Hardcore Porn Stories
Page 191

Ein ganz besonderer Nachmittag

Ich schaute auf die Uhr.

15:30, es war ruhig in diesem kleinen, schattigen Gasthausgarten, abseits des Lärmes der großen Stadt. Jetzt müsste sie bald kommen, dachte ich.

Angela hieß sie. Sie hatte mir ein Foto geschickt, ganz brav, wie für eine Bewerbung als Sekretärin oder Verkäuferin. Blauer Business-Blazer, weiße Bluse, mittellanges, braunes Haar, dezent geschminkt, blaue Augen hinter einer goldumrandeten Brille. Sie hatte mir auch noch ein anderes Foto geschickt, mit einem Vibrator in der Möse, den Mund weit aufgerissen, den Kopf nach hinten gebogen - aber ihr Gesicht war kaum zu e... Continue»
Posted by Peterfick 3 years ago  |  Categories: Gay Male, Group Sex, Hardcore  |  Views: 2003  |  
83%
  |  1

Meine Tante Doris Teil 6

Meine Tante Doris

Teil 6

Die letzten sechs Jahre vergingen für mich wie im Flug. In jungen Jahren hat man halt viel zu tun. Es hatte sich ja auch einiges verändert in dieser Zeit. Doris war seit zwei Jahren nicht mehr mit meinem Onkel zusammen und ist wohl die meiste Zeit davon auch solo geblieben. Sie arbeitete jetzt in einer Videothek, wo wir uns dann hin und wieder begegneten.
Als ich mal wieder eine paar Filme ausleihen wollte, hatte Doris gerade Schicht. Sie unterhielt sich mit einem Kumpel von mir und ich gesellte mich einfach mal dazu. Mein Kumpel war kein Kind von Traurigkeit. J... Continue»
Posted by gummi110 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 4668  |  
85%
  |  5

Basketball AG mit Martin und Hendrik

Basketball AG mit Martin und Hendrik

Martin und Hendrik waren beide in einer Basketball AG bei uns an der Schule, die immer nachmittags nach der Schule stattfand, wobei der Lehrer die Jungs oft alleine gelassen hat, weil er die bereits seit Jahren kannte. Zu so einem Nachmittag hatten mich die beiden Jungs ml zum Zuschauen eingeladen, was mich gefreut hatte, denn sie meinten, sie könnten mir ja auch ein paar Tricks zeigen, die ich dann selber mal probieren könnte, also hab ich auch Sportsachen mitgenommen, jedoch sollte ich erst etwas später kommen, da der Lehrer mich nicht sehen sollte…

... Continue»
Posted by sandy_dev 3 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 4303  |  
92%
  |  8

Stefanie 03

- Thomas' Vater -

Nach dem Fick mit ihrem Bruder war stets eine Spannung zwischen Stefanie und Mark zu spüren. Beide sprachen nicht mehr über die Geschehnisse in jener Nacht. Mark schämte sich, dass er seine Schwester so überrumpelt hatte und Stefanie hatte ein schlechtes Gewissen, weil sie mit ihrem Bruder Sex gehabt hatte und weil es ihr zudem unglaublich viel Spaß gemacht hatte. Trotzdem beschloss sie, dass dies das erste und einzige Mal gewesen sein sollte.

Heute nach der Schule wollte Stefanie sich mit Thomas treffen. Sie freute sich schon darauf, dass sie mit ihm endlich mal wieder... Continue»
Posted by bad_dwarf 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 5405  |  
96%
  |  9

Stefanie 02

Damit man die Story besser verstehen und genießen kann, ist es ratsam, zunächst den ersten Teil "Stefanie" zu lesen.

Die Geschichte wurde bei www.literotica.com gefunden, Verfasser hansspuk.
Da bad_dwarf den ersten Teil veröffentlicht hat, lass ich die Leser nicht solange warten sondern mache direkt mal mit Teil 2 weiter.

Hand in Hand gingen Stefanie und Thomas zum Auto. Die Mixtur aus ihrem Mösenschleim und aus dem Samen des anderen Kerls bahnte sich langsam ihren Weg an der Innenseite ihres rechten Beins nach unten. "Thomas darf auf keinen Fall etwas merken", dachte sie bei sich. Am A... Continue»
Posted by butterbrot 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 4400  |  
97%
  |  7

Tempelfreuden

Hier eine kleine Story die etwas romantischer ist, aber nicht minder geil.

