Reife Pornogeschichten
Seite 52

Beschlafen

Beschlafen
© Eli1969
Er hatte eben auf die Berge am Horizont gezeigt, um meinen Blick dorthin zu lenken und zugleich gefragt: „ver las montañas allí?”
Während ich gegen die untergehende Sonne blickte und die Silhouette der Bergkette betrachtete, spürte ich seine Hand von meiner Hüfte abwärts gleiten und an meinem Po halt machen.
Ich war leicht irritiert, denn einerseits war ich etwas betrunken ung genoss das Gefühl, begehrt und umschwärmt zu werden, was mit meinen kaum über 40 Jahren nicht selbstverständlich war.
Man sagte mir nach, ein äußerst attraktives Äußeres zu besitzen und ich wa... Forfahren»
Gesendet von lisbet1969 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Reif  |  
3772
  |  
81%
  |  6

Als ich zum ersten Mal einen Schwanz lutschte 7

Heute war ich wieder am See, wie auch letzte Woche. Nicht an jedem Tag, aber mehrmals in der Woche. Ich habe meine neue Bekanntschaft auch mehrmals getroffen und wir haben gegenseitig unsere Schwänze genossen.
Wenn ich das bei ihm tat wurde er jedesmal sehr hart, und er genoß es sichtlich. Meine bisherigen Erfahrungen ließen mich wissen ich daß ich das offenbar gut konnte.
Es war nicht so wie früher mit Heinz, der in der Regel bereits geil auf mich und meinen Schwanz an den See kam und nie darum verlegen war als erster Hand an mich zu legen. Wenn er mich anfasste hatte er bereits einen Steif... Forfahren»
Gesendet von oldfart123 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Reif  |  
3468
  |  
100%
  |  8

Vickys Familie und Freunde - Teil 9

Dieses Abenteuer hatte anscheinend sehr gute Erinnerungsspuren bei Thea hinterlassen, denn sie sc***derte nun sehr detailliert, wie sie vor über 20 Jahren das erste mal mit Rick Sex gehabt hatte.

Zu einer Zeit, als Mobiltelefone noch in den Entwicklungslabors ihr Leben fristeten, war es nicht unüblich, dass Besuch auch mal überraschend vor der Tür stand. So war es auch damals gewesen, als es an einem Samstagmittag an der Haustür klingelte. Freudig überrascht begrüßten Heinz und Thea, ihren Neffen. Er erklärte ihnen, dass er sich für den Sonntagmittag in der Nähe mit einen alten Kumpel zu ei... Forfahren»
Gesendet von udovera vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Reif  |  
1077
  |  
100%
  |  1

Vickys Familie und Freunde - Teil 8

Vicky und Ron waren im Keller von Vickys und Toms Haus angekommen. Vicky half Ron den Hausanzug abzulegen, streifte ihren Kittel ab und erklärte ihm , dass alle anderen sie bereits nackt erwarten würden. Beide standen sich nun nackt gegenüber und betrachteten sich voller erregender Erwartungen. Rons Schwanz war nun auf Normalgröße zurückgefahren und hing lang auf seinem dicken Hoden. Mit seinen 1, 95 m kitzelten ihn Vickys Nippel am Bauch, da sich voller Erwartung ein wenig an ihn kuschelte. Vicky erlaubte ihm, ihre vollen Brüste in den Händen zu wiegen, bevor sie die Kellertreppe nach oben gi... Forfahren»
Gesendet von udovera vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Reif  |  
1607
  |  
100%

Mutters Unterwäsche 03

Ja, da bin ich wieder. Bei Allen, die schon lange auf die Fortsetzung warten, möchte ich mich für die Verzögerung entschuldigen. Schön das Teil 2 meiner Geschichte positiv aufgenommen wurde. Viel Spaß beim Lesen von Teil 3. Als kleiner Hinweis nochmals; ich versuche immer Situationen einigermaßen realistisch darzustellen. Auch wenn einige Leser es sich gern wünschen, es ist nicht meine Absicht in eine einzelne Geschichte alle nur erdenklichen Konstellationen einzubauen.

*

Mama sah einfach total heiß aus. Nach dem Frühstück hatte sie sich für den Tag fertig angezogen. Sie trug ein verdamm... Forfahren»
Gesendet von placebo0812- vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Reif, Tabu  |  
4359
  |  
100%
  |  3

Regina di Popo

Regina di Popo!

