Hardcore Pornogeschichten
Seite 8

Nach Jahren den alten Chef wieder getroffen

Nach Jahren den alten Chef wieder getroffen
Vor kurzen habe ich meinen ehemaligen Chef wiedergetroffen, den ich über 10 Jahre nicht gesehen hatte. Einigen leidenschaftliche Stunden hatten wir mit einander geteilt, bis ich wegen eines Steites meinen Job bei ihm hingeschmissen hatte. Danach vermeid ich es erfolgreich, ihn zu sehen, wir zogen sogar kurz danach um.
Nach meiner Ausbildung zog ich mit meinem damaligen Freund in eine etwas herrunter gekommene Gegend. Aber die Wohnung dort war riesig und billig.
Schnell merkten wir, das sich im Nachbarhaus ein Puff befand. Der lief, wie es schien,... Forfahren»
Gesendet von ruffmnn vor 29 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Schwule Männer  |  
3347
  |  
92%

Kurzurlaub am schwarzen Meer


Kurzurlaub am schwarzen Meer...... (abgeschlossener Roman in einem Teil)
© Monikamausstr@web.de

Diese Geschichte ist von Jan und mir geschrieben......
Monika sog die Luft tief ein und schloss ihre Augen, sie spürte meine warmen Hände auf ihren Po, wie sie ihn griffen und ihre Pobacken langsam auseinander zogen, ihre Hände klammerten sich an das Holz des Schrankes vor Ihr.
Im Spiegel sah Sie alles auf sich zu kommen, wie ich mich hinter Ihr, meine eigene Mutter stellte, Monika war über meine Dreistigkeit so erschrocken, denn Sie dachte in diesem Moment nie im Leben daran, das ihr eige... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 29 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
7977
  |  
86%
  |  3

Die Niederlage

Sophia war eine echte Schönheit. Ihr langes braunes Haar hing ihr fast bis zu ihrem knackigen Arsch und ihre großen Brüste wackelten bei jedem ihrer Schritte. Sie sah mit ihren 24 Jahren aus wie ein Model, war groß und durchtrainiert. Ihre tolle Figur war auch das Ergebnis von jahrelangem Karatetraining beim FC Mittenstein, wo sie seit ihrem sechsten Lebensjahr aktiv war. Sie war die beste Kämpferin des Vereins, nicht nur bei den Frauen, und ihr Zimmer quoll über vor Medaillen und Pokalen. Letztes Jahr war sie sogar zweite der deutschen Meisterschaften geworden und dieses Jahr wollte sie endli... Forfahren»
Gesendet von spreetown vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Tabu  |  
10036
  |  
81%
  |  3

Urlaub in den Bergen

Urlaub in den Bergen
offizielle Fortsetzung von "Ferien an der See"

Vorwort

Auch hier wieder der Hinweis:
Wer Kurzgeschichten mag,bei dem es bereits im 2 Satz zur Sache geht,
NICHT weiterlesen!!! Erspart euch die Zeit!! Meine Geschichten beinhalten auch Details drumherum.
Wer dennoch weiterliest,sollte sich nachher nicht beschweren.




Die letzten Tage schienen endlos zu sein.Ich arbeitete täglich 10-12 Std im Laden,
um die fehlenden Tage für meinen Sonderurlaub auszugleichen.Es war zwar hart,
aber wenigstens wusste ich wofür ich das tue.Überm... Forfahren»
Gesendet von Lord_DT vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
7180
  |  
98%
  |  4

Ein bißchen Bi ... Teil 7

Während des Films saßen saß ich ziemlich in der Mitte mit Christin zusammen, rechts von ihr saß Manuel und außen jeweils Tom und Kevin. Diese Sitzordnung hatte Christin so gewünscht – ich ahnte schon, warum. Der Film selbst war als Liebeskomödie angelegt, in der halt viel gevögelt und gesexelt wurde. Hatte schon seinen Grund, warum der ab 18 Jahre freigegeben war, denn auch wenn man nicht wirklich sah, wie Schwanz und Muschi zusammen fickten, so war es doch offensichtlich, wenn da zwei im Clinch waren. Dann gab es lesbische und schwule Szenen, in denen keine Scheuklappen eingesetzt waren, und... Forfahren»
Gesendet von sternchenlover vor 1 Monat  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Hardcore  |  
1031
  |  
38%

