Hardcore Porn Stories
Page 3

Überraschungswochenende 2

Fortsetzung

Er war zwar noch total geil, brauchte jetzt aber eine kleine Pause. Meine Frau war zunächst erschöpft und lies sich einfach rückwarts auf das Bett fallen. Da ich meine Frau aber immer noch gerne lecken wollte, legte ich mich auf´s Bett und forderte sie auf, sich mit Ihrer Muschi so wie sie war mit dem Rücken zu mir auf mein Gesicht zu setzen. Dann leckte ich ihre triefend nasse und klebrige Muschi und schmeckte das Sperma der beiden anderen Männer, welches immer noch an und in ihr war und aus ihr heraus lief... ich leckte sie weiter und sie genoss es sichtlich. Ihr Saft floss wi... Continue»
Posted by matser 7 days ago  |  Categories: Hardcore, Interracial Sex, Taboo  |  
2326
  |  
94%
  |  1

Überraschungswochenende

Aus dem Netz aber bei uns auch so passiert.

Meine Frau und ich sind schon seit unserer Jugend zusammen und waren mit unseren sexuellen Phantasien immer offen zueinander. Wir hatten im Laufe der Zeit auch schon die eine oder andere Erfahrung mit anderen Paaren und Männern, welche fast immer super waren. Swingerclubs kannten wir früher nicht nur vom Hörensagen. In den letzten Jahren allerdings war dies alles etwas „eingeschlafen" und wir hatten eine „brave" Ehe mit Allem was so dazugehört.

Natürlich hatten wir nach wie vor Sex, jedoch leider keine wilden Eskapaden in dieser Zeit. Meine Fr... Continue»
Posted by matser 7 days ago  |  Categories: Hardcore, Interracial Sex, Taboo  |  
3982
  |  
97%
  |  1

Toni, Jess und ich, Teil III

Toni und ich waren total verschwitzt – es war doch sehr warm an diesem Nachmittag.
„Noch jemand etwas zu trinken?“, fragte sie.
„Ja, gern, Süße. Bringst du mir ein Wasser mit?“
„Mir nichts, danke dir.“

Kaum war Toni entschwunden, Machte sich Jess an mich heran.
„Ich find das so geil, wenn du ganz voller Schweiß bist.“
Sie strich mit ihren Händen entlang, leckte sich Schweißperlen von den Fingern und fasste dann wieder meinen Schwanz an.
„Ich kann einfach nicht widerstehen.“

Ich gab ihr einen Kuss und zog sie enger an mich. Ihre Titten presste sie fest gegen mich.
„Und macht dich ... Continue»
Posted by daveinspace 10 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
5245
  |  
89%
  |  1

im sklavenkeller 01

die augenbinde wurde entfernt. ich befand mich, die hände mit handschellen hinterm rücken gefesselt in einem kellergang. über meinem geöffneten mund gebunden befand sich ein knebel welcher es mir unmöglich machte zu sprechen oder fragen zu stellen. vor mir stand eine frau in militärkleidung, unter ihrem gürtel klemmte ein art peitsche. von etwas weiter weg hörte ich eine musik, sehr düster und bedrohlich. es war kalt in diesem kellergang. ich trug nur ein durchlöchertes altes t-shirt, eine halb kaputte unterhose und ein paar leichte halbschuhe, ich fror. "ist dir kalt?" fragte sie lachend und ... Continue»
Posted by Lambada69 10 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
5105
  |  
71%

Meine scharfe Nachbarin, Teil 2

Seitdem Sabine und ich angefangen hatten, die Abende in der Woche so ganz und gar nicht alltäglich gemeinsam zu verbringen, war ich auf den Geschmack gekommen, was reifere Frauen angeht.
Sie hat soviel Klasse und Ausstrahlung, dass sie sogar angezogen noch viel erotischer ist, als so manch junge Stute splitternackt. Nicht, dass wir uns falsch verstehen - ich bin bestimmt kein Kostverächter und die jungen Hühner haben beim Sex sicher ihre Vorteile; insbesondere, was die straffe und glatte Haut angeht. Aber wenn man mit einer Frau wie Sabine vögelt, fühlt man sich, als hätte man das ganz große ... Continue»
Posted by Sailor895 10 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
9686
  |  
94%
  |  8

Mama ich beobachte dich....

Viel Spaß mit meiner tatsächlich wahren Geschichte!


