Hardcore Porn Stories
Page 5

Nikki

Nikki lernte ich auf einer dieser Seiten kennen die unkompliziert schnellen Sex versprechen…
Männer besitzen die Fähigkeit nicht nur mit Ihrem Kopf zu denken. Nein – sie tun das auch mit Ihrem Schwanz.
Nun weiß man ja, dass die Denkleistung direkt proportional von der Masse des Gehirnes abhängt – und selbst in einen noch so großen Hammerschwanz passt davon nicht viel hinein – und meinen Schwanz kann man nun nicht wirklich als Hammer bezeichnen…
Dennoch, aus Neugier und der Hoffnung einmal nicht auf unseriösen Mist hereinzufallen stellte ich mein Profil auf der Seite aus – und bekam noch a... Continue»
Posted by Haremhab-1 17 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
3966
  |  
90%
  |  2

schneewittchen

die wahre geschichte von dem schneewittchen guten tag, liebe kinder,

na, ich weiß, ihr meint natürlich zu wissen, wie die geschichte vom schneewittchen geht, aber glaubt mir, es ist alles gelogen, was ihr bisher gehört habt.

tatsächlich nämlich war es so gewesen, daß das schneewittchen, ein süßes ding mit weißer haut, pechschwarzem haar und wirklich ganzganz größen brüsten, eines tages im wald spazieren ging und unvermutet vor einem kleinen häuschen stand. neugierig wie sie war, warf sie einen blick durch das fenster. da niemand zu hau... Continue»
Posted by saar2016 17 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
2993
  |  
91%
  |  1

rotkaeppchen (ohne den boesen wolf)

eines tages, es war ein wirklich schöner morgen, die sonne schien und die vöglein zwitscherten fröhlich in den bäumen vor sich hin, eines tages also ging rotkäppchen, das ihr natürlich alle kennt, in den wald spazieren, bekleidet mit ihrem roten käppchen und einem weißen kleidchen, das ihr dann doch ziemlich eng saß, weil das rotkäppchen über winter richtig runde hüften und einen dicken busen bekommen hatte und ein wahrlich hübsches mädchen geworden war.
das rotkäppchen lief so vor sich hin, blieb mal hier, mal da stehen, sah die bienchen, sah die blümchen, war aber mit ihren gedanken ganz w... Continue»
Posted by saar2016 17 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
1185
  |  
43%
  |  2

Ben und das Lehrerpaar - Teil 5

Alle Lehrer und Lehrerinnen hatten ihr Gruppen rechtzeitig zum Biergarten geführt, wo der Wirt für die Schülergruppe den Grill angeworfen hatte. Die Gruppen von Erika Schamstein und Michael Zenke waren zuerst eingetroffen und Michael der neben Erika auf einer der Biergartengarnituren saß konnte es sich nicht verkneifen mit seinen geschickten Fingern den kurzen Rock von Erika noch ein wenig höher zu schieben, was ihm, wenn er sich leicht vorbeugte, den Blick auf ihre nackte feuchte Spalte ermöglichte. Erika, die einerseits nicht wusste, wie sie sich den gierigen Fingern ihres Kollegen hätte erw... Continue»
Posted by udovera 17 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
6068
  |  
90%
  |  9

Mein erstes Mal im Bordell

„Mein Sohn, warst du eigentlich schon einmal in einem Bordell?“, fragte mich mein Vater kurz nach meinem 19. Geburtstag. Ein bisschen irritiert, da ich mir meinen Vater nur schwer als Freier vorstellen konnte, stammelte ich: „Nn...nein“. Da ich erst mit zwei Mädchen geschlafen hatte, war ich sexuell noch ziemlich unerfahren. „Also wird es höchste Zeit, dir das zu zeigen“, antwortete mein Vater. Seit der Trennung von meiner Mutter sei er sexuell unterernährt und besuche mehrmals pro Monat ein Bordell, schob er hinten nach.

