Hardcore Pornogeschichten
Seite 132

Das Verhör von Alfreds Frau

von GrafSado

Zunächst wird deine Frau auf einem Stuhl mit den Händen nach hinten und mit geöffneten Beinen gefesselt. Mund wird mit einem Knebel versehen um die Nachbarn nicht aufzuschrecken^^ Das Zimmer wird ordentlich vorgewärmt, ist immer geil aus meiner Sicht, wenn die Frau bei der Behandlung ordentlich ins schwitzen kommt.
Deine Frau ist bis auf ihren BH nackt.

Zunächst wird ordentlich am ganzen Körper gegrabscht, eine Mischung aus weich und grob. Die Nippel werden durch den Stoff gedrückt und gezwirbelt, die Brüste gedrückt, es wird etwas an der Muschi gespielt... Forfahren»
Gesendet von alfredbjunk vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Reif  |  
4948
  |  
66%

Miriams Klassenfahrt: Teil 10

Meine versaute Familie: Miriams Klassenfahrt :

Bitte lest erst die ersten Teile von Miriams Klassenfahrt, da ich keinerlei Einleitungen oder Erklärungen zu den jeweiligen Personen gebe, die schon in den ersten Teilen auftraten.
Wer mit Übertreibungen nicht klar kommt, der meide bitte meine Geschichten.

Langsam ging der Direktor den Gang zu seinem Büro entlang und konnte nur an die kahl rasierte Pussy der jungen Schülerin denken und wie sie Herrn Glock leer gesaugt hatte. Über das gesamte Gesicht hatte sie gestrahlt.
Dann kam auch noch ein Angebot ihn ebenfalls zu befriedigen.
Aber e... Forfahren»
Gesendet von edguy vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Hardcore  |  
3785
  |  
95%
  |  1

Andreas und die Hose

Es ist ein nicht sooo schöner Nachmittag eines beliebigen Tages unter der Woche...

Ich langweile mich zu Hause zu Tode und beschließe ein bissel in die Stadt zu fahren, was ich dann auch recht schnell in die Tat umsetze. In der Stadt angekommen laufe ich recht ziellos durch die Straßen, auch weil ich ja eigentlich gar nichts vor habe. So kommt es, dass ich immer wieder in irgendwelche Geschäfte gehe, ganz ohne die Absicht irgend etwas zu kaufen. Trotzdem nehme ich immer wieder mal ein Shirt oder eine Hose in die Hand, nur um die Sachen anzusehen.

So kommt es, dass ich tatsächlich mit ein... Forfahren»
Gesendet von ach_nee vor 1 Jahr  |  Kategorien: Schwule Männer, Hardcore, Tabu  |  
3256
  |  
96%
  |  4

Bianca und die Überraschung

Bianca und die Überraschung



Bianca ist 36 und die Schwester meiner Freundin Jenny, die neun Jahre jünger ist. Wir sind schon seit sieben Jahren zusammen
und ich stand auch schon immer ein wenig auf ihre Schwester. Sie ist ganz anders als Jenny, etwas größer, schlank und immer
sexy gekleidet. Ich kann es kaum erwarten im Sommer ihre hübschen Füßchen in Flip Flops zu sehen und ihre Beine, wie sie
gebräunt unter ihren Kleidchen hervorschauen.

Jenny ist wie geschrieben etwas kleiner als Bianca und neun Jahre jünger, also 27. Sie hat riesige Titten und kastanienfarbende
Haare... Forfahren»
Gesendet von pinestrawberry vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore  |  
1817
  |  
100%
  |  1

Biancas alter Schulfreund

Biancas alter Schulfreund


Kapitel I

Das Wiedersehen

Dennis fuhr gerade in die Stadt hinein, als er an seine Schulzeit und vor allem an Bianca denken musste, die er gleich wiedersehen wird.

Sie waren damals knapp ein Jahr zusammen, aber es war mit die schönste Zeit, in seiner Jugend.

