Masturbation Pornogeschichten
Seite 47

Flugzeuge im Bauch (2)

ZWEI FRAUEN IN SEHNSUCHTSVOLLER ERWARTUNG FÜREINANDER.

lies vorher Teil 1 -> http://xhamster.com/user/julietbravo/posts/200839.html

Endlich ist es vier Uhr, Freitagnachmittag. Du fieberst dem heutigen Abend schon seit drei Tagen entgegen, seit wir uns kennengelernt haben. Aber dieser Arbeitstag war der reine Horror, wollte überhaupt nicht vorbeigehen. Gegen Mittag gab es ein Sommergewitter, der Himmel öffnete alle Schleusen. Das brachte eine kurzzeitige Abkühlung, aber schon als du jetzt das Bürogebäude verlässt ist es wieder so heiß wie zuvor. Der Unterschied: gefühlte 98% Luftfeuchtigk... Forfahren»
Gesendet von julietbravo vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Masturbation, Reif  |  
1718
  |  
100%
  |  7

fremde Hand unter vielen

Es war mein 27 Geburtstag. Ich habe immer nur davon gehört, wie es in einer GAYSAUNA sein soll, und irgendwie haben mir diese Storries etwas Angst gemacht, aber irgendwie überkam mich die Neugier und so beschloss ich, mich an meinem Ehrentag selbst zu Belohnen und es einfach auf ich drauf zukommen lassen.

Also fuhr ich mit meinem Mottorrad völlig Zielstrebig nach Essen ( kenner wissen welche Sauna ich meine )

Ich war total aufgeregt, als ich vor der Tür stand, aber ich fasste mir ein Herz, klingelte und mir wurde geöffnet.
Ein schlanke boy mit einem Knall engem Slip tand an der Kasse un... Forfahren»
Gesendet von Germanstroke vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Gruppensex, Masturbation  |  
3315
  |  
91%
  |  8

Wieder outdoor geblasen...

Nach dem ersten Mal im Winter, als ich ihm bei Minus 10 Grad seinen geilen Cut geblasen hatte, chatten wir immer mal wieder über WhatsApp – so auch heute. Heute aber war es bereits Sommer, wir hatten fast 20°C und ich bekam folgende SMS: Hey, könnte dringend ne Entsaftung gebrauchen. Mein Schwanz hat schon seit drei Tagen nicht mehr gespritzt! Worauf ich antwortete: Jetzt? Habe sowieso grade mächtig durst… Prompt kam seine SMS zurück: Treffpunkt wie beim letzten Mal. Also ab ins Auto und auf den Weg gemacht. Schon von weitem sah ich seine knallrote Cap und als ich auf seiner Höhe war, konnte i... Forfahren»
Gesendet von gk66 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Hardcore, Masturbation  |  
1657
  |  
100%
  |  4

Am Baggersee

Wie immer liege Ich Nackt am Baggersee und durch die Nackten Frauen und Männer werde Ich langsam Geil und Ich fange an meinen Schwanz zu Wichsen, wie Ich so meinen Schwanz Wichse sehe Ich auch das man mich dabei Beobachtet, jetzt hole Ich noch einen Dildo aus meiner Tasche und schiebe mir den Dildo in den Arsch. Vor den Zuschauern Wichse Ich nun meinen Schwanz und Ficke mich dabei mit dem Dildo im Arsch, so brauche Ich auch nicht lange und Ich lass vor Ihnen mein Sperma herausspritzen, wie Ich das Sperma auf meinen Bauch verreibe kommen 3 Männer zu mir. Zwei Männer gaben mir ihre Schwänze zum ... Forfahren»
Gesendet von langen2703 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Masturbation  |  
2360
  |  
62%
  |  9

Hartz IV- Schlampe (Teil I)

Nur langsam wird man in den tiefen Sog aus Lust, Verkommenheit und Sex gesogen...