Diesmal im Fantasy Stil, ich wünsche viel Spaß beim lesen!


Die große steinerne Portaltür öffnete sich mit einem schleifenden rauschen, als Stein über Stein rieb. Das innere des Tempels war von leuchtenden Kristallen erhellt, von den Wänden hallten Harfenklänge auf den hochgewachsenen Helden ein.
Groß, mit einem dicken Schopf blonden Haares, dem Gesicht eines Kriegers und ebensolchen Muskeln, die sich unter dem roten Gewandt abzeichneten, das mehrere Zeichen eines Kampfes trug, darunter mehrere Blutflecken, von... Continue»
Posted by Kruks 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  Views: 577  |  
95%
  |  1

Stefanie 02

- Thomas und ihr Bruder -

Damit man die Story besser verstehen und genießen kann, ist es ratsam, zunächst den ersten Teil "Stefanie" zu lesen.

Hand in Hand gingen Stefanie und Thomas zum Auto. Die Mixtur aus ihrem Mösenschleim und aus dem Samen des anderen Kerls bahnte sich langsam ihren Weg an der Innenseite ihres rechten Beins nach unten. "Thomas darf auf keinen Fall etwas merken", dachte sie bei sich. Am Auto angekommen kramte sie in ihrer Tasche und holte ein Papiertaschentuch heraus. Die Zeit, in der Thomas seine Tasche im Kofferraum verstaute und dann die Fahrertür öffnete, nutzte ... Continue»
Posted by bad_dwarf 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 3374  |  
96%
  |  2

Roswitha 13

Roswitha (c) by Pimpermusch 2011

Teil 13

Als unser Fahrzeug Konvoi das Dorf verließ, standen alle Bewohner Spalier und winkten und jubelten uns zu. Im Truck legten Eva und Pulika die Arme um mich. „Mama, du verlässt Erika aber du bist auch den verdorbenen Nils los. Und hier hast du uns, wir bleiben doch immer bei dir.“ So traten wir die Rückfahrt nach Deutschland an, wo wir 6 Tage später auf dem Hof ein trafen.

Ich war froh, wieder in meinem eigenen Bett zu schlafen und da Reifer Dom sich mal wieder um sein Geschäft kümmern musste, war ich zu keinen besonderen Diensten verpflichtet. I... Continue»
Posted by Pimpermusch 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Mature  |  Views: 3081  |  
95%
  |  3

Süßes Gift

Ich wusste, es würde ein perfekter Tag werden. Es war ein Samstag im Frühjahr, das Wetter war spitze: klar, sonnig und warm. Dazu ging ein leichter Wind. Meine Laune war so gut wie nie und ich konnte es kaum erwarten sie zu treffen. Ihr Name war Jenice. Sie war eine Rassefrau. Wir hatte uns vor nicht einmal 3 Wochen übers Internet kennen gelernt. Ich war auf der Suche nach einer Frau, mit der ich Action haben konnte. Jenice war 27 und ich etwa im gleichen Alter. Ich kannte sie nur von einem Bild, welches sie mir via Mail geschickt hatte. Auf diesem etwas freizügigen Bild sah sie schon recht gu... Continue»
Posted by jackmckanzy 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 2568  |  
92%
  |  1

Stefanie 01

- Ein Tag im Schwimmbad mit Überraschung -

Es war ein heißer Sommertag. Die Sonne brannte schon seit dem frühen Morgen. Stefanie hatte in der Schule Hitzefrei bekommen und sich für den Nachmittag mit ihrem Freund Thomas verabredet; sie wollten ins nah gelegene Freibad schwimmen gehen und sich ein wenig in der Sonne aalen. Stefanie war schon etwas aufgeregt, weil sie heute endlich ihren neuen Badeanzug anziehen konnte. Stefanie war gerade achtzehn Jahre alt geworden, ca. 1,70 m groß, schlank und hatte kastanienbraunes Haar, das ihr bis an ihre Schultern reichte. Sie zog ihren BH aus und betr... Continue»
Posted by bad_dwarf 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 11274  |  
95%
  |  12

