Hardcore Pornogeschichten
Seite 123

Arbeitskollegin zwingt mich .....

Hallo, ab nächsten Montag habe ich eine neue Arbetskollegin. Ich soll sie in Ihrem Aufgabengebiet einarbeiten. Bisher kenne ich nur Ihren Namen, der neulich von unserem Geschäftsführer gemailt wurde.

Es ist Montag, unser Geschäftsführer kommt in mein Büro und hat "die Neue" im Schlepptau.

Mir stockt der Atem, ich kenne sie.

Neulich war ich auf einer SM-Fete als Sklave, wurde dort von vielen benutzt. Eine Damen nahm sich meiner an, sie dominierte mich. Ich usste sogar auf ihr Geheiß hin Schwänze blasen. Und meine neue Kollegin war auch dort, auch sie agierte dominant, kam seinerzeit zu... Forfahren»
Gesendet von Schwanzzoefchen vor 1 Jahr  |  Kategorien: Masturbation, Masturbation, Hardcore  |  
2327
  |  
94%
  |  8

Sommer 1984 - Plattensee, Ungarn

In den letzten 2 Urlaubswochen erbarmte sich mein Vater dann doch. Kurz entschlossen hatte er über einen Geschäftspartner eine kleine Wohnung am Plattensee in Ungarn organisieren können. Diese lag zwar ziemlich abseits, wir mussten fast ne Stunde zum See fahren aber es war doch etwas ganz anderes als zu Hause. Ich genoss die Zeit dort sehr. Ziemlich am Ende der zwei Wochen hatte ich dann auch noch etwas Spaß.

Es war ein heißer Sommertag und ich wollte die Sonne am See genießen. Ich suchte mir ein Plätzchen ohne viele Leute um mich und etwas versteckt durch einige Büsche. Ich lag auf meinem ... Forfahren»
Gesendet von vacationforsexydanny vor 1 Jahr  |  Kategorien: Lesben Sex, Voyeur, Hardcore  |  
3970
  |  
98%
  |  3

Sommer 1984 - Sex im Freibad

Eigentlich war wieder ein Aufenthalt an der Ostsee geplant. Aber meine Freundin wurde kurz vorher krank und alleine durfte ich dann nicht fahren.
Also blieb mir nichts anderes übrig als meinen Ferien so zu genießen.

...Es war eine sehr schöne Sommernacht, wie geschaffen für geilen Outdoorsex. Wir stiegen Nachts über den Zaun des Freibads. Andre und Tim, die beiden Jungs, die mich in der Disco so heftig angeflirtet hatten, halfen mir. Sie pressten von unten ihre Handflächen gegen meinen Po, um mich zu stützen. So kam ich leicht rüber. Gemeinsam huschten wir zur Wiese am Schwimmbecken. Ich s... Forfahren»
Gesendet von vacationforsexydanny vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore  |  
288
  |  
55%
  |  1

Alexandra


Ich kannte ihn seit ungefähr 2 Monaten, ich dachte immer, daß ich ihn von irgendwo
her kenne. Er war immer zu selben Zeit im Fitnessstudio.
Wir hatten uns schon ein paar mal an der Theke unterhalten und dabei ein paar netten
Mädels beim trainien zugeschaut. Ganz offensichtlich kamen wir ganz gut miteinander
aus. Er machte mir den Vorschlag mal abends zusammen wegzugehen. Seine Frau wollte
er mitnehmen. Na gut, dachte ich. Weiber mitnehmen ist jetzt nicht gerade die
beste Idee, aber ich kann ja nicht gleich motzen.
Wir verabredeten uns auf 20 Uhr. Ich sollte die beiden abholen.
Wie ... Forfahren»
Gesendet von next20miles vor 1 Jahr  |  Kategorien: Lesben Sex, Hardcore  |  
1899
  |  
100%
  |  4

Ein geiler Dreier.

