Lesbische Sex Porno Geschichten
Seite 6

Schiffsunglück - Ein Geschichtenanfang

Dunkle Wolken zogen auf und verwandelten den azurblauen Himmel binnen weniger Minuten in das bleigraue, zerfetzte Maul eines Ungeheuers. Von den Windböen aufgepeitscht, formte das Meer schäumende Wellen, die von scheinbar rasender Wut getrieben gegen die hilflose, weiß getünchte Jacht brandeten. Sie schaukelte und tanzte auf den Wellenkronen wie ein sterbender Schwan.
Der erste Maat hatte am Morgen des Tages ein Unwetter prophezeit, nur diese Heftigkeit hätte niemand vorhersagen können. „So ist das mit der See“, hätte der alte, bärtige Kapitän gemurmelt, wenn er nicht alle Hände voll zu tun g... Forfahren»
Gesendet von leylanny vor 4 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex  |  
1290
  |  
80%

Schiffsunglück - Ein Geschichtenanfang

Dunkle Wolken zogen auf und verwandelten den azurblauen Himmel binnen weniger Minuten in das bleigraue, zerfetzte Maul eines Ungeheuers. Von den Windböen aufgepeitscht, formte das Meer schäumende Wellen, die von scheinbar rasender Wut getrieben gegen die hilflose, weiß getünchte Jacht brandeten. Sie schaukelte und tanzte auf den Wellenkronen wie ein sterbender Schwan.
Der erste Maat hatte am Morgen des Tages ein Unwetter prophezeit, nur diese Heftigkeit hätte niemand vorhersagen können. „So ist das mit der See“, hätte der alte, bärtige Kapitän gemurmelt, wenn er nicht alle Hände voll zu tun g... Forfahren»
Gesendet von leylanny vor 4 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex  |  
611
  |  
100%

Silvia und Christiane. Wie alles begann. Teil 2

Wir waren inzwischen in Südtirol angekommen. "Willst Du nicht mal eine Pause einlegen Siv?", fragte ich meine Freundin, die den Wagen steuerte. "Ich muss mal für kleine Mädchen."

"Ein paar Kilometer noch", beruhigte sie mich. "In Bozen fahren wir runter. Wir haben es ja nicht eilig. Wir können rasten und wenn Du möchtest auch durch die Altstadt bummeln.

"Au fein. Da können wir uns dann gleich die Brautkleider aussuchen", gab ich lachend zurück.

"Erst mal Verlobungsringe", meinte Silvia. "Oder willst Du kneifen?"

"Ich nicht!" wies ich die Frage gespielt empört zurück.

Wir fuhre... Forfahren»
Gesendet von chrimue1989 vor 4 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Lesben Sex  |  
3047
  |  
97%
  |  6

Silvia und Christiane. Wie alles begann.

Silvia und ich kennen uns jetzt schon seit 23 Jahren. Aus den ersten Tagen im Kindergarten. Seit damals waren wir beste Freundinnen.

So manches mal hatten wir schon gemeinsam in einem Bett geschlafen. Unsere Eltern sind seit dieser Zeit sehr gut miteinander befreundet. Wenn ein Paar mal etwas unternehmen wollte, dann übernahm das andere Paar ganz selbstverständlich das Babysitting. Zwar war dafür ein eigenes Klappbett angeschafft worden, wir aber zogen es vor, zusammen ein Bett zu teilen. Damals allerdings noch ohne jegliche sexuellen Gelüste. Wir genossen es einfach, Seite an Seite einzusc... Forfahren»
Gesendet von chrimue1989 vor 4 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Lesben Sex  |  
4337
  |  
100%
  |  7

Sandravotz - Frauenliebe

http://de.xhamster.com/user/sandravotz

Keine Geschichte – Aus dem Leben einer Herrin!
Sandra V. – Eine Liebeserklärung an Andrea S.

Als ich dich das erste Mal in Hamburg sah stockte mir der Atem! Deine langen, blonden Haare waren zu einem Zopf gebunden, … und du sahst schon von der Ferne sehr "streng" und "grazil" aus.
Ich war wie vom Blitz getroffen, und meine Augen konnten den Blick nicht mehr von dir lassen.Auch eine harte, erfolgreiche Geschäftsfrau hat einen weichen Kern, und kann sich verlieben!

