatte Sie Besuch von ihren Kindern.Mal war Ihr Sohn da,und ab und zu auch Ihre Tochter.Sie waren so in meinem Alter,...er 48,...Sie 46jahre.

Es vergingen wie gesagt die Tage,....ich hatte Zeit,habe einige Tage frei gehabt,wegen zu vielr Überstunden.Ich fuhr morgens mit meinem Fahrrad ne kleine Runde,um mich fit zu halten... Continue»
Posted by Stephan65 1 year ago  |  Categories: Anal, Masturbation, Reifen  |  Views: 5104  |  
92%
  |  3

Familienfotze – Der Grillabend


Der letzte Schultag war für die Kinder endlich geschafft. Die Zeugnisse waren durchwegs gut bis Spitze. Deshalb beschlossen Josef und Nana spontan einen Familiengrillabend. Nicht nur die Kinder waren begeistert auch wir Eltern freuten uns sehr darauf, Josef kann nämlich fantastisch grillen. Meine beiden Schwägerinnen und ich kümmerten uns um Salate und Josef um das Grillgut. Die Kinder tobten noch in Josefs Pool, so ein selbstaufstellender Kunststoffpool mit ca. 6m Durchmesser und 1,4m hoch, als ich rüberkam. Josef begrüßte mich mit einem Klaps auf den Po und folgenden Worten die er in mein ... Continue»
Posted by Familienfotze 1 year ago  |  Categories: Anal, Reifen, Tabu  |  Views: 28067  |  
96%
  |  36

Gisela (Kurzgeschichte)

Es klingelt an der Tür und ich öffne sie, Gisela steht davor – Kittelschürze und Hausschuhe an und ein Kaffeefilter in der Hand. Kannst Du mir mit etwas Kaffee aushelfen? Klar sage ich nehme ihr den Filter ab, bitte sie herein und gehe in die Küche. Ich fülle den Filter mit Kaffee, aber Gisela ist nicht bei mir. Ich rufe sie und höre aus dem Wohnzimmer ein – ich bin hier. Ich gehe ins Wohnzimmer und traue meinen Augen nicht. Gisela liegt auf dem Sofa, ein Schwarzer BH umhüllt ihre schweren Brüste, die Warzen stehen steif heraus, weil an der Stelle fehlt der Stoff. Das sieht geil aus. Ansonsten... Continue»
Posted by retfark 1 year ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 2795  |  
87%
  |  5

Psychologie

Ich war Mitte dreißig, hatte inzwischen eine Menge Dinge hinter mir, außerdem litt ich unter Schlaflosigkeit. Mein Hausarzt hatte alles Mögliche an mir ausprobiert, aber wirklich geholfen hatten diese Versuche nie. Er fragte mich, ob ich bereits einmal bei einem Psychologen war und ob ich glauben würde, dass dieser Weg erfolgreicher wäre. Ich hatte schon zweimal das vergnügen. Der erste war ein sehr schmuddeliger Kerl bei dem ich auch nur einmal war, der zweite war nett, aber nach drei oder vier Sitzungen waren wir schon am Ende. Er empfahl mir eine Kollegin, ich sollte es dort doch mal versuc... Continue»
Posted by wediwo26 1 year ago  |  Categories: Anal, Reifen, Tabu  |  Views: 4034  |  
84%
  |  3

Meine Nachbarin Rosi Teil2




Meine Nachbarin Rosi 2!!!

Es vergingen leider zwei Tage,wo ich "meine" Rosi nicht gesehen habe!
Ich ging jedenfalls eines morgens zu meiner Garage,wollte,...mußte zur Arbeit,als Rosi am Küchenfenster stand,und mir zu winkte.
Sie winkte ganz aufgeregt,mit den zeichen,das ich mal rüberkommen sollte.Da ich noch etwas zeit hatte,ging ich natürlich schnell zu Ihr rüber.An der Haustür angekommen,brauchte ich nicht zu klingeln,die Haustür war nur angelehnt.Also ging ich rein,schloss die Tür hinter mir.Da stand ich nun,im Flur...ich hörte Rosi aus der Küche rufen.Ich ging in die Küche,wollt... Continue»
Posted by Stephan65 1 year ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 4582  |  
95%
  |  3

