Hardcore Porn Stories
Page 122

Notgeil

Ich bin Aussendiensterlerin und kann mir meine Zeit frei einteilen, fahre von A nach B und erledige Aufträge im bürokratischen Bereich. Wie so jeden Werktag fahre ich von der einen Stelle los und gehe im Auto so meine Gedanken nach. Höre dabei Musik die mich emotional mitreisst, meine Lieblingsmusik.
Vor mir fährt ein fetter BMW ziemlich langsam obwohl hier 70 erlaubt ist. Ich überhole, kann das auch denn ich fahre einen recht pfiffigen Wagen der dafür bekannt ist das seine Pferdestärken sehr beliebt sind. Einen MINI.
Also ich überhole und schaue was da für ein Opa am Steuer sitzt. Doch ich ... Continue»
Posted by coalakoka 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Mature  |  
7635
  |  
73%
  |  9

Büro&Sauna

Büro&Sauna

Immer wieder schaut er zu mir herüber. Unsere Arbeitsstellen in dem Großraumbüro sind doch mindestens 20 Meter voneinander entfernt, Pflanzenarrangements und Stellwände sorgen für eine dezente Auflockerung und eine gewisse geschlossene Atmosphäre und trotzdem sind Blicke zwischen den einzelnen Plätzen, wenn gewollt, möglich. Wieder schaut er zu mir herüber. Sieht wirklich gut aus, der Neue, mit dem ich vor 4 Jahren hier meine Ausbildung begonnen habe. Nach einem Jahr Außendienst ist er nun wieder hier. Wirklich ein geiler Typ. Warum schaut er eigentlich immer zu mir.
Ich werde s... Continue»
Posted by ffbb 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex  |  
2492
  |  
100%
  |  4

Simon und ich im Bordell...

Heute möchte ich Euch die Geschichte von Simon, einem schweizer Arbeitskollegen und mir erzählen. Unsere Firma hatte einen Grossauftrag an Land gezogen und nun waren einige Mitarbeiter aus aller Herren Länder bei uns eingetroffen. Sie hatten Verträge zwischen 6 und 24 Monaten. Zu unserer Gruppe gehörte auch ein jüngerer Mann aus der Schweiz, der für 24 Monate zu uns in den Ruhrpott entsandt worden war. Viel wusste ich nicht über ihn, nur, dass er geschieden war und eine 15 jährige Tochter zu Hause in der Schweiz hatte. Zu jener Zeit war ich mal wieder solo und suchte Bekanntschaften in verschi... Continue»
Posted by ingo4skin 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Voyeur  |  
2455
  |  
100%
  |  3

Hattices osmanische Defloration

Es ist schon einige Jahre her, aber ich erinnere mich immer wieder gerne an meine Ex-Freundin Hattice. Sie war damals 27, etwa 1,78cm groß mit wunderschönen langen schwarzen Haaren. Ich war hin und weg! Nach einigen Dates gestand Sie mir, dass Sie seit dem Sie 14 ist regelmäßig wichst und dazu zumeist die Pornos ihres Bruders nutzte. Im 2. Schritt gestand Sie mir ihre Jungfräulichkeit!
Erst war ich verunsichert. Wollte ich sowas? Was soll’s ich war einfach mega geil auf Sie. Versuchte aber ihr alle Zeit zu geben. Wir fingen an mit Fummeln und Blasen. Was soll ich sagen: Das hatte Sie wohl au... Continue»
Posted by donaldduck9inch 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  
2684
  |  
94%
  |  4

Das Ehemaligen-Treffen

Der Anruf von Frau Müller erreichte mich in den frühen Abendstunden.
Frau Müller war die Personalchefin des Unternehmens, das vor zwei
Jahren in die Insolvenz gegangen war und eine Vielzahl von Mitarbeitern
neben mir in die Arbeitslosigkeit entlassen hatte. Frau Müller
erzählte, dass sie eine Kollegin getroffen habe und dass sie vereinbart
hätten, für den folgenden Freitagabend nochmal ein Kollegentreffen zu
veranstalten. Hierzu wolle sie mich herzlich einladen. Diese
Kollegentreffen gingen mir inzwischen ziemlich auf die Nerven. Im
ersten Jahr nach der Insolvenz hatten ... Continue»
Posted by sporty67 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
2869
  |  
100%
  |  2