Ein frivoler Kinobesuch

November 2002

Endlich war ich wieder bei Anna. Seitdem sie in der Nachbarstadt wohnte, sahen wir uns leider nicht mehr so oft, wie wir es gern würden. Unser Beziehung tat das keinen Abruch, auch wenn es eine Umstellung war.
Es war noch recht früh am Abend. Wir saßen auf Couch, kuschelten und überlegten was wir noch spaßiges machen könnten. Ich schlug vor ins Kino zu gehen. „Dann muss ich aber erst noch duschen“, sagte sie. „Na dann gib mal gas“, antwortete ich mit einem Lächeln und sie verschwandt im Badezimmer. Um mir die Zeit zu vertreiben, blätterte ich etwas in dem IKEA Katalog der vo... Forfahren»
Gesendet von Lacura vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore  |  
2263
  |  
58%
  |  1

Sex

Sie legte sich neben ihm, neben seinem nackten Körper. Der dünne Stoff ihrer Unterwäsche klebte an seiner Haut. Es war heiß im Raum, die Temperaturen waren zu dieser nächtlichen Stunde immer noch hoch. Sie küssten sich. Ihre Lippen schmeckten nach Schweiß und Leidenschaft. Zärtlich fuhr er mit der Hand durch ihr Haar.
Sie richtete sich auf und setzte sich rittlings auf ihn. Mit einer ungeschickten Bewegung angelte sie nach einer Flasche Öl. Mit einem kleinen Knall sprang der Deckel auf. Geräuschlos goss sich ein Schwall feinstes Öl über ihre Brust und drang in den Stoff ihres Hemdchens ein, d... Forfahren»
Gesendet von Westrup vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore  |  
1210
  |  
73%
  |  1

Mann fickt Mann in bunten Socken auf einem Waldweg

Hallo!

Ich war 27 Jahre alt und hatte erst ein einziges Mal mit einem Jungen Sex gehabt.
Ich verspürte aber extreme Lust, fremde Schwänze zu lutschen und mich vollspritzen zu lassen.

Ich verabredete mich also über eine bekannte Datingseite für homosexuelle Männer mit einem jungen Mann. Er war Anfang 30 und schickte mir nur Fotos von seinem Oberkörper und seinem Schwanz. Eigentlich wusste ich gar nichts von ihm, außer wie sein Schwanz aussah.

Wir trafen uns im Dunkeln auf einem Supermarktparkplatz. Er kam mit dem Auto und nahm mich mit. Er fragte, ob ich einen guten Platz zum Ficken i... Forfahren»
Gesendet von geilesocke vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Schwule Männer  |  
3185
  |  
49%
  |  4

Feminisierung oder wie eine Transhure ...(Teil 2)

Teil 2

Am nächsten Morgen erwachte ich verwirrt.

Ich stand auf, zog mich an, ging in die Küche und bereitete das Frühstück vor. Leise deckte ich den Tisch. Wollte Rena, so hieß meine Freundin, nicht wecken.

War das, was gestern Nacht passiert ist, nur ein Traum gewesen oder war es real geschehen?

Doch mein Loch hinten puckerte noch ein wenig, schmerzte noch ein bisschen. Da dämmerte es mir. Rena hatte mich wirklich mit dem Dildo gefickt, hatte mich wie eine Frau, eine Transe, benutzt.

Ich spürte, wie mir die Schamesröte ins Gesicht stieg, wie ich puterrot wurde.
... Forfahren»
Gesendet von SklavinDevot vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Transen  |  
4366
  |  
96%
  |  5

Weihnachten zu dritt (© Aldebaran66) Teil 11

sämtlicher Lob geht an aldebaran66
Teil 11

Ihr Kopf war schwer, sehr schwer. Auch wenn es ihr Mühe machte, sich aus dem Bett zu schälen, stand sie wenige Minuten später etwas wackelig auf den Beinen. Sie wusste, dass die nächste Stunde zwar grausam wurde, aber danach würde es ihr besser gehen.

Stall, dann ein kräftiges Frühstück mit schwarzem Kaffee, Rührei und Speck. Heinrich hatte es angerichtet und sah ihr dabei zu, wie sie mit mehr oder weniger Appetit davon aß.

Es hatte ihr alles schon besser geschmeckt und von daher konnte sie kein Lob darüber hervorbringen. Heinrich hatte kei... Forfahren»
Gesendet von merdinik vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore  |  
1966
  |  
15%
  |  2

Die helfende Hand 3 – oder die wundersame Wa

Die helfende Hand 3 – oder die wundersame Wandlung meiner Frau.

