Hardcore Porn Stories
Page 124

Miranda

Miranda - KAPITEL 2

Die ganze Nacht hatte ich kein Auge zugemacht. Unruhig wälzte ich mich in meinem grossen Bett hin und her. Sie ging mir einfach nicht mehr aus dem Sinn, ihre grünen Augen, das leuchtend rote, lange gewellte Haar, ihre elegant geschwungenen Lippen. Ihre keck vorstehenden Brustwarzen, der flache Bauch, die beinahe endlos scheinenden Beine. Mirandas Körper schien mich zu verfolgen, während ihre Hände meinen Brustkorb umklammerten. Ja, ich hatte das Gefühl, dass sie in dieser Nacht bei mir sei. Auf mir, unter mir, neben mir. Mal vergrub ich meinen Kopf in ihrem Haar, ein and... Continue»
Posted by sexy_mirando 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 685  |  
60%

Miranda

Miranda - KAPITEL 3

Einige Stunden nach diesem unglaublich geilen Erlebnis sass ich alleine im "La Mare". Ich hatte keine weibliche Begleitung bei mir, so wie ich es mir beim Frühstück vorgestellt hatte. Denn unentwegt dachte ich an jene geheimnisvolle Frau, welche vor kurzem in meinem Hotelzimmer gewesen war.
Wer war sie, woher kam sie.
" Früher gingen hier Piraten ein und aus, ja, ja."
" Bitte Benito, lass mich in Ruhe mit deinen Geschichten. Ich bin heute nicht in Stimmung dafür."
Benito, der fette Wirt des "La Mare" zog einen Schmollmund und erhob sich schwerfällig von seinem P... Continue»
Posted by sexy_mirando 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 671  |  
60%

Miranda

Miranda - KAPITEL 1


Langsam rieselte der warme Sand durch die Finger auf meinen Bauch. Der Sandstrand hatte sich im Laufe des Tages mit Menschen gefüllt. Muskelbepackte Männer mit spiegelnden Sonnenbrillen buhlten um die Gunst der barbusigen Frauen, welche sich in der alles erwärmenden Sonne räkelten. Eine rothaarige Schönheit mit einem sonnengebräunten, wunderschönen Körper lief laut lachend mit den ankommenden Wellen des Pazifischen Ozeans um die Wette. Alleine beim Anblick von so viel weiblicher Erotik lief es mir heiss den Körper hinunter. Die Sonne und der warme, weiche Sand taten da... Continue»
Posted by sexy_mirando 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1035  |  
80%

Mutter und Tochter Teil 3

"Hör sofort auf damit,spinnst du?!",gab Jasmins Mam unbeherrscht von sich und drängte mich zurück,worauf ich mich auf die Couch setzte.Daß die Kleine uns wohl eine kurze Zeit lang zugesehen hatte und sich dabei befriedigt hatte schockte mich natürlich keinesfalls,sondern stachelte meine Erregung sofort wieder etwas an,mein Schwanz war zwar jetzt kurz nach dem Abspritzen nicht mehr ganz hart,konnte sich aber auch nicht völlig entspannen und regte sich noch immer ordendlich,und Jasmins flüchtige Blicke musterten meinen glitschigen Schwengel so oft sie es unauffällig konnte.
Jasmin stand mit dem... Continue»
Posted by teenlover67 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Hardcore, Tabu  |  Views: 9353  |  
97%
  |  14

Dicker Schwaanz fickt mich gut

Ich will mich erst mal beschreiben:

Ich heiße Mia und bin eine hübsche brünette Frau, die viel Wert auf gepflegtes Äusseres legt. Ich bin 24 Jahre Jung und habe seit 7 Jahren eine feste Beziehung,bin 175 groß, schlank und obwohl ich keinen Sport mache habe ich eine gute Figur. Ich bin immer gut rasiert und liebe den Sex mit meinem Freund sehr.
Mein Freund sieht gut aus. Eher der Typ blonder Abenteurer und unten herum ist er gut gebaut, etwas mehr als der Durschnitt (17 x 4) und der Sex macht auch immer Spaß und endet meistens in einem schönen Orgasmus.
Letzten Herbst hatte ich ein Erlebn... Continue»
Posted by biggerboss 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 4553  |  
6%
  |  5