Ferien bei Tante Heidi - Teil 18

Copyright (c) 2012 by Nordpaar

18.
„Ok mein Schatz, dann wollen wir mal, aber wirklich nur, wenn du nicht zu müde bist.“
„Ich bin wirklich überhaupt gar nicht mehr müde Tante Heidi, hellwach bin ich.“
Sie lächelte, „ich gehe mich dann noch mal schnell etwas frisch machen und bin sofort wieder da.“
„Tante Heidi, nein bitte nicht, ich möchte dich so nass und geil, wie du jetzt bist, wenn es dir nichts ausmacht.“
„Ganz und gar nicht, im Gegenteil, ich bin grad so schön heiß, und das würde ich gern so lassen. So eine Dusche kühlt mich doch immer sehr herunter.“
„Was möchtest du mir denn h... Continue»
Posted by Nordpaar 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 6204  |  
99%
  |  18

Ferien bei Tante Heidi - Teil 17

Copyright (c) 2012 by Nordpaar

17.
Nachdem Ute meine Reinigungsarbeit für ordentlich befunden hatte ermahnte sie mich nochmals stillschweigen zu bewahren, dann war ich entlassen.
Ich war froh endlich zum Strand zu können, obwohl ich schon sehr geil geworden war. Allerdings hatte das Verhalten von Ute absolut nichts gemeinsam mit dem liebevollen Verhalten meine Tante. Aber jeder Mensch ist eben anders.
Am Treffpunkt war niemand zu finden und so schlenderte ich weiter zu unserem Beobachtungsposten. Die Jungens saßen oben und kicherten über die Zeitschriften und Andreas saß mit einem Ferngl... Continue»
Posted by Nordpaar 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 4258  |  
96%
  |  8

Sauna mit Massage

Ich war damals Mitte zwanzig und viel im Außendienst. Dieses Mal war wieder mal Düsseldorf dran. Die Autobahn war ausnahmsweise frei und so war ich schon kurz nach vier im Hotel. Was tun? Für die Altstadt war es noch zu früh. Also ging ich zur Rezeption und fragte den Hotelangestellten (Knappe 60) wo ich denn ein wenig Entspannung finden könne. Der Typ lächelte ganz verschmitzt, worauf ich sagte: "Ich meine eine gute Massage, eventuell auch ein bisschen Sauna!" "Ja, ja ich weiß natürlich", das Gesicht wurde wieder professionell. Er schrieb mir eine Adresse auf. "Wenn Sie durch den Hauptbahnhof... Continue»
Posted by wediwo26 1 year ago  |  Categories: Anal, Homosexuell, Reifen  |  Views: 4231  |  
78%
  |  3

Meine Mutter überraschte mich...10.Teil

Ich möchte mich erstmal für die viel possitiven Kommentare bedanken.

oder Mutti ließt in meinen Tagebuch 3.Teil....

Fortsetzung von Meine Mutter überraschte mich...9.Teil


Jetzt wo ich die Bilder sah wurde mir alles klar, da war das zehnjährige Mädchen, das mein Sohn im Spiegel gesehen hatte, mehr mal zusehen,
doch das mädchen war niemand anderes als Marcel selber.
Un jetzt wo ich die Bilder sah erinnerte ich mich auch wieder darab..........doch da fiel mein Blick auf die große Uhr in der Stube, oh man so spät
war es schon, mein Sohn würde ja in 15 minuten nach Hause kommen.
Ich... Continue»
Posted by Marcel36 1 year ago  |  Categories: Reifen, Shemales, Tabu  |  Views: 5275  |  
91%
  |  5

Ferien bei Tante Heidi - Teil 16

Ab hier werden die Dialoge des neu hinzugekommenen Charakters „Ute“ nicht mehr kursiv geschrieben.

Copyright (c) 2012 by Nordpaar

16.
Ich stand jetzt schon eine ganze Weile vor Ute, die immer noch im Sessel saß und mich ansah.
„Gehst du hier zur Schule, Robert?“
„Nein, ich komme von weiter her und bin immer in den Ferien hier.“
„Aha, jede Ferien also. Und jetzt hast du Ferien?“
„Ja, und danach komme ich in die sechste Klasse des Heinrich-Heine-Gymnasiums.“
Sie lachte, „dann bist du ja noch ein echter Frischling. Ja, Heidi wusste schon immer was gut für eine reife Frau ist.“
... Continue»
Posted by Nordpaar 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 7973  |  
95%
  |  12

Meine Nachbarin Rosi

Meine Nachbarin Rosi

Ich(Stephan,47jahre) hatte einen Traum(würde aber gern diesen Traum mal verwirklichen),....denn die Nachbarin gibt es wirklich!!!!

