Hardcore Porn Stories
Page 15

Im Internat 05

Sabine ist fünfundzwanzig Jahre alt, etwas naiv nicht sehr intelligent, was wohl auch der Grund ist, weshalb sie in dem Internat als Putzfrau arbeitet, wobei das nicht abwertend gemeint ist.
Der Gang ist bereits geputzt und ein Großteil der Klassenzimmer ebenfalls. Sabine geht zurück in den Aufenthaltsraum für die Angestellten, den man vielleicht als eine bessere Abstellkammer bezeichnen kann. Die Kaffeemaschine kocht munter vor sich hin und Sabine hat an dem kleinen Tisch Platz genommen um eine Zigarette zu rauchen. Sie trägt ein rotes T-Shirt, schwarze Jeans und eine Schürze drüber wie sie ... Continue»
Posted by andrechen74 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1946  |  
63%

Im Internat 04

Da Frau Trautmann nicht sonderlich viel und lange geschlafen hat, ist der nächste Tag für sie zunächst eine regelrechte Qual. Gegen 13 Uhr ist die letzte Schulstunde endlich vorüber. Sie sucht sogleich ihr Büro auf, trinkt eine Tasse Kaffee und korrigiert noch einige Klausuren.
Gegen halb vier ist es dann soweit. Frau Trautmann geht in den Keller. Das macht sie öfters am späten Mittag, weil dort ein guter Freund wartet. Genaugenommen der Gärtner des Internats. Von ihrem Geheimnis weiß niemand etwas, aber Frau Trautmann schätzt diese Treffen.
Sie geht durch den Heizungsraum und öffnet die Tür... Continue»
Posted by andrechen74 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1339  |  
72%

Im Internat 03

Gegen vier Uhr wacht Frau Trautmann wieder auf. Sie verspürt erneut eine besitzergreifende Geilheit und hat Lust auf einen Schwanz.
Sie springt daher aus dem Bett, zieht sich den schwarzen Bademantel drüber und schlüpft in ihre Birkenstock-Sandalen. Dann verlässt sie das Zimmer und begibt sich in den dritten Stock, wo die Zimmer der Schüler sind.
Bei Zimmer 345 bleibt sie stehen, öffnet vorsichtig die Tür und wirft einen Blick rein. Tobi schläft und sein Zimmergenosse Andreas ebenfalls.
Dank dem Vollmond kann sie halbwegs die Orientierung wahren und schleicht leise zu Tobis Bett. Sie kniet ... Continue»
Posted by andrechen74 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2574  |  
83%
  |  2

Eine Pflanze mit Pfiff Teil 6

Teil 6

„Wow“, sagte sie und sah mich von unten herauf an. „Hattest ja eine ganz schöne Ladung drin. Ist aber nicht schwer zu schlucken, wenn man das direkt in den Hals bekommt. Läuft dann wie von selber herunter. Ist schon fast schade, dass dein Schwanz so dick ist, bekomme ich einfach nicht weiter rein. Aber wir werden es üben. Wenn du vorsichtig bis, könnten wir es vielleicht schaffen, aber nur wenn du das willst?“

Was für eine Frage. Diese alleine zu stellen war schon seltsam. Als wenn sich ein Mann nicht gerne für diese Übungen zur Verfügung stellte.

Damit war alles gesagt und i... Continue»
Posted by aldebaran66 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1167  |  
100%
  |  4

Brigitte ... letzter Teil

Zurück in der Villa genoss ich eine Dusche und legte mich auf der Terrasse in die Sonne. Ich trug einen dunkelblauen Bademantel aus deinem sehr weich fließenden Stoff – sonst nichts. Die Wärme der Sonne ließ mich schnell wegdösen und so wanderten die heißen Bilder der letzten beiden Tage durch meinen Kopf. Im Halbschlaf bemerkte ich lächelnd, wie sich mein Schwanz langsam erholte und diesen angenehmen Zustand zwischen hartem Ständer und entspannter Schlaffheit erreichte. Und je mehr ich mich auf meinen Schwanz konzentriert um so mehr wurde mir bewusst, dass er gerade langsam und zärtlich massi... Continue»
Posted by pussyeatarr 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1147  |  
87%
  |  1

In der Hitze des Tages (Teil 3)

