Lesbian Sex Porn Stories
Page 22

Von der Mutter verdorben oder Gisela's Sexleb

Gisela, bin inzwischen 28 Jahre alt, 177 cm groß, lange dunkelbraune
Haare, schlanke Figur mit braungebrannter glatter Haut und eine
ordentliche Handvoll Holz vor der Hütten. Eben ein Typ, nach dem sich die
Männer halt umdrehen. Ich fahre seit meiner frühesten Jugend voll auf
Dehnungsspiele und Faustficken ab. Mir macht Sex ganz einfach Spaß und hin
und wieder, wenn mir danach ist, stelle ich mich auch als Hobbynutte für
Gang-Bang zur Verfügung, wo ich mich gerne von mehreren Männern besamen
lasse. Ich bin ziemlich versaut, ständig nass und mache alles, wirklich
alles mit. Schu... Continue»
Posted by kiklami 1 year ago  |  Categories: Lesben-Sex, Tabu, Voyeur  |  Views: 13592  |  
31%
  |  12

Der Kongress II

Kongressnachspiel mit Aishe und Petra.

Wie schon gesagt, hatte ich die Story schon ´mal bei sexy-geschichten veröffentlich aber es ist meine:

Wegen der korrekten Reihenfolge möchte ich jedoch nicht mit dem Wochenendausflug nach Dänemark, sondern von meinem ersten Solotreffen mit Petra erzählen, es fand schon an dem ersten Wochenende nach unserem Kongress statt. (Wer wissen will wie Petra aussieht, schaut doch am besten in der Vorgeschichte nach.)

Zwei Tage nach der ausschweifenden Nacht sahen wir uns alle drei im Büro wieder. Ich glaube jeder hatte Angst vor dem Wiedersehen im Büro un... Continue»
Posted by beastieboyone 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Lesben-Sex  |  Views: 1566  |  
90%
  |  3

Rosen die auf Felsen wachsen 3 - Feuer und Sturm

1.7. Feuer und Sturm

Sarah wanderte Hand in Hand mit Alex und Chris über eine weite, grüne Wiese. Alles um sie herum war strahlend Blau. Keine Wolke zeigte sich am Himmel. Weit und breit war kein Mensch zu erkennen. Die Grashalme wogten in einer leichten Brise, die Alex ab und an spielerisch ihre Haare hinter das Ohr blies. Alle drei spannten ein weißes Laken und breiteten es auf das sonnig, Grün vor sich. Sarah setzte sich an den Rand und öffnete den Picknickkorb, den Chris neben sie stellte. Zum Vorschein kamen Sonnencreme und ein Teller mit verschiedenen Obstsorten. Angefangen bei Wein... Continue»
Posted by Lastvagrant 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Lesben-Sex  |  Views: 1893  |  
100%
  |  10

Haus Salem 34

Aus dem Netz, für das Netz.
Autor mir nicht bekennt.

Haus Salem 34

Wir hingen schon eine ganze Weile an unseren Kreuzen und allmählich spürte ich, wie das Ziehen in meinen Armen und meiner Brust unangenehm wurde. Noch war es auszuhalten, kein Vergleich mit dem Kartengalgen, aber es ziepte schon. Am Kartengalgen war es vor allem deshalb so schlimm, weil einem die Arme mit Gewalt waagrecht auseinander gerissen wurden. Am Kreuz war die Haltung geringfügig bequemer, aber wirklich nur geringfügig. Jedenfalls hätte ich nichts dagegen gehabt, auf der Stelle befreit zu werden.
Da kam Schwester... Continue»
Posted by Knibbel2 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Lesben-Sex  |  Views: 1077  |  
91%

Haus Salem 31

Aus dem Netz, für das Netz.
Autor mir nicht bekannt.

Haus Salem 31

In der Schule wurden wir von den Nonnen in Zweiergruppen zu verschiedenen Arbeiten eingeteilt. Hannah und ich mussten den Dachboden fegen und bohnern. Auf dem Dachboden trockneten wir unsere Wäsche, wenn es draußen nicht ging. Er war wie die Klassenzimmer mit Parkett ausgelegt und riesig. Hannah und ich fegten den Staub beiseite, dann machten wir uns ans Bohnern. Wir brachten reichlich Bohnerwachs auf dem Boden aus und begannen es mit den Blockern ins Parkett einzuwienern. Wenn man auf eine Stelle trat, wo das Bohnerwach... Continue»
Posted by Knibbel2 1 year ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Lesben-Sex  |  Views: 839  |  
91%

Haus Salem 32

Aus dem Netz, für das Netz.
Autor mir nicht bekennt.