02 - Der Abschiedsfick

Seit unserem ersten Mal sind inzwischen nun fast 5 Monate vergangen und wir hatten in der Zeit bis jetzt mindestens 3-4 Mal in der Woche unseren Spaß. An Wochenenden auch manchmal 3-4 Mal am Tag. Wir waren zwar im Grunde nur gute Freunde und Klassenkameraden, aber das hieß nicht, dass wir nicht ein intensives sexuelles Verhältnis haben konnten. Wobei unsere sexuellen Aktivitäten immer ohne Vorspiel und sonstiges Drumherum stattfanden und wir uns auf das wesentliche beschränkten: Analsex.
Dennis steckte seinen Schwanz nur zu gerne in meinen Arsch und ich fand es auch immer sehr aufregend, vom ... Continue»
Posted by incestanalboy 1 year ago  |  Categories: Homosexuell, Hardcore  |  Views: 2108  |  
93%
  |  2

Der geilste Fick meine Lebens mit [user]Bremensbig

Gestern hatte ich ein Date mit Bremensbiggest, ich hab ihn hier gefunden und gleich angeschrieben. Er hatte zwei schlagende Argumente zum einen er kam aus Bremen und zum anderen er hat einen Mordsmäßigen SCHWANZ.

Wir trafen uns im Kaffee und ich war total glücklich das er so aussah wie auf den Bildern die er mir schickte, wir unterhielten und und ich fing unter dem Tisch an seinen Schwanz zu massieren. Es dauerte nicht lange und er stand wie eine 1 und ich dachte ich fühl nicht richtig! Da hatte ich seine Latte in der Hand die fast so lang war wie eine Gurke! Ich sagte ... Continue»
Posted by rackcitybitch91 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 3039  |  
52%
  |  7

Real und ein bisschen Phantasie… - Teil 2

Es war wieder Zeit für die nächste Runde und auf der Treppe wurde ich von einem scheinbar schüchternen Typen überholt. Offenbar war (wie ich) zum ersten Mal auf so einer Veranstaltung, denn er schaute sich nur mit gesenktem Blick immer wieder um. Ich drehte mich nach ihm um, doch er war schon in der Menge verschwunden. ‚Schade‘ dachte ich mir ‚der sah echt süß und fast schon zu jung für diese Veranstaltung aus‘. Mein Rundgang führte mich wieder Richtung Dachterrasse und musste mich durch eine Traube von Männern, die vor dem Darkroom standen, durchzwängen. Neben der Wahnsinnshitze, die von dor... Continue»
Posted by gk66 1 year ago  |  Categories: Homosexuell, Hardcore, Masturbation  |  Views: 734  |  
97%
  |  5

An einem regnerischen Herbstabend

Es war ein kalter regnerischer Herbstabend. Der Regen peitschte gegen die Fensterscheiben. Ich hatte es mir auf dem Sofa mit einem Glas Wein bequem gemacht und war froh, nicht bei diesem Wetter unterwegs sein zu müssen.

Plötzlich läutete es bei mir an der Tür Sturm. Vorsichtig schaute ich durch den Türspion und erkannte meine Nachbarin. Was wollte sie denn zu so später Stunde von mir?

Ich öffnete die Tür und sah eine vollkommen durchnässte und vor Kälte zitternde junge Frau.
Sie hatte sich aus der Wohnung ausgesperrt und bat drum, sich bei mir ein wenig aufwärmen zu können um dann den ... Continue»
Posted by juan63 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2091  |  
75%
  |  1

Die Schrebergartensiedlung Teil 1

Obwohl ich es immer als spießig empfand sich einen Schrebergarten zuzulegen, vor allem in meinem Alter, entschied ich mich, nach der Trennung mit meiner Freundin und dem damit verbundenen Scheitern unseres Sommerurlaubs, doch dazu ein Laubenpieper zu werden und mir einen Garten zu pachten. Und ich hatte Glück, denn, ich fand schnell eine günstige Siedlung, die dazu auch noch etwas abgeschottet ist ... wollt ja schließlich entspannen.
 
