Lesbian Sex Porn Stories
Page 9

süsser die Glocken nie klangen

"Ich habe keine Lust dazu, Tina. Ich bin noch nicht so weit!"

Hella drückte sich noch tiefer in den Sessel und verschränkte die Arme. Ihre beste Freundin konnte schrecklich beharrlich sein, wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hatte.

"Jetzt hör mir mal gut zu, Helena!"
Hella rollte mit ihren dunkelbraunen Augen, dass nur noch weiß zu sehen war. Wie früher die Mutter, benutzte Tina den Taufnamen, wenn sie der Unterhaltung eine ernsthafte Wendung oder mehr Nachdruck verleihen wollte.

"Ja, Martina?" konterte Hella.

Zufrieden registrierte sie das wütende Aufblitzen in deren Pupille... Continue»
Posted by TorstenuKerstinBln 9 months ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
2075
  |  
75%
  |  3

Die Jägerin

Eiskalt. Der Beutel auf der Innenseite meines Schenkels müsste sich eiskalt anfühlen.

Diesen Test habe ich mir in einer Regelmäßigkeit angewöhnt wie Zähneputzen. Mein Körper ist stets im Hier und Jetzt, meine Seele oft auf Wanderschaft. Ich möchte sie bei ihren Reisen nicht verlieren. Das Eis zeigt mir an, ob die Distanz zu groß wird und meine physischen Empfindungen außerhalb meiner Wahrnehmung sind. Heute ist es soweit. Die Kälte würde meine Haut ablösen, wenn ich nicht acht gebe. Ich weiß, was zu tun ist.

Die Lade des Gefrierfachs kratzt, als der Behälter wieder in dunkler Tiefe versc... Continue»
Posted by TorstenuKerstinBln 9 months ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
1680
  |  
90%
  |  3

Unerwartete Offenbarungen 2

Unerwartete Offenbarungen 2

Ziemlich missmutig und doch neugierig zugleich schaute Joachim Landmann aus dem Fenster des Zuges. Von Berlin bis Danzig war es mit dem nächtlichen D-Zug ausgesprochen flott gegangen, auch bis Königsberg war das Tempo auf polnischem wie auf ostpreußischem Gebiet durchaus passabel, aber nach dem Umsteigen in einen Personenzug schien der an jeder Milchrampe zu halten. Und an genauso einer Milchrampe irgendwo zwischen Rauschen und Cranz musste er am späten Nachmittag aussteigen. Schlimmer als befürchtet, hier ging ja wirklich die Gegend in Ungegend über, weit und b... Continue»
Posted by immerich 9 months ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  
3641
  |  
79%
  |  3

Wenn Schülerinnen zu Sklaven werden (1)

Damaris ist eigentlich eine ganz normale englisch Lehererin auf einer Schule im Süden Deutschlands. Sie ist 33 Jahre alt, knapp 1,65 Meter groß, langes braunes Haar, einen perfekt gebauten Körper mit Wespentallie und strammen Brüsten und knackigen Hintern. Doch abseits des Alltags bietet sie einigen ihrer Schülerinnen einen speziellen Unterricht, in der naheliegenden Turnhalle an.

Damaris ist nämlich schon seit ihrer Jugend eine Liebhaberin von allem was sich mit sexuellen Handlungen in Verbindung bringen lässt. Sie liebt es hard rangenommen zu werden, sei es von Vorne oder von Hinten. Norm... Continue»
Posted by Sperma_Schlampen 9 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Lesbian Sex  |  
3173
  |  
100%

Wenn Schülerinnen zu Sklaven werden (2)

Die ersten zwei Stunden des Kurs waren gekommen. Damaris bereitete sich auf ihren speziellen Unterricht vor, unten in der Halle warteten schon die Mädchen auf sie. Damaris zog sich lange schwarze Strümpfe an welche bis knapp unter ihre Hüfte reichten, ein schwarzer hautenger Spitzentanga und ein BH der viel zu kelin war um ihre Brüste richtig zuhalten, vervollständigten ihr Outfit. Die Haare noch schnell zu einem Pferdeschwanz zusammen gebunden und schon machte sie sich auf den Weg nach unten zu ihren Spielzeugen.

