Hardcore Porn Stories
Page 128

Mein Job als Prostituierte ( © by Dark_McKilr


Mein Handy ging. Das Handy war nur für Kunden, die mich für Haus-, Hotel- und Bürobesuche, buchen wollen. Ich nahm das Handy in der Hand und drückte auf die grüne Taste.
„Ja!" sagte ich.
„Hallo, bin ich mit der Andrea verbunden?" fragte mich eine junge Männerstimme.
„Ja, das bist du."
„Äh, ich wollte dich zu mir ins Büro bestellen."
„Kein Problem. Wann soll es den sein?"
„Wenn es geht heute Abend? So gegen 20 Uhr?"
„Kein Problem. Ich brauche deine Adresse und Telefonnummer. Die Telefonnummer brauche ich für die Rückbestätigung."
„ Die Telefonnummer ist 02401 / *******. Kannst Du in L... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore  |  Views: 2911  |  
59%
  |  2

In der Therme

Nachdem ich ziemlich viel Stress in der Arbeit hatte, gönnte ich mir mal einen freien Tag für einen Thermenbesuch.
Ich fuhr bereits in aller früh los, denn da ist verhältnismäßig wenig Andrang.

Ich schwamm zuerst ein paar Runden und ließ mich vom Thermalwasser berieseln. Es waren wirklich kaum Leute da, aber eine üppige Blondine mit großer Oberweite suchte irgendwie immer meine Nähe. Obwohl im Becken so viel Platz war, schwamm sie immer wieder direkt auf mich zu, so dass ich kaum ausweichen konnte und meine Hände ihren Busen beim vorbeischwimmen berührten.

Nach so viel Nähe war mir eige... Continue»
Posted by juan63 2 years ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Hardcore  |  Views: 4015  |  
77%
  |  7

Die Nachbarin (by ganzglatt_x)

Eine Kombination in weiß, offener BH und ein Höschen dass als solches nicht wirklich zu verstehen ist da es außer drei Bändern nichts hatte. Eine Korsage die meine Brüste nur durch eine aus einem Nylonmaterial bestehende Hebe hielt. An die Korsage waren lange breite Strapse angebracht.
Ein Nylonganzanzug, nur meine Hände und mein Schambereich waren ausgenommen. Dazu empfahl sie mir eine Korsage aus Satin, natürlich schwarz.
Ich lud die Sachen in meinen Wagen und fuhr total befriedigt nach Hause. Dabei hatte ich kurz nur ganz kurz natürlich auch Gewissensbisse ob denn so viel Geld auch gere... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Lesben-Sex  |  Views: 1143  |  
87%
  |  3

Uwes behinerter Bruder

Im Schwimmverein
Es hing der für Schwimmbäder typische Chlorgeruch in der Schwimmhalle. Immer donnerstags hatte der örtliche Schwimmverein das öffentliche Hallenbad gemietet, um seine jungen Schwimmtalente in Ruhe trainieren zu können.
Michel gehörte zu den vielversprechenden Schwimmtalenten, auf die der Schwimmverein seine Hoffnungen setzte. Um die jungen Talente zu motivieren, spendierte man ihnen ein kostenloses Training. Und sie bekamen für das Hallenbad Freikarten, damit sie so viel wie möglich ihre knappe Freizeit im Wasser verbringen konnten.
Michel schwamm gerne, dass er ein beso... Continue»
Posted by dave_locke 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Homosexuell, Hardcore  |  Views: 5949  |  
97%
  |  6

Erratet das Festival

Es war der erste Tag eines Musikfestivals im Sommer vor ein-zwei Jahren, an dem ich einen inzwischen guten Freund von mir kennen gelernt habe, nachdem er und seine Gefolgschaft mit dem üblichen Gegröhle meine Aufmerksamkeit erregt hatten, als wir hintereinander am Eingang des Campingplatzes anstanden.
Als wir den Platz dann endlich betreten konnten, entschloss man sich spontan dazu, mich in die Gruppe einzugliedern, da ich das umfangreichste Angebot an Alkohol mit mir führte und zusätzlich dazu noch Brüste hatte.
Nachdem ich uns einen guten Platz gesucht hatte - nah genug an den Sanitäranlag... Continue»
Posted by DevotesStueck 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Shemales  |  Views: 2468  |  
99%
  |  4