Nachdem der Papierkram mit dem Pächter erledigt war war fing ich an den Garten zu beziehen und mir einen Eindruck darüber zu verschaffen was alles zu tun sei ... Continue»
Posted by skillex 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Reifen  |  Views: 6093  |  
4%
  |  8

Roswitha 25

Nun endlich die Fortsetzung der Story


Roswitha (c) by Pimpermusch 2012

Teil 25

Heinrich wischte sich die Tränen aus den Augen und fuhr fort: „Jenssen ließ die Gerte zwischen über Mamas Spalte gleiten. ‚Nun Heinrich, hat diese alte Sau nicht eine herrlich Pflaume?‘ fragte er mich scheinheilig. Ich wollte ihn anschreien, als ich Papas Blick auffing. Daher nickte ich nur wortlos. ‚Gestehst du?‘ brüllte Jenssen meine Mutter an und schlug ihr mit der Gerte auf den nackten Teil ihrer Schenkel. ‚Ich habe nichts zu gestehen‘ schrie meine Mutter ‚ich weiß, dass ihr mich vergewaltigen wollt, ... Continue»
Posted by Pimpermusch 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Reifen  |  Views: 4420  |  
95%
  |  5

Der Schrebergarten


möchte diese geile geschichte mit Euch teilen

Der Schrebergarten
bySorgenlos©


Ich möchte kurz anmerken, dass es sich um mein Erstlingswerk handelt und die Story frei erfunden ist. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :-). Kritik ist jederzeit erwünscht...

*

Vor einem halben Jahr haben Nicole und ich uns entschlossen einen Schrebergarten anzumieten. Wir haben weder Balkon noch Garten an unserer Wohnung und haben uns gedacht es wäre eine gute Idee. Etwas in einem Schrebergarten arbeiten, eine kleine Oase der Ruhe und eine schöne Rückzugmöglichkeit um vom stressige... Continue»
Posted by hobbyfotograph 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Hardcore  |  Views: 3667  |  
85%
  |  4

Syngates, die Analsau!!!

Letztes Wochenende war es wieder so weit, die versaute Syngates wollte es mal wieder wissen. Wir traffen uns bei Ihr, ich freute mich mal wieder drauf, weil ne versautere ist mir bis heute nicht über den Weg gelaufen. Als ich vor Ihrer Tur stand und klingelte bekam ich schon bei den gedanken an Ihren geilen dicken Arsch eine morder Latte, besonders da Sie mir versprach mal was extreme perverses zu zeigen. Man hörte schon seltsame Geräusche hinter der Tür, aber als Sie die öffnete sollte mir das die Sprache verschlagen. Sie stand da, überall Saugglaocken und Schläuche an Ihr, in Ih... Continue»
Posted by Froschprinz 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1734  |  
49%
  |  1

Black-Music-Night

Heute ist es genau ein Jahr her: Ich war mit meiner guten Freundin Jenny, einer junge Teenie-Mutter die ihren Freund gerne mal mit Ausländern betrügt, im Rheingold feiern. Ihr Freund war zum Glück mit seinen Freunden und seinem Vater übers Wochenende bei dieser idiotischen Automesse, deshalb konnten wir uns am "Ende" des Abends ungestört in "ihre" Wohnung zurückziehen.



Wir haben viel getanzt an dem Abend und natürlich auch viel getrunken, denn die Getränke waren günstig. Die Luft im Club war fast stickig, was den Durst nur no... Continue»
Posted by SabineNRW 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Interrassische Sex, Tabu  |  Views: 8233  |  
68%
  |  21

Traum wird Realität - Teil 2

Ich war auf dem Weg zum Maritim und tausend Bilder gingen mir durch den Kopt. Blamiere ich mich fürchterlich, ich gehe einfach auf eine auf den ersten Blick eindeutige Einladung einer fremden Frau ein und am Ende ist die versteckte Kamera und ich bin einem organisierten Fun vielleicht meiner Kollegen aufgesessen. Oder ist es doch eine ehrliche, sinnliche und anomyme Begegnung mit einer selbstbestimmten Frau, die nimmt was sie möchte. So ereichte ich das Hotel und ging gerade durch das Foyer zum Aufzug, die Spannung war kaum auszuhalten. Das Zimmer lag am Ende des Flurs, ich dachte mir egal ich... Continue»
Posted by Horny_Man_2012 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 1810  |  
70%
  |  1

