Hardcore Porn Stories
Page 2

Meine Herrin

Es war mal wieder einer dieser Tage an dem man von morgens bis abends nur an Sex denkt. Ich war schon geil aufgestanden und diese Geilheit hielt den ganzen Tag an.
Als meine Freundin von ihrer Arbeit nachhause kam fing ich natürlich gleich an sie mit doppeldeutigen Sprüchen darauf aufmerksam zu machen, das mir der Saft bis zur Unterlippe steht.
Aber sie reagierte garnicht und tat so als würde sie das nicht kapieren.
Weit gefehlt!!!
Ich ging duschen und als ich ins Schlafzimmer ging um mir frische gemütliche Klamotten anzuziehen schlich sie sich von hinten an mich heran und schubste mi... Continue»
Posted by Restless01 5 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1847
  |  
90%
  |  3

Dorotkas Polenarsch II

Zuerst das Bild, das mich angetriggert hat:

http://xhamster.com/photos/view/2954194-48975051.html#commentBox


Beug' Dich nach vorne, dann komm ich mit der anderen Hand und reiße Dir die Backen auseinander. Knete rechts und links diese geilen Fleischkugeln und geile mich an den Ficklöchern auf, die sich beim spreizen leicht öffnen. Die Schamlippen sind schon ganz nass und geschwollen. Ich kann nicht anders: ich muss meine Zunge durch diese geile Furche ziehen. Das bringt Dich zum Stöhnen und Du knetest Deine dicken Polentitten. Ich höre auf zu lecken und beobachte genüsslich, dass De... Continue»
Posted by hallodri53 5 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
1208
  |  
75%

Mail an einen Bekannten II

Nachdem mein Mailpartner sich offensichtlich zur ersten Geschichte schön einen runtergeholt hat eine weitere Folge.

An einem sehr warmen und sonnigen Samstag lag ich auf meinem Balkon. Es war ein Wochenende, an dem ich mir nichts vorgenommen hatte. Ein paar Stunden in der Sonne entspannen, wenn es zu warm würde, in die Wohnung gehen, später vielleicht ein Waldspaziergang... Was die Zeit halt so bringen würde und bloß keine Pläne machen.
So um 10 Uhr war es noch nicht ganz so warm und der morgendliche leichte Wind fühlte sich schön auf der Haut an. Da mein Balkon Blickdicht war, entschied i... Continue»
Posted by ChrH 5 days ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation  |  
1397
  |  
100%

Dorotkas Polenarsch

Weil am letzten WEgepostet und dann in der Nachflut untergegangen, hier noch einmal:

Inspiriert von den grandiosen Bildern von rubensgirl2013 (http://de.xhamster.com/user/rubensgirl2013) habe ich – obwohl ich normal keine BDSM-Neigung verspüre, außer eine wie Doro will es haben - u.a. diese Phantasie gepostet. Beim Sichten meiner Unterlagen fand ich, dass mehr Leute etwas davon haben sollten. Das Initialbild konnte ich nicht mehr auf ihrer Seite finden. - Wenn man auf der Seite "Alle Bildgalerien" anclickt, findet man unter "Mein dicker polnischer Bumsarsch" und "weil so viele danac... Continue»
Posted by hallodri53 5 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2615
  |  
57%
  |  2

Die Reife Monika (Teil 1)

Die Reife Monika (Teil 1)

Freitag früh 5:30 Uhr ich mach mich auf den Weg zur Arbeit, ich bin 38 Jahre alt und arbeite in einem Baustoffhandel wir Öffnen schon um 6 Uhr. Die Woche war sehr Stressig wir sind mitten in der Saison da geht immer die Post ab, die Baufirmen müssen Termine einhalten und die Privaten Häuslebauer sind voller Tatendrang und wollen zu Weihnachten im neuen Haus feiern.