Sehr oft sehe ich meine NAchbarin,sie heißt Rosi,ist 69Jahre alt,seid 5jahren Witwe,wie sie im Garten nebenan arbeitet.Ich steh auf meinem Balkon,und beobachte sie,wie sie die Blumenbeete bearbeitet,den Rasen mäht,usw.
Sie sieht für Ihr Alter richtig gut aus,das was ich so erkennen kann.Aber,sie trägt immer so einen "altmodischen" haushaltskittel,geblümt,kariert,gestreift,sie muß da eine ganze Serie von haben!Eigentlich richtig häßlicher... Continue»
Posted by Stephan65 1 year ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 5074  |  
95%
  |  8

Vic (2)

Sie gab mir ein weiteres Küsschen. "Ich find es nicht so schön, wenn all die Freude aus mir raus tropft."
Vic rutschte von mir und erhob sich. Der Schlüpfer hing ihr schief im Schritt, und ich erhaschte einen flüchtigen Blick auf ihren Busch, bevor ihr Kleid herabfiel und ihren Unterleib verbarg. Sie war nicht so stark behaart, wie ich immer vermutet hatte.
"Komm", sagte Vic und griff mich bei der Hand, "du darfst mich waschen ..." Sie zog mich in Richtung Badezimmer, und dort drückte sie mir ein seltsames Instrument in die Hand - einen faustgroßen Gummiball mit einem Rohr daran.
"Was ist d... Continue»
Posted by blondiewine 1 year ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 2285  |  
76%
  |  1

Ferien bei Tante Heidi - Teil 15

So ihr Lieben, die alle ganz geduldig den Transfer auf das neue Profil mitgemacht habt, werdet jetzt gleich mit Teil 15 der Heidi-Geschichte verwöhnt.

Vielen Dank, dass ihr wieder dabei seid!

Copyright (c) 2012 by Nordpaar

15.
Ich wurde wach, weil Tante Heidi sich umdrehte und aus dem Bett kletterte. Es war schon hell geworden und ich war immer noch todmüde. Ich konnte nur aus einem Auge blinzeln und sah wie sie sich einen Slip anzog.
„Schlaf ruhig noch mein Herzchen. Du hast dich heute Nacht immer wieder gewälzt und sehr unruhig geschlafen. Sicherlich bist du noch ganz müde,“ sagte... Continue»
Posted by Nordpaar 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 7246  |  
95%
  |  17

Ferien bei Tante Heidi - Teil 14

Copyright (c) 2012 by Nordpaar

13.
Dieses Kapitel bleibt leer! Nicht weil ich abergläubig bin.
Nein, auf keinen Fall!
Es ist nur einfach so, dass die Zahl 13 kein Glück, sondern nur Pech bringt.

14.
„So, da bin ich!“ sagte Tante Heidi und legte sich neben mich in das Bett. Hab mich noch mal richtig schön frisch gemacht für dich mein Liebling.“
„Hm, Du riechst so gut Tante Heidi!“
„Danke mein Schatz, ich hatte schon Angst du würdest schon eingeschlafen sein.“
„Nicht doch,“ wehrte ich ab. „Und selbst wenn, so würdest du es sicherlich schaffen einen Toten wieder aufzuwecken Tante ... Continue»
Posted by Nordpaar 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 5098  |  
99%
  |  7

Ferien bei Tante Heidi - Teil 12

Copyright (c) 2012 by Nordpaar

12.
Sie ließ meinen Schwanz los und fasste sich an die Brüste um sie etwas anzuheben und zur Seite zu drücken. „Komm bitte noch näher heran,“ sagte sie. Langsam rutschte ich vor und war nun ganz dicht an ihr dran. Der Schwanz drückte sich hart an ihr Brustbein und kaum war er dort angelangt, drückte Tante Heidi die Brüste wieder nach innen, so dass der Schwanz praktisch dazwischen eingesperrt war.
„Gefangen!“ rief sie aus.
„Hilfe!“ rief ich scherzhaft.
„Jetzt kannst Du nicht mehr vor und nicht mehr zurück mein Junge. Wie fühlt es sich an?“
„Tante Heidi,“ ... Continue»
Posted by Nordpaar 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Reifen, Tabu  |  Views: 4068  |  
97%
  |  4