Junge Freundin wird von fremdem Mann gepoppt

An diesem Tag wollte ich mit Sarah, meiner 18-jährigen Freundin, seit langem mal wieder richtig Feiern gehn. Daher dachten wir, dass es eine gute Idee sei, mal nicht in unseren kleinen Dorfclub zu gehen, sondern mal in die nächstgrößere Stadt zu fahren und es dort so richtig krachen zu lassen.
So saßen wir kurz darauf im nächsten Zug auf dem Weg zum größten Club in unserer Region. Ich nutzte die Fahrzeit um meine geile kleine Freundin mal etwas genauer zu betrachten und wurde bei ihrem bloßen Anblick schon wieder geil.
Sie trug einen kurzen, schwarzen Falten-Minirock, ihre Beine bedeckte sie... Continue»
Posted by lovelyBoy18 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 9579  |  
5%
  |  18

Succubus 6 Teil 2 v 3

© Hunterxxl

Succubus
Tara die “Dämonische Hure“

Episode I
Das Leben nach dem Leben

Kapitel 6
Die Baroness Teil 2 von 3 - Todbringende Pfeile

Lässig an einem Baum gelehnt schaut er sich das ihm bietende Schauspiel an und aus seinen Augen schien der kalte Glanz des Jägers. 500 Schritte trennten ihn vom Wagen, doch trotz der absoluten Dunkelheit, konnte er alles glasklar erkennen. Er brauchte kein Licht um diese Dämonenbrut aufzuspüren.

Zuerst kam der Blitz, und für einige Sekunden wurde es taghell, als die göttliche Macht das dunkle Firmament zerriss und die Luft elektr... Continue»
Posted by Hunterxxl 3 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 733  |  
48%
  |  2

Wie ich zum Deepthroat kam

Ich war damals einige Monate Single und eigentlich hatte ich es mal wieder bitter nötig. Nach zwei Wochen Montage auch endlich wieder Zuhause und wollte unbedingt mal wieder Party machen. Naja meine freunde waren auf einem Bundesligaspiel, da ich keine karte bestellt hatte weil ich nicht wusste ob ich schon von der Montage zurück sein würde. Also ging ich einfach alleine in die nächst gelegene Disco. Dort angekommen fühlte ich mich unwohl so allein, aber es dauerte nicht lange da sprach mich ein Mädel ziemlich plump an. Ich lies mich darauf ein und wir sprachen ein wenig miteinander, ihre Freu... Continue»
Posted by cod5w1 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2701  |  
97%
  |  4

Sklavenspiele mit Gustav

Ich treffe mich in regelmäßigen Abständen mit meinen heißen Busen- und Votzenfreundinnen Gaby, Iris und Ute zu süßen Sauereien ganz unter uns lüsternen Weibern.
Für unser letztes Treffen hatte ich mir für meine Freundinnen eine Überraschung ausgedacht. Ich hatte mir von der Herrin Angelika deren Wix- und Lecksklaven Gustav ausgeliehen, damit der servile Schwanzträger in aller Ehrfurcht und Untertänigkeit uns geilen, total versauten Weibsbildern zu Willen ist. Damit er gehorsam unsere Titten, Tittennippel, Arschbacken, Füße, Votzen und Arschvotzen mit seinen Lippen und seiner servilen Zunge ve... Continue»
Posted by Crow127 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1754  |  
87%
  |  1

IKEA-Blowjob, Teil 3

IKEA Blowjob, Teil 3

Die Vorgängergeschichten könnt Ihr hier lesen:
http://xhamster.com/user/in_dresden/posts/44103.html
http://xhamster.com/user/in_dresden/posts/44751.html
http://xhamster.com/user/in_dresden/posts/52106.html

Auch wenn wir eine reine Sex-Beziehung führten, blieb es natürlich nicht aus, dass wir uns auch über andere Beziehungen unterhielten. Ich wusste ja, dass ich nicht der Einzige war, mit dem sie sich zum Sex traf. So erzählte sie mir eines Tages, dass einer ihrer Freunde einen 23 cm langen Schwanz hätte. Sie hätte es selbst kaum glauben wollen, aber selber nachgem... Continue»
Posted by in_dresden 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  Views: 2401  |  
96%
  |  11