Zum Glück brauche ich diesen Samstag nicht arbeiten. Der Tag verlief sehr gut die Kunden waren entspannt und freundlich keiner hat gemault und unsere LKW's waren auch alle zu den Kunden unterwegs um b... Continue»
Posted by sektfan77 6 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  
7590
  |  
99%
  |  4

Die Reife Monika (Teil 2)

Die Reife Monika (Teil 2)

Monika fing an meinen Schwanz zu streichen, sie zog meine Vorhaut über die Eichel und schob sie wieder hoch, sie wurde immer schneller sie wichste mich richtig geil. Ich stöhnte und genoss die Handmassage.
Monika löste sich von meinem Mund und rutschte langsam nach unten sie küsste mich am Hals knabberte an meinen Brustwarzen was mich sehr anmacht und ich werde dabei richtig geil dann über meinem Bauch zu meinem Luststab. Die geile nimmersatte reife Frau nahm meinen Schwanz in den Mund und blies mich so geil wie ich es noch nie erlebt habe. Sie entließ meinen Schw... Continue»
Posted by sektfan77 6 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  
4409
  |  
98%
  |  5

Nichts zu lachen - Teil 4

Teil 1: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577399.html
Teil 2: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577402.html
Teil 3: http://xhamster.com/user/BenHart/posts/577404.html


Teil 4:
Als ich am nächsten Morgen wach wurde, war Adriana schon aufgestanden. Ich ging duschen und danach runter in die 1. Etage. Dort sollte sich der Frühstücksraum befinden. Ich hörte Stimmen und Geschirrgeklapper und fand deshalb recht schnell mein Ziel. Vor der halbgeöffneten Glastür blieb ich stehen und schaute in den Raum hinein. Die Lichtreflexionen an dieser Tür verhinderten offenbar, dass ich ... Continue»
Posted by BenHart 6 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Taboo  |  
1651
  |  
89%
  |  2

Lisa - Fluch oder Segen Kapitel 12

Kapitel 12

Der nächste Morgen war für Lisa nicht gut. Sie hatte große Kopfschmerzen und ihr Magen war entsprechend schlecht drauf. Licht wollte sie nicht haben und nach Essen war ihr ebenso nicht. Also ließ ich das Rollo unten. Auch das Angebot zum Frühstücken lehnte sie dankend ab. Sie wollte lieber ungestört im Bett bleiben. Also ließ ich sie dort, machte mir stattdessen ein Katerfrühstück. Das Ganze war auch an mir nicht spurlos vorbeigegangen, aber es traf mich weitaus weniger. Es war nichts, was ein guter Kaffee und ein Rollmops nicht beseitigen konnte. Als Unterlage wärmte ich ein Brö... Continue»
Posted by aldebaran66 6 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
825
  |  
100%
  |  1

blackmail im büro

Petra - Ein Abend im Büro
Es war schon spät. Alle aus dem Büro waren bereits gegangen. Nur ich und die neue Marketingassistentin waren noch im Büro, um die letzten Protokolle fertig zu machen. Ihr Name war Petra. Petra war noch nicht lange bei uns in der Firma, vielleicht ein halbes Jahr, aber ich hatte schon von Anfang an ein Auge auf sie geworfen. Sie wirkte immer ein wenig reserviert und machte eher den Eindruck, als würde sie sich nur für ihre Arbeit interessieren und sonst nichts. Manchmal wirkte sie gar etwas prüde und lies nicht mal einen unverfänglichen Flirt zu. Wenn man sie mal etwa... Continue»
Posted by macmurphy 6 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2455
  |  
83%
  |  1

Der neu beginnen einer Ehe oder die Rache einer Fr

Wir waren zur der Zeit 10 Jahren zu Samen davon 3 Jahre verheiratet und führen eine insgesamt sehr harmonische, liebevolle Ehe. Meine Frau war mit ihren 30 Jahren immer noch eine sehr attraktive Frau, die immer noch die Blicke der Männer auf sich zieht. Ihre langen Beine, der flache Bauch, die nicht allzu großen, festen Brüste, die wilde Haarpracht und dieses verführerische Lächeln haben bereits in der Vergangenheit so manchen Mann sich nach meiner Frau umdrehen lassen. Dennoch konnte ich mir ihrer Treue absolut sicher sein. Kein Mann hatte auch nur die geringste Chance bei ihr. Ich bin ihr Tr... Continue»
Posted by TROLLASIA 6 days ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  
2620
  |  
100%
  |  1