Ich muss jetzt erst einmal etwas frische Luft in das Zimmer lassen. Vorsichtig, ohne dich dabei zu wecken, steige ich aus dem Bett und gehe zu dem großen Schlafzimmerfenster hinüber.
Als ich die Vorhänge beiseiteschiebe, stehe ich im hellen Mondlicht und das Licht scheint durch den dünnen Stoff meines Nachthemdes hindurch. Ich kann meinen nackten Körper durch den Stoff erkennen, sehe meine harten Brustwarzen, die sich überdeutlich auf dem Stoff abzeichnen. Da höre ich es hinter mir quietschen.
Du bist aufgewacht und hast vom Bett aus sehen können, wie ich da am Fenster stehe und das Mondlich... Continue»
Posted by aloutte 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1684  |  
100%
  |  6

In der Hitze des Tages (Teil 2)

Im Badezimmer angekommen, betrachtete ich mich erst einmal im Spiegel. Über und über ist mein Gesicht bedeckt von deinem Sperma. Mir ist gar nicht klar gewesen, wie viel du grade verschossen hast. Ein dicker Faden deines Spermas macht sich gerade daran von meinem Kinn zu tropfen. Gespannt schaue ich im Spiegel dabei zu, wie der Faden immer länger wird und sich dann plötzlich löst und mir auf die Brüste tropft.
Mit meinen Finger gleite ich über mein Gesicht. Ich spüre dein warmes Sperma zwischen ihnen und langsam verreibe ich es über mein ganzes Gesicht. Doch ich fragte mich auch, wo du denn b... Continue»
Posted by aloutte 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1285  |  
100%
  |  4

In der Hitze des Tages (Teil 1)

Es ist wieder einer dieser Tage, an denen man lieber wo anders wäre, als an dem Ort an dem man gerade ist. So eine Hitze hatten wir schon lange nicht mehr und es sieht nicht danach aus, dass sich irgendetwas daran ändert.
Mir ist so warm, dass ich gar nicht mehr weiß, wie ich mich noch drehen soll. Das ganze Bett sieht aus, als wäre eine Horde wilder Hunde darauf rumgesprungen.
Ich gebe es auf etwas Schlaf zu finden und gehe wieder zurück zu dir. Dabei bemerke ich erst gar nicht, dass mir das Laken wie eine Wetterfahne am Rücken klebt und ich einfach nur lächerlich aussehe.

Du bist auf d... Continue»
Posted by aloutte 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 3490  |  
100%
  |  6

Angela die Chat und Parkplatzhure

Angela meine Chathure und Parkplatzhure !!!!!!!!



An einem Samstag hatte mir Alfred mein Herr und Meister befohlen auf einem Parkplatz an der Autobahn als Parkplatzhure ihn und einigen Freunden seines Stammtisches in der Nacht zur verfügung zu stehen. Um das ganze realistisch zu machen hatte Alfred von seiner Stammtischrunde 1000 Euro verlangt damit sie mich auf dem Parkplatz hemmungslos benutzen und abficken können.



Alfred wusste schon dass ich ihn bedingungslos gehorche und es ja auch geniesse eine Hure zu sein und Männerschwänze abzumelken. Er und seine Freunde haben zusamm... Continue»
Posted by chathure 1 month ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  Views: 1601  |  
74%
  |  1

Nachbars Tochter

Ich erinnere mich genau an den Tag, an dem vor sechs Monaten eine neue Familie in das Haus neben mir einzog. Das Paar war mitte dreißig, und sie hatten eine achtzehnjährige Tochter.

Den Tag über befand ich mich meistens im Garten, so daß mir bei ihrem Einzug auch die Tochter nicht verborgen blieb. Auf den ersten Blick erschien sie eher kindlich. Da meine neuen Nachbarn nicht sehr oft zuhause waren, hatte ich in den darauf folgenden Monate nicht daß Vergnügen sie sehr oft anzutreffen. Beide waren berufstätig, wodurch sie scheinbar voll ausgelastet waren. Ihre Tochter Katja allerdings war sc... Continue»
Posted by andrechen74 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 8191  |  
100%
  |  3