Auf dem Weg nach unten überlegte sie was für Outfits ihre kleinen Dinger anha... Continue»
Posted by Sperma_Schlampen 9 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Lesbian Sex  |  
2396
  |  
100%

Wenn Schülerinnen zu Sklaven werden (3)

Damaris richtete nun die Lehrmittel her um sie schnellst möglich holen zukönnen wenn der richtige Zeitpunkt gekommen war. Doch sie achtete auch stehts darauf dass dies hinter den Matratzen geschah, sodass die Mädchen nicht sehen konnten was sie da überhaupt machte.

Alles was sie braucht war noch da, in dieser alten Kammer die wohl jeder ihrer Kollegen vergessen hatte. Selbst die Schulleitung interessierte sich nicht mehr für diese Kammer. Doch für Damaris war sie der perfekte Ort für ihre speziellen Lehrmittel. Alles war noch da, die Dildos von Medium bis King Size, Fesseln, Knebel-Bälle, P... Continue»
Posted by Sperma_Schlampen 9 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Lesbian Sex  |  
2779
  |  
86%
  |  4

Rotköpfchen - Teil 3

Ohne Hast beugte sie sich vor und drückte einen Kuss auf Rosis Bauch unterhalb des Nabels. Ihre Lippen wanderten Zentimeter für Zentimeter tiefer und hinterließen eine feucht glänzende Spur auf der zarten Haut. Hier und da ließ sie ihre erstaunlich flinke Zungenspitze hervorzüngeln, hauchte Küsse auf die Stelle direkt über der Mädchenspalte, auf den dünnen Streifen roten Flaums und die empfindlichen Innenseiten der Oberschenkel. Dann blickte sie Rosi wieder an und hielt den Augenkontakt, während sie mit der ganzen Breite ihrer Zunge langsam von unten nach oben über die Spalte des Mädchens fuhr... Continue»
Posted by Pixelblue 9 months ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Mature  |  
967
  |  
100%
  |  12

Rotköpfchen - Teil 2

»Was machst du denn hier?« Die Althaus schubste Herrn Wolf mit dem Hintern weg und grabschte nach dem Tischdeckchen, dass sie in dem vergeblichen Bemühen, ihre Blöße zu bedecken, vor sich hielt. Herr Wolf stand belämmert da, klappte zwei- oder dreimal den Mund auf und zu und sein Gesicht wurde rot wie ein gekochter Hummer.

»Shhhhit«, dachte Rosi, und ihr Magen hüpfte ein paar Mal auf und ab. Sie richtete sich auf und rang nach Worten. Vor ihrem inneren Augen wechselten sich blitzlichtartig Bilder ab von der Polizei, die sie wegen Hausfriedensbruch verhaftete, von ihrer Mutter, die von der A... Continue»
Posted by Pixelblue 9 months ago  |  Categories: Lesbian Sex, Mature  |  
3193
  |  
92%
  |  17

Die Sache mit Miriam...

Und auch bei dieser Geschichte wieder der Hinweis: Ich schreibe die Geschichten für mich und nicht für die Fantasien anderer. Natürlich gefällt es mir, mein innerstes nach Aussen zu tragen, mich zu zeigen. Aber letztenendes schreibe ich, um erlebtes noch einmal zu erleben, die Magie und den Spirit aus erlebtem noch einmal zu spüren. Meine Geschichten sind allesamt wahr! Zwar darf ich nach jeder Story wieder mindestens einen in meinem Postfach begrüßen, der am Abend nicht schlafen kann, wenn er mich nicht wenigstens einmal als "Fake" bezeichnet hat, aber damit habe ich gelernt umzugehen.
Manc... Continue»
Posted by mariechenffm 10 months ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Voyeur  |  
2506
  |  
86%
  |  6

Theatergeschichten

Der Kalender im Büro des Technischen Direktors der Städtischen Bühnen zeigte den 18. April 1995 an. Draußen übernahmen die Frühlingsblumen die Regie. Bei Gerhard Bergmann klingelte das Telefon in seinem Büro, aber niemand nahm ab. Der Ruf wurde automatisch an seine Assistentin umgeleitet.
„Guten Tag, Städtische Bühnen, Helga Hansen, was möchten Sie bitte?“
„Guten Tag, Helga, hier ist Christine Bergmann, weißt du, wo ich meinen Mann erreichen kann?“
„Oh, das tut mir sehr Leid, Christine, vor einer halben Stunde hat gerade die Generalprobe begonnen, und du weißt ja, da ist praktisch Verbot j... Continue»
Posted by immerich 10 months ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  
7762
  |  
82%
  |  6