Zur Hure erzogen - Teil 7

Da mich vor allem reife Männer interessierten, nahm sie mich sogar in einem Club mit, der vor allem von Leuten über 30 frequentiert wurde.
Wir hatten uns entsprechend hergerichtet, und meine Mum hatte mir gezeigt, wie man sich sexy schminkte. Wir trugen beide hautenge Stretch-Minikleider, die gerade mal etwas unter dem Schritt endeten. Meines hatte einen großen Rückenausschnitt, ihres zeigte ein großzügiges Dekolleté. Neidisch blickte ich auf Mamas gewaltige, aber trotzdem schön stehende Silikontitten, die sich unter dem engen Stoff deutlich abzeichneten. Aber auch meine Brustwarzen waren kla... Continue»
Posted by AOslut 6 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
2204
  |  
94%
  |  1

Anna und Britta auf dem Weg mit Stefan nach Herren

Ich bin Stefan, 23 und studiere in Tübingen. Meine Heimat ist aber das Münsterland. Ich war mal wieder ein Wochende zu Hause bei meinen Eltern und nun sollte es am Montag wieder runter nach Tübingen gehen. Am Samstag kam unser Nachbar rüber und fragte: Du Steffan, wenn fährst du wieder runter nach Tübingen? Am Montag, sagte ich, warum fragst du? Ach, sagte er, meine beiden Töchter, Anna und Britta wollten jetzt in den Ferien gern mal ihre Tante und Onke und ihre Cousinen in Herrenberg besuchen, ich dachte wenn du Platz im Auto hast ob du die beiden mitnehmen könntest?
Ich sagte: kein Problem,... Continue»
Posted by rotkaepchen 6 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
2576
  |  
100%
  |  1

Anleitung zum G - Punkt

Anleitung zum G-Punkt
Für viele Frauen und Männer ist der G-Punkt eine echte Neuheit - und auch den Fachmedizinern ist er erst seit
1982 bekannt. Damals veröffentlichten die beiden amerikanischen Wissenschaftler John D. Perry und Beverly
Whipple ein Buch über das Ergebnis ihrer Untersuchungen, bei denen sie vierhundert Frauen mit dem Finger
erforscht hatten. Das Buch hieß "The G-Spot" und erregte in der sexualmedizinischen Fachwelt größtes Aufsehen.
Dabei war dieser gewisse kleine Punkt schon dreißig Jahre früher entdeckt worden …
Bereits im Jahre 1950 schrieb der deutsche Gynäkologe und... Continue»
Posted by Fuck-non-Stop 6 days ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex, Masturbation  |  
1370
  |  
100%
  |  1

Der Beginn von etwas ganz Großem - Teil1: Seine Si

Man kann wirklich nicht behaupten dass ich unerfahren bin. Auch in dieser Nacht vor 4 Jahren konnte man das nicht. Nach einer sehr angenehmen Zeit voller ungeduldiger Chats und den ersten geteilten Bildern.. einem ersten Treffen auf neutralem Boden konnten und wollten wir uns nichtmehr zurückhalten.

Das Hotelzimmer zu buchen fiel mir ehrlich gesagt nicht so leicht. Fantasien und Träume sind eine Sache, aber eine Affäre dann tatsächlich durchzuziehen steht nochmal auf einem ganz anderen Blatt. Eigentlich war ich ja vergeben. Glücklich vergeben. Und sie auch. Wir hatten jeweils wundervolle Le... Continue»
Posted by selbstbefREADigung 6 days ago  |  Categories: BDSM, First Time, Hardcore  |  
964
  |  
100%
  |  2

Die Klassenfahrt Teil 2

So ihr Lieben... die Fickerei geht weiter! Die Ficksahne spritzt wieder nur so! Geile Kommentare erwünscht!

Die Klassenfahrt Teil 2


Am nächsten Tag saßen alle entspannt im Frühstücksraum. Die Stimmung war locker und Lachen erfüllte den Raum.
Karl Schubert hatte den heutigen Tag zur freien Verfügung gestellt. Die meisten Jungs wollten ins nahe gelegene Fussballstadion, ausser Mike der Klassenstreber. Die vier Girls der Klasse wollten lieber in die Stadt zum shoppen und Schubert und Liz beschlossen zum nahe gelegenen Badesee zu fahren. Aber schon kam die Nachfrage von Mike ob er mitdür... Continue»
Posted by FritzSpritz40 6 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Masturbation  |  
3639
  |  
84%
  |  3

Verschlossen – auf immer und ewig

Die Handlungen sind nicht jedermanns oder jederfrau’s Sache
Sie war naiv gewesen, dumm, verliebt, blöd und blind. Das dachte sie, solange sie noch selbständig denken konnte.
Jetzt war ihr Dasein auf ihre Herschaften ausgerichtet. Zu gehorchen, alles zu tun was sie sich wünschten oder sich vielleicht wünschen konnten. Sie war durch Schmerz gegangen und der Schmerz hatte sie gebrochen. Nun war sie nur noch fixiert auf ihre Herrschaften.