Am nächsten Tag fuhren wir hinaus in die Gewerbezone. Vor Nervosität ... Continue»
Posted by nenbo 17 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  
7824
  |  
69%
  |  3

Mein 21. Geburtstag Teil 11

Ich stieg in die Dusche drehte das Wasser auf und genoss die warmen Wasserstrahlen die den Schweiß und Anstrengung von mir abwuschen. Ich stand knapp 5 Minuten einfach nur da und lies mich von Waser berieseln und sinnierte über den bisherigen Abend. Was war das bloß für ein Abend zuerst dieses tolle essen und dann die langweilige Filmsession, die offensichtlich nur dazu diente um das Loch bis zum Eintreffen von Markus zu füllen. Meine Enttäuschung als Markus auftauchte und unseren Abend zu zweit offensichtlich zerstörte und dann die unerwartete Wendung und Präsentation meines Geschenks. Ich wo... Continue»
Posted by Samantha25 17 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
2521
  |  
93%
  |  1

Klassenkameradin und ich

Mitte der 90er wohnte ich ausbildungsbedingt in einer brandenburgischen Kleinstadt. Ich hatte ein kleines Zimmer. Nach einigen Wochen freundete ich mich mit einer Klassenkameradin an. Sie war einen Kopf kleiner als ich, etwas mollig, aber sehr sexy. Wir unternahmen sehr viel zusammen. Sie wohnte am anderen Ende der Stadt in einer Pension, wo sie eigentlich keinen Männerbesuch empfangen durfte. Wir trafen uns nach der Arbeit und fuhren gemeinsam einkaufen. Da ich damals noch kein Auto, wohl aber einen Führerschein hatte, fuhren wir mit ihrem. Abends trafen wir uns oft in der einzigen Kneipe di... Continue»
Posted by H-Kauzer 18 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  
12498
  |  
96%
  |  12

Angies Erwachen

Angies Erwachen

Ich wachte auf und erkannte, dass ich einen feuchten Traum gehabt haben musste. Meine Clit stand wie eine Eins und mit dem Hintern lag ich auf einer feucht-schleimigen Stelle des Nachthemds. Der gestrige Tag war nicht so ertragreich gewesen wie die Tage in den vergangenen Wochen, und die Reste des Ficksafts, die mir sonst immer aus dem After austraten, hatten in dieser Nacht ihren Weg nicht gefunden.
Ich beschloss, Abhilfe zu schaffen, denn mit dem brennenden Verlangen im Unterleib konnte ich nicht frühstücken. Es war Samstag, und mein Bruder Jochen stattete seiner F... Continue»
Posted by tastethejuice 18 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
8482
  |  
90%
  |  6

Vom Türken zur Sau Teil 6

Zögernd gehe ich an den Strassenrand.

Ich drehe meinen Kopf leicht zur Seite damit mich nicht umbedingt jemand erkennt.

Dann hält schon der erste Wagen vor mir. Es öffnet sich das Fenster, komm blasen.

Demütig steige ich ein. Er fährt ein paar Meter öffnet seine Hose und sagt nur mach.

Ich beuge mich Wortlos zu ihm und blase seinen Schwanz bis er mir in den Mund spritzt. Ich schaue zu Boden er reicht mit die 10 Euro und sagt nur und nun verschwinde.

Ich schlurfe zu meinem Platz zurück. Es dauert eine Weile bis der nächste hält. Das gleiche Spiel von neuem. Wieder verlasse ich de... Continue»
Posted by ehenman1 18 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Interracial Sex  |  
6485
  |  
65%
  |  8

Aus meinen Erinnerungen 03

Die Verbindung mit Meike endete also unschön, von Beziehungen hatte ich erstmal die Nase voll.

Unverändert ging ich meinem Lieblingshobby Squash nach, aber auch hier ergaben sich personelle Veränderungen. Meine alten Freunde hängten zugunsten neuer Beziehungen, Familiengründung oder aus beruflichen Gründen, den Schläger an den Nagel und ich stand irgendwann ohne festen Spielpartner da. Auf Anregung von Moni, die samstags Dienst im Squashcenter tat, nahm ich Kontakt zu einer Gruppe von drei jungen Typen auf, die, wie bisher ich, auch jeden Samstag spielten. Die Drei waren drei/vier Jahre jün... Continue»
Posted by olitheshark 18 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
1692
  |  
100%
  |  1

Erlebnisse bei einer Eheberatung (Teil 3)