Haus Salem 32

Nachdem Katarina Gerber uns losgebunden hatte, mussten wir unsere Pfützen aufwischen. Anschließend gingen wir duschen und dann zum Zimmer am Ende des Ganges, wo wir Mädchen immer enthaart wurden. Von innen verriegelten wir die Tür, um nicht gestört zu werden. Ohne Scheu zog ich mich vor Hannah aus und stand nackt vor ihr.
„Damit du es auch genau sehen kannst“, sagte ich und schaute ihr tief in die Augen. Ich nahm ihre Hand: „Komm.“ Ich ging mit ihr zu einem der Fesselrahmen und legte mich rücklings darauf. „Ich weiß n... Continue»
Posted by Knibbel2 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesben-Sex, Masturbation  |  Views: 1121  |  
90%

Haus Salem 26

Aus dem Netz, für das Netz.
Autor mir unbekannt.


Haus Salem 26

Am nächsten Morgen teilte mir Carmen Theobald aus der untersten Klasse mit, dass ich direkt nach dem Frühstück bei Schwester Roberta zu erscheinen habe. Also dackelte ich brav los. Die Schwestern hatten ihre Büros weit auseinander, als ob jede ihr eigenes Revier in Haus Salem abgesteckt hätte. Wenn die Nonnen einen von einer Schwester zur anderen schickten, musste man weit laufen. Jede Schwester hatte in ihrem Büro einen Fesselrahmen und andere Befestigungsmöglichkeiten, falls sie sich persönlich um eines der Mädchen kümme... Continue»
Posted by Knibbel2 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Lesben-Sex  |  Views: 436  |  
97%

Haus Salem 24

Haus Salem 24
Nach dem Mittagessen mussten wir Arbeiten in und um die Schule erledigen: Fegen, Bohnern, Fenster putzen, draußen Unkraut jäten und den Schulhof fegen, jedenfalls den gepflasterten Teil. Die lieben Schwestern hielten uns immerzu auf Trab. Es sollte nicht zu viel Müßiggang geben. Irgendwie gerieten wir in den Geografiesaal mit seinen riesigen Wandkarten und dem Filmvorführgerät. Hier konnten wir Filme über alle Länder der Welt sehen und alles über die Staaten der Erde lernen.
Man konnte aber auch anderes anfangen. Vorne neben dem Pult stand ein Fesselrahmen, wie er in vielen Zim... Continue»
Posted by Knibbel2 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesben-Sex, Voyeur  |  Views: 743  |  
99%

Haus Salem 25

Aus dem Netz, für das Netz.
Autor mir nicht bekannt.


Haus Salem 25

Vor dem Abendessen mussten wir beim Duschen unsere Füße waschen wie immer. Selbst wenn man sich nur im Innern der Schulgebäude aufhielt, wurden die Sohlen vom Barfuss gehen dunkel verfärbt und zum Abendessen hatten wir gefälligst saubere Füße zu haben. Die Schwestern kontrollierten das sehr streng.
Es gab in der Dusche einige Haltevorrichtungen, in die man die Mädchen einspannen konnte. Dann musste das ausgewählte Mädchen sich auf eine Art Polsterliege setzen und die Fußgelenke wurden ihr in zwei Halterungen gelegt un... Continue»
Posted by Knibbel2 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesben-Sex, Tabu  |  Views: 2711  |  
96%
  |  1

Haus Salem 23

Aus dem Netz, für das Netz.
Autor mir nicht bekannt.

Haus Salem 23

„Tritt vor, Hannah Gerber!“ befahl Schwester Roberta. Hannah gehorchte. Ihr war sichtlich mulmig zumute. „Entkleide dich, Mädchen!“ Hannah atmete tief durch, dann zog sie ihr graues Anstaltskleid über den Kopf. Sie faltete es umständlich zusammen und legte es so auf einen niedrigen Ast, dass es nicht in den Sand fallen konnte. Dann kehrte sie zurück und stand nackt vor uns. Sie war rot geworden und blickte misstrauisch.
Schwester Roberta befahl ihr die Hände nach vorne zu strecken und die Handgelenke zu kreuzen. Sie umw... Continue»
Posted by Knibbel2 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesben-Sex, Masturbation  |  Views: 1218  |  
87%

Antonella.