Deswegen hat er sich auch über den Anruf seiner Ex Freundin so gefreut. Er war mittlerweile 35 und Bianca war ebenso alt. Es hatte sich viel getan in seinem Leben. Er war geschieden und hatte einen Sohn, Bianca hatte auch ein Kind, soweit er wusste. Kurz nach der Schule wurde sie schwanger, ... Forfahren»
Gesendet von pinestrawberry vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore  |  
493
  |  
100%
  |  1

Freundin wird weiter in der Firma gefickt Teil 3

Sandra machte Ihre Arbeit auch an diesem Morgen, wie immer, sehr gewissenhaft und versuchte das erlebte irgendwie auszublenden und dachte auch nicht an Ihren Termin mit Dr. Klaus um 10 Uhr! Aber die Zeit verging rasend schnell und kurz vor 10 griff Sie sich die Unterschriftenmappe, kontrollierte nochmal Ihr Aussehen und machte sich auf den Weg zum Chef, der sein Zimmer am ende des langen Ganges hatte.
Auf dem Gang kam Ihr Steffen aus Ihrer Abteilung mit 2 Ihr unbekannten Männern entgegen. Hallo Sandra begrüßte Sie Steffen, wir haben uns ja heute leider noch garnicht gesehen! Hallo Steffen, en... Forfahren»
Gesendet von ps82 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Hardcore  |  
6100
  |  
100%
  |  5

Miriams Klassenfahrt: Teil 9

Meine versaute Familie: Miriams Klassenfahrt : Die sechste Nacht, Part 3, der Rasthof, Part 2

Bitte lest erst die ersten Teile von Miriams Klassenfahrt, da ich keinerlei Einleitungen oder Erklärungen zu den jeweiligen Personen gebe, die schon in den ersten Teilen auftraten.
Wer mit Übertreibungen nicht klar kommt, der meide bitte meine Geschichten.


Direkt vor mir küssten sich Klara und meine kleine Freundin sehr leidenschaftlich, während ich mich eng an Jessi schmiegte.
Zwei der Mädels aus der anderen Klasse standen sich gegenüber und ließen ihre Zunge mit einander ringen, während si... Forfahren»
Gesendet von edguy vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Hardcore  |  
4882
  |  
92%
  |  1

Wege der Lust

„Das Einzige, was an dir noch taugt, ist dein großer Pimmel!“ Hatte Jenny damals gebrüllt. Es war der Anfang vom Ende gewesen. Nach 16 Monaten Beziehung hatte sich ihr Zusammenleben auf Streit und Sex reduziert. Ein letztes Mal hatte er sie damals seinen großen Pimmel spüren lassen, sie hatten es hart und erbarmungslos getrieben, ihre Wut auf den Anderen in wildem Trieb ausgelassen.
Anschließend hatte er seine Sachen gepackt und sie verlassen.
Sieben Monate, war es jetzt her, dass er sie das letzte Mal gesehen hatte. Die Dielen seiner Altbauwohnung knarzten unter seinen nackten Füßen, als e... Forfahren»
Gesendet von persomnium vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Lesben Sex, Masturbation  |  
2440
  |  
100%
  |  3

[Netzfund] Ein Abend im Kino

Tatjana und ich sind schon einige Zeit zusammen und am meisten verblüfft uns beide immer wieder, daß uns nie langweilig zusammen wird. Immer wieder haben wir beide ausgefallene Ideen, die so manche unserer Freunde für mehr als nur abgefahren halten. Ein solches Erlebnis will ich heute mal erzählen…

Es begann damit, daß Tatjana mir einen lang gehegten Wunsch erfüllte: Der Besuch eines Kinos. Nein, nicht irgend ein Kino, sondern eines jener Etablissements, die bevorzugt in Seitenstraßen angesiedelt sind: ein Pornokino. An einem Freitag abend fuhren wir in die Stadt. Tatjana sah in ihrem schwa... Forfahren»
Gesendet von murphy181 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore  |  
1787
  |  
100%
  |  3

[Netzfund] Die Tochter... ...oder wieso Japanerinn

Vor knapp einem Jahr unternahm ich eine Geschäftsreise nach Japan. Tagelang besprachen wir mit japanischen Geschäftsleuten einer großen Gesellschaft ein Projekt. Irgend wann war es dann soweit; es konnte zur Unterschrift kommen.
Dies war der Moment, wo zum ersten Mal der Big Boß der japanischen Firma hinzukam. Er ließ sich von seinen Leuten alles erklären und fragte auf japanisch etwas was ich nicht verstand. Unser Dolmetscher antwortete und zeigte auf mich. Weitere Fragen wurden gestellt. Langsam wurde es mir etwas mulmig zu Mute. Man hatte ja schon die abenteuerlichsten Dinge über verärgert... Forfahren»
Gesendet von murphy181 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore  |  
2534
  |  
75%

