Hardcore Porn Stories
Page 188

Der Archivar

Wir waren gerade 2 Jahre verheiratet als mein Mann ein lukratives Angebot von unserer Firma bekam. Es war „unsere" Firma, weil wir beide dort arbeiteten und uns auch dort kennen und lieben gelernt hatten. Das Angebot bedeutet ein Beförderung, mehr Geld, aber auch daß wir in eine andere Filiale in einer anderen Stadt umziehen mußten. Wir diskutierten die Sache ausgiebig und entschieden uns, dass Sven, mein Mann, das Angebot annehmen würde. Leider bedeutet das auch, dass ich meinen Job als Sekretärin verlieren würde. In der anderen Filiale war leider keine Stelle als Sekretärin frei. Ich kündigt... Continue»
Posted by blutengel666 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation  |  
1535
  |  
86%
  |  1

...auch in harten Zeiten (Teil 10)

Gertruds Neugierde war erwacht. Seit der zärtlichen Entjungferung durch ihren großen Bruder und dem herrlichen Doppelfick in dem stickigen Beobachtungszimmer neben dem bizarren Studio von Tante Luise bedrängte sie ihre hübsche Cousine, ihr die Geheimnisse des Lustzimmers mit dem Einwegspiegel zu erklären. Die Gerätschaften, die dort an den Wänden hingen, interessierten das junge Mädchen ungemein.
„Wir müssen ganz leise sein“, flüsterte Maria und zog die Cousine hinter sich her. „Mutti mag es nicht, wenn ich hier unten herumstöbere. Das hier ist ihr Refugium. Hier bedienen nur sie oder die jun... Continue»
Posted by nudewalker 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
1409
  |  
100%
  |  3

Treffen

Ich hatte mich mit einem Typen, den ich im DWT-Chat kennengelernt habe, in einem Hotel verabredet. Wir wollten zusammen eine Fotosession machen. Ich zog meine kniehohen Lackstiefel, eine Lackcorsage, halterlose Strümpfe, einen sexy String und einen schwarzen Minirock an. Meine Haare hatte ich mir schwarz gefärbt, und weil es recht kühl war zog ich eine schwarze glänzende Daunenjacke mit Fell an der Kaputze an. So gestylt ging ich zur U-Bahn. Schon in der Bahn fiel mir ein Kerl auf, der mir die ganze Zeit auf die Stiefel starrte und das macht mich so an, daß ich überlegte zu ihm zu gehen, und i... Continue»
Posted by stiefel_boy 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Shemales  |  
1456
  |  
100%
  |  14

Parkplatz

An diesem Wochenende wollte ich mich zusammen mit einem Stecher aus dem DWT-Chat auf einem Parkplatz treffen. Zuhause zog ich halterlose schwarze Strümpfe, meinen geilen Lackmini, meine schwarzen kniehohen Lackstiefel und einen sexy String an. Oben trug ich ein schwarzes Top und darüber zog ich meine schwarze Lackjacke. Meine blonden Haare steckte ich hoch. So gestylt ging ich zu meinem Wagen in der Tiefgarage um zur Autobahn zu fahren. Am Parkplatz angekommen stelle ich den Wagen ab und stieg aus. Da ich alleine war setzte ich mich auf eine Bank und rauchte eine Zigarette. Auf einmal fuhr ei... Continue»
Posted by stiefel_boy 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Shemales  |  
2023
  |  
96%
  |  13

Ein Wochenende auf dem Land -Part I-

Ich übernachtete früher oft bei meinem Cousin. Er war ein Jahr jünger als ich, und wir verstanden uns prächtig. Oft waren wir tagsüber im Wald, am Bach, oder irgendwo sonst draußen, bauten Staudämme, gingen auf Spurensuche, ärgerten Spaziergänger, bauten Baumhäuser. Seine Mutter (meine Tante) nahm uns häufig mit ins Schwimmbad, oder an den Strand am Fluss, während sein Vater (mein Onkel) mit uns Luftgewehr schoss, oder uns zeigte, wie Hühner fachgerecht gehalten, geschlachtet und zerlegt wurden. Ich genoss diese Zeit außerhalb der Stadt so sehr, dass es mir sehr leicht fiel, mein ansonsten eh... Continue»
Posted by jan_1980 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
4073
  |  
100%
  |  3

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 9

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 9

Meine Person:
Alter 32
Größe 1,82
Gewicht 76 kg
Beruf selbständiger Elektromeister 5 Angestellte
Ort Bonn
Schwanz 19 X 6

Tagebuch Mittwoch, 22. Juni 2011


Soll nach Bad Godesberg fahren. 11 Uhr. Nackt. Eier abgebunden und Brustwarzensauger dran. Pflock im Arsch. Kenne die Adresse zwar, aber weiß nicht genau, wie das da auf der Friesdorfer Str. aussieht. Besteht Deckung oder muss ich nackt durch die halbe Stadt?