Der Sexshopbesuch

Mein Freund und ich,wir sind schon einige Zeit zusammen und waren mal wieder bummeln in der Stadt,als wir an einem Shop vorbei kamen.Von aussen sprach uns erst mal die Wäsche sehr an.Und da wir keinen Termin mehr hatten sind wir spontan rein gegangen.
Die Verkäuferin grüßte uns freundlich und wir schauten uns um.Erst mal vorne im Raum,mit der Wäsche und den Scherzartikeln.War hatten sichtlich Spaß dabei.Haben uns auch Bücher und die verschieden Kondome näher angesehen.Da gingen wir in den hinteren Bereich zu den Klamotten.Mein Freund gleich zielstrebig zu den Dessous.Und schon hatte er was in... Continue»
Posted by Fatalo0709 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Lesben-Sex  |  Views: 2856  |  
93%
  |  1

Im Büro

Ich kam von einer anstrengenden Besprechung zurück und ließ mich in meinen Bürosessel fallen.
Musste mich erst mal ein paar Minuten entspannen und schloss die Augen.
Plötzlich spürte ich eine Hand, die sich langsam an meinen Schenkeln entlang schob.
Ich dachte, au je jetzt bin ich plötzlich eingeschlafen und fange an zu träumen. Aber es war kein Traum. Meine Sekretärin hatte sich unter meinem Schreibtisch versteckt. Ich tat so, als ob ich sie nicht bemerkte, aber als sie langsam meinen fester werdenden Schwanz massierte, konnte ich nicht anders und schaute nach unten. Ich sah in zwei gierig... Continue»
Posted by juan63 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 3069  |  
80%
  |  1

Meine Geilen Eltern - 1

Hallo, mein Name ist Thomas. Ich bin 18 Jahre alt und komme aus ziemlich wohlhabendem Haus. Ich wohne mit meinen Eltern in einer prachtvollen Villa in Hamburg.

Meine Mutter ist 38 und sieht umwerfend aus. Sie hat eine Traumfigur. Sie ist 172cm groß. Ihre Taille hat die Kleidergröße 34. Sie hat blonde mittellange Haare. Ihre Titten sind groß und perfekt gemacht. Mit anderen Worten Sie sieht umwerfend aus. Selbst an normalen Tagen ist sie elegant gekleidet.

Sie ist die Art von Frau, von der fast jeder Mann träumt. Jeder meiner Freunde ist scharf auf sie. Ich kann euch gar nicht sagen wie o... Continue»
Posted by huge91 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  Views: 9287  |  
93%
  |  11

diana

Und wieder war es abend geworden. Den ganzen Tag hatte ich gewartet, daß
Diana, die Tochter des Freundes meiner Mutter, nach hause kommt. Wie oft
hatte ich sie schon durch das Schlüßelloch beobachtet, wenn sie sich fürs "zu
Bett gehen" fertig gemacht hat? Irgendwie war das wie eine Sucht. Man konnte
ihr aber auch nicht wiederstehen mit ihren langen schwarzen Haaren und der
super Figur, die sie sich beim Tanzen und Jazzgymnastik erarbeitete.

Es war nicht schwer, sie "im Auge" zu behalten, da ihr Zimmer so eingerichtet
war, daß man es durch das Schlüsselloch komplett überblicken konnte.... Continue»
Posted by schwatten7 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Tabu  |  Views: 3631  |  
86%
  |  5

Mund-Entjungferung (und einige derbere Phantasien)

Sonntags-Phantasien. Teil 1

Was ist pervers? Mein Innerstes kehrt sich nach außen, in Sprache.

Ganz gleich wie erfüllt das eigene Sexleben ist, man denkt doch immer wieder an andere Menschen, immer will man mehr, immer will man was Neues und immer will man ALLES. Man träumt von schmalen, schlitzigen Kleinmädchenmösen, harten, vibrierenden und auf der rotgeschwollenen Eichel glitzernden Männerschwänzen, dem Duft eines vor Geilheit schwitzenden Frauenpos und einer Spermadusche mitten ins eigene Gesicht. Man will Schmerzen zufügen, Schmerzen erleiden; einen Jungspenis lutschen, einen Pferde... Continue»
Posted by HappyTitsAndAss 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Hardcore, Tabu  |  Views: 1988  |  
69%
  |  1

