Hardcore Porn Stories
Page 4

Eva und ihre Töchter Teil 2

Eva und ihre Töchter Teil 2

Nachdem ich Anna kurz zwischen hatte saßen wir wieder alle gemeinsam am Gartentisch und redeten weiter. Anna war sehr ruhig und müde und Sie sah mich immer wieder verunsichert an. Eva und Kristina waren fleißig am quasseln und tranken ein Glas Wein nach dem anderen. Ich hatte dadurch Zeit die Zwei zu beobachten und immer wieder Kristinas geile Schenkel zu begutachten. Mit der Zeit wurde ich wieder geiler und streichelte Anna immer wieder über die Schenkel. Da es mittlerweile schon etwas dunkler geworden ist konnten die anderen es nicht richtig sehen. Anna zuckte ... Continue»
Posted by fritz001 13 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
5373
  |  
90%
  |  2

Nikki III

Es ist bestimmt jedem verständlich wenn ich sage, mein zweites „Abenteuer“ mit Nikki verlief nicht so befriedigend wie ich gehofft hatte. Mittendrin war Sie plötzlich Offline.
Hatte meine Phantasien sie so gelangweilt, das sie einfach eingeschlafen war – oder hatte sie etwa einen besseren Liebhaber gefunden?
Ich wusste es nicht und Selbstzweifel begannen an mir zu nagen. Noch am gleichen Abend, die Nacht hindurch und den ganzen langen Tag danach.
Doch schließlich wurde es wieder Abend und ich hatte endlich wieder die Zeit mich vor meinen PC zu setzten. Ich musste wissen was los war.

Ic... Continue»
Posted by Haremhab-1 13 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
873
  |  
100%

Rolf und Frank - Teil 3


Jürgen legte seine Hand beruhigend auf Franks Arm. "Du bist nicht der schlechteste Vater der Welt. Komm und sprich dich aus. Was ist los? Glaub mir, du wirst dich danach besser fühlen… Ich hör dir zu.", fügte er hinzu.

Frank drehte sich um, um seinen schmerzenden Augen im Verborgenen zu reiben. Er wusste nicht, wie rot sie geworden waren. "Gut…", murmelte er. Er zog den Karton von dem Tisch, auf den er ihn gestellt hatte und schenkte sich einen Becher Kaffee ein. Dabei sah er seinen Bruder Jürgen an.

Jürgen war Rolfs Vater in jeder Hinsicht mit Ausnahme der biologischen. ... Continue»
Posted by ZUERICHWOOF_01 13 days ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  
466
  |  
68%
  |  3

Anna (Netzfund der mir gefällt)

Es war im letzten Sommer. Ich hatte Ingrid, einer guten Bekannten, den Gefallen getan und sie, weil ihr Auto in der Werkstatt war, zum Dienst gefahren. Ingrid betreut Behinderte in einer Wohngruppe. Ich kannte einen Teil der Bewohnerinnen und Bewohner. Es war deshalb nicht ungewöhnlich, dass ich mit der Einen oder dem Anderen noch kurz plauderte, während Ingrid ihren Dienst von Anna, ihrer Kollegin, übernahm.

Anna ist wohl Anfang 30 und, wie ich von Ingrid wusste, "ewiger" Single, die noch bei den Eltern wohnte. Ich schätzte sie auf 174 cm bei etwa 60 kg - also relativ groß und schlank. Da... Continue»
Posted by Pcucki 13 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
3916
  |  
100%
  |  1

Unverhofft kommt oft (Erzählung)


Ich war gestern Nachmittag unterwegs auf der Autobahn von Luzern Richtung Schwyz, als ich Druck auf der Blase spürte. Ich musste unbedingt pissen. Wenn ich muss, dann muss ich. Ich steuerte also die WC Anlage kurz vor der Ausfahrt Gisikon-Root an um den Druck abzulassen. Als ich so am pissen war und mir langsam wohler wurde, las ich auf der Pissrinne vor mir: „Willst du mich ficken“ und noch irgendetwas das ich nicht entziffern konnte. Ich dachte mir noch nichts dabei, als ich oben in der Rinne wo sonst nur Abfall oder Zigarettenstummel liegen einen kleinen Zettel angelehnt sah auf dem auch ... Continue»
Posted by markus59 13 days ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  
1323
  |  
73%
  |  2

Sandra, die kleine Schlampe Teil 15

Und weiter geht das Geficke...!