Pornokino

Sie schaut sich um…..alles war wie in einem Traum...nein. Wie in ihrem Traum, den sie schon seit langem hatte aber sich bisher nicht getraut hatte ihn auszuleben.
Beim Eintreten hatte sie noch ein erdrückendes Gefühl und wäre fast wieder umgekehrt. Aber letztendlich hatte sie sich ein Herz gefasst und ist weiter gegangen. Nun saß sie hier und um sie herum war es dunkel.
Der Film auf der Leinwand riss sie aus ihren Gedanken. Szene schwarz-weiß.
Ein Pärchen im Stile der 70er gekleidet, sitzt auf der Rückbank eines Taxis. Die Frau lehnte sich seitlich zu ihrem Mann hinüber, hatte ihre prall... Continue»
Posted by dizzie_67 1 month ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 2405  |  
40%
  |  2

Eine Pflanze mit Pfiff Teil 5

Teil 5

Mit einem hatte sie recht gehabt. So konnte man wesentlich mehr sehen. Ihre Scheide war schon leicht geöffnet und es glitzerte nass im hellen Licht. Ebenso war es mir meiner Eichel. Prall und so weit ausgedehnt wie es nur ging, war die Haut straff darüber gespannt und glänzte ebenfalls im Licht.

Nadja sah sich gespannt das Schauspiel an. Durch ihre halb sitzende Stellung konnte sie genau verfolgen, wie ich mich ihr langsam näherte. Nur noch wenige Zentimeter waren wir voneinander entfernt da griff sie sich selber an die Scheide und zog die großen Schamlippen auseinander. Die Klein... Continue»
Posted by aldebaran66 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 827  |  
100%
  |  3

Brigitte ... Teil 2


Am nächsten Morgen weckte mich der Kaffeeduft. Brigitte stand vor dem Bett: "Ich habe dir ein paar Sachen rausgelegt. Würde mich freuen, wenn sie dir gefallen, denn ich möchte gerne, dass du sie trägst. Wir gehen heute in die Stadt. Nach der Dusche wartet dein Frühstück in der Küche.", raunte sie mir zu.

Ich ging ins Bad, fand die Klamotten aber keine Unterwäsche - ich verstand sofort. Nach der Dusche zog ich mir nur einen dünnen Bademantel über, die wie eine Aufforderung bereitlag. Ich kam in die Küche, wo Brigitte summend den Toast bestrich. Ich küsste sie in den Nacken und wollte mich ... Continue»
Posted by pussyeatarr 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1294  |  
100%
  |  2

Im Internat 02

Sie ignorierte mich schlicht weg. Das trug natürlich nicht besonders zu einer guten Morgenlaune meinerseits bei. Jetzt ist alles anders und ich danke dir dafür. " Sie erhob sich, und nackt wie sie war setzte sie sich zu mir aufs Bett und legte ihr Arm um meine Schultern . Ich lächelte sie an und zog sie meinerseits fest an mich und küsste sie flüchtig auf die Wange. Ich wollte mich nicht schon früh morgens erregen, deswegen entzog ich mich ihr und eilte ins Bad.

Als wir uns nach dem Frühstück trennten fehlte sie mir bereits schon. Sie war eine Klasse höher als ich eingestuft und deswegen s... Continue»
Posted by andrechen74 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 3081  |  
100%
  |  5

BESTRAFUNG VON 2 BURSCHEN 1. Teil

Bestrafung von zwei Burschen 1. Teil


Es war früh am Morgen, noch vor 6 Uhr, als ich in die Sauna ging. Die Sauna des Hotels war zwar eher klein, genügte aber meinen Ansprüchen. Da ich gegen Mittag einen geschäftlichen Termin hatte und am Abend zuvor ordentlich mit Kollegen gebechert hatte, hatte ich mich entschlossen früh aufzustehen und ein wenig zu schwitzen. Ich bin 36, 186cm groß und schlank, obwohl sich seit einem Jahr der Ansatz eines kleinen Bauches zeigt.

Als ich die Saunaräumen betrat waren die, wie zu erwarten war um diese Zeit, völlig leer. Ich ging zuerst in die s... Continue»
Posted by FreddyBi 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 2085  |  
80%

Eine Pflanze mit Pfiff Teil 4

Teil 4

Für diesen Abend war die Sache mit der Pflanze erst einmal vom Tisch, auch wenn es sicher bei uns beiden noch weiter in den Köpfen herumspukte. Doch wir ließen kein Wort mehr darüber über unsere Lippen kommen.