„Wir sind so stolz auf dich.“, hörte ich meine Mutter am Telefon sagen. „Wirklich, du kannst stolz auf dich sein. Geh heute Abend aus, feiere deinen 28ten Geburtstag.“
„Ja, Mama,- aber… .“
„Kein aber.“, unterbrach sie mich und fuhr dann im zärtlichen Ton weiter. „Du arbeitest zu viel, Entspannung ist wichtig, ab und an faul zu sein bedeutet nicht, dass man sofort erfolglos ist.“, sinnierte sie weiter.
„Mach ich, aber ich muss jetzt los.“
„Alles Gute zu deinem Geburtstag.“, sagte sie, dann verabsch... Forfahren»
Gesendet von Dvid772 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Masturbation  |  
8160
  |  
95%
  |  11

Internat

Netzfund, also nicht meine Story

Bis heute kann ich nicht verstehen, wie mir meine Eltern die antun konnten. Nicht nur das sie beschlossen hatte, einfach in ein neues Land zu ziehen, ich sollte meinen Schulabschluss auch noch in einem Internat fortführen.
Einerseits konnte ich noch verstehen, dass mein Vater dieses Jobangebot angenommen hatte, aber es reichte ihnen wohl nicht, mich von meinen Freunden zu trennen, sie schoben mich auch noch in ein Internat ab.
Ein fremdes Land, ohne Freunde und ohne Familie. Der einzige Vorteil war wohl, dass es sich um eine deutschsprachige Schule hande... Forfahren»
Gesendet von tightgirl1988 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Masturbation, Voyeur  |  
1231
  |  
89%
  |  1

Internat

Bis heute kann ich nicht verstehen, wie mir meine Eltern die antun konnten. Nicht nur das sie beschlossen hatte, einfach in ein neues Land zu ziehen, ich sollte meinen Schulabschluss auch noch in einem Internat fortführen.
Einerseits konnte ich noch verstehen, dass mein Vater dieses Jobangebot angenommen hatte, aber es reichte ihnen wohl nicht, mich von meinen Freunden zu trennen, sie schoben mich auch noch in ein Internat ab.
Ein fremdes Land, ohne Freunde und ohne Familie. Der einzige Vorteil war wohl, dass es sich um eine deutschsprachige Schule handelte.
Mein Vater brachte mich mit s... Forfahren»
Gesendet von tightgirl1988 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Masturbation, Voyeur  |  
2015
  |  
100%
  |  2

In den Buchten Sardiniens 2

(NETZFUND)


bitte lasst nen kommentar da danke.


Timon wachte auf und öffnete blinzelnd die Augen. Die Sonne musste bereits hoch am Himmel stehen, denn im Zelt war es schon hell. Lisa schlüpfte gerade aus dem Schlafzelt und begrüßte Mama, die längst aufgestanden war. Als Timon hörte, dass sie beide zu den Duschanlagen gingen, nickte er wieder ein. Er fühlte sich an diesem Morgen entspannt wie schon lange nicht mehr und nahm sich vor, den ganzen Tag liegen zu bleiben und das Gefühl zu genießen. Doch bald war Mama vom Duschen zurück, kniete sich vors Fliegengitter und sah, dass er wach w... Forfahren»
Gesendet von slutfucker666 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Tabu  |  
3287
  |  
100%
  |  3

In den Buchten Sardiniens 3

(NETZFUND)

lasst einen kommentar da wenn ihr die geschichte gelesen habt. DANKE.




gurgy©

„Denkst du, dass Timon das Achtelfinal erreichen wird?“ fragte Paul seine Frau und gähnte herzhaft.

„So wie du klingst, scheinst du nicht so recht daran zu glauben“, lachte Margot und hängte sich bei ihrem Mann ein.

„Klar kann er das!“ rief Lisa begeistert, „bestimmt werden wir ihn morgen in der nächsten Runde sehen.“

„Morgen ist mir lieber“, sagte Paul schläfrig, „jetzt aber möchte ich eigentlich nur noch ein Glas Wein... und dann ab ins Bett.“

„Ich auch“, erwiderte Margot, die s... Forfahren»
Gesendet von slutfucker666 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Tabu  |  
2763
  |  
100%
  |  6

Fantasien spieler Teil1

Lasst mich euch ein Paar Fantasien in eure Köpfe zeichnen... Fantasien von Lust, Wohne und Verlangen. Es begann alles als kleine Spielerei unter Freunden doch schon bald wurde daraus mehr… viel mehr als sie je erwartet hatte. Yukimo ist Schülerin der 12 Klasse. Sie ist ziemlich gut und strebt auf eine erfolgreiche Zukunft zu. Jedoch hat sie ein Problem… Sie schafft es nicht Pausen zu machen sich zu erholen und darunter leidet im Moment ihre Leistung. Doch heute sollte alles sagen wir „anders“ werden.