Die Nachbarin (by ganzglatt_x)

Ich hockte mich über sie und führte mir den Prügel ein weiteres Mal ein.
Nun aber nur zu meinen Konditionen. Langsam und sanft aber dafür unglaublich tief.
Auch diesmal dauerte es nur kurz und ich erlag der unheimlichen Größe dieser Imitation eines männlichen Gliedes.
Es folgte natürlich wildes genknutsche.
Dann aber zog sie sich das Teil aus. Ich traute meinen Augen nicht, abgesehen von dem Riesending das gerade noch in mir war hatte es zwei weitere Dildos. Einen der ebenso enorm groß war nur kürzer, steckte in ihrer Muschi und dann noch ein dünner schmaler in Form eines Zapfen der st... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Lesben-Sex  |  Views: 1555  |  
86%
  |  1

Sarah 2 - Der Fick in ihrer Wohnung!

Dies ist die direkte Fortsetzung von "Das erste Date in einer Sauna"

Sonntags buchte ich auch schon die Zugfahrt, die mich wieder zur Sarah bringen sollte. Denn nochmals fünfhundert kilometer hin und zurück mit dem Auto hatte ich innerhalb von 2 Tagen keine allzu große Lust.

Wir tauschten einige SMSen während der Zugfahrt aus um unsere gegenseitige Vorfreude aufeinander zum Ausdruck zu bringen. Eine SMS von ihr an die ich mich heute noch erinnern kann lautete:
>>Ich hoffe es passt heute alles. Darauf hab ich ihr geantwortet:
>>Ohhh ich denke schon das es passt oder bist du sehr eng?<<... Continue»
Posted by Bengel78 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 2048  |  
10%
  |  1

Mund-Entjungferung (Deep Throat und einige derbere

Sonntags-Phantasien. Teil 1

Was ist pervers? Mein Innerstes kehrt sich nach außen, in Sprache.

Ganz gleich wie erfüllt das eigene Sexleben ist, man denkt doch immer wieder an andere Menschen, immer will man mehr, immer will man was Neues und immer will man ALLES. Man träumt von schmalen, schlitzigen Kleinmädchenmösen, harten, vibrierenden und auf der rotgeschwollenen Eichel glitzernden Männerschwänzen, dem Duft eines vor Geilheit schwitzenden Frauenpos und einer Spermadusche mitten ins eigene Gesicht. Man will Schmerzen zufügen, Schmerzen erleiden; einen Jungspenis lutschen, einen Pferde... Continue»
Posted by HappyTitsAndAss 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Hardcore, Tabu  |  Views: 1479  |  
49%
  |  3

Jungs im Rausch

Aus dem Schlüsselloch drang der schwüle Duft billigen Duschgels. Das Geplätscher von Duschwasser war gedämpft vernehmbar. Immer, wenn Berti seinen Schwamm ausdrückte, platschte eine größere Menge Wasser in die Wanne.
Berti brauchte heute wieder sehr lange. Timos Rücken verspannte sich und begann unangenehm zu ziehen. Er verharrte jetzt schon bestimmt 10 Minuten in gebückter Haltung vor dem Schlüsselloch der Badezimmertüre. Leider konnte er die Dusche nicht einsehen, das gab das Schlüsselloch nicht her. Erst wenn Berti aus der Dusche kam und sich vor dem Waschbecken aufhielt, konnte er g... Continue»
Posted by dave_locke 2 years ago  |  Categories: Anal, Homosexuell, Hardcore  |  Views: 2822  |  
97%
  |  11

Die Nachbarin (by ganzglatt_x)

Ich hätte es niemals ertragen oder aber auch geduldet das mich jemand geile Schlampe nennen würde, heute aber erregte es mich noch zusätzlich. Dann noch ihre Hände an meiner Brust. Fest, fast schon brutal griff sie zu und ich genoss es.
Meine Erfahrungen mit Männern waren zahlreich und intensiv, aber so eine erotisch geile Stimmung und auch Behandlung meines Körpers habe ich noch nicht erlebt. Immer im richtigen Moment das richtige zu machen versteht offenbar wirklich nur eine Frau.
Ich hatte den Gedanken noch nicht zu Ende gedacht, da spürte ich ihre Hand auf meinem Hals. Sanft presste sie... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Lesben-Sex  |  Views: 1855  |  
93%
  |  1