Diese Geschichte handelt von einer Frau, die in der Mitte ihres Lebens erstmals die Erfahrung macht, dass auch der Popo für wundervolle sexuelle Spiele geeignet ist.

„Zimmerservice!“ Klopf, klopf, Ohhh, Entschuldigung, ich wusste nicht, dass Sie gerade duschen. Ich komme dann gerne später wieder! Wie, äh, ich soll näher kommen? Aber Signora! Sie sind unbekleidet? Wie, das macht nichts? Wer, ausziehen, ich? Und Duschen? Jetzt? Mit Ihnen gemeinsam? Aber mit dem größten Vergnügen, liebe Signora! Äh, Paolo ist mein Name, ich bin Italiener aus dem wunderschöne... Forfahren»
Gesendet von einerfuerbeide vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Reif  |  
2129
  |  
52%
  |  1

Mein Kollege und dessen Familie 5

Die vorigen Teile findet ihr hier:
http://xhamster.com/user/dickerben/posts/307138.html
http://xhamster.com/user/dickerben/posts/307465.html
http://xhamster.com/user/dickerben/posts/307767.html
http://xhamster.com/user/dickerben/posts/308610.html

Übrigens: Kommentare sind die einzige "Entlohnung", die man sich hier als Schreiberling verdienen kann... danke dafür.

Teil 5: Bruder und Schwester
Nachdem ich den Sonntag vollkommen geplättet und befriedigt auf meinem Sofa verbracht hatte, musste ich montags zurück im Büro erst einmal meine Erkenntnisse sortieren und mir überle... Forfahren»
Gesendet von dickerben vor 1 Jahr  |  Kategorien: Schwule Männer, Reif, Tabu  |  
7497
  |  
100%
  |  11

Hochzeitshotel Teil4

Der Heimweg
Ich wollte schon meine Augen schließen als ich sah wie unser Fahrer zu seinem Handy griff und etwas auf türkisch sagte was ich leider nicht verstehen konnte. Ey sag mal, sprach er mich plötzlich an was issn mit deinem Kerl los? Ingo hat ein Problem mit Rotwein. Antworte ich. Wenn er zuviel trinkt gerät er in eine art rausch und ich erzählte ihm von der Party mit der Glatze und von den Geschehnissen an diesem Abend. Plötzlich sprudelte es aus mir hervor endlich konnte ich jemandem von der Erpressung und allen Geschehnissen erzählen. Gut das es ein Fremder war. Er hörte sich meine G... Forfahren»
Gesendet von ehenman1 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Reif  |  
3561
  |  
92%
  |  3

Die Zuchtfarm – Andreas Besuch

Die folgende Geschichte ist für eine Userin hier bei Xhamster geschrieben. Ich hoffe sie gefällt ihr.

Die Zuchtfarm – Andreas Besuch
(c)Krystan Knight

Die Kutsche folgte der langgezogenen Allee. Die Räder knarrten, denn das raue Kopfsteinpflaster quälte sie mit kleinen Stößen. Es war nur ein kurzer Ruck, der jedes Mal durch das Gefährt ging, doch Andrea spürte es. Die Frau in den Vierzigern saß ihrem Mann gegenüber, der sie immer wieder lüstern anlächelte.

Andrea hatte den Kopf leicht gesenkt. Ihre Anspannung war deutlich zu erkennen. Sie fühlte sic... Forfahren»
Gesendet von Krystanx vor 1 Jahr  |  Kategorien: Interracial Sex, Reif, Tabu  |  
5288
  |  
88%
  |  7

Mein Kollege und dessen Familie Teil 4

Die vorigen Teile findet ihr hier:
http://xhamster.com/user/dickerben/posts/307138.html
http://xhamster.com/user/dickerben/posts/307465.html
http://xhamster.com/user/dickerben/posts/307767.html

Übrigens: Kommentare sind die einzige "Entlohnung", die man sich hier als Schreiberling verdienen kann... danke dafür.