Als Ersatz für meinen wegen der Abwesenheit von Egon entfallenen Termin bei der Eheberatung, hatte ich telefonisch bei Theresa einen neuen Termin vereinbart, welcher heute stattfindet. Wobei ein wirklicher Ausfall war der Termin nicht wirklich, sonst hätte sich das letzte sexuelle Abenteuer mit Sicherheit nicht ergeben. Ob meine Frau mir die Geschichte abgenommen hat , als ich erst mitten in der Nacht nach Hause kam, dass mein Fahrzeug liegen geblieben ist und ich so lange auf den ADAC warten musste, bin ich mir nicht ganz so sicher, sie hat aber zumindest nicht weiter nachgefragt, was mir au... Continue»
Posted by fancy-mmf 18 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
3610
  |  
100%
  |  2

Dänemark (2 von 2)

Dänemark II (24.05.2016)

Meine geliebte, unbeschreibliche S,
meine kleine, immer-feuchte B und
meine sexy, fleissige F ...
Habe mich seit fast zwei Tagen nicht mehr bei Euch gemeldet
(habt ihr auch irgendwie nicht so richtig bemerkt, oder), hat
aber einen besonderen Grund.

Nachdem ich ja am Freitag aus der Klinik entlassen wurde, habe ich den Rest
des Tages genutzt um ein bisschen am Strand rumzuhängen, von Euch zu träumen
um dann Abends wieder auf´s Meer zu fahren.
Freitag auf Samstag Nacht war extrem erfolgreich, Samstag auf Sonntag dagegen nicht.
Die Besatzung hatte jedoch f... Continue»
Posted by derechtepoet 18 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
1185
  |  
70%

Die Demütigungen des Cuckolds III - Das Passwort

Du kannst es ganz einfach beenden, wenn du uns das Passwort gibst. Aber du kniest nackt da vor Nadine und mir und stellst auf stur.
"Na gut, du hast es so gewollt", sage ich. "Nadine, geh in den Garten und pflück Brennnesseln für unseren Freund hier."
Nadine holt ein großes Bündel. Ihre Hände schützt sie mit Handschuhen.
"Jetzt noch eine Chance. Nein? Dann halt deinen Schwanz hoch. Nadine, fang doch mit seinem Sack an", sage ich.
Du stehst und hältst dein Pimmelchen hoch, während Nadine vor Dir kniet und das Grünzeug an deinem Sack entlang streicht und reibt. Es fühlt sich erst nur g... Continue»
Posted by seltzer 19 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
3959
  |  
73%
  |  5

I. – Überraschung bei Achim

Es war ein lauschiger Sommerabend. Ich hatte mich mit meinem Kumpel Achim verabredet, wollten bisschen was rauchen, Bierchen trinken und halt das schöne Wetter genießen. Achim war etwas älter als ich, hatte lange dunkle Haare und einen Schnauzbart. Wir kannten uns schon ein paar Monate und trafen uns gelegentlich abends im Brückencafé. Da es unerträglich heiß war, machte ich mich nur knapp bekleidet in ärmellosem Shirt und leichten Leinenturnschuhen auf den Weg. Unter meinen Shorts trug ich nur einen Stringtanga und auf Socken verzichtete ich gerne.

Gegen 8 war ich bei Achim, ich klingelte... Continue»
Posted by freakylover63 19 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Gay Male  |  
3363
  |  
86%

Die samengeile Waltraud - Kapitel 30

Erstfick mit Hiltrud beim Dreier

Ein Tag Ruhe und völlige Abstinenz bringen mich wieder in Form, ich freue mich auf Waltraud. Sie ist ziemlich aufgedreht und hat eine mächtige Fahne. Im Flur fällt sie mir um den Hals und ich bekomme zur Begrüßung einen ihrer nassen Zungenküsse. Ich greife unter ihren Rock, wie immer geht sie im Haus ohne Höschen und allein ihren nackten Popo zu kneten, verschafft mir eine heftige Erektion. Als ich mit dem Finger durch die Kerbe fahre und zärtlich ihr wie immer leicht klebriges Poloch reibe, seufzt sie und schiebt mich weg.
"Du machst mich so geil, Schatz, ... Continue»
Posted by blackksk 19 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
4729
  |  
92%