Wir haben den ganzen Tag in dem grossen Bett verbracht, eng aneinandergekuschelt, knutschend und streichelnd. Vor Stunden habe ich dich auch mal gefickt, was wunderschön war, aber den Rest des Tages haben wir es eher ruhig angehen lassen. Schön war es trotzdem. Du hast mir morgens schon erzählt, dass du am Abend eine Überraschung für mich vorbereitet hast, sagst mir aber nicht, was es ist...
Gegen 18.00 Uhr klingelt es an der Tür, und du öffnest sie, nachdem du dir schnell etwas übergezogen hast. Aus dem Flur höre ich eine männliche Stimme, dann trittst du zurück ins Zimmer, begleitet von ein... Forfahren»
Gesendet von ogan69 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore  |  
2769
  |  
100%
  |  1

Sommerurlaub 2013

Sommer 2013 Türkei- Urlaub

Im August 2013 bin ich und 3 Freundinnen für 2 Wochen in die Türkei geflogen um mal wieder Urlaub zu machen, chillen. Alles in allem war es ein geiler Urlaub. Aber eine Sache will ich euch erzählen.
Undzwar wollte ich schon immer mal tauchen, somit sind wir zu einigen tauschschulen gegangen um Preise etc. zu erfragen. In einer Schule sind mir die blicke des Lehrers nicht entgangen, zumal NUR ich von uns im Tanga-Bikini rumlaufe. Ihm ist auch direkt klar geworden das wir "touristen" sind.
Ok, ich muss zugeben es war ein gut durchtrainierter gut aussehender mann, ... Forfahren»
Gesendet von EsraSa vor 1 Jahr  |  Kategorien: Lesben Sex, Hardcore  |  
2833
  |  
57%
  |  9

Elke gibt Nachhilfe Teil 2

Fortsetzung zu
http://xhamster.com/user/biman4play/posts/250238.html

Leider hat der erste Upload nicht funktioniert, daher hier der 2. Versuch. Ich hoffe, xhamster veröffentlich die Story nicht zweimal :) Ansonsten freue ich mich über konstruktive kritik und ein paar "likes".

Im Laufe der nächsten Tage schmiedeten wir einen Plan um die süße Maren zu verführen. Oder besser gesagt, wir phantasierten darüber, wie und wo wir sie verführen konnten. Aber es spielte sich nur in unseren Köpfen ab. Wir beide waren dann doch der Meinung, es würde sich nicht gehören die junge Tochter unserer Freun... Forfahren»
Gesendet von biman4play vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore  |  
4296
  |  
100%
  |  11

Mein Weg zur fünf Loch Stute

Hi, ich bin, wie ihr alle schon wißt, die Fünf-Loch-Stute. Meine DVDs gehen sprichwörtlich weg, wie die warmen Semmel. Aber wie kam es zu diesem Erfolg, wie entstand die Idee. Ich will es euch erzählen. Offen (so wie meine heißen Löcher ;-) von Anfang an.

Eigentlich heiße ich Judith, aber in den Kreisen, in denen ich jetzt verkehre, habe ich mich schon ganz an meinen Künstlernamen Fünf-Loch-Stute gewöhnt. Ist ja auch absolut einzigartig fünf Ficklöcher zu haben. Sicherlich wäre ich eines von vielen Pornosternchen geblieben. Möglicherweise hätte ich es auch zu einem gewissen Ruhm gebracht, d... Forfahren»
Gesendet von d8me vor 1 Jahr  |  Kategorien: Voyeur, Hardcore  |  
5562
  |  
64%
  |  3

Jaci und Rebbecca bei mir in Hamburg (Teil 2)

Vorwort:

Nach meinem Zwangsurlaub, konnten wir mit unserer Fregatte wieder auslaufen, mit meiner Mannschaft holten wir sie von der Blohm und Voss ab. Die Glocke des Michels erklang und jeder Seemann wusste, ein Kriegsschiff verlässt den Hamburger Hafen. Doch auch Jaci und Rebbecca wussten, ich muss wieder meinen Job machen, für den ich geboren war. Die beiden Frauen sollten mich nicht vergessen, Rebbecca hatte meinen Hausschlüssel und konnte solange sie wollte meine Wohnung nutzen. Über Jaci brauche ich glaube ich nichts berichten, da sie sich als kleines Kind in mein Herz schlich. Diese kl... Forfahren»
Gesendet von BMW-1000 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Voyeur, Hardcore, Transen  |  
2264
  |  
100%
  |  4

1984 - Frühjahr - geile Party mit russischen

Seit ich 16 Jahre alt bin darf ich von meinen Eltern aus auf Partys gehen. Nicht das die Partys in Osten ende der 80ziger Jahre so toll waren aber es war halt ein bischen Abwechslung. Aber ich flirt sehr gerne und tanze auch sehr eng mit meinen Tanzpartnern. Vor allem wenn ich was getrunken habe, werden meine flirtenden Blicke und Bewegungen noch intensiver und verführerischer, so dass man mich schnell für leichte Beute hält.