Erst drei Tassen Kaffee später, am frühen Morgen, verabschiedete Nadja sich von mir und fuhr nach Hause. Innerhalb der letzten halben Stunden waren wir so müde geworden, dass selbst ein ganzer Liter Kaffee nichts mehr genutzt hätte.

Ich schleppte mich also in mein Bett und wollte mich ausruhen, aber seltsamerweise konnte ich trotz bleierner Schwere keine Ruhe finden. Imm... Continue»
Posted by aldebaran66 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1686  |  
100%
  |  3

Geiler Sex mit Bauer Ewald

Warum ich schon immer auf alte geile Kerle stehe….

Es ist jetzt über dreißig Jahre her, aber den Abend vergesse ich nie, an dem ich das erste Mal mit dem alten Ewald rumgemacht habe…..

Ewald war mein Onkel, er war früher mit der Schwester meines Vaters verheiratet gewesen und schon seit ein paar Jahren Witwer, bei dem ich jedes Jahr die Sommerferien auf seinem Bauernhof bei Osnabrück verbrachte. Damals war ich so sechzehn, hatte schon ganz früh gemerkt, dass mich Kerle und alle Art von Schwänzen anmachen. Onkel Ewald war in so Mitte sechzig, nicht sehr groß aber ein bäriger Kerl mit Halb... Continue»
Posted by wanker5000 1 month ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  Views: 4469  |  
96%
  |  8

mein Chef 2 - Überstunden

Nach der lustvollen Unterbrechung unserer Fahrt ging es nun ohne weitere Pausen zur Wohnung meines jungen Vorgesetzten im Norden von Münster. Jan kurvte mit Schwung in die Tiefgarage eines modernen Reihenhauses, einhändig. Die Rechte zog er erst wieder unter meinem Rock hervor, als er den Zündschlüssel abzog.

Von der Garage führte ein Fahrstuhl ganz nach oben direkt in den Flur der Wohnung. Mir blieb die Spucke weg, als wir ins Wohnzimmer kamen. Ich kannte Penthäuser nur aus amerikanischen Filmen, nicht als “Studentenbude”, wie Jan sich ausgedrückt hatte. Aus den riesigen Fensterfronten hat... Continue»
Posted by nataschaavluv 1 month ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  Views: 1373  |  
100%
  |  1

Erotische Tagesaufgabe

Hier ist die gestellte Aufgabe:

guten morgen,
hier nochmals Ihre Tagesaufgabe. Ich werde Ihnen nun eine Aufgabe erteilen die Sie tun müssen, Bitch! Morgenfrüh werden Sie Ihre Wohnung ohne Höschen und BH zu verlassen. Sie werden nach einen Sex-Shop fragen und kaufen ein Dildo. Sie nehmen sich viel Zeit für die Auswahl eines schönen Dildos und achten darauf, dass männliche Kunden in dem Laden, wie sie auf Sie reagieren. Dann bezahlen Sie und besuchen eine der Videokabinen und testen Ihre neue Errungenschaft. Sie werden die Kabinentür nicht abschließen. wählen Sie einen Film aus und mache ein... Continue»
Posted by stiefelfrau 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  Views: 1791  |  
78%
  |  5

Erinnerungen 1

Fernsehabend.
Diese dumme Idee von Dir. Damals. Vor Jahren. Einer der ersten Schritte vom Anfang des Endes.
Fernsehabend.
Du und ich, alleine auf dem Sofa und TV schauen. An und für sich nix schlimmes. Sonntagabends oder einfach so spontan. Mit Pizza und Cola.
Aber nicht an nem Freitag. Nicht mit Belegten Brötchen und Bier. Und Fernsehen. Ich hasse Fernsehen. Deswegen hatte ich auch keinen Kabelanschluss.
Und dann saßen wir dort und schauten in die Röhre. Ich Zumindest. Ständig vibrierte mein Handy, Freunde und Freundinnen fragten wo ich sei, wo was los wäre usw. Ich war genervt. Besonder... Continue»
Posted by Lisa-Sina 1 month ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 805  |  
100%
  |  3