„Yukimo-chan He warte mal!“ Yukimo schrak zusammen normaler weise ruft sie keiner so, auße... Forfahren»
Gesendet von yukosama vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Masturbation  |  
1266
  |  
81%

In den Buchten Sardiniens 1

(NETZFUND)


bitte bewrten mit versauten kommentaren. Danke

gurgy©


„Hör auf, Timon, du tust deiner Schwester weh!“ sorgte sich Margot, doch ihr Sohn kniete weiter auf Lisas Oberarmen und hielt sie davon ab, sich unter ihm hervorzuwinden.

„Das hat er schon als kleiner Junge gemacht, wenn sie sich gestritten haben“, lachte Paul, der im Klappstuhl vor dem großen Familienzelt saß.

„Aber sie sind doch keine Kinder mehr!“ empörte sich Margot, „Lisa wird am Ende noch blaue Flecken haben, wenn Timon mit seinem ganzen Gewicht auf ihren Armen kniet!“

„Keine Bange“, grinste Paul, „Lis... Forfahren»
Gesendet von slutfucker666 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Tabu  |  
10186
  |  
90%
  |  7

Anna

Es war mal wieder ein heißer Sommertag, bzw. war es sogar eher ein Frühlingstag. Da beschlossen mein Kumpel Tim, seine Freundin Anna und Ich ins Freibad zu gehen. Gesagt – getan.
Als wir schon angekommen sind und wir uns jeweils in unsere Umkleidekabinen verzogen haben, war ich schon leicht geil durch denn Anblick an Anna. Sie ist grade 18 Jahre alt, sehr klein und hat dafür sehr große Brüste, sehr schönes langes braunes Haar und einen Arsch.. Woow.
Ich konnte es garnicht mehr abwarten sie gleich im Bikin zu sehen, also zog ich mich sehr schnell um und ging raus und traf sie auch gleich vo... Forfahren»
Gesendet von Ufeer vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Masturbation, Sex-Humor  |  
4813
  |  
67%
  |  2

Gekaufte Liebe (fortstzung)

Ich schob den Trichter tiefer in ihren Arsch, bis die Stelle an der
der Trichter anfing breiter zu werden an ihre Rosette drückte. Durch
den Trichter sah ich ein tiefes dunkles offenes Loch vor mir. Jetzt
nahm ich das mitgebrachte Parfüm-Fläschchen in dem sich Pheromone
befanden, wie sie für die Pferdezucht zum heiß machen der Hengste
verwendet werden.

Ich zerstäubte einige male in das offene Loch ihres Arsches. Nur
wenige Sekunden später, wurden die bisher ruhigen Hengste unruhig und
begannen an ihrer Vertäuung zu ziehen. Bei einem sah ich schon den
Schwanz wachsen, es war ein schw... Forfahren»
Gesendet von Yoshiiiii vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Masturbation, Tabu  |  
7438
  |  
61%
  |  8

Bikini der Mitschülerin besamt

Bikini der Mitschülerin besamt


Es war ein ganz normaler Tag in der letzten Woche, ich wollte in die Stadt ein paar Sachen erledigen. Nichts besonderes stand auf dem Plan für den heutigen Tag, ich wollte nur etwas in den Geschäften gucken gehen.
So ging ich auch in das ein oder andere Klamottengeschäft. Wie immer waren die Geschäfte voll mit Schülern, wie ich selbst, die gerade die Schule aushatten.
Ich kam schließlich in ein größeres Kleidungsgeschäft und suchte mir ein paar Sachen die ich anprobieren wollte. Da wie oben beschrieben aber viele Schüler, vor allem Schülerinnen, da ware... Forfahren»
Gesendet von hotnic94 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Voyeur  |  
3595
  |  
79%
  |  5

Am Strand

Endlich war es mal wieder sommerlich heiß und ich hatte den Nachmittag nichts weiter vor. Da es bei dem Wetter an der See am besten zu ertragen ist, beschloß ich mal wieder an meinen Lieblingsstrand zu fahren. Er ist in der Gay-, als auch in der Swingerscene nicht unbekannt. Trotzdem kommt es nicht oft vor, dass sich dort etwas abspielt. Lediglich ein paar alte Spanner, die wie die Pilze aus dem Boden schiessen sobald auch nur etwas passieren könnte treiben sich meist da rum. Aber da ich mich gerne schamlos zeige und das der einzige wilde FKK Strand in meiner Nähe ist, fahre ich hin und wieder... Forfahren»
Gesendet von dirtbiker1 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Masturbation  |  
1492
  |  
89%
  |  3