Nachdem Bianca und Margit einen Teil meines Honorars durch gemeinsamen aktiven körperlichen Einsatz ihrer helfenden Hände abgegolten hatten (Siehe Teil 1 und Teil 2), stand heute der Gerichtstermin an. Die Entscheidung des Richters ist eindeutig. Bianca strahlt, aber ihr Ex-Mann schreit, dass sie keinen Cent bekommen werde. Ich beruhige sie, und erkläre, dass wir alle rechtlichen Mittel ausschöpfen. „Das ist aber eine Menge Kopfarbeit und bedeutet natürlich erneut viele helfende Hände.“ „Da habe ich kein Problem mit, z... Forfahren»
Gesendet von frog43 vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Masturbation, Reif  |  
1909
  |  
83%
  |  4

Unerwaretetes Ereignis

Ich hatte eine schöne Frau kennen gelernt mit der Ich den rest meines Lebens verbringen wollte. Sie hatte 2 schöne Töchter die ich lieben lernte als währen es meine eigenen.
Ich heiße Chris bin 39 und mit meiner Frau seit 6 Jahren verheiratet.Meine Frau ist 46 Jahre alt und die beiden Töchter sind 23 Jahre und 19 Jahre alt.
Das was ich euch jetzt erzählen möchte ereignete sich vor 3 Jahren. Ich hatte gerade eine Operation hinter mir und konnte zu der zeit nicht einer Arbeit nachgehen also künnerte ich mich um alles was zu hause so anfiel während meine Frau arbeitete. Sie arbeitete in einer S... Forfahren»
Gesendet von XStratosX vor 1 Monat  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Tabu  |  
3390
  |  
95%
  |  2

Jason trifft seinen Chef

Wie findet ihr es, wenn ihr einen Kollegen im Studio trefft? Als ich steh da Null drauf. Ich will in Ruhe meinen Trainingsplan durchziehen. Gibt aber auch gute Beispiele: Letzte Woche hat mein Chef mein Training…naja sagen wir mal: unterbrochen. War ne geile Nummer. Ich erzähl‘s euch mal was so ging.
Normalerweise treff ich mich Sonntags immer mit n paar Kumpels damit wir zusammen pumpen können. Für meinen Job brauch ich’s zwar nicht – wobei die Mädels und Jungs stehen schon drauf wenn man gut definiert ist – und ich fühl mich einfach wohler. Bin so 5 mal die Woche da.

[image]http://40.med... Forfahren»
Gesendet von best_jens vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Schwule Männer, Tabu  |  
2833
  |  
79%
  |  9

Ein bißchen Bi ... Teil 6

Christin, Kevin und Tom legten denn auch gleich die Klamotten ab. Kevin wollte schon direkt mit Christin ficken. Doch die sagte, erst kämen ihre Gastgeber dran. Kevin war frustriert. „Und wieder nix außer Spesen!“ maulte er. „Deine Entschuldigung hättest Du Dir sparen können, ist eh nix wert!“ Und wollte schon gehen. Christin sah ihn verständnislos an und fing an zu heulen. „Das ist nicht wahr!“ kam es unter Tränen von ihr. „Du hast mich lange genug hingehalten, meine Geduld ist erschöpft!“ hielt er ihr vor, und war jetzt richtig sauer. „Macht’s gut“. Verabschiedete sich und verließ Manuels Wo... Forfahren»
Gesendet von sternchenlover vor 1 Monat  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore  |  
440
  |  
80%

Wochenende (Freitag Abend)

Wie sagte sie zu mir: „Mich demütigt es sehr wenn du mich wie Dreck behandelst.“ Heute werde ich sie überraschen.
Ich fahre mit dem Auto die Auffahrt hoch, und Hube noch so aus verstehen, so dass sie mich wirklich hört, das ich heim kommen, bin nicht leise, sondern sehr laut, haue ich die Autotür zu, gehen auf die Beifahrer Seite und öffne die Tür austeigen tut, (und ich hab wirklich sehr lange gesucht einen 1,20 m große Nutte. Ich lass sie vorgehen sie hat einen große Tasche dabei, hab sie ja für das ganze Wochenenden gebucht.
Wir gehen an die Tür, wie es sich für eine brave Sklavin gehört ... Forfahren»
Gesendet von lego1968 vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
1835
  |  
14%
  |  3

Jans erstes Mal......