Meine innere Stimme sagte zu mir:“Sandra diese Frau will ich kennenlernen!... Forfahren»
Gesendet von sandravotz vor 4 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Lesben Sex  |  
2557
  |  
92%
  |  1

Sandravotz - Das Spekulum der Herrin

http://de.xhamster.com/user/sandravotz

http://de.xhamster.com/photos/gallery/4453247/sandravotz_das_spekulum_der_herrin.html



Das Spekulum der Herrin

Andrea liebt den Pflaumenbaum,
die Herrin kanns erwarten kaum,
zu sehen ihre Pflaume pur,
um zu erforschen die Natur.

Will Höhle
tief betrachten nur,
nicht
schauend auf die Uhr.

Führt ein das Spekulum
in Schnelle,
um zu öffnen
mit ner Welle,
beide Lippen
ihrer Kleinen.

Das Auge
merkt
mit sicherem Blicke,
sie denkt
schon daran
dass ich
sie ficke,
mit meinem
kleinen Fing-er-lein,
ganz ti... Forfahren»
Gesendet von sandravotz vor 4 Monate  |  Kategorien: BDSM, Lesben Sex  |  
1429
  |  
93%

Sandravotz - Worte einer Herrin

http://xhamster.com/user/sandravotz


I. Keine Geschichte nur Gedichte.

Gedanken einer Herrin nur,
die ist dem Leben auf der Spur.

Berichtet hier,
auf nette Weise,
was „SKLAVEN tun,
mal laut,
mal leise.


II. Das Urheberrecht


Die Meisterin rät allen Weise,
denk nicht dran,
auch nicht leise,
zu stehlen hier,
sie rät es dir!

Denn Böse endet diese Reise,
vor Landgericht,
und gar nicht leise.

Das kostet dich,
viel Geld auch nur,
denn stehlen hier,
das wissen alle,
führt in eine Böse Falle!

Betracht meine Bilder nur,
dann bin ich dir... Forfahren»
Gesendet von sandravotz vor 4 Monate  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Lesben Sex  |  
287
  |  
84%

Karneval im Rheinland (Katja)

Dieses Jahr waren wir mit mehreren Freunden am Karnevalssonntag nach Köln gefahren. Nach einem Zug durch überfüllte Kneipen und Brauhäuser landeten wir auf einer Karnevalsparty in einer Disco. Aus schlechter Erfahrung im Vorjahr hatten weit im Vorfeld wir Zimmer in einem Hotel gebucht, das man mit der Straßenbahn in kürzester Zeit erreichen konnte. So musste diesmal auch keiner nüchtern bleiben, um nach Hause fahren zu können.
Alex ging in diesem Jahr als Zuhälter mit Goldkettchen, offenem Hemd, knallenger Lederhose, und ich in einer Mischung aus Gothic und Nutte. Schwarze Stiefel, Netzstrump... Forfahren»
Gesendet von katja-alex vor 4 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Lesben Sex  |  
8420
  |  
95%
  |  7

Mama und Mami

Mama und Mami
byResak©

Es gab Zeiten, da habe ich meine Familie verflucht. Ich habe es gehasst nicht normal zu sein, denn als Kind wurde ich immer gehänselt. Während alle anderen Kindern eine Mutter und einen Vater hatten, hatte ich zwei Mütter: Mama und Mami.

Ich bin das Produkt einer Politik, die gleichgeschlechtliche Beziehungen fördert. Meine Mütter sind Lesben -- und beide meine leiblichen Mütter. Nicole, oder wie ich sie nenne: Mami, spendete die Eizelle und Mama, eigentlich Leah, trug mich aus, sodass beide quasi meine Mütter sind. Wie ich schon eingangs erwähnte wurde ich früher... Forfahren»
Gesendet von geilerbiker vor 4 Monate  |  Kategorien: Lesben Sex, Tabu  |  
6466
  |  
92%
  |  6

Mama und Mami 2

Mama und Mami
byResak©

Und plötzlich setzte sich Mami auf meine Beine. Ihre Muschi war nur noch wenige Zentimeter von meinem Schwanz entfernt. Ich spürte förmlich die Wärme, die sie ausstrahlte. Und dann kamen die Worte, die ich nicht fassen konnte. „Willst du mich?" fragte Mami mich und schaute mich leidenschaftlich an. Mir fiel Mamas Nippel aus dem Mund, als ich das hörte.

„Wie bitte?" fragte ich verdutzt und schluckte erst einmal die Muttermilch herunter.

„Willst du dein erstes Mal mit mir haben?" fragte Mami selbstbewusst.