Firmenjubiläum

Der Tag des großen Firmenjubiläums rückte näher und wir feierten im
Rahmen eines Betriebsausfluges mit Übernachtung im Sauerland. Schon
seit Tagen empfand ich eine gewisse Vorfreude, denn ich hatte mir
vorgenommen, sie an diesem Abend einfach zu packen und zu probieren, ob
ich bei ihr landen könnte. Ich wollte keine Liebesschwüre oder
ähnliches, nein, ich wollte sie ficken, ich wollte mit ihr ins Bett.
Ich war mir ziemlich sicher, dass es gelingen würde. In meinen
Überlegungen malte ich mir aus, wie ich es schaffen würde, sie flach
zulegen. Auf jeden Fall war klar, ich m... Continue»
Posted by sporty67 1 year ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
2449
  |  
92%
  |  4

Zurück 5

Christina tippelte in Gestalt einer schwarz glänzenden Latexpuppe durch die dunklen Flure des Schiffs. Es machte ihr noch große Mühe auf den 20 cm hohen Absätzen, die ihren Fersen entsprangen, zu laufen. Sie gewöhnte sich langsam an diese Spielart und fand Gefallen daran. Der bizarr aufgerichtete Gang verlieh ihrem Körper Erhabenheit, jedoch fehlte es noch an Eleganz.

Ihre Arme wurden durch eine stramm anliegende Latexmembran auf den Rücken gepresst und verschmolzen scheinbar mit ihrer Wirbelsäule.

Sah man sie von vorne, mutete es an, als besäße dieses Wesen keine Arme -- nur extrem groß... Continue»
Posted by Kojote20 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
914
  |  
100%

Zurück 4

Als Christina über Bord geworfen wurde, erlebte sie das in ihrem tranceartigen Zustand wie ein Hinabgleiten in einen tiefen Schlund. Ihr rettendes Ziel war unerreichbar weit entfernt, sie bekam keine Luft mehr und es wurde erbärmlich kalt.

Krampfhaft zog sie sich in ihrer Latexhülle zusammen und kämpfte gegen den Drang, Luft zu holen. In ihr dämmerte das Bewusstsein herauf, dass sie sterben würde, aber dann hörte sie Miriams Stimme.

»Du musst atmen! Lernen zu atmen -- gib nicht auf!«

Christina war überfordert mit dem Befehl, sie wand sich unter Krämpfen und kämpfte gegen den schmerzha... Continue»
Posted by Kojote20 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
666
  |  
100%

Zurück 3

Die knatternden Hubschrauber schwebten genau über der Industrieruine, als das Sonderkommando der Polizei auf den leblosen Körper von Miriam zuging. Die Rotoren verursachten einen ohrenbetäubenden Lärm und wirbelten Unmengen Staub auf. Die verschworene Gemeinschaft war geschockt über die imposante Machtdemonstration der Staatsgewalt. Doch auch die Polizei schien von den beiden schweren Militärhubschraubern überrascht zu sein. Verblüfft schauten die Beamten zu den archaischen Fluggeräten, als aus dem einen Hubschrauber mehrere Seile herabfielen.

Die Bordkanonen der anderen Kriegsmaschine eröf... Continue»
Posted by Kojote20 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
846
  |  
100%

Fremdgehen über Seitensprung-Homepage

Hallo liebe Leserinnen und Leser,
die folgende Erzählung beruht auf wahre Erlebnisse, die ich vor einigen Monaten genießen durfte. Ich habe vor einiger Zeit die Sehnsucht nach einer neuen Frau in meinem Leben verspürt. Jedoch bezog sich das nur auf eine Affäre und die damit verbundene Lust und Leidenschaft eine fremde Frau zu „lieben“. Ich kann Euch gar nicht sagen, warum mein Verlangen derart stark in den Vordergrund rückte, da ich mit einer 10 Jahre jüngeren Frau (31 Jahre) glücklich verheiratet bin. Meine Frau ist sexuell sehr offen und lässt sich gerne auf meine Wünsche ein. Ob es Nylons ... Continue»
Posted by drumherum19 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
2550
  |  
86%
  |  4

Arena 51 - Glück im Unglück? (Kapitel 3)

Kapitel 3 – Glück im Unglück?