Bei mir zu Haus ist das kein Problem. Garage mit automatischem Öffner, Zugang vom Haus und gut ist. Aber anderswo?

Na gut,... Continue»
Posted by hamlet286 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
459
  |  
100%
  |  3

Das Genlabor

Es war 1982, als die kleine oberschwäbische Gemeinde das brachliegende Land an den internationalen Pharmakonzern Global Genetics verkaufte. Zunächst hatte es erbitterten widerstand gegeben, doch die Aussicht auf eine prall gefüllte Gemeindekasse und neue Arbeitsplätze lies schließlich alle Gegner verstummen. Noch bevor die Bauarbeiten richtig begonnen hatten, wurde das gesamte Gelände mit einem vier Meter hohen Zaun abgegrenzt. Ab diesem Zeitpunkt hatte niemand aus der Gemeinde je wieder einen Fuß auf das Gelände gesetzt. Natürlich gab es viele neue Arbeitsplätze, aber nicht für die Einwohner ... Continue»
Posted by Bodensee1 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Masturbation  |  
2855
  |  
92%
  |  9

Mädels auf Städtetour 2

Während wir so zusammen im Bett lagen und etwas kuschelten, klingelte plötzlich Lisas Handy, sie stand auf und setzte sich an den Schreibtisch, so ich konnte ihrem Gespräch einseitig folgen.
„Hi Suse, wie geht's“
„Ja, alles ok ... Nein nein, kein Problem“
„Ne, das Zimmer ist echt schick, das solltet ihr mal sehen“
„Mir geht´s gut, mach Dir keine Sorgen“
„Nee, ist ok, wir haben Unterhaltung“
„Nee, der Fernseher ist auch nicht an“
„Warum fragst Du denn so?“
„Doch, es ist sehr angenehm,“
„Doch, ich denke schon“
„Ja haben wir“
„Nein, ganz freiwillig und ... glaub mir, es ist voll ok so“... Continue»
Posted by coperman 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation  |  
2164
  |  
100%
  |  5

Wie kommt man zu einer Riesenmuschi

... oder auch die faq's zu unserem Profilbild
Nachdem sich immer mehr zeigt, dass unser Profilbild Anlass zu Rückfragen gibt, möchte ich hiermit, im Vorfelde sozusagen, kurz erläutern, wie es dazu kam.

Anhand des Bildes ist ja unschwer zu erkennen, dass Vaginaldehnung zu meinen/unseren Vorlieben zählt. Dieser Neigung war ich mir damals mit 15 natürlich noch nicht bewusst, als ich mit meinem damaligen zweiten festen Freund zum ersten Mal Sex hatte. Ich erinnere mich, dass seine Eltern in Südtirol wandern waren und wir somit die Gunst der sturmfreien Zeit genutzt und im Wohnzimmer eine Decke... Continue»
Posted by tanthi 2 years ago  |  Categories: Fetish, First Time, Hardcore  |  
2520
  |  
100%
  |  9

Outdoor Erlebnis blasen - wurde ins Maul gefickt

Es geschah am 17.08.2013 am FKK Strand am Chiemsee. Ich lag nackt in den Gräsern nahe dem Ufer und die Sonne brannte mittags auf mich herab. Ich suche schon lange mal wieder eine Gelegenheit meine Geilheit mit einem Mann auszuleben. Immer wieder richtete ich mich auf und sah mich um. Ab und an streiften einzelne Männer verschiedenen Alters durch die Gräser, blieben auch mal stehen und guckten. Ich legte mich auf den Bauch und spreizte meine Beine ein wenig, dann drehte ich mich nach ein paar Minuten auf den Rücken, aber es geschah nicht wirklich etwas. Nach etwa knapp 1,5 Stunden wollte ich sc... Continue»
Posted by Chiemgau 2 years ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Hardcore  |  
2848
  |  
100%
  |  13