Auch heute sollten sich alle wieder bei meinem Anblick aufgeilen. Ich hatte ein verboten winziges und hautenges schwarzes Kleidchen an, so dass gerade mein prächtiger... Forfahren»
Gesendet von vacationforsexydanny vor 1 Jahr  |  Kategorien: Voyeur, Hardcore  |  
4514
  |  
100%
  |  2

Succubus I T10.1

© Hunterxxl

Mein Lektor wurde wahrscheinlich von Untoten zerfleischt. Also beinhaltet wohl auch dieser Teil viele kleine Fehler. Wer sie finde kann sie behalten :-)


Viel Spaß beim Lesen

Succubus
Tara die “Dämonische Hure“

Episode I
Das Leben nach dem Leben

Kapitel 10
Die Scheinheiligen Teil 1 von 10 – Die Ankunft & das erste Jahr

Noch während Tara die Tür öffnete, stammelte Veronica: „W….. WAS… FÜR… JUNGS?“ Entsetz riss sie sich ein Betttuch über ihren Körper, als auch schon Oberfeldwebel Asprin, Feldwebel Fink, Gefreiter Rodak, Obergefreiter Grubert, Feldwebel Roth u... Forfahren»
Gesendet von Hunterxxl vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore  |  
960
  |  
70%
  |  1

Geliebtes Weib und doch nur ein Fickstück

Die Geschichte ist frei erfunden, keine der Personen gibt es wirklich, alles reine Phantasie.
Trotzdem mein Eigentum und darf nicht ohne meine Erlaubnis weitergegeben werden.
Ansonsten viel Spaß und lasst einen Kommentar da.

Geliebtes Weib und doch nur ein Fickstück


Meine Gedanken wanderten durch meinen Kopf, es sind viele und es sind verschiedene zum einen ging es um einen neuen Auftrag für meine Firma. Aber immer wieder blieb ich mit meinen Gedanken an meiner geliebten Frau hängen.

Wir sind mittlerweile 15 Jahre verheiratet. Meine Frau Daniela kurz Dany, ist ca. 175cm gr... Forfahren»
Gesendet von bigboy265 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Masturbation, Masturbation, Hardcore  |  
4739
  |  
95%
  |  5

Hast du Mut genug...


Ich mag Fotos von Frauen, die es sich selbst besorgen, mit den Fingern, mit einem Vibrator, mit Obst und Gemüse, mit einer Wurst, einer Flasche und was es da noch alles gibt. Ich mag es, wenn sie zeigen, wie sie geil kommen, oder wenn es zumindest so aussieht, als wären sie geil dabei. Leider ist das auf den Fotos, die im Internet zu finden sind, oft nicht der Fall, die Frauen schauen meist eher gelangweilt drein, so als wäre es ihnen egal, was sie da tun. Mir ist es nicht egal…

Also schaltete ich in einem geeigneten Journal die Anzeige: „Hast du Mut genug, dich beim Masturbieren fotograf... Forfahren»
Gesendet von Peterfick vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Masturbation, Reif  |  
4548
  |  
92%
  |  2

Sweet 16 - geile Party mit russischen Offizieren u

Seit ich 16 Jahre alt bin darf ich von meinen Eltern aus auf Partys gehen. Nicht das die Partys in Osten ende der 80ziger Jahre so toll waren aber es war halt ein bischen Abwechslung. Aber ich flirt sehr gerne und tanze auch sehr eng mit meinen Tanzpartnern. Vor allem wenn ich was getrunken habe, werden meine flirtenden Blicke und Bewegungen noch intensiver und verführerischer, so dass man mich schnell für leichte Beute hält.

Auch heute sollten sich alle wieder bei meinem Anblick aufgeilen. Ich hatte ein verboten winziges und hautenges schwarzes Kleidchen an, so dass gerade mein prächtiger ... Forfahren»
Gesendet von vacationforsexydanny vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
6563
  |  
89%
  |  5

Herrliches Durcheinander

Es war einer jener Abende, wie man sie mit Anfang 20 eigentlich nicht erleben möchte: mit großen Erwartungen gestartet klebte ich mit meinem Kumpel Thorsten am heiligen Samstagabend in einer Kneipe fest und trotz großstädtischen Umfeldes wollte sich die alles rausreißende Option für die weitere Abendgestaltung so gar nicht auftun. Irgendwann war es halb eins, die Kneipe leerte sich und man selbst blieb einfach illusionslos und ein wenig bierschwer auf dem Stuhl kleben in der Hoffnung, die Tür möge sich auftun und ein Schwarm attraktiver und zugänglicher junger Damen schwebte herein. Doch es sc... Forfahren»
Gesendet von doublefreemind vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Lesben Sex  |  
2181
  |  
100%

zum ersten mal anal

Wer kennt das nicht? Nach einem heftigen Streit mit der Ehefrau kommt der Versöhnungssex. Der geilste Sex überhaupt - und auch der härteste. Da entladet sich all die Wut, die aufgestaute Aggression, die im Streit gefallenen bösen Worte, in sexuelle Energie und a****lischen Trieb.