Am nächsten Wochenende wollte Tanja ihre Familie überraschen. Sie hatte sich einen Tag frei machen können und fuhr die 400 km nach hause. Sie hoffte, dass Sandra vielleicht am Wochenende bei einer Freundin schlafen würde, denn dann hätte sie mit Marc das ganze Haus für sich. Tanja hatte ein fast transparentes helles Sommerkleid auf an, mit tiefem Ausschnitt. Es war grad so lang das es ihren kleinen runden Arsch bedeckte. Wie meistens bei dem Wetter trug sie keinen BH und nur einen winzigen String, was ihr im Zug so manchen geilen Blick einbrachte.
Zuhau... Continue»
Posted by FritzSpritz40 13 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
2604
  |  
90%

Die Klassenfahrt Teil 1

Teil 1

Karl Schubert hasste diese Klassenfahrten. Ständig war man darauf gefasst, dass irgendwas passierte. Seit 20 Jahren war er jetzt Lehrer am Brecht-Gymnasium, aber diese Klasse war die Krönung! Rebellisch, aufmüpfig, saufen, kiffen; nur Blödsinn im Kopf. Als Lehrer für Sport und Mathematik hatte er nicht allzuviel mit den Problemen zu tun, die die anderen Kollegen hatten, aber es reichte auch so.
Er war jetzt 47, hatte die Karriereleiter zu Ende erklommen und war aufgrund seiner Sportausbildung immer noch top in Form.
Und zum krönenden Abschluss noch diese Klassenfahrt auf ... Continue»
Posted by FritzSpritz40 13 days ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Voyeur  |  
5845
  |  
97%
  |  4

Mein 21. Geburtstag Teil 12

Ich wollte mich gerade wieder um meine 2 kümmern als mich Thomas abrupt unterbrach: „Sam, kann ich dich kurz sprechen? Ich sah ihn etwas verwirrt an erhob mich aber und folgte ihm. „Was gibt’s Schatz, stimmt etwas nicht?“ sagte ich verwirrt, als wir alleine waren. „Nein, Nein, keine Sorge Schatz, alles ist gut aber wegen vorhin, Markus hat mir so leidgetan so kenne ich ihn gar nicht du weißt er ist normalerweise keiner der weint, ja ich habe gesehen das er geweint hat.“ „Ja, er hat geweint und was hat das jetzt mit gerade eben zu tun?“ Das Gesicht von Thomas wurde mit einem Schlag völlig Ernst... Continue»
Posted by Samantha25 13 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
1300
  |  
89%
  |  3

Die Kastration

Ein stechender Schmerz ließ mich aus der Gefangenheit meines tiefen Schlafs schlagartig erwachen.
Mein neuer Besitzer Karl hatte mich mit einem wohlgezielten Schlag mit der Gerte geweckt.

„Los auf alle Viere Du Sau. Wir haben heute noch einiges vor“, schrie er mich an.

Es schien ihm nicht schnell genug zu sein, wie ich mich in den Ketten versuchte aufzurichten. Schon hatte er meinen Nasenring gepackt und riss mich schroff hoch. Er klippste die Leine ein und zog mich hinter sich her. Ich hatte Durst und wollte etwas aus dem Napf schlabbern, aber er brüllte nur, dass ich heute nichts bek... Continue»
Posted by SklavinDevot 13 days ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
4188
  |  
88%
  |  2

Als Masoschwein im Sklavenhimmel, Teil 4

Als Masoschwein im Sklavenhimmel

Teil 4: Hygiene

“Ich denke, jetzt werden wir uns erst mal um deine Körperpflege kümmern. Schließlich will ich einen sauberen Maso. Und zwar innen und außen. Los, auf die Knie!” Ich gehorchte. “Leck' mir wieder die Stiefel und bleib mit der Zunge dran!” Dann ging er langsam los, ich kroch neben ihm her, immer noch mit gefesselten Füßen, und versuchte im Kriechen seine Stiefel weiter zu lecken. Er ging langsam durch den Raum, so dass ich auf allen Vieren mithalten und weiter lecken konnte, öffnete eine Tür und zog mich an der Kette hinter sich her. Wir ware... Continue»
Posted by ikarus-ferkel 13 days ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Gay Male  |  
464
  |  
80%
  |  1

Eine Weinprobe mit unerwartetem Ausgang

Eine Weinprobe mit unerwartetem Ausgang

Den ganzen Tag bin ich schon von Termin zu Termin gehetzt und ich bin gestresst und auch ein wenig genervt. Die Geschäfte liefen nicht so toll und ich will eigentlich nur noch nach Hause.