[Netzfund] Nachbars Tochter

Ich erinnere mich genau an den Tag, an dem vor sechs Monaten eine neue Familie in das Haus neben mir einzog. Das Paar war mitte dreißig, und sie hatten eine achtzehnjährige Tochter. Den Tag über befand ich mich meistens im Garten, so daß mir bei ihrem Einzug auch die Tochter nicht verborgen blieb. Auf den ersten Blick erschien sie eher kindlich. Da meine neuen Nachbarn nicht sehr oft zuhause waren, hatte ich in den darauf folgenden Monate nicht daß Vergnügen sie sehr oft anzutreffen. Beide waren berufstätig, wodurch sie scheinbar voll ausgelastet waren. Ihre Tochter Katja allerdings war schon ... Forfahren»
Gesendet von murphy181 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore  |  
2273
  |  
100%
  |  1

[Netzfund] Der tollste Fick meines Lebens

Es war im letzten Jahr im Urlaub in diesem kleinen Ort auf den Kanarischen Inseln. Es war Vorsaison und daher sehr ruhig in dieser Bungalowsiedlung. Rings um die grosse Poollandschaft waren Bungalows verteilt und an den Randgebieten teilten sich je 3 Bungalows noch einen kleinen Pool. Ich hatte auf meiner Terrasse gesessen und bei einem Glas Wein gelesen. Die Ruhe war goettlich und so konnte man richtig entspannen. Vor dem Schlafengehen wollte ich noch eine kleine Erfrischung und so stieg ich in den kleinen Pool. Da die Nachbarbungalows nicht belegt waren und der Pool von den Wegen kaum einzus... Forfahren»
Gesendet von murphy181 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore  |  
1764
  |  
100%

[Netzfund] Die geile Jungfrau

Sandra lag völlig nackt auf ihrem Bett, als plötzlich zwei Männer in ihre Wohnung einbrachen. Als sie ein lautes Geräusch hörte, bewegte sie sich ängstlich auf ihrem Bett.
Die beiden Einbrecher erschienen grinsend in der Tür und Sandra kreischte, zu Tode erschreckt. Sie hatte noch nicht einmal Zeit ein Kleidungsstück zu schnappen, also bedeckte sie ihre kleinen festen Titten mit einem Arm und ihre rasierte Muschi mit einer Hand.
"W-wer sind Sie?" fragte sie ängstlich.
Als die Männer auf sie zu kamen, versuchte sie wegzurollen und zu entkommen. Frank, der größere der beiden, blockierte eine ... Forfahren»
Gesendet von murphy181 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Tabu  |  
1797
  |  
100%
  |  3

Mein Meister und der Schwarze Hengst

Hallo Meister deine Straps Stute will von dir vollgepisst werden, dir Tag und Nacht dienen, mein jetziges leben aufgeben wenn möglich zu dir ziehen. Bin zwar dann nur hartz4 Empfänger aber alles was ich brauch ist meinen Herrn seinen Schwanz und seine Säfte. Der Vorteil ist der Meister kann mich immer benutzen. Will jederzeit bereit sein deine pisse und Sperma zu schlucken mich von dir vorführen lassen. Wenn du isst unter dem Tisch knien und deinen Schwanz lutschen mich ganz in deine Obhut geben und die Vollzeit Nutte des Herrn sein.
Zuhause trag ich nur Netzstrümpfe Strapse Nylons oder das... Forfahren»
Gesendet von devbiboystute vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Hardcore  |  
2698
  |  
71%
  |  2

Pornotraum 12: Heiß und kalt

Am Morgen nach meiner heißen Szene mit Cassandra (und einem sehr erfreulichen Wiedersehen mit meiner Party-Bekanntschaft Victoria) erwachte ich, viel zu früh für meinen Geschmack, durch den Klingelton meines Handys. Es war eine SMS von Kitty, in der ich knapp aufgefordert wurde, sie so schnell wie möglich am Ort des gestrigen Shootings zu treffen. Ohne zu zögern, oder auch nur viel darüber nachzudenken, machte ich mich auf den Weg.
Während der Fahrt dachte ich an den vergangenen Abend, der es auch nach Drehende noch mehr als in sich gehabt hatte.
Ich hatte Victoria bei Jonas abgeholt, unmit... Forfahren»
Gesendet von frauenfreund vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Hardcore  |  
2510
  |  
100%
  |  8

Emma Watson und Alex - wie alles begann

Emma Watson und ihr Bruder Alex – wie alles begann…..