Nadja, vom Vater für Tabu6 vermietet 3

Kapitel 3 Das Spielzimmer

,,Los, aufwachen du Sau!" Der barsche Ton riss mich aus dem Schlaf. Vor mir standen der Hausherr Micheal und sein Sohn Ben, beide nur mit schwarzen Bademänteln bekleidet.
,,Du kleine Schlampe hast mein ganzes Sofa eingesaut, das kann ich dir nicht durchgehen lassen!" Als mich der strenge Blick von Herr Schrot trafen, wurde mir bewusst, dass ich völlig nackt auf dem ledernen Dreisitzer eingeschlafen sein muss, da mir Micha zuvor seine Sahne in den Arsch gepumpt hatte, muss die Brühe wohl im Schlaf aus meinem Loch gesickert sein. Ein Blick nach unten bestätigte mein... Continue»
Posted by derelb 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
5622
  |  
100%
  |  6

Alles, was sie braucht

Ein schöner Sommertag ging zur Neige. Es war 20 Uhr, wir genossen auf dem Balkon die letzten Sonnenstrahlen. Denise, meine langjährige Freundin, mittlerweile Ehefrau und Mutter meiner beiden Töchter, räkelte sich im Liegestuhl. Die Kinder waren das Wochenende bei den Großeltern. Sie trug verführerische Dessous, die ihre Brüste gut zur Geltung brachten. Ich liebte diesen Anblick. Ich liebte ihre Brüste, ihren Körper, einfach alles. Sie lächelte zu mir herüber und gewährte mir einen Blick in ihr Dekolleté. Aber der Grund, weshalb ich mittlerweile unruhig auf meinem Stuhl hin und her rutschte, wa... Continue»
Posted by blutengel666 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
6836
  |  
84%
  |  1

"liebevoll" gefingert

Ich würde dich sanft in den Arm nehmen, durch dein Haar streichen. Dir tief in die Augen schauen, während ich mit meinem Handrücken über die zarte Haut deines Gesichtes streiche.
Du lächelst mich an.
Mit dem linken Arm, den ich um dich gelegt habe, ziehe ich dich sanft an mich heran, unsere Nasen berühren sich, deine Augen leuchten. Ich liebe dich für diese Augen, für dieses Leuchten.
Meine Lippen spitzen sich langsam zu einem Kussmund, deine zittern, wollen auch, trauen sich aber noch nicht.
Ich schaue dir immer noch tief in deine Augen.
Inzwischen hat sich meine rechter Arm ebenso um di... Continue»
Posted by analegrande 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
2854
  |  
89%
  |  1

Fick-Fantasien mit meiner ehemaligen Kollegin Oksa



Oksana S., 42 Jahre alt, ist eine ehemalige Kollegin von mir. Sie arbeitet in einem Büro und sieht nahezu so aus wie die Stute auf dem Bild. Deshalb habe ich es ausgewählt, nur ihre Augenfarbe ist grün. Der Körperbau, die Titten, Haare, das Gesicht ist fast gleich mit meiner Oksana S.
Selbst wenn ich seit 10 Jahren nicht mehr mit ihr zusammenarbeite steht mir heute noch regelmäßig der Schwanz wenn ich an sie denke und ich wichse immer noch 2-3 mal in der Woche zu ihr.
Ich würde sie immer noch gern flachlegen, sie derb abgrei... Continue»
Posted by white-pale 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  
6351
  |  
55%
  |  5

Mädels auf Städtetour (Teil 1)

Vor ein paar Monaten war ich auf Geschäftsreise in einer großen alten deutschen Stadt, wo ich dann am Abend in einem Restaurant in der Nähe meines Hotels zu Abend aß.
Am Nachbartisch saßen vier junge Frauen, Studentinnen so zwischen 19 und 21, die offenbar zusammen auf einer Rundreise waren und sich heute mal ein feines Essen gönnten. Es ging feuchtfröhlich und zunehmend zweideutig zu und um die Themen noch anzuheizen ließ ich den jungen Damen noch eine Rund Prosecco zukommen. Sie luden mich dann kurz an ihren Tisch ein und erzählten mir von ihrer Tour. Ich wollte ihnen dann aber doch lieber ... Continue»
Posted by coperman 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
4568
  |  
100%
  |  6

Meine Freundin Jacko

Meine Freundin Jacko ist kürzlich aus beruflichen Gründen in eine etwa 200km entfernte Stadt gezogen. Da ich beruflich eingebunden bin, konnte ich nicht mit ihr dorthin ziehen.