Sardinien, Alghero, August 2009. Der Tag hatte die letzten Reste seiner Hitze in den Schenkeln meiner Freundin zurückgelassen. Nach dem Sex schlief sie prompt ein, nicht ohne mich vorher darauf hinzuweisen, dass die Sonnencreme sich den Ende neigt und wir morgen neue bräuchten. Unsere Beziehung war gut. Während unseres Studiums haben wir festgestellt: wir teilen gute Gespräche, gemeinsamen Geschmack und gemeinsame Zukunftspläne. Doch beide wussten wir, dass unser Sex auf neue Impulse wartet.

Es war bereits einige Monate her, dass wir über unsere sexuellen Phantasien gesprochen hatten. Im Gr... Continue»
Posted by Tony_x 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Lesben-Sex  |  Views: 1024  |  
96%
  |  1

Mein Urlaub allein (7)

...

"Wieso Hoffnung machen? Das ist mein ernst, wenn er sich anstrengt mir zu gefallen, werde ich etwas tun
um ihm zu gefallen"

Jerry hatte seine Hand zurückgezogen und leckte noch an seinen Fingern, seine Augen leuchteten bei dem Gedanken daran
meinen Goldenen Saft kosten zu dürfen. Aber zuerst...

"Nina, hilf Jerry doch bitte mal aus seiner Unterhose. Wir haben ja nun genug von uns Preis gegeben..."

Nina schwang ihre Beine von der Couch und beugte sich über seinen Schoß. Als sie von oben in sein Bündchen griff,
hob er automatisch seinen Po hoch um den alles etwas zu beschleuni... Continue»
Posted by 9nine 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Interrassische Sex, Lesben-Sex  |  Views: 2815  |  
95%
  |  1

Eine neue Stadt, ein neues Leben (3)

Was bisher geschah: http://xhamster.com/user/BiPaul/posts/68520.html & http://xhamster.com/user/BiPaul/posts/69391.html

Der Tag ging ohne weitere Ereignisse dahin. Ich saß zu Hause am Schreibtisch und Ute verbrachte den Nachmittag in der Praxis. Wie immer am Mittwoch nahm ich die Kinder nach der Schule in Empfang und versorgte sie mit Essbarem und Hausaufgabenberatung. Als Ute um 19 Uhr nach Hause kam, stand das Essen schon auf dem Tisch und es gab das übliche Familienessen mit den Neuigkeiten des Tages. Unsere morgendlichen Bettaktivitäten blieben dabei aus gutem Grund unerwähnt! Nach dem ... Continue»
Posted by BiPaul 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Lesben-Sex, Voyeur  |  Views: 2425  |  
97%
  |  6

Haus Salem 18

Aus dem Netz, für das Netz.
Autor mir nicht bekannt.


Haus Salem 18

Bevor Hannah an die Reihe kam, ließen sich die Mädchen der oberen Klassen etwas anderes einfallen. Ich war mit Hannah gerade unterwegs, als Dunja Tauber zu uns gelaufen kam, um uns mitzuteilen, dass Vanessa Dahl zusammen mit Petra Volz durch die Gänge stromerte, offensichtlich um jemanden zu suchen, an dem sie ihren Frust auslassen konnten.
„Ich habe gehört, wie Vanessa sagte: Heute muss noch eine dran glauben“, sagte Dunja. Sie schaute mich bewundernd an. „Du hast sie auf die Palme gebracht, Sigrid. Die ist auf hunde... Continue»
Posted by Knibbel2 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesben-Sex, Masturbation  |  Views: 1258  |  
100%

Musikunterricht auf lesbisch

Ich war total begeistert! Zu meinem 18. Geburtstag hatten mir meine Eltern ein echtes Steinway-Klavier geschenkt. Es war wirklich ein wunderschönes Stück! Es hatte bestimmt über 20.000,- Euro gekostet. Na ja, Geld hatten meine Eltern so wie so genug; nichts desto trotz war ich ziemlich überrascht, dass meine Eltern bereit waren, so viel Geld für Ihre Tochter auszugeben. Normalerweise sind sie nicht so spendabel. Vermutlich wollten Sie damit nur ihr schlechtes Gewissen beruhigen, dass sie so gut wie nie Zeit für mich hatten.