Mama ich beobachte dich….


Das Leben ist schon irgendwie verrückt, man wird geboren, wächst auf und wird älter. Man entwickelt Reife und lernt die eigene Sexualität und Gefühle kennen.
Die meisten jungen Männer sehen ihre eigene Mutter noch vor jeder anderen Frau das erste Mal nackt.
Doch wie fühlt man sich dabei? Denkt man darüber nach? Schaut man genauer hin? Oder schämt man sich sogar dafür?

Nun, vielleicht eine Mischung aus allem. So zumindest war es bei mir. Ich war natürlich interessiert was bei ihr unten anders ist... Continue»
Posted by CuckoldPrinz 10 days ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Taboo  |  
11704
  |  
80%
  |  6

Ein Wochenende ohne meine Jungs - Freibad

Ich stehe vor dem Haus und schaue meinem Göttergatten und meinen Jungs nach. Alle drei sind gerade Richtung Berge aufgebrochen und werden dort das Wochenende beim Klettern verbringen. Ich freue mich, ein ganzes Wochenende für mich alleine. Mit vier Leuten ist unsere Wohnung schon etwas klein, vor allem, da meine Jungs inzwischen auch ihren Freiraum brauchen.

Es konnte kaum besser sein. Das Wetter war für den Frühsommer prima, keine Wolke war am Himmel und ich habe vor, den ganzen Tag im Freibad zu verbringen.

Schon beim Gedanken daran kribbelt es in meinem Bauch. Ich muss daran denken, w... Continue»
Posted by MargitM 11 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
17194
  |  
92%
  |  25

Meine scharfe Nachbarin

Nachdem wir uns auf eine Trennung geeinigt hatten, musste ich zusehen, eine bezahlbare Wohnung zu finden.
Bald hatte ich gefunden, was ich mir vorgestellt hatte: Eine kleine 1-Zimmer-Wohnung in einem netten Stadtteil, im Haus wohnten acht Parteien.
Mein Umzug war schnell erledigt, und nach ein paar Tagen stellte ich mich den Nachbarn neben, über und unter mir vor. Neben mir wohnten die Brauns, ein nettes Ehepaar Ende 50, Anfang 60. Sie waren beide ganz angetan, dass "so ein junger Mann" (war ich das mit Mitte 30?) noch weiß was sich gehört, wenn man neu in ein Haus zieht.
Sie baten mich he... Continue»
Posted by Sailor895 11 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
14986
  |  
97%
  |  7

Ich, das Sexspielzeug eines Jünglings

Mein Schädel brummt immer noch. Entweder ich hatte den totalen Absturz oder die zwei hatten mich, besoffen wie ich war,
bewusstlos gevögelt. Nackt auf dem Bauch liegend, mit gespreizten Beinen, verhindern Kabelbinder an Händen und
Fußgelenken, das ich mich bewegen kann.

Von Thomas, meinem Freund, fehlt jede Spur. Dafür liegt Tobias, der Freund meiner Tochter Emma, nackt schlafend neben
mir. Zumindest bis jetzt schlafend, Tobias blinzelt jetzt ein paar Mal und ist dann wach genug, um Blickkontakt mit mir
aufzunehmen.

"Tobias... Mach mich los ! Was soll das ? Hat Thomas mich angebu... Continue»
Posted by Feuchty 11 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  
13928
  |  
97%
  |  19

Erleichterung nach dem Joggen

Seit ein paar Wochen gehe ich mit einer Freundin meiner Frau morgens joggen. Da sie derzeit Hausfrau ist und ich frühestens um 9 Uhr aus dem Haus muss, haben wir dazu ausreichend Zeit. Vergangene Woche hatten wir Glück, und es war auch morgens schon sommerlich warm, sodass auch Miriam erstmals nicht bis oben zugeknöpft mitlief. Bisher haben wir beim Laufen immer relativ harmlos gequatscht, uns über unsere Ehepartner unterhalten, über Freunde, den Job. Aber am Mittwoch fiel es mir dann schwer, mich auf das Gespräch zu konzentrieren, da sie in kurzer, sehr enger Laufhose und einem engen, fast ba... Continue»
Posted by boeser_luke 12 days ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Taboo  |  
14636
  |  
95%
  |  8

Sandra beim FKK - Teil 8

Frieda hatte Martin an seinem steifen Schwengel aus dem Stall geführt. „Komm mit, helf mir im Haus, wir haben Gäste“ forderte sie ihren Mann auf. „Aber nur, wenn du mir den steifen Pimmel klein machts“ grinste Martin und ging Arm in Arm mit seiner Frau zum Haus zurück.