Der Schwiegersohn

Michael Wertheim zog seine Simone noch enger an sich. Er küsste sie und versuchte, mit einer Hand ihren Anorak zu öffnen und ihr gleichzeitig in die Bluse zu fassen, sie wehrte sich ein bisschen.
„Nicht, wir sitzen hier direkt vor dem Bahnhof in einer Haltestelle des öffentlichen Nahverkehrs, und du willst ein öffentliches Ärgernis verursachen. Die anderen Leute schauen schon. Reicht es dir nicht, was du gerade in dem leeren Zug mit mir angestellt hast?“
„Natürlich nicht! Schließlich war ich bis heute eine Ewigkeit von dir getrennt, mindestens. Das darf so nicht bleiben!“
Simone schloss di... Continue»
Posted by immerich 10 months ago  |  Categories: Lesbian Sex, Taboo  |  
9384
  |  
90%
  |  3

Benutzbare Familienschlampe Kapitel Sex

Noch nie einen Teil gelesen ? Dann fang am besten mit dem ersten an, der heißt: Feucht und zur benutzbaren Familienschlampe erzogen und Du findest ihn unter: http://xhamster.com/user/Feuchty/posts/354817.html
Alle anderen Teile (2-5) findest Du auch so auf meinem Profil ;-)


Ich bin immer noch ziemlich unsicher, wie ich mit der Situation umgehen soll und greife vorsichtig nach der Gurke, dabei frage ich: "Soll ich sie waschen ? Oder schälen ?"

"Nein," sagt Mama und während sie immer noch das eine Ende festhält, führt sie ihr Ende runter zu ihrer Muschi.

"Ich will, das Du sie bei... Continue»
Posted by Feuchty 10 months ago  |  Categories: Anal, Lesbian Sex, Taboo  |  
10584
  |  
98%
  |  23

Das Wochenende im Hotel

Als Tanja das Hotelzimmer betrat, wusste sie bereits wie die nächsten Tage verlaufen sollten. Noch ein paar Minuten und Martina würde an die Tür klopfen. Die beiden hatten sich verabredet, um in diesem Zimmer ein paar geile Tage zu verbringen. Tanjas Herz hämmerte bereits bis zum Hals, in Vorfreude auf die heiße Zeit, die vor den beiden lag.
Es war ein heißer Sommertag, und Tanja hatte sich entsprechend luftig angezogen. Sie trug ein geblümtes, ganz leichtes, etwas transparentes Kleidchen, das sehr kurz war und nur knapp ihre heißen Oberschenkel bedeckte. Das Kleidchen hatte nur ganz schm... Continue»
Posted by hegau99 10 months ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
2028
  |  
100%
  |  1

Sommer in Schweden Letzter Teil

Sommer in Schweden Teil 7
Während Pia-Lotte mir dies alles erzählte, war mein Schwanz mehrmals hart geworden und mehrmals fickten wir bis zum abwinken. Inzwischen war es Abend geworden und wir lagen eng aneinander geschmiegt im Gras. Irgendwann schliefen wir ein und erwachten am nächsten Tag. Pia-Lotte sah nachdenklich drein. Ich fragte sie, was los sei. Sie sah mich an, mit seltsam entrücktem Blick und meinte: „Ich weiß nicht, warum ich Dir das alles erzählt habe. Das weiß keiner außer Dir“. Ich nahm sie in die Arme. „Wie ging das damals denn aus mit euch?“ „Es waren die verrücktesten drei M... Continue»
Posted by sternchenlover 10 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Lesbian Sex  |  
776
  |  
100%
  |  3

Wilder Urlaub in Südfrankreich XIV

Wilder Urlaub in Südfrankreich XIV– Nachholbedarf

©Luftikus, Juni 2015

Je mehr sich der Morgenhimmel rot färbte, umso ergriffener wurde Gudrun – und dabei langsamer. Camilla machte gar nichts und weil ich außer ihrer herrlichen Fotze nichts sehen konnte, wurde ich nicht ‚ergriffen‘ und leckte sie genauso schnell weiter wie bisher. Daher war sie es, die als nächste zu einem Orgasmus kam, und mir eine kleine Menge Saft ins Gesicht spritzte. Offenbar war ihr das peinlich. Sie stand auf, trat zur Seite und so kam ich auch noch in den Genuss der aufgehenden Sonne. „Entschuldige bitte, ... Continue»
Posted by Lufti_Kus 10 months ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  
968
  |  
93%
  |  10

Table-Dance Lesben


Eigentlich habe ich es immer ganz gut vor meinen Freunden und der Öffentlichkeit verheimlichen können, aber manchmal habe ich mich und meine Lust einfach nicht im Griff...