Eva und Jens stürmten über die Bühne und durch die Tür, hinter der Markus und Marie verschwunden waren. Es war Eva egal, dass noch immer ihr Oberkörper frei war und ihre Brüste hin und her schwangen. Hinter der Tür lag ein langer Korridor von dem rechts und links Türen weiterführten. Sie eilten ihn entlang und suchten nach dem Türsc***d mit Markus Aufschrift. Es war die vorletzte Tür, ganz hinten rechts. Sie war nur angelehnt. Eva und Jens traten ein.

Marie lag auf einer Massageliege. Ihr ganzer Oberkörper war beschmiert von einer Mischung aus Farbe und Blut... Continue»
Posted by mrvarg 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1084
  |  
100%
  |  1

Arena 51 – Ganz anders als gedacht (Kapitel

Kapitel 2 – Ganz anders als gedacht

Markus und Jens schauten sich tief in die Augen. Keiner konnte etwas sagen. Die Situation schien ihnen die Luft abzuschnüren. Damit hatte Jens nicht gerechnet. Nie hätte er Marie hier erwartet. Nie hatte sie nur Andeutungen gemacht, dass ihr ein solches Spiel Spaß bereiten würde. Sein Blick wanderte rüber zu ihr. Da stand seine große Liebe, nackt, gefesselt an einem Pfahl. Alle Welt konnte sie beschauen. Zorn stieg in ihm auf, seine Miene verfinsterte sich.

Da nahm Eva seine Hand. „Alles ok?“, fragte sie vorsichtig. Ihre Stimme war unsicher und schien ... Continue»
Posted by mrvarg 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
974
  |  
100%
  |  1

Arena 51 - Ein scheiß Tag (Kapitel 1)

Kapitel 1 – Ein scheiß Tag

Nasses Laub wehte umher. Kalter, feiner Sprühregen tanzte im Schein der Straßenlaternen. Das Gewerbegebiet schien zu so später Stunde ausgestorben. Ja fast ein wenig unheimlich. Niemandem war er bislang begegnet. Er schaute auf sein Handy. Es war schon kurz vor zehn. Nicht, dass er auf jemanden warten würde. Nein, aber letzte Woche noch war er mit seiner Freundin um diese Uhrzeit wie immer im Solebad und in der Sauna. Doch jetzt? Es war echt eine scheiß Woche für ihn.

Immer wieder gab es zwischen ihnen Streit. Immer war sie unzufrieden mit ihm. Nie reichte er i... Continue»
Posted by mrvarg 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
800
  |  
100%
  |  1

Der zuckende Monsterschwanz

Wie es dazu kam? Ich weiss es nicht mehr. Ehrlich. Möglich, dass mir sein makelloser und sehniger, jedoch durchaus muskulöser Körper den Verstand raubte. Ich bin bi und normalerweise passiert mir sowas eher bei schlanken grossbrüstigen Frauen. Ich bin nicht der Aufreissertyp. Aber sein Lächeln zeigte mir, dass ich ihm durchaus auch zu gefallen schien.
Jedenfalls standen wir nun da. Komplett nackt, einander musternd. Mir gefiel, was ich sah. Er war tatsächlich absolut makellos, blank rasiert. Kräftige, jedoch nicht zu breite Schultern. Seine wohlgeformten, jedoch nicht übertriebenen Brustmusk... Continue»
Posted by lickfick 1 year ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Hardcore  |  
3354
  |  
88%
  |  3

Von zwei Typen geteilt und hart rangenommen ...

Ich brauche ab und an ein bisschen Abwechslung in meinem Alltag. Mein Leben verläuft genau so, wie viele Frauen es sich wünschen. Ich bin jetzt 30 Jahre alt, sehe recht gut aus und bin mit einem erfolgreichen Mann verheiratet und habe eine kleine Familie. Nach getaner Hausarbeitarbeit gönnte ich mir erst einmal ein langes und entspannendes Bad. Mein Mann war mal wieder auf Geschäftsreise. Im Kopf heckte ich schon den Schlachtplan für den Abend aus. Nach meinem Bad ging ich ins Schlafzimmer. Auf dem Bett lagen schon die Klamotten für den Abend bereit und ich begann mich anzuziehen. Zuerst kam d... Continue»
Posted by reflecta 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  
10126
  |  
95%
  |  23