Jan's erstes Mal..........
© Monikamausstr @web.de

Dies hier, ist eine neue Erzählung einer Geschichte zwischen Mutter und Sohn

Nach der Trennung von ihrem Mann vor drei Jahren, lebte Monika mit ihrem 19 Jährigen Sohn Jan im Herzen von Stuttgart und war alleine, zog also den pubertierenden Bengel alleine groß, ja okay, am Anfang war er schwer, aber nach und nach ließen seine Probleme nach und wurden weniger und aus Jan wurde ein Pflegeleichter Sohn, der eine Ausbildung im Computerwesen machte und nun mit seinen 19 Jahren bald fertig mit seiner Ausbildung war.
Mein Name ist M... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
13178
  |  
100%
  |  10

Der Wunschtraum Teil 3


Neue Aufträge und mehr

Während Bea die Küche säuberte, war ich im Wohnzimmer und telefonierte mit Daniel. Er wäre Zuhause und wir sollten wann immer wir wollten vorbeikommen. So ging ich ins Schlafzimmer und legte Bea was zum anziehen raus. Duschte noch einmal schnell, zog mich an und wartete bis Bea fertig war. Auch sie duschte und kam in den Klamotten was ich ihr herausgelegt habe.

Sie wollte doch meine Hure sein, also verpasste ich ihr halterlose Nylons, Minirock, Bluse und eine halbe Lederjacke, dazu High Heels. So betrat sie das Wohnzimmer, blieb in der Tür stehen, senkte d... Forfahren»
Gesendet von bigboy265 vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
2218
  |  
91%
  |  3

Erste Hilfe bei Frau Nachbarin

Autor unbekannt....aus einem Story-Portal

Als ich von einem Spaziergang heimkomme sehe ich schon weitem, dass mir meine Nachbarin Rita entgegengejoggt kommt. Rita ist knapp über 40, sie achtet sehr auf ihren körper und liebt den Sport. Ob joggen, Rad fahren, schwimmen inlinern, rita ist dabei. und das sieht man ihr auch an. sie hat schöne schlanke beine, einen echt knackigen po. ihre brüste sind ein schönes festes b-körbchen, und liegen ( wie ich aus vorherigen erlebnissen weiß) wunderbar in der hand.

da es schon herbst ist trägt rita heute eine blaue laufleggings und eine schwarz... Forfahren»
Gesendet von schildgreed vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore  |  
7913
  |  
96%
  |  5

Ein Chat mit Christiane

Christiane mag es, wenn man ihre Bilder im Netz ansieht. Sie ist geil und sehr nett und sie chattet gerne offen. Einen Chat mit ihr könnt ihr im Blog "Christiane" lesen. Überrascht sie mit netten Kommentaren....


christiane.nackt: JA BIN DA
nippelbonn: klasse
christiane.nackt hat Ihre Einladung, Ihre Webcam anzuzeigen, angenommen.
christiane.nackt: das ist aber sexy
nippelbonn: oh danke
nippelbonn: hell genug?
christiane.nackt: ja voll super
nippelbonn: hätte dich jetzt gernb hier.....
christiane.nackt: ist der bh von deiner frau ?
nippelbonn: nein, hab viel eigene sachen, sie w... Forfahren»
Gesendet von sanktaugustin vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore, Reif  |  
2116
  |  
38%
  |  2

Weihnachten zu dritt (© Aldebaran66) Teil 10

sämtlicher Lob geht an aldebaran66
Teil 10

Ohne Eile zog er ihr ihre Bekleidung aus und schon wenige Minten später lag, sie nackt auf dem Bett, wobei er die Decke zuvor, beiseite geschlagen hatte. Dann drehte er sie aus der Rückenlage auf ihre rechte Seite, bis sie in einer leicht eingerollten Position lag. Eine kleine Pause folgte, die wohl daher rührte, dass er sie betrachtete. Angela konnte das aber nicht sehen, denn der Winkel ihres Kopfes war ungünstig zu Heinrich ausgerichtet. Was sie allerdings mitbekam, war, dass sie Geräusche hörte die darauf hinwiesen, dass Heinrich zumindest sei... Forfahren»
Gesendet von merdinik vor 1 Monat  |  Kategorien: Hardcore  |  
763
  |  
56%