Noch schnell den 20:00 Uhr Termin abreißen und dann nichts wie nach Hause denke ich mir. Ich klingele an der Tür aber es macht Niemand auf. Ich drehe mich auf dem Absatz um und will schon gehen, da geht das Türschloss und die Türkette raschelt.
Ich drehe mich um und habe bestimmt einen ziemlich bedepperten Gesichtsausdruck, denn da öffnet mir ein echtes Vollweib,... Continue»
Posted by Bj68liebt69 13 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
2374
  |  
94%
  |  3

Nikki II

Einmal ist keinmal. Dieser Spruch ist zugegeben alt. Trifft aber genau den Kern meiner Gedanken.
Das gestrige Interneterlebnis mit Nikki beschäftigte mich den ganzen Tag hindurch. Die Folge, meine Hose war immer wieder plötzlich für einige Zeit zu eng.
Als ich endlich nach einem langen, harten Arbeitstag nach Hause kam, konnte ich es nicht mehr abwarten mich an den PC zu setzen und die betreffende Internetseite mit Nikki aufzurufen.
Natürlich war Nikki offline.
Dennoch schrieb ich sie an:
„Halo Nikki,
ich hoffe Du hattest einen schönen Tag. Ich würde mich freuen, wenn Du Lust hättest mit... Continue»
Posted by Haremhab-1 16 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
4655
  |  
67%
  |  2

Sex in Berlin !

Heute bin ich wie so oft wieder mal in Berlin !
Auf der Suche nach einen geilen Fick !!!
Ja zu früher hat sich hier sehr viel verändert aber um SEX zu haben ist das hier die beste Auswahl ! Also rein in eine dieser Bar´s und was ich zuerst sehe sind nur Ausländer !
Hallo Leute das ich was gegen sie hätte ,aber wo ich noch sehr jung gewesen bin gab es das nicht ! Aber egal ich wollte heute so wieso mich von einen dicken dunklen Schwanz ficken lassen ,falls es stimmen sollte was so alle sagen !
Also an die Bar und einen Trink bestellt ...
Schon nach kurzer Zeit gesellten sich zwei - dr... Continue»
Posted by Nataliea 16 days ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Hardcore  |  
5667
  |  
61%
  |  4

Ein perverser Traum

Nach langer Zeit mal wieder eine neue Geschichte von mir. Ja es ist eine völlig unrealistische Geschichte. Also wem sie nicht gefällt, einfach nicht mehr lesen. Den anderen viel Vergnügen.

Wie der alte Bauer aussieht, könnt ihr in der neuen Galerie von mir sehen. Titel: der alte Bauer



Es war ein warmer Morgen. Björn liegt nackt auf einem Strohlager, dass sich in einer größeren Box befand. Sie war ungefähr so groß wie eine Pferdebox, allerdings waren alle vier Seiten verglast.
Die Box befand sich in einem größeren Raum und als er genauer hinsah, erkannte Björn, dass es sich um eine ... Continue»
Posted by jean_68 16 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Gay Male  |  
5489
  |  
85%
  |  9

Die Sissysekretärin

Erster Arbeitstag

Ich bin Justin, 23, Bürokaufmann und arbeite seit meinem ersten Ausbildungsjahr bei einem großen Autokonzern. Seit ein paar Monaten versuche ich befördert zu werden, aber bislang hat das noch nicht geklappt. Deshalb ging ich zum Personalchef, um ihm mein Anliegen zu verdeutlichen. Nachdem ich ihm meine Situation erklärt habe, stand er vom Stuhl auf und guckte mich von oben bis unten an. „Ich hätte da einen Job für dich.“ Sofort wurde ich hellhörig. Ohne zu zögern sagte ich „Ich würde alles dafür tun, um eine Beförderung zu bekommen.“ Er grinste mich an und antwortete „Für ... Continue»
Posted by Lucho8 16 days ago  |  Categories: Hardcore, Shemales, Taboo  |  
9741
  |  
92%
  |  9