Imke LaVierge - Runaway Sex ( Netzfund , Autor :Sc

Teil Eins

Genervt tritt Imke die Haustür auf. Die Eingangstür mit rissigem Glas kracht gegen die Wand. Putz rieselt zu Boden, als die Türklinke ein weiteres Stück aus der Wand schlägt. Wenn kein Drahtgitter in dem Glas eingearbeitet wäre, würde die schon mehrfach eingeschlagene Scheibe jetzt sicherlich endgültig in Scherben auf dem Boden liegen.
Mit dem Fahrrad auf der Schulter betritt Imke den nach Müll und Fäkalien stinkenden Hausflur und wendet sich in Richtung Keller, wo sie ihr Mountainbike einschließen will. Von oben aus dem Treppenhaus... Continue»
Posted by fire_loverboy 1 year ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
1009
  |  
100%
  |  3

Wg sucht potenten Mitbewohner







Home




Erotiklexikon



Erotikgeschichten



Aus dem www.

1. Schlechte Nachricht

Was will denn der Vermieter jetzt von mir? Ich gehe in meine Wohnung,
schmeiße den Schlüssel auf die Kommode und setze mich ins Wohnzimmer um
den Brief vom Vermieter zu lesen. Ich reiße den Umschlag auf und
beginne den Brief zu lesen 'Sehr geehrter Herr Stadler. Leider müssen
wir Ihnen mitteilen dass wir die von Ihnen belegte Wohnung wegen
Eigenbedarf zum 1.10 kündigen müssen. Ich hoffe sie finden
schnellstmöglich eine andere Wohngelegenheit. Mit freundlich... Continue»
Posted by sporty67 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
2202
  |  
100%
  |  3

Verführung (Teil 2)

Ich steige zu dir ins Bett und streichle sanft deine Füße und Unterschenkel. Ich nehme deine Zehen in den Mund und lutsche leicht daran während meine Hände sanft an deinen Schenkelinnenseiten entlang gleiten. Immer näher lecke und küsse ich mich zu deinem Lustzentrum vor, erst über deine Unterschenkel, dann zu deinen Knien, bis hin zu deinen Oberschenkeln, an denen ich langsam höher und nach innen wandere. Anschließend küsse ich mich um deine Scham herum zu deinem Bauch und Bauchnabel vor, den ich ausführlich liebkose. Allein der Gedanke daran meinen Samen in dich zu spritzen und dich zu schwä... Continue»
Posted by freakazoid1978 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
396
  |  
100%

So fand ich meinen Zuhälter Teil 2

Teil 2
Während die linke Hand des Kerls mich hart auf die Lehne drückt, schiebt er mit seiner Rechten meinen Mini hoch, fasst meinen Slip und reißt ihn mir einfach runter. Ich versuche mich mit den Händen auf den Lehnen abzudrücken und so hochzukommen. Was mir aber natürlich nicht gelingt.
Er grinst nur und sagt zu mir: "Du bist echt ne dumme Kuh, das haben schon andere vor dir versucht, aber keine bisher geschafft. Halt still, dann tuts nicht so weh."
Irgendwie ist es auch total okee, in welcher Situation ich mich jetzt befinde. Eigentlich sogar so, das ich das genau so will. Ich m... Continue»
Posted by TV_Bitch0705 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Shemales  |  
2539
  |  
87%
  |  7

Gedanken lesen...


Barbara war eine glückliche Hausfrau, verheiratet, zwei Söhne mit 6 und 8 Jahren. Sie hatte einen guten Beruf, wohnte mit ihrer Familie in einem netten Einfamilienhaus am Stadtrand. Nach außen hin bot sie das Bild seiner attraktiven End-Dreissigerin, immer gut gelaunt, immer gut gekleidet, lockige schwarze Haare und grünblaue Augen. Über ihren Beruf wusste niemand Bescheid, nicht einmal ihre Familie, sie umschrieb ihre Aufgabe immer mit „Beamtin im Verwaltungedienst“, ihre Dienststelle war in einem unauffälligen Haus in der Wiener Innenstadt.

Eines Tages rief sie ihr Chef und sagte: „Fahr... Continue»
Posted by Peterfick 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Sex Humor  |  
3358
  |  
88%
  |  2