Aber wir besuchen uns so oft wir können und haben auch die Schlüssel der jeweiligen Wohnung des Partners.

Bei einem dieser Besuche kam es dann zu folgendem Ereignis:

Es war an einem Mittwoch, als mein Chef zu mir sagte, dass ich mir ab Mittag frei nehmen könne, da zur Zeit wenig Arbeit zu tun wäre. Ich dachte mir, fährst du zu deinem Schatz und überrascht sie.

Gesagt, getan, ich fuhr also zu ihr.

So gegen... Continue»
Posted by blutengel666 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
4854
  |  
96%
  |  6

Der Nachbar aus der Siedlung...

Mark stand im Schlafzimmer vor dem Spiegel und betrachtete sich. Splitternackt war er. Er hatte einen wohlgeformten Körper. Da war kein Gramm zu viel. Ein glatter Bauch, gerade Beine, breite Schultern. Kurz geschnittene gepflegte dunkelblonde Haare. Am übrigen Körper kein Haar. Alles war sorgfältig wegrasiert. Auf der Brust und in der Schamregion. Na ja, man kann auch sagen: Schwanz und Eier waren rasiert. Der Schwanz hing und verdeckte den Hodensack. Die Vorhaut bedeckte vollständig die Eichel. Ein schöner Anblick, wie er fand. Die Haut war nahtlos bronzefarben und glänze ein wenig im Licht ... Continue»
Posted by ingo4skin 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Hardcore, Masturbation  |  
3898
  |  
96%
  |  12

Erster Dreier

Ich möchte euch von einem Erlebnis erzählen das so oder so ähnlich als Phantasie schon seit mehreren Jahren in meinem kopf rumspuckt und nun endlich zur Realität geworden ist.

Es gibt für mich nichts Geileres als die eigene Frau beim Sex mit einem fremden Mann zu beobachten und ihr die Lust zu gönnen von vier Händen, zwei Zungen und zwei schwänzen verwöhnt zu werden.

Michelle war anfangs nicht begeistert von meiner Idee. Aber nach und nach konnte sie sich mit dem Gedanken anfreunden. Immer wenn ich es ihr mit ihrem Lieblingsdildo (21x6) besorgte hauchte ich ihr dazu erotische Geschichten... Continue»
Posted by blutengel666 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
1913
  |  
96%
  |  10

Sexchat mit Shemale

Du wirfst mich aufs Bett, drehst mich auf den Bauch. Legst dich auf mich, so dass ich fest in das Bettlaken gepresst werde und nicht weg kann. Ich spüre deinen harten Schwanz an meinen Pobacken und ein leises Flüstern an meinem Ohr: "Ich werde dich jetzt ficken."
Ich stoße nur ein wenig rein. "Willst du mehr, Nutte?"
Du hast den String meines Tangas nur ein wenig zur Seite geschoben und ich spüre deine Eichel, wie sie am String vorbei fordernd gegen meinen Muskel drückt.
Ein kleines Stück bist du in mir und dehnst meinen Po, der sich eng um deine Eichel legt.
Leise stöhne ich zittrig unte... Continue»
Posted by bhmmainz 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Shemales  |  
1409
  |  
100%

Mein neuer Gynäkologe

Inspiriert durch einen Frauenarztbesuch vor ein paar Wochen spielt sich seit dem folgendes in meinen Gedanken ab...

Schon seit einiger Zeit war ich auf der Suche nach einem neuen Gynäkologen und bin dann in der letzten Woche das erste Mal in einer Praxis gewesen die mir von einer Freundin empfohlen wurde. Ein neuer Arzt in der Stadt der erst vor zwei Monaten auf gemacht hatte. Ich war sowohl von der angenehmen räumlichen Atmosphäre, dem ungekünstelt freundlichen und warmherzigen Umgang der Sprechstundenhilfen mit den Patientinnen und natürlich nicht zuletzt von dem neuen Arzt recht angetan!... Continue»
Posted by blutengel666 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
6344
  |  
97%
  |  9