Eines Tages, nach einem besonders heftigen Streit, habe ich beim anschließenden Versöhnungssex in Hündchenstellung meinen Schwanz ganz unversehens und frech an ihrer Rosette angesetzt. Sie hatte noch nie in ihrem Leben Analsex. Ihr Arsch war stets "tabu" für die Männer. Aber das wollte ich nach diesem Streit nicht ... Forfahren»
Gesendet von redneck1970 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Hardcore  |  
5923
  |  
74%
  |  3

Auf hoher See

Mein Titanic-Erlebnis sollte es werden, die Kreuzfahrt durch die Karibik mit der AIDA. Flug von Deutschland in die Dominikanische Republik nach La Romana, dort Boarding der AIDAvita und dann in einer Woche die Inseln Santa Lucia, St. Vincent, Grenada, Trinidad & Tobago besuchen und zurück nach La Romana, von dort der Heimflug – so war es geplant, und so sollte es auch werden. Zweitausendvierhundert Euro sollte dieser Cluburlaub inklusive Flug für 8 Tage kosten, wohlgemerkt mit Doppel-Außen-Kabine und Balkon zur Alleinbenutzung. Viel Geld aber diesen Komfort wollte ich mir gönnen, hatte ich doc... Forfahren»
Gesendet von Handwerk vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Hardcore  |  
4959
  |  
95%
  |  2

Zwei Mütter, zwei Söhne, eine heiß

Zwei Mütter, zwei Söhne, eine heiße Nacht - Teil 05
© by Unbekannt


Nach dieser Woche im Gebirge begann eine wirklich heiße Zeit für mich und Mutter. Es begann so.
Am ersten Tag nach unserem Urlaub ging mein Vater wieder zur Arbeit. Mutter und ich hatten den ganzen Tag das Haus für uns alleine. Während sie einkaufte und putzte war ich bei Freunden und kam zum Mittag nach Hause.
Nach dem Essen fickten wir stundenlang. Sie lehrte mich die Muschi zu lecken und ich lernte den Wert des Vorspiels, obwohl es bei Mutter nicht so notwendig war, da sie schon beim Gedanken, es mit ihrem eigenen ... Forfahren»
Gesendet von jane_ruth vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Tabu  |  
6430
  |  
100%
  |  6

Zwei Mütter, zwei Söhne, eine heiß

Zwei Mütter, zwei Söhne, eine heiße Nacht - Teil 4
© by Unbekannt


Am nächsten Morgen erwachten wir zeitig.
Robert sagte: »Los, komm! Wir gehen zu Mutter bevor mein Vater wiederkommt!«
»Ja super Idee.« antwortete ich.
Als wir ins Zimmer meiner Mutter schlichen war sie nicht da. Wir dachten, daß sie unten bei Barbara ist und gingen nackt mit steifen Schwänzen in der Hoffnung auf einen Früh-Fick die Treppe hinunter. Plötzlich hörten wir die Stimme meines Onkels aus der Küche. Mist! Er war also schon zurück.
In Panik rannten wir die Treppe hoch und zogen uns an.
Als wir hinunter ka... Forfahren»
Gesendet von jane_ruth vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Tabu  |  
6516
  |  
100%
  |  5

Der Bauernhof 11

Die beiden Frauen sahen noch eine Zeit lang den Kühen und Bullen zu.
„Komm nun, wir müssen noch die Ställe ausmisten und auch die richtigen Tiere warten noch auf uns“, drängte Karina.
„Hmpf. Das grenzt ja schon an Arbeit!“, maulte Anja.
„Na ja, was hast du denn gedacht, warum ich dich gefragt habe, ob du mir hilfst?“, wollte Karina nun wissen.
„Nun, äh ...“, kam Anja sofort ins Schleudern.
„Du hast gedacht, dass das so wird wie damals, als wir Kinder waren und den ganzen Tag draußen spielen konnten, richtig?“, grinste Karina.
Anja nickte und ließ den Kopf hängen.
„Ich bin eine doofe Zi... Forfahren»
Gesendet von dearseall vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Interracial Sex  |  
7681
  |  
81%
  |  3