Unterhaltung mit einer Schlampe

Jennser :
na du, wie geht’s dir? immer noch so trunkig und rollig?
Schlampe:
jo, hab schon wieder 5 bier intus. kann dir aber nicht alles erzählen
Jennser :
warum denn nicht, kannst mir doch alles erzählen… haste nun mit deiner tussi gefickt?
Schlampe:
willste mich rollen?
Jennser :
na, ne… aber du hattest das doch letztens noch vor…
Schlampe:
okay, ich erzähls dir. auf dem weg von ihr zu mir haben wirs in der bahn gemacht. da wir dort allein drin waren, war es ja auch kein problem. zuerst hat sie mich nur befummelt, dann hat sie mich dazu gebracht, meinen pulli und mein bh auszuzie... Continue»
Posted by Angela-lang 16 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2956
  |  
69%
  |  2

Auf dem Weg in den Urlaub

Die Sonne prasselt auf uns hernieder. Der Fahrtwind pfeift sein leises Lied und der Motor des Cabrios summt unaufdringlich. Ich bin mit Kati auf dem Weg nach Süden. Sie sitzt neben mir, leicht bekleidet und döst vor sich hin. Durch ihre dünne Bluse hindurch kann ich ihren Busen schimmern sehen. Ihr Minirock ist etwas nach oben gerutscht, so daß ich ihre Schenkel betrachten kann. Auch ihr Bauch ist entblößt. Meine rechte Hand streichelt über ihr Bein, langsam rauf, bis ich den weichen Flaum zwischen ihren Schenkeln spüre. Ohne die Augen zu öffnen spreizt sie ihre Beine und geniest die Berührung... Continue»
Posted by SESDD 16 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Masturbation  |  
4384
  |  
88%
  |  3

Polizeireiterinnen

So ein Mist! Polizeikommissarin Ranja Lübke war wütend auf sich. So eine blöde Lage hätte sie sich wirklich ersparen können. Vor einer Stunde war der Druck noch sanft gewesen, hatte sich beim Traben bemerkbar gemacht; sie hätte noch dicke Zeit gehabt um vor der Streife aufs Klo zu gehen. Jetzt, mitten auf der Streife, spürte sie schon fast jeden Beckenschwung beim Schritt. Und dann noch in der hintersten Ecke des Parks – Ranja war genervt. Hier gab es schlichtweg keine Toiletten.

Dabei hatte der Tag eigentlich wunderschön begonnen. Strahlender Sonnenschein an einem frischen Frühlingstag, 2... Continue»
Posted by Spreegirl 16 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
15108
  |  
88%
  |  8

Eine formatfüllende Oberweite (Aus meinem Buch &qu



Als Fotograf bin ich Ästhet und Augenmensch. Das muss ich sein, denn nur so erkenne ich lohnenswerte Motive. Die für meinen Geschmack interessantesten und attraktivsten fotografischen Motive stellen Frauen dar. Frauen mit sinnlichen Lippen und hypnotisierenden Augen.
Frauen mit geschmeidigen, einladenden Körpern über die man geniesserisch seine Blicke schweifen lassen kann. Frauen mit einer lasziven und erotischen Ausstrahlung. Frauen, die all dies haben und noch etwas mehr, etwas entscheidendes, sehr gewichtiges: ein Paar riesige, unübersehbare und raumfüllende Brüste, gekrönt von einem... Continue»
Posted by TheUntouchables 16 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
2125
  |  
88%

zweites Treffen mit xhamster-userin gestern am 10.

zweites Treffen mit xhamster-userin gestern am 10.08.

bevor ich zu ihr ging, kaufte ich nen dicken Dildo, damit sie auch mal ne richtig ausgefüllte Fotze hat
ich schickte ihr ein Bild davon, worauf sie mich fragte, ob ich noch ganz dicht bin?
ich war zornig über diese Frechheit und beschloß, erst noch ein Bier zu trinken und sie bisschen warten zu lassen
sie öffnete mir nackt,
wie ich es verlangt hatte,
prüfend langte ich ihr an den Arsch um zu kontrollieren ob sie auch den Plug trägt
"braves Mädchen" zärtlich nahm ich ihr Gesicht in meine Hände und küsste sie
ließ meine Lippen über ... Continue»
Posted by zamaz13 16 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
3537
  |  
82%
  |  5