Ihr eigenes Denken hatte sie abgelegt, sie übernahm alles, was man ihr eintrichterte. Bis zur Selbstaufgabe war sie gebracht worden durch die Erziehungsma... Continue»
Posted by katrinsatt 6 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
1626
  |  
100%

Beim Arzt der Träume


Ich musste mal wieder zur einer Untersuchung zum Arzt. Ich klingelte an der Tür und schon öffnete sich die schwere Glastür. Ich trat ein und schloss hinter mir die Tür. Ich betrat den Anmelderaum und da viel ich gleich vom Glauben ab. Hinter dem Tressen saß eine Blonde Schönheit ihn einem weisen Nylonbody und weisen Strumpfhose und weisen hochhackigen Schuhen. Ich glaubte meinen Augen nicht und fragte nach was denn hier los wäre. Sie antwortete das ich bei dem Sexarzt wäre und man hier mit jedem Sex haben könne und machen könne was man wolle. Sie war aufgestanden und stand direkt vor mir. Ic... Continue»
Posted by katrinsatt 6 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1536
  |  
33%

Tante Birgit und ihr Stecher

Andere Jungs haben einen Mama--Komplex, für mich aber war immer meine Tante, Birgit, der heiße Focus meiner Fantasien. Wie es dazu kam möchte ich hier ein wenig erklären.

Icch mochte es wenn wir meine Cousins und ihre Familie besuchten, denn dann konnte ich in Tante Birgits Wäsche-Schublade wühlen. Als junger Crossdresser war das einfach ein Traum. Im Gegensatz zu meiner Mutter, deren Wäsche für mich eine art Einstiegsdroge war, hatte Tantchen eine ganz andere Qualität in sachen Wäschegeschmack, hier gab es nichts günstiges oder gar langweiliges. Und vor allem ´passte mir vieles, was man he... Continue»
Posted by Vitorion 6 days ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  
3553
  |  
100%
  |  1

Ein Neuanfang- Teil 19

Je näher wir dem Winter kommen, umso später wird es draußen hell. Wurden wir vor 4 Wochen noch früh morgens von der Sonne aus dem Bett geholt, tut sie es jetzt gegen 8 Uhr morgens. Alex und ich schlichen vorsichtig in´s Wohnzimmer, um unseren Gast, der heute drüben auf eigenen Beinen stehen wird, nicht vorschnell aus dem Schlaf zu reißen.

Ich bin einiges an niedlichen Dingen gewöhnt: Baby-Katzen, lustige Welpen, Kaninchenbabys, aber das, was auf dem Sofa lag, toppte das nochmal: Ann-Kathrin hatte ihre Hände zwar noch immer in der Tasche vergraben, allerdings knabberte sie auf einem der Bänd... Continue»
Posted by ilov3leggings 6 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
481
  |  
100%
  |  1

Feriencamp 5

Kapitel 5


Charlotte und Miriam waren Sandkastenfreunde. Sie gingen in die gleiche Kita und nach der Vorschule in die gleiche Penne. Auch im Gymnasium hockten die beiden immer zusammen. Sie stand Charlotte bei, da sie schon seit zwei Jahren ihre Regel hatte und gemeinsam erkundeten sie diese Materie, was Charlotte darüber hinweg half. Etwas schmerzte ihr Unterleib, aber Miriam beruhigte sie und meinte nur, das gibt sich schnell. Ihre Mutter hatte ihr einen Tee gemacht, der krampflösend wirkte und als die Mädchen im Bett waren, waren die Schmerzen bereits verschwunden.


In dieser Nacht... Continue»
Posted by sternchenlover 6 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
1517
  |  
100%
  |  1