Der etwas andere Traummann, Part 2

Gähnend streckte ich mich. Musste ich wirklich schon aufstehen? Mit einem vernehmbaren Ächzen wälzte ich mich aus dem Bett und schleppte mich in die Küche. Dort schmiss ich zuerst einmal die Kaffeemaschine an. Nachdem ich gefrühstückt hatte, machte ich mich auf den Weg zur Arbeit. Eigentlich war es ja keine richtige Arbeit, sondern nur ein Praktikum, aber in Gedanken nannte ich es Arbeit, weil es so viel anstrengender war, als das bisherige Studium. Im Büro angekommen grüßte ich meine Kollegin Katharina. Eine typische Vorzeigeblondine. Groß, blaue Augen, gelockte blonde Haare und nicht die eno... Forfahren»
Gesendet von tigerlea94 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Sex-Humor  |  
404
  |  
100%
  |  1

Mein jüngerer Bruder und ich

Guten Tag,

mein Name ist Laura und ich bin 17 Jahre alt. Das wovon ich erzählte begann vor etwa einem halben Jahr.

Ich habe noch zwei geschwister. Eine größere Schwester, die nicht mehr zu Hause lebt und einen etwas jüngeren Bruder, der mit mir zusammen bei meinen Eltern wohnt.
Insgesamt würde ich unsere Familie als absolut durchschnittlich-bürgerlich bezeichnen. Was die freizügigkeit angeht, so sind wir weder zu offen, noch verklemmt. Das Thema sexualität wird eigentlich nicht thematisiert, aber es ist ganz normal wenn meine Mutter zu Hause mal im Bikini rumläuft. Auch ich habe damit ü... Forfahren»
Gesendet von Venshu vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Masturbation, Tabu  |  
27382
  |  
97%
  |  64

Typen am Dettelbacher See gewichst

Es war ein heißer Sommertag, es hatte 35° und ich war auf dem Weg nach Würzburg. Wenige Kilometer vor meine Ziel legte ich einen kleinen Zwischenstopp am Dettelbacher See ein, welchen ich im Internet schon Tage zuvor als gute Adresse klar gemacht hatte.
Dort angekommen stieg ich völlig geil aus meinem Wagen und dachte die Sonne bringt mich zum Umkippen. Auf den paar Metern zum See kamen mir einige Typen in den Weg, ich fragte mich ob die wohl ihren Spass schon hatten, oder unverrichteter Dinge wieder nach Hause fahren. Endlich war ich am See angekommen und sofort hab ich auch schon die ersten... Forfahren»
Gesendet von morison911 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer, Masturbation  |  
2094
  |  
91%
  |  3

2. Teil- Am Baum gefesselt

Das 2. Erlebnis
Es hört sich alles unglaublich an, aber glaubt mir, wenn man es oft genug versucht, hat man auch Erfolge.
Wieder im Wald stehen, nackt und den Schwanz reibend, bereits das Seil um eine Hand, warte ich auf „Opfer“ denen ich mein Rohr zeigen kann. Da höre ich weibliche Stimmen. Je näher sie kamen umso deutlicher war zu hören, dass dies noch junge Mädels sind. Wow, ganz jungen Dinger konnte ich sehen, die eben in den Wald auf Fahrrädern reinkamen. Sollte ich es bei denen versuchen? Die hauen doch bestimmt gleich ab. Wobei, in den Sauna sind das die Neugierigsten wenn es um das S... Forfahren»
Gesendet von Jossy67 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Masturbation, Voyeur  |  
1723
  |  
92%
  |  3

Der etwas andere Traummann, Part 1: Eine flüc

Wiedereinmal fragte ich mich, wie ich in diese Situation gekommen war. Warum saß ich eigentlich schon wieder alleine daheim und würde morgen deswegen logischerweise auch alleine in meinem Bett aufwachen, anstatt von einem liebevollen Mann nach dem Aufstehen erst einmal hart durchgefickt zu werden. Oder wahlweise auch liebevoll, damit würde ich mich erst einmal auch abfinden. Aber statt heute in der Bar einen leckeren Mann abzuschleppen, war ich am Ende die meiste Zeit an der Bar gehockt und hatte meiner Freundin zu gesehen, wie sie sich mal wieder einen wildfremden angelächelt hatte. Und das a... Forfahren»
Gesendet von tigerlea94 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation  |  
481
  |  
100%