Ficken bis zum Abwinken

Sie war begeistert von meiner Story, hier in dieser Com, und schrieb mir das. Natürlich bedankte ich mich und es kam ein Schriftverkehr zustande. Sie ist 25 Jahre jung, hat eine stattliche Figur mit grossen Brüsten, langen Beinen und einem wohlgeformten Hinterteil. Ihre schönen Lippen und ihr geiler Blick liessen ihre Wünsche erahnen.
Wir schrieben uns unsere sexuellen Vorlieben und tauschten Bilder aus. Ein grosses hübsches Mädel das nur wenige Tabus kennt. Das Gute an der Sache ist sie wohnt im weiterem Umkreis meines Wohnortes. Wir verabredeten uns und ich setzte mich in den Regio... Continue»
Posted by zeus61 2 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 5257  |  
72%
  |  2

Gefickt bis zum Abwinken

Sie war begeistert von meiner Story, hier in dieser Com, und schrieb mir das. Natürlich bedankte ich mich und es kam ein Schriftverkehr zustande. Sie ist 25 Jahre jung, hat eine stattliche Figur mit grossen Brüsten, langen Beinen und einem wohlgeformten Hinterteil. Ihre schönen Lippen und ihr geiler Blick liessen ihre Wünsche erahnen.
Wir schrieben uns unsere sexuellen Vorlieben und tauschten Bilder aus. Ein grosses hübsches Mädel das nur wenige Tabus kennt. Das Gute an der Sache ist sie wohnt im weiterem Umkreis meines Wohnortes. Wir verabredeten uns und ich setzte mich in de... Continue»
Posted by zeus61 2 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 2686  |  
92%
  |  1

Die Chefin und der Azubi 3

Unsere Affäre wurde immer heißer und wir konnten keine 2 tage ohne mit dem anderen zu ficken.
Wir verabredeten uns wieder für das Wochenende weil ihr Mann wieder auf Geschäftsreise war.
Ich fuhr dann nach der Arbeit zu ihr, stellte das Auto in die Garage und ging ins Haus ( mittlerweile hatte ich sogar ein Schlüssel von ihr bekommen !). Sie war noch auf der Arbeit so setzte ich mich auf die Couch und schaute bisschen fern.

Nach einer halben Stunde kam sie dann endlich, sie kam zu mir und gab mir einen Kuss und sagte das sie erstmal was Kochen wolle. Ich wollte sie zwar sofort knallen a... Continue»
Posted by BremensBiggest 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 5022  |  
64%
  |  5

Ein Wochenende mit Sissy und Peter

Sie hatten mich vor 2 Wochen angeschriebn und nach dem Austausch einiger Fotos und Ideen trafen wir uns vor 1 Woche in Altötting zum Essen und besprachen das nun beginnende Wochenende:

Sissy war gut gebaut - ca. 70 kg und mit grossen Hängetitten und grossen langen Nippeln - Ihr Alter 46. Sie kam aus Wien und war nie um eine Antwort verlegen.

Peter hatte stattliche 180 cm, war athletisch und zwischen seinen Beinen hingen 22 cm mit dicken Eiern, er war 51 und sein Gewicht betrug ca. 85 kg.

Sissy sollte von uns beiden, unter meiner Federführung, zur 3 Loch Lustsau ausgebildet werden.

... Continue»
Posted by rubberlion 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Reifen  |  Views: 2972  |  
45%
  |  4

Freundin der Tochter (by KaMue)


Marion Bach wälzte sich in ihrem Bett hin und her. Sie konnte einfach nicht einschlafen.
Seit nun mittlerweile 3 Jahren hatte sie Probleme beim Einschlafen. Damals hatte ihr Mann Paul einen Schlaganfall erlitten, von dem er sich nie wieder erholt hatte, so dass sie ihn in einem Pflegeheim hatte unterbringen müssen. Zuerst hatte sie ihn ja Zuhause gepflegt, aber da sich sein Zustand immer weiter verschlechtert hatte, hatte sie zusammen mit ihrer Tochter Victoria beschlossen Paul in ein Pflegeheim zu geben.
Sie hatte Paul mit 20 auf einem Betriebsfest kennen gelernt, wohin sie ihre damalige... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Reifen  |  Views: 10070  |  
92%
  |  10