„Aber... aber.." kriegte ich die Worte kaum heraus. „a... Forfahren»
Gesendet von geilerbiker vor 4 Monate  |  Kategorien: Lesben Sex, Tabu  |  
5851
  |  
94%
  |  7

Das Internat - 2. Teil

Cleo's Beichte

Die Hauptfiguren
Madame Sophie Dubois, Schulleiterin
Cloe Mercier, Studentin aus Frankreich
Robert, Vater von Cloe
Geraldine, Mutter von Cloe
Jackie Fowler, Englischlehrerin
Silvie Muller, Biologielehrerin
Carina Schubert, Reitlehrerin
Georges, Gärtner
Theo, Sohn des Gärtners
Olga, Studentin aus Polen
Zita, Studentin aus Ungarn
viele weitere Studentinnen

Im schönen, mit antiken Möbeln ausgestatteten Esszimmer waren schon rund zwei Dutzend Studentinnen versammelt und Cleo, Olga und Zita nahmen am letzten freien Tisch Platz, an dem bereits eine junge Frau ... Forfahren»
Gesendet von Hornyoldie vor 4 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Lesben Sex  |  
4525
  |  
80%
  |  3

Kim

Kim

Es waren besonders ihre großen, braunen Augen, die mir an ihr gefielen. Doch der ausgefallene Modegeschmack war wohl das Auffälligste. Es gab wohl keinen Tag, an dem sie nicht eine der vielen engen, in allen Farben leuchtenden Hosen und ebenso verrückten Tops trug. Ich glaube, sie hatte eine orangerote Schlaghose an, als ich sie das erste Mal sah.
Es war ein verregneter Mittwoch, mitten im Sommer. Es hatte auch die ganzen letzten zwei Wochen geregnet, kalt ist es auch gewesen, das richtige Wetter um in Urlaubsstimmung zu kommen. Ich hatte mich schon auf die zwei Wochen Griechenland gef... Forfahren»
Gesendet von nurfuermich vor 4 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Lesben Sex  |  
2119
  |  
100%
  |  3

Die total versaute Vampirin teil 2

Dann wachte ich auf einmal in meinem Bett auf. Ich zog die Decke weg, und sah das ich in mein Bett gespritzt habe. Ich bin auf gestanden und wollte das Licht an machen, doch leider habe ich keins gefunden. Es war noch sehr Dunkel draußen. Als sich meine Augen an die Dunkelheit gewöhnt haben, ist mir auf gefallen, das mein Zimmer um einiges größer war. Die Wände waren auch aus Stein. Ich entdeckte neben dem Bett eine Kerze. Und etwas zum an machen. Also machte ich die Kerze an. Die Wände waren aus Stein, es hingen Teppiche an der Wand. Ich kam mir vor, als wenn ich in einem Schloss oder einer B... Forfahren»
Gesendet von inzestfreund30 vor 4 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Lesben Sex  |  
1050
  |  
100%
  |  2

Dreier

DREIER

Fred zeigte meiner Frau gerade Bilder seiner zwei Kinder als ich in die Küche aufbrach um
uns Dreien ein paar Brote zu machen.

Die Unterhaltung war bisher angenehm und ungezwungen gewesen und ich war erstaunt dass es draußen bereits dunkel geworden war. Auch Anne schien die anfängliche Spannung verloren zu haben und unterhielt sich prächtig und lachte viel.

Seit dem unsere Tochter vor drei Monaten geboren wurde ist unser Swingerleben komplett
zum Stillstand gekommen. Während der Schwangerschaft hatten sich schon Veränderungen
angekündigt. Zu meiner Freude war Annes Lust prop... Forfahren»
Gesendet von er19300 vor 4 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Lesben Sex  |  
4764
  |  
100%
  |  4

Claudia, die Switcherschlampe Teil 4 - Die Benutzt

Liebe Xhamsterfreunde,

dies ist der dritte Teil der Geschichte, die sich rund um Claudia dreht. Claudia ist eine Frau, die erst mit knapp 30 aus ihrem Normalo-Sexleben ausbricht.
Die ersten drei Teile findest du hier:
http://xhamster.com/user/titlover_90/posts/395414.html
http://xhamster.com/user/titlover_90/posts/396235.html
http://xhamster.com/user/titlover_90/posts/396818.html


Claudia hatte sich in der vergangenen Nacht von ihrem Safariguide Jay richtig durchficken lassen. Wobei das so eigentlich nicht stimmt: Jay hat sie einfach durchgefickt und ihre Gegenwehr mit sei... Forfahren»
Gesendet von titlover_90 vor 5 Monate  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Lesben Sex  |  
3000
  |  
100%
  |  1

Harald: Eine Familienchronik Teil 04 Seite 11

Harald: Eine Familienchronik Teil 04
bysirarchibald©
Daß sie angeblich kellnern waren, war nur ein Vorwand gewesen, um beim Mitspielen den Eindruck zu erwecken, daß außer einem Mann und einer Frau noch ein weiterer Mann und eine weitere Frau anwesend waren, um so den Eindruck einer Familie hervorzurufen. Das war ihnen auch perfekt gelungen.