Das WE mit Martin und Hendrik

Das WE mit Martin und Hendrik

Am Samstag bekam ich dann einen Anruf von Martin, der mich fragte ob ich nicht Lust hätte mit auf eine Fete zu gehen. Natürlich habe ich damals direkt zugesagt, auch weil ich mir mehr davon erhoffte. Ich wusste damals nicht, dass du Jungs nicht an einer festen Beziehung interessiert waren. Ich hatte mich nur darüber gefreut, jetzt ältere Freunde zu haben, mit denen ich auch angeben konnte, da meine Freundinnen bisher nicht mit älteren Jungs zu tun hatten.

Also machte ich mich fertig und wartete schon sehnsüchtig, dass die beiden mich abholen würden. Ich hatt... Continue»
Posted by sandy_dev 3 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1985  |  
94%
  |  3

MyLord - dem ich hörig bin

MyLord, dem ich hörig bin

Ich habe ihn vor gut 2 Jahren über ein Internet-Forum kennengelernt. Er war über mein Profil auf mich aufmerksam geworden.
Ich hatte mich dort als devote Maulfotzenhure angeboten, die auf brutale Deepthroats geil ist. Er wiederum sucht devote ältere Kerle für extremen Kehlenfick und beschrieb sich als latent dominant und dass er auf passive Maulschlampen steht, die sich von ihm benutzen lassen.

Wir verabredeten uns im Erotixx und ich sollte im Cruising-Bereich auf ihn warten. Er, Mitte 40, beschrieb sich als sehr groß und dass er einen kräftigen Schwanz... Continue»
Posted by Maul4you 3 years ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Hardcore  |  Views: 1586  |  
22%
  |  8

Meine Tante Doris Teil 5

Meine Tante Doris

Teil 5

Nach dem sie mich mit ihrem Mund abgemolken hatte, meinte Doris zu mir: "Wir haben noch viel Zeit und du darfst ja gleich nochmal angreifen". Doris verschwand ins Wohnzimmer um etwas zu trinken.

Ich lag ausgesaugt auf dem Bett und konnte mein Glück kaum fassen. Plötzlich musste ich an meinen Onkel denken und bekam ein schlechtes Gewissen. Das sollte aber nicht lange anhalten denn Doris kam zurück in Schlafzimmer und machte die große Beleuchtung an. Sie hatte eine Flasche Wasser und eine Flasche Sekt dabei. Ich sagte nur: "Stop ! Bleib mal gerade so stehen denn... Continue»
Posted by gummi110 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  Views: 4357  |  
7%
  |  13

Lust und Frust

Lust und Frust

Die letzten Ferien in Saalbach-Hinterglemm hatte ich noch in unguter Erinnerung. Winterurlaub war es, und ich musste mit einem Gipsbein nach Hause gebracht werden. Nun steuerte ich wieder dieses Ziel an, allerdings bei herrlichem Sommerwetter. Ich liebe diese Gegend; ich fühle mich in meiner Stammpension schon richtig heimisch. Bei meinem letzten Aufenthalt hatte ich ein paar ganz besondere Erlebnisse, die einen ausführlichen Platz in meinem Tagebuch einnehmen.
Schon die dritte Nacht war ich von Geräuschen im Nebenzimmer erwacht. Es hörte sich an, als werden Möbel ger... Continue»
Posted by Strawberryfields 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex  |  Views: 1408  |  
79%

Das vermeintliche Ende mit Richard

Das vermeintliche Ende mit Richard

Natürlich blieb es meinem damaligen Freund Richard nicht verborgen, das irgendetwas nicht stimmte, da er mehrfach versucht hatte mich zu Hause zu erreichen, während ich mit Martin und Hendrik am See war. Also rief ich ihn an, als ich wieder zu Hause war und mir meine Mutter ausgerichtet hatte, dass er sich mehrfach gemeldet hatte, schließlich wollte ich keinen Ärger mit ihm, auch wenn mir die beiden Jungs jetzt wichtiger waren und ich ja eigentlich sowieso nie wirklich mit ihm zusammen sein wollte.

Am Telefon machte er mich erst einmal zur Schnecke, so ... Continue»
Posted by sandy_dev 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1236  |  
84%
  |  1