„Na und was machen wir?“ fragte Gitte mit einem genüsslichen Blick auf Erichs dicken Stummel. „Ich wollte nach meinen Mädels schauen, hast du sie gesehen?“ „Zwei hübsche junge Damen sind vorhin mit meinen Söhnen ausgeritten. Du willst die doch nicht mit deinem steifen Rohr erschrecken, oder?“ stellte Gitte Erich zur Rede. „N... Continue»
Posted by udovera 12 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
6553
  |  
100%
  |  4

Sandra, die kleine Schlampe Teil 14


So ihr Geilen! Hier kommt die nächste Fickerei! Die Ficksahne sprudelt mal wieder nur so! Freue mich wie immer über versaute Kommentare!

Teil 14

 

Zwei Tage nach dem Erlebnis im Freibad hatte Sandra mal wieder Dienst im Sexshop. Gelangweilt blätterte sie in einem Pornoheft. Es waren nur drei oder vier Kunden im Laden,  die ab und zu verstohlen zu ihr rüberblickten,  denn die süße Teeniefotze sah heute wieder richtig geil aus. Heute machte sie auf unschuldig und hatte sich wie eine nuttige Schulgöre angezogen. Ihre Haare hatte sie zu zwei Zöpfen gebunden.  Dazu trug sie einen karier... Continue»
Posted by FritzSpritz40 12 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Lesbian Sex  |  
4690
  |  
100%

Die Unbekannte aus der Sauna - Teil 4

Die Unbekannte aus der Sauna – Teil 4

Als wir am nächsten Morgen durch meinen Wecker geweckt wurden, war ich noch immer im Rausch der vergangenen Nacht. Mein Pint war der gleichen Meinung und stand schon wieder wie eine Eins.
Doch ich hatte keine Zeit mich weiter mit Sandra zu vergnügen, die Arbeit rief. Also gingen wir zusammen ins Bad, putzten Zähne und zogen uns an. Bevor wir die Unterkunft Hand in Hand verließen frühstückten wir ausgiebig. Der Tag im Büro war mal wieder von meiner guten Laune gefüllt und ich machte mir mit Heike den ein oder anderen Spaß und streute immer mal wieder kl... Continue»
Posted by Tom_aus_Ibb 12 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
3775
  |  
100%
  |  2

Unglaublich? Aber .....

Generelles – Unglaublich? Aber ..... ist so!

Ich weiß, das es schon recht unglaublich klingt, das ich mit gerade 13 meine ersten Erfahrungen machte und bis ich 15 war, wahrscheinlich einige Mädels und Frauen mehr hatte, als mancher Mann in seinem ganzen Leben. Dabei bin ich nicht auf die Anzahl der Menge stolz, aber das meiste davon bin ich froh, das ich es erlebt habe und möchte es auch nicht missen. Es gibt durchaus aber auch Erlebnisse, auf die ich nur zu gern hätte verzichten können und auch die Kategorie unglaublich, wo jeder sagen würde, das braucht man erst gar keinem erzählen, weil ... Continue»
Posted by GentleHamster 12 days ago  |  Categories: Celebrities, Hardcore, Voyeur  |  
4999
  |  
100%

Jessica und Martin

Jessica kam langsam in das Alter, in dem sich Mädchen für Jungs interessieren. Sie hatte sich zwar schon ein paar Mal ein bisschen die Möse gerieben und den Knaben in der Schule verliebt nachgeschaut, aber Sex hatte sie noch nie. Jessica war für ihr Alter recht gross, hatte lange blonde Haare und einen schönen runden Arsch, aber ihre Brüste wollten irgendwie nicht grösser werden. Wenn sie geil war, standen ihre Nippel zwar ab, aber sonst war kaum ein Tittenansatz zu sehen. In der Schule rufen ihr die Jungs deshalb „BMW – Brett mit Warzen“ nach...