Mein 21. Geburtstag Teil 10

Ich war innerlich aufgewühlt vor Erregung aber auch ein bisschen Furcht, ich liebte Analsex aber bisher nur mit Thomas und Markus hatte doch ein anderes Kaliber. Ich spürte jetzt seine Eichel an meiner Rosette und er übte sanft Druck aus und als er Eindrang dachte ich mich zerreißt es so dehnte er meinen Arsch. „Halt Stopp, das geht nicht du bist zu groß.“ „Hey, was denn gibst du etwa auf, das kenne ich gar nicht von dir Sam“ sagte Markus und gab mir einen Kuss und unsere Zungen rangen um die Vorherrschaft. Markus nutzte den kurzen Moment meiner Unachtsamkeit und stieß sanft hoch so dass meine... Continue»
Posted by Samantha25 19 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
2172
  |  
100%
  |  2

V. – Gangbang bei Pit und Bernhard

Ein herrlicher Frühlingstag. Die Sonne schien den ganzen Tag und es hatte um die 20 °C. Die ersten Frühlingsgefühle waren zu spüren, weshalb ich mir für heute etwas besonderes vorgenommen hatte. Achim war dienstlich ein paar Tage unterwegs, also entschied ich mich, der Einladung von Pit und Bernhard nachzukommen. Wir hatten uns seit Weihnachten nicht mehr gesehen, nur gelegentlich gechattet. Pit war gerade online und ich fragte, ob es denn heute passen würde. "Perfekt," schrieb Pit zurück, "bist du fit?" "Klar," antwortete ich, "wie immer." "Bestens, dann bis gleich."

Als ich ankam, stand b... Continue»
Posted by freakylover63 19 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Gay Male  |  
1338
  |  
100%
  |  1

IV. – Silvester-Geknalle

Für Silvester haben wir uns für die Party in einem Gay-Club in der Großstadt angemeldet. Die Homepage versprach ein interessantes Ambiente mit ebenso interessanten Räumen für die verschiedensten Spielereien. Quasi für jeden Fetisch was dabei. Achim empfahl, dass ich etwas Extravagantes, etwas Gewagtes tragen sollte. Er hatte mir eine hautenge schwarze Lack-Legging mit Arsch-Ausschnitt besorgt. "Damit die Jungs gleich wissen, dass du gefickt werden willst," argumentierte er. Sie passte wie angegossen, saß wie eine zweite Haut und meine Ritze ragte einladen raus. Drüber trug ich nur ein bauchfre... Continue»
Posted by freakylover63 19 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Gay Male  |  
634
  |  
56%

III. – Weihnachtsparty unter Männern

Weihnachten. Wir haben abgesprochen, dass wir uns nichts schenken wollen, sondern gemeinsam mit Freunden eine gayle Sexparty zu geben. Ein paar unserer Freunde wurden ja bereits vorgestellt und haben im Vorfeld bei gelegentlichen Treffs schon fest zugesagt und mitgeplant. Nur Anja und Christine haben abgesagt. Das wären dann doch zu viele Kerle auf einmal. Sie wollten sich immer nur mit uns alleine treffen. Verständlich. So bereiteten wir uns auf einen reinen Männerabend vor, räumten die Wohnung so um, dass ausreichend Spielwiese für ca. zehn Leute sein wird. Wir hatten noch etwas Werbung gema... Continue»
Posted by freakylover63 19 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Gay Male  |  
462
  |  
59%

Nachbarin Sonja Teil 3 - Celine

Gestern läutete mein Telefon und es meldete sich Celine, die Tochter meiner Nachbarin. Sie hätte jetzt den Schlüssel ihrer Wohnung bekommen und ob mein Angebot noch stehe, ihr bei der Renovierung zu helfen. Ich sollte dann nachmittags vorbeikommen um mit Ihr alles weitere zu klären. Also ging ich nachmittags hinüber und schellte bei ihr. Sofort wurde ich hereingelassen und ich ging in die 3. Etage. Die Wohnungstür stand offen und ich ging in die Wohnung und schloss die Tür. Celine wartete im zukünftigen Wohnzimmer auf mich. Ein Campingtisch und Zwei Klappstühle standen dort. Auf einem Stuhl sa... Continue»
Posted by toetom 19 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  
4305
  |  
91%
  |  1