Meine Eltern sind beide berufstätig, mein Vater ist Chef-Arzt im Kr... Continue»
Posted by pletscher 1 year ago  |  Categories: Lesben-Sex, Masturbation  |  Views: 3094  |  
97%
  |  5

Mein Urlaub allein (6)

...
Nina stieg von Jerry runter. Erst jetzt sah ich die riesen Beule in seiner Hose. Na klar, als Kerl hätte ich bei dieser Vorstellung auch nicht ruhig bleiben können. Zwei so geile Mädels und das Wissen heute Nacht noch bumsen zu dürfen.

Nina hockte sich direkt zwischen Jerry Beine auf den Boden und begann seine Hose aufzumachen.
Gar nicht so einfach wenn von innen so eine riesen Prügel gegendrückt.
Als sie es geschafft hatte wartete nicht lange und zog im die Hose direkt runter. Seine Schuhe und die Hosen flogen in einem hohen Bogen durchs Zimmer.
Langsam strich sie über seinen hart... Continue»
Posted by 9nine 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Interrassische Sex, Lesben-Sex  |  Views: 1334  |  
99%
  |  2

Mein Urlaub allein (3)

Natursekt! Na klar, das meinte Nina. Golden Shower, Pipi Spielchen, pinkeln und pissen.
Im letzten halben Jahr meiner Beziehung war das ein großes Thema. Warum bin ich nicht sofort darauf gekommen.

Mein Freund kam irgendwann mal mit dem Wunsch an, er würde mir gerne mal zusehen wenn ich auf der Toilette sitze und pinkel.
Zuerst habe ich ihn ausgelacht, aber da es ihm wohl ernst war habe ich es zugelassen.
Er war halt mein Freund und sieht mich ja ständig nackt. Warum nicht auch dabei, auch wenn ich immer dachte, dass das etwas ist, wobei man lieber ungestört sein will.

Eines abend wa... Continue»
Posted by 9nine 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Interrassische Sex, Lesben-Sex  |  Views: 1891  |  
97%
  |  2

Mein Urlaub allein (4)

Wir hatten ausgiebig gegessen und uns auch einen teurern Champagner gegönnt, Nina würde bezahlen.

Während des Essens unterhielten wir uns über alltägliche Dinge wie z.B. meine Zukunft an der Uni, meine "beste" Freundin Silke
und auch Nina gab etwas von sich preis.

Sie war bereits verheiratet gewesen mit einen Baununternehmer, hat sich aber nach drei Jahren vom Ihm getrennt und dabei ganz gut Geld
rausgeschlagen.

Seit dem macht sie eine Weiterbildung im Bereich Buchhaltung, geht das ganze aber entspannt an und macht lieber gelegentlich mal einen
kurzen Urlaub hier und da.

Als ic... Continue»
Posted by 9nine 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Interrassische Sex, Lesben-Sex  |  Views: 1236  |  
99%
  |  1

Mein Urlaub allein (5)

Jerry entpuppte sich als wirklich netter Kerl. Ich konnte Nina davon abhalten ihm direkt auf dem Parkplatz, im Kreise seiner Freunde
einen zu blasen. Stattdessen haben wir ihn mitgenommen und sind erst noch etwas trinken gegangen.

Ich hatte Nina damit ködern können, dass Jerry vielleicht, wenn mit uns alleine ist nicht ganz so enthemmt ist, als wenn er seine Kumpels dabei hätte.

Also sind wir in die nächste Bar und tranken jeder noch zwei Wodka mit Red Bull. Jerry und seine Kameraden waren Englische Soldaten die ihren Fronturlaub hier auf der Insel mit Frauen und Bier verbrachten. Er is... Continue»
Posted by 9nine 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Interrassische Sex, Lesben-Sex  |  Views: 1953  |  
91%
  |  1

Mein Urlaub allein (1)

Ich heiße Jana, bin 19 Jahre alt und komme aus dem schönen Köln.
Wir, das sind meine beste Freundin Silke und ich, habe uns überlegt nach unserem Abi noch eine Schöne Zeit zu verbringen,
bevor wir den "ernst des Lebens" antreten...das Studuim.

Unsere Eltern hatten jeweils nicht nur Verständnis für unseren Wunsch, sondern gaben uns auch die Hälfte zu unserem
einwöchigen Spanienurlaub dazu.

Einfach mal ein paar nette Leute kennen lernen, natürlich auch Jungs, aber hauptsächlich entspannen.

Silke ist ebenfalls 19 und war schon immer das Organisationstalent von uns beiden.
Also hat ... Continue»
Posted by 9nine 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Interrassische Sex, Lesben-Sex  |  Views: 2930  |  
84%
  |  1