Teil 4: Vier Lektionen für Jens
Am Freitag im Büro fragte ich meinen Kollegen Herrn Wollitz, wie sein Männerabend war. Er erzählte mir von einem – aus meiner Sicht – ziemlich langweiligen Abend. Aber wie sollte sein Abend auch mit meinem mithalten? Ich hatte herausgefund... Forfahren»
Gesendet von dickerben vor 1 Jahr  |  Kategorien: Schwule Männer, Reif  |  
3930
  |  
96%
  |  9

Fotoshooting- Fortsetzung

Fotoshooting- Fortsetzung

offensichtlich hatten die Damen sich über CFNM erkundigt und aus dem geplanten Fotoshooting wurde immer mehr das Benutzen eines Mannes und dessen Schwanz und Eier, was ja nur zu meiner vollsten Zufriedenheit war. Durch die Viagra war mein Schwanz war wirklich zum platzen hart und die Mädels waren darüber total begeistert. Nachdem Conny meinen Schwanz mit ihren fetten Arschbacken gerieben hat und ich mit dem Rücken an Sonja lag, drückte die mir die Brustwarzen, legt die Arme um mich und zog mich um, so dass ich auf dem Rücken landete. Mein Schwanz stand steil n die ... Forfahren»
Gesendet von Jossy67 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Voyeur  |  
933
  |  
100%
  |  1

Dresden 1

1.

Gestern hab ich echt keine Kraft mehr gehabt dieses Tagebuch anzufangen. Ich wollte und will Euch mal ein wenig mitnehmen auf so eine Kathytour. Diesmal führte sie mich nach Dresden. Ich war schön öfter hier. Die letzten Male unter anderem zur Party eines AmateurPortals, die ganz lustig war. Klein aber fein.
Ich bin gestern so um 10 Uhr aus Lüneburg los und war erst um 16 Uhr in Dresden. Keine Baustellen oder Staus waren vorzufinden, aber ich bin auf halber Strecke auf einem Rastplatz angehalten und hab es mir dort auf der Damentoilette gemacht, die Gott sei Dank recht sauber war. Bin a... Forfahren»
Gesendet von PaarausLG vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Masturbation, Reif  |  
3112
  |  
93%
  |  3

Meine Chefin 2

Dies ist die Fortsetzung von "Die rachsüchtige Chefin"
Ich habe immer gedacht, dass ich nur eine devote Ader habe, doch an diesem Tag entdeckte ich auch eine andere Seite an mir.

Nach einigen Minuten konnte ich das Rauschen des Wassers, welches gerade in die Badewanne floss,vernehmen. Ich stellte mir vor, wie sich meine Göttin gerade einseift und anschließend den Schaum von ihrem tollen Körper abbrauste. Bei diesen Gedanken stellte sich mein Schwanz direkt wieder auf. Nach kurzer Zeit wurde ich jedoch schon wieder aus meinen Gedanken gerissen. "Tim?!, kommst du mal kurz?", schallte es aus... Forfahren»
Gesendet von luckytim vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Reif  |  
2126
  |  
93%
  |  3

Meine Chefin

Seit dem ich für das weibliche Geschlecht interessiere, ziehen mich neben den normalen weiblichen Geschlechtsmerkmalen besonders Füße in ihren Bann, seien es mit Nylons oder Socken bedeckte, oder barfuß. Beim bloßen Anblick regt sich etwas in meiner Hose und die wildesten Fantasien schwirren durch meinen Kopf. Besonders haben es mir die verschwitzen Füße von älteren Damen ab 30-35+ angetan.Meine Geschichte hat sich vor etwa einem Jahr zugetragen. Nachdem ich erfolgreich mein Abitur abgeschlossen und einen entsprechenden, feuchtfröhlichen Sommer auf Mallorca verbracht habe, begann ich im Septem... Forfahren»
Gesendet von luckytim vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Reif  |  
1880
  |  
93%
  |  1

Unser versautes Haus - Episode 5.2: Der nächs

Ich wurde morgens als erster wach. Neben mir lag Verena: nackt, genauso wie ich es war, seitlich, von mir weggedreht. Ich zog ihre Decke etwas zur Seite und hatte einen perfekten Blick auf ihren viel zu großen, herrlichen Arsch. Wäre das gestern Abend nicht ihr erstes Mal gewesen, hätte ich es gleich wieder versucht. So war aber klar, dass ich mir den nächsten Schritt gut überlegen musste, um den Bogen nicht zu überspannen. Ich konnte aber nicht einfach nichts tun. Also streichelte ich über ihren Hintern, um festzustellen, dass er unglaublich klebrig war. Letztlich war ja klar, was das war: ei... Forfahren»
Gesendet von dickerben vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif  |  
1458
  |  
100%

Heiße Pfingsten (2)

Teil 1: http://xhamster.com/user/spritzab/posts/304989.html

Die nächsten paar Minuten habe ich nicht richtig realisiert. Die Tatsache, meine Tochter zu sehen, wie sie von Jo in alle Löcher gevögelt wird hat mich so erregt, wie vor meinen ersten Fick als Teenager. Wenn ich meinen Riemen nicht zeitnah entsaften kann werde ich verrückt, so geil bin ich.