Wie jedes Jahr war Jessica auch in diesem So... Continue»
Posted by nenbo 12 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Voyeur  |  
8277
  |  
85%
  |  2

Sandra, die kleine Schlampe Teil 13

So die Fickerei geht weiter....auch Tanja kriegt mal wieder ne Menge Ficksahne gespendet....im nächsten Teil ist dann Sandra wieder fällig.
Viel Spaß beim Lesen

Teil 13

Irgendwann wachte Tanja in der Wanne auf. Sie blickte zur Badezimmeruhr. 15 Minuten hatte sie gedöst. Sie räkelte sich ein wenig und ließ noch mal heißes Wasser nachlaufen. Plötzlich bemerkte sie eine Bewegung im Zimmer nebenan. Sie hatte die Badezimmertür offen gelassen, um evtl das Telefon zu hören. Sie tat so als hätte sie nichts bemerkt und seufzte leise. Sanft massierte sie ihre kleinen Titten mit dem Badeschaum un... Continue»
Posted by FritzSpritz40 12 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
3188
  |  
93%
  |  1

Wie konnte das passieren? Teil 4

An Schlaf war irgendwie nicht zu denken.
Die Ereignisse mit Opa, Herrn Ziegler und nicht zuletzt mit Papa
schwirrten in meinem Kopf hin und her.
Meine Möse juckte schon wieder vor Geilheit und ich erwischte mich dabei wie ich schon wieder masturbierte.
Der Gedanke meinen eigenen Vater zu verführen reizte mich ungemein.
Nur mit einem String und T-Shirt bekleidet machte ich mich auf den Weg ins Bad.
Den Flur entlang kam ich am Schlafzimmer meiner Eltern vorbei.
Die Tür war nur angelehnt und ich wagte einen Blick hinein.
Mama und Papa schliefen fest.
Mama war trotz der Hitze in einer Dec... Continue»
Posted by jackymaus17 12 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
6992
  |  
100%
  |  7

Die Geldeintreiber Vergewaltiger

Die Geldeintreiber Vergewaltiger
Ich, Susanne, und mein Mann Markus waren ein ganz normales Pärchen, wir gingen beide regelmäßig zur Arbeit, hatten regelmäßig Sex und hatten die durchschnittlichen Vorlieben – dachte ich! Verändert hatte es sich letztes Jahr, als Markus nach Hause kam und meinte, dass er sich dringend mit mir unterhalten müsse. Markus nahm mich an der Hand und ging mit mir ins Wohnzimmer. Dort setzten wir uns und mit verschwommenem stottern fing er an mir etwas von Geldproblemen und einigen dubiosen Sachen zu erzählen.

Nach einer halben stunde wusste ich es nun. Er hat sic... Continue»
Posted by Reitersmann111 13 days ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Hardcore  |  
9038
  |  
77%
  |  4

Schwule Erfahrung mit besten Kumpel

Es war an einem Samstag Abend. Meine Eltern waren im Urlaub und ich hatte sturmfreie Bude. Ich und mein Kumpel beschlossen in die nächste Kneipe zu gehen und richtig die Sau raus zu lassen. Das taten wir auch. Es war gegen Morgen um 4 Uhr als wir zu mir nach Hause. Er schlief bei mir da er keine Möglichkeit hatte nach Hause zu kommen. Als wir endlich daheim waren, man muss dazu sagen dass wir beide sehr stark alkoholisiert waren, klappte ich mein Sofa auf und wir legten uns beide sofort hin. Wir redeten noch ein paar minuten, dann schlief mein Kumpel ein. Ich hin gegen könnte noch nicht schlaf... Continue»
Posted by superswolli 13 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Gay Male  |  
1930
  |  
57%

Schwule Erfahrung mit besten Kumpel

Es war an einem Samstag Abend. Meine Eltern waren im Urlaub und ich hatte sturmfreie Bude. Ich und mein Kumpel beschlossen in die nächste Kneipe zu gehen und richtig die Sau raus zu lassen. Das taten wir auch. Es war gegen Morgen um 4 Uhr als wir zu mir nach Hause. Er schlief bei mir da er keine Möglichkeit hatte nach Hause zu kommen. Als wir endlich daheim waren, man muss dazu sagen dass wir beide sehr stark alkoholisiert waren, klappte ich mein Sofa auf und wir legten uns beide sofort hin. Wir redeten noch ein paar minuten, dann schlief mein Kumpel ein. Ich hin gegen könnte noch nicht schlaf... Continue»
Posted by superswolli 13 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Gay Male  |  
1429
  |  
43%