Ich bin Minka, 31 Jahre und bisexuell. Und all meine Geschichten habe sich so in der Realität ereignet:
Schon seit der Pubertät habe ich meine Liebe und Leidenschaft für und mit Frauen entdeckt und lebe diese gerne aus. Mir würde eine Frau alleine und für immer nicht reichen, dafür liebe ich Männer und ihre wunderbaren Schwänze viel zu gerne; sie zu lecken, zu verwöhnen und in all meine Körperöffnungen aufzunehmen mach... Continue»
Posted by katrinsatt 10 months ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex  |  
2458
  |  
89%
  |  2

Nicoles Feundin

In meinem geliehenen Sommerkleid kuschelte ich mich tiefer ins Sofa. Nicole hatte sich ebenfalls für ein Kleid entschieden, da sie was bequemes anziehen wollte. Nicole griff sich plötzlich unter das Kleid und sog ihren Slip aus. "So ist besser" grinste Sie mich an. "Da freut Peter sich". Ihre Hände legten sich auf meine Knie. Langsam krabbelten ihre Finger meine Schenkel hinauf bis zu meinem Slip. Ihre Finger fuhren am Rand des Slips entlang und dann zog sie ihn mir langsam aus während sie mir tief in die Augen sah. Dann drängte sie sich an mich und gab mir einen langen feuchten Kuss. Ihre Zun... Continue»
Posted by eva_1995 10 months ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex  |  
4259
  |  
100%

Ein neuer Job Teil V – Ein Nachmittag mit Ji

Ein neuer Job Teil V – Ein Nachmittag mit Jill
Hier Teil 1, 2, 3 und 4 zum Verständnis der Geschichte
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/366823.html
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/371388.html
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/423362.html
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/424011.html

Als Selina erwachte kamen ihr sofort die Erinnerungen der vergangen Nacht wieder in den Sinn. Sie lag immer noch in Jills Bett. Ihre beiden Gespielinnen waren nicht da. So wälzte sich Selina ein wenig hin und her. Sie dachte daran wie sie weit nach Mitternac... Continue»
Posted by willywixxer 10 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Lesbian Sex  |  
484
  |  
100%

Sabrina (Netzfund)

Eine meiner Lieblingsgeschichten

Sabrina zog ihr Sommerkleid nach oben und fuhr mit ihrer Hand über den weißen Schlüpfer. Sie schob die Hand unter den Baumwollstoff und strich mit den Fingern über ihren zarten Flaum. Sie umfaßte ihre Vulva und fuhr mit dem Mittelfinger durch ihren Schlitz. Sie war schon feucht zwischen den Beinen. Sabrina streichelte ihre Klitoris. Ein wohliger Schauer durchfuhr sie. Sie steckte den Mittelfinger ein kleines Stück in ihr Loch und fickte sich vorsichtig, während sie weiter ihren Kitzler massierte. Sabrina rutschte erregt auf dem Stuhl hin und her und rieb, de... Continue»
Posted by sabrina_1980 10 months ago  |  Categories: First Time, Lesbian Sex, Taboo  |  
5823
  |  
100%
  |  4

Ein neuer Job - Teil V

Ein neuer Job Teil V
Hier Teil 1, 2, 3 und 4 zum Verständnis der Geschichte
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/366823.html
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/371388.html
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/423362.html
http://xhamster.com/user/willywixxer/posts/424011.html

Als Selina erwachte kamen ihr sofort die Erinnerungen der vergangen Nacht wieder in den Sinn. Sie lag immer noch in Jills Bett. Ihre beiden Gespielinnen waren nicht da. So wälzte sich Selina ein wenig hin und her. Sie dachte daran wie sie weit nach Mitternacht erwachte weil sie einen... Continue»
Posted by willywixxer 10 months ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Lesbian Sex  |  
416
  |  
91%
  |  2