Wir starren alle gebannt auf den Fernseher. Lena hat den Rocksaum hochgeschoben und Ihre Hand zwischen den Schenkel. Jo schaut irritiert, auf die blanke Scham meiner Frau und abwechselnd zu Sarah. „Jo, komm her!“ lässt sich meine Frau... Forfahren»
Gesendet von spritzab vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Reif, Tabu  |  
1743
  |  
100%
  |  2

Geile Erinnerungen ( Dies ist eine Wahre Geschicht

Geile Erinnerungen

Ich erinnere mich gerne an meine Ex Freundin )ich damals 26 Sie 37 Mollig) zurück, denn mit Ihr hatte ich bis heute den besten Sex. Wenn ich mir dann mal einen Runter hole und ich keine Vorlage habe so denke ich gerne an Sie zurück.

Hier eine kleine Story:

Da wir in der Nähe zum Flughafen Zürich Wohnten gingen wir öfters am Wochenende zum Flughafen und Wanderten durch das Naturschutzgebiet um Tiere zu beobachten.
Wir hatten auch immer eine Decke und Picknick dabei.
Doch an einem Samstag war alles anders und meine Ex und ich hatten auch nicht im Sinn an diesem War... Forfahren»
Gesendet von maturlover vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Reif  |  
4268
  |  
41%
  |  1

Hochzeitshotel Teil2

Das Hochzeitshotel es geht weiter,
längst ist der Alttag eingekehrt und ich dachte nur noch selten an meinen Traum. Seit 2 Wochen bin ich wieder am Arbeiten und es war ein Tag wie viele als mein Chef vorbei kam. Hallo Frau ... ich bin erfreut das sie so gut in unserem Einkauf arbeiten. Nun möchte ich sie auch einmal mit dem Verkauf bekannt machen. Es geht um einen großen Kunden bei dem wir Werbung für Kinovorstellungen machen sollen. Ich denke Sie können mir mit Ihrer Erfahrung im Einkauf bei dem Gespräch zu Hand gehen.
Aber Chef sollte ich mich nicht wenigstens dementsprechend kleiden? Nein... Forfahren»
Gesendet von ehenman1 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Reif  |  
4489
  |  
91%
  |  2

Im Nachtzug von Berlin

Ich bin die Heidi, eigentlich Heidemarie, aber so hat mich schon lange keiner mehr gerufen. Ich war damals 52 Jahre alt, als mir das Nachfolgende passiert ist. Ich bin immer noch 176 Zentimeter groß und wog damals etwa 70 Kilo. Ich habe mit den Maßen 80D einen mittelgroßen Busen, den ich gerne in einen Balconett-BH und tief ausgeschnittene Blusen der Männerwelt präsentiere. Meine schwarzen Haare trage ich meistens Nackenlang und mit einem Gummi zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden. Meine Schambehaarung ist nur spärlich, welche ich mir auch schon in jungen Jahren ganz abrasiert habe. Ich hab... Forfahren»
Gesendet von divadiva1 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Reif  |  
3082
  |  
77%

Die Schwester in der Wanne

Claudia hatte gerade das warme Wasser abgedreht und es sich in ihrer großen Wanne so richtig bequem gemacht, als sie vom Klingeln ihres Handys aufgeschreckt wurde. Für einen Moment ärgerte sie sich, dass sie es überhaupt mit ins Bad genommen hatte. Aber sie war später noch mit einer Freundin verabredet und hatte sich vorsichtshalber einen Alarm gestellt.

Als sie einen kurzen, informativen Blick auf das Display warf, verrauchte ihr Ärger aber wieder, als sie die Nummer von Dennis sah. Ihr kleiner Bruder durfte sie eigentlich fast immer stören. Mit einem Grinsen nahm sie den Anruf an.

„Hal... Forfahren»
Gesendet von divadiva1 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
8772
  |  
90%
  |  7