Nach einer Untersuchung des britischen Justizministeriums ist sexueller Verkehr zwischen erwachsenen, volljährigen Geschwistern häufiger als die breite Öffentlichkeit in der Regel annimmt. Durch die Tatsache, daß solch ein Verkehr meist in Übereinstimmung beider Partner stattfindet, wird er auch nur selten zur Anzeige gebracht und daher auch nur selten geahndet. Eine Rechtsmeinung britischer Juristen geht auch davon aus, daß die sexuelle Freiheit der einzelnen Person höher zu werten ist als die staatliche Vorsorge der Verhinderung v... Forfahren»
Gesendet von fuzzy2005 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Hardcore, Tabu  |  
2741
  |  
100%
  |  3

Dschungeltrain

Nachdem meine Frau ja schon einiges aus Ihrem Leben hier gepostet und veröffentlich hat, drängt sie mich nun, selbst einmal etwas aus meinem Leben zu berichten.Hier
bei xhamster muss es natürlich eine erotische Geschichte sein und sie hat sich tatsächlich so abgespielt, wie ich sie für euch hier niederschreibe.

Ich habe damals in Hannover Maschinenbau studiert und war aufgrund meiner Wehrdienst-Untauglichkeit recht früh mit meinem Studium fertig geworden.Ich war im gesamten
Studiengang der Jüngste überhaupt und so recht keinen Bock auf das Arbeitsleben. Da gingen einem solche Gedanke wi... Forfahren»
Gesendet von tanthi vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Voyeur  |  
2701
  |  
100%
  |  3

Miriams Klassenfahrt: Teil 8

Meine versaute Familie: Miriams Klassenfahrt : Die sechste Nacht, Part 2

Bitte lest erst die ersten Teile von Miriams Klassenfahrt, da ich keinerlei Einleitungen oder Erklärungen zu den jeweiligen Personen gebe, die schon in den ersten Teilen auftraten.
Wer mit Übertreibungen nicht klar kommt, der meide bitte meine Geschichten.

0...
Und es ging los! Sofort sah ich wie die Schwänze von Tom und Tobi in den gierig saugenden Mündern von Sofie und Biene verschwanden.
Im Bus vor uns saugten und leckten 4 gierige Münder; und der ausgewählte Junge war schon nah dran zu explodieren, man konnte... Forfahren»
Gesendet von edguy vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Hardcore  |  
3814
  |  
94%
  |  2

Meine lieben Nachbarinnen

Im Nachbarhaus, welches mal ein Bürogebäude war leben Petra 40 und ihre Tochter Anja sie ist 21, dazu noch Petras Eltern Heidi 57 und Horst 71. Ja Heidi hatte Petra mit 17 Jahren bekommen und anschließend den Erzeuger ihres Kindes geheiratet. Im Obergeschoss lebt Waiki, eine Chinesin die in Hamburg Biologie studiert. Heidi ist eine sehr zarte Person. Ihr Alter sieht man ihr nicht an. Viele glauben Petra und Heidi wären Geschwister. Doch irren ist menschlich, wer es nicht weiß. Alle drei Frauen sind Paten meiner Kinder und das mit Stolz.

Eines Abends, Heidi saß sie mit ihrem Ehemann vor dem... Forfahren»
Gesendet von BMW-1000 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Interracial Sex  |  
5424
  |  
78%
  |  1

Verkauft an einen brutalen Zuhälter

Tagelang blieb ich so in meinem kalten, feuchten Verlies angekettet.

Nur zum mehrfachen täglichen Melken meiner Euter und meiner Transenclit kam eine Magd herein. Ich kam auch nicht mehr in den gewohnten Melkstand, sondern wurde hier mit einem transportablen Gerät geleert.

Alles wurde schweigend erledigt. Keine Silbe, wie sonst, kam über ihre Lippen.
Immer, wenn ich auch nur den kleinsten Laut von mir gab, prasselten heftige, schmerzende Schläge auf meinen Kuharsch, meine Kuheuter, mein Gesicht herein.
Ich wurde ignoriert und fühlte mich abgeschoben.

Der Gutsherr, der sonst spät... Forfahren»
Gesendet von SklavinDevot vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
6274
  |  
83%
  |  5