Meine Eltern hatten auch mal Glück gehabt und ungefähr ein eineinhalb Jahr nach unserer Abreise einen Volltreffer im Lotto gelandet. Über die Höhe des Gewinns will ich nichts weiter sagen, aber einige Milliönchen waren es gewesen.

In aller Heimlichk... Forfahren»
Gesendet von fulimat vor 5 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex, Tabu  |  
1743
  |  
100%
  |  4

Partnertausch

Den Abend mit meiner Frau Karin, Ariane und Manfred werde ich wohl nie vergessen können, denn es war einfach vollkommen. Ich habe es unwahrscheinlich genossen Ariane zu immer neuen Gipfeln der Lust zu bringen unter Mithilfe meiner Frau und Arianes Mann, die beiden Menschen die nur das eine Ziel hatten Ariane glücklich zu machen. Außer meiner Frau habe ich noch nie eine Frau geliebt so wie Ariane! Karin und ich hatten Ariane und Manfred in unser Herz geschlossen, darum verschlossen wir die beiden auch für das nächste Wochenende einzuladen. Wir telefonierten in der Woche sehr oft und erfuhren da... Forfahren»
Gesendet von er19300 vor 5 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Lesben Sex  |  
5573
  |  
89%
  |  3

Ein Moment ohne Sascha

Du schläfst noch als ich mich neben dich lege und durch sanfte Küsse auf Nase und Stirn wecke. Halb wach nimmst du zuerst mein Aftershave war und meinen Atem. Bevor du richtig wach bist merkst du dass deine Beine und ein Arm am Bett festgebunden sind. Ich gebe dir einen innigen Zungenkuss während ich deinen rechten Arm auch noch mit einem Schal am Bett festbinde. Ein Schal fehlt noch, der für die Augen.... . Nachdem du nun nichts mehr sehen kannst passiert eine Weile lang nichts, du spürst nur deinen Puls....und wartest. Ein paar Geräusche..., dann wieder Stille. Nun merkst du wie langsam dei... Forfahren»
Gesendet von Funfact72 vor 5 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex  |  
3460
  |  
100%
  |  1

Harald: Eine Familienchronik Teil 04 Seite 10

Harald: Eine Familienchronik Teil 04
bysirarchibald©

Ich hatte den Wunschgedanken noch nicht zu Ende gebracht, als ich fühlte, daß sich eine Hand um den Stamm schloß und die andere -vor Erregung fühlbar zitternd- nach meinem Hodensack griff, ihn dann umfing und meine Brunftkugeln wunderbar zärtlich zu drücken und zu schaukeln begannen. Auch die Hand, die meinen Ständer umschloß, blieb nicht lang untätig. Zwei andere Hände hatten sich meines Hinterns bemächtigt, der von ihnen wunderbar geknetet und massiert wurde. Daß sich dabei zwei Finger in meine Pofalte drängten, erhöhte nur das Vergnüg... Forfahren»
Gesendet von fulimat vor 5 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex, Tabu  |  
2992
  |  
100%
  |  2

Harald: Eine Familienchronik Teil 04 Seite 7

Harald: Eine Familienchronik Teil 04
bysirarchibald©
Von den anderen anwesenden Frauen begriff Gitta als erste und kaum, daß Jutta sich so freizügig und reizvoll zeigte, folgte sie deren Beispiel. Gleich darauf stand auch sie in ihrer reizenden Wäsche vor uns.

Auch Sabine und Birgit nestelten nun an ihrer Kleidung herum, während Heinz es Jutta nachmachte:

Marscherleichterung, meine Herren! Marscherleichterung!"

Wenig später fraßen sich acht Mitglieder zweier miteinander verwandter Familien gegenseitig mit den Augen geradezu auf.

Da die Auswahl an Wäsche für Männer nun einmal nich... Forfahren»
Gesendet von fulimat vor 5 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex, Tabu  |  
2623
  |  
100%
  |  1