Soulmates - Teil 02

II. - Uptown Girl

Nach diesem nachmittäglichen Erlebnis in der Sporthalle war ich einige Zeit darauf gefasst, dass mich jede Minute jemand auffordern würde, meine Sachen zu packen. Aber es passierte nicht.
Tatsächlich entwickelte ich sogar die Hoffnung auf eine Verbesserung meiner Situation.
Immerhin hatte ich eine der Barbies von einer ganz anderen Seite kennengelernt. Und damit meine ich nicht die Rück- oder Unterseite, sondern den kurzen Blick auf jemanden, der ganz normale Worte in ganz normalem Tonfall zu jemandem wie mir zu sagen im Stande war. Unter vier Augen und unter besonderen ... Continue»
Posted by Ko-jo-te 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Tabu  |  Views: 1361  |  
98%
  |  2

Junge Liebe - Teil 09

XVI.

Nadia war ganz und gar nicht zufrieden damit, wie sich das Ende ihres ersten, gemeinsamen Einkaufs entwickelt hatte.
Sicher… Peter hatte alles richtig gemacht. Und einige Dinge hatte er sogar einfach unglaublich gemacht. Ihr Hintern erinnerte sie bei jeder Bewegung daran.
Aber sie hatte überhaupt gar nichts gut gemacht.

Sie hatte sich verhalten wie… Tanja.
Sie hatte eifersüchtig und misstrauisch und dann auch noch selbstzerstörerisch reagiert und einfach mal mit einem Wink und aus einer Laune heraus alles aufs Spiel gesetzt. Ohne über die Konsequenzen nachzudenken.
Sie konnte si... Continue»
Posted by Ko-jo-te 1 year ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Hardcore  |  Views: 1606  |  
91%
  |  8

Luisa in der Schlangengrube Teil 3



„Glaube mir, diese Nacht wirst du nie vergessen“, flüsterte er ihr zu und streichelte abermals
über ihre geröteten Wangen. Dann nahm er seine Brille ab und schaute ihr tief in die Augen um seinen Worten noch mehr Ausdruck zu verleihen. Nicht das er es nötig hätte, seine sanfte und eindringliche Stimme hatte ohnehin eine unglaubliche Wirkung. Luisa konnte seinem Blick kaum stand halten. Nicht nur aus Scharm, nein, sein Blick war so tief und seine hellgrünen Augen so stechend, dass sie es kaum ertragen konnte....Und langsam war ihr nicht mehr klar, ob ihr Herz wirklich nur aus Angst wie w... Continue»
Posted by PurePoison 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 2211  |  
100%
  |  4

Abiball - Teil 2

Auf Kerstins Hotelzimmer angekommen standen wir uns im ersten Moment richtig verlegen gegenüber. Ihrem Atemrhythmus war deutliche Aufregung anzusehen. Was sollte ich jetzt tun? Wollte sie das ich irgendwie die Initiative ergriff?
Doch dann sprang sie plötzlich vor, nahm etwas vom Nachttisch und drückte mir den "Bitte nicht stören" Türaufhänger in die Hand.
Während ich die Türe nochmal einen kleinen Spalt öffnete um es draußen auf zu hängen ging das Licht aus. Als ich mich wieder umdrehte war der Raum nur noch vom sanften Licht einer Nachttischlampe erhellt.

Kerstin stand nun mit dem Rücke... Continue»
Posted by Teilzeitabenteurer 1 year ago  |  Categories: Erstmal, Hardcore  |  Views: 1928  |  
27%
  |  5

Traum wird Realität

Ein Traum wird Realität -Teil 1

Ich wusste heute wird etwas Besonderes passieren. Es gibt Tage, da spürt man eine eigenartige Stimmung, die sich schwer beschreiben lässt, ein Gefühl zwischen freudiger Erregung vor dem Ungewissen, das Tag bringen wird. Es war am frühen Abend als ich meine Wohnung in Richtung Stammcafe verließ. Es war noch warm an diesem Sommertag Ende August, vielleicht einem der letzten in diesem Jahr. Das Licht hier in der Straße mit den großen Laubbäumen brach sich warm und golden durch die Blätter, die schon an Ihrer Färbung arbeiteten. Die Welt roch gut, eine Mischung a... Continue»
Posted by Horny_Man_2012 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Interrassische Sex, Voyeur  |